Posts Tagged ‘china’

2009

九月 10, 2020


2009

11 years ago I was happy.
Our daughter had her first day of school,
she was just turning 7.
We knew she was smart, talented, beautiful.
We were rather worried about her brother,
he had hardly started to talk
and wasn’t always well treated in Kindergarten.
But we found a new place where he was happy,
and we were happy for Maia.
Our kids are born in Beijing,
2002 and 2005. China will always be part
of their identity. Both of them know that.
They don’t want to lose their Chinese,
although there are lots of other problems.
Maia’s primary school wasn’t good for her.
Leo’s primary school wasn’t bad,
he just takes a very long time
for reading and writing. Both of them are
native speakers of English. German is
taken for granted, although it’s harder
than English and Chinese. Yeah, I know,
it takes so much effort to write in Chinese,
to read and write. But maybe Leo would have done better
in Chinese at first, maybe not.
English for sure. Anyway,
we had other problems.
Leo is doing better now,
and Maia is in a good high school.
She is 18.
Guess I should be happy.

MW September 2020

 

SCHNEE, FÜR SACHAROW – 任洪渊 Ren Hongyuan

九月 2, 2020

Ren Hongyuan
SCHNEE, FÜR SACHAROW

In den 1970er Jahren stand Andrej Sacharow Jahr für Jahr am 7. November am Puschkin-Platz vor dem Denkmal des Dichters im Schnee. Die Silhouetten von Sacharow und von Puschkin haben sich im Schnee überlagert.

Schnee, Schnee fällt am 7. November
vor der Statue, eure Figuren, Puschkin und Du
aufeinander im Schnee, endlose Stille.
Du hörst auf dich selbst, auf den Schnee.

Du stehst im Frost, in der Weite des Schnees.
Sonne friert im Wasser, Wasser friert im Licht.
Vom Glitzern des ersten Strahls
zum Waschen der ersten eisigen Welle.

Du stehst, von Schnee zu Schnee
im tiefen Schnee, aus dem Du nicht heraussteigst.
Obwohl Wege im Schnee nach Osten und Westen
unter Deinen Füßen nicht enden, obwohl

Puschkins Augen wieder auf Deine treffen,
sieht er Dich nicht im strahlenden Schneelicht.
Was aus dem Schnee kommt, bleibt im Schnee.
Im Schnee begraben, Dein Opfer im Schnee.

Von Wasser bleibt in der Sonne nichts über
als brennender Glanz, Glitzern trifft aufeinander
auf klaren Flächen bis in die Tiefe.
Schnee im Licht unverdeckt, Schnee verdeckt nicht,

so wie die Sonne im Wasser jedes Sandkorn herauswäscht,
das Licht, das läuft und stürzt aus dem Schnee
nichts verschlingt und nicht untergeht im wogenden Strom bis ins Meer.
Schnee strömt aus Schnee, Schnee ohne Ufer.

Reinheit am Ende ist auch Vernichtung am Anfang,
reiner Schnee wird leicht zu Schneeresten, Schneescherben.
Schneetrauer gewandelt und wiedergeboren in Schnee.
Schnee flüstert weiter in endloser Stille.

So wie Wasser Sonne zurückbringt, die nicht verwelkt,
so bringt Sonne Wasser zurück, das nicht verfließt.
Ich hör Deine reine Schwermut im Schnee,
ich hör dich, die Dämmerung im Sommer ist die Weiße Nacht.

Erste Fassung 1971,
zweite Fassung 2011

Übersetzt von MW am 1. September 2020

 

 

DRACHENBOOTE IM SCHNEE – 苏不归 Su Bugui

八月 17, 2020

Su Bugui
DRACHENBOOTE IM SCHNEE

In den Alpen
unter der warmen Sonne
im saftigen Grün
auf einmal
ein Schneefeld.

Von weitem sieht es aus
als hätt der Poet Martin Winter
der uns hergeführt hat
Reistaschen vergraben
zum Drachenbootfest.

Juni 2017
Übersetzt von MW im August 2020

白雪端午—记与维马丁先生的一次旅行

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.9——8.15)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.09——8.15)

 

 

 

MUSIKALISCHES OPFER – 陆福祥 Lu Fuxiang

七月 20, 2020

Lu Fuxiang
MUSIKALISCHES OPFER

Gegen Abend
jogg ich am Fluss.
Unter einem dürren Zedrachbaum
spielt ein weißhaariger Mann
Saxophon.
Ich setz mich neben ihn auf eine Steinbank,
ein bisschen ausruhen.
Hör ein Stück fertig,
heb unwillkürlich meinen Daumen.
„Sind Sie Künstler?“
Er nimmt einen Schluck Tee,
„Nein. Als junger Mann
war ich Signalhornist.
Damals haben die Japsen von dort
den Fluss überquert.
Das Wasser war ganz rot …“
Ich bemerke, in dem Blumenbeet
neben dem Etui für sein Instrument,
stecken lauter Räucherstäbchen.

5. April 2020
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

CHARAKTER – 梁园春晓 Liangyuan Chunxiao

七月 17, 2020

Liangyuan Chunxiao
CHARAKTER

Bai Li kommt aus Österreich zurück
und sagt,
der österreichische Dichter
Martin Winter
hat viele Jahre in China gelebt,
hat aber doch nicht sehr viel gelernt.
Zurück in Wien in der U-Bahn
ohne Direktüberwachung
kauft er sich eine Karte.

2. März 2020
Übersetzt von Martin Winter im Juli 2020

 

DUST-FREE WORKSHOP:彭树 Peng Shu

六月 30, 2020

Peng Shu
DUST-FREE WORKSHOP

First round of inspection, no production date on the package,
failed.
Second round, elastic strap comes off easily,
failed.
Third round, meltblown fabric not dust-protected for transport,
failed.
All the way to the last team, before an inspector opens his mouth,
a temp paid by number of pieces says,
no problem, these masks are going to Africa.

Translated by MW, June 2020

 

 

ONE

五月 24, 2020

ONE

One month ago, a little more, less than two
the world went quiet.
It had become quiet in China before
accompanied by all sorts of noise.
But when it arrived
it was precious.
There is strife here too,
who caused it to spread,
who didn’t close
ski entertainment.
But on the whole
Austria
or any place actually
became like never before,
except in or after the war,
and that was very different,
not that I was around.
But no Nazis, for one.
Yeah, maybe right after the war,
they were also in hiding.
Anyway, in times of peace,
only one headline:
Look Out For Youse,
something like that,
look out for yourself and each other,
but in one word.
Schaut auf Euch.
And we were lucky.
Take care!

MW May 2020

MASKS! MASKS! MASKS! 阿昱 A Yu MUNDSCHUTZ! MUNDSCHUTZ! MUNDSCHUTZ!

五月 23, 2020

A Yu

MASKS! MASKS! MASKS!

 

In an Iranian movie

I see masses of people in demonstrations,

suddenly I exclaim:

They didn’t wear face masks back then!

Then I pick up my phone,

go on looking for face masks,

until my wife loudly repeats:

Veils! Veils! Veils!

Then I finally get it.

 

2/17/2020

Translated by MW, May 2020

 

 

A Yu

MUNDSCHUTZ! MUNDSCHUTZ! MUNDSCHUTZ!

 

In einem iranischen Film

seh ich Menschenmengen in Demonstrationen.

Ich ruf unwillkürlich aus,

die haben doch früher keinen Mundschutz getragen!

Dann nehm ich das Handy,

such weiter nach Masken,

bis meine Frau laut wiederholt:

Schleier! Schleier! Schleier!

Dann reagier ich erst.

 

  1. Februar 2020

Übersetzt von MW im Mai 2020

 

 

BUILDING BLOCKS – 虎子 Huzi – BAUSTEINE

五月 4, 2020

Huzi
BUILDING BLOCKS

Stuck at home
I took out my son’s building blocks,
no-one had piled them up for a while.
I made a train,
pushed it over.
Made a tall building
and pushed it down.
Made a cross,
pushed it over.
On the day when Dr. Li Wenliang died,
I didn’t think and piled up a gravestone
and couldn’t push it down
anymore.

2/11/20
Translated by MW, May 2020

 

Huzi

BAUSTEINE

 

Daheim ist mir fad,

ich nehm die Bausteine heraus

mit denen mein Sohn schon lang nicht mehr spielt.

Ich bau einen Zug,

werf ihn um.

Ich mach ein Hochhaus,

und werf es um.

Ich baue ein Kreuz,

werf es um.

An dem Tag, als Dr. Li Wenliang stirbt,

bau ich ohne zu denken

einen Grabstein.

Den kann und kann ich

nicht mehr umwerfen.

 

  1. Februar 2020

Übersetzt von MW im Mai 2020

 

 

 

 

CORONA, EDITING DREAM (& FREE WILL)

四月 26, 2020


EDITING DREAM

Dreamt of our translator’s editing thing,
our jour fixe at Vienna Literaturhaus.
Not a fixed day, actually,
but every few weeks, except in the summer.
Someone brings a text, already translated,
and people make suggestions
to improve certain parts.
I don’t always go,
but it’s a good tradition.
Now I went again in my dream,
Brigitte was there, a few other people.
It was a little awkward,
but I wasn’t sure why.
Had I missed the memo?
Gradually I remembered
it is virus time, this isn’t allowed
and I am dreaming.
But in the deeper levels of dreamland,
it seems the virus doesn’t exist
or maybe not yet.

MW April 2020



FREE WILLIES

we live
we die
we cry
we fly
we try

MW April 2020

Thanks to Andrew Field!




WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


《疫情》

其实一直都这样,
只不是一块儿,
比现在还悬,
对很多人
生活没把握

其实无论谁怎么说
现在真实一点

其实你是舞蹈
旋旋的音乐
停还找人
如果行

2020.4.18


CORONA

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


《疫情》

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1


CORONA 2

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
You have to stay in
or avoid the police.
You need your neighbors,
but you are afraid.
You could get infected
any day any hour,
and you need each other.

Actually life isn’t fixed,
nothing’s secure,
whatever they say.
Actually you’re at a dance.
Turning, turning and then
slowing down.
Standing, maybe
looking for someone,
if it still works.

MW April 2020


MOON

the moon
is hanging out
in isolation

the moon
is hanging out
in isolation
behind the clouds
over flowering trees
it’s getting cold again

MW March 2020


《月亮》

维马丁|伊沙 译

月亮
被孤立地
高悬在外

月亮
被孤立地
高悬在外
在云层后面
越过花木
天又冷了几分

2020年3月



1 POEM/DAY

One poem per day
takes nothing away,
I want to say.
But everything takes time,
every drug,
every mask,
every care.
So one poem per day
could take away
whatever else you would have had.
But then you could
hear it again,
whatever you do,
if it was good.

MW March 2020


GRINDING

The world is grinding to a halt.
So are we all madly in love?
Or have we come to our senses
about the climate
between each other?
About working together?
We don’t have a choice.
And we don’t have a choice
in hoping it will soon be over.
And we still let them set our clocks.

MW March 29, 2020

 

 

 

 

KIRSCHBLÜTEN IN WUHAN – 河崎深雪

四月 13, 2020

Miyuki Kawasaki
KIRSCHBLÜTEN IN WUHAN

Ich bin mit Wuhan verbunden
Ich bin eine Japanerin
die achteinhalb Jahre in Wuhan gelebt hat.

Jangtse-Wasser getrunken.
Wuhan-Nudeln, Lotus, Wuchang-Fisch gegessen.
Kraftvollen, schallenden Dialekt gehört.

Die Gassen der Konzessionsbezirke erforscht, die Gelbe Kranichpagode bestiegen…
Damals
hab ich jedes Jahr die Kirschblüten in der Uni Wuhan betrachtet.
Hab viele Freundschaften geschlossen,
unvergessliche Tage erlebt.

Frühling 2020, Wuhan abgeriegelt.

Freunde arbeiten im Krankenhaus,
Spuren von Mundschutz auf den Gesichtern.
Studenten von damals, heute Beamte in Wuchang.
Mit jungen Freiwilligen zusammen,
manche sind selber Freiwillige, liefern für Krankenhäuser,
überlassen ihre Schutzanzüge den Ärzten, die sie nötiger brauchen.
Manche Freunde schicken mir Fotos zum Heulen.

Ich bin in Tokio,
schau täglich online, was in Wuhan los ist,
lese das Tagebuch der Schriftstellerin Fang Fang.

Zum dritten Monat im Mondkalender blühen die Kirschbäume
der Uni Wuhan. Blütenblätter wehen einsam.

Wuhan wird
bald endlich aufgesperrt.

Nachdem tausende Seelen verweht sind.

25. März 2020

Übersetzt von MW im April 2020

 

JEDER TAG – EVERY DAY

三月 23, 2020

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW 19. März 2020



JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

EVERY DAY


every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?


MW March 21st, 2020

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020



VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

„Der Raum erstarrt zu einem Netz von undurchlässigen Zellen. Jeder ist an seinen Platz gebunden. Wer sich rührt, riskiert sein Leben: Ansteckung oder Bestrafung. … Jeder ist in seinen Käfig eingesperrt, jeder an seinem Fenster, bei Nennung seines Namens antwortend und zeigend, worum man ihn fragt – das ist die große Parade der Lebenden und der Toten. … Dieser geschlossene, parzellierte, lückenlos überwachte Raum, innerhalb dessen die Individuen in feste Plätze eingespannt sind, die geringsten Bewegungen kontrolliert und sämtliche Ereignisse registriert werden, eine ununterbrochene Schreibarbeit das Zentrum mit der Peripherie verbindet, die Gewalt ohne Teilung in einer bruchlosen Hierarchie ausgeübt wird, jedes Individuum ständig erfaßt, geprüft und unter die Lebenden, die Kranken und die Toten aufgeteilt wird – dies ist das kompakte Modell einer Disziplinierungsanlage. Auf die Pest antwortet die Ordnung, die alle Verwirrungen zu entwirren hat: die Verwirrungen der Krankheit, welche sich überträgt, wenn sich die Körper mischen, und sich vervielfältigt, wenn Furcht und Tod die Verbote auslöschen. Die Ordnung schreibt jedem seinen Platz, jedem seinen Körper, jedem seine Krankheit und seinen Tod, jedem sein Gut vor: kraft einer allgegenwärtigen und allwissenden Macht, die sich einheitlich bis zur letzten Bestimmung des Individuums verzweigt – bis zur Bestimmung dessen, was das Individuum charakterisiert, was ihm gehört, was ihm geschieht. Gegen die Pest, die Vermischung ist, bringt die Disziplin ihre Macht, die Analyse ist, zur Geltung. Es gab um die Pest eine ganze Literatur, die ein Fest erträumte: die Aufhebung der Gesetze und Verbote; das Rasen der Zeit; die respektlose Vermischung der Körper; das Fallen der Masken und der Einsturz der festgelegten und anerkannten Identitäten, unter denen eine ganz andere Wahrheit der Individuen zum Vorschein kommt. Jedoch gab es auch einen entgegengesetzten, einen politischen Traum von der Pest: nicht das kollektive Fest, sondern das Eindringen des Reglements bis in die feinsten Details der Existenz vermittels einer perfekten Hierarchie, welche das Funktionieren der Macht bis in ihre letzten Verzweigungen sicherstellt. Hier geht es nicht um Masken, die man anlegt oder fallen lässt, sondern um den »wahren« Namen, den »wahren” Platz, den »wahren« Körper und die »wahre« Krankheit, die man einem jeden zuweist. Der Pest als zugleich wirklicher und erträumter Unordnung steht als medizinische und politische Antwort die Disziplin gegenüber. Hinter den Disziplinarmaßnahmen steckt die Angst vor den »Ansteckungen«, vor der Pest, vor den Aufständen, vor den Verbrechen, vor der Landstreicherei, vor den Desertionen, vor den Leuten, die ungeordnet auftauchen und verschwinden, leben und sterben.“

Überwachen und Strafen, S.251ff: http://www.ph-ludwigsburg.de/fileadmin/subsites/3b-asop-t-01/user_files/Kleinbach/Veranstaltungen/WS0506_Menschenbilder/Pestmodell.pdf

 

 

AUF DEM GEMÜSEMARKT – 馬非

三月 7, 2020

Ma Fei
AUF DEM GEMÜSEMARKT

„Hauptsache es gibt kein Getreideproblem,
dann geht es gut weiter in China.“
Diesen Kommentar
les ich auf meinem Handy
beim Einkaufen
auf dem Gemüsemarkt.
Ich schlag mir auf den Schenkel,
schrei laut: „Genau!“
und der Schweinemetzger
springt gleich vor Schreck.

Übersetzt von MW im März 2020

 

 

CORONA-VIRUS 新冠病毒

二月 12, 2020

Painting by Tu Ya 图雅

 

Yi Sha

GUIDE

 

I am a shoddy travel guide.

About 20 days ago

in Vienna

I led Bai Li

to a group of angels

who hold golden cups at the sky

and told him this was in celebration

of a good harvest.

Actually it is for victims of the Black Death.

At this time the current plague in our country

had already begun.

 

February 9th, 2020

Translated by MW, February 2020

 

 

Yi Sha

REISEFÜHRER

 

Ich bin ein sehr lahmer Reiseführer.

Vor ungefähr 20 Tagen

in Wien

hab ich Bai Li

vor eine Gruppe von Engeln

die goldene Schalen gen Himmel halten

geführt und gesagt

das sei ein Denkmal für reiche Ernte.

Eigentlich ist es eine Pestsäule.

Damals hat sich in unserem Heimatland

schon eine Seuche ausgebreitet.

 

2020-02-09

Übersetzt von MW am 10. Februar 2020

 

《导游》

伊沙

 

我是个蹩脚的导游

大约廿天前

在维也纳

我把白立

导到天使们向天

捧着金碗的

纪念碑下说

这是庆祝丰收纪念碑

其实那是

黑死病死难者纪念碑

当此时

祖国大疫起

 

 

CORONA-VIRUS

In China
haben die Leute
die angeblich alles kontrollieren
was angeblich unvermeidbar sei
schon wieder
versagt.

MW  Februar 2020

 

新型肺炎

 

在中国

据说控制一切的人

那据说不可避免的一切的控制

失败了。

 

2020、2、10

 

CORONA-VIRUS

The people
in China
who are supposed to control everything
which is supposed to be inevitable
have failed
yet again.

MW  February 2020

 

相信魔鬼

恶性循环
用德语说
是魔鬼循环
所以说
新冠病毒
是魔鬼的错吧

2020、2

 

BELIEVE IN THE DEVIL

 

Vicious circle

is called devil’s circle

in German.

And so we can say

the Corona virus

is the fault of the devil.

 

MW February 2020

 

禽流感

 

2006年

禽流感

好像要威胁奥地利

至少健康部长这样觉得

让她的丈夫跟德国医疗公司

制作一两千万口罩,

奥地利人口不到八百万。

结果奥地利没有人感染

但健康部长夫妇

一直有麻烦

还有奥地利诗人写口罩记。

那位丈夫

一直擅长卖军火。

在多瑙河旁边

拥有华丽的宫殿。

 

2020、2

 

 

VOGELGRIPPE

 

2006

hat die Vogelgrippe

Österreich bedroht.

Jedenfalls hat die Gesundheitsministerin

über ihren Mann

Millionen von Masken anfertigen lassen.

Die Regierung musste 7,7 Millionen Masken kaufen,

eine für jeden Menschen in Österreich.

Keiner hat die Masken gebraucht.

Die Ministerin wurde verspottet.

Der Mann ist für Waffengeschäfte bekannt.

Er hat ein Schloss nicht weit von der Donau.

Angeblich gibt es noch viele Masken

in Kasernen, angeblich sind sie alt.

Vielleicht kann man sie noch verwenden?

Bitte schickt sie nach China, wenns irgendwie geht.

 

MW Februar 2020

Poems by Bai Li 白立, Chun Sue 春树, Jiang Huhai 江湖海, Martin Winter 维马丁, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Tu Ya 图雅 and Yi Sha 伊沙。

45 masks – poems by Yi Sha, Shen Haobo, Ma Fei, Zhu Jian, Xu Jiang, Martin Winter, Xiang Lianzi, Xidu Heshang, Chun Sue, Jun Er, Zhao Keqiang and many others!

Assembled by Zhao Keqiang

2003年非典,有人戴着口罩去抢钱;

2020年开年,大家拿起钱到处去抢口罩;

口语诗是具体的,透过赵大爷从朋友圈抢来的这45只口罩,“你能够看见普通人的抗疫生活及所思所想,你能够看到这一段非常时期中国人生活的完整生态”(伊沙)。

本辑诗人:伊沙、沈浩波、马非、朱剑、徐江、维马丁、湘莲子、西毒何殇、王有尾、李勋阳、春树、赵克强、阿煜、轩辕轼轲、君儿、五月牛、张敬成、香如故、图雅、赵立宏、刘健、张才模、紫花地丁、朵儿、柏君、第一闲人、隐形鸟、东海潮、胡泊、向宗平、梅花驿、南人、二月蓝、虎子、杨瑾、白立、江湖海、拉萨、高歌、鬼石、袁源、苇欢、彭晓杨、散心

ABSCHIED AUS WIEN – Yi Sha 伊沙 & Bai Li 白立

一月 24, 2020

Yi Sha
ABRUPT

Das ist der Endpunkt
meines Streifzugs durch Wien
auf der Straße zwischen
Russendenkmal und Schönbrunn
rast eine Rettung laut auf mich zu
mir gibts einen Stich: sicher ein Patient
mit dem neuen Lungenvirus aus China!

22.1.2020
Übersetzt von MW am 23.1.2020

 

《恍惚》

这是我们此次
维也纳市内游的终点
在苏军烈士纪念碑
与美景宫之间的马路上
一辆救护车呜呜叫着
风驰电掣扑面而来
我心一紧:肯定是
新型肺炎患者!

 

 

Yi Sha

EINDRUCK

 

Dass sie das Denkmal

für Sowjetsoldaten

noch nicht abgerissen haben

ist für mich

mit der beste Eindruck

von Wien

und von Österreich.

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《印象》

 

苏军烈士纪念碑

未被拆除

是我对维也纳

对奥地利

最美好的

印象之一

 

Yi Sha

ES GIBT NUR EIN ÖSTERREICH UNTER DEM HIMMEL

 

Der alte Konfuzius

oben im Himmel

ob der wohl weiß

sein alter Traum

Ritual und Musik

sein Ideal hat sich verwirklicht

in einem Land

in einer Nation

aber keineswegs

in seiner Heimat

unter seinen Landsleuten

sondern hier

lauter feine Herren

alles die schönsten Damen

Wunderkinder wie Kiesel am Strand,

denn hier glaubt man daran:

„Lasst andere Kriege führen,

du, glückliches Österreich, heirate!“

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《普天之下只有一个奥地利》

 

孔老夫子

在天之灵

可知否

他礼乐兴邦

礼乐化人的

理想

在一国

在一族

身上

得以实现

但并非

是在其祖国

在其同胞

之身

在这里

绅士遍地

淑女如云

琴童如过江之鲫

他们信奉:

"让别人去战争吧

奥地利要结婚"

 

 

Yi Sha

LANDSLEUTE

 

Vor Schönbrunn

fotografieren sich zwei junge Leute

im Schnee

ich hör sie reden

mit verschiedenen Akzenten

und frage:

„Woher seids ihr Burschen?“

„Aus Shanghai.“

Wir plaudern und plaudern

weit weg in der Fremde

wir sind ganz gerührt

ganz Landsleute eben

und sagen zum Abschied noch

„Alles Gute!“

Und dann

kommen wir an die Straße

und sehen zwei Frauen

vielleicht wieder Landsleute

Ich will grad fragen

hör einen Akzent aus Taiwan

und halt schnell den Mund.

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《同胞》

 

美泉宫外

两位青年

正对雪景拍照

我听其口音

南腔北调

便问:

"哥们儿哪儿的?"

"上海的"

然后一通寒喧

异国他乡

同胞见同胞

两眼泪汪汪

临别时道:

"同胞好!"

随后

我们来到街头

又见两位

疑似女同胞

我刚想问

听出她们

台湾口音

便闭嘴了

 

 

Yi Sha

DIALOG

 

„Jedesmal im Ausland,

was ist uns da am meisten begegnet?“

„Gute Menschen!“

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《对话》

"每次出国

遇到最多的

是什么?"

"好人!"

 

 

Yi Sha

IN RUHE

 

Bai Li und ich

gehen spazieren

um unser Quartier

in Döbling

Bai Li fotografiert

mitten auf der Straße

Ein Benz kommt gefahren

bleibt in Ruhe stehen

bis er fertig ist

und die Straße freigibt

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《静候》

 

我和白立

在我们下榻的

德布灵区转悠

白立站在马路中间

拍照

一辆奔弛开过来

缓缓停车

等他拍出

让出马路

才继续向前

 

Yi Sha
ABSCHIED AUS WIEN

Vor einem halbem Monat
hättest du nie gedacht
jeder Schritt nach vorn
heißt es folgt hinten ein kleiner Bösling
dass eklige Worte
die ganze Zeit mitgehen

Vor einem halben Monat
hättest nie wissen können
wenn du weggehst musst du grad weg
wenn die Pest beginnt
Ich muss bei meiner Familie sein
red jetzt ja nicht vom Heimatland
nach dieser Reise
sind mir die positiven Speichellecker
die von selbst gerührt sind noch ärger zuwider

23.1.2020
Übersetzt von MW am 23.1.2020

 

《维城离辞》

 

半月前到来时
如何能够想到
前脚走
后脚便有邪恶小人
暗中搞你
叫人恶心的信息
一路相随

半月前到来时
如何能够想到
离去时是必须离去了
大疫乍起
我必须和家人在一起
别提什么祖国
此行过后
那种好大喜功狐假虎威的
自我感动我已更加厌弃

Bai Li
RAUCHER UND TRINKER

Lungenvirus in Wuhan, Panik in China
In meiner Gruppe auf meinem Schirm
auf meinem Weg zurück in mein Land
hab ich Angst in den Knochen
die nicht unbedingt nötig wär
heut in der Früh
in unserer Wohnungsherberge in Wien
im anderen Zimmer schreit Yi Sha
durch die Verbindungstür:
„Alkohol wirkt gegen das Coronavirus!“
Haha! Ich muss lachen:
„Letztes Mal bei SARS waren Raucher im Vorteil,
dieses Mal überleben die Trinker!“
Jedes Mal bin ich ein Glückskind.

22. Januar 2020
Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《烟民与酒鬼》

白 立

武汉病毒引起全民恐慌
微信圈的刷屏
使我们明日即将归国的行程
增加了不应有的
心有余悸
今晨
在维也纳我们下榻的寓所里
另一房间的诗人伊沙
通过中间打开的门
大声告知我:
"这次的冠状病毒怕酒精⋯⋯"
我即刻"哈哈"一声爆笑:
"上次非典病毒烟民可幸免
这次冠状病毒酒鬼又可抵御"
两次我都是幸运儿

Bai Li
TRINKER SEIN IST FEIN

Jetzt hab ich gehört
Alkohol hilft gegen
den Wuhan-Lungenvirus
jetzt bin ich so froh

Wenn sonst jemand mich als Trinker bezeichnet
bin ich nicht amüsiert
wenn jetzt jemand sagt ich sei ein Trinker
lach ich mich ins Fäustchen

22. Januar 2020
Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《酒鬼也有好处》

白 立

刚听到有人说
酒精有抵御
武汉肺炎的作用
我一下子就乐了

平日里有人说我是酒鬼
我会不愉快
现在谁说我是酒鬼
我会偷着乐

 

Bai Li
JEDER HAT EINE ERBSÜNDE, GANZ OHNE AUSNAHME

Als wir jung waren, haben wir jeder einen Ochsen geblasen,
das heißt wir haben geprahlt.
Unser größter Ochse, das war:
Wir sind die Staffelträger
des Kommunismus.

Januar 2020
Übersetzt von MW im Januar 2020

 

《每个人都有原罪,无一例外》

白立

年少时,
我们每个人都吹过牛逼
无一例外
最大的牛逼就是
我们是共产主义接班人

MORE POEMS BY BAI LI

 

Yi Sha
Auf Wiedersehen, Morgenröte in Wien! Auf Wiedersehen, schönste teuerste Stadt des Planeten! Auf Wiedersehen, vielleicht in fünf Jahren, oder früher oder später; hoff nur, wenn ich älter bin, werd ich noch besser.

再见,维也纳的朝霞!再见,地球上最高贵优雅的城!再见,或许不需要五年,或许比五年更长,我只希望再见时更老的我依然可以变得更好。

 

Yi Sha

DIE BERÜHMTE JASMINBLÜTE

 

Im Lautsprecher von China Southern

ertönt Klaviermusik

das alte Jasminblütenlied

und ich höre dazu

die Flöte von Jiang Huhai

die er seinem Kind spielt

wenn es pinkeln soll

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

 

《好一朵茉莉花》

 

南航班机的广播中

响起钢琴曲

《好一朵茉莉花》

对比之下

江湖海的笛子独奏

像在给他的小儿子

吹尿

 

 

Yi Sha

ANGST UND SCHRECKEN

 

Alle Menschengesichter

auf dem Flugzeug nach Hause

sind für mich Ausländer

Alle mit Masken

das sind die Chinesen

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《恐怖》

 

在回国的班机上

所有的人脸

都是外国人

所有的口罩

都是同胞

 

 

Yi Sha

NACH HAUSE

 

Heimatland, magst du noch so sehr

Smog- und Krankheits-verseucht sein

ich flieg dir entgegen

nicht aus hohen Gefühlen

Ich bin nur ein Ehemann, Vater, ein Sohn

Der zu den Feiertagen

Nach Haus kommt

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

 

《回家》

 

祖国,纵使你

雾霾重重,大疫弥漫

我也会飞向你

这不是什么高大上的情操

我只是丈夫、父亲、儿子

回家过年

 

Yi Sha

ZURÜCK INS HEIMATLAND

 

Auf dem Flughafen von Ürümqi

fragt Bai Li

den Mann an der Sperre von dem nur die Augen herausblitzen:

„Gibt es Gesichtsmasken im Duty-Free?“

Die Antwort kommt

wie aus der Pistole:

„Nein!“

Also sind auf der Strecke Ürümqi-Xi’an

Bai Li und ich die einzigen nackten

verschnupften Gesichter

und alle Masken weichen vor uns.

 

24.1.2020

Übersetzt von MW am 24.1.2020

 

《回国》

 

在乌鲁木齐机场

白立问

口罩包得只剩下眼镜片闪烁的

边检官:

"免税店有没有口罩卖?"

回答如钢印

掷地有声:

"没有!"

于是在乌市-西安的班机上

我和白立成了唯二两张

有伤风化的裸脸

口罩们全都躲着我们

 

伊沙新作|乞丐的家在教堂大门外

 

 

 

 

 

 

 

Voices from the NPC (New Poetry Canon)

一月 9, 2020

Voices from the NPC (New Poetry Canon):

Yi Sha 伊沙 (founder of NPC in 2011 in Xi’an), Xiang Lianzi 湘莲子, Tu Ya 图雅, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Jiang Huhai 江湖海, Bai Li 白立.

When: 10 January, 2020 – 15.00

Where: Institut f. Ostasienwissenschaften/Sinologie, SIN2

Chinese Poetry Online – Verdichtete Wahrnehmung chinesischer Wirklichkeiten im Netz:

Lesung von Gedichten, die sich in poetischer Form mit chinesischer Zeitgeschichte auseinandersetzen,

ergänzt durch eine Einführung zur Situation, in der diese Gedichte im heutigen China geschrieben und verbreitet werden – oder auch nicht.

Einführung und deutsche Übersetzungen: Martin Winter – Dichter und Übersetzer, leitender Redakteur der Literaturzeitschrift Leuchtspur (人民文学).

Moderation: Ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Agnes Schick-Chen,

Institut für Ostasienwissenschaften/Sinologie

Campus Altes AKH Hof 2, 1090 Wien

 

Am 17. Jänner, eine Woche später, veranstalte ich einen Kalligraphie-Workshop. und eine Lesung. Soviesos-Kreativraum und Bibliothek, ab 15 Uhr. Hackergasse 4, 1100 Wien. Mit dem Kalligraphen und Dichter Jiang Huhai 江湖海 (Kanton) und fünf weiteren SchreibkünstlerInnen aus China (die gleichen wie oben). Zu Mittag machen wir Jiaozi in der Gemeinschaftsküche im selben Haus, wer mitmachen und mitessen will, ist auch da schon herzlich willkommen. Eintritt frei, Freie Spende.

Hoffentlich bis bald!

Martin Winter

Antonie-Alt-Gasse 6/20, 1100 Wien,
Tel. 06765857664

Einladung Lesung und Kalligraphieworkshop 17.1.20

(hier oben klicken)

 

RAVENNA

一月 6, 2020

RAVENNA

All sorts of bands
and flowers and strands
and lines and motifs
lie intertwined
beneath the old church
of Santa Eufemia.
Take a close look,
they are dancing,
the lines and so on.
A big Roman house
with courtyards and tiles
all over the floors.
A dance of the seasons.
They say Summer is missing,
or maybe it’s Spring,
holding Winter’s hand,
like Autumn does
on the other side.
Winter is wrapped in blue,
around the head too.
Crooked lines come out
above the head.
Is it a fool?
They say it’s grass,
maybe reeds.
And there is a shepherd,
the second big mosaic,
also with a pan-flute.
Two storeys above
is the old city.
This city below was the western capital
of the Byzantine empire
among other things.
Then there is Dante,
buried in a mound
overgrown with green leaves
all-year round
in 1944 and 1945,
German hell-hounds were loose.
Maybe one year
his bones were in there,
the shape of the mound
reminded me of an old poetess
in China in Xi’an, formerly Chang’an,
the old capital.
Cai Wenji was her name.
Her mound is much bigger,
and very well kept,
much in contrast to all the graves
of famous male poets.
She was politically very important.
Back in Ravenna
in winter
wrapped against the cold
we move on
to our next monument.

MW December 30, 2019

NEON

Neon reigned in 452.
No, this was the year
they built the mosaics
the wonderful dome
under bishop Neon.
It’s the Orthodox baptistery.
Much more elaborate
than the Arian one
across the old city.
Each apostle is named.
Most have a beard.
Simon looks like a woman.
The Arian dome
has only one throne
and here there are four,
they are all empty too
but there are also four books
in between, the four gospels.
Blessed are those whose iniquities
and sins are remitted,
says one inscription.

MW December 30, 2019

IVORY THRONE

The ivory throne
was for Bishop Maximian,
550 or something.
Joseph and his brothers.
Jesus feeds 5000 people.
The annunciation,
the water test
for Mary’s virginity.
What was that exactly?
Carved panels in different sizes
all around the back and on the sides.
Blank parts in between,
maybe panels are missing.
Ebony covered with ivory.
Somewhere in the museum
with Saint Andrew’s chapel,
wonderful mosaics.
Then in the afternoon
Saint Apollinaire in Classe.
Classe was the harbour
of the Roman fleet
and the main port
until the ninth century.
The church is huge,
and there were more,
there is a museum
in the sugar factory,
closed in 1982.
The sea isn’t far.

MW December 30, 2019

SAN VITALE IN RAVENNA

You know right away
you are in a place of worship.
In this way it’s like the Alhambra.
At least I hope the Alhambra retains it,
haven’t been there for 38 years.
A sense of awe
and exultation,
no matter how many people,
how many tourists.
Very big, very grand, spacious.
Filigree columns, needlework stone.
Very very high, many arches.
Mosaics.
Some of the best ones
in this splendid city.
A sacred place.
Stay.
The whole city is sacred.
Drink,
try to retain
some of this beauty.

MW December 31st, 2019

 

 

 

EIN STREUNENDER MANN AUF DER STRASSE ZU MITTAG IM SCHLAF MIT SEINEM SCHWANZ IN DER HAND – 沈浩波

十二月 29, 2019

Shen Haobo
EIN STREUNENDER MANN IN MEDELLIN AUF DER STRASSE ZU MITTAG IM SCHLAF MIT SEINEM SCHWANZ IN DER HAND

Wenigstens hat er noch einen Schwanz
für seine Hand.
Wenigstens hat er noch eine Hand
für seinen Schwanz.

2019-07-03
Übersetzt von MW im Dez. 2019

Shen Haobo
VERZWEIFLUNG

In der Nacht, im Online-Freundeskreis
bringt er ein Gedicht von Verzweiflung.
Wir haben es alle gelikt
und gelobt wie tief er hineingeht.
Er sitzt die ganze Nacht vor seinem Handy,
schaut wie wir seine Verzweiflung preisen.

2016-09-20
Übersetzt von MW im Dez. 2019

 

 

 

从外面看 – HAUPTSACHE ETWAS IST OFFEN

十二月 20, 2019

从外面看

从外面看欧洲有很多国家
近三十年还经常改变
最后变化有点滑稽
北马其顿马其顿
欧洲比中国好吗?
现在欧洲没有集中营
不过南斯拉夫战争就有
现在土耳其侵略北叙利亚
俄罗斯乌克兰边境还没有安全
奥地利有新纳粹
欧洲值得觉得骄傲吗? 为什么?
中国值得觉得骄傲吗? 为什么?
要说就说吧
从外面看就比较自由

2019/12

 

 

GEBET

Gott ist groß. Größer als alles. Größer als wir. Als unser Jahrhundert. Größer als unser Leben. Größer als alles Leben. Größer als aller Streit. Als alle Welten. Alle Steine. Größer als alles in und um uns und alles andere. Gott gibt uns Raum. Gott ist der Flügelschlag. Gott ist wo wir versagen. Wo du nicht hinkommst. Gott ist im Herzen. Gott ist was wir haben. Was wir uns gönnen. Was wir tun. Was wir schreiben, was nicht. Gott ist das Gericht des Tages. Des Lichts. Der Nacht.
Gott, lass uns offen sein. Amen.

Nijmegen, 29. August 2019

祈祷

上帝大
大比一切
大比我们
比这个世纪
比我们生活
比所有生物
比一切中途
所有的世界
所有石头
比我们内心外面一切

上帝给我们空间

上帝, 翅膀的动作

我们失败了他就在那里
你进不去的
上帝在心里

上帝是我们拥有的东西
我们享受的
我们做到的
我们写下的,没写下的

上帝是白昼的菜单
白昼的判决
光明的菜单和判决
黑暗的菜单
黑夜的判决

上帝,
让我们开放一点,
阿門。

2019

 

 

HAUPTSACHE ETWAS IST OFFEN

Hauptsache der Himmel ist offen.
Hauptsache du kannst hinausgehen
und den Himmel offen sehen.
Hauptsache du kannst hineingehen
und überleben
und dann hinausgehen
und den Himmel offen sehen.
Hauptsache der Himmel ist offen
und gleichzeitig etwas auf Erden.

MW Dezember 2019

 

 

DEAR MAIA,

 

Once upon a time far, far away

in a distant galaxy

barely two weeks ago

you were home.

Drop by whenever you like.

Take care.

 

MW Dezember 2019

 

 

 

AMONG THE GREATEST – 沈浩波 Shen Haobo

十二月 11, 2019

Shen Haobo
AMONG THE GREATEST

An Qi leaves a note under a speech by Tan Kexiu:
In her mind, in her heart, Shen Haobo
is one of the three greatest poets in China.
Oh my god, Mama!
My great giant frame vibrates with emotion.
Never would have thought
An Qi could ever rate me so highly.
Maybe I should say something,
thank her for this honor?
Then I see Tan Kexiu asks:
Who are the other two?
An Qi says their names,
I am familiar with one of them.
Bad poetry,
stupid person.
In my mind, in my heart
he is illiterate.
Now we are two of the absolute Greats.

10/18/18
Translated by MW, 2019/12/11

并列伟大|沈浩波

安琪在谭克修的一段发言下留言说:
沈浩波是她心目中
中国最伟大的三个诗人之一
哎呀妈呀
惊得我虎躯一颤
从来没想到
安琪竟对我有这么高的评价
我是不是该说点什么
感谢一下呢?
只见谭克修问:
另外两个是谁?
安琪说出了名字
其中一个我比较熟悉
诗差
人蠢
在我心目中
就是个文盲
现在,我和他并列为最伟大的诗人

2018.10.16

 

 

MOND

十二月 9, 2019

MOND

der mond ist ganz weit weg und allein
der mond liegt ganz weit weg und allein
der mond geht ganz weit weg und allein
in seinem hof
der mond wandert ganz weit weg und allein mit seinem hof
der mond steht ganz weit weg und allein
der mond liegt ganz weit weg und allein in seinem unheimlichen hof
der mond ist ganz weit weg und allein in seinem unheimlich prächtigen hof

MW Dezember 2019

 

 

DEIN KIND SCHREIT

dein kind schreit
sie ist 15
hat als kind viel geschrien
sie schreit dich an
schimpft
wüst
wochenlang
einen monat
du bist auf dem dach
der mond erscheint
weiß und blass
unbestimmt
hinter wolken
der sonnenuntergang
rundherum
über den dächern
das licht in den fenstern
es wird nacht
das licht versinkt
das licht in den fenstern
die lichter in den fenstern erscheinen

wochenlang
du wachst auf in der nacht
als sie klein war
sie ist 15
du wachst auf vor 5 in der früh
schreibst ein gedicht
in deinem kopf
sie ist dein liebes kind
schreit
jeden tag mehrere male
beschimpft dich
neun mal in 10 sagst du nichts
es wird immer schlimmer
wenn du freundlich bleibst
du warst sehr viel mit ihr als sie klein war
auf dem dach
in beijing
2003 oder 2004
in den straßen
lange spaziergänge
an der hand auf den schultern
sie hat lange geschichten gesungen
erfunden
aus märchen erfunden
jedesmal anders
auf chinesisch
oder auf deutsch
englisch hat sie auch viel gesprochen
die geschichten
hast du auf deutsch und chinesisch im ohr

sie schreit dich an
einfach so
wochenlang
die flugzeuge steigen
alle zwei bis fünf minuten
aus dem sonnenuntergang
und fliegen nach hinten
nach schwechat
zum flughafen
heute ist es wärmer
gestern war mehr sonne
aber der wind war schwer zu ertragen
heute ist allerseelen
manchmal sind die flugzeuge laut
einmal in zehnmal
höchstens
hab ich zurückgeschimpft
oder geschrien
vor eineinhalb jahren
jetzt ist sie 17
insgesamt geht es uns gut
wir haben zwei kinder
ihr bruder ist 2005
in beijing geboren
ein flugzeug verschwindet
ein anderes steigt auf
jetzt ist es dunkel

MW 2. November 2019

 

 

THE CROSS
– For Pauluskirche in Vienna

At first I thought it hangs in the middle
Two neon tubes bright as new
There was a cross before I remember
Behind the altar just not as bright
But it was big
It’s a protestand church
Lutheran not stand-alone tucked in a house
But big inside
The cross is inside
Inside the wall behind the altar
They made it new it’s kind of nice
We came here in 2008
11 years ago
People welcomed us
We didn’t know anyone in the neighborhood
Now we love in a different place with a different church
But this here is home every time
We come back

MW November 30, 2019

 

 

IM GEDENKEN

im stillen gedenken
im kaffee kochen gedenken
im kaffee trinken gedenken
im marmeladebrot streichen gedenken
im marmeladebrot kauen gedenken
im brausen gedenken
im anziehen gedenken
im gehen gedenken
im stillen gedenken
im windel wechseln gedenken
im gedenkpostkarte schreiben gedenken
im weinen gedenken

MW Dezember 2019

 

 

DEIN ZIMMER STEHT OFFEN

dein zimmer steht offen wie eine wunde
ich weiß nicht ob irgendwer das verdient
ich weiß nicht wie lange du das geplant hast
du hast nichts gesagt
so viel aggression
es hat angefangen vor eineinhalb jahren
oder vorher was immer
alles anschreien ist schlecht
alles beleidigen
also es tut mir leid
dein zimmer steht offen wie eine wunde
niemand darf in dein zimmer
naja ab und zu
wenn dus brauchst
so wars seit du klein warst
vor eineinhalb jahren so viel aggression
du hast mich angeschrien
jeden tag mehrmals vier wochen lang
immer mehr immer lauter immer aggressiver
meistens hab ich nichts gesagt
ich: hier ist dein frühstück
du: du arschloch!
ich: hier ist dein abendessen.
du: du arschloch!
ich: hier ist dein frühstück
du: du arschloch wie kannst du so falsch freundlich sein nach unserem streit gestern!
und so weiter
immer schlimmer
vier wochen lang
wie gesagt
alles anschreien ist schlecht
alles beleidigen
auch zurückschreien
es tut mir leid
dein zimmer ist offen wie eine wunde
nach vier wochen
nach vier wochen wie gerade beschrieben
vor eineinhalb jahren
gehst du zum jugendamt
sagst ich sei aggressiv und gefährlich
die meiste zeit nachher
eineinhalb jahre
warst du weiter bei uns
dein zimmer dein bruder
dein frühstück dein abendessen
ein paar wochen bei großeltern
ferien skikurs
sonst immer bei uns
insgesamt friedlich
relativ friedlich
wie gesagt
alles anschreien ist schlecht
alles beleidigen
auch zurückschreien
es tut mir leid
dein zimmer ist offen wie eine wunde

MW Dezember 2019-12-07

 

 

EINFACH DEN MUND HALTEN

in österreich gibt es eine sendung
einfach den mund halten
in der früh wenn du aufstehst
stimmt überhaupt nicht
eigentlich sind es nur fünf minuten
in der früh wenn du aufstehst
es ist recht schön mit ein bisschen musik
so um sechs in der früh
oder vielleicht ein bisschen später
einfach zum nachbeten
stimmt überhaupt nicht
die sendung gibt es seit fünfzig jahren
oder so ähnlich
oder noch länger
jemand sagt etwas aus seinem leben
einfach zum nachbeten
stimmt überhaupt nicht
warum fällt dir das alles ein
manchmal ist es eine sehr schöne stimme
eine frau sagt etwas
du musst nicht zuhören
nur fünf minuten
dann ein bisschen musik
die passt überhaupt nicht
manchmal ist es doch wirklich schön
nur bis zu den nachrichten
manchmal willst du zuhören
einfach zum nachdenken

MW Dezember 2019

 

 

EINFACH DEN MUND HALTEN

einfach den mund halten und lügen
vielleicht lassen sie dich dann in ruhe
einfach sagen du liebst die partei
einfach sagen es war deine schuld
einfach sagen du siehst es ein
du hast falsch gehandelt
egal was sie sagen
einfach den mund halten und lügen
vielleicht ist es besser für deine familie
vielleicht gibt es ruhe für deine familie

MW Dezember 2019

 

 

 

 

 

 

 

DIALOG – 张致臻

十一月 20, 2019

Zhang Zhizhen
DIALOG

Magst du Rock ‘n‘ Roll?
Sehr!
Welche Rock-Gruppe magst du?
Die B’z!
Was bringt dir das?
Ich bin ein wahrer Fan, geh mit meinem Idol ans Ende der Welt!
Trenn dich von ihnen!
Wieso?
Ich mag auch die B’z!
Häh?
Du nimmst mir mein Ende der Welt!

2019-01-13
Übersetzt von MW im November 2019

 

新世纪诗典作品联展#张致臻#(2.0)

 

 

 

 

RICHTIGER GLAUBE – 西娃

十一月 11, 2019

Xi Wa
RICHTIGER GLAUBE

Er hat eine Münze geworfen
um zu entscheiden
ob er an Gott glaubt
oder an Sakyamuni.

Als in Zhejiang
viele Kirchen zerstreut werden
sagt er: Amithaba!
Mein Glaube war richtig.

Und als Notre-Dame in Paris
zerstört wird in Flammen
denkt er fast im Gebet: Lieber Gott,
mein Glaube war wirklich richtig.

Und als das Wort „Gott“ aus den Grundschulbüchern
auf dem ganzen Festland gestrichen wird
sagt sein ernstes Gesicht: Oh Gott!
Mein Glaube war ganz sicher richtig.

Letzte Fassung August 2019
Übersetzt von MW im November 2019

 

 

OCTOBER 1

十月 1, 2019

OCTOBER 1

today is october 1
nothing special in austria
i sit in the sun on our balcony
it’s very warm
seventy years ago
my parents were very young
they didn’t know each other
my mother was born in 1942
my father in 1940
so they were very small school kids
poor families
my mother had it a little better
in the countryside by the railway
as far as i heard
her father was alive
my father’s father didn’t come back
from the war
many many many many
people never came back
many children too
from the camps
from the ruins
but i think by 1949
my parents were both in school
they were relatively lucky
austria was relatively lucky
after the war
october 1 or october 1st
is no special day in austria
we had an election two days ago
so people talk about that
i think about seventy years ago
because of china’s national day
they have another one in taiwan
on october 10
it commemorates the revolution
in 1911 in china, in wuhan
in all of china eventually
no more emperors
but not in taiwan, not on taiwan
taiwan was under japan
no revolution
although people tried, maybe not that year
now taiwan has it’s national day
on october 10
they’ve had it this way since 1949
maybe since 1945
but since 1949 they are the only ones
with that national day
that comes from china in 1911
or maybe not exactly
did they change their national day
in 1949 right away?
maybe not
in beijing they have the greatest parade
since 1949 maybe
yes, many soldiers, tanks
school kids en masse, probably
forming words, numbers, flowers
great fireworks
i have just finished steven king’s new novel
the institute
i remember when someone interviewed ernst jandl
great austrian poet who died in 2000
it was in his apartment in vienna
he was a school teacher
anyway the reporter was rather surprised
jandl told him he had just bought a novel by stephen king
no, nothing more highbrow
in english, i think
jandl taught english and german
he was a pow in england
his unit had succeeded
in surrendering to the british
so they were lucky, those who survived
anyway jandl told the reporter
no, he didn’t need to read
highbrow stuff all the time
he wanted to write democratic poetry
anyway
not too different from erich fried
in this respect
they met in england
fried had fled from the nazis in 1938
out of vienna
he was not much older than jandl
almost the same age
after the war he was mostly in germany
jandl was in vienna
what was i talking about, stephen king
children not coming back
most of the children the book is about
the institute
most don’t come back
almost all of them don’t
over many years
thousands
in several countries
and there is this messianic thing
about this horrible institution
described in the novel
i am sorry guess i should use another word
most children murdered were jewish
in austria and so on
pointed out as jews
and messias is jewish
like everything in the bible of course
the institute is supposed to save the world
at the cost of killing children
and their parents
and this takes place now under trump
although he’s hardly mentioned
and not important
but they have existed since after the war
these institutes
in the novel
no-one ever came back
they saved the world, they said
not the children, of course
there is also another handmaid’s tale
margaret atwood
the testaments
haven’t read it yet
but i bought it
i loved the first one
the handmaid’s tale
it was a long time ago
i read it in english
when did it come out, 30 years ago?
maybe more
now they have the tv series
suddenly these two or three years
everyone talks about it
under trump and so on
although they are not that important
these strongmen
although many people are incarcerated
because of them
in many countries
including children
we are living in dystopian times
end of the world
we are lucky in austria
most of us are, relatively
it’s a very warm day
big demonstrations last friday
climate strike
many children, school children
more children than workers

so whether today
when you read this
is a special day for you
or not

have a good day

 

MW October 1st 2019

 

Photo by Johannes Fiederling

 

 

 

TIME 《时间》

六月 30, 2019

Photo by Hangang Lu

 

TIME

My best time for writing poetry
was when I had time,
when I had all the time in the world
and nary a care.
I had time enough to read
Yu Hua’s every novel and many stories,
just because of the feel of his language
and Republic of Wine by Mo Yan
and Gao Xingjian, all in Chinese.
I didn’t write many poems.
Maia was small. I had time before her.
Actually, translating more poetry
began just before Leo was born.
Anyway, we were in China
forever.

MW June 2019

 

《时间》

维马丁诗
伊沙译

我写诗的最佳时间
是在我有时间的时候,
当我拥有这个世界上所有的时间
并且毫不在意。
我有足够的时间阅读
余华的每一部长篇小说和许多短篇小说,
只是因为他的语言感觉
莫言的《酒国》
还有高行健,全是中文。
我写诗不多。
玛雅还小。我在她出生前有时间。
其实,还是翻译做得更多
在乐友出生前就开始了。
不管怎样,我们在中国
永远。

2019年6月

鴻鴻:HONGKONG – FLÜCHTIGE VERBRECHER & DIE WELT IST NICHT EINGESTÜRZT – ZUR ERINNERUNG AN DEN BEGINN DER EHE FÜR ALLE IN TAIWAN AM 24.5.2019

六月 23, 2019

Hung Hung
FLÜCHTIGE VERBRECHER
– Demonstration in Hongkong am 12. 6. 2019 gegen Auslieferung nach China

Zehntausende, wie können Gassen leer bleiben.
Die Gassen sind auch gedrängt voll.
Eine Million auf der Straße,
eine Million Wohnungen bleiben allein,
Schreie von draußen hallen darin,
wirbeln ein bisschen Staub auf.

Betten, die Nacht um Nacht müde Körper stützen
Aufgeschlagene, plötzlich verlassene Bücher
Im Eck noch einzelne, verlorene Socken
Regenschirme, von Stürmen zerbeult
Fragen sich
wo sind ihre Herren und Frauen geblieben?
Wo treiben sie sich herum?
Sind sie geflohen?

Aus der Kulturrevolution nach 1989 geflohen
Vom großen Platz auf die einsame Insel
Von einem WeChat-Konto zu einem Gesicht
Dann ist nur noch das Meer.
Wohin willst du fliehen?

Eine Million Menschen,
sind sie alle Verbrecher?
Abgesehen von ihnen, noch eine Million und noch eine Million
sind sie alle Verbrecher?
Die ihre Geschäfte, ihre Unis und Schulen, ihren Flugplatz verlassen,
und jene, die mit Gewehren und Schilden einer Million gegenüberstehen,
sind sie alle Verbrecher?
Wer hält sie mit Gewehren auf?

Jesus auf der Flucht
Allah auf der Flucht
Propheten schaffen die Flucht nicht
und werden zurück geschickt in die Kerker
Gläubige schaffen die Flucht nicht
und werden zerschnipselt im Operationssaal
Und dann noch die Vorsichtigen, die sich in ihrer Arbeit vergraben,
wie lange können sie fliehen?
Wer hat die Macht, sie zu begnadigen
für welche Verbrechen?
Wer gibt ihnen ihre Zimmer mit ein bisschen aufgewirbeltem Staub,
wer gibt ihnen ihre offenen Bücher zurück?
Und das Bett, das noch schaukelt?

15.6.2019
Übersetzt von MW im Juni 2019

逃犯
──記612香港「反送中」大遊行
◎ 鴻鴻

萬人何曾空巷
連巷子也擠滿人
百萬人都在街上
留下百萬個無人房間
被窗外呼喊的聲音震動
微塵飛揚
.
夜夜支撐疲累身軀的床架
被胡亂翻開又棄置的書
還有角落裡失偶的襪子
曾被暴風吹壞的傘
不解
它們的主人去了哪裡
是在遊蕩
還是逃亡?
.
從文革逃到六四
從廣場逃到孤島
從微信帳號逃到一張臉孔
再過去是海
還有地方可逃嗎?

這一百萬離家的人
都是逃犯嗎?
這一百萬之外的一百萬又一百萬人
都是逃犯嗎?
這些離開店鋪、離開學校、離開機場的一百萬人
這拿著槍和盾牌對付這一百萬人的部隊
都是逃犯嗎?
是誰拿槍抵著他們?

耶穌在逃
阿拉在逃
逃不掉的先知
被遣送進黑牢
逃不掉的信徒
被手術刀分屍
還有那些謹言慎行、埋頭營生的人
他們能逃多久?
誰有權力赦免
他們沒犯過的罪?
誰能還給他們
那微塵飛揚的房間
那本翻開的書
那張搖搖晃晃的床?

2019.6.15

 

MORE POEMS: https://p-articles.com/works/860.html?fbclid=IwAR1uXNrSm-eJ4NqMpjgki8x3FsnDymuJSxmw5bUWJXp7z-Pdk_mXztGO8Po

 

Hung Hung
DIE WELT IST NICHT EINGESTÜRZT – ZUR ERINNERUNG AN DIE ERSTE “GENOSS*INNEN”-EHE IN TAIWAN AM 24.5.2019

Als ein Motorrad sich in ein Elektrofahrrad verliebt hat
Als ein Riesenrad sich verliebt hat in ein Ringelspiel
Als ein Neonlicht sich verliebt hat in einen Regenbogen

Da ist die Welt nicht eingestürzt. Sondern schöner geworden.

Wenn deine Einsamkeit meine Einsamkeit tröstet
Wenn deine Zufriedenheit meine perfekt macht
Und deine Punktezahl mit meiner zusammen ergibt eine Hochzeitsreise zum Mars

Dann stürzt die Welt nicht ein. Sondern wird schöner.

Umarmt euch weiter, verachtet die Welt
Steigt gemeinsam und versinkt zusammen
Nehmt verlassene Kinder auf. Wir waren auch welche.

Wenn du eine Mandarine schälst, hat sie viele Spalten.
Aber ich will auf jeden Fall deine andere Hälfte sein.
Und die Welt stürzt nicht ein. Sondern wird schöner.

Übersetzt von MW im Juni 2019

 

世界沒有崩壞 - 記524台灣同志首婚
◎鴻鴻

當摩托車愛上了電動車
當摩天輪愛上了旋轉木馬
當霓虹愛上了彩虹

世界沒有崩壞 反而更加美麗

當你的孤獨安撫了我的孤獨
當你的舒服完美了我的舒服
當你的點數加我的點數終於可以上火星蜜月

世界沒有崩壞 反而更加美麗

繼續擁抱繼續厭世
繼續一起上升一起沉淪
收養被遺棄的小孩 因為我們曾經也是

就算橘子剝開有很多瓣 我硬要當你的另一半
世界沒有崩壞 反而更加美麗

 

 

 

 

ENDGAME right around May 4th in Vienna, Trebic, Beijing, Tianjin, Xi’an and so on.

五月 5, 2019

AVENGER’S ENDGAME

I am seeing Endgame,
thinking of Třebíč.
“It all ends here.”
We were in Třebíč
when the last Harry Potter came out.
We saw it in Czech in 3D
in the town’s only theatre.
Třebíč is very well preserved.
It’s a real town like so many
with a real Jewish cemetery.
They had a motorcycle convention
when we were in town in 2011.
Maybe the Travellers’ Inn is still there
by the bridge.

MW May 2019

Rich Polk/Getty Images

 

 

 

Martin Winter
ENDGAME

I really love Iron Man.
He lives in a garbage can
with his wife the Black Widow.
They don’t wait for Godot,
they take notes from Ant-Man
and travel into the past quantum realm
to thwart the Big Evil.
Thor gets a beer belly from
thinking about this.

MW May 5th, 2019

 

 

Xu Jiang
THIS YEAR, TODAY

To keep a distance from fashion
I refuse to talk of May 4th.

May 2019
Translated by MW, May 2019

 

今年,今天|徐江

为了和时尚保持距离
我拒绝谈论五·四

 

Xu Jiang
ART TALK:FLASHING SKILLS

In literature,
honesty without being wooden
is hardest,
just like in life.

April 2019
Translated by MW, May 2019

 

艺谭·炫技|徐江

对文学来讲
老实而不木
最难
和活着一样

君儿读诗 | 2019年4月好诗选

君儿读诗 | 2019年4月好诗选

 

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

Frederic J. Brown/ Agence France-Presse — Getty Images

 

 

 

 

 

MEINE ACHT ASTROLOGISCHEN ZEICHEN – 王有尾

五月 3, 2019

Wang Youwei
MEINE ACHT ASTROLOGISCHEN ZEICHEN

ein freund macht astrologie
fragt nach der stunde meiner geburt und so weiter
ich weiß es nicht mehr
ruf meine große schwester an
sie steht grad vor einer elektrischen säge,
sägt holz,
sagt sie weiß es auch nicht.
aber der große bruder sollt sich erinnern.
also ruf ich
den großen bruder an.
der große bruder ist grad am fluss
und fummelt an der wasserpumpe.
er sagt frag den zweiten bruder.
der hat das beste gedächtnis.
aber jetzt ist er grad
im flugzeug
auf dem weg nach vietnam
er fliegt nach saigon
etwas mit einer ziegelfabrik
und er fragt mich noch
soll er nach haus fahren
und mama fragen
ich sag nicht nötig
heuer zum frühlingsfest fahr ich nach haus
wohn bei mama daheim sie hat alzheimer
ich hab sie gefragt
sie hat es längst vergessen
aber sie tröstet mich
wenn es nicht in der früh war
dann war es am abend

2019-03-26
Übersetzt von MW im Mai 2019

 

 

 

 

ALWAYS ONLY THE CULTURE – What does it mean to be human?

四月 26, 2019

WHAT DOES IT MEAN TO BE HUMAN?

what does it mean to be human?
what does it mean to be alive?
means you’re not dead yet.
means you can ask superfluous questions.
goddammit, every animal knows
what it means to be an animal.
right?
our children are growing up
discovering love
they always had love, but
any animal knows this is different.
they are bewildered by their own bodies.
again, this has gone on for a while,
it just grows more acute,
and again, every animal knows.
goddammit,
what a luxury question.
what does it mean
to be mean?
not the golden mean.
everyone knows what it means to be mean.
he’s in the news
and on the news every day.
to be human
means to have rights.
doesn’t it?
1947, UN-declaration,
two people from China
worked on it.
Animal rights.
Post about dying whales,
you’ll get 1000s of likes,
about people, oh well.
I want to call this poem
stupid question.
Thank you!
Now go forth and profligate,
or whatever.

MW April 3, 2019

ALWAYS ONLY THE CULTURE

always
always only
always only the
always only the culture
always only the culture

always only the cultural
revolution
always only the cultural
revolution
since 1966
always only the cultural
revolution
always only the cultural
revolution

always only the culture
always only the culture
always only the
always only
always

not the famine

but
but still
but still also
the tens of millions
starved to death

but
but still
but still also
but still also

the terror

the totalitarian
terror

“totalitarian” is in dictionaries
and in chinese search engines
china is hardly
mentioned at all
as neighbor of the soviet union
and in art
in the art
of the cultural revolution

always only the culture
always only the culture

hannah arendt
died in 1975
before the end
of the cultural revolution

in the last edition she saw
of her seminal work
origins of totalitarianism
at least in the german edition
she mentioned china
in the cultural revolution

hardly anyone mentioned the famine

always only the culture
always only the culture

but
but still
but still also

the terror
the terror

pinochet
pol pot
kissinger
who downed more
who did more
who bombed more

1979, democracy wall
in beijing

since 1979
capitalism
reigns supreme
the party reigns supreme
through capitalism
or the other way
through kaputalism
or the other way
everything demolished developed
and demolished again
or the other way

of course only in china

but
but still
but still also

always only the culture
always only the culture

always only the
always only
always

always

MW March-April 2019

 

 

IMMER NUR DIE KULTUR

immer
immer nur
immer nur die
immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution
seit 1966
immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur
immer nur die
immer nur
immer

nicht die hungersnot

oder
oder doch
oder doch auch
die zig millionen
hungertoten

oder
oder doch
oder doch auch

der terror

der terror der
totalitären herrschaft

“totalitär” gibt es in wörterbüchern
und in chinesischen suchmaschinen
china wird dabei höchstens
ganz wenig gestreift
als nachbarstaat der sowjetunion
und in der kunst
der bildenden kunst
der kulturrevolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur

hannah arendt
ist 1975 gestorben
also vor dem ende
der kulturrevolution

in der letzten auflage ihres hauptwerks
ursprünge und elemente totalitärer herrschaft
erwähnt sie china
in der kulturrevolution

kaum jemand sprach damals von hungersnot

immer nur die kultur
immer nur die kultur

oder
oder doch
oder doch auch

der terror
der terror

pinochet
pol pot
kissinger
wer hat mehr
wer hat mehr
wer hat mehr bombadiert

1979 war die mauer der demokratie
in peking

seit 1979
regiert der kapitalismus
die partei regiert
mithilfe des kapitalismus
und umgekehrt
mithilfe des kaputtalismus
und umgekehrt
es wird kaputt gemacht und neu gebaut
und wieder kaputt gemacht
und umgekehrt

natürlich nur in china

oder
oder doch
oder doch auch

immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die
immer nur
immer

immer

MW März 2019

 

 

MR. SHORT & MR. FEAR

四月 24, 2019

MR. SHORT & MR. FEAR

Mr. Short & Mr. Fear
are the highest people
in government.
One of them is
a former neo-Nazi.
Mr. Short is actually tall.
Mr. Fear wears glasses now,
to look more serious
& less fearsome,
at least at first glance.

Both are very good
for Big Business.

They represent
my country.
Don’t know if I
should laugh or cry.

Actually
this is not about Austria
or Hungary.
It’s about China.
It is America.
You name your place.
It’s fear of Muslims,
or fear of the Other
and spin-doctored heads
short-changing us all.

MW April 2019

ZUM JAHRESWECHSEL

一月 6, 2019

Photo by Cornelia Ippers

 

 

ZUM JAHRESWECHSEL

vor zwei jahren wars noch ganz anders,
ein paar anwälte wurden verschwunden.
heute sinds hunterttausende, eine million.
nicht nur anwälte, einfache leute,
männer und frauen,
kinder kommen ins waisenhaus.
voriges jahr wurden leute vertrieben,
wanderarbeiter, am winteranfang.
die neuen lager waren auch schon in schwung,
nur noch nicht weltbekannt.
auch heute gibt es so viele nachrichten,
handelskrieg, noch eine ganz hohe mauer,
wer wird regierungschef,
wieviele kinder
stecken in lagern im freien westen,
etwa in texas.
viel, viel mehr als vor zwei jahren.
vor drei jahren war alles ganz anders, wir habens doch geschafft,
wir denens gut geht.
manche stecken in lagern, manche ertrinken.
manche frieren, manche hungern sogar, einfach in europa,
weil politiker sparen.
und seit vielen jahren ist krieg.
vor vielen jahren war vieles anders,
vor zwanzig jahren war krieg in europa.
hunderttausende tote, vertriebene.
konzentrationslager in jugoslawien.
wir habens gut. viele von uns halt.
manchmal ist in einem jahr alles anders.

MW 31. Dezember 2018

 

 

 

LEUCHTSPUR 2018: science fiction aus china 路燈:中國科幻

十月 27, 2018

erzählungen:
小说:

 

《贍養上帝》 刘慈欣 Liu Cixin: DEN HERRGOTT VERSORGEN, übersetzt von Martina Hasse

《深山疗养院》 郝景芳 Hao Jingfang: GEBIRGSSANATORIUM, übersetzt von Carsten Schäfer

《末日》 韩少功 Han Shaogong: UNTERGANG, übersetzt von Helmut Forster

《丽江的鱼儿们》 陈楸帆 Chen Qiufan: DIE FISCHE VON LIJIANG, übersetzt von Maja Linnemann

《影族》 残雪 Can Xue: SCHATTENVOLK, übersetzt von Martin Winter

《养蜂人》 王晋康 Wang Jinkang: DER IMKER, übersetzt von Marc Hermann

《草原动物园》 马伯庸 Ma Boyong: STEPPENZOO, übersetzt von Frank Meinshausen

《萤火虫之墓》 程婧波 Cheng Jingbo: GLÜHWÜRMCHENGRAB, übersetzt von Cornelia Travnicek

《热岛》 夏笳 Xia Jia: HEISSE INSEL, übersetzt von Julia Buddeberg

 

poesie:
詩歌

 

韓東 詩歌 Han Dong: GEDICHTE übersetzt von Marc Hermann

沈浩波 詩歌 Shen Haobo: GEDICHTE übersetzt von Martin Winter

唐欣 詩歌 Tang Xin: GEDICHTE übersetzt von Martin Winter

erhältlich ab November 2018 in den Konfuzius-Instituten von Wien, Bremen und Frankfurt sowie bei www.FABRIKTRANSIT.net
unter “andere lieferbare Bücher”.

 

 

 

 

 

HUNDEFUTTER und BRETT VOLLER NÄGEL auf der Frankfurter Buchmesse 伊沙编《新世纪诗典》选集《布满钉子的木板》在法兰克福书展

十月 20, 2018

CLICK HERE TO READ THE INTERVIEW! HIER KLICKEN ZUM HÖREN!

https://cba.fro.at/384008/embed?&subscribe=true&series_link=true&description=true&meta=true&socialmedia=true

 

2011-11-27 23:40 来自 微博 weibo.com
《新世纪诗典》之@典裘沽酒日

新世纪诗典——典裘沽酒《重阳节》

伊沙点评: 我本不想说典裘沽酒是垃圾派,但是本月初粤东行,一路上听他一直跟祥林嫂似的介绍垃圾派,我对他的打击当面和在此是一样的:他的垃圾诗都不好甚至坏。他只要一发力就要出坏诗。他的好诗缘自于他叫沈绍裘时候深植在心的经典意识以及朴素正常的情感和写作时的平常心,就像这一首,真实的,太真实了;中国的,太中国了!好一个“砸歪”(不是没砸)!

Dianqiu Gujiu, 1959 in Miluo, Provinz Hunan, geboren. Eisenbahnpolizist in der Provinz Guangdong (Kanton). Publiziert seit 1985. Gehört zur Richtung der Abfalldichter (Laji shipai).

典裘沽酒简介

本名沈绍裘,男,1959年秋生于湖南汨罗。在广州铁路读小学中学。1976年下乡广东三水务农四年。回广州后,在广州铁路公安处工作至今。系广东省作协会员。1985年开始发表诗歌作品。有诗选入“当代青年诗人自荐代表作诗选”,“朦胧诗三百首”,“迷乱的星空”等十多种选本。2003年5月开始上网写诗,同年8月底加入垃圾派,2004年1月退出垃圾派,以凡斯等一起发起垃圾运动,并担任垃圾运动论坛版主。2005年2月辞去垃圾运动论坛版主,建立中国低诗潮网站。5月重新加入垃圾派。

Dianqiu Gujiu
DOPPEL-NEUN-FEIERTAG

am feiertag denk ich an meine mutter
einmal bei einem streit
heb ich einen hocker
du vieh! schreit die nachbarin-tante
schlägst sogar deine mutter
ich hab den hocker trotzdem geworfen
nur absichtlich bisschen daneben

Übersetzt von MW, Oktober 2018

《重阳节》

典裘沽酒

重阳节,我想起了母亲
想起有次我和她吵架
我举起一张小椅子要砸她
邻居阿姨大叫你这个畜生
连自己的妈都要打呀
我还是把小椅子砸下去了
只是有意砸歪了一些。

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

 

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

 

 

 

 

 

 

 

 

“welt bleib wach”

九月 25, 2018

“WELT BLEIB WACH”

Welt, bleib wach
sagt meine Werbung für Thalia.at
Ich mag Buchhandlungen
Maybe they have Mary and the Witch’s Flower
or we’ll get it in China
Thalia is big enough
the main one at Wien Mitte
to have stuff in English and DVDs
and other languages maybe
I dream of a bookstore
with Turkish Arabic Czech and Hungarian
Slovac Italian Hebrew Slovenian
and many other books
in Vienna
a chain store
maybe Thalia even
that would be something
to stem the tide
of people glued to their smartphones
or screens with ebooks
from Thalia.at
maybe just a little

MW September 2018

 

I HATE UTUBE TUTORIALS

i hate my tube tutorials
i hate your tube tutorials
i hate his tube tutorials
i hate her tube tutorials
i hate its tube tutorials
i hate our tube tutorials
i hate your tube tutorials
i hate their tube tutorials

maybe we should have our tubes tied
just kiddin’

is there a tutorial for poetry?

MW September 2018

SOMEONE SAYS THERE ARE MORE EMOTIONS THAN THERE ARE EMOJIS

In a quick ad they say that very quickly
in German they are so excited
there is an extra r
Es gibtr mehr Gefühle als Emojis
Who cares
people ain’t gonna read any more books
if you tell them books are cooler than movies
or things on a screen
which could be books
or poetry

Anyway
sell your books
more power to you
Your campaign in German is rather retro
Welt, bleib wach
sounds like something from 1932
Afterwards
everyone knows
world didn’t stay awake, not enough
Racism
Fascism
Stalinism
Maoism
Neoliberalism
ILLIBERAL DEMOCRATIC
STRONGMANISM
Just how long would you have to stay awake
with a nice book
from the chain store
with this nice ad
to prevent
anything

I have a poem about emojis
no, it’s not written in emojis
it’s in Chinese
I translated it into German
its a very nice poem

They have it up in the streetcars
and buses in Stuttgart
Maybe two more months
I still don’t have a photograph
They sent me two posters
they also sent two posters to China
and a very nice letter

Poetry doesn’t prevent anything
Mao wrote poetry
Stalin wrote poetry
Don’t know if Mussolini
wrote poetry
or Tojo or Franco
or that fucking German Austrian fart

Emojis are nice
Emojis are not competing with books

The poem is by Jiang Xinhe
she was 14
when she wrote it in 2017
The poem is called USELESS CHINESE
that’s a short version

MY CHINESE IN SCHOOL IS USELESS SOMETIMES

On a train through the desert
I add
an Uighur boy on my WeChat
When I’m back in Shenzhen we say hello
but I don’t understand Uighur
and he doesn’t understand Chinese writing
Talking doesn’t work out either
so we can only send emojis
We have used every emoji available
all the way down
now
we are starting again
from the top

7/8/2017

So what’s your emotion
after reading this poem?

Do you know
what’s going on about Uighurs
in China?
Right now, in 2018?

The camps
must have been there
in 2017, last year,
some of them.

Hundreds of thousands, some say one million
mostly men and boys
caught up in camps
for re-education.

Women, too.

So where is that boy now?

I am afraid
to ask the poet.

MW September 2018

 

 

SCHADE

schade um kern
schade um die spö
schade um österreich
schade um wien
aber hauptsache
die u6
wird steril

MW September 2018

 

 

HEIMATLAND

schwiegersohn und sicher kein nazi
aber ein rechter mann für die wirtschaft
koaliert mit
abgehalftertem ex-neonazi
und konsorten
und die machen zusammen
die entsprechende politik.
oder soll ich’s vielleicht
netter sagen?
naja, es gibt noch den präsidenten
und lokal gibt’s auch noch ganz viel
und lokale gibt’s auch noch ganz viele.

MW September 2018

 

 

HEIMATLAND II

das kinderfreibad in wien ist sehr schön
ich mein das im dritten bezirk
über den gürtel
also vielleicht schon im zehnten
nicht weit vom elften
im schweizergarten
nicht weit von der welt
nämlich von der autobahn
vom hauptbahnhof sowieso

alte bäume
ein schönes gelände
heuer haben sie modernisiert
neue klos
alles größer
dort hinten war früher ein basketballring

jetzt im september sind keine leute
endlich hat es richtig geregnet
aber die sonne ist noch genug

MW September 2018

 

 

HEIMATLAND III: MARILLENKNÖDEL

marillenknödel
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
sind es schon acht
noch einen
ich weiß ich hab
mindestens acht vertragen

MW September 2018

 

 

FUSSMASSAGE – 摆丢

九月 18, 2018

Bai Diu
FUSSMASSAGE

Sie sagt: Nicht mit den Fingern!
Nimmt eine Gänsefeder aus ihrer Tasche,
lässt mich ihre Fussohlen kitzeln
und mit ihr plaudern bis sie einschläft.
Manchmal zieht sie die Füße ein,
manchmal lacht sie,
das klingt manchmal wie ein Orgasmus.
Wir plaudern über The Promise von Chen Kaige,
über 1,3 Milliarden Leute in China
und Andy Lau aus Hongkong.
Sie ist eingeschlafen.
Ich kitzle
wie ein schweigsamer Mönch,
bald schlaf ich auch.
Also üb ich Kalligraphie
auf ihren Sohlen.
Yong, Yong, Yong, das heißt ewig.
永,永,永
Diän, Diän, Diän, Opfergabe oder auch Fundament.
奠,奠,奠
Als sie geht, sagt sie, sie fühlt sich wunderbar
und gibt mir 50 Yuan Trinkgeld.

2018-06-03
Übersetzt von MW im September 2018

 

 

 

QUEST – 伊沙 Yi Sha

九月 8, 2018

Yi Sha
QUEST

It was in 1999,
last year of the 20th century.
The poet Ma Lan
with her American husband,
a Yale professor,
came to visit old Chang’an.
At the Small Wild Goose pagoda
in the teahouse Scented Snow Sea
we had a good meeting.
The Yale professor
of Chinese literature
had a point of view
that opened my eyes
and resonated in my heart,
I had been thinking about this for years.
He said, “In the May Fourth era,
those writers who studied in Japan,
why were they so dominant?”

Today, I am finally in Japan
and I carry this question,
roaming the coast and mountains of Honshu.
Let me think,
let me think it over,
I have enough time to think of an answer.
What was it,
what was it here,
that made them
bury themselves in their work,
lay their life on the line,
fight for truth,
plead for the people
and become the backbone of modern China?

July 2018
Tr. MW, Sept. 2018

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.8.26——9.1)

 

 

 

TOKYO PASTA – 江湖海

八月 6, 2018

Jianghu Hai
TOKYO PASTA

Across the road from Tokyo Prince Hotel
in a train station basement
I ate a pasta I had never tasted
outside of my family’s home Matoushan
deep in China.
The flour is ground, dried in the sun,
beaten into a dough, pressed into strings,
these are dried again.
To the sound of the big village drums,
the pasta is born in a fine-tuned process.
It’s very resilient, every bite fills your mouth
with the scent of the grain.
I left home when I was 14,
had all sorts of pasta, sweet sour spicy,
strong kinds of taste, made very fast,
so the scent of my hometown
went very far away in the distance.
Never thought I would find it at this moment in Tokyo.
Above there are trains arriving and leaving,
producing a rhythm of deep and high notes
very much like the drums
of Matoushan.

7/25/18
Translated by MW, August 2018

国际月亮满与不满

七月 28, 2018

The full moon sits over the temple of Apollo in Corinth, Greece. Photograph: Valerie Gache/AFP/Getty Images

国际月亮满和不满

昨天是月食。
听说整个歐洲都看得见,
除非有云。
我们楼一些邻居一块上屋顶看看,
還带各种望远镜,
包括能站的, 很大的。
火星相当大ͺ 红。
月亮用望远镜看得見细节,
像看到地图。
还看到ISS国际太空站。
主要是邻居一块出来看月亮,
很多人外面也出来看。
而前天晚上还是普通的满月。
中国奥地利都一样圆,
每个小地方,
除非看不见。
每次看还是感觉难得。
而且不满其实一样,
每一个人看都不同。
晚上的星星,
白天的云彩
有机会看
同样难得。

2018/7

 

International_Space_Station_after_undocking_of_STS-132

SEHR GEEHRTE FRAU MERKEL! 尊敬的默克爾總理 您好!

五月 27, 2018

Photos by Liu Xia

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin!
Bitte setzen Sie sich auf Ihrem Staatsbesuch in China für die Dichterin Liu Xia ein. Ich kenne sie seit über 30 Jahren. Ihr verstorbener Ehemann, der Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo, ist letztes Jahr nach langer Haft gestorben. Ich habe in Deutschland eine Biographie über Liu Xiaobo herausgebracht, die erste in einer westlichen Sprache. Liu Xia leidet an schwerer Depression. Das chinesische Außenministerium hat auf Anfrage wiederholt behauptet, Liu Xia sei eine freie Staatsbürgerin und habe auch die Freiheit, das Land zu verlassen. Ich möchte Sie bitten, sich dafür einzusetzen, dass Frau Liu Xia nach Deutschland reisen und behandelt werden kann.
Sehr geehrte Frau Merkel, Liu Xia geht es nicht gut. Sie steht schon jahrelang unter Hausarrest. Am Mittwoch, 23. Mai habe ich sie nach acht Uhr am Abend angerufen. Ihre Stimme war schwach, sie hat immer wieder geschluchzt. Sie lässt Sie grüßen! Liu Xia hat mir gesagt, sie hoffe sehr, möglichst bald ausreisen zu können, und nach Deutschland zu gelangen. Ich glaube ebenso wie Liu Xia, dass in der heutigen Welt vielleicht wirklich nur Deutschland und Sie ihr helfen kann. Liu Xia ist eine sehr unpolitische Künstlerin. Sie wird nur als Dissidentin behandelt, weil ihr verstorbener Ehemann, der Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo, Dissident war. Ich habe erfahren, dass bedeutende Vertreter der deutschen Literaturszene in Berlin bereits für Liu Xia bereits einen Ort gefunden haben, wo sie behandelt werden und sich erholen kann. Die Deutsche Botschaft in China hat auch schon ein Visum für Liu Xia bereit. Aber Liu Xia sagte mir am Telefon, sie habe immer noch keinen Pass, ihr werde kein Pass bewilligt.
Sehr geehrte Frau Merkel, warum wende ich mich jetzt an Sie? Demokratie und Freiheit brechen gerade zusammen, im Westen wie im Osten. Die Diktatur ist wieder im Aufschwung. Aber Sie, Sie sind immer noch eine Wächterin der Demokratie und der Freiheit. Sie waren bereit, diese Werte zu verteidigen, haben sich für Flüchtlinge eingesetzt und haben nicht nur nach unmittelbaren Vorteilen für Ihre Nation, Ihren Staat und seine Wirtschaft gefragt. Gerade weil Sie in der ehemaligen DDR unter einer Einparteienherrschaft aufgewachsen sind, bin ich überzeugt, dass Sie es schaffen, auf höchster Ebene zu erreichen, dass Liu Xia in Deutschland geholfen wird.
Natürlich dient Ihr Staatsbesuch in China in erster Linie dem Fortschritt der Beziehungen mit China in Handel und Wirtschaft. Aber viele Menschen, die sich in Deutschland und in China um Kultur bemühen, setzen gerade auch in der Angelegenheit von Liu Xia eine große Hoffnung in Sie. Ich glaube, in Ihrer Delegation werden Sie auch die richtigen Leute mithaben, die im Detail mit der chinesischen Seite darüber verhandeln können.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Bei Ling

Autor von „Ausgewiesen“ (Suhrkamp), „Der Freiheit geopfert: Biographie des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo“ (Riva Verlag) etc. Vorsitzender des Unabhängigen Chinesischen PEN-Clubs.
Übersetzt von Martin Winter

給德國總理默克爾女士的一封緊急公開信
尊敬的默克爾總理 您好!
在您於今日,2018年5月24日抵達中國訪問之時,我,德文版《犧牲自由:劉曉波傳》(Der Freiheit geopfert)的作者,詩人劉霞逾三十年的老友,緊急地寫信給您,請求您,鄭重地請求您,在您和中國國家主席習近平先生及中國國務總理李克強先生會面時,能如我的預感,以您那平和卻鄭重的特有方式,請求他們應允劉霞,一位重度憂鬱症患者,中國外交部稱之為:「享有所有自由,包括出國自由的中國公民。」──盡早前往德國治病療養。 尊敬的默克爾總理,我之所以以緊急的口吻和公開的方式給您寫這封信,是因為劉霞的身心狀況不佳,由於年復一年的獨居和幽閉,她處在身心俱疲的危難中。在昨晚,5月23日晚八點多,我和劉霞通了電話,她的聲音虛弱、不時啜泣。她向您問候!她告訴我,她有著確切的願望--盡早出國、前往德國。她接受我的說法,在當今世界的在位政治家中,也許,只有德國及您的份量,可以也有可能幫助她──這位非常「不政治」(雖然她已逝的丈夫是一位舉世知名的諾貝爾和平獎得主)的詩人和藝術家。就我所知,德國文學界早已為安她排了可療愈創傷的居住療養地,德國駐中國大使館也已為她獲得德國簽證,安排好了一切。可她告訴我,她從未得到接見過她的中國政府官員的允可,申辦中國護照,以便出國。
尊敬的默克爾總理,寫給您這封信,也源自另一更高的道德和價值原因,因為從西方到東方,民主及自由正在崩壞中,強權再度興起。而您,仍是我心目中最有影響力的人類自由及民主價值守護者。您是仍願意在某一特定時刻,將自由──例如難民的遷徙自由,置於民族、國家利益和經濟盈虧之上的一位大國領袖。也正因為您有過在東德統一工人黨專制統治下生存的長年經驗,我相信,您會用最合適的高層對話方式,試著促成劉霞出國療養。
無疑,您的中國之行主要是促成德中經濟和貿易關係在互助中獲得更大發展,但協助重病的劉霞離開中國,亦是德國文化界對您的急迫期望。我相信,您的隨行團隊中一定已有專門處理此事的官員,可以在您向中國最高領導人面陳後,直接和中國政府相關方面洽商執行細節。
由於您正在訪華行程的最繁忙時刻,恕不多言。
祝中國之行成功!
貝嶺(Bei Ling)
(《離逐》(Ausgewiesen,德文版)、《犧牲自由:劉曉波傳》(Der Freiheit geopfert,德文版)二書的作者,獨立中文作家筆會會長)

Photo by Liu Xia

EINE NACHT IN NORDKOREA:MÜNCHEN 慕尼黑中文诗歌朗诵会 2018.4.29

五月 22, 2018

Photos:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Windgeflüster am gelben Fluss:
ALTE UND NEUE LYRIK AUS CHINA

Lesung in chinesischer und deutscher Sprache
Sonntag 29.04. – 18 Uhr im Teamtheater München.

Konzept und Realisierung Rebecca Ehrenwirth und Julia Buddeberg
https://www.teamtheater.de/global-4.html

NEUE LYRIK,
übersetzt und vorgetragen von Martin Wnter.

Yi Sha 伊沙 aus Xi’an 西安 stellt seit 2011 jeden Tag ein Gedicht in chinesischen sozialen Medien vor. Jetzt sind es über 900 Autorinnen und Autoren mit über 2500 Gedichten. Die Initiative heißt auf Chinesisch 新世纪诗典, auf Englisch New Century Poetry Canon, abgekürzt NPC. “NPC” wird sonst für National People’s Congress verwendet, den Nationalen Volkskongress, die parlamentarische Versammlung in Peking, die jeden März zusammentritt. Yi Sha streicht die Abkürzung hervor, weil er stolz ist auf diese breite und dadurch relativ demokratische Versammlung der Poesie aus allen Teilen des Landes. Und das völlig abseits der offiziellen Strukturen wie Schriftstellerverband etc. Berühmte Namen sind vertreten, aber vor allem ist es eine Plattform für vielartige und immer wieder erstaunliche Entdeckungen. Viele dieser Texte werden schon am ersten Tag 10.000 Mal oder noch öfter angeklickt. Später werden sie in Büchern gesammelt, sieben Bände sind schon erschienen. NPC ist mit zahlreichen Aktivitäten in ganz China und darüber hinaus verbunden. Im Herbst erscheint bei fabrik.transit in Wien eine zweisprachige NPC-Anthologie. Am 24. Mai 2018 werden im Literaturhaus Wien bei der Präsentation des China-Schwerpunkts der Zeitschrift Podium AutorInnen vorgestellt, die in der Anthologie vertreten sind.

In München brachten wir neue Lyrik dieser Dichterinnen und Dichter:
Chun Sue 春树, Li Xiaoxi 李小溪, Wang Qingrang 王清让, Jun Er 君儿. Und natürlich Yi Sha 伊沙. Dazu noch Liu Xia 劉霞.

 

Chun Sue 椿樹
AUFGEREIHT

am nachmittag ist mir fad
endlich les ich das buch
das mir vor einem jahr
jemand aus freundschaft geschenkt hat
ich les alle gedichte
traurig sein und betrübt
kommen ein paarmal vor
sex auch nicht wenig
große namen sind hasenlöcher
in der wildnis so häufig
ich les sogar meinen eigenen namen
und den von jemandem
mit dem ich früher beisammen war
das kommt davon dass wir alle dichter sind,
ai!

Übersetzt von MW im April 2017

Chun Sue, geb. 1983 in Beijing, stammt aus Shandong. Nach dem Welterfolg ihres Romans “Beijing Doll” war sie auf dem Cover von Time Magazine. Lebt mit Mann und Kind in Berlin.

并排 | 春树

下午无聊
终于把朋友
一年前送我的诗集
读完了
忧伤悲伤
数次出现
做爱的次数也不少
大师像原野里的兔子洞
到处都是
我甚至还在诗里看到了我自己的名字
还有一个
我曾经好过的人的名字
谁让我们都是诗人呢

Photos:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Chun Sue
EINE NACHT IN NORDKOREA

In der letzten Nacht in Pjöngjang,
nach dem Abendessen und nach dem Schwimmen,
hab ich ein Rendez-vous
mit einem Burschen aus Hangzhou von unserer Gruppe.
Wir schleichen uns hinaus zum Mondspaziergang,
auf der Brücke
sind wir grad zwei Sekunden,
dann kommen schon Lichter
von Taschenlampen
von weitem. Und Rufe,
vielleicht Parolen zur Warnung.
Wir sind erschreckt
und drehen gleich um.
Ich sag beim Gehen,
mir ist kalt.
Er zieht seine Jacke aus, legt sie mir um.
Unter den prächtigen Säulen
des Kinos von Pjöngjang
umarmen wir uns,
immer noch aufgeregt.
Er sagt, schläfst du mit mir?
Ich lass die Leute in unserem Zimmer
andere Betten finden.
Das ist wirklich romantisch.
Ich sag, bist du lebensmüde?
Was glaubst du, wer ich bin?
Ringsum ist alles finster
Niemand sieht dieses Pärchen.
Nur das große Yanggakdo-Hotel
ist noch hell.

Übersetzt von MW im April 2018

 

朝鲜夜晚 | 春树

在平壤最后一天的夜里
晚饭游过泳后
我和团里的杭州男孩
相约
偷偷溜出去散步看月亮
在桥上
刚呆了两秒钟
就有几束手电筒的光
远远射来
也许还夹杂着警告的口号
吓得我们
掉头就走
边走我边说
好冷
他脱下外套披给我
在平壤电影院门口
壮丽的石柱下面
我们拥抱
惊魂未定
他说:一会儿跟我睡吧?
我让我们同屋去别的房间
这真是血色浪漫
我说,你不要命了?
你以为我是谁?
四周一片漆黑
没有人看到这一对男女
只有羊角岛国际酒店还亮着灯光

Li Xiaoxi 李小溪
ROBOTERSCHWIMMBAD

Wenn ich schwimme
schauen mir Roboter zu

Im Schwimmbecken sind lauter Roboter
Im Kinderbecken auch
Schwimmlehrer sind ebenfalls Roboter

Die anderen bemerken dass ich nicht wie sie bin
Die Lehrerin schickt mich ins Roboterkrankenhaus

Wenn sie nicht aufpassen
renn ich nachhaus
mal mit bunten Stiften ein Bild
mal sie alle hinein

Mal mich selbst auch als Roboter

2015-07-02
Übersetzt von MW im April 2018

Li Xiaoxi (Shanghai), weibl, geb. am 28.7.2008.

机器人游泳池
李小溪(上海)

我去游泳的时候
机器人看着我

游泳池里全是机器人
儿童池里也是机器人
教练也是机器人

人家看我跟他们不一样
教练让我去机器人医院看看

我趁他们不注意
就跑回家
用彩笔画了一幅画
把他们都画下来

把自己也画成了机器人

 

Wang Qingrang 王清让
1960

Vater hat
zwei Maisdiebe erwischt.

Ein junges Paar, sie knien am Boden:
“Wir haben wirklich keine Wahl!
Das Kind schreit vor Hunger die ganze Nacht,
wir haben kein Körnchen Essen daheim …“

Vater winkt ab,
er lässt sie gehen.
Plötzlich fällt ihm etwas ein,
er ruft sie zurück.
Hebt ein paar Maiskolben auf,
drückt sie in ihre Hände.

Übersetzt von Martin Winter im Februar 2017

Wang Qingrang. Männl., geboren im August 1976. Wohnt in Xinxiang, Provinz Henan.

 

王清让:《1960》

父亲抓住了
两个玉米贼

一对年轻夫妻,跪倒在地:
“实在没办法啊!
孩子饿得成夜成夜哭
家里没有一粒粮食了……”

父亲摆摆手
放他们走了
突然,想到了什么
又把他们唤了回来
把掰掉的玉米棒子
捡几穗塞给了他们

Reaktionen und Interpretationen im chinesischen Internet: http://zw.5ykj.com/scjs/117550.htm

Jun Er 君儿
STRICKFABRIK

Als ich 14 bin in der Mittelschule,
schickt Mutter Vater, um mich abzuholen.
Er bringt mich direkt in die Dorf-Strickfabrik.

Sie geben mir ein Versprechen,
schafft meine große Schwester es nicht auf die Uni,
kommt sie statt mir in die Fabrik

und ich darf wieder in die Schule gehen.
Das heißt nur eine von uns zwei Schwestern
darf weiter lernen.

Das Schicksal benachteiligt meine Schwester,
um ein paar Punkte verfehlt sie die Uni.
Ich schaff es bis nach Jinan in Shandong.

Die Schwester arbeitet, heiratet,
hat eine Fehlgeburt, bringt sich um
mit einem Pflanzenschutzmittel.

Am Esstisch spricht Mutter zum x-ten Mal von der Vergangenheit.
Sie sagt, ihr habt es noch nicht so schwer,
wers schwer gehabt hat ist schon längst Asche und Rauch.

Übersetzt von MW, 2015-2018

Jun Er, geb. 1968 im Dorf Yunjiazhuang im Kreis Baochi unter der Stadt Tianjin. Reporterin. Mitarbeit bei der Poesiezeitschrift Kui (Sonnenblume). Lebt in Tianjin.

 

《针织厂》

上到初中二年级的时候
母亲派父亲去乡中接我
直接把我拉到村办针织厂上班

答应我的一个条件是
如果姐姐考不上大学
由她顶替我到工厂上班而我

可以继续上学
也就是说我们姐妹只能有一个
可以读书

命运薄待了姐姐却厚待了我
姐姐几分之差落榜而我重回校门
以后是我赴山东济南读书

姐姐上班,结婚
孩子死胎,她死于农药中毒
自己对自己下手

饭桌上第N次提起往事
觉悟了的母亲说你们还不是最惨的
是啊最惨的早已灰飞烟灭

Photo by Liu Xia

Liu Xia 刘霞
POMELO

ich halt eine pomelo in meiner hand
eine goldgelbe große
mit ihrem leicht bitteren duft

ein kleines messer ist schon genug
obwohl die haut recht dick gewirkt hat
ein wortloser schmerz
ich fang an zu zittern

ein leben in dem du keinen schmerz spürst
ein obst das niemand herunter nimmt
wartet nur aufs verfaulen

ich will wirklich gern die pomelo sein
geschnitten werden oder gebissen
besser im schmerz
in ruhe sterben
als im eigenen faulenden körper
die maden wimmeln sehen

einen ganzen winter
mach ich dieselbe sache
schneid eine pomelo nach der anderen auf
und hol mir nahrung aus ihrem tod

13. September 1999
Übersetzt von MW im März 2018

Liu Xia ist Malerin, Dichterin und Fotografin. Sie war mit dem Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo verheiratet. Geb. 1. April 1961 in Peking. Ehepartner: Liu Xiaobo (verh. 1996–2017) Geschwister: Liu Tong, Liu Hui (Wikipedia)

 

柚子

我把玩一个又大又圆的柚子
金黄的一团
散发苦涩的清香

用一把小刀
就能划破它看似很厚的表皮
在无言的疼痛之中
我开始颤栗

感觉不到疼痛的生活
如同无人采择的果实
等待它的只有腐烂腐烂

我真想成为这只柚子
被刀切破手或被牙咬
宁可在疼痛中
安详地死去
也不愿看到自己正在腐烂的肉体
长满了蠕动的蛆

整整一个冬天
我都会重复着同样的事情
把一只只柚子剥开
在死亡中汲取营养

1999.9.13

Yi Sha
EINSAME BOMBE

Xichang, Internationale Woche der Poesie.
Im Zhaojue-Center
hält Qinglang Lihan
eine programmatische Rede
über Anna Achmatowas
bitteres Schicksal.
Ihr erster Ehemann
Nikolai Gumiljow
wird wegen “Konterrevolution”
erschossen.
Gleich nachher springt
ein Mittelschüler
aus dem Volk der Yi
in moderner Kleidung
auf die Bühne.
In verzerrter Haltung,
mit zornig aufgerissenen Augen
gibt er spuckend von sich:
“Ihr Hundefurz-Poeten,
könnt keinen Stift gerade halten,
vor dem Elend der Leute
verlangt ihr keine Gerechtigkeit!
Dann kommt ihr in die Provinz
und redet von Konterrevolution …”
Wir sind alle baff,
völlig ratlos.
Nachher
fährt unser Bus
durch die Kleinstadt davon,
und ich seh den Schüler
allein auf der Straße,
immer noch zornig
gehen und schnauben.
Wie eine einsame
wandelnde Bombe.

Oktober 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

 

孤独的炸弹
伊沙

西昌国际诗歌周
昭觉活动中心
主题发言场
晴朗李寒在发言中
讲到阿赫玛托娃的
苦难命运
讲到她的第一任丈夫
古米廖夫以"反革命罪"
被枪毙的事
随后
一位着装现代的
彝族中学生
跳上台去
站姿扭曲
怒目圆睁
一腔怒火
喷泄而下:
"你们这些
面对人民的苦难
不能秉笔直书
伸张正义的
狗屁诗人
跑到小地方来
讲什么反革命⋯⋯"
我们全都傻了
不知所措
不知发生了什么
后来
当我们的中巴车
穿过县城离开时
看见那个中学生
独自一人
走在街头
余怒未消
直喘粗气
像一颗孤独的
行走的炸弹

2017/10

Photo:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Yi Sha
ELEFANTENGRENZÜBERTRITT

wenn du eine reise tust
konzentrier dich
und alle sachen
werden dich tragen
bevor ich nach laos fahr
ein video: elefantengrenzübertritt
an der grenze china-laos
eine kamera wacht in der nacht
vor mitternacht
überschreitet eine elefantin die schranken
von china nach laos
frisst sich in laos den bauch rund
nach mitternacht
kehrt sie zurück
glaubst du liebt sie ihr vaterland?
dann gib ihr bürgerschaft und einen pass
eigentlich
kann man nicht einmal sagen sie liebt ihr zuhause
sie geht aus ihrem schlafzimmer
in ihre küche
auf einen snack
dann geht sie zurück und schläft sich aus

Februar 2018
Übersetzt von MW im Februar 2018

http://www.spiegel.de/video/elefant-ueberquert-grenzposten-zwischen-china-und-laos-video-99013110.html

Bücher von Yi Sha:

http://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

 

《大象越境》

伊沙

去异地
若心诚
所有的事
都会支持你
去老挝前
我看到一段
大象越境的视频
是中老边检站的
摄像头在夜里拍下的
一头母象在前半夜
跨越栅栏
从中国跑到老挝
吃了一个肚儿圆
后半夜
又从老挝回到中国
这是一头爱国象吗
你要说是
就先发给它国籍和护照
事实上
它连爱家都算不上
只是从自家卧室
去了厨房
吃了一顿
然后回到卧室睡觉

 

伊沙德語中文雙語的書:http://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

 

PODIUM Chinanummer!24.5. Literaturhaus Wien 杂志发布会:中国新文学维也纳朗诵会

五月 16, 2018

PODIUM Heftpräsentation “China” (Click here for details!)

Do, 24.05.2018, 19.00 Uhr

Texte von Li Jingrui 李静睿, Qiao Ye 乔叶, Xi Chuan 西川 und vielen NPC 新诗典 – AutorInnen (siehe unten).

Übersetzungen von Marc Hermann, Julia Buddeberg, Cornelia Travnicek (Erzählungen) und Martin Winter (Gedichte: 新世纪诗典 -NPC)

Im Herbst erscheint bei fabrik.transit in Wien eine zweisprachige 新世纪诗典 NPC -Anthologie.

NPC steht für New Poetry Canon, eigentlich New Century Poetry Canon, 新世纪诗典. Abgekürzt als NPC. NPC steht sonst für National People’s Congress, also der Nationale Volkskongress, Chinas Parlament, das allerdings nur einmal im Jahr im März zwei Wochen lang zusammentritt. Seit 2011 wird von Yi Sha 伊沙 im NPC-新世纪诗典 jeden Tag ein Gedicht vorgestellt, in mehreren chinesischen sozialen Medien zugleich. Oft wird ein einziges Gedicht schon in den ersten zwei Tagen zehntausende Male angeklickt, kommentiert und weitergeleitet. Ein nationaler Poesiekongress.

AAA (3A) 三个A, geb. in den 70er Jahren in Laibin, Provinz Guangxi. Dichter, Schriftsteller, Herausgeber. Erhielt 2015 den Li-Bai-Förderpreis.  An Qi 安琪, eigentl. Huang Jiangpin, geb. im Februar 1969 in Zhangzhou, Provinz Fujian. Dichterin, Schriftstellerin, Herausgeberin. Lebt in Peking. A Wu 阿吾, “Dichter und Denker”. 1965 in Chongqing geboren. 1988 Mag. phil. Journalist und Redakteur bei Tageszeitungen, 1994 bis 2005 beim TCL-Konzern. Bei Dao 北岛, eigentl. Zhao Zhenkai. Geb. am 2.8. 1949 in Peking. Gründete Ende 1978 mit Mang Ke die Zeitschrift Jintian (Heute), zur Zeit der Demokratie-Mauer in Peking. Nach dem Massaker von 1989  im Exil. Seit 2007 Professor in Hongkong. Cai Xiyin 蔡喜印, geboren 1966, Hochschulabschluss 1989. Lebt in Hefei, Prov. Anhui. Büroangestellter. Poesieliebhaber über 50. Caiwong Namjack 才旺南杰, männlich, kommt aus Naqu in Tibet. Chun Sue 椿树, geb. 1983 in Beijing, stammt aus Shandong. Nach dem Welterfolg ihres Romans “Beijing Doll” war sie auf dem Cover von Time Magazine. Lebt mit Mann und Kind in Berlin. Eryue Lan 二月蓝, weibl., 1967 in Chongqing geboren. Lokale Regierungsbeamtin. Veröffentlicht seit 1989 in Zeitungen, Zeitschriften etc. Gao Ge 高歌, männl., eigentl. Zhang Chao, im Juni 1980 geb. in Tengzhou, Prov. Shandong. Gehört zum Kreis um die Zeitschrift “Kui” 葵 (‘Sonnenblume’) in Tianjin. Geng Zhankun 耿占坤, geb. im Chaidar-Becken in Qinghai, aufgewachsen in der nordwestlichen Hochebene, stammt aus Zhezhou in Henan. Lebt als Schriftsteller und Verleger in Qinghai. Huang Hai 黄海, geb in den 70er Jahren. Veröffentlichte Essays, Kurzgeschichten, Erzählungen und Gedichte. Lyrik-Preise und Auszeichnungen. Lebt in Xi’an. Huang Xiang 黄翔, geb. 1941 in Guidong, Prov. Hunan. Dichter und Kalligraph, führender Repräsentant der Guizhou-Schule. Ab 1978 Aktionen an der Demokratiemauer in Peking. Immer wieder inhaftiert, lebt seit 1995 im Exil in den USA. Huzi 虎子, eigentl. Zhou Haitao. 1962 geb. in Henan, lebt in Zhengzhou. Zuerst Soldat, später Regierungsbeamter. Publizierte Gedichte in Zeitschriften und Anthologien. Jian Tianping 简天平, weiblich, Angestellte in Beijing. Jiang Erman 姜二嫚, weibl., geb. am 26.12.2007 in Shenzhen. Jiang Xinhe 姜馨贺, weibl., geb. am 31.5.2003 in Shenzhen. Betreibt mit ihrer kleinen Schwester Jiang Erman zusammen eine Internet-Plattform für ab 2000 geborene AutorInnen. Jiang Xuefeng 蒋雪峰, männlich, geb. 1965 in Jiangyou, Provinz Sichuan. Lebt dort. Leitet den örtlichen Schriftstellerverband.  Jun Er 君儿, geb. 1968 im Dorf Yunjiazhuang im Kreis Baochi unter der Stadt Tianjin. Reporterin. Mitarbeit bei der Poesiezeitschrift Kui (Sonnenblume). Lebt in Tianjin. Li Liuyang 李柳楊, weibl., geb. 1994 in Anhui. Schreibt Gedichte und Erzählungen, Veröffentlichungen in vielen Zeitschriften. Mitarbeit in und Betreiberin von Internet-Plattformen. Lebt in Peking. Li Qi 李琦, 1956 geb. in Harbin. Wurde als Jugendliche aufs Land geschickt, später Universitätslehrkraft und Redakteurin. Veröffentlicht seit 1977. Erhielt den Lu-Xun-Literaturpreis, den Ai-Qing-Lyrikpreis etc. Li Xiaoxi 李小溪 (Shanghai), weibl, geb. am 28.7.2008. Li Xunyang 李勋阳, geb. 1980 in Danfeng, Prov. Shaanxi. Lebt in Lijiang, Prov. Yunnan. Lyriker und Erzähler. Liu Chang 刘昶, geb. im Juli 1965 in Yudu, Provinz Jiangxi. Lebt in Zhuhai.Bauer, Arbeiter, Journalist, Angestellter. “Schreibt Gedichte und sucht nach einem Wert seiner Existenz.” Mo Shanghua 陌上花, weibl., geb. in den 1970er Jahren in Xinxian, Prov. Henan. Lebt in Huizhou, Prov. Guangdong. Qin Yuangu 秦原姑, eigentl. Qin Yuanyuan, 1989 in Lantian, Provinz Shaanxi geboren. Aspirantin an der Xi’an International Studies University. Kunstpreis der Baoshang-Bank in der Kategorie Lyrik. Qizi 起子, geb. 1974, eigentl. Huang Shunliang.Veröffentlichte in Zeitschriften und Anthologien, sowie den Gedichtband “Weiche Zunge”. Sa Dmar Grags Pa 沙冒智化, Tibeter. Freiberufler und Schriftsteller. Schreibt auf Tibetisch und Chinesisch. Geboren in den 80er Jahren in Gansu, lebt in Lhasa. Shen Haobo 沈浩波, geb. 1976 in Taixing, Provinz Jiangsu. 1999 Studienabschluss an der Beijing Normal University. Dichter, Schriftsteller, Verleger. Song Yu 宋雨, weiblich, geb. in den 80er Jahren, kommt aus Altay in Xinjiang. Gehört zur muslimischen Volksgruppe der Hui. “Wohnt in Gebieten, wo keine Pakete zugestellt werden.” Tu Ya 图雅, geboren 1964, lebt in Tianjin. Bekanntestes Gedicht: “Mutter ist in meinem Bauch”. Wang Qingrang 王清让, männlich, geboren im August 1976. Wohnt in Xinxiang, Provinz Henan. Xi Wa 西娃, weibl., 1972 geb. in Jiangyou, Provinz Sichuan. Teilweise tibetische Familie. Erhielt den Li-Bai-Preis in Gold, Silber und Bronze. Xiang Lianzi 湘莲子, weibl., eigentl. Xiao Gonglian, geb. im Februar 1963 in Hengyang, Prov. Hunan. Lebt in Humen, Provinz Guangzhou. Psychotherapeutin in Krankenhäusern. Xie Xiaodan 谢小丹, weiblich, geb. 1991. Xing Hao 邢昊 kommt aus Xiangtan, Provinz Shanxi. Schreibt und veröffentlicht seit den 80er Jahren. “Die Umgangssprache ist ein guter Löffel, um damit einigen Leuten den alten Grind aus ihren Ohren zu kratzen.” Xu Lizhi 许立志, geb. 18.7.1990, gest. 30.9.2014 (Suizid). Geboren in einem Dorf nahe Jieyang, Provinz Guangdong. Arbeitsmigrant bei Foxconn in Shenzhen, Dichter und Blogger. Yang Yan 杨艳, geboren im Oktober 1982 im Kreis Yourong, Provinz Fujian. Lebt in Ningde. Statistikerin. “Poesie ist meine Religion.” Yi Sha 伊沙, eigentl. Wu Wenjian. Geb. 1966 in Chengdu, seit 1968 in Xi’an. 1989 Studienabschluss an der Beijing Normal University. Veröffentlichungen seit den 80er Jahren, über 100 Bücher. Unterrichtet an der Xi’an International Studies University. Yu Zhen 余榛, weiblich, lebt in der Provinz Guangdong. Redakteurin der Zeitschrift “Huiyang Arts & Literature “. Mitglied des Schriftstellerverbandes von Huizhou. Zeng Rulong 曾入龙, geb, 1994 in Anshun, Provinz Guizhou. Gehört zur Volksgruppe der Buyi. Zhao Siyun 赵思运, geb. 1967. Professor an mehreren Universitäten. In der Jury für Literaturpreise in Südchina und Hongkong. Zheng Xiaoqiong 郑小琼, geb. 1980 in Nanchong, Prov. Sichuan. Ab 2001 Arbeitsmigrantin in Dongguan, Prov. Guangdong. Heute Redakteurin in Guangzhou. Zhou Tongkuan 周统宽, männl., gehört zur Volksgruppe der Zhuang. Geb. 1966 im Kreis Rong’an in Liuzhou, Prov. Guangxi. Vize-Chefredakteur der Zeitschrift “Spatzen” (Maque) in Guangxi.

APRIL DREAMS – 伊沙 Yi Sha

五月 4, 2018

Yi Sha
DREAM 1271

sleep is being buried alive
waking up is being dug out again
dream is the world
when you open your eyes
in the dirt

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1274

The Poemlife BBS is still active,
someone has posted
my numbers are fake.
In my NPC I never presented
900 people or 2500 poems.

I’m having serious self-doubts,
even thinking,
“If he says it, goddamn, it must be true.”

April 2018
Tr. MW, May 2018

Yi Sha
DREAM 1276

NPC poets visit Japan
Jiang Tao shoots
one adult movie per person
as soon as they know
these movies won’t enter China
it’s no big deal

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1277

I am a Barça manager,
but not the general manager.
The general manager wants to buy
two Suárez clones.
I strongly object,
thinking he doesn’t know about football.

April 2018
Tr. MW, May 2018

Yi Sha
DREAM 1279

A strange girl,
doesn’t exist in reality,
uses the phone in a kiosk
(doesn’t exist anymore)
to call her parents.
Her happy laugh makes you smile.
Your relationship with her
is revealed at the end of the dream.

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1280

In a crowd
I hold Wang Youwei by the arm,
he can hardly stand
after drinking.
I turn around,
my bag has been snatched,
everything I have on this trip
was in there.
What do I do now?

I think of returning home
and I’m not afraid anymore.
My home with my mother
alive.

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1282

dreams:
the subconscious
is making wine

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

KINDERARBEIT – 张小云

二月 20, 2018

Zhang Xiaoyun
KINDERARBEIT

In Luang Prabang im Menghe-Hotel abgestiegen,
dann Abendessen im Sichuan-Laden.
Kellner sind hautsächlich Teenagerinnen.
Die Chefin aus Yibing erklärt:
In Laos gibt es überhaupt keine Altersbeschränkung,
also sei das keine
Kinderarbeit.

2018-01-04
Übersetzt von MW im Februar 2018

THE PEOPLE – Yi Sha 伊沙 – DAS VOLK

一月 2, 2018

Yi Sha
THE PEOPLE

Have you never seen the people?
Then please come at night
to Xi’an, Xijing Hospital.
Second building, inpatient department;
second storey before the small store,
on the cold floor
tightly packed,
the people sleep.
They come from all over the country
to bring their relatives
to the best hospital in the northwest.
You wait seven days for a bed,
seven days more for an operation,
a third seven days till you’re discharged.
Some cannot wait to be discharged.
They use up all the family owns,
all they have in their heart
to bring their loved ones to heaven’s door.

Translated by Martin Winter, Dec. 31st, 2017

 

Yi Sha
DAS VOLK

Hast du noch nie das Volk gesehen,
dann komm in der Nacht
nach Xi’an zum Xijing-Spital,
Stationsgebäude 2,
1. Stock. Vor dem kleinen Laden,
auf dem eiskalten Boden,
da schläft das Volk
dicht an dicht.
Sie kommen von überall im ganzen Land
um ihre kranken Angehörigen
in das beste Spital im Nordwesten zu bringen.
7 Tage Wartezeit auf ein Bett,
noch 7 Tage bis zur Operation,
dann 7 Tage bis zur Entlassung.
Manche können nicht so lange warten.
Sie verbrauchen ihr ganzes Vermögen
und all ihre Kraft.
Hier bringen sie
ihre Lieben zur Himmelstür.

November 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

FRIEDENSPREIS – 曾入龍

十二月 15, 2017

Zeng Rulong
FRIEDENSPREIS

2015 hat Mugabe einen gewissen Friedenspreis erhalten und ihn nicht angenommen.
2017 ist Mugabe abgetreten.

“Das kommt davon, dass er den Preis abgelehnt hat”,
an einem bestimmten Tag
im November 2017
hat ein gewisser Juror
des erwähnten Friedenspreises
diese Worte gesagt.

Übersetzt von MW im Dezember 2017

GESCHICHTEHUND – 起子

十二月 12, 2017

Qizi
GESCHICHTEHUND

die japaner sind gekommen
auf ihrem kriegsschiff
die japaner sind weggefahren
auf ihrem kriegsschiff
aber einen hund
haben sie hier gelassen
der hund war herumgelaufen
vor verschiedenen imbisständen
hatte seine pfoten gefaltet
und wie ein mensch um fressen gebettelt
dann ist er zum hafen gerannt
um auf die japaner zu warten
die japaner sind nicht zurückgekommen
mein patenopa
hat den hund aufgenommen
viele jahre später
während einer politischen kampagne
hat ihn jemand angezeigt
und der hund war der beweis
für seinen landesverrat

18. September 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

IN ZHUOZHOU – 侯馬

十二月 7, 2017


Hou Ma
IN ZHUOZHOU

I was a teacher in Zhuozhou,
took the whole class to Zhoukoudian
to see Upper Cave Man.
On our way back by bicycle,
I sang a song,
Zhang Chu’s “Yellow Earth”.
When I was finished,
my students applauded me,
raising their hands.
And so they fell in a heap
on the road.
Don’t be a teacher!
Kids are just way too pure at heart.

10/14/17
Translated by MW in December 2017

ICH BIN DIE SONNE – FRANKFURTER BUCHMESSE 2017

十月 19, 2017

Picture by Helmut Forster

Lesung und Interview

(Yi Sha 伊沙:車過黃河 II ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2)

Literadio

Rezension zu meinem Buch

(不敢不完美 – DER MOND MUSS PERFEKT SEIN)

Picture by Helmut Forster

ICH BIN DIE SONNE – FRANKFURTER BUCHMESSE 2017

 

太陽

我就是太陽
陽光
一張臉
火車窗户裏
我是門
大门
窗户太阳
门下
大詩人

2017/10

 

Ich war amFreitag, dem 13. und am Wochenende auf der Frankfurter Buchmesse. Wurde von Literadio zu meinen Yi-Sha-Übersetzungen interviewt.

 

FENSTER

ich bin sonne
bin licht
ein gesicht
im fenster
im zug
ich bin
tür
tor
türen
fenster
dichter
oder auch
kein großes licht
im tunnel
im zug
nicht am zug
ich hab zeit
ich bin noch ganz ganz viele
sachen da draußen

MW Oktober 2017

 

JETZT

jetzt noch im fluss schwimmen wär herrlich
in einem dorf in frankreich
die haben dort sogar einen strand
und einen wasserfall
den wasserfall kann man hinaufklettern
direkt im wasser, ich habs gesehen
ich habs nicht geschafft
aber ich bin hinuntergerutscht
mein sohn hinter mir auch
er hat sich ein bisschen weh getan
war mir dann böse
aber wir sind wieder geschwommen
jetzt bin ich in frankfurt
auf der buchmesse
hab alles vergessen
solang die sonne da war
die veranstaltungen
meine bücher
leute treffen ist auch nicht schlecht
eine zeitlang alles vergessen
im wasser
in der sonne
die wahl in österreich
kommt früh genug

MW Oktober 2017

Picture by Helmut Forster

Ich war amFreitag, dem 13. und am Wochenende auf der Frankfurter Buchmesse. Wurde von Literadio zu meinen Yi-Sha-Übersetzungen interviewt,

Die neue LEUCHTSPUR IST DA! Aktuelle Kurzgeschichten und Gedichte aus China. Zum Beispiel von 張楚 Zhang Chu.

Picture by Helmut Forster

Und eine sehr positive Rezension zu meinem eigenen Buch ist auch erschienen, bei Fixpoetry!

 

ATMENDE UND BEISSENDE NAMEN

rilke
atmete
pausenlos
sagte jandl
sommer atmete pausenlos
sagte winter
ich habe einen schöneren namen
schönerer das war doch ein nazi
adorno hat recht gehabt
das waren jetzt schon ganz viele
ganz tolle namen
und nur ein einziger hat gebissen
vielleicht
ein guter schnitt?

MW Oktober 2017

 

500

ob martin luther
gelebt hat
oder gestorben ist
oder beides
ist nicht besonders wichtig
für mich persönlich
martin luther king
war sehr sehr wichtig
und der vor 500 jahren
hat eine sehr wichtige bibel geschrieben
die immer noch gut klingt
und er war wichtig für widerstand
obwohl dann gegen bauern
und in der hinsicht ist er mir
eh auch nicht wurscht.

MW Oktober 2017

 

 

BEIDES

poesie
hat alles & nichts
mit politik zu tun
wie wir alle
gleichzeitig
Gao Xingjian
hat das immer gesagt
alle sagen das
wenn du aufpasst

MW Oktober 2017

 

女儿寫作业,
要寫自己三个优点。
我說语感ͺ 创作能力ͺ
理解人和自然界。
自己想, 后者就是善吧,
佛教的善。
虽然经常很烦,
但心里善良,
我们很幸福。

2017/10

 

HISTORY

is it important who conquered whom?
is it important who ruled the world?
many times i guess it was important
many times i know it was the world.

is it important who took the money?
is it important who took the slaves?
many times i know i don’t have the money,
many times i know there’s not much left.

is it important if it’s right or left?
if it’s right, it is right.
if it’s left, i guess
sometimes you can take it.
if it’s fresh, if it keeps,
if you’re hungry.

so what about his or her story?
is it important?
you’ ll see.

MW September 2017

 

 

 

坐朋友摩托车后面
車很简单
像自行车
怕被警察拦住
反而没事
警察管别的
朋友說今天让我去按摩
好像是按摩类似的
我觉得朋友為什么對我那么好
以后也会冷漠
到了按摩地方
就是我们宿舍类似
我们熟悉的地方
一个門通到按摩
我一个人进去
结果像小学
有牌子几楼第几班
也许我也作老师
有一棵树
就在楼上前面
我說树上有老鼠
不是老鼠, 是兔子
有人給我改正
是孩子打扮当兔子吗?
對呀對呀

2017/9

 

CON

the great chairman
was the con of the century
trump
is the con of the moment
that’s why putin likes him so much
the current chairman
is the current chairman

MW September 2017

 

KONZERT

am besten lass ich mich überraschen
am besten weiß ich nicht genau was gespielt wird
am besten hör ich einfach zu
ich bin frei

MW September 2017

 

WOZU

wozu ist die baustelle da
hab endlich wieder
einen hasen gesehen

MW September 2017

 

KLOPAPIER

unser klopapier
riecht nach vanille
es hat ungefähr dieselbe farbe
wie unsere balkone im haus
nur unsere balkone spielen ins grüne

MW September 2017

 

HAIZI

haizi hat sich umgebracht
die große hoffnung der lyrikszene
vielleicht gar nicht so groß
aber haizi bedeutet auch kinder
viele junge leute
wurden im selben jahr
auf einmal umgebracht
ich hab in der zeitschrift Jintian
jintian, today
im exil wieder gegründet
zum ersten mal von haizi gelesen
ein schwarzer rand war um seinen namen
ein schwarzer kasten
viele leute sind damals gestorben
er hatte überhaupt nichts zu tun
mit den demonstrationen
er hat sich vorher umgebracht
und vorher noch hoffnungsvolle
gedichte geschrieben
überhaupt nicht politisch
aber die ganze kombination
sein name, die kinder
die sinnlosigkeit
die hat ihn sehr berühmt gemacht

MW August 2017

 

FERTIG

meine gedichte
sind fertig.
es sind vollkommen fertige
gedichte.
ich will nichts anderes
damit sagen.

MW September 2017

 

暑假做啥

黑漆乌通
暑假去哪里
黑漆乌通
不知道哪里
黑漆乌瞳怎麼寫
很口语很少用
还是說漆黑
我们喜歡文雅
我是他舅舅
他是我侄子
要不就相反
你妈妈姐姐的老公
你喊他姨夫
一直搞不清楚
就說黑漆漆吧

2017/9

 

暑假做什么

玩游戏
工作
所有事情
有怀的一面
负面的力量
你暑假做什么
睡觉
上厕所
说话
没出去玩
这叫社交媒体
社交软件
大家說一下
社交媒体
一个是概念
一个很具体
年轻人什么都喜欢
社交达人
体育打人
统称的概念

2017/9

 

朋友

友谊的宜怎麼寫
没有友谊
有一点悲伤
适宜的宜
联谊的宜
没有朋友没朋友的朋友
联合国

2017/9

 

不要
不要的不不是四声
不是也一样
對不起
對不起就四声
春天为什么不到我的花园
不想
不会
他不会再犯错误
可以自言自语
周长
卷舌
巨人怎麼寫
巨大
大人
我们的长辈
不能喊他大人
巨匠
巨头
巨难
艰巨
一个是书面语
就很艰巨

2017/9

Picture by Helmut Forster

CHILDHOOD LESSON – 西娃 – KINDHEITSLEKTION

十月 12, 2017

Xi Wa
CHILDHOOD LESSON

the leader and a few people
from the birth control team
search out my mother
hiding in the cotton. she is nine months pregnant,
they pin her down on the ground,
she thrashes and wails till she has no voice,
her hands clutching stalks she has pulled.
My little brother is like a green cotton boll,
plucked from her womb.

I am 5 years old when I see this.
It remains stronger than any lesson
I am ever taught
on this world.

3/8/17
Translated by MW, October 2017

 

Xi Wa
LEKTION AUS DER KINDHEIT

ein paar von der familienplanungskommission
samt ihrer leitperson finden meine mutter
im baumwollfeld, sie ist im 9. monat.
sie wird auf dem boden fixiert
sie wehrt sich schreit bis sie keine stimme hat
in der hand hält sie ausgerissene stengel
mein kleiner bruder ist eine grüne baumwollknospe
herausgepflückt aus der gebärmutter

ich bin fünf und seh diese szene
das ist die lektion die stärker ist
als alles was ich
noch lerne im leben

8. März 2017
Übersetzt von MW im Oktober 2017

MONDFEIERTAG

十月 6, 2017

Photo by Juliane Adler

MONDFEIERTAG

gestern war mondfeiertag,
mondfeiertag war heuer recht spät.
15.8. im mondkalender.
oft ist es ende september,
paar tage vorm nationalfeiertag.
nationalfeiertag in der volksrepublik,
staatsgründungstag 1. oktober,
proklamiert 1949
vom tor des himmlischen friedens.
also nicht in taiwan,
dort haben sie am 10.10.
nationalfeiertag.
mondfest ist nahe bei den paraden.
stillgestanden!
rührt euch!
stillgestanden!
alle augen nach vorn
auf das gold!
das ist ein gedicht von yi sha.
wàng qián kàn,
alle augen nach vorn auf das geld.
das war die parole
seit den 80er jahren.
yi sha schreibt in xi’an.
xi’an hat früher chang’an geheißen,
es war sehr lange hauptstadt,
viel länger als peking.
also sehr viele mondfeiertage.
vielleicht auch paraden?
jedenfalls hauptstadtparaden
vor 1000 jahren
vielleicht vor 1300 jahren
erste millionenstadt auf der erde
vielleicht sogar größer als konstantinopel
aber noch ohne panzer.
also kein platz des himmlischen friedens.
keine demonstrationen von millionen.
yi sha hat in peking studiert,
ende 1989
ist er nach xi’an zurückgekommen.
mondfest hat nichts mit paraden zu tun.
mondfest ist für die familie.
man steigt auf eine höhe,
bringt essen und trinken,
alle sehen den mond.
man denkt auch an die, die nicht dabei sind
die dazugehören
und vielleicht den mond sehen können.
mondfest ist überall
in vietnam und in japan
in korea, norden und süden,
in malaysia, auf den ryukyu-inseln,
auch auf hawaii.
ich glaub eher nicht bei den tibetern,
aber doch bei mongolen
obwohl die mondkuchen
oder das allgemeine verschenken
von diesen kuchen mit zetteln drinnen
angeblich gegen mongolen gewirkt hat.
mondkuchen gibts in vietnam und korea,
auf okinawa und den ryukyu-inseln.
in japan sonst gibt es sowas wie knödel.
wir haben zwetschgenknödel gegessen.
zwetschgenknödel aus topfenteig
von meiner mutter.
also ohne mondkuchen
aber mit großeltern und zwetschgenknödeln.
wir haben auch an andere gedacht,
die anderen großeltern
die vielen freunde
alle denen mondfest vielleicht etwas sagt.
alles gute an alle!
auch an nitram retniw!
meine tochter glaubt das muss eine frau sein
sehr verdächtig
vielleicht eine verhüllte
das ist in österreich jetzt verboten
der mond hat sich gestern nicht dran gehalten
bitte lest nitram retniw von hinten
er wünscht euch alles gute!

MW 5. Oktober 2017

useless chinese – 姜馨贺 – NUTZLOSES CHINESISCH

十月 2, 2017

Jiang Xinhe

MY CHINESE IN SCHOOL IS USELESS SOMETIMES

On a train through the desert
I add
an Uighur boy on my WeChat
When I’m back in Shenzhen we say hello
but I don’t understand Uighur
and he doesn’t understand Chinese writing
Talking doesn’t work out either
so we can only send emojis
We have used every emoji available
all the way down
now
we are starting again
from the top

7/8/2017

Translated by MW, 2017-2018

 

Jiang Xinhe
MEIN CHINESISCH IN DER SCHULE IST MANCHMAL NUTZLOS

Im Zug durch die Wüste
hab ich einen jungen Uighuren kennengelernt
und auf WeChat hinzugefügt.
Als ich in Shenzhen zurück war
haben wir Nachrichten ausgetauscht.
Aber ich kann nicht Uighurisch
und er versteht keine chinesischen Zeichen.
Sprechen hat auch nicht funktioniert,
also hatten wir nur Emojis.
Wir haben alle verwendbaren Emojis
nacheinander verbraucht.
Jetzt haben wir
die zweite Runde angefangen.

8. August 2017
Übersetzt von MW am 1. Okt. 2017

OHNE TITEL – 無題:伊沙 Yi Sha

九月 24, 2017

Yi Sha
OHNE TITEL

ein gedicht von martin
das ich übersetzt hab
SEPTEMBER MORNING
hat die All-Seasons-Hotelkette gekauft
jeder gast bekommt eins
bei mir gegenüber
haben sie auch so ein hotel
soll ich vielleicht
dort übernachten
um das gedicht abzuholen
oder gleich wieder auschecken
nachdem ich das gedicht hab
oder noch einfacher
sagen ich will ein zimmer besichtigen
und das gedicht mitgehen lassen

22.September 2017
Übersetzt von Martin Winter, September 2017

 

《无题》

伊沙

 

我翻译的
维马丁的诗
《九月的早晨》
被全季酒店收购了
送给入住的客人
我家对面
就开了一家
我是不是
也去住上一晚
只为领诗
或者干脆
领了诗就退房
或者更干脆
假装看房
偷了诗就跑

 

Yi Sha
GARBEN

“jeden tag euch bedienen
irgenwann hat euer diener genug!”
arger streit mit fahrgast
busfahrer schießt den ganzen wagen
zurück in die zeit vor der befreiung

September 2017
Übersetzt von MW im September 2017

 

《点射》

"天天伺候你们
老子已经伺候够了!"
与乘客恶吵
巴士司机爆出一语
把一车人喷回解放前

 

Yi Sha
OHNE TITEL

in einer doku hab ich gesehen
george w. bush hatte vier ghostwriter
der von der rede nach 9/11
war ein dicker mann über dreissig
großer fan von hemingway
wollte immer so klingen
er sitzt im café beim weißen haus
im halbstock allein an einem tisch
hat in vier stunden
die herrliche rede fertig geschrieben
16 jahre später
die rede von trump vor der uno
die war auch so herrlich
wessen feder war das
und wen verehrt er oder sie

September 2017
Übersetzt von MW im September 2017

 

《无题》

伊沙

 

在一部纪录片中看到
小布什手下有四支笔杆子
为他起草9.11讲话的那一支
是个三十来岁的胖子
海明威的铁粉
写作方式都要学偶像
于是他在白宫外的咖啡馆
一楼半的独座上
花四小时完成了
美文一般的9.11讲话稿
十六年过去了
特朗普在联合国的发言
又是一篇美文
出自谁的手笔
又是哪位大师的铁粉

 

Yi Sha
GARBEN

manche leute züchten
ganz kleine tiere
manche länder auch

September 2017
Übersetzt von MW im Sept. 2017

 

Yi Sha
GARBEN

warum sind die freunde unseres landes
so voller scheiße

September 2017
Übersetzt von MW im Sept. 2017

 

《点射》
伊沙

有人喜欢养
畸形小动物
有的国也是

2017/9

 

《点射》

为何我国的朋友
全都是一屁股屎

2017/9

EIN VOGEL WIEDER EIN VOGEL 一隻鳥又一隻鳥 LIU XIA 劉霞

九月 22, 2017

EIN VOGEL WIEDER EIN VOGEL

vor langer zeit schon
haben wir von diesem vogel gesprochen
keine ahnung woher er gekommen ist
wir waren ganz aufgeregt
er hat uns zum lachen gebracht

an einem abend im winter
in der nacht, da ist er gekommen
wir haben tief geschlafen
niemand hat ihn gesehen
erst in der früh im sonnenlicht
haben wir auf dem glas
einen kleinen schatten bemerkt
der war lange dort
und wollt noch nicht weg

wir haben den winter verflucht
das lange schlafen im winter
wir wollten eine rote lampe
dauernd brennen lassen
um dem vogel zu sagen
dass wir auf ihn warten

die trauben im hof
sind wieder auf dem rahmen gewachsen
die fenster waren nicht mehr zu
wir haben noch auf den vogel gewartet

an einem samstag
bedeckter himmel, kein regen
sind wir zusammen ausgegangen
um ein neues kleid für mich zu kaufen

es ist dunkel geworden,
bei dem wonton-laden mit vielen leuten
haben wir jeder zwei große schüsseln gegessen
auf dem weg zurück
waren wir ganz still
haben uns innerlich nicht wohl gefühlt

daheim angekommen
die lampe im hof ist aufgeflammt und erloschen
eine kette von grünen trauben war auf den stufen
wir sind zugleich stehen geblieben
haben in den himmel geschaut
gleich wieder auf den boden
er war hergekommen
wir haben nicht gewagt, von ihm zu sprechen
nur im stillen an ihn gedacht
gefürchtet, dass er nie wieder erscheint

endlich war die tür offen
der rote glanz hat geleuchtet
auf dem karierten papier
du hast nicht schreiben können
ich wollte das neue kleid anprobieren
und hab die knöpfe nicht aufgekriegt

er war hergekommen

Mai 1983
Übersetzt von MW im September 2017

 

 

一只鸟又一只鸟

 

我们很久以前
就常常说起那只鸟
不知道来自哪里的鸟
我们兴致勃勃
它给我们带来了笑声

冬天的一个晚上
是晚上,它真的来了
我们睡得很沉
谁也没有看见她
就在有太阳的早晨
我们看见它留在玻璃上的
小小的影子
它印在那里
好久不肯离去

我们讨厌冬天了
讨厌冬天长长的睡眠
我们想让红色的灯
长久地亮着
告诉那只鸟
我们在等待

院里的葡萄
又爬满架子了
窗子不再关上
我们仍然记得那只鸟

一个星期天
天阴沉沉的,没有雨
我们一起出门了
去时装店给我买了一件新衣服
天黑下来的时候,又去
那个人很多的馄饨铺子
一人吃了两大碗馄饨
回来的路上
我们不吭声了
心里觉得有点不舒服

到家了
院子里那盏灯忽明忽暗
一串青青的葡萄落在台阶上
我们同时止住了步子
望了望天
又赶紧低下了头
它来过了
可我们不敢说
只是在心里想着
生怕它永远不再来了

门终于开了
红色的光神秘地铺开
在有格子的纸上
你写不出字了
我想试一试新衣服
却怎么也解不开扣子

它又来过了

1983.5.

 

 

 

FAITH – 伊沙 Yi Sha

九月 13, 2017

Yi Sha
FAITH

New semester has started,
teachers in our department
first have a meeting for everyone,
then one for party members.
In between,
four get kicked out:
one democratic party person,
one Christian,
one Buddhist,
one me.
The Christian one is not very serious
(many Christians in China
aren’t),
so he makes fun of me:
“Only you
have no faith …”
I look askance at him
and tell him slowly:
“What do you think
poetry does for me?”

September 2017
Tr. MW, Sept. 2017

 

 

Yi Sha
GLAUBE

zum beginn des neuen semesters
haben die lehrenden im institut
zuerst eine sitzung für alle
dann eine parteisitzung
dazwischen werden vier rausgeschmissen:
einer: demokratische partei,
ein christ,
ein buddhist,
ein ich.
der christ ist nicht ernsthaft
(christen in china
sind oft nicht ernsthaft)
und sagt mir zum spass:
“nur du
hast keinen glauben.”
ich schau ihn schief an,
geb in ruhe zurück:
“was glaubst du,
was poesie für mich ist?”

September 2017
Übersetzt von MW im September 2017

 

《信仰》

开学料
我院教师
先开全员会
再开党员会
两会之间
滚出来四个人
一个民主党派
一个基督教徒
一个佛教徒
一个我
基督徒不厚道
(中国人信基督
基本不厚道)
拿我打趣道:
"只有你
没信仰⋯⋯"
我斜视之
悠然反问:
"你以为诗歌
对于我是什么?"

2017/9

 

Yi Sha 伊沙 – Liu Xiaobo 劉曉波

七月 22, 2017

 

Yi Sha
DREAM 1097

Two nights after he went to heaven
I dream of my Mr. Liu.
He is young, in his prime,
in a clean white shirt.
Holding a child
he appears at Beijing Capital airport.
His calm demeanor
makes me feel at ease.
The alarm in his eyes
makes me nervous.
No-one hinders him
from crossing the border,
which means there is a man of the people
behind the counter.
In the end I see his tall figure
on the other side.
The child he is holding
is a doll,
like in a horrror movie.

July 2017
Translated by MW, August 2017

 

Yi Sha
TRAUM 1097

in der zweiten nacht
seit mein lehrer herr liu
in den himmel gestiegen ist
träum ich von ihm
im traum ist er wieder jung
trägt ein sauberes weißes hemd
mit einem kind im arm
erscheint er auf dem pekinger flughafen
sein gefasster ausdruck
macht mich froh
seine wachsamen augen
machen mich unruhig
niemand hält ihn auf bei der ausreise
also war hinter dem schalter
ein mensch aus dem volk
zuletzt sehe ich seinen großen rücken
auf der anderen seite der grenze
das kind das er tägt
ist eine puppe
wie in einem horrorfilm

Juli 2017
Übersetzt von MW im Juli 2017

 

《梦(1097)》

在他羽化升天的第二个晚上
我梦见了我的刘老师
他还是年轻时的样子
穿一件干净的白衬衫
抱着一个孩子
出现在首都机场
他坦然的神情
令我欣慰
他目光中的警觉
令我不安
没有人阻拦他出境
说明柜台后面坐着的是
人民的一员
最后我看见他高大的背影
出现在国境线彼端
他怀中抱着的孩子
是一个洋娃娃玩具
仿佛恐怖片中的道具

2017/7

 

Yi Sha
WITH MY OWN EYES

I have witnessed
how my mentor
went from evil to saviour.
It was in Oslo,
where he proclaimed
to admire Hitler.
It was also in Oslo,
where his chair remained empty.
He sat down in this way
in the halls of the Nobel peace prize.

July 2017
Translated by MW, August 2017

 

Yi Sha
MITANGESEHEN

Ich hab mit eigenen Augen gesehen
wie mein Lehrer und Mentor
vom Teufel zum Heiligen wurde.
In Oslo hat er Hitler bewundert.
In Oslo ist sein Stuhl freigeblieben,
so hat er Platz genommen
im Nobelpreishimmel.

Juli 2017
Übersetzt von MW im Juli 2017

 

《目击》

我亲眼目击了
我的恩师
由邪成圣的历程
挪威奥斯陆
是他宣称
崇拜希特勒的地方
也是他虚席以坐
领取诺贝尔和平奖的殿堂

2017/7

 

 

Yi Sha
DREAM #127

I am sitting with two Mr. Lius
0n the butt of a Liberation,
all kinds of fresh vegetables piled on the truck.
I sit with my teacher both left and right of me,
on old wicker chairs.
My Mr. Liu to the right is my college professor,
advisor for my graduation paper.
My Mr. Liu on the left is a white marble statue,
but he can move and speak.
Last year he was awarded the Nobel prize for peace.
My Mr. Liu to the right is young with black hair,
my Mr. Liu on the left is all white.
My Mr. Liu to the right talks all the time,
explains every detail of every vegetable.
My Mr. Liu on the left listens carefully,
sometimes he puts a question.
I sit absent-minded,
not interested in any stuff on the truck.
I am very content
to be able to sit with these two.

2011
Translated by MW, July 2017

 

 

Yi Sha
TRAUM 127

ich sitz mit zwei herrn lehrern liu
hinten in einem laster der marke befreiung
auf dem laster ist lauter frisches gemüse
wir drei sitzen auf korbsesseln nebeneinander
ich sitz in der mitte
der rechte herr liu war auf der uni mein mentor
der betreuer meiner abschlussarbeit
der linke herr liu ist eine statue aus weißer jade
lebensgroß und kann sprechen und sich bewegen
erhielt letztes jahr den friedensnobelpreis
der rechte herr liu ist jung und ganz schwarz
der linke herr liu ist älter und weiß
der rechte herr liu redet die ganze zeit
von jedem gemüse im ganzen lastwagen
der linke herr liu hört aufmerksam zu
und stellt manchmal fragen
ich bin ein bisschen abwesend
weil mich das gemüse im wagen nicht kümmert
ich bin schon sehr zufrieden
dass ich dort sitzen darf zwischen den beiden

2011
Übersetzt von MW im Juli 2017

 

《梦(127)》

我和两个刘老师
坐在一辆解放牌卡车的屁股后面
那车上全是各式各样的新鲜蔬菜
我们三个坐在三把并排而放的老藤椅上
我居中而坐
右手边的刘老师是我大学时代的授业恩师
我毕业论文的指导教师
左手边的刘老师是一尊汉白玉雕像
能够活动和说话的全身雕像
去年诺贝尔和平奖得主
右边的刘老师年轻的黑黑的
左边的刘老师中年的白白的
右边的刘老师喋喋不休
详细介绍着这一车蔬菜
左边的刘老师仔细倾听
不时还要提出个把问题
我有点心不在焉
压根儿就不关心这一车蔬菜
能够坐在他俩中间
我已经感到很满足

2011

 

Yi Sha
TIME OF ENLIGHTENMENT

In my graduation year
I brought back a tape from Beijing to Xi’an
with the voice of Professor Liu.
It was copied uncountable times
and played uncountable times
until the tape was as thin as a hair.
It got stuck in the machine.
The voice was too slow,
like a cow mewing.
My task of enlightenment
was thus fulfilled.
The people who listened
maybe didn’t change very much.
But those who listened
had a happier youth.
I believe they like to think back
even now
on those days.

July 2017
Tr. by MW, August 2017

 

Yi Sha
DIE ZEIT DER AUFKLÄRUNG

In dem Jahr von meinem Uni-Abschluss
hab ich von Peking nach Xi’an
eine Kassette zurückgebracht,
mit Vorlesungen von Professor Liu.
Unzählige Male kopiert
und unzählige Male gehört.
Das Band war am Ende so dünn wie ein Haar.
Es ist stehengeblieben,
der Ton war zu langsam,
wie ein Muhen von alten Rindern.
Meine Aufklärungsarbeit
war damit beendet.
Die Leute, die die Kassette gehört haben,
haben sich eher nicht deswegen
von Grund auf geändert.
Aber die Leute, die zugehört haben,
die haben eine schönere Jugend gehabt.
Ich glaub, daran denken sie
sehr gern zurück.

Juli 2017
Übersetzt von MW im Juli 2017

 

《启蒙时代》

大学毕业那年
我从北京带回西安的
一盘刘老师演讲录音带
被翻录过无数次
被收听过无数次
最终头发般的磁带
已经带不动了
声音慢下来
像老牛哞哞叫
我的启蒙工作
就此完成
听过的人
并未因此
而有多大改变
但是听过的人
拥有更美好的青春
我相信这些日子
他们幸福地回忆着

2017/7

 

Yi Sha
LIU XIAOBO

an arms dealer in class
throws all kinds of tools at our feet
with a cold glint in his eyes
he teaches us how to kill
he likes it when old geezers croak

he talks with a stutter
it takes a while until we realize
who is ai-ai-einstein
irr-irr-rational thinking is not rational
in the end we all stutter
the head of our college stares with surprise
liu-liu-liu xiaobo
you-you-you are a strange kind of thing
but your weapons feel good in our hands
we are all bloodthirsty
at our graduation
we would like to say to the arms dealer
mis-mis-mister liu
you-you-you are a tough guy
but he turns and walks away

1988
Translated by MW, August 2017

 

Yi Sha
LIU XIAOBO

ein waffenhändler wirft vom katheder
pistolen und flinten vor unsere füße
mit kaltem glitzern in seinen augen
bringt er uns bei wie man tötet
er mag es wenn die senilen krepieren
er ist ein stotterer
lange haben wir nicht gewusst
wer ei-einstein sein soll
und dass un-unverstand
nichts mit vereinten nationen zu tun hat
am ende haben wir alle gestottert
der rektor schaut unseren jahrgang ganz erstaunt an
liu-liu xiaobo
wa-was sind sie-sie für ein ding
die waffen liegen gut in der hand
wir sind alle voll blutdurst
beim studienabschluss
mit dem waffenhändler
würden wir gern etwas sagen:
herr-herr-professor liu-liu
sie-sie sind ein harter kerl
er dreht sich um und geht

1988
Übersetzt von MW im Juli 2017

 

《劉曉波》

課上 一個兵器商
把長短傢伙扔在我們面前
滿眼寒光
他教我們殺人
他欣賞衰老者的死亡

他説話結巴
好久我們不曉得
愛‘ 愛因斯坦是誰
非 ’非理性不是理性
終于 我們都結巴了
校長奇怪得看我們的班
劉 。。。劉曉波
你。。。你。。。是個什麽東西
只是兵器使来顺手
我們一個個殺氣騰騰
畢業的時候 跟兵器商
我們想說句話 –
劉。。。劉。。。老師
你。。。你。。。挺棒
他轉身走了

1988

DREAM #1091 – Yi Sha 伊沙《梦(1091)》

七月 6, 2017


Yi Sha
DREAM 1091

three dreams in one night
one after the other
three blossoms opened
on the same topic:
violence

I dream of two female journalists
from Chinese Business View
they used to interview me all the time
but then I beat up a male reporter
because he stuffed sweet crumbs into my mouth
when I didn’t want it

I dream of a real
Japanese devil
seems very friendly
but there’s no need for mobilization
I want him dead
though those war films haven’t fooled me
I know killing him won’t be easy
I am preparing a saw

I dream of my roommates
at college
we move into a new place together
it’s an apartment with bathroom
I am taking a pee
someone kicks me from behind
I turn around and kick him
to the ground
almost killing him

July 2017
Tr. MW, July 2017

 

 

《梦(1091)》

伊沙

一夜三梦
梦连着梦
花开三朵
各表一枝
共享主题:暴力

我梦见两位
曾经长期采访我的
《华商报》女记者
却殴打了一位男记者
起因是他不怀好意地
朝我嘴里塞点心渣子

我梦见一位
真正的日本鬼子
貎似很善良
但无须动员
我非要弄死他
抗日神剧骗不了我
我深知弄死他不容易
我先弄来一把锯子

我梦见大学
同住一室的同学
我们一起搬入新居
是一个单元有厕所
我撒尿时
有人在背后
踹了我一脚
被我反过身来
踹翻在地
差点跺死

2017/7