drache ade 别龍年

Beijing

drache ade

der mond ist ungeheuer oben.
der drache ist bald nicht mehr da.
am spielplatz sehen wir noch den mond.
es war ein schoener nachmittag
mit kleinem bob im belvedere.
der schnee ist jetzt schon laenger da.
die rampe bei den stufen rechts
wenn man hinaufgeht. leo fuhr
auf maias kleinem leichtem bob
vom schiurlaub in kaernten noch.
es war ein schoener ruhiger platz
und niemand stoerte sich an uns.
und eine mexikanerin.
der erste schnee, ganz frisch in wien
mit ihrem freund. der kann gut deutsch
er wohnt auch hier. sie fragten uns
und leo liess sie einmal fahren
und sogar beide je einmal.
der mond ist ungeheuer oben
ein bisschen hoeher als im herbst.
der letzte mond im drachenjahr
das fruehlingsfest ist heuer spaet
es kommt am zehnten februar
der mond ist ungeheuer oben
ein bisschen hoeher als im herbst.
das drachenjahr war ganz ok
mehr wasser als beim letzten mal
es rannte damals jiang zemin
mit fackel in die neue zeit
auf dem milleniumsmonument
jetzt gibt es schon den xi jinping
viel wichtiger: es gibt mo yan
man ahnte beides lang davor
beim letzten mal wars gao xingjian
das war im letzten drachenjahr
recht lang ists her. 12 jahre frueher
da war ich in taiwan
die 80er jahre
das letzte jahr vor 89
hat da shen congwen noch gelebt?
der haett es auch noch fast gekriegt
in stockholm, aus des koenigs hand
fuer literatur aus den vierziger jahren
und dreissiger jahren. vor 49.
jetzt gibts in deutschland liao yiwu
aus taiwan kamen lai hsiangyin
und chen kohua unlaengst nach wien
in taiwan ist viel hoffnung da
in china ist die luft recht dick
der mond ist ungeheuer oben
ein bisschen hoeher als im herbst
das drachenjahr war ganz ok
mehr wasser als beim letzten mal
in peking wars sogar zuviel
im juli, mit ertrunkenen.
zum abschluss wurde es sehr kalt
am ende kam ein schlimmer smog.
war es ein gutes drachenjahr?
ich weiss es nicht. wir sind in wien
in wien gibts haeupl weiterhin
und bundesheer. an seinem platz
und wenigstens nicht fuer den krieg.
der mond ist ungeheuer oben
den fluechtlingen ist ziemlich kalt
vor 20 jahren: lichtermeer
ich war in china. doch davor
nach 89 bald danach
war ich in wien. da war der loeschnak an der macht.
der cap war auch schon funktionaer.
das boot war voll. das sagte wer.
es gab die plakate
gesetze statt hetze
als auslaenderhetze.
das als das das statt war
das wollte ich kleben
auf alle plakate. in einer nacht.
ein bisschen wie bei ai weiwei.
ich hatte nicht genuegend freunde.
dann kam der krieg. jugoslawienkriege.
und ich war in shanghai.
dann war ich zivildiener, lehrer
fuer fluechtlinge aus bosnien.
doch nur weil ich wollte.
der grissemann hat nichts getan.
vielleicht aber spaeter.
es gibt nichts gutes. man tut es.
von kaestner. wie war das?
dann ging ich nach wuhan.
und spaeter nach chongqing.
dazwischen war rumaenien.
wir lernten und lehrten.
wir kamen nach peking.
und jackie ging zum militaer.
militaer in der botschaft.
und alles ganz friedlich.
und ich uebersetzte
dann waren schon die kinder da.
der mond ist ungeheuer oben
ein bisschen hoeher als im herbst
der letzte mond im drachenjahr.
ich muss jetzt endlich schlafen gehen.

MW Sa., 26. Jaenner 2013

Advertisements

标签: , , , , , , , , , , , , , , , ,

一条回应 to “drache ade 别龍年”

  1. 樹 | 中国大好き Says:

    […] drache ade 告別龍年 […]

发表评论

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com 徽标

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  更改 )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  更改 )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  更改 )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  更改 )

Connecting to %s

这个站点使用 Akismet 来减少垃圾评论。了解你的评论数据如何被处理


%d 博主赞过: