Posts Tagged ‘black’

CORONA-SNOOKER:乌城 Wu Cheng

10月 6, 2021

Wu Cheng
CORONA-SNOOKER

64:14
Die weiße Kugel ist schon bereit,
nur noch die schwarze Kugel zu versenken!
O’Sullivan, der große Hai,
bricht beim Wales Open
zum 7. Mal den Rekord!
Aber
die schwarze Kugel wartet noch,
trotzdem schon vorher Applaus!
Bisschen zu früh,
bisschen ungeduldig,
das Publikum im Celtic Manor!
Etwas Zurückhaltung
wär doch die feine britische Art.
Da erinnert uns
die Fersehmoderation,
es gibt gar kein Live-Publikum,
das war der oder die, wer den Applaus einspielt,
diesmal zu früh.

2021-02-22
Übersetzt von MW im Okt. 2021

新世纪诗典作品联展#乌城#(16.0)

 

伊沙推荐《疫情期间的斯诺克》:后疫时代的诗,少见的优秀的体育题材的诗。我预感:这种诗,不但记录了疫情时代,将来回头看,还会有更大的价值。

况禹点评《新诗典》乌城《疫情期间的斯诺克》:读着鼻子发酸。想起大前天,走过网球新馆楼下,看到通往保龄球馆的门半遮半掩,显然生意不在状态,不由想起一年前的愿景。是啊,疫情多变且持续,我们生活的形态被彻底扭转了,全世界的政客似乎更热衷于扯犊子,而所有的悲戚照例在那儿,悄然发生。

《新诗典》小档案:乌城,生于1977,吉林辽源人,毕业于东北师大。现居顺义,高中数学教师。诗歌收录于《新世纪诗典》、《葵》、《中国先锋诗歌年鉴》、《中国口语诗年鉴》等处。

黎雪梅读《新世纪诗典》之乌城《疫情期间的斯诺克》:一场由世界著名斯诺克球手奥沙利文参加的、现场本应满是鲜花和掌声,并能载入史册的体育盛事,现场却因为没有观众只能播放掌声,不免大煞风景。这样的梗让人啼笑皆非的同时,又忍不住阵阵心酸。这也正是当下疫情期间体育比赛的尴尬,诗人以现实主义主义手法进行了忠实的记录,让人如临其境。也许再过几年疫情平息之后,人们重读此诗时,一定会在熟悉的场景中找到自己当年的心情和感受,会对眼前的一切倍加珍惜。这样来看,诗歌的功劳也是善莫大焉。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

晏非跟读《新世纪诗典》|2021.10.5诗人乌城《疫情期间的斯诺克》:
我不是体育男,顶多是水平一般的乒乓男,但并不妨碍有滋有味地欣赏一首体育诗,关键在于诗有她的自足性。但为了更加走进本诗,我还是搜了斯诺克,一种台球比赛,意思是阻碍、障碍,因此也称斯诺克为障硬台球。这看起来是一首幽默之诗,以为心急的是观众,实则观众并不在场,心急的是工作人员,他代表观众播放早了掌声。但在我看来,这首诗更是一首硬核诗,看得我沉默了一会,让人想起奥威尔的小说以及更多的小说。“现场没有观众”,意味着观众因疫情原因缺席了。但掌声并不缺席,一切过程如同真实的那样在正常运转,如果不是这次被虚拟代表的掌声因播放得“早了点儿/心急了点儿”而露馅,这堪称是一场完美的比赛。即便发生了这样的事情,有疫情顶着,一切皆可被原谅,顶多说是一个笑谈,问题不算太大,并不影响真实结果,但如果由此推彼,由一场比赛现象推及周遭更广大的世界,并且我们对诸如此类的现象已经习以为常的话,那就不是小问题了。我们活着,但我们是否经常缺席地活着。我们存在着,但我们是否经常缺席地存在着。诗人是先锋的,他看到了,听到了,写出来,我们应该感谢他。新冠存续两年,这顶帽子倒过来就是一个好筐,很多东西都可以往里面装,作为现代人当审视之,警惕之。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读乌城的诗《疫情期间的斯诺克》的十一条:
1、最初的写作是情感的激活,而后是从时间的缝隙里挤牙膏,再然后你突然会发现,它还会有意义,这是一个历程,还是一种升华;
2、关于写作,有人只是写到了天空中的白云,有人只是写到了天空中的太阳,有人只是写到了天空中的月亮,有人更多地写到了天空中的星星,其实这些都不是最重要的,最重要的是把写出它们的本相,写出带光的部分;
3、乌城,生于1977,吉林辽源人,毕业于东北师大。高中数学教师。诗歌收录于《新世纪诗典》、《葵》、《中国先锋诗歌年鉴》、《中国口语诗年鉴》等。现居顺义;
4、几年前,在北京见过乌城一面,其给人的最大感触就是内秀,似乎其将生活中的话都已经被他写进了诗里,的确也是这样,因为其诗歌作品里极其丰富且富有内涵;
5、乌城的诗,是真正回归到生活现场与生命现实的,口语化的感觉浓郁且真切,尤其是对事物的记取和追求,都有着鲜明的特点与有效挖掘,这是作为诗人极为珍贵的东西;
6、本诗由一场体育球赛构建出一个特殊的时代,且在这样一个特定的场景中,内容丰富多彩,细节处理贴切而极富感染力,这是有情景所显现出来的,更是由诗人细腻的笔触描绘出来的,且在诗尾,不由得令人会心一笑;
7、诗一开头,就将一场球赛引入到一种情景当中,而且就像水闸门一样,一拥而入,细腻而又入微;
8、诗中描写的一幕,相信对球迷更有共鸣感,而对于同时代的读者来说,一样带有不小的震撼力,这就是诗的意义,更是文学的魅力;
9、而结尾,播放人员的一个失误,却在不自然的世界里,成为一种事实的诗意,更构成了疫情下深刻之一种;
10、本诗给予诗人的启示:“作家活着的使命,首先就应该是记录生活”;
11、时代之诗,疫情之诗,记录之诗。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

LIDER – 罗十方 Luo Shifang

6月 1, 2021

Luo Shifang
LIDER

Ich mach meine Augen zu,
die Lider haben die Welt weggetragen
und eine schwarze Kiste geöffnet:
Geheimnisse
der Fische und Vögel.

Übersetzt von MW am 1. Juni 2021

新世纪诗典作品联展#罗十方#(2.0)

伊沙:这位小诗人我在广西见过,非常天然,对他来说,作首诗似乎不是什么难事,张嘴就来,我想象李白儿时就是这样(我已经将其写成了这样)。古诗控又要皮痒了:新诗怎么能和古诗比?好吧,今天如果有个孩子张嘴就来古诗,那不是天才而是妖怪。小诗人们,儿童节继续快乐!

况禹点评《新诗典》罗十方《眼皮》:六一国际儿童节,让我们进入新人的想象。让我们争取每周、每天都能有一段时光,把自己浸入这样的想象世界。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄开兵手书新诗典:2021年5月合辑

 

SCHWARZ – 图雅 Tu Ya

4月 6, 2021

Tu Ya
SCHWARZ

Jedesmal beim Hintergrund malen oder bei großen Farbflecken,
schwarz, da verwend ich nie direkt die schwarze Farbe,
sondern misch es aus mehreren Farben zusammen.
Dieses Schwarz,
da gibt es ein kaltes, ein warmes,
da gibt es ein Gefühl, das du sonst nicht ausdrücken kannst,
die sind alle schwarz.
Ich muss ein Schwarz in einer anderen Stimmung bekommen.
Das ist kein totes Schwarz.
Das atmet und hat eine Seele,
da werden alle Sachen dunkel
und Sterne leuchten herauf.

Übersetzt von MW im April 2021

新世纪诗典作品联展#图雅#(26.0)

伊沙:60后诗人的好状态从第十季延续到了第十一季,新赛季开始了,谁拿下第一个半月冠军谁就是书的头条诗人。本诗写得极为高级,来自于艺术实践中所获得宝贵经验与启迪,它告诉世人:后现代口语诗不仅可以在平面上铺开来写,还可以如此这般朝纵深里写去。

况禹点评《新诗典》图雅《黑》:写诗的人不少都喜爱书画。所以古人有“诗书画同源”之说,现代艺术分工比古典时代更精密,但也还是有相通之处。关键在于,写作者是把它们看成才艺,还是生活本身的一部分。本诗属于后者,有的地方还触及到了人生。

马金山|读图雅的诗《黑》的十一条:
1、于诗,或者艺术,爱将是一切;
2、诗艺的锋利,不在于语言的刀光,而在于诗意的凌厉与思想;
3、图雅,诗人。绘画、摄影、音乐爱好者。国际跨界诗人沙龙创立者。新世纪诗典第四届评论奖获得者,第十届文化奖获得者。现为新世纪诗典活动策划,主持过三场百人大型云诗会。生于1964年,居天津;
4、图雅的诗,给我印象深刻的是,一个字:“狠”,如果还有另外一个字,那就是:“酷”,有效揭示这些的,是其写作的现实性和立体主义,而情感的浓度与质感,亦是诗的爆发力;
5、跨界有诗,有好诗,是艺术的魅力,还是诗人的幸运,而创造这一切的,离不开真爱和真心的付出,正是这些,使得思想的深度无限宽广;
6、本诗在画面之上,语言之内,舒缓而心无旁骛,娓娓道来,直抵灵魂的骨肉,生长出独特与鲜活,幽远而深厚的生命活力;
7、诗中的哲学思考与探索,幻化为另外一种世界和世界观,人生与人生观,迷幻且令人感动;
8、诗性的感觉宽松浓厚,诗意的呼吸上下起伏,色彩丰富而简单自然,透着淡淡的气息,而不乏神秘感;
9、一个字:“黑”,这样的标题本身是一个特别难写的命题,而在图雅的笔下,则切入自身的另一喜好,平缓开阔,沉浸弥深;
10、本诗给予诗人的启示:“不同的艺术形式,在内涵之中,都具有共性,都有精神的互融与互通”;
11、艺术之诗,纵深之诗,高级之诗。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

 

NACHT IST DA – 魏诗童 Wei Shitong

2月 8, 2021

Wei Shitong
NACHT IST DA

Großer Schnee, großer Schnee,
der kleine schwarze Hund,
hast Du ihn weiß gemacht?

2021-01-24
Übersetzt von MW im Februar 2021

Wei Shitong, weiblich, geb. 2014, Kindername Doudou, kommt aus Tianshui in Gansu. Mag Malen und Schreiben, geht in die erste Klasse Grundschule.《新诗典》小档案:魏诗童,女,2014年出生,小名豆豆,甘肃天水人。喜欢画画和写字,现就读于天水市实验小学一年级三班。

伊沙推荐语:久违的鬼石助改其女儿魏诗童,一次成功。这时候上父推女的诗似乎有点缺眼力件不合时宜一一如果看人眼色玩乖巧,《新诗典》还是《新诗典》吗?事情的根本在于不论她是你的谁:其诗是否值得一推?七岁的小姑娘明显是有诗才的。

况禹点评《新诗典》魏诗童《天黑了》:想起了著名的“黑狗身上白/白狗身上肿”,古诗妙也妙,但总还是显出成人的匠气,在天然上不知这一首。对作者来说,是一个非常好的起点。

黎雪梅读《新世纪诗典》之魏诗童《天黑了》:一首让人恍若回到童年的诗歌,1诗中这灵魂一问,可能很多人小时候都有,但也只是一个闪念便倏忽不见了。回过头来想想,我们一生与太多的好诗擦肩而过,究其原因还是诗才不够,本诗的小作者魏诗童就抓住了诗机,一蹴而就写出了这首人人心中有而笔下无的小诗,可谓是“踏破铁鞋无觅处,得来全不费工夫”,便足以证明一切。至于“那只小黑狗”是不是大雪染白的并不重要,重要的是我们感受到了小诗童认真观察、善于思考的头脑,和一颗水晶一般纯洁通透的诗心。

梅花驿:魏诗童小朋友这首《天黑了》太有意思了。一首诗里,有几层意思。慢慢的品,就品出来了。自己也写过雪与狗题材的诗,大人的世界和小孩的世界的多么不同。

伊沙:距3600首大节点还有1首1人1天!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

CHICAGO BY NIGHT – 吴雨伦 Wu Yulun – CHICAGO BEI NACHT

11月 30, 2020

Wu Yulun
CHICAGO BY NIGHT

The plane skims
Chicago on Lake Michigan
2000 metres up in the air
skims
a minimalist picture

Light and shadow   lines   tiny dots of
civilization
Empty nothing   pitch dark   endless stretch
nature

Translated by MW, Nov. 30, 2020

 

Wu Yulun
CHICAGO BEI NACHT

Das Flugzeug streift
Chicago am Michigansee
2000 Meter hoch in der Luft
streift
ein minimalistisches Bild

Licht und Schatten   Linien   Winzige Zeichen von
Zivilisation
Leeres Nichts   Pechschwarz   Unendlich ausgebreitete
Natur

Übersetzt von MW am 30. November 2020

 

BLACK NIGHT – Shi Xuan 石璇

10月 29, 2020

Shi Xuan
BLACK NIGHT

Strings of black notes
in black night
flow from a black piano.
I can hear
a black night’s secret.

Translated by MW, Oct. 2020

Shi Xuan, born in 2009, goes to school in Qingdao. She likes to read, write, dance and play the Guzheng, most of all she likes poetry. She has published in magazines and online media and has won the national “Changjia” prize for young poets. 《新诗典》小档案:石璇,女,2009年9月出生,现就读于青岛市虎山路小学五年级二班。 是一个活泼开朗的女孩,喜欢阅读,写作,古筝,舞蹈,更爱读诗,写诗。诗歌发表在《流派诗刊》《陕西诗词》《农村孩子报》等报刊和鸿羽之光、江南传媒等微信公众号平台,入选“每周小诗星”“中国百名优秀少年诗人”,获得第二届“长嘉”全国少儿诗歌大赛优秀奖。

伊沙推荐语:

十岁小女孩,前三行是语文课学习的成果-对少男少女诗人同样很重要,后两行的感觉尤其是"闻"这个动词的妙用,则属于天赋才气了。

新世纪诗典10,NPC10月30日,3497首,1127首。石璇(山东)日

况禹《新诗典》石璇《黑夜》:读此诗,会心于灵动之际,忽然想起某一年和老伊、中岛闲聊,中岛脱口而出的一句——“太黑了”。《黑夜》就是一首“太黑”的作品。就颜色说颜色,一路怀想,从黑色的钢琴漆,到夜晚流淌的黑色音符,再到夜的秘密,想象的路线有迹可循,却又出人意料。这首出自十岁作者的手笔,又一次向读者展示了诗神在每个年龄段闪耀的华彩。

梅花驿:石璇小朋友的这首《黑夜》,不禁让我想起顾城的“黑夜给了我黑色的眼睛”,想起姜二嫚的“灯把黑夜,烫了一个洞”。石璇小朋友别出心裁,从钢琴声中,“闻到了黑夜的秘密”。不是琴声的“秘密”,而是黑夜的“秘密”。一下子拓宽了诗的意境。

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.10.25——10.31)

DOVE – 伊沙 Yi Sha

4月 3, 2020

Yi Sha
DOVE

In my sights straight in the distance,
a white dove
goes through a fire up to the sky.
Still it flies,
changed into black.
Maybe just its shadow,
its soul
flying. Maybe the ash
can keep the shape of a dove
sailing on.

2000
Translated by MW, 2020

GERMAN VERSION IN HERE, SEE “Textprobe“

 

 

IRGENDJEMAND

12月 2, 2016

vdbhiroshima

IRGENDJEMAND

irgendjemand hat den zettel
mit den öffnungszeiten
der wahlkartenbehörde
runtergenommen
das bezirksamt stellt wahlkarten aus
heute freitag noch
vielleicht bis 2
am sonntag ist wahl
den zettel im lift
tief drinnen im haus
vielleicht wars der wind
wenigstens war er 2 wochen dort

MW Dezember 2016

 

Ich war bei der Demo gegen Abschiebungen am Samstag, dem 26. November 2016. Mit meinen Kindern. Eine solche Demo war nötig, finde ich. Wäre schon lange nötig gewesen. Hätte besser und breiter unterstützt gehört. Ob der Zeitpunkt des ersten Adventsamstags und die Route durch die Mariahilferstraße falsch waren, weiß ich nicht. Wichtiger wäre gewesen, überhaupt eine große Demo zu machen. Überhaupt ein großes Zeichen zu setzen. Ein Lichtermeer vielleicht. Hauptsächlich gefehlt hat eine breite Unterstützung, das Mitmachen vieler verschiedener Organisationen und Personen, die mit Flüchtlingshilfe zu tun haben. Weiß nicht, wer schuld war oder nicht. Jedenfalls war die Stimmung insgesamt nicht so gut wie bei anderen Demos, größeren und kleineren, bei denen es um Ähnliches ging. Leider. Aber wir, die dabei waren, und jene, die trotz allem versucht haben, eine möglichst große Demo zu machen, hatten recht. Ein Zeichen setzen gegen Abschiebungen bestens integrierter Menschen, die schon gut Deutsch können, in die Schule gehen etc. Gegen Abschiebungen von Menschen, die genau dafür qualifiziert wären, die besten Österreicher zu werden, die sich alle nur wünschen können, die guten Willens sind. Wir hatten recht. Jede und jeder hat recht, der oder die darauf hinweist. Christian Kern sollte es tun. Michael Häupl. Alle, die für Alexander Van der Bellen sind. Also auch Vranitzky, Busek und so weiter. Alle, die guten Willens sind. Dann hätten wir einen Cordon Sanitaire, wie in Frankreich. Am Ende hätten wir dann eine deutliche Mehrheit gegen jene, die diesen Staat und dieses Land bedrohen. Viellicht würden das sogar Niessl, Schüssel und Pröll einsehen. Wenn jemand Asyl verdient und bereits in Österreich integriert ist, warum soll er oder sie nach Kroatien? Was genau geschieht mit den Kindern, Jugendlichen, Frauen und Männern, die abgeschoben worden sind? Warum steht das nicht in Dem Standard? Geschweige denn in anderen aktuellen Medien, abgesehen vielleicht von der Wiener Zeitung? Oder habe ich es nur nicht bemerkt? Steht es vielleicht in der Tiroler Tageszeitung, hört es jemand auf Radio Stephansdom? Jedenfalls glaube ich trotz allem, wir hatten recht, zu demonstrieren. Und viele haben versäumt, mehr gemeinsam zu tun. Ich auch, wahrscheinlich.

12799423_10153470222992227_7910411495157843237_n

FEAR – 李异

9月 15, 2016

li_yi

Li Yi
FEAR

In 1950
on the eve of the liberation of Hainan Island
grandpa was still in Wenchang
as a fisherman.
One time
he was out on the sea,
three days and two nights,
without any catch;
hanging his head, going back.
Suddenly
he hauled up
a sea creature just like a human.
Black everywhere all over the body,
darker than Africans,
eyes full of tears.
Grandpa
loosened the net,
let him go.
Coming home,
he told the village what happened;
everyone thought it was a bad omen.
On the same day they beat drums and gongs,
called a meeting,
banishing
grandpa.
He went back to Qiongshan, working the soil.
When I was small,
he told me this story;
he said on this world,
there were not only mer-cows and sea hogs,
there were also mer-people;
everything that lived on the land,
the sea had it all.
In 1966
grandpa was dragged up on the stage;
head smashed, a dozen shovels;
sank into the mud,
could never be found.
15 years ago
I was on the boat
leaving the island.
Stood at the railing,
stared into endless surge all around;
thinking of grandpa,
there was this idea
spinning round in my head.
Under the sea,
do they have also
a tribe of people,
living in fear?

Tr. MW, September 2016

li_yi_meereswesen

DAUGHTER SAYS 《女儿说》

8月 25, 2016

Maia Legoland

《女儿说》

女儿說
小時候以為
太陽被白雲
關進監獄,
如果太阳够强大
可以突围。
黑云的时候
太阳很難过。
下雨
太阳在哭。
太陽是陰性,
女儿用德语。
除了这点,
中文
也说差不多。

2016/8

 

DAUGHTER SAYS

My daughter says
“When I was small
I thought white clouds
threw the sun into prison.
If the sun was strong enough
it could break out.
If clouds were black
the sun was sad.
Rain
meant she was weeping.”
The sun is female
in German;
my daughter didn’t realize
this point,
but she knows in English
it’s “he”
and in Chinese “ta” 他.
“Ta” 她 can be many things
ta 她 ta 它 ta 牠 – he she it
and so on.

MW August 2016

SCHREBERGARTENWEG

5月 17, 2016

CAM01131

SCHREBERGARTENWEG

schrebergartenweg
ein mann geht mit seinem hund
in den horizont
sieht aus wie ein schrebergarten
schrebergartenzeitung
die größte im schrebergarten
die größte überhaupt in der arche
ein mann fährt auf seinem rad
schrebergartenweg
in den horizont
sie wählen einen vorsitzenden
ich sitz in der scheune
sie spielen heute jazz in der scheune
schrebergartenweg
der schrebergarten
ist voller einfacher leute
sagen die leserbriefe
für einfache leute in der gartenzeitung
welche einfachen leute sind in der siedlung?
lauter einfache leute
er war ein einfacher mann
der schrebergarten gehörte schon immer
zu unterradlberg
sagten die einfachen männer
am unterradlberger dösen
soll die arche generösen
das klingt aber gar nicht so einfach
meine tochter hat schlecht geträumt
schwarzweiße clowns
wollten alle töten
wir vier und yuhuan und zhuang zhuang
ich hoffe jetzt kommt etwas schönes
meine tochter mag den gesang nicht
den skatgesang
in der scheune im schrebergarten
es war saukalt
sagt meine kusine
eine stunde vor dem konzert
vor dem frühschoppen sagt man
die schwarzweißen clowns
eine schwarze hupe auf jeder nase
jeder hat eine haube mit zipfeln und glocken
es sind schwarze glocken
auch an den schuhen
es schaut eigentlich gut aus
sie haben von flugzeugen bomben geworfen
schwarzweiße flugzeuge schwarzweiße bomben
rundherum um die gegend
sie haben die leute zusammengetrieben
jetzt essen wir würstel und apfelstrudel
dann kommt wieder jazz aber ohne gesang
meine tochter hat sich erinnert
aus früheren träumen
da war ein haus im untergrund
dahin sind wir geflüchtet
wir vier und yuhuan und zhuang zhuang
früher war dort alles leer
in früheren träumen

jetzt war es ein wirtshaus
es war wie im haus von nainai und yeye
unten im haus wo sie alles gekannt hat
es war ein vegetarisches gasthaus
wir haben dem wirt alles gegeben
alles was wir noch hatten
damit er uns versteckt
wir haben geglaubt
hier sind wir sicher
zhuangzhuang ist nachschauen gegangen
hinauf aus der tür
sie haben ihn erwischt
die schwarzweißen clowns
die schwarzweiße zeitung
so heißt sie doch nicht
in meinem traum war keine zeitung
sagt meine tochter
die schrebergartenzeitung
der einfachen leute
nicht für prominente
es gibt nur prominente
in der gartenzeitung
er war ein einfacher mann
der wirt war ein vegetarier
haben wir geglaubt sagt meine tochter
zwei menschen gehen mit ihren skistecken
unbestimmten alters
schrebergartenweg
summertime
es ist saukalt für mai
es hat gründlich geregnet
alexander’s ragtime band
von irving berlin
wir haben geglaubt sie sind vegetarier
dann sind wir in die küche gegangen
und haben die speisekarte gesehen
karotten kartoffeln
alles unter der erde
nur mit kerzenbeleuchtung
wir empfehlen
stand auf der karte
papa da war eine höhle
wir haben grundwasser getrunken
wie heißt das
die betten waren aus stroh
es gab nur grundwasser
kein wasser zum waschen
round midnight
bugaloo unisono-solo
in der scheune im schrebergarten
in der scheune im garten
sagt meine mutter
in der scheune waren sie versteckt
die freunde von meinem opa
ich hab ihn nie kennengelernt
er ist früh gestorben
sein freund war sozialdemokrat
den hat er versteckt
und wer war noch dabei
vielleicht die familie
es war ein recht entlegener ort
ein ort an der bahn
also sicher auch wichtig
sie wählen einen vorsitzenden
alle einfachen leute
er muss den schrebergarten vertreten
in oberradlberg
und unterradlberg
in der radlberger sportunion
er redigiert nicht den schrebergarten
den schrebergarten redigiert die radierung
die redigierung wird anders gewählt
es heißt die radierung
das wissen alle einfachen leute
wir empfehlen
stand auf der karte
gemüsesuppe mit fleisch
jetzt ist wieder sonne
sobald die sonne durchschaut ists gut
here comes julian
die letzte nummer
gemüsesuppe mit fleisch
es gab keine tiere im untergrund
die köche sind auf uns zugekommen
wir sind gerannt
wir habens bis zum ausgang geschafft
aber die clowns haben uns erwischt
am ausgang waren natürlich die clowns
sie haben uns mitgenommen
sie haben uns gequält
dann bin ich aufgewacht
es ist kein schrebergarten
es ist der park
es gibt sehr schöne kastanienbäume

MW Mai 2016

CAM01132

DAS FLUGZEUG FLIEGT DER SONNE VORAUS

10月 27, 2014

das flugzeug fliegt der sonne voraus.
die sonne geht unter.
der mond ist ein strich,
eine feine weisse kurve.
der horizont leuchtet in blau,
hellgelb und weiss.
flug in die rosen-
farbene iris,
farben des feuers.
wenn ich an blumen denk,
denk ich an dich.
der himmel leuchtet
wir sind über rumänien,
irgendwo unten ist sibiu.
gestern abend war ich in kanada.
ich schau ins feuer
ein lagerfeuer war nicht genug
mit anna kubelik.
mit nick dem riesen,
mit seinen messern.
der horizont ist ein leuchtendes rot.
darüber schlieren,
schwarz und dann grün.
der horizont ist ein brennendes rot,
darüber orange,
schwarze schlieren:
grün sind die
grauschwarzen tücher
der wolken.
wir haben schwarze flügel die blinken,
dahinter:
der mond

MW Oktober 2014


%d 博主赞过: