ICH SCHREIB EIN GEDICHT UND DENK MIR MEINEN TOD AUS – 芽子

mmexport1457959194669

Yazi
ICH SCHREIB EIN GEDICHT UND DENK MIR MEINEN TOD AUS

ich liege in meinem kristallenen sarg
flammen küssen mich am ganzen körper
dann kommt eine schaufel mit heißer asche

meine mutter ist mehrmals in ohnmacht gefallen
steht wie eine puppe liegt wieder am boden
ich seh freundinnen kommen ins leben zurück
stehaufmännchen und stehaufweibchen

nur ich liege friedlich
kein weinen kein lachen

ich sehe männer die mit mir im bett waren
sie lieben mich oder sie lieben mich nicht
ihre gesichter sind kompliziert
ich kann keinen mehr umarmen

ihr steht an meinem kristallenen sarg
heulend und schluchzend
ich will aber nicht euer leben

ich bin in meinem kristallenen sarg
in ruhe in frieden geordnet in schönheit
ganz wie eine braut

Übersetzt von MW im März 2016

mmexport1457959306710

Advertisements

标签: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

发表评论

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / 更改 )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / 更改 )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / 更改 )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / 更改 )

Connecting to %s


%d 博主赞过: