Posts Tagged ‘food’

BELOVED WIFE – 庄生

三月 30, 2020

Zhuang Sheng
BELOVED WIFE

Each time I say,
I’m going down
to buy food,
my wife answers,
„With your immunity
you better let me go!“

2/13/20
Translated by MW, March 2020


Zhuang Sheng
LIEBE FRAU

Jedesmal sag ich,
diesmal geh ich runter,
Essen kaufen.
Und meine Alte sagt:
„Mit deiner Immunität
lässt du lieber mich gehen!“

13. Februar 2020
Übersetzt von MW am 29. März 2020

 

SELBST-ISOLATION:公子琴

三月 28, 2020

Gongzi Qin
SELBST-ISOLATION

Nachdem in Wuhan die neuartige Lungenentzündung ausgebrochen ist
bin ich von meiner Uni in Wuhan
nach Xiaogan zurück;
hab mich nicht getraut zu husten Temperatur zu kriegen
oder auch nur zu nießen.
Hab nicht gewagt zu meiner Kusine zu gehen die nur eine halbe Stunde entfernt wohnt um zu gratulieren zum Mondneujahr;
hab mich gar nicht getraut irgendjemanden anzusprechen
auch nicht meine Eltern,
hab mich nicht einmal getraut abgenagte Hühnerknochen
dem Hund zu geben.

25. Januar 2020
Übersetzt von MW im März 2020

 

 

SIX -《每一天》

三月 25, 2020

SIX

At six o’clock we come out on our balconies.
Not everyone,
some people still work outside,
not all are together,
but we come out,
and clapping starts,
right at six in the afternoon,
as if we have accomplished something.
And there are children,
and there is music,
someone starts to sing,
or play a flute and so on.
We wave, and from the balconies
we talk to each other.
In our building we have prepared songs,
lyrics and instruments.
Social distancing has brought us together.
You go up on the roof,
and everything is different,
or very much, like the planes,
no planes anymore.
At six o’clock we come out,
we’re all still alive,
those you see,
I guess we know we’re very fortunate.
We even shared a cake with our neighbours,
fresh from the oven,
set down with gloves
in front of the door.
Little things.
So we play and sing,
I am from Austria.
It’s in Austrian German,
rather sentimental,
never would have thought
we would be singing it from the
balconies.
It is anti-fascist, among other things,
and along with Blue Danube,
it is something you share,
we sing other things too.
And I guess we will remember,
when everything is different
again.

MW March 24, 2020


NO TOBOGGANING

It is rather cold outside,
freezing point, not much more,
colder at night.
On the whole it is warmer,
this year we didn’t get out the sleigh,
no tobogganing –
I wonder if there was enough snow now,
would we go up there?
We go by foot after all,
or by bicycle,
although we are very careful
not to get close to anyone
on the roads and on the paths
and to avoid the police.
So if there was enough snow now,
all among the blossoms –
no, let’s hope it gets warmer
and this whole thing,
this horrible spring thing
all over the earth
is over
or at least mostly over by summer.

MW March 24, 2020


JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020


EVERY DAY

every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?

MW March 21st, 2020



《每一天》

维马丁诗
伊沙、老G译

每一天
是一首诗
如果你有时间
在这个时刻有很多

有更多的时间
尽管你或许尚未拥有
足够的宁静。
你有一点时间吗?
是一个日常问题
在这个时刻全球
诸多地区的
亿万人民
共同拥有某种东西。
事实上那是很久以前的
情况,
但没有人说出
被影响的各国人民
让我们互相帮助
竭尽所能
还是他们已经说了?
还是我们已经说了?

2020.3.21


FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020


VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

 

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW  19. März 2020  

 

 

 

 

 

 

SIXTY-SIX:蛮蛮

三月 21, 2020

Man Man
SIXTY-SIX

Coming out of People’s Park
I run into a shower
and hide in the guardhouse at the gate.
The grandpa on duty asks for my age
and tells me his.
He picks up a peanut,
chews with a sigh:
Today’s society is a good one.
In the times of the First Emperor,
66 years,
if you’re not dead you’d get buried alive.

Translated by MW, March 2020

 

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

三月 19, 2020

11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

1. Could you please introduce yourself?
Martin Winter, Chinese name 维马丁, poet and translator from Chinese into German and English.
2. Where did you spend this year’s Spring Festival?
At home in Vienna. Yi Sha 伊沙 and six other poets from China (Tu Ya 图雅, Jiang Huhai 江湖海, Xiang Lianzi 湘莲子, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Bai Li 白立 and Chun Sue 春树) had just left, after spending over two weeks in Austria in January. You could also say we had Spring Festival together, in Innsbruck in Tyrol in the alps, with poets there, and in Vienna, also with friends. Bai Li was our best cook, and all of them made really good food, we made Jiaozi together, you know, Chinese dumplings, and many other dishes. Yi Sha likes to cook tomatoes and eggs, very simple dish, but very good. We celebrated together, and they went back one day before the lunar new year.
3. How has this virus crisis affected you?
Actually, here in Austria it has only just started to affect everyone. Schools are closed, also most shops. I have been working from home before already, so there is no big change. But I have to be afraid of both short-term and long-term effects in the publishing world, in China and in Europe.
4. How do you spend your time now?
I work from home, so the only big change is that my wife and my son are also home all day. My daughter already has her own apartment, but it is close by. She moved in February, when it was still normal. She was with us on the weekend, we are going to see her again tomorrow or so. People are supposed to stay at home, but you can go shopping for food, medicine, tobacco.
5. How is your mood these days?
Ok, maybe a little worried, but ok, not bad.
6. What are you most satisfied with from before this crisis? Can you give an impression of the efforts against the virus in your location?
My poems. My work. My family, friends, contacts, local and international. The measures against the virus here in Austria and in Vienna have only just started in earnest. There is some criticism that tourism was stopped too late in Tyrol. People who came to ski from all over Europe, and some got sick there, maybe a lot.
7. What is the best thing you have eaten during this crisis?
My wife is at home, so she cooks more. She likes to buy lamb and beef from the Muslim halal butcher at the vegetable market close by. Our vegetables are from there too. My son likes to help with cooking. Today they made lasagna, from scratch. Most food shops are open, even some restaurants for take out. Some Chinese shops have closed. Hope there are still one or two open in the city. But that’s just for spices and sauces like 老干妈.
8. What has worried your family and relations in this crisis?
My parents stay at home. My sister lives very close to them, and her sons help them. One of them is studying to be a doctor, he was working in a hospital. Hope he is ok.
9. In this global crisis, what do you think about poets writing poetry? Have you written poetry in this time?
This is a very good time for writing, reading, translating, even for distributing and discussing poetry, at least online. I have followed the situation in China. People compared the slogans warning you not to go out, some of these were very nasty and violent, to the writing on boxes sent from Japan, relief goods for Wuhan. There was Tang poetry on there, to remind people of their common heritage. Something about mountains and streams, 山川異域, 風月同天. Reminds me of Du Fu, mountains and rivers remain. So people compared this ancient culture to the crude slogans and said we should learn from the Japanese. Then one guy wrote an article in the Yangtze daily 长江日报 on February 12 and quoted Adorno who said poetry after Auschwitz was barbaric, so we don’t need poetry from Japan, because of what the Japanese did in the war. Any simple slogan was better, no poetry required, he said. But Tang poetry is very much what defines China, Chinese culture, also poetry in general. So everyone trashed this guy online. And people wrote even more poetry than before, a lot of it related to the crisis. Poems for Dr. Li Wenliang, the eye doctor from Wuhan who was one of the early whistle-blowers in late December 2019, and got reprimanded, and continued to work and died from the virus. That was world news, everyone knows this, also here in Austria. So in China on the whole there is a creative burst in this crisis, which is a very good thing, it gives hope. Some of these new poems are really very, very good. Yes, I have written a few poems myself. Some are related to China. I’ll see how it goes here in Europe. People have to stay at home, so they have more time for artistic pursuits, making music, for example. Singing from the balconies.
10. When the crisis is over, what are you most eager to do?
Don’t know yet, it has only just started here. Go out, meet people. My book is coming out in China, “Finally We Have Snow”, translated by Yi Sha. Should have come out in February. So I had planned to present the book in China this spring, at the Austrian embassy in Beijing, and at other places, maybe Xi’an etc. Anyway, my expertise is in intercultural, international contact with Chinese language, literature, poetry. So I am most eager to work in this field.
11. What do you think about the global situation?
It has brought people together. It is good for the climate, hopefully also for the social climate locally and internationally. There are always people who play us and them, but people do have a lot in common, much more than we realize. And now we have this one thing in common, globally. Everybody seems to agree on that.
庄生访谈:十一问

1.请您做一下自我介绍?
2.您在哪里过的春节?
3.此次疫情对您产生了哪些影响?
4.您每天是如何打发时间的?
5.您目前的心境如何?
6.回顾疫情之前的岁月,什么让您最满意?您可以就您所在地的疫情及防控情况谈一谈您的感受吗?
7.疫情当中,您吃过最美味的东西是什么?
8.在这次大疫当中,有什么使您的家人很不安?
9.在这次全球流行病中,您对诗人写诗怎么看?您作为诗人写诗了吗?
10.疫情过后,您最想做什么?
11.您对当下,全球疫情形势怎么看?

(请被访问者尽量简洁回答,随稿附上一张生活照和50字以内的简介,感谢!)

 

 

NO ORDER, NO BOOKING – 袁愿

三月 16, 2020

Yuan Yuan
NO ORDER, NO BOOKING

Chang’an Poesie-Festival
Mid-Autumn Moon Festival time
Mrs. Zhang, wife of the Australian poet
Zhang Lizhong
reads out her poem,
afterwards she doesn’t understand what Yi Sha says
and asks him over the table:
„Did you say
my poem’s not good,
we don’t order food,
and something else,
what was that?
Poets are smiling, someone corrects her:
„He said not booked for NPC,
we’ll still order food.“
Moon Festival,
friends come from afar,
food has to be booked.

9/13/19
Tr. MW, March 2020

 

 

VORAUSSAGE: BLÜTEN GEHEN AUF, SEUCHE GEHT WEG – 獨化

三月 15, 2020

 

 

 

 

 

11 Fragen, gestellt von Zhuang Sheng

 

  • Könnten Sie sich bitte vorstellen?

Ich bin Mittelschullehrer in der Stadt Pingliang, Provinz Gansu. “Anerkannter Pädagoge auf Provinzebene”.

  • Wo haben Sie das Frühlingsfest verbracht?

Daheim.

  • Welchen Einfluss hatte die Viruskrise auf Ihr Leben?

Ich hatte Zeit.

  • Wie haben Sie jeden Tag Ihre Zeit verbracht?

Lesen und Hörbücher hören.

  • Wie ist Ihre Stimmung im Moment?

Entspannt.

  • Im Rückblick auf die Zeit vor der Krise, womit waren Sie am meisten zufrieden? Können Sie etwas über Ihren Eindruck von den Maßnahmen sagen, die an Ihrem Ort gegen das Virus ergriffen wurden?

Ich mag das Gefühl, vor der Klasse zu stehen. Jeder war in seiner Wohnung und ging kaum vor die Tür. Es wurde streng kontrolliert, das war richtig.

  • Was war das Beste, was Sie in der Krise gegessen haben?

Selbstgemachte Jiaozi.

  • Gibt es etwas in dieser Krise, was Ihre Familie sehr beunruhigt hat?

Ob ich genug zu essen und zu trinken bekomme. (Ich war zum Mondneujahr allein zuhause)

  • In dieser globalen Viruskrise, was sagen Sie zu Dichtern, die jetzt Gedichte schreiben? Haben

Sie als Lyriker Gedichte geschrieben?

Ich habe zwei geschrieben. „Muss mich zurückziehen“ und „Vorraussage: Blüten gehen auf, Virus geht weg“.

  • Was möchten Sie nach der Krise am liebsten machen?

Unterrichten! (Meine Klasse soll dieses Jahr die Oberstufe abschließen!)

  • Was meinen Sie zur globalen Situation in der Viruskrise?

Ich sage voraus, ich glaube fest, so wie die Blüten aufgehen, wird das Virus vergehen!

 

Du Hua, Künstlername von Zhang Shiming. 1988 Abschluss der Northwest Normal University, im selben Jahr zugeteilt an die 1. Mittelschule der Stadt Pingliang, unterrichtet auch jetzt dort. Publiziert in vielen Zeitschriften in ganz China. Im März 2015 kam sein Gedichtband „Schwerer Duft“ im Verlag Changjiang Wenyi heraus.

Poesie ist ein Glas Wein, ein Gramm Radium, ein Körnchen Sarira [buddhistische Reliquienasche].

Du Hua
VORAUSSAGE: BLÜTEN GEHEN AUF, SEUCHE GEHT WEG

Kirschbäume in Japan
Hibiskus in Korea
Kamille in Italien
Rosensträucher im Iran

Sie blühen alle zur rechten Zeit,
ganz wie die Kirschbäume in Wuhan.

10. März 2020
Übersetzt von MW am 10. März 2020

 

 

ZWEITER ZWEITER – 河西

三月 10, 2020

He Xi
ZWEITER ZWEITER MONDKALENDER

Nach dem Winterschlaf, erstes Mal vor die Tür.
Der Friseur hat zu. Drachenkopf nicht rasiert.

Wasser schöpft ein Mann. Suppe kocht eine Frau.
Er hat keine Frau mehr. Ihr Mann ist grad erst tot.

Übersetzt von MW im März 2020

 

NOTIER DAS, DU – 林白

三月 8, 2020

Lin Bai
NOTIER DAS, DU

Hab online eine Schachtel Zwieback gekauft.
Es gibt eh keinen Reis
und kein Gemüse.

Aus Guangxi kommen 20 Stück Mundschutz,
denn in Liuzhou arbeiten sie wieder,
der Mangel ist bald ausgeglichen.

Zahnpasta gibt es
aber
ich komm ohne Zähneputzen aus.
Mein Haar ist lang,
cooles kurzes Haar
ist längst nicht mehr cool.

Gedichte schreiben ist immer grausam,
vor Auschwitz
nachher
während.

Pflaumenblüten am Ostsee sind in der Kälte allein aufgegangen.
Kirschblüten an der Uni Wuhan sind längst wiedergeboren.
Notier das, du
hast Gedichte vergessen.

2020-02-22 in der Früh geschrieben, am Abend geändert.
Übersetzt von MW am 7. März 2020

 

 

 

AUF DEM GEMÜSEMARKT – 馬非

三月 7, 2020

Ma Fei
AUF DEM GEMÜSEMARKT

„Hauptsache es gibt kein Getreideproblem,
dann geht es gut weiter in China.“
Diesen Kommentar
les ich auf meinem Handy
beim Einkaufen
auf dem Gemüsemarkt.
Ich schlag mir auf den Schenkel,
schrei laut: „Genau!“
und der Schweinemetzger
springt gleich vor Schreck.

Übersetzt von MW im März 2020

 

 

KOCHEN – 陈可馨

二月 27, 2020

Chen Kexin
KOCHEN

Wenn Mama nicht da ist
reiß ich ein kleines Stück Schatten ab,
gebs in die Pfanne.
Ein bisschen Öl drauf
dann ein bisschen Wasser,
als letztes Schnittlauch,
dann mit dem Kochlöffel
drehen und wenden,
am Schluss auf den Teller.
Mhm…
Schmeckt nicht schlecht!
Nur halt
ein bisschen nach Asphalt,
hab vergessen
ihn vorher zu waschen.

Übersetzt von MW im Februar 2020

 

 

DUCK NECKS – 吴涛

二月 24, 2020

Wu Tao
DUCK NECKS

My friend says, the Genuine
Wuhan Duck Necks downstairs in their compound
have admitted they’re fake,
not from Wuhan,
just local
ducks.

2/2/20
Translated by MW, Febr. 2020

 

 

KANNST DIR WIEDER DENKEN – 严力

二月 15, 2020

Yan Li
KANNST DIR WIEDER DENKEN

in dieser krise die vom essen kommt
kannst dir wieder denken wie der himmel lenkt
dass die lebewesen auf dieser erde
gleich berechtigte hoffnungen hegen
und jeder ihre hygiene befolgen

nur der mensch ignoriert die wege des himmels
macht den mund auf und will alles schlucken
den ganzen erdball
zerkaut er in seinem selbstherrlichen fresstrieb

2020-01-25
Übersetzt von MW im Februar 2020

 

 

 

HEILIGER ABEND – 馬金山

一月 24, 2020

Ma Jinshan
HEILIGER ABEND

Manche sind nach Hause gekommen.
Manche sind noch nicht zu Hause.
Manche haben noch kein Zuhause.

 

Übersetzt von MW, 24. Januar 2020 (am letzten Tag vor dem Rattenjahr)
Kalligraphie von Jiang Huhai

 

 

 

UNABHÄNGIG WERDEN – 圖雅

一月 21, 2020

Tu Ya
UNABHÄNGIG WERDEN

Wird eine Rosinentraube als solche genannt,
fühlt sie sich stolz
und unabhängig unter den Trauben.

Wird eine Weichsel Weichsel genannt,
fühlt sie sich stolz
und unabhängig unter den Kirschen.

Werd ich die Dichterin Tu Ya genannt,
fühl ich mich stolz
und unabhängig unter den untergeordneten Leuten.

2019-09-20
Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

RAVENNA

一月 6, 2020

RAVENNA

All sorts of bands
and flowers and strands
and lines and motifs
lie intertwined
beneath the old church
of Santa Eufemia.
Take a close look,
they are dancing,
the lines and so on.
A big Roman house
with courtyards and tiles
all over the floors.
A dance of the seasons.
They say Summer is missing,
or maybe it’s Spring,
holding Winter’s hand,
like Autumn does
on the other side.
Winter is wrapped in blue,
around the head too.
Crooked lines come out
above the head.
Is it a fool?
They say it’s grass,
maybe reeds.
And there is a shepherd,
the second big mosaic,
also with a pan-flute.
Two storeys above
is the old city.
This city below was the western capital
of the Byzantine empire
among other things.
Then there is Dante,
buried in a mound
overgrown with green leaves
all-year round
in 1944 and 1945,
German hell-hounds were loose.
Maybe one year
his bones were in there,
the shape of the mound
reminded me of an old poetess
in China in Xi’an, formerly Chang’an,
the old capital.
Cai Wenji was her name.
Her mound is much bigger,
and very well kept,
much in contrast to all the graves
of famous male poets.
She was politically very important.
Back in Ravenna
in winter
wrapped against the cold
we move on
to our next monument.

MW December 30, 2019

NEON

Neon reigned in 452.
No, this was the year
they built the mosaics
the wonderful dome
under bishop Neon.
It’s the Orthodox baptistery.
Much more elaborate
than the Arian one
across the old city.
Each apostle is named.
Most have a beard.
Simon looks like a woman.
The Arian dome
has only one throne
and here there are four,
they are all empty too
but there are also four books
in between, the four gospels.
Blessed are those whose iniquities
and sins are remitted,
says one inscription.

MW December 30, 2019

IVORY THRONE

The ivory throne
was for Bishop Maximian,
550 or something.
Joseph and his brothers.
Jesus feeds 5000 people.
The annunciation,
the water test
for Mary’s virginity.
What was that exactly?
Carved panels in different sizes
all around the back and on the sides.
Blank parts in between,
maybe panels are missing.
Ebony covered with ivory.
Somewhere in the museum
with Saint Andrew’s chapel,
wonderful mosaics.
Then in the afternoon
Saint Apollinaire in Classe.
Classe was the harbour
of the Roman fleet
and the main port
until the ninth century.
The church is huge,
and there were more,
there is a museum
in the sugar factory,
closed in 1982.
The sea isn’t far.

MW December 30, 2019

SAN VITALE IN RAVENNA

You know right away
you are in a place of worship.
In this way it’s like the Alhambra.
At least I hope the Alhambra retains it,
haven’t been there for 38 years.
A sense of awe
and exultation,
no matter how many people,
how many tourists.
Very big, very grand, spacious.
Filigree columns, needlework stone.
Very very high, many arches.
Mosaics.
Some of the best ones
in this splendid city.
A sacred place.
Stay.
The whole city is sacred.
Drink,
try to retain
some of this beauty.

MW December 31st, 2019

 

 

 

STAR WARS (Star Wars 9 & Toy Story 4)

十二月 25, 2019

STAR WARS
(Star Wars 9 & Toy Story 4)

The heartbreaking thing
about Star Wars
is when the rebels
have won
and survived
or at least most of them
or some of them
or at least some that you like
and you’re all happy
and you go home
and it really was a good ending
and you go to bed
and the next day
there is your life.

Has the universe changed
since the 1970s of our era?
Or since Jesus Christ
turned bread into fish?
Come on, give the Baby a break,
it is Christmas.
There will be life
and there will be movies.
There’ll be things to fight for,
and evil overlords.
And something beyond.

And some new toy
maybe made out of trash
will ask a companion
how am I alive –
and will hear –
I don’t know.

MW December 2019

GEDICHTE VOM NOVEMBER – 伊沙 Yi Sha

十二月 20, 2019

Yi Sha
AUSGEWÄHLT

In meiner Mittelschulzeit
hat eine Mitschülerin mir ein Buch geborgt,
es war Jiang Yanfei, sie hat von uns allen
als Erste ein Gedicht publiziert.
HUNDERT-DICHTER-ANTHOLOGIE,
Shanghai-Kunst-&-Literatur-Verlag.
Aus hundert Dichtern und Dichterinnen
hab ich die fünf besten herausgesucht.
Damals war ich noch nicht einmal 17,
da war ein Haufen von lyrischen Sachen
und Werken der Pseudomoderne.
Ich hab ausgewählt
außer Bei Dao und Today
nur Herrn Ren Hongyuan.
Damals hab ich keine Ahnung gehabt
dass er drei Jahre später
auf der Uni mein einziger Lehrer wird
der Gedichte schreibt.
Also heute
als Unterrichtender an einer Uni
glaub ich fest
Auswählen ist eine Gabe
Auswählen bedeutet Talent
Auswählen heißt man ist auf der Höhe
Auswählen ist Schicksal
Welchen Lehrer du wählst
bestimmt wer du wirst.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《选择》

中学时代某一天
同学里第一个
发表诗的姜雁飞
借给我一本
上海文艺版的
《百家诗选》
在整整一百个诗人中
我选出了最好的五家
那时才读高一的我
在一堆传统抒情诗
和伪现实主义诗作中
选出的
除了朦胧诗
就是任洪渊
哦,当时我不知道
我己经提前三年
选出了我大学时代
惟一写诗的老师
所以今天
作为大学教师的我
坚定地认为
选择即天赋
选择即才华
选择即高度
选择即命运
你选择什么样的老师
就会成为什么样的人

 

Yi Sha
KÖNNTE ZUOYOU NUR HÖREN
UND MIT UNS SPRECHEN

Ich hab das nie gesagt
als es um Politik gegangen ist
um unser Land
auf keinen Fall
Auch bei Gesprächen über Geschichte
hab ich das nie gesagt
auch nicht beim Gespräch über Literatur
und nicht einmal
bei Poesie.
Nur als es um Sex gegangen ist
hab ich das gesagt.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《左右要能听见
并参与谈话多好》

谈政治
我没说过
谈国事
我没说过
谈历史
我没说过
谈文学
我没说过
甚至于
谈他的诗
我也没说过
只是在
谈性时
我说出了这句话

 

Yi Sha
SMOG

Die Smogzeit bricht an,
die Vögel verstummen.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《霾》

霾季开始
鸟鸣消失

 

Yi Sha
SURREAL

In unserem Hof probieren sie die Heizung aus
In den Heizungsrohren
zwitschern die Vögel

November 2019
Übersetzt von MW im Dez. 2019

 

《超现实》

小区试暖气
暖气管中
传出鸟鸣

 

Yi Sha
FRÜHE STUNDE

In der Früh im Winter
wenn die Kälte sich ausbreitet,
steh ich früh auf,
ich muss früh unterrichten.
Der erste Stau unterwegs
ist dort am Jobcenter, am Arbeitsmarkt.
Die Leute stellen sich um einen Job an,
drängen sich vom Gehsteig
bis auf die Straße,
halten den Verkehr auf.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《早课》

冬日清晨
在愈发凛烈的寒意中
早早起床
去上早课
路上遇到的第一次堵塞
是劳务市场大门口
候工的人群
多得从人行道上
掉下了马路
堵住了车辆

 

Yi Sha
ZWEI SACHEN

1992 im Juni
kommt die Dichterin Südhexe
an meine Uni um mich zu besuchen
Ich seh sie und sag
„Bitte lad mich zum Essen ein,
ich hab kein Geld mehr…“

Ein kleines Lokal in der Nähe der Uni,
weiß nicht mehr, was es gegeben hat.
Aber Nan Mo, also sie hat gesagt,
sie hat in „Poesiewald“
zwei Gedichte gelandet.
Und sie hat mir geraten
auch an offizielle Zeitschriften Texte zu schicken.
Sie hat gesagt, dieses Jahr wird es besser,
sie hat mich überzeugt,
ich hab seit 1989 zum ersten Mal
bei diesen Zeitschriften was eingeschickt.

Diese zwei Sachen
hab ich nicht vergessen.
Aber dass genug Poesie drinnen steckt,
dass ich daraus ein Gedicht machen kann
das hat 27 Jahre gedauert
bis zum heutigen Abend.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《一叙两事》

1992年6月的一天
女诗人南嫫
到西外来看我
我见她第一句话是:
"请我吃饭吧
我没钱了⋯⋯"

在西外附近的小饭馆
吃的什么我忘了
只记得南嫫说
她在《诗林》上
发表了两首诗
还劝我也给官刊投投稿
说今年形势好转了
这番话我听进去了
从此恢复了1989年
中断的向官刊投稿

这两件事
我都没有忘记
但要认为它们
有足够的事实的诗意
值得写成一首诗
还得等到27年后的
今晚此刻

 

Yi Sha
INNERE STIMME

Vielleicht
kommst du mehr als einmal
als Mensch auf die Welt.
Aber ein Leben zum Schreiben
das hast du nur einmal.
Also
wovor hast du am meisten Angst?
Zeigst vom Niveau her nicht den Menschen,
schreibst nicht tief genug, dein Talent auszuloten.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《心之所念》

也许
人生在世
不止一辈子
但用于写作的生命
肯定只有一辈子
所以
最可怕的是
所写高度不能现其人
所写厚度不能尽其才

 

Yi Sha
ENZYM

Unser Sohn fliegt zwanzigtausend Meilen
von Amerika zurück nach Chang’an
steigt aus dem Flugzeug und rennt sofort
in muslimische Gassen zum Alten Mi,
Schaffleisch-Brotsuppe.
Diese Sache
versteht sich von selber,
das wird kein gutes Gedicht.
Aber ich muss davon schreiben.

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《酶》

儿子飞行两万里
从美国夜归长安
一下机便直扑
回民巷老米家
羊肉泡馍
此事
理所当然得
不会成全好诗
但我还是要写

 

Yi Sha
WAHNSINNIG FROH

Als ich bemerke
dass der Unterschied
zwischen mir und dem Mainstream in China
größer sein muss
als der zwischen Bukowski und dem Mainstream dort
werd ich wahnsinnig froh

November 2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《欣喜若狂》

当我暗自发现
我与中国主流文学的区别
比布考斯基与美国主流文学的区别
要大
我欣喜若狂

 

SCHILDKRÖTE ENTDECKT IHRE SEELE – 吴雨伦

八月 22, 2019

Wu Yulun
EINE SCHILDKRÖTE ENTDECKT IHRE SEELE

Ich komm nach Hause
und merk meine brasilianische Schildkröte die ich ein Jahr gehabt hab ist tot.
Ihre Leiche schwimmt
mit lauter Schaffleischstücken im Becken –
das war vor ein paar Stunden ihr Mittagessen.

Das lässt mich daran denken, wie viele Dichter gestorben sind.
Diese kränkliche Schildkröte,
nach einem Jahr
voller Leiden
hat sie gelernt zu denken wie ein dekadenter Poet.
Sie wehrt sich nicht mehr,
frisst noch einmal wie ein Taotie-Monster
und streckt in der Juli-Sonne die Glieder,
schlendert in Milch und Honig
am Strand von Kanaan.

In dieser Stunde nimmt Gott sie zu sich.

Übersetzt von MW im August 2019

 

 

 

DAMALS IM KALTEN WINTER – 白立

八月 8, 2019

Bai Li
DAMALS IM KALTEN WINTER

Damals in einer kalten Winternacht,
eisiger Wind
fegt durch die Ritzen der brüchigen Mauern.
Sie hält das Kind in seiner Decke
und streichelt die kleine magere Hand.

In der Nacht kommt ihr Mann
durch die schäbige Tür,
packt sie mit klammen Fingern und sagt voller Stolz:
Hast du Radio gehört?
Unser Land hat Atombomben!

Die Frau ruft laut mit leuchtenden Augen:
Wie viele kriegen wir dann zum Essen?

Übersetzt von MW im August 2019

 

39 – 高歌

七月 19, 2019

Gao Ge
39

Mindestens dreimal abgelehnt,
aber meine Ex bringt eine Torte
und gratuliert mir zum Geburtstag.
Auf der Torte
steckt ein Paar Flügel.
Soll ich senkrecht aufsteigen bis in den Himmel
oder auch wenn ich Flügel hätt komm ich nicht weg?
Ich blas die Kerzen aus,
beiß die Zähne zusammen
wünsch mir und bete
dass ich die wahre Liebe noch finde
und wieder heirate bevor ich 40 bin.
Meine Ex fragt
was ich mir gewünscht hab
ich sag
der Himmel beschütze China
bewahr uns vor Schritten wo wir wieder kippen
in die Kulturrevolution.

2019-06-29
Übersetzt von MW im Juli 2019

 

 

 

 

1000 YUAN – 梁丹

七月 12, 2019

Liang Dan
1000 YUAN

Mitten in der Lehrveranstaltung
schickt mir mein Vater auf WeChat in der Familiengruppe
ein Rotes Kuvert,
dann das zweite,
das dritte,
das vierte,
das fünfte!

Dann sagt er mir:
Die Krankenversicherung hat gezahlt,
geh und kauf dir was zu essen.

Übersetzt von MW im Juli 2019

 

KAMPF DER IDIOTEN – 李异

七月 4, 2019

Li Yi
KAMPF DER IDIOTEN

Ich war 16,
Schulbücher einkaufen im Xinhua-Buchladen der Provinzhauptstadt.
Im ersten Stock war eine Ecke, ein paar Quadratmeter.
Ein handtellergroßes
schwarzweißes Cover hat mich angezogen.
Es war ein nackter westlicher Mann im Profil.
Er spannt einen Bogen,
auf dem Pfeil
ist ein Penis befestigt,
gerichtet auf eine nackte Frau
links unten,
auf ihre Scham.
Ich nehm die Kassette heraus,
schau mir hinten die Lieder an.
Alles Englisch, eine Anti-Kriegs-
Compilation.
People Have the Power
Knockin’ On Heaven’s Door
Sunday Bloody Sunday
… …
Ich hab 12 Yuan ausgegeben,
die Kassette gekauft
und im Zimmer mit Kopfhörern
wieder und wieder gehört.
Am Anfang waren die Stimmen der Sänger
sehr hässlich.
Melodie und Rhythmus
waren einfach
Lärmkatastrophen.
Aber mit der Zeit
hab ich die Lieder gern gehabt,
hab sie mit auf die Uni genommen,
bin auf dem Campus
hin- und her gerannt
wie ein gereiztes schwarzes Nashorn
durch Dornenhecken trampelt,
aufgestachelt von Lärm und fremden Gerüchen.
Dieses heisere,
durchdringend laute,
wütende
Brüllen
hat mich begleitet bis zur Sponsion.
Nachher hab ich die Kassette
bei Freunden im Wohnheim gelassen
und nicht mehr vermisst,
bis heute.
Ich bin von meiner sechsten Arbeit davongerannt,
treib mich in der Wohnung herum
und ein vertrauter Rhythmus
steigt von ganz tief im Hirn.
Draußen wie immer dieselbe Aussicht,
der Lebenskampf halt.
Ich geh zum Kühlschrank, nehm Essen,
Trinken.
Das Ehepaar in der Wohnung daneben,
die sind früh auf, kommen spät heim,
sie glauben ich bin ein verwöhnter
Idiot.
Ich glaube sie sind
auch welche.

Mai 2019
Übersetzt von MW im Juli 2019

 

 

AM 15.AUGUST:伊沙 Yi Sha

六月 24, 2019

Yi Sha
AM 15. AUGUST

vor 73 jahren hat japan kapituliert
73 jahre später ist mein sohn weggefahren nach peking zum arbeiten
meine frau sitzt im bus zum büro ich bleib allein
was koch ich mir zum mittagessen
ich komm drauf der reiskocher ist neu
kein einheimischer, ein japanischer
eigentlich ist der moderne vertauscht worden
mit einem rückständigen
ich versteh gleich im ersten moment
meine frau hat den alten unserem sohn
mitgegeben nach peking
und für uns den neuen hingestellt
eine altmodische japanische ware
soll ich sie heute an diesem tag
verwenden oder nicht?
wenn ich den kocher deshalb nicht verwende,
war ich 30 jahre für nix alltagssprachedichter
(alltagssprache: gegen symbole, chiffren, anspielungen)
also mach ich mir einen duftenden
reis mit wurst

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

《8月15日记》

73年前日本投降日
73年后儿子离家赴京工作日
妻子坐班又剩下我一人在家
中午我给自己做饭时发现
电饭锅换成了一个新的
由国产的换成了一个日本产的
其实是把更先进的
换成了个落伍的
我在第一瞬间便明白了
一定是妻子把旧的给了儿子
让他带到北京去用
给我俩启用一个新的
已经落伍的日本货
在这样一个纪念日
用不用呢
我要因此而不用的话
我这三十年的口语诗人就算白当了
(反象征反隐喻反符号的口语诗)
结果我给自己蒸了一锅
香喷喷的香肠饭

Yi Sha
GARBEN

in einem nicht demokratischen staat
ist patriotismus nichts als ein -ismus

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《点射》

在非民主国家
爱国只是主义

Yi Sha
SORGE

in den ferien
geh ich mit meinem sohn
ein paarmal seinen opa besuchen
in der u-bahn haben wir unter anderem
sorge um unser land. wir glauben beide,
unsere landsleute wollen nicht genug kinder,
das wird das größte problem.
und vielleicht wehen dann auf der welt
überall grüne fahnen.

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《忧》

暑假中
不止一次与吴雨伦
乘地铁去看望他爷爷
其中一次话题是忧国
一致认为
中国未来最大的问题
是同胞不愿生孩子了
试看未来的世界
绿旗将插遍全球

2018.8

Yi Sha
GRATULATION!

Zuo You wird Abgeordneter zur Konsultativkonferenz.
Alle beim Essen heben die Becher und prosten ihm zu.
Tang Xin sagt: “Gratulation dem neuen
Parlamentsabgeordneten!”
Zuo You lächelt nur und hebt sein Glas,
er hört nicht was die anderen sagen.
Deshalb dieses Gedicht!

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《祝贺》

左右要当政协委员了
饭桌上大家举杯祝贺
唐欣说:"这要祝贺
都成国会议员了⋯⋯"
左右只是微笑举杯
听不见别人说什么
这便是本诗当写的
必要性

Yi Sha
KOCHEN UND DICHTEN BEIBRINGEN

ich zeig meinem sohn wu yulun
wie shaanxi-nudeln mit paprika geht.
“im ausland im supermarkt
kriegst du keine chinesischen nudeln
aber du kriegst italienische pasta
du hast italienische nudeln gern
die sind für dich schwerer zu kochen
als chinesische nudeln
aber du kannst sie genauso verwenden
ich hab in wien
für martin nudeln gemacht
er hat sie begeistert verschlungen …”

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

8月第99首,总第11778首
《教厨艺如教写诗》

教吴雨伦
做油泼辣子面:
"在国外的超市里
买不到中国面
但可以买到你爱吃的
意大利面
煮起来比中国面难煮
但一样可以做
我在维也纳
给维马丁做过
他吃得呼呼的⋯⋯"

Yi Sha
DARF MAN DAS SAGEN

aus japan zurück
denk ich an die erfahrungen
von reisen in zwanzig ländern und so
in sechzehn jahren
jetzt will ich sagen mein heimatland
sei deppert, riesig, finster, grob, schmutzig, chaotisch, mangelhaft
aber sehr herzlich und sprühend vor leben
war das jetzt ein fehler
ist das ein verbrechen?

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《可以说吗》

访日归来
并综合十六年来
出访二十个国家(地区)的体会
我想说:我的祖国
傻、大、黑、粗、脏、乱、差
但就是有人气并且活力四射
有毛病吗
没犯罪吧

Yi Sha
EINE GENERATION

schon wieder ein knochenbruch
der im ganzen körper wehtut
ah! das ist unsere generation
seit wir in windeln waren
mit nudelwasser ernährt

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

8月第100首,总第11779首
《一代人》

又见同代人断骨
疼痛在体内弥漫
唉!都是襁褓里
喝面糊糊长大的
一代人啊

 

Yi Sha
EINE PROLETARISCHE KINDERFRAU
ERZIEHT EIN MITTELKLASSEKIND

“Tante, mir tun die Beine weh!”
“Dir tun die Beine weh?
Du musst selber gehen,
egal obs wehtut.
Ich trag dich nicht!”

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《听无产阶级的保姆
怎样教育资产阶级的宝宝》

"阿姨,我腿疼!"
"什么腿疼?
你腿疼也得自己走
你腿不疼也得自己走
想叫我背你走-没门!"

2018/8

Yi Sha
IN GEFAHR

vorm eingang der bank
ein gepanzerter wagen
plötzlich springen
zwei leute mit helmen
und sturmgewehren heraus
joggen zur tür
stellen sich dort auf

“he! was gibts da zu rennnen?
wo sind denn die feinde
die euch verfolgen?”
ein dicker junger
baseballspieler
auf einem fahrrad
spottet die wachen aus

ich geh mit frisch gekauftem gemüse
dazwischen vorbei
heiser ruf ich
zu dem burschen:
“bist scheiß-lebensmüde? schnell weg!”

nachher denk ich
für mich wars am meisten gefährlich

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《险境》

银行门口的
钾钞车上
突然蹿下来
两个头戴钢盔
手端冲锋枪的人
一路小跑之后
站在银行门口

"嘿!跑啥呢?
看把你们吓的
敌人还没来呢!"
一个骑单车的
胖乎乎的棒球少年
停在马路边
冲他们喊道

我提着新买的蔬菜
正从他们中间穿过
用哑语冲少年喊:
"你他妈找死!快走!"

事后才想到
我是最危险的

2018/8

Yi Sha
TRAUM 1335

bin wieder kind
wir spielen verstecken
zum augenverbinden
gibts ein rotes halstuch
es ist rote seide
man sieht noch durch
die ganze welt ist rot
aber die roten leute
sind nicht gut versteckt
wir tun alle so
und spielen das spiel zu ende

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《梦(1335)》

又回到儿时
大伙在玩捉迷藏游戏
用来给找人者蒙眼的
红领巾是红绸做的
蒙上了也看得见
那个红彤彤的世界
当然也包括藏起来的红人
但是没有一个人说出来
大伙都装模作样地
将这个假游戏玩下去

2018/8

 

Yi Sha
EISERNE WAHRHEIT

egal wie oft
du sagst es stimmt nicht
es ist die wahrheit
ein grosser dichter
ist ein einfacher mensch
lebt ein einfaches leben
wie ich

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《铁打的真相》

这种真相
被搞反一亿遍
它也假不了
真大师
都像普遍人
过着平凡的生活
譬如我

2018/8

Photo by Li Haiquan

Yi Sha
IM FERNGLAS

über die nachbarn
im haus gegenüber
hab ich schon geschrieben
liebe leserin, lieber leser
erinnerst du dich
die haben ein weißes kreuz
familienkirche hab ich gesagt
grad jetzt
hab ich drüben bewegung gesehen
also heb ich ein fernglas
und schau genau hin
zwei kinder springen herum
das weiße kreuz
ist eine vogelscheuche
mit gips
und weißen tüchern umwickelt

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《望远镜里》

我已经写过
对面那座楼的那户人家
亲爱的读者
还记得吗
那家有个白色十字架
被我写成家庭小教堂
刚才
我发现里面有动静
举起望远镜
仔细观察了一番
两个娃娃在蹦跶
十字架变成了稻草人
全身打石膏缠纱布的
白色稻草人

2018/8

 

Yi Sha
TRAUM 1332

Ich wohn im Motel,
wie in Amerika.
Neben mir wohnt ein Geist, eine Frau,
singt und tanzt wie verrückt jede Nacht,
untertags ist sie ein Mann.

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《梦(1332)》

我住在一家
美式汽车旅馆里
隔壁住着一个女鬼
夜夜狂歌劲舞
白天化身为男人

2018/8

 

Yi Sha
HERBSTANKÜNDIGUNG

Wenn die Leute in Shaanxi
im Bauernkalender
hoffen auf “Herbstankündigung”
also Anfang August
auf guten Regen;
wenn der herunter ist
kommt gleich der Herbsttiger
aber beißt niemanden tot.

August 2017
Übersetzt von MW im August 2018

 

《立秋》

秦人指望在农历
立秋
那就真的立秋了
好雨初降
就算有秋老虎断后
也咬不死人了

(2017)

Yi Sha
GESCHMACK DER MELONE

vor dem tag herbstankündigung
ess ich endlich eine
gute wassermelone
aus ningxia
als ich klein war
war eine wassermelone
ein großer luxus. einmal nur essen
soviel man wollte. ein bonus von
der arbeitseinheit der eltern.
je nach familie haben sie die melonen
im luftschutzkeller gelagert
die kühlschränke der mao-zedong-zeit
da gibt es viele geschichten
die bewegendste geschichte
als ich melonen gestohlen und dort unten
ein pärchen überrascht hab
das hab ich in einen roman eingebaut

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《西瓜的滋味》

立秋前
终于吃到一个
好瓜
宁夏来的
想起小时候
西瓜是少有
可以放开吃的东西
来自父母单位的福利
各家把瓜存在防空洞
这毛泽东时代的冰箱里
还牵扯出不少故事
其中最激动人心的
我偷瓜时发现的一对
男女在底下偷情的一个
已经被我写成了小说

2018/8

 

Yi Sha
MÖGEN WIR ALLE NOCH OFT DEN MOND ANSCHAUN

der geburtstag von meinem vater
den ich überhaupt nicht vergessen kann
das war am 5.8. 1990
mein vater war 55
ich war in den ferien nach Beijing gefahren
zu xu jiang, sangke und anderen von unserem jahrgang
wir haben ein studentenheimzimmer besetzt
an unserer pädagogischen hochschule
ein dichtertreffen zwei wochen lang
dann bin ich zum vatergeburtstag zurück
damals war meine frau nur meine freundin
meine mutter war noch gesund
was sie gekocht hat war das allerbeste
was ich jemals gegessen hab
während des essens hat sie mich so angeschaut
als ob die ganze welt mich verwöhnen will
so wie meine frau jetzt unsern sohn

August 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

《但愿人长久》

迄今最难忘的父亲生日
是1990年8月5日
他的55岁生日
一放暑假我就去了北京
徐江、桑克等同学抗分
在北师大占了一间宿舍
我去跟他们以诗度日了两周
(真想留住我们
刚刚逝去的大学时代啊)
这一天刚好赶回来
给父亲过生日
那时老G还是女朋友
那时母亲还健康
她做的饭菜是我此生
最爱吃的饭菜
吃饭时她就那么
无限欣赏地看着我
仿佛全世界都在宠着我
就像现在老G望看吴雨伦一样

2018/8

FAX POEM – 伊沙 Yi Sha

六月 16, 2019

Yi Sha
FAX POEM

In 1994
before Bukowski died
he wrote his first and only fax poem
in the poem he writes
“this is my first FAX POEM
it’s too late:
I have been
smitten.”
In the same year
I received an invitation
from Norway
requesting particular poets all over the world
to send their poem in their mother tongue
at one particular day
to one particular number
The host on his side would collect these poems
stick them on a huge wall
this poetry wall would be kept forever
I have forgotten
which poem I sent
it was through the telephone clerk
at my parents’ work unit
I don’t know if Bukowski
wrote for this activity
if he did
it was the only time Old Bu and I
came together
alive

June 2019
Translated by MW, June 2019

6月第88首,总14267首
@长安伊沙
《传真诗》

1994年
布考斯基死前
写下了平生第一首传真诗
他在诗中写道:
"这是我的第一首传真诗。
太迟了:
我已经
被击昏。"
正是在那一年
我也接到过一个邀请
来自挪威
希望全世界受邀的诗人
都在某个特定的日子
向某个指定的传真电话发诗
用各自母语创作的诗
主办方收到这些诗
会集中贴到一面大墙上
那面诗墙将被永久保存
我当时发的哪一首
已经忘记了
是托父母单位的电话员
发送的
我不知道布考斯基
是否为这个活动而写
如果是
那便是我与老布
平生惟一的交集

Yi Sha
DREAM #1477

dreamt about the state
of a poem
not the content

three stanzas
every one
well written

but over all it was no good

June 2019
Translated by MW, June 2019

 

6月第85首,总14264首
@长安伊沙
《梦(1477)》

梦见了一首诗
的状态
而非内容

它分三段
每一段
都写得挺好

但整体并不好

Yi Sha
SING ALOUD TOGETHER WITH THEM:
LET US DIP IN TWIN OARS

In 1985 fall and winter semester
I had just started at Beijing Normal University
I was transferred
to the university primary school
to one 4th class
to help in their activities
Before I left
these sweet primary students
gave me all sorts of presents
The most beautiful girl
(from Beijing Film Studio parents)
gave me a photo
of Clark Gable,
said “You look like him”
(Good heavens!)
Oh, never saw her again,
this girl who was born
in 1974.
But in my heart
she grew up,
grew up into a great beauty,
high school and college,
working
love, marriage, kids
a whole happy life

June 2019
Translated by MW, June 2019

 

《与他们一起高唱
让我们荡起双桨》

1985年秋冬
刚入北师大
我被派到
北师大附小
四年级某班
帮助他们搞活动
临别时
可爱的小学生
送我各种小礼物
班里最漂亮的女生
(北影厂子弟)
送我一张
克拉克.盖博的照片
说:"你长得像他"
(我的天哪!)
哦,后来我再没见过
这位1974年出生的
小女生
后来她在我心中
长大了
长成了大美人
上中学上大学
然后工作
恋爱结婚生子
过着幸福的人生

Yi Sha
DREAM #1474

She appears in your dream
meaning
she loves you
even if you don’t accept love
her love
in your subconscious
you will cherish her
and
full of thanks

June 2019
Tr. MW, June 2019

 

6月第75首,总14254首
@长安伊沙
《梦(1474)》

她在梦中伏现
意味着
爱你者
即使你不接爱
她的爱
你的潜意识
也会珍存她
并且
满含感恩

Yi Sha
DREAM #1473

I am a short-track
Croatian
speed-skater
have snatched gold
at the winter olympics
on the winner’s podium
they are playing my hymn
and flying my colors
I help the runner-up
the Russian contestant
to wipe the blood at his mouth
where he was hit in the race
from my blade

June 2019
Tr. MW, June 2019

 

6月第74首,总14253首
@长安伊沙
《梦(1473)》

我是一名
短道速滑选手
克罗地亚人
一举夺得了
冬奥会冠军
领奖台上
国歌奏响
国旗升起
我为亚军得主
俄罗斯选手
拭去嘴角的血迹
他是在比赛中
被我的冰刀
划伤的

Yi Sha
MEAL

I have always thought
a pile of meat
does not constitute
a meal
and neither does
a pile of greens
got to have grain
grains are the soul
of Chinese cooking
only grain
fills me inside

June 2019
Tr. MW, June 2019

 

6月第56首,总14235首
@长安伊沙
《饭》

我始终认为
一堆肉
不能构成
一餐饭
一堆草
也不能构成
一餐饭
还是要有谷
谷才是
中餐之魂
我胃里的
镇物 ​​​​

6月11日 18:39

Yi Sha
CRAZY-GROWING VINE

The vine on our balcony
grows like crazy.
Martin Winter’s son,
our friend young Leo
has christened this stalk
“Lincoln”.
Sturdy Lincoln leans out
far into the courtyard
summons the people
to free the slaves
and wage war
against an unjust system.

For a moment
I hear shots ringing out

May 2019
Tr. MW, June 2019

 

《疯长的葡萄树》

伊沙

我家阳台上的
葡萄树在疯长
那棵被维马丁之子
乐友小朋友
命名为“林肯”的
葡萄树
状若总统先生
探出身子在演讲
号召人民
解放黑奴
向不合理的制度开战

某一瞬间
我听见枪声响起

Photo by Li Haiquan

Yi Sha
CHILDREN’S DAY

We were resting
in an old pavilion
at Qujiang South Lake
with Martin and Old Professor Ren.
A little boy
jumps out at Martin:
“Grandpa, hello!
It is June 1st, Children’s Day!”
Suddenly it’s like I see
myself almost 50 years ago
hiding in a thicket at Xingqing park
throwing rocks at a foreigner
as Chairman Mao’s little Red Guard

June 2019
Tr. MW, June 2019

 

6月第24首,总14203首
@长安伊沙
《儿童节追记》

那天在曲江南湖
古亭中
与任老、马丁小憩
一个小男孩
忽然跳到马丁面前:
"爷爷,你好!
今天是六一儿童节!"
我恍然看见
将近五十年前的我
躲在兴庆公园的树丛里
朝老外丢石子
是毛主席的红小兵

Yi Sha
BAMBOO LEAVES ALL OVER THE WORLD

This Dragon-Boat Festival
I remember another Dragon-Boat festival day
12 years ago
in Rotterdam
where my enemies cannot go
A poster on a utility pole by the road
reminded me
it was Dragon-Boat day
I had a date with Arthur Sze
and Ye Mimi from Taiwan
for a late-night snack at that Chinese restaurant.
I was going to treat them
for Dragon-Boat Zongzi.
But in the end
we didn’t go,
don’t know why.
Actually that’s really too bad.
If we had eaten
Zongzi that night
that wonderful poetry festival
would make my enemies’ eyes
go red even now
even more

June 2019
Tr. MW, June 2019

 

6月第17首,总14196首
@长安伊沙

《天涯何处无粽叶》

在这个端午
怀想起那个端午
十二年前
在仇伊者见不得的
鹿特丹
路边电线杆上
中餐馆的促销海报
提醒我
今天是端午节
我跟美籍华裔诗人施家彰
台湾女诗人叶觅觅说好了
夜宵去这家中餐
我坐东请他俩吃粽子
可是后来
不知什么原因
没有去成
今天回想起来
颇觉遗憾
如果当晚
吃到了粽子
那届诗歌节的美好
便会翻倍
无能的仇伊者的红眼病
还会加剧

Yi Sha
DREAM #1466

I
am busy behind a cannon
The ammunition piled there
isn’t physical cannon balls
but an abstract
idea: responsibility

June 2019
Tr. MW, June 2019

 

6月第16首,总14195首
@长安伊沙
《梦(1466)》


在一门大炮的后面
忙碌着
那里堆放的不是
有形的炮弹
而是无形的抽象的
概念:责任

Yi Sha
DREAM #1465

Stick it in
pull it out
stick it in
pull it out
feeling sad

June 2019
Translated by MW, June 2019

 

6月第15首,总14194首
@长安伊沙
《梦(1465)》

插进去
拔出来
插进去
拔出来
好伤心 ​​​​

 

Yi Sha
TRAUM 1465

Reinstecken
Rausziehen
Reinstecken
Rausziehen
Traurig

Juni 2019
Übersetzt von MW im Juni 2019

 

 

KEKSE – 劉靈萱

五月 13, 2019

Liu Lingxuan
KEKSE

untertags
ess ich drei kekse
in der nacht
dringliche kekssitzung
“heute
wurden nr.7, nr.18 & nr. 33
unglücklicherweise
von menschen gefressen”

Übersetzt von MW im Mai 2019

 

BAUARBEITERCHEF PAPA – 李海泉

五月 8, 2019

Li Haiquan
BAUARBEITERCHEF PAPA

Mama ruft auf einmal an,
ich soll Papa nachspionieren.
“Er kommt den ganzen Tag nicht nach Haus,
weiß nicht wo zum Teufel er sich herumtreibt!”
Am Nachmittag
geh ich Papa nach
eine Zeitlang,
geb dann das Skizzenbuch
und das Video
Mama, die sich im Auto
in einer anderen Gasse versteckt hat.
Papa in dreckigen Schuhen
trägt Plastiktasche mit dreckiger Kleidung
setzt sich im Park auf eine Bank
nagt an einem Schinken
trinkt vier fünf Flaschen Sodawasser
macht ein Nickerchen
und trägt die leeren Flaschen nach Haus.

Übersetzt von MW im Mai 2019

 

 

SUESSKARTOFFELGESCHICHTE – 赵思运

三月 27, 2019

Zhao Siyun
SUESSKARTOFFELGESCHICHTE

Vorname Digua, Süßkartoffel.
Familienname Liän, aus Yuncheng in Shandong.
Seine Mutter bekam vor Hunger drei Jahre keine Periode.
1962 erst nach einer reichen Süßkartoffelernte
wurde etwas aus ihm.

Digua hätte auch noch drei jüngere Geschwister gehabt.
Vor Angst, dass sie sie nicht aufziehen kann,
hat seine Mutter sie vor der Geburt totgemacht.
Beim ersten hat sie sich auf eine Wassertonne gelegt und es totgedrückt.
Beim zweiten hat sie sich auf einen Getreidebehälter gepresst und es totgedrückt.
Beim dritten hat sie sich über die Bettkannte gelegt und es totgedrückt.

2018-03-31
Übersetzt von MW im März 2019

 

 

KNOW YOUR SIDE – 冈居木 – KENN DEINE SEITE

三月 25, 2019

Gang Jumu
KNOW YOUR SIDE

Lunar New Year is here.
I go to the station, wait for my train,
enter a restaurant,
would like to sit a bit.
Comes the owner,
asks if I’m going to eat.
I say no,
can I sit a bit, going soon.
He says sorry,
seats are for eating.
Just go across,
they let you sit down,
they even offer drinking water.
I lift my head and see –
Mc Donalds.

2/18/18
Tr. MW, March 2019

 

Gang Jumu
KENN DEINE SEITE

frühlingsfest steht vor der tür.
ich geh zum bahnhof, wart auf den zug.
betrete ein gasthaus,
möcht mich ein bisschen hinsetzen.
kommt der wirt, fragt ob ich was esse.
sag ich nein.
sitz ein bisschen, geh gleich.
er sagt, verzeihung,
nur sitzen, das geht nicht.
gehen sie dort gegenüber hin,
der lässt sie sitzen,
da gibts auch trinkwasser.
ich heb den kopf und seh —
“mcdonalds”.

2018-02-15
Übersetzt von MW im März 2019

 

FORMER BOYFRIEND – 金珍红

三月 11, 2019

Jin Zhenhong
FORMER BOYFRIEND

Three young women order food in a bar.
One dish on the menu attracts our attention,
so we all say at once:
Eat it!
The waiter says this one takes a long time,
asks us if we can wait.
We all nod together.
After a long while our food arrives.
Silently we tear it up with our hands.
The dish is called “Hand-Pulled Former Boyfriend”.
Grilled pig’s heart.

Translated by MW, March 2019

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2019.3.3——3.9)

 

 

AUFSTOSSEN – 海菁

二月 13, 2019

AUFSTOSSEN

omi ist da
ich kann mich satt essen
kann mich satt essen
und
aufstossen
aufstossen fühlt sich herrlich an

Übersetzt von MW IM Februar 2019

 

 

FAMINE – 庞琼珍

一月 31, 2019

Pang Qiongzhen
FAMINE

After finishing
rotten sweet potatoes
peanut shells
grain husks
weeds
grass roots
leaves
bark;

Still famished,
he follows
the grown-ups,
looking for anything to fill his belly.

Between rocks
he scrapes out
white clay,
it feels soft
on his tongue.

In his belly,
the clay becomes hard as rocks;
if you want to live
it has to be scraped
out of your guts.

60 years later
my uncle says on his sickbed,
that stuff was called Guanyin soil.
Like clay to play for children,
like plasticine.

 

11/15/18 first draft
1/4/19 final text

Translated by MW in January 2019

 

 

LABA-BREI-TAG: Yi Sha《腊八节》 伊沙

一月 14, 2019

Yi Sha
LABA-BREI-TAG

“Sehr geehrte Anwohner,
bitte holen Sie sich ihren Reisbrei,
Sie brauchen kein Gefäß mitzubringen,
die Hausverwaltung hat für alle Behälter …”

Ich war gerade beim Schreiben,
da kommt von unten aus den Lautsprechern
die Durchsage und steigt hinauf zu meinem Fenster im 9. Stock,
und hängt in der Luft wie der Smog.
Ich denk überhaupt nichts,
lass die Arbeit liegen,
zieh Hose und Jacke an,
geh in den Hof um den Brei.

Auf dem Platz vor der Hausverwaltung
steht schon eine lange Schlange.
Ich stell mich hinten an. Nach fünf Minuten
kommt mir was komisch vor.
Lauter alte Frauen
(nicht einmal ein alter Mann),
stehen im Winter im kalten Wind.
Ich renn wieder heim.

Aber – zu spät!
Das war Vormittag am Laba-Brei-Tag.
Zu Mittag ruft meine Frau an
aus ihrer Firma:
“Du fällst schon wieder auf!
Jemand hat mich grad angerufen,
du stellt dich an mit alten Frauen
bei der Reisbreiausgabe …”

Jänner 2014
Übersetzt von MW im Jänner 2018

 

 

《腊八节》

伊沙

“各住户请注意
请到小区广场领粥
不用带碗带盆
物业给大家备了桶……”

那时我正在写作
楼下有人叫起来
声音从电喇叭里传出
升到我九层楼高的窗外
像霾一样悬浮在那里
我啥都没有想
撂下手里的活儿
穿上裤子和外套
下楼领粥去了

来到小区广场
见已排成长队
我在队尾排了五分钟
发现不对劲
全是老太太
(连个老头都没有)
站在冬日的寒风中
我赶紧朝回跑

但是——晚了
这是腊八上午的事
妻的电话中午打来
从她单位:
“你就别丢人现眼了
有人已经打电话给我了
说你跟老太太一起排队
等待施粥……”

2014

https://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

OPFER – 朱广录

一月 10, 2019

Zhu Guanglu
OPFER

Ein Herbstnachmittag,
der alte Parteisekreträr mit der schönen Sonne und mir
senkt den Kopf. verbeugt sich
vor der Erde mit ganz vielen Reisfeldern
dreimal,
auf einem Feldrain
zündet er Zeichen an auf goldgerahmtem Papier,
im kräuselnden Rauch
steigt ein Haufen Verhungerter
auf in den Himmel.

Übersetzt von MW im Jänner 2019

 

 

CHRISTMAS – 王清让 – AUCH EIN FEST

十二月 24, 2018

Wang Qingrang
HE HAS CHRISTMAS TOO

in the night before christmas
out on park street
in a beggar’s bowl
there are several
red apples

Translated by MW in December 2018

 

 

Wang Qingrang
ER HAT AUCH EIN FEST

in der heiligen nacht
auf der huayuan-straße
liegen in einer bettelschale
auf einmal ein paar
rote äpfel

Übersetzt von MW im Dezember 2018

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.12.16——12.22)

 

 

DEFINITION VON MOMENT – 江睿

十二月 13, 2018

Jiang Rui
DEFINITION VON MOMENT

Erman sagt ihr Moment hat zwei Definitionen.
Einmal nach dem Essen, Mama sagt Geschirr abwaschen!
Ein Moment! Das sind acht bis zehn Stunden.
Einmal Mama ruft zum Essen,
Ein Moment! Das sind zehn bis zwanzig Sekunden.
Ruoxin sagt mein Moment,
das sind ungefähr zwei drei Stunden.
Und mein Moment,
kommt darauf an.
Essen und Spielen nicht über 10 Sekunden.
Hausaufgaben
kann sein nach einmal Schlafen.

2018-07-19
Übersetzt von MW im Dezember 2018

IM BODEN VERSINKEN – 张翼

十一月 27, 2018

Zhang Yi
IM BODEN VERSINKEN

Die anderen haben alle schon aufgegessen und sind gegangen,
bleiben nur die Frau Lehrerin und ich
mit meinen letzten zwei Bissen Reis.
Ich bin wirklich schon satt.
Aber sonst schimpft die Frau Lehrerin, dass ich verschwende.
Also kau ich gar nicht und schlucks nur hinunter.
Sofort nachher
ruft die Frau Lehrerin,
Zhang Yi!
Du hast ein Reiskorn im Gesicht.

2018-10-21
Übersetzt von MW im November 2018

 

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.11.25——12.1)

 

 

 

 

 

KALZIUMKUR 《补钙》 – Yi Sha 伊沙

十一月 9, 2018

Yi Sha 《补钙》
KALZIUMKUR

in letzter zeit brechen sich viele die beine
in der familie unter den freunden
die waren alle nicht gut ernährt
unter mao
ich möchte eine kur für sie finden
beim hühnerhalten als ich ein kind war
kalziumkur für die hühner
das waren zerstoßene eierschalen
im hühnerfutter

ich weiß nicht ob das für menschen geht

September 2016
Übersetzt von MW im September 2016

 

《补钙》

近期亲人朋友竞折腿
都是毛时代的儿时
营养不良闹的啊
我替他们
想补钙的办法
想起童年养鸡时
如何给鸡补钙
将鸡蛋壳碾粹
掺在鸡饲料里

不知可否照搬给人

2016/9

 

 

 

 

 

MAJORCA

十月 31, 2018

MAJORCA

majorca feels like taiwan
makes me homesick
at one in the morning
some kind of scent, maybe jasmine
rain
we arrive in a rainstorm
lots of rain next day
tired
sky isn’t dark but it rains
and now there is sun
just a little
and it still rains
then it stops for a while
almost

MW October 2018

MAJORCA 2

first snow has fallen
somewhere in the mountains
it’s still october
we hear it on german island news
in a supermarket
also a tree has fallen somewhere
and caused some damage
half of the supermarket is wine
a pirate statue among the bottles
the roman ruins have a good timeline
local culture peaked around 600 bc
then came the romans
then came keith richards
and diego maradona
in between came the arabs not to forget
we ate pizza at the same place
it was really good
after keith or was it ron wood
came everyone else
wifi still doesn’t work
in our apartment
the air-condition-heating
gives me a headache
the air outside must still be wonderful
two girls swam in the pool downstairs today
maybe the rain stopped for 5 minutes
people swam at the beach
of port alcudia
there was a lifeguard
in a raincoat
it’s a beautiful island

MW October 2018

MALLORCA 3

just a little bit of sun
in the afternoon
on our last day
yesterday we climbed the local hill
hope the goats are ok
a little goat slipped and fell
running from us
got up no problem, mama was waiting
I discovered a bird sanctuary
right next to the big local supermarket
maia carved a pumpkin
jackie cooked a good dinner
we had fun, the four of us
I was sick in the night
and in the morning
Leo too, now he’s fine
we are in the hotel
everyone says the rain is too much
at least it’s not like in the east
people died from the floods
here it’s normal I guess
more or less
we have to pack
and leave early tomorrow
when it’s still dark

MW October 2018

 

 

 

 

JA NATÜRLICH

十月 27, 2018

JA NATÜRLICH

ja natürlich denk ich
haben brecht und erich fried
ganz natürlich schon so geschrieben
ganz biologisch ganz ohne zutaten
martinigans
ganz ohne supermarktregal
gibt es in deutschland bei rewe
auch ja natürlich
vielleicht auch in der schweiz

was schreib ich denn in österreich
wir haben ja so eine tolle regierung

was schreib ich?

was ist schlimmer als hunger?
was ist schlimmer als krieg?
was ist schlimmer
als verschwinden lassen?
was ist schlimmer
als folter und mord?
was ist schlimmer
als der krieg im jemen?
als der kandidat in brasilien?

heute ist nationalfeiertag
unser präsident ist nicht schlecht
wenigstens
letztes jahr haben wir uns angestellt
um in die hofburg zu kommen
in seine räume
ein kleiner syrer war vor uns
kein kind nicht sehr groß gewachsen
zeigt uns auf seinem handy
briefe die er geschrieben hat
sehr gutes deutsch bisschen
neunzehntes jahrhundert
achtzehn wörter für liebe sagt er
gebe es auf arabisch
wir kommen hinein
es ist alles sehr freundlich
wir sind zu spät für den präsidenten
vielleicht ist er im hof
gulaschkanone und militärmusik
jazz
die kinder klettern auf die großen statuen
es lebe österreich

MW 26. Oktober 2018

Photo: AFP Willnow

 

LUNCH BOX – 庞华

九月 22, 2018

Pang Hua
LUNCH BOX

At work I eat up my rice and so on
pour a cup of tea
into the glass box
brush back and forth with my chopsticks
drink it down in one sip
light a cigarette
and a young colleague born in the 90s cannot stop staring.

8/13/18
Tr. MW, Sept. 2018

 

 

7/7 NIGHT OF LOVERS – 沈浩波 Shen Haobo – 7.7. NACHT DER LIEBE

九月 1, 2018

Shen Haobo
7/7 NIGHT OF LOVERS

a date with three beauties
we’re having a meeting
in an elegant café
all the way to the evening
I suggest
we have dinner together
to celebrate
7/7, lunar calendar,
night of lovers
the three are incensed
and refuse with one voice
our meeting is
immediately adjourned

8/17/18
Translated by MW, Sept. 2018

 

Shen Haobo
7.7. NACHT DER LIEBE

bin mit drei schönen frauen
verabredet
in einem eleganten
café. unsere konferenz
dauert bis zum abend.
mein vorschlag,
dass wir zusammen essen
zur feier des festes,
das fest der geliebten im mondkalender,
wird von allen dreien
mit einem mund
entrüstet abgelehnt.
die sitzung wird sofort
abgebrochen.

2018-08-17
Übersetzt von MW am 31.August 2018

 

 

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.8.26——9.1)

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.8.26——9.1)

 

 

SOMETIMES YOU CAN GO BACK IN TIME

八月 26, 2018

SOMETIMES

Sometimes you can go back in time.
You go back to a house,
you go back to a beach,
you go back to picking blueberries.
You used to find many other small berries,
behind the house left from Soviet times.
They used to spy on the whole town from that house.
Not tall, rather long,
converted for tourists.
That house is gone now,
hope they left the woods alone.
Sometimes you can go back in time.
Trees would have swayed,
wind would have blown
almost the same in grandmother’s time.
I’m sure the sunset was just as beautiful
through war and holocaust and deportation.
Sometimes you can go back in time.
Grandmother’s house is here,
you sang the songs from grandmother’s time
on the big stage with thousands and thousands.
Zile is here,
your relatives will always be here.
Sometimes you can go back in time.
We were here five years ago
and before,
when the kids were small
and fit in a bicycle carrier.
We rode rented bikes and walked through the woods
to the tip of the peninsula.
Very nice there,
hope they preserve it.
Housing from the 70s maybe,
other historical memories
including 1990.
Independence,
rediscovery of your inheritance.
A precarious future.
Sometimes you can
go back in time.

MW July 2018

TOKYO PASTA – 江湖海

八月 6, 2018

Jianghu Hai
TOKYO PASTA

Across the road from Tokyo Prince Hotel
in a train station basement
I ate a pasta I had never tasted
outside of my family’s home Matoushan
deep in China.
The flour is ground, dried in the sun,
beaten into a dough, pressed into strings,
these are dried again.
To the sound of the big village drums,
the pasta is born in a fine-tuned process.
It’s very resilient, every bite fills your mouth
with the scent of the grain.
I left home when I was 14,
had all sorts of pasta, sweet sour spicy,
strong kinds of taste, made very fast,
so the scent of my hometown
went very far away in the distance.
Never thought I would find it at this moment in Tokyo.
Above there are trains arriving and leaving,
producing a rhythm of deep and high notes
very much like the drums
of Matoushan.

7/25/18
Translated by MW, August 2018

HEUTE

八月 2, 2018

HEUTE

Heute war ein schöner Tag
ganz ohne Regen.
Die Sonne geht unter.
Wir waren am Strand
in Dubulti.
Viele Piragi
von der guten Konditorei.
Ich glaub wir werden
alle gut schlafen.

MW Juli 2018

 

 

EAT A LIGHTBULB – 候馬 – GLÜHBIRNENESSEN

八月 1, 2018

Hou Ma
EAT A LIGHTBULB

My stomach is grumbling,
it takes me a while
to find a pancake stall.
I stand in line and pay,
the Jianbing is already spread out,
suddenly city watchmen approaching!
The stallholder flees on his bicycle cart,
I chase him like crazy.
Deep in a compound
I finally catch him.
He wants to return my five Yuan.
But I want no money,
I want my Jianbing.
He tells me he just broke his lightbulb,
the splinters are all over my food.

2/26/18
Tr. MW, 8/1/18

 

Hou Ma
GLÜHBIRNENESSEN

mein magen knurrt
endlich find ich einen
eierfladenverkäufer
ich stell mich an und zahle
mein jianbing ist schon schön ausgebreitet
auf einmal erscheint in der ferne die stadtwache
der fladenmensch flieht auf dem fahrradkarren
ich renn wie wild hinterher
tief in einem wohnblock
erreich ich den fladenmann
er gibt mir meine fünf yuan zurück
ich sag ich will kein geld
ich will meinen jianbing
er sagt seine glühbirne ist ihm zerbrochen
im fladen sind lauter splitter

2018-02-26
Übersetzt von MW am 1. August 2018

JIAOZI ESSEN – 张明宇 Zhang Mingyu

六月 8, 2018

Zhang Mingyu
JIAOZI ESSEN

wenn meine tochter teigtaschen isst
braucht sie essig
und zwar dunklen reisessig
eine halbe schüssel voll
sie beugt sich hinüber
nimmt mit stäbchen einen jiaozi
knabbert ein eck ab
dass ein bisschen die füllung rausschaut
dann geht der jiaozi
in der essigschüssel tauchen
wenn er voll saft ist
wird er vorsichtig aufgehoben
und in den lange wartenden mund geschoben,
ganz wie bei papa!

Übersetzt von MW im Juni 2018

WAS IST GLÜCK? 冈居木

六月 1, 2018

Gang Jumu
WAS IST GLÜCK?

am schultor
die imbissverkäuferin
weggejagt von der stadtwache
ist wieder zurück
die schüler in einer reihe
mit ihren handys
bezahlen per WeChat
sie lächelt
viel glücklicher als
wenn ein reporter fragt
was das glück sei

12. April 2018
Übersetzt von MW im Mai 2018

EINE NACHT IN NORDKOREA:MÜNCHEN 慕尼黑中文诗歌朗诵会 2018.4.29

五月 22, 2018

Photos:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Windgeflüster am gelben Fluss:
ALTE UND NEUE LYRIK AUS CHINA

Lesung in chinesischer und deutscher Sprache
Sonntag 29.04. – 18 Uhr im Teamtheater München.

Konzept und Realisierung Rebecca Ehrenwirth und Julia Buddeberg
https://www.teamtheater.de/global-4.html

NEUE LYRIK,
übersetzt und vorgetragen von Martin Wnter.

Yi Sha 伊沙 aus Xi’an 西安 stellt seit 2011 jeden Tag ein Gedicht in chinesischen sozialen Medien vor. Jetzt sind es über 900 Autorinnen und Autoren mit über 2500 Gedichten. Die Initiative heißt auf Chinesisch 新世纪诗典, auf Englisch New Century Poetry Canon, abgekürzt NPC. “NPC” wird sonst für National People’s Congress verwendet, den Nationalen Volkskongress, die parlamentarische Versammlung in Peking, die jeden März zusammentritt. Yi Sha streicht die Abkürzung hervor, weil er stolz ist auf diese breite und dadurch relativ demokratische Versammlung der Poesie aus allen Teilen des Landes. Und das völlig abseits der offiziellen Strukturen wie Schriftstellerverband etc. Berühmte Namen sind vertreten, aber vor allem ist es eine Plattform für vielartige und immer wieder erstaunliche Entdeckungen. Viele dieser Texte werden schon am ersten Tag 10.000 Mal oder noch öfter angeklickt. Später werden sie in Büchern gesammelt, sieben Bände sind schon erschienen. NPC ist mit zahlreichen Aktivitäten in ganz China und darüber hinaus verbunden. Im Herbst erscheint bei fabrik.transit in Wien eine zweisprachige NPC-Anthologie. Am 24. Mai 2018 werden im Literaturhaus Wien bei der Präsentation des China-Schwerpunkts der Zeitschrift Podium AutorInnen vorgestellt, die in der Anthologie vertreten sind.

In München brachten wir neue Lyrik dieser Dichterinnen und Dichter:
Chun Sue 春树, Li Xiaoxi 李小溪, Wang Qingrang 王清让, Jun Er 君儿. Und natürlich Yi Sha 伊沙. Dazu noch Liu Xia 劉霞.

 

Chun Sue 椿樹
AUFGEREIHT

am nachmittag ist mir fad
endlich les ich das buch
das mir vor einem jahr
jemand aus freundschaft geschenkt hat
ich les alle gedichte
traurig sein und betrübt
kommen ein paarmal vor
sex auch nicht wenig
große namen sind hasenlöcher
in der wildnis so häufig
ich les sogar meinen eigenen namen
und den von jemandem
mit dem ich früher beisammen war
das kommt davon dass wir alle dichter sind,
ai!

Übersetzt von MW im April 2017

Chun Sue, geb. 1983 in Beijing, stammt aus Shandong. Nach dem Welterfolg ihres Romans “Beijing Doll” war sie auf dem Cover von Time Magazine. Lebt mit Mann und Kind in Berlin.

并排 | 春树

下午无聊
终于把朋友
一年前送我的诗集
读完了
忧伤悲伤
数次出现
做爱的次数也不少
大师像原野里的兔子洞
到处都是
我甚至还在诗里看到了我自己的名字
还有一个
我曾经好过的人的名字
谁让我们都是诗人呢

Photos:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Chun Sue
EINE NACHT IN NORDKOREA

In der letzten Nacht in Pjöngjang,
nach dem Abendessen und nach dem Schwimmen,
hab ich ein Rendez-vous
mit einem Burschen aus Hangzhou von unserer Gruppe.
Wir schleichen uns hinaus zum Mondspaziergang,
auf der Brücke
sind wir grad zwei Sekunden,
dann kommen schon Lichter
von Taschenlampen
von weitem. Und Rufe,
vielleicht Parolen zur Warnung.
Wir sind erschreckt
und drehen gleich um.
Ich sag beim Gehen,
mir ist kalt.
Er zieht seine Jacke aus, legt sie mir um.
Unter den prächtigen Säulen
des Kinos von Pjöngjang
umarmen wir uns,
immer noch aufgeregt.
Er sagt, schläfst du mit mir?
Ich lass die Leute in unserem Zimmer
andere Betten finden.
Das ist wirklich romantisch.
Ich sag, bist du lebensmüde?
Was glaubst du, wer ich bin?
Ringsum ist alles finster
Niemand sieht dieses Pärchen.
Nur das große Yanggakdo-Hotel
ist noch hell.

Übersetzt von MW im April 2018

 

朝鲜夜晚 | 春树

在平壤最后一天的夜里
晚饭游过泳后
我和团里的杭州男孩
相约
偷偷溜出去散步看月亮
在桥上
刚呆了两秒钟
就有几束手电筒的光
远远射来
也许还夹杂着警告的口号
吓得我们
掉头就走
边走我边说
好冷
他脱下外套披给我
在平壤电影院门口
壮丽的石柱下面
我们拥抱
惊魂未定
他说:一会儿跟我睡吧?
我让我们同屋去别的房间
这真是血色浪漫
我说,你不要命了?
你以为我是谁?
四周一片漆黑
没有人看到这一对男女
只有羊角岛国际酒店还亮着灯光

Li Xiaoxi 李小溪
ROBOTERSCHWIMMBAD

Wenn ich schwimme
schauen mir Roboter zu

Im Schwimmbecken sind lauter Roboter
Im Kinderbecken auch
Schwimmlehrer sind ebenfalls Roboter

Die anderen bemerken dass ich nicht wie sie bin
Die Lehrerin schickt mich ins Roboterkrankenhaus

Wenn sie nicht aufpassen
renn ich nachhaus
mal mit bunten Stiften ein Bild
mal sie alle hinein

Mal mich selbst auch als Roboter

2015-07-02
Übersetzt von MW im April 2018

Li Xiaoxi (Shanghai), weibl, geb. am 28.7.2008.

机器人游泳池
李小溪(上海)

我去游泳的时候
机器人看着我

游泳池里全是机器人
儿童池里也是机器人
教练也是机器人

人家看我跟他们不一样
教练让我去机器人医院看看

我趁他们不注意
就跑回家
用彩笔画了一幅画
把他们都画下来

把自己也画成了机器人

 

Wang Qingrang 王清让
1960

Vater hat
zwei Maisdiebe erwischt.

Ein junges Paar, sie knien am Boden:
“Wir haben wirklich keine Wahl!
Das Kind schreit vor Hunger die ganze Nacht,
wir haben kein Körnchen Essen daheim …“

Vater winkt ab,
er lässt sie gehen.
Plötzlich fällt ihm etwas ein,
er ruft sie zurück.
Hebt ein paar Maiskolben auf,
drückt sie in ihre Hände.

Übersetzt von Martin Winter im Februar 2017

Wang Qingrang. Männl., geboren im August 1976. Wohnt in Xinxiang, Provinz Henan.

 

王清让:《1960》

父亲抓住了
两个玉米贼

一对年轻夫妻,跪倒在地:
“实在没办法啊!
孩子饿得成夜成夜哭
家里没有一粒粮食了……”

父亲摆摆手
放他们走了
突然,想到了什么
又把他们唤了回来
把掰掉的玉米棒子
捡几穗塞给了他们

Reaktionen und Interpretationen im chinesischen Internet: http://zw.5ykj.com/scjs/117550.htm

Jun Er 君儿
STRICKFABRIK

Als ich 14 bin in der Mittelschule,
schickt Mutter Vater, um mich abzuholen.
Er bringt mich direkt in die Dorf-Strickfabrik.

Sie geben mir ein Versprechen,
schafft meine große Schwester es nicht auf die Uni,
kommt sie statt mir in die Fabrik

und ich darf wieder in die Schule gehen.
Das heißt nur eine von uns zwei Schwestern
darf weiter lernen.

Das Schicksal benachteiligt meine Schwester,
um ein paar Punkte verfehlt sie die Uni.
Ich schaff es bis nach Jinan in Shandong.

Die Schwester arbeitet, heiratet,
hat eine Fehlgeburt, bringt sich um
mit einem Pflanzenschutzmittel.

Am Esstisch spricht Mutter zum x-ten Mal von der Vergangenheit.
Sie sagt, ihr habt es noch nicht so schwer,
wers schwer gehabt hat ist schon längst Asche und Rauch.

Übersetzt von MW, 2015-2018

Jun Er, geb. 1968 im Dorf Yunjiazhuang im Kreis Baochi unter der Stadt Tianjin. Reporterin. Mitarbeit bei der Poesiezeitschrift Kui (Sonnenblume). Lebt in Tianjin.

 

《针织厂》

上到初中二年级的时候
母亲派父亲去乡中接我
直接把我拉到村办针织厂上班

答应我的一个条件是
如果姐姐考不上大学
由她顶替我到工厂上班而我

可以继续上学
也就是说我们姐妹只能有一个
可以读书

命运薄待了姐姐却厚待了我
姐姐几分之差落榜而我重回校门
以后是我赴山东济南读书

姐姐上班,结婚
孩子死胎,她死于农药中毒
自己对自己下手

饭桌上第N次提起往事
觉悟了的母亲说你们还不是最惨的
是啊最惨的早已灰飞烟灭

Photo by Liu Xia

Liu Xia 刘霞
POMELO

ich halt eine pomelo in meiner hand
eine goldgelbe große
mit ihrem leicht bitteren duft

ein kleines messer ist schon genug
obwohl die haut recht dick gewirkt hat
ein wortloser schmerz
ich fang an zu zittern

ein leben in dem du keinen schmerz spürst
ein obst das niemand herunter nimmt
wartet nur aufs verfaulen

ich will wirklich gern die pomelo sein
geschnitten werden oder gebissen
besser im schmerz
in ruhe sterben
als im eigenen faulenden körper
die maden wimmeln sehen

einen ganzen winter
mach ich dieselbe sache
schneid eine pomelo nach der anderen auf
und hol mir nahrung aus ihrem tod

13. September 1999
Übersetzt von MW im März 2018

Liu Xia ist Malerin, Dichterin und Fotografin. Sie war mit dem Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo verheiratet. Geb. 1. April 1961 in Peking. Ehepartner: Liu Xiaobo (verh. 1996–2017) Geschwister: Liu Tong, Liu Hui (Wikipedia)

 

柚子

我把玩一个又大又圆的柚子
金黄的一团
散发苦涩的清香

用一把小刀
就能划破它看似很厚的表皮
在无言的疼痛之中
我开始颤栗

感觉不到疼痛的生活
如同无人采择的果实
等待它的只有腐烂腐烂

我真想成为这只柚子
被刀切破手或被牙咬
宁可在疼痛中
安详地死去
也不愿看到自己正在腐烂的肉体
长满了蠕动的蛆

整整一个冬天
我都会重复着同样的事情
把一只只柚子剥开
在死亡中汲取营养

1999.9.13

Yi Sha
EINSAME BOMBE

Xichang, Internationale Woche der Poesie.
Im Zhaojue-Center
hält Qinglang Lihan
eine programmatische Rede
über Anna Achmatowas
bitteres Schicksal.
Ihr erster Ehemann
Nikolai Gumiljow
wird wegen “Konterrevolution”
erschossen.
Gleich nachher springt
ein Mittelschüler
aus dem Volk der Yi
in moderner Kleidung
auf die Bühne.
In verzerrter Haltung,
mit zornig aufgerissenen Augen
gibt er spuckend von sich:
“Ihr Hundefurz-Poeten,
könnt keinen Stift gerade halten,
vor dem Elend der Leute
verlangt ihr keine Gerechtigkeit!
Dann kommt ihr in die Provinz
und redet von Konterrevolution …”
Wir sind alle baff,
völlig ratlos.
Nachher
fährt unser Bus
durch die Kleinstadt davon,
und ich seh den Schüler
allein auf der Straße,
immer noch zornig
gehen und schnauben.
Wie eine einsame
wandelnde Bombe.

Oktober 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

 

孤独的炸弹
伊沙

西昌国际诗歌周
昭觉活动中心
主题发言场
晴朗李寒在发言中
讲到阿赫玛托娃的
苦难命运
讲到她的第一任丈夫
古米廖夫以"反革命罪"
被枪毙的事
随后
一位着装现代的
彝族中学生
跳上台去
站姿扭曲
怒目圆睁
一腔怒火
喷泄而下:
"你们这些
面对人民的苦难
不能秉笔直书
伸张正义的
狗屁诗人
跑到小地方来
讲什么反革命⋯⋯"
我们全都傻了
不知所措
不知发生了什么
后来
当我们的中巴车
穿过县城离开时
看见那个中学生
独自一人
走在街头
余怒未消
直喘粗气
像一颗孤独的
行走的炸弹

2017/10

Photo:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Yi Sha
ELEFANTENGRENZÜBERTRITT

wenn du eine reise tust
konzentrier dich
und alle sachen
werden dich tragen
bevor ich nach laos fahr
ein video: elefantengrenzübertritt
an der grenze china-laos
eine kamera wacht in der nacht
vor mitternacht
überschreitet eine elefantin die schranken
von china nach laos
frisst sich in laos den bauch rund
nach mitternacht
kehrt sie zurück
glaubst du liebt sie ihr vaterland?
dann gib ihr bürgerschaft und einen pass
eigentlich
kann man nicht einmal sagen sie liebt ihr zuhause
sie geht aus ihrem schlafzimmer
in ihre küche
auf einen snack
dann geht sie zurück und schläft sich aus

Februar 2018
Übersetzt von MW im Februar 2018

http://www.spiegel.de/video/elefant-ueberquert-grenzposten-zwischen-china-und-laos-video-99013110.html

Bücher von Yi Sha:

http://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

 

《大象越境》

伊沙

去异地
若心诚
所有的事
都会支持你
去老挝前
我看到一段
大象越境的视频
是中老边检站的
摄像头在夜里拍下的
一头母象在前半夜
跨越栅栏
从中国跑到老挝
吃了一个肚儿圆
后半夜
又从老挝回到中国
这是一头爱国象吗
你要说是
就先发给它国籍和护照
事实上
它连爱家都算不上
只是从自家卧室
去了厨房
吃了一顿
然后回到卧室睡觉

 

伊沙德語中文雙語的書:http://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

 

PODIUM Chinanummer!24.5. Literaturhaus Wien 杂志发布会:中国新文学维也纳朗诵会

五月 16, 2018

PODIUM Heftpräsentation “China” (Click here for details!)

Do, 24.05.2018, 19.00 Uhr

Texte von Li Jingrui 李静睿, Qiao Ye 乔叶, Xi Chuan 西川 und vielen NPC 新诗典 – AutorInnen (siehe unten).

Übersetzungen von Marc Hermann, Julia Buddeberg, Cornelia Travnicek (Erzählungen) und Martin Winter (Gedichte: 新世纪诗典 -NPC)

Im Herbst erscheint bei fabrik.transit in Wien eine zweisprachige 新世纪诗典 NPC -Anthologie.

NPC steht für New Poetry Canon, eigentlich New Century Poetry Canon, 新世纪诗典. Abgekürzt als NPC. NPC steht sonst für National People’s Congress, also der Nationale Volkskongress, Chinas Parlament, das allerdings nur einmal im Jahr im März zwei Wochen lang zusammentritt. Seit 2011 wird von Yi Sha 伊沙 im NPC-新世纪诗典 jeden Tag ein Gedicht vorgestellt, in mehreren chinesischen sozialen Medien zugleich. Oft wird ein einziges Gedicht schon in den ersten zwei Tagen zehntausende Male angeklickt, kommentiert und weitergeleitet. Ein nationaler Poesiekongress.

AAA (3A) 三个A, geb. in den 70er Jahren in Laibin, Provinz Guangxi. Dichter, Schriftsteller, Herausgeber. Erhielt 2015 den Li-Bai-Förderpreis.  An Qi 安琪, eigentl. Huang Jiangpin, geb. im Februar 1969 in Zhangzhou, Provinz Fujian. Dichterin, Schriftstellerin, Herausgeberin. Lebt in Peking. A Wu 阿吾, “Dichter und Denker”. 1965 in Chongqing geboren. 1988 Mag. phil. Journalist und Redakteur bei Tageszeitungen, 1994 bis 2005 beim TCL-Konzern. Bei Dao 北岛, eigentl. Zhao Zhenkai. Geb. am 2.8. 1949 in Peking. Gründete Ende 1978 mit Mang Ke die Zeitschrift Jintian (Heute), zur Zeit der Demokratie-Mauer in Peking. Nach dem Massaker von 1989  im Exil. Seit 2007 Professor in Hongkong. Cai Xiyin 蔡喜印, geboren 1966, Hochschulabschluss 1989. Lebt in Hefei, Prov. Anhui. Büroangestellter. Poesieliebhaber über 50. Caiwong Namjack 才旺南杰, männlich, kommt aus Naqu in Tibet. Chun Sue 椿树, geb. 1983 in Beijing, stammt aus Shandong. Nach dem Welterfolg ihres Romans “Beijing Doll” war sie auf dem Cover von Time Magazine. Lebt mit Mann und Kind in Berlin. Eryue Lan 二月蓝, weibl., 1967 in Chongqing geboren. Lokale Regierungsbeamtin. Veröffentlicht seit 1989 in Zeitungen, Zeitschriften etc. Gao Ge 高歌, männl., eigentl. Zhang Chao, im Juni 1980 geb. in Tengzhou, Prov. Shandong. Gehört zum Kreis um die Zeitschrift “Kui” 葵 (‘Sonnenblume’) in Tianjin. Geng Zhankun 耿占坤, geb. im Chaidar-Becken in Qinghai, aufgewachsen in der nordwestlichen Hochebene, stammt aus Zhezhou in Henan. Lebt als Schriftsteller und Verleger in Qinghai. Huang Hai 黄海, geb in den 70er Jahren. Veröffentlichte Essays, Kurzgeschichten, Erzählungen und Gedichte. Lyrik-Preise und Auszeichnungen. Lebt in Xi’an. Huang Xiang 黄翔, geb. 1941 in Guidong, Prov. Hunan. Dichter und Kalligraph, führender Repräsentant der Guizhou-Schule. Ab 1978 Aktionen an der Demokratiemauer in Peking. Immer wieder inhaftiert, lebt seit 1995 im Exil in den USA. Huzi 虎子, eigentl. Zhou Haitao. 1962 geb. in Henan, lebt in Zhengzhou. Zuerst Soldat, später Regierungsbeamter. Publizierte Gedichte in Zeitschriften und Anthologien. Jian Tianping 简天平, weiblich, Angestellte in Beijing. Jiang Erman 姜二嫚, weibl., geb. am 26.12.2007 in Shenzhen. Jiang Xinhe 姜馨贺, weibl., geb. am 31.5.2003 in Shenzhen. Betreibt mit ihrer kleinen Schwester Jiang Erman zusammen eine Internet-Plattform für ab 2000 geborene AutorInnen. Jiang Xuefeng 蒋雪峰, männlich, geb. 1965 in Jiangyou, Provinz Sichuan. Lebt dort. Leitet den örtlichen Schriftstellerverband.  Jun Er 君儿, geb. 1968 im Dorf Yunjiazhuang im Kreis Baochi unter der Stadt Tianjin. Reporterin. Mitarbeit bei der Poesiezeitschrift Kui (Sonnenblume). Lebt in Tianjin. Li Liuyang 李柳楊, weibl., geb. 1994 in Anhui. Schreibt Gedichte und Erzählungen, Veröffentlichungen in vielen Zeitschriften. Mitarbeit in und Betreiberin von Internet-Plattformen. Lebt in Peking. Li Qi 李琦, 1956 geb. in Harbin. Wurde als Jugendliche aufs Land geschickt, später Universitätslehrkraft und Redakteurin. Veröffentlicht seit 1977. Erhielt den Lu-Xun-Literaturpreis, den Ai-Qing-Lyrikpreis etc. Li Xiaoxi 李小溪 (Shanghai), weibl, geb. am 28.7.2008. Li Xunyang 李勋阳, geb. 1980 in Danfeng, Prov. Shaanxi. Lebt in Lijiang, Prov. Yunnan. Lyriker und Erzähler. Liu Chang 刘昶, geb. im Juli 1965 in Yudu, Provinz Jiangxi. Lebt in Zhuhai.Bauer, Arbeiter, Journalist, Angestellter. “Schreibt Gedichte und sucht nach einem Wert seiner Existenz.” Mo Shanghua 陌上花, weibl., geb. in den 1970er Jahren in Xinxian, Prov. Henan. Lebt in Huizhou, Prov. Guangdong. Qin Yuangu 秦原姑, eigentl. Qin Yuanyuan, 1989 in Lantian, Provinz Shaanxi geboren. Aspirantin an der Xi’an International Studies University. Kunstpreis der Baoshang-Bank in der Kategorie Lyrik. Qizi 起子, geb. 1974, eigentl. Huang Shunliang.Veröffentlichte in Zeitschriften und Anthologien, sowie den Gedichtband “Weiche Zunge”. Sa Dmar Grags Pa 沙冒智化, Tibeter. Freiberufler und Schriftsteller. Schreibt auf Tibetisch und Chinesisch. Geboren in den 80er Jahren in Gansu, lebt in Lhasa. Shen Haobo 沈浩波, geb. 1976 in Taixing, Provinz Jiangsu. 1999 Studienabschluss an der Beijing Normal University. Dichter, Schriftsteller, Verleger. Song Yu 宋雨, weiblich, geb. in den 80er Jahren, kommt aus Altay in Xinjiang. Gehört zur muslimischen Volksgruppe der Hui. “Wohnt in Gebieten, wo keine Pakete zugestellt werden.” Tu Ya 图雅, geboren 1964, lebt in Tianjin. Bekanntestes Gedicht: “Mutter ist in meinem Bauch”. Wang Qingrang 王清让, männlich, geboren im August 1976. Wohnt in Xinxiang, Provinz Henan. Xi Wa 西娃, weibl., 1972 geb. in Jiangyou, Provinz Sichuan. Teilweise tibetische Familie. Erhielt den Li-Bai-Preis in Gold, Silber und Bronze. Xiang Lianzi 湘莲子, weibl., eigentl. Xiao Gonglian, geb. im Februar 1963 in Hengyang, Prov. Hunan. Lebt in Humen, Provinz Guangzhou. Psychotherapeutin in Krankenhäusern. Xie Xiaodan 谢小丹, weiblich, geb. 1991. Xing Hao 邢昊 kommt aus Xiangtan, Provinz Shanxi. Schreibt und veröffentlicht seit den 80er Jahren. “Die Umgangssprache ist ein guter Löffel, um damit einigen Leuten den alten Grind aus ihren Ohren zu kratzen.” Xu Lizhi 许立志, geb. 18.7.1990, gest. 30.9.2014 (Suizid). Geboren in einem Dorf nahe Jieyang, Provinz Guangdong. Arbeitsmigrant bei Foxconn in Shenzhen, Dichter und Blogger. Yang Yan 杨艳, geboren im Oktober 1982 im Kreis Yourong, Provinz Fujian. Lebt in Ningde. Statistikerin. “Poesie ist meine Religion.” Yi Sha 伊沙, eigentl. Wu Wenjian. Geb. 1966 in Chengdu, seit 1968 in Xi’an. 1989 Studienabschluss an der Beijing Normal University. Veröffentlichungen seit den 80er Jahren, über 100 Bücher. Unterrichtet an der Xi’an International Studies University. Yu Zhen 余榛, weiblich, lebt in der Provinz Guangdong. Redakteurin der Zeitschrift “Huiyang Arts & Literature “. Mitglied des Schriftstellerverbandes von Huizhou. Zeng Rulong 曾入龙, geb, 1994 in Anshun, Provinz Guizhou. Gehört zur Volksgruppe der Buyi. Zhao Siyun 赵思运, geb. 1967. Professor an mehreren Universitäten. In der Jury für Literaturpreise in Südchina und Hongkong. Zheng Xiaoqiong 郑小琼, geb. 1980 in Nanchong, Prov. Sichuan. Ab 2001 Arbeitsmigrantin in Dongguan, Prov. Guangdong. Heute Redakteurin in Guangzhou. Zhou Tongkuan 周统宽, männl., gehört zur Volksgruppe der Zhuang. Geb. 1966 im Kreis Rong’an in Liuzhou, Prov. Guangxi. Vize-Chefredakteur der Zeitschrift “Spatzen” (Maque) in Guangxi.

that person – 蒋雪峰 – DER UND DER MENSCH

五月 3, 2018

Jiang Xuefeng
THAT PERSON

who gives birth to me
feeds me
carries me on the shoulder
to Qinglian who
treats me
pulls me
out of the water
teaches me how to read
calls me by my childhood name
to this day
who dies with my name
on the lips
teaches me how to drink alcohol
hands me the kitchen knife
calls me on the phone
to praise my poetry
the one who loved me
and doesn’t recognize me anymore
who cuts out one kidney
wakes me up from a coma
teaches me tax collecting
waves at me one field away
for the very last time

they
are not the same person
they make
this lump of flesh and blood
into a person

3/21/18
Tr. MW, 5/3/18

 

Jiang Xuefeng
DER UND DER MENSCH

der mich geboren hat
der mich gefüttert hat
der mich auf der schulter getragen hat
bis nach Qinglian der mich
untersucht hat
der, der mich aus
dem wasser gezogen hat
der mir das lesen beigebracht hat
der mich heute noch ruft
wie als kleinkind
der mensch der stirbt mit meinem namen
auf seinen lippen
der mir das trinken beibringt
der mir das gemüsemesser in die hand gibt
der, der mich anruft und sagt
er mag meine gedichte
der mich geliebt hat
und mich jetzt nicht mehr erkennt
der mir eine niere herausgeschnitten hat
der mich aus dem koma aufgeweckt hat
der mir das steuereintreiben
beigebracht hat
der mir winkt ein weizenfeld entfernt
und den ich nie mehr sehe

die sind nicht alle
derselbe mensch
sie haben mich
diesen klumpen fleisch
zum menschen
gemacht

21.3.2018
Übersetzt von MW im Mai 2018

那个人
蒋雪峰

那个生下我的人
那个给我喂饭的人
那个挑着我
到青莲给我
看病的人
那个把我
从水里捞出来的人
那个教我认字的人
那个至今喊我小名的人
那个咽气前念叨我的人
那个教我喝酒的人
那个给我递菜刀的人
那个给我打电话
说喜欢我诗歌的人
那个曾经爱我
现在记不清脸的人
那个切除我一个肾的人
那个把我从昏迷中
救醒的人
那个教我收税的人
那个隔着一块麦地
对我挥手
永不再见的人
……

他们
不是一个人
他们把我
这块血肉
变成了
一个人

2018.3.21

DOG FOOD – 马金山 – HUNDEFUTTER

四月 24, 2018

Ma Jinshan
DOG FOOD

On Sunday
I went to visit Director Ma,
bought two packs of dog food
at the store in his building.
In his apartment
I take out the dog food from my bag.
The director is very surprised
he says brother,
you have a heart!

Tr. MW, April

 

Ma Jinshan
HUNDEFUTTER

am sonntag
geh ich auf besuch zu direktor wang
in dem geschäft unten bei seinem haus
kauf ich zwei packungen hundefutter
in seiner wohnung
nehm ich das hundefutter heraus aus der tasche
der herr direktor ist überrascht
und sagt sofort bruder
du hast ein herz!

Übersetzt von MW im April 2018

FROM FLORENCE

四月 20, 2018

 

THE VIEW

the view
from the little window
in the staircase
is like a camera.
It’s a little cold.
The picture is magnificent,
but you feel the draft.
You can’t take it with you
wherever you’ll go,
but why would you want to?

MW April 2018, Florence

 

 

MARIA

maria is really very young
at least in the one adoration
and in her coronation by Lippi
14, 15
that’s why the whole story is so preposterous
and so pure and so holy
she doesn’t know what happened at all.

MW April 2018

 

 

FROM FLORENCE

the wine from Florence tastes very good
not a famous wine
just from the organic farmers’ market
in front of Santo Spirito
no label
but just as real as the whole town
and the province
earthy
although this is the city
where modernity comes from
arguably
I wonder if they use wine
in Jewish services
I’m pretty sure they had wine
at the big wedding
commemorated in stone
at the synagogue
a recent wedding
two people from England
they must have local weddings too
a synagogue in full working order
big beautiful free-standing dome
not as big as the Duomo
but standing proud to be seen
from afar
Moorish style,
Byzantine probably
you could say
in the 19th century
of Christian reckoning
it was thought to be safe
to build such a large house of God
in the open
it was the age
of emancipation
modernity failed
Christianity failed
to prevent anything
although some were hidden
although some survived
most synagogues in Europe are gone
discussing religion
atheism whatever
the future of manunkind not
is all very idle
this is where we come from
if there is any we
this building
this city
this country
this wine
if there is
or was any we
this farmer’s wine
this countryside
this city
among many others
is where we are going
you don’t need machines
or hardly any
for this kind of history
you don’t need computers
not really
if there has been
if there can be any we
it is here.
cheers!

MW April 2018

 

 

OHNE TITEL – 李勋阳

四月 12, 2018

Li Xunyang
OHNE TITEL

ich hab eine solche kindheit gehabt
wenn auf den bergen alles geblüht hat
war bei uns daheim
nicht genug da von der ernte davor

Übersetzt von MW im April 2018

 

无题
李勋阳

我曾经有过这样的童年
每年山花烂漫的时候
正是我们家
青黄不接的时候

SHEEP-SPLITTING 叶臻

四月 4, 2018

Ye Zhen
SHEEP-SPLITTING

A friend came from Ordos
and brought me a lamb.
The lamb’s head, the skin and the entrails
remained in Ordos.
The body, the legs and the feet
stuffed in a snakeskin bag
got shipped to Huainan.
The sheep skin burns in the sun,
the body sits in an icebox.
Legs tremble in Huainan,
the entrails quiver in Ordos.
The head bleats on the grasslands,
hoofs streak over concrete.

Translated by MW in early April 2018

1960 IM DORF – 陈衍强

三月 6, 2018

Chen Yanqiang
1960 IM DORF

Die Mühle für Tofu-Gelee ist verrostet,
die Elstern am Nussbaum
stellen sich noch stumm.
Kinder hoffen immer auf Gäste,
erst dann gibts was Gutes.
Alles knapp in der Stadt und auf dem Land,
aber der Gast kommt beim Bauer zuerst.
Klebreisbällchensuppe kochen die Eltern,
Klebreisbällchen sagt niemand,
bei uns wird Wasser zum Trinken gekocht.
Der Gast bekommt Speck,
von Speckfleisch spricht niemand,
wir brennen Feuerholz.
Der schwarze Vogel oben am Strohdach
kräht früh genug wieder vom Pech.
Sterben ist leicht, das weiß jeder,
der auf dem Land war durch diese Zeit.

Übersetzt von MW im März 2018

KOCHFRAU – 宋雨

一月 21, 2018

Song Yu
KOCHFRAU

Frischen Mais,
Kartoffeln,
Süßkartoffeln
und drei Rindsaugen-Melanzani
geb ich in einen Topf.
Dampf steigt auf, dann
kommt der Deckel drauf.
Ein Pfeifen,
ein paar mal.
Wenn ich genau zuhör,
ist es wie
bei der Großtante in Qinghai die Kusine,
13 Jahre alt,
bei der Hochzeit geweint hat.

22. Juli 2017

PASTA – 朱劍

一月 18, 2018

Zhu Jian
PASTA

Went back to Hunan in early August,
to change my family registration,
so I can officially live in Xi’an.
Ran into an old guy from my clan,
who said, kid,
this time you rip out your roots when you go.
In Xi’an first day back
for my first meal, walked into
Great Leap’s Spinach Noodle House,
oil-sprinkled pasta.
Local people call them
Soul Returns Home.

2017-08-10
Translated by MW, January 2018

 


朱剑

八月初回湖南老家
正式将我的户口
迁到了陕西西安
家中一位长辈说
你这伢子
这下就算连根走喽
返回西安当天
第一顿饭是去
跃进手工菠菜面馆
吃了碗油泼面
老陕管这
叫回魂面

(2017年8月10日)

 


주검

8월 초에 湖南성에 있는 고향으로 돌아가
정식으로 나의 호적을
陕西성 西安에 이적하였다
집안 어른 한 분이 말했다
너 이놈, 괘씸하구려
인젠 뿌리까지 뽑아 가져가
西安으로 돌아 온 당일
첫 식사는
跃进 오리지널 시금치 면점에 들러
油泼면을 한 그릇 먹었다
섬서 사람들은
이것을 回魂면이라 부른다

 

(2017年8月10日)

 

(韩) 郭美兰 (美) 洪君植

LONELY BOMB – Yi Sha 伊沙 – EINSAME BOMBE

一月 1, 2018

Yi Sha
LONELY BOMB

International Poetry Week in Xichang.
At Zhaojue Center,
main auditorium,
Qinglang Lihan holds his speech.
Speaks of Akhmatova
and her tragic fate,
as when her first husband
Gumilev was shot
for “counterrevolution”.
Right after this
a high school student
from the Yi nationality
in modern dress
jumps on the stage.
He stands there contorted,
staring with rage,
spitting his words:
“You fart-head poets,
faced with the people’s misery
you are unable to raise your pens
and demand justice!
Then you run away
to a small place
to talk about counterrevolution…”
We are all baffled,
don’t know what to do
or what just happened.
Later
when our bus
drives through the town on our way out
I see that high school student
alone
on the street,
still foaming
and puffing.
Like a lonely
walking bomb.

October 2017
Translated by MW, 12/31/17

 

Yi Sha
EINSAME BOMBE

Xichang, Internationale Woche der Poesie.
Im Zhaojue-Center
im großen Saal
Qinglang Lihan trägt vor
über Anna Achmatowas
bitteres Schicksal.
Ihr erster Ehemann
Nikolai Gumiljow
wird wegen “Konterrevolution”
erschossen.
Gleich nachher springt
ein Mittelschüler
aus dem Volk der Yi
in moderner Kleidung
auf die Bühne.
In verzerrter Haltung,
mit zornig aufgerissenen Augen
gibt er spuckend von sich:
“Ihr Hundefurz-Poeten,
könnt keinen Stift gerade halten,
vor dem Elend der Leute
verlangt ihr keine Gerechtigkeit!
Dann kommt ihr in die Kleinstadt
und redet von Konterrevolution …”
Wir sind alle baff,
völlig ratlos.
Nachher
fährt unser Bus
durch die Kreisstadt davon,
und ich seh den Schüler
allein auf der Straße,
immer noch zornig
gehen und schnauben.
Wie eine einsame
wandelnde Bombe.

Oktober 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

 

孤独的炸弹
伊沙

西昌国际诗歌周
昭觉活动中心
主题发言场
晴朗李寒在发言中
讲到阿赫玛托娃的
苦难命运
讲到她的第一任丈夫
古米廖夫以"反革命罪"
被枪毙的事
随后
一位着装现代的
彝族中学生
跳上台去
站姿扭曲
怒目圆睁
一腔怒火
喷泄而下:
"你们这些
面对人民的苦难
不能秉笔直书
伸张正义的
狗屁诗人
跑到小地方来
讲什么反革命⋯⋯"
我们全都傻了
不知所措
不知发生了什么
后来
当我们的中巴车
穿过县城离开时
看见那个中学生
独自一人
走在街头
余怒未消
直喘粗气
像一颗孤独的
行走的炸弹

2017/10

 

Yi Sha
CHINESISCHE NAMEN

ein freund vom volk der yi
erzählt mir sie wählen
chinesische namen
aus modischen wörten
und so war da ein kind
das nannten sie
sozialismus
wenn essenszeit war
hörte der ganze ort
eine mama rufen
die schrie und schrie:
sozialismus!
komm heim zum essen!

Oktober 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

 

彝人起汉名

我的彝族朋友讲
彝人起汉名
喜欢用时髦词
于是有个娃儿
被取名叫
社会主义
于是每当吃饭时
整个彝寨
就听到一个阿妈
狂呼乱喊:
社会主义!
回家吃饭啰!

2017/10

 

Erzählt, gar nicht gest-sto-sto-to-tert

SILENT NIGHT

十二月 30, 2017

SILENT NIGHT

sing with us
sing with us
sit with us
eat with us
let us be together again
let us be together again
sit in heaven and sing
sit in heaven and sing

MW December 2017

GESCHICHTEHUND – 起子

十二月 12, 2017

Qizi
GESCHICHTEHUND

die japaner sind gekommen
auf ihrem kriegsschiff
die japaner sind weggefahren
auf ihrem kriegsschiff
aber einen hund
haben sie hier gelassen
der hund war herumgelaufen
vor verschiedenen imbisständen
hatte seine pfoten gefaltet
und wie ein mensch um fressen gebettelt
dann ist er zum hafen gerannt
um auf die japaner zu warten
die japaner sind nicht zurückgekommen
mein patenopa
hat den hund aufgenommen
viele jahre später
während einer politischen kampagne
hat ihn jemand angezeigt
und der hund war der beweis
für seinen landesverrat

18. September 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

MARTIN LUTHER, CARD GAMES, NATIONAL DAY

十月 31, 2017

500

ob martin luther
gelebt hat
oder gestorben ist
oder beides
ist nicht besonders wichtig
für mich persönlich
martin luther king
war sehr sehr wichtig
und der vor 500 jahren
hat eine sehr wichtige bibel geschrieben
die immer noch gut klingt
und er war wichtig für widerstand
obwohl dann gegen bauern
und in der hinsicht ist er mir
eh auch nicht wurscht.

MW Oktober 2017

 

 

TAROCK

wir spielen um geld
weniger als ein euro
wenn du zehn cent gewinnst
an einem abend
ist es sehr schön
wenn du verlierst
ist es auch nicht so schlimm
hauptsache wir treffen uns
am ende der woche
egal wie die wahl war
in der bibliothek
die bibliothek
ist das schönste am haus
wir spielen um geld
du denkst nur an die karten
es gibt ein bisschen weißwein
vielleicht knabberzeug
manchmal wird auch geredet
manchmal gibt es essen
hauptsache es wird noch gespielt

MW 31. Oktober 2017

 

NEUE REZENSION AUF FIXPOETRY!

Martin Winter
DER MOND MUSS PERFEKT SEIN 《不敢不完美》 SHE HAS TO BE PERFECT / GEDICHTE IN DREI SPRACHEN

REST ASSURED

you are not going to find out
or people won’t know
what happens after you die
or I for that matter
we aren’t important enough
but even with those who are
no-one really knows

MW October 2017

 

SEI GETROST

du wirst es nicht herausfinden
oder es wird nicht bekannt
was passiert wenn du tot bist
oder ich
wir sind nicht wichtig genug
aber auch bei den wichtigen
weiß mans nicht wirklich

MW Oktober 2017

 

Yi Sha 伊沙
ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2
Gedichte (2010-2017)
Chinesisch/Deutsch
Übersetzt von Martin Winter
ISBN 978-3-9504423-6-6
€ 15,00

 

AUSTRIAN NATIONAL DAY

austrian national day
2017
it’s a beautiful day
we stand in line on heroes’ square
along the castle
to get into the president’s quarters
next to us in line
is a guy from syria
his german is very good
he hands me his phone
what he writes in german
sounds like 19th century
but it’s clear and correct
a small scrawny guy
don’t know if his family
is still in syria
at least he can stay
there are 12 words or more
for love in arabic
translating himself
into german or english
he feels rather clumsy
going inside the imperial palace
the president’s office
security is not very strict
our guide from the offfice
in her typical
austrian diction
sounds proud and detached
and somewhat ironic
at the same time
we don’t catch the president
but we see the empress
she looks ordinary
the most powerful woman
maria theresia
now this is the room
where the president receives the government
yes, it’s much smaller than on tv
there was heating inside the building
in imperial times
the whole middle tract
air going up and down
all the way to the basement
very advanced for the time
only one room
has a fireplace
they had 15 degrees in this room
15 celsius in winter
this was the warmest place in the building
largest castle in europe
national day, austrian army
the atmosphere is rather relaxed
tee and good music
for everyone
in the president’s courtyard
regional army band, very good jazz
and of course strauss
children climbing
national monuments
austrian national day
nothing to brag about
at least the president
is not a german nationalist
last year wasn’t easy
all those elections
this year is much worse
next year those fuckers
will be in government
it was a nice national day
it’s a beautiful country

MW October 2017

MONDFEIERTAG

十月 6, 2017

Photo by Juliane Adler

MONDFEIERTAG

gestern war mondfeiertag,
mondfeiertag war heuer recht spät.
15.8. im mondkalender.
oft ist es ende september,
paar tage vorm nationalfeiertag.
nationalfeiertag in der volksrepublik,
staatsgründungstag 1. oktober,
proklamiert 1949
vom tor des himmlischen friedens.
also nicht in taiwan,
dort haben sie am 10.10.
nationalfeiertag.
mondfest ist nahe bei den paraden.
stillgestanden!
rührt euch!
stillgestanden!
alle augen nach vorn
auf das gold!
das ist ein gedicht von yi sha.
wàng qián kàn,
alle augen nach vorn auf das geld.
das war die parole
seit den 80er jahren.
yi sha schreibt in xi’an.
xi’an hat früher chang’an geheißen,
es war sehr lange hauptstadt,
viel länger als peking.
also sehr viele mondfeiertage.
vielleicht auch paraden?
jedenfalls hauptstadtparaden
vor 1000 jahren
vielleicht vor 1300 jahren
erste millionenstadt auf der erde
vielleicht sogar größer als konstantinopel
aber noch ohne panzer.
also kein platz des himmlischen friedens.
keine demonstrationen von millionen.
yi sha hat in peking studiert,
ende 1989
ist er nach xi’an zurückgekommen.
mondfest hat nichts mit paraden zu tun.
mondfest ist für die familie.
man steigt auf eine höhe,
bringt essen und trinken,
alle sehen den mond.
man denkt auch an die, die nicht dabei sind
die dazugehören
und vielleicht den mond sehen können.
mondfest ist überall
in vietnam und in japan
in korea, norden und süden,
in malaysia, auf den ryukyu-inseln,
auch auf hawaii.
ich glaub eher nicht bei den tibetern,
aber doch bei mongolen
obwohl die mondkuchen
oder das allgemeine verschenken
von diesen kuchen mit zetteln drinnen
angeblich gegen mongolen gewirkt hat.
mondkuchen gibts in vietnam und korea,
auf okinawa und den ryukyu-inseln.
in japan sonst gibt es sowas wie knödel.
wir haben zwetschgenknödel gegessen.
zwetschgenknödel aus topfenteig
von meiner mutter.
also ohne mondkuchen
aber mit großeltern und zwetschgenknödeln.
wir haben auch an andere gedacht,
die anderen großeltern
die vielen freunde
alle denen mondfest vielleicht etwas sagt.
alles gute an alle!
auch an nitram retniw!
meine tochter glaubt das muss eine frau sein
sehr verdächtig
vielleicht eine verhüllte
das ist in österreich jetzt verboten
der mond hat sich gestern nicht dran gehalten
bitte lest nitram retniw von hinten
er wünscht euch alles gute!

MW 5. Oktober 2017

400/MONTH SUN & WIND

九月 27, 2017


Ke Momo
400 A MONTH FOR SUN AND WIND

Moving into the plentiful city
you are paying per month in outsider village
a room without sunlight costs 800 yuan
with sunlight 1200

You want to absorb some light in the city
but wind and sun are not enough
To rent just one square metre anywhere here
every month you scrimp on eating and clothes

Translated by MW, September 2017

EIN VOGEL WIEDER EIN VOGEL 一隻鳥又一隻鳥 LIU XIA 劉霞

九月 22, 2017

EIN VOGEL WIEDER EIN VOGEL

vor langer zeit schon
haben wir von diesem vogel gesprochen
keine ahnung woher er gekommen ist
wir waren ganz aufgeregt
er hat uns zum lachen gebracht

an einem abend im winter
in der nacht, da ist er gekommen
wir haben tief geschlafen
niemand hat ihn gesehen
erst in der früh im sonnenlicht
haben wir auf dem glas
einen kleinen schatten bemerkt
der war lange dort
und wollt noch nicht weg

wir haben den winter verflucht
das lange schlafen im winter
wir wollten eine rote lampe
dauernd brennen lassen
um dem vogel zu sagen
dass wir auf ihn warten

die trauben im hof
sind wieder auf dem rahmen gewachsen
die fenster waren nicht mehr zu
wir haben noch auf den vogel gewartet

an einem samstag
bedeckter himmel, kein regen
sind wir zusammen ausgegangen
um ein neues kleid für mich zu kaufen

es ist dunkel geworden,
bei dem wonton-laden mit vielen leuten
haben wir jeder zwei große schüsseln gegessen
auf dem weg zurück
waren wir ganz still
haben uns innerlich nicht wohl gefühlt

daheim angekommen
die lampe im hof ist aufgeflammt und erloschen
eine kette von grünen trauben war auf den stufen
wir sind zugleich stehen geblieben
haben in den himmel geschaut
gleich wieder auf den boden
er war hergekommen
wir haben nicht gewagt, von ihm zu sprechen
nur im stillen an ihn gedacht
gefürchtet, dass er nie wieder erscheint

endlich war die tür offen
der rote glanz hat geleuchtet
auf dem karierten papier
du hast nicht schreiben können
ich wollte das neue kleid anprobieren
und hab die knöpfe nicht aufgekriegt

er war hergekommen

Mai 1983
Übersetzt von MW im September 2017

 

 

一只鸟又一只鸟

 

我们很久以前
就常常说起那只鸟
不知道来自哪里的鸟
我们兴致勃勃
它给我们带来了笑声

冬天的一个晚上
是晚上,它真的来了
我们睡得很沉
谁也没有看见她
就在有太阳的早晨
我们看见它留在玻璃上的
小小的影子
它印在那里
好久不肯离去

我们讨厌冬天了
讨厌冬天长长的睡眠
我们想让红色的灯
长久地亮着
告诉那只鸟
我们在等待

院里的葡萄
又爬满架子了
窗子不再关上
我们仍然记得那只鸟

一个星期天
天阴沉沉的,没有雨
我们一起出门了
去时装店给我买了一件新衣服
天黑下来的时候,又去
那个人很多的馄饨铺子
一人吃了两大碗馄饨
回来的路上
我们不吭声了
心里觉得有点不舒服

到家了
院子里那盏灯忽明忽暗
一串青青的葡萄落在台阶上
我们同时止住了步子
望了望天
又赶紧低下了头
它来过了
可我们不敢说
只是在心里想着
生怕它永远不再来了

门终于开了
红色的光神秘地铺开
在有格子的纸上
你写不出字了
我想试一试新衣服
却怎么也解不开扣子

它又来过了

1983.5.