Posts Tagged ‘art’

NICHT BESTANDEN – Bai Diu 擺丟

十一月 8, 2020

Bai Diu
NICHT BESTANDEN

Ich sag meinem Sohn die Nachricht,
dass er es nicht geschafft hat.
Am Telefon
hör ich ihn schluchzen.
Nach einer Weile ruft meine Frau an,
fängt sofort an zu schimpfen.
„Habs euch gesagt, kein Kunstschule!
Wolltest nicht hören, jetzt ist er nicht aufgenommen,
grad ist er heulend zum Fluss hinunter, zum Huangpu gerannt!“
„Na, warum rennst du ihm nicht nach?“
„Wie soll ich ihm im Regen nachkommen, der kleine Sproß
(sein Freund) rennt auch noch mit, der Wang Zihao kann ihn nicht aufhalten,
wenn unserem Kind was passiert
wirst sehen wie ich abrechne mit dir!“
Ich ruf sofort meinen Sohn an,
niemand hebt ab,
Schweiß und Regen rinnen mir übers Gesicht,
ich fang an zu brüllen —
wer hat gesagt, „Kunst oder Leben?“

21. Juli, Shanghai
Übersetzt von MW im November 2020

新世纪诗典作品联展#摆丢#(21.0)

AUF DIE NACHRICHT ICH MACH EINE KUNSTAKTION – 邢昊 Xing Hao

九月 2, 2020

Xing Hao
AUF DIE NACHRICHT ICH MACH EINE KUNSTAKTION AM KULTUR- UND SPORTPALAST-PLATZ

Die große Tochter reagiert am schnellsten:
– Opa, wenn du uns blamieren willst,
gib vorher das neue Handy zurück, das ich dir gekauft hab!

Die jüngere Tochter reagiert noch stärker:
– Opa, du machst wirklich Probleme,
am besten du hörst überhaupt auf zu malen!

Meine Frau hält sich eine Weile zurück,
wirft dann boshaft ein:
– Lasst ihn doch,
lasst ihn verrückt spielen!
Wenn er verhaftet wird,
geht ihn keiner rausholen!

August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

STERNENNACHT – 蒲永见 Pu Yongjian

八月 21, 2020

Pu Yongjian
STERNENNACHT

In solch einer Nacht
seh ich den Meister mit abgeschnittenem Ohr,
er wirkt eher schäbig,
im niedrigen Zimmer
geht er auf und ab, Hände auf dem Rücken.
So sind die Farben auf uns gekommen,
stärker noch als Sonnenblumen.

In diesem Moment
stopft er meine Knochen
in wirre Striche,
die gehen direkt
durch meine Wohnung.
Ich merk ganz genau
wie das Ohr runterfällt.

27. Juli 2017
Übersetzt von MW im August 2020

 

WEEKEND ACTIVITY – 唐欣 Tang Xin

七月 20, 2020

Tang Xin
WEEKEND ACTIVITY

Overcast afternoon hot & clingy no wind
a poet comes out of the subway gets on his bicycle
bag on his back with waterflask right on time
appears in the bookstore in the outskirts sits down
with a band of readers around a table a female student
from a media college does the mc women
and children young men smiles
on their faces one after the other reads from a yearbook
of colloquial poetry other customers passing
will probably think a religious circle

So can he be called a missionary
don’t be too optimistic to propagate poetry these years
is actually harder than spreading the gospel

May 2019
Translated by MW, July 2020

 

MY POETRY HAS CHEATED TOO – 青龙子 Qing Longzi

七月 16, 2020

Qing Longzi
MY POETRY HAS CHEATED TOO

Your poetry’s tubes have been tied.
I can tell, your loose tracts
have been plugged with a metal ring.
Actually, my poetry has cheated too.
Before I went out
I swallowed a few pills of Viagra.
But however I tried,
Poetry Periodical, state-owned flagship,
you could never get pregnant. My poetry
must be lonely for life.

Translated by MW, July 2020

 

COLLOQUIAL POEM – 曾庆群 Zeng Qingqun

六月 15, 2020

Zeng Qingqun
COLLOQUIAL POEM

After reading he says
I can also write
this kind of poetry,
then he really writes it.
After writing he finds
he cannot really
just write any kind
of poem he likes,
but actually
he did it already.

5/9/20
Translated by MW, June 2020

 

WISDOM TOOTH – 海菁 Hai Jing

六月 2, 2020

Hai Jing
WISDOM TOOTH

Lung disease lockdown,
couldn’t go anywhere.
Held down for over three weeks,
held it until a wisdom tooth grew.

2/17/20
Translated by MW on June 2nd, 2020

 

 

 

NICHT ÜBERRASCHT – 江湖海 Jianghu Hai

五月 24, 2020

Jiang Huhai
NICHT ÜBERRASCHT

Jemand postet für eine Ausstellung internationaler Gedichte
im Viruskampf die Liste der eingeladenen AutorInnen.
Der erste Kommentar unten ist die Frage:
„Da ist Jian Ming dabei,
der ist doch schon voriges Jahr gestorben?“
Noch ein Kommentar:
„Wu An ist bald fünf Jahre tot,
hast du ihn gefragt ob er mitmacht?“
Ich les weiter und sage nichts.
Vor einigen Jahren bei einer Veranstaltung
hat eine Sprecherin der staatlichen Künstlervereinigung
verkündet: „Der große Dicher Ai Qing [Vater von Ai Weiwei, 1910-1996]
wird auch bei uns live davei sein!“
Als ich das gehört hab
hab ich kalten Schweiß gespürt.
Jetzt passiert mir das nicht mehr.
Wenn du mir heute sagst,
Konfuzius plant ein Buch der Lieder
gegen Corona bin ich überhaupt nicht überrascht.

März 2020
Übersetzt von MW im Mai 2020

 

NATIONAL PARAGONS 2020 – 起子 Qizi

五月 23, 2020

Qizi
NATIONAL PARAGONS 2020

They are valiant fighters against the virus,
cheering for Wuhan,
writing poetry for the Yellow Crane Tower,
painting Professor Middle South Mountain, the national expert.
They are so well-versed in Peking Opera,
trailing long sleeves across their eyes,
which means they are crying.

2/18/2020
Translated by MW, May 2020

 

 

I DON’T UNDERSTAND – 张书菲 Zhang Shufei

五月 15, 2020

Zhang Shufei
SOMETHING I DON’T UNDERSTAND

Uncle Wang who carves face stamps
let Papa see
the face stamp he made for their boss.
Papa asked Uncle Wang,
how much did he get for it?
Uncle Wang said,
who on this world
would ever ask
his boss to pay?

Translated by MW, May 2020

Zhang Shufei, born 3/5/14, lives in Tengzhou, Shandong. Her father is the poet Gao Ge.
《新诗典》小档案:张书菲,2014年3月5日出生,山东滕州人,高歌的女儿。

KURZ GESAGT

五月 15, 2020



KURZ GESAGT

ach wie gut, dass niemand weiß,
dass ich kurz
allen angst machen wollte
dachte sich kurz
noch vor kurzem

würden sie flüchtlinge aufnehmen
auch nur fünf oder zehn
aus solidarität im rahmen der eu
würd ich ihnen glauben
da sie es nicht tun
glaub ich ihnen nicht
egal was sie sagen

wir halten uns
an abstand halten
ich hoffe wir alle
solang es nötig ist
glaubt jemand das würd nicht funktionieren
mit einer virologin
als bundeskanzlerin?

MW April 2020

FREE WILLIES

we live
we die
we cry
we fly
we try

MW April 2020


FREUDE

Freude
ist einfach Freude
Freiheit
ist hoffentlich Freiheit
Freude ist tief
wie ein Traum
Verschwunden war
gottseidank nicht tot
Glück
ist einfach Glück

MW April 2020


自由了

喜悦
就是喜悦
自由
但愿是自由
喜悦深
如梦
失踪没有死
谢谢上帝
幸福
就是幸运

2020年四月底

WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


《疫情》

其实一直都这样,
只不是一块儿,
比现在还悬,
对很多人
生活没把握

其实无论谁怎么说
现在真实一点

其实你是舞蹈
旋旋的音乐
停还找人
如果行

2020.4.18

CORONA


Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


疫情

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1


CORONA 2

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
You have to stay in
or avoid the police.
You need your neighbors,
but you are afraid.
You could get infected
any day any hour,
and you need each other.

Actually life isn’t fixed,
nothing’s secure,
whatever they say.
Actually you’re at a dance.
Turning, turning and then
slowing down.
Standing, maybe
looking for someone,
if it still works.

MW April 2020

Photo by Hangang Lu

Photo by Cornelia Ippers

CORPSE – 李泽宇 Li Zeyu

五月 13, 2020

Li Zeyu
CORPSE

After getting up,
Mama rips down
yesterday’s page
from the calendar,
rolls it into a ball,
throws it in the bin.
We treat all corpses
that way in our house,
so this is
no big deal.

Translated by MW, May 2020

ZUM VERKAUF – 黄开兵 Huang Kaibing

五月 7, 2020

Huang Kaibing
ZUM VERKAUF

Ich sag oft ich leb von meinen Zeichen,
in Wirklichkeit
hab ich bis heute nur wenige Blätter verkauft.
100 Yuan scheint schon zuviel.
88
66
Zustellung inklusive
fragt auch niemand an.

7. Mai 2020
Übersetzt von MW am 7. Mai 2020


《鬻》
黄开兵

我常自称卖字维生
实际上
迄今没卖出几幅
100元都嫌贵了
88
66
包邮
也无人问津

20200507

莫言下岭便无难,
赚得行人错喜欢。
正入万山圈子里,
一山放出一山拦。

杨万里诗
材质:特厚生宣
普通宿墨,羊毫大楷笔书写
尺寸:约70X30cm

 

 

 

THE STORY OF “THE SCREAM“ – 洪君植 Hong Junzhi

五月 2, 2020

Hong Junzhi
THE STORY OF “THE SCREAM“ BY EDVARD MUNCH

Yesterday I had lunch
with the guy from The Scream
by Edvard Munch
where he stands on the bridge.
I asked him,
What happened to your ears?
He said it was the worst day
of the Corona virus in Norway.
His Mama was gravely ill
and he walked across the bridge to take care of her.
But on the bridge, right in the middle,
someone snatched his face mask away.
What you see now, he said,
how I frantically clutch
my hands to my ears
is because both my ears
had been cut off.

Translated by MW, May 2020

 

 

writing

四月 9, 2020

WRITING

This is
what I do.
Writing.
Reading.
Translating.
Poetry.
As much as possible.
Stories.
Don’t know how much
I can make this year,
maybe very little,
I could run out of money.
Anyway.
I am privileged.
We are privileged,
our family.
No-one is sick,
until now.
At least I hope,
spoke to my mum yesterday.
They are fine, I hope,
my sister lives across the street,
two or three houses down
and across, very close.
They are all fine, I hope,
the whole extended family.
My mother’s brother,
they have a little garden,
they stay there in summer,
maybe they are there now,
it’s a warm day,
and it’s not far, in Vienna.
My cousins, they are at home,
in Vienna, my cousin’s daughters,
all grown up, like my nephews,
my sister’s kids. One’s a doctor,
the oldest, not finished yet,
but he volunteered, he is helping,
at the doors of one hospital,
screening people.
Overall Austria
has been very lucky.
Less than 200 dead
in early April,
about one tenth
of the rate in Germany,
they have been lucky too,
until now.
We can go out,
if we’re careful.
Wearing masks in the stores.
Leo and I,
we ride our bicycles
up the hill every day.
Maia rides her bike,
Jackie stays at home,
goes out in the evening.
We are goddamn lucky.
Easter is coming,
I should watch my language.
Austria
is goddamn lucky.
There I go again, sorry.
We should share
our fair burden
with the EU.
Not sure we are doing that.
Anyway, we are careful,
we help each other,
hopefully.
Some people don’t have enough space
in the city,
not everyone has an open park
right downstairs like we do.
Some parks are closed,
some should be open,
this has been the biggest fight
in this little country.
That and that province,
down in the alps.
Up in the alps, I mean.
People got infected there
in early March,
till the middle of March
some hotels weren’t closed.
Skilifts were running.
So we don’t have a good reputation,
People got infected in Austria.
And the provincial governor
refused to speak to foreign media.
But we are lucky,
people have other problems.
Jobs. Parents. Grandparents.
Kids.
This is what I do,
writing.
Up on our roof,
in the sun.
Meeting neighbours,
talking.
Quite enough room.
Singing downstairs,
in the corridor outside,
with next-door neighbours.
Godawful lucky.

MW April 2020

 

LAND OF POETRY – 维马丁

四月 5, 2020

Martin Winter

LAND OF POETRY

 

These few weeks,

Chinese poetry didn’t get sick at all,

quite the opposite.

This means

there is hope for China.

 

3/2/20

Translated by MW, April 5, 2020

 

诗国
维马丁

这几个星期
诗一点都没有病,
恰恰相反。
那就是说
中国有希望。


시의 나라
Martin Winter

이 몇 주일간
시는 병 나지 않았을뿐더러
그와는 반대였다
그러니 이것이 바로
중국의 희망이다

2020.3.2

全京业 洪君植 译

新世纪诗典10,NPC4月6日,3290首,1077人。第12个维马丁(奥地利)日

伊沙推荐语:大疫之中,先锋诗人表现得再好,在中国主流文化眼中等于不存在,你只配当庸众与网络暴民恶搞暗整的对象,但是在一个外国人眼中,似乎不是这个样子,成了本诗中所写的那个样子,这便是人类的眼光和世界的见证。维马丁之于中国诗歌,越来越重要,本诗在第十季的头半月中可居亚军。

《新诗典》小档案:维马丁,1966年六月生于奥地利维也纳。诗人、译者。曾经住台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。在《人民画报》、《人民文学》等报刊作翻译、编辑。诗和译作刊登于瑞士、德国、美国、中国等等权威报刊。写作用德语、英语、中文。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等。2013年开始参与新世纪诗典。

徐江点评《新世纪诗典》维马丁《诗国》:我总觉得一个真正的现代诗人,是不该有中国古来流行至今的土鳖“乡党”意识的,人对故乡的爱不应该是地域狭隘,反而应该像孟子所说的那样,以近及远,成为具有国际视野、普世视域的艺术家。作为精通用汉语写作的欧洲诗人,维马丁对中国和汉语的热忱,及其设身处地的关注,堪为中国同行的榜样。《诗国》一诗便是最新的例证。

朱剑评《新世纪诗典》之维马丁《诗国》:“诗一点都没有病”,俨然已成名句,实际上这是一种价值判断,代表着作者的立场和价值取向,维马丁热爱中国,一直密切关注着中国先锋诗歌,这才有这首具有穿透力、写出了事实真相的好诗。新冠病毒对人类的生命带来威胁,也考验着人的良知和一个国家的文明,还好,在沉渣泛起之时,中国最好的一群诗人,用大量具体的作品,捍卫了中国诗歌的文明之光。

韩敬源:中国有诗的传统,但是并没有发出现代的力量,正如我们念叨李白,但在李白诗中发现“意象诗”的是美国大诗人庞德。现在的境况是后现代主义口语诗在国际上发出诗国的传统力量,让世界诗人另眼相看。但在国内却是官方漠视,普通大众不解,一部分网络人渣极尽泼污水置我于死地的状况,生态环境恶劣可见一斑。从汉学家、奥地利诗人维马丁的视野里,可见后现代主义口语诗的价值。感谢维马丁!

梅花驿:在我的眼里,维马丁就是一个中国人,就是一个中国诗人。他懂中国,更懂诗。这首《诗国》就是明证。

能水跟读典十002维马丁《诗国》:目力所及,大疫时期最好的爱国诗。比那些讴歌体,隔靴搔痒体不知好多少倍。原因在于,它忠于事实的自我判断,不玩狭隘的家国情怀,并且与大疫这一人类严重公共危机瞬间联系起来,真诚而纯粹!



马金山:读维马丁的诗《诗国》的十一条
1、维马丁,1966年6月生于奥地利维也纳。诗人、翻译家、汉学家。曾经住中国台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等;
2、维马丁,在当代中国,已然是最具影响力的外国诗人之一;
3、维马丁的诗,在精神与情感方面,与中国诗人的诗维上有着某种暗合,让人感觉到其诗中的思想、观念、生活、情感,均有一种广义上的契合,既博大精深而又厚重深刻;
4、在伊沙的倡议下,并以此诗中“诗一点都没有病”之佳句,命名为《新诗典》九周年百名诗线上抗疫朗诵会,凸显了本诗行的现代性,又表现出本诗的普遍意义与价值;
5、外国诗人眼中的大疫中国,不只是诗的,还是世界性大情怀的,在本诗中,既浓烈而又清晰可感;
6、诗中所示之意,具有强大的穿透力,实则是一种国际视野和诗人价值观、世界观的扩充与再现,也是灿灿的泱泱中华魂魄之精髓;
7、先锋诗人的觉察力和汉语写作的重要性,在本诗中都有体现,廖廖数行,却道出了诗与现实,精神与生活,灾难和人类;
8、本诗写于中国仍未出现拐点的疫情期,不得不令人感叹,诗人的国际视野和对中国疫情的判断力,表现出诗人的态度和情感意念;
9、诗的标题《诗国》,既回到了诗的本身,又道出了一个有着悠久历史国度的文明和民族精神,令人充满期待与力量;
10、本诗给予诗人的启示:“大情怀必定成就大诗,成就大诗人”;
11、疫之见证观。

君儿朗读:https://www.weinisongdu.com/shareOpus?id=48763858&promote_id=957250&from=timeline

新世纪诗典作品联展#维马丁#(12.0)

谢谢大家!

 

 

 

 

 

CORONA – IN WIRKLICHKEIT

四月 1, 2020

《月亮》

【奥地利】维马丁
伊沙、老G译

月亮
被孤立地
高悬在外

月亮
被孤立地
高悬在外
在云层后面
越过花木
天又冷了几分

2020年3月

WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


CORONA

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


疫情

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1

 

MOON

 

the moon

is hanging out

in isolation

 

the moon

is hanging out

in isolation

behind the clouds

over flowering trees

it’s getting cold again

 

MW March 2020

 

1 POEM/DAY

One poem per day
takes nothing away,
I want to say.
But everything takes time,
every drug,
every mask,
every care.
So one poem per day
could take away
whatever else you would have had.
But then you could
hear it again,
whatever you do,
if it was good.

MW March 2020


GRINDING

The world is grinding to a halt.
So are we all madly in love?
Or have we come to our senses
about the climate
between each other?
About working together?
We don’t have a choice.
And we don’t have a choice
in hoping it will soon be over.
And we still let them set our clocks.

MW March 29, 2020



ACHTSAMKEIT

Achtsamkeit
hat sehr viel mit Neunsamkeit zu tun,
das sagen alle großen
Neunsamkeitslehrer.
Aber die großen Samenbanken,
die fangen frühestens
ab Zehnsamkeit an,
mit Ihnen zu reden.

MW März 2020

 

 

SIX -《每一天》

三月 25, 2020

SIX

At six o’clock we come out on our balconies.
Not everyone,
some people still work outside,
not all are together,
but we come out,
and clapping starts,
right at six in the afternoon,
as if we have accomplished something.
And there are children,
and there is music,
someone starts to sing,
or play a flute and so on.
We wave, and from the balconies
we talk to each other.
In our building we have prepared songs,
lyrics and instruments.
Social distancing has brought us together.
You go up on the roof,
and everything is different,
or very much, like the planes,
no planes anymore.
At six o’clock we come out,
we’re all still alive,
those you see,
I guess we know we’re very fortunate.
We even shared a cake with our neighbours,
fresh from the oven,
set down with gloves
in front of the door.
Little things.
So we play and sing,
I am from Austria.
It’s in Austrian German,
rather sentimental,
never would have thought
we would be singing it from the
balconies.
It is anti-fascist, among other things,
and along with Blue Danube,
it is something you share,
we sing other things too.
And I guess we will remember,
when everything is different
again.

MW March 24, 2020


NO TOBOGGANING

It is rather cold outside,
freezing point, not much more,
colder at night.
On the whole it is warmer,
this year we didn’t get out the sleigh,
no tobogganing –
I wonder if there was enough snow now,
would we go up there?
We go by foot after all,
or by bicycle,
although we are very careful
not to get close to anyone
on the roads and on the paths
and to avoid the police.
So if there was enough snow now,
all among the blossoms –
no, let’s hope it gets warmer
and this whole thing,
this horrible spring thing
all over the earth
is over
or at least mostly over by summer.

MW March 24, 2020


JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020


EVERY DAY

every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?

MW March 21st, 2020



《每一天》

维马丁诗
伊沙、老G译

每一天
是一首诗
如果你有时间
在这个时刻有很多

有更多的时间
尽管你或许尚未拥有
足够的宁静。
你有一点时间吗?
是一个日常问题
在这个时刻全球
诸多地区的
亿万人民
共同拥有某种东西。
事实上那是很久以前的
情况,
但没有人说出
被影响的各国人民
让我们互相帮助
竭尽所能
还是他们已经说了?
还是我们已经说了?

2020.3.21


FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020


VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

 

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW  19. März 2020  

 

 

 

 

 

 

53rd Day – 湘莲子

三月 20, 2020

Xiang Lianzi
53rd Day

Old Uncle, my mother’s brother
cancelled his ticket,
says last few days he dreamt of Big-Character-Posters
all over the earth and the sky.
So many people have the sky on their heads,
blue mask,
they catch them everywhere.
I
am an eighty-year-old,
guess I should
stay in America.

3/18/20
Translated by MW, 3/18/2020

《印象》
 
维马丁
 
女诗人图雅
一直喜欢画画,
画得真好。
“我是TJ图雅,
正在参加美术临摹大赛,
快来给我投票吧”
噢,女子打伞,
画家的妻子带着小儿子。
想投票,但它不认得我的微信。
用新浪微博也不行,
去年八月已经被封了。
想说画得好,有个人风味。
看起来像戴口罩,
原画已经戴面纱,
现在看跟以前就不同。
 
2020.3

 

 

 

TOO CRAZY – 隐形鸟

三月 17, 2020

Yinxing Niao
TOO CRAZY

Going through my social media
I see a lyrical poetess
who is going to get married
to a full moon.
I feel very sorry for her,
but have no idea
how she could be rescued.

Translated by MW, March 2020

 

 

 

HALLO AMERIKA! 鉄心

三月 13, 2020

Tie Xin
HALLO, AMERIKA!

Minus sechs Grad,
Frost und ganz klar.
Bei der Visastelle der Ami-Botschaft
steht eine lange, lange Schlange.
Ich komm hinein, schau mich um, komm heraus.
Bin abgelehnt worden,
aber im Hof im Brunnenbecken
ist eine tolle Skulptur von Jeff Koons,
bunte Tulpen.
Sagen wir ich war im Museum,
moderne Kunst angeschaut,
auch nicht so schlimm.

10. Januar 2020
Übersetzt von MW am 13. 3. 2020

 

 

CHINA in TIROL: Lesung im Montagu in Innsbruck

一月 15, 2020

《马来人可以乱开枪》

白 立

在马六甲的古炮台上
马来籍的华裔导游告诉我
大马国宪法规定
在婚姻上
马来人是有特权的
他们可以娶四个老婆,
在家里可以乱开枪
华人不行
说完后她狡黠地笑了

我立刻告诉她
那华人必须开炮

 

Bai Li
MALAIEN KÖNNEN EINFACH SO SCHIESSEN

Auf den Zinnen von Malakka
sagt unsere Führerin (sie ist chinesische Malaiin)
malaische Muslims seien privilegiert
das sei garantiert in der Verfassung
und zwar bei der Ehe.
Sie dürfen vier Frauen heiraten
und jeden Tag schießen daheim wie sie wollen.
Aber Chinesen dürfen das nicht,
sagte sie grinsend.

Dann müssen sie gleich mit Kanonen schießen,
sag ich sofort.

Übersetzt von MW, 2016

 

《我常空怀宏大事物》

江湖海

我把小狗托比
改名大地
深夜回家歪在躺椅
大地偎在脚边
我把大地揽在怀里
寻得闲暇
我帮大地洗澡
修剪毛发
给大地的伤口消毒包扎
劝大地叹息轻点
之后我把大地改名天空
再后改名大海
我把为大地所做的
重做一遍

2016年

 

Jiang Huhai 《我常空怀宏大事物》
ICH HAB OFT GROSSE SACHEN IM KOPF

Ich nenne meinen kleinen Hund Toby
jetzt Planet Erde.
Komm spät nachhaus, lieg schief im Lehnstuhl,
die Erde kuschelt sich an meinen Fuß.
Ich nehm die Erde auf meinen Schoß,
ein bisschen ausspannen.
Ich wasche meine Erde,
schneid ihr die Haare.
Ich leg der Erde einen desinfizierten Wundverband an,
sag ihr ruhig, ganz ruhig, nicht so laut keuchen.
Nachher nenn ich die Erde Himmel.
Später sag ich Meer zu ihm, Ozean.
Und tu dasselbe
was ich für die Erde getan hab.

Anfang 2016
Übersetzt von MW 2019

《马博物馆》

庞琼珍

一尊马的雕塑
半露出厩栏
近看居然是一匹活马
囚禁在2平米展台
局促地探出
活体标本的头
鬃毛被涂成彩色
编成发辫
它和我一样
每天上8小时班

 

Pang Qiongzhen
PFERDEMUSEUM

eine pferdeskulptur
lugt aus dem stall
von nah ist es wirklich ein pferd
eingeschlossen in zwei quadratmeter bühne
bewegt es den lebenden
kopf den es darstellt
mit bunten zöpfen
acht stunden dienst
jeden tag
so wie ich

Übersetzt von MW im Mai 2018

《曼谷的乌鸦》

图雅

这么干净美丽的地方
乌鸦也干净得如同剪碎的黑缎子
绿地上撒一些
花树上撒一些
河面上撒一些
蓝天上撒一些
它们突然飞起
又发出撕缎子的声音

2016.2.17

 

Tu Ya
BANGKOK CROWS

such a clean, beautiful place.
crows are clean cuts of black satin.
some cast on the green
some on flowers and trees
some cast on the river
some cast in the sky.
suddenly they fly,
cries of tearing satin.

2016-02-17
Tr. MW, April 2016

湘莲子:《病房记事:故事一》

 

海参在遇到天敌时会把身子分成两半,
一半让天敌吃掉,
另一半逃走。
——选自希姆博尔斯卡《自断》

 

我说过年不谈诗我们讲故事
就像半截钢管砸去了半边脑子的泥水工
像他和他的病友们在病房里
谈天、吵架、抽搐、梦游一样

他说3+2=1
就像三个指头加二个指头等于一只手
两只手加起来等于一双手一样
就像老鼠最不喜欢老鼠药
最喜欢吃老鼠药的一定是老鼠一样

就像他们海阔天空
一下子从数学转向哲学
个数转向复数
手指头转向塌瘪的脑袋
转向老鼠、老鼠药、漏洞、气球一样
就像11+11=22、22—2=2一样

他说漏洞不是不可以修补的
就像老鼠药总是会被老鼠消化一样
就像老鼠在他脑袋上打洞
他脑子有漏洞、漏洞跟漏气
漏气的气球是最难吹的气球一样
就像他半边塌瘪的脑袋
塌瘪的脑袋被哈欠打得一鼓一陷一样

他说放老鼠药的箱子里没有老鼠
老鼠药很伤老鼠
就像读书很伤脑子一样
他说老鼠偷吃了他的脑钻进了他脑子
就像他说他头疼,我头也疼
他要我在他脑子里放老鼠药一样

就像他说:“我快傻了
脑子快被吃光了
老板不要我、女朋友也不要我了”
就像他很绝望
他绝望得鬼哭狼一样

他哭起来就像一只捉不到老鼠的猫
就像一百只老鼠也敌不过一只猫一样
他说:“谁都搞不定,谁都补不了这个洞
只有我能,我有法子嘛。我弄点上好的水泥
兑点酒水,啧啧。相信我的技术嘛”

他指着自己缺损的颞骨就像指着某个屋顶的缺口
就像他正在修补的某个屋顶的缺口一样

2012年1月

.《故事一》(英文版)

Xiang Lianzi
FIRST STORY

“In danger the sea cucumber will split itself
one half it gives the world to devour,
the other half escapes.” – from W. Szymborska, Autotomy.

I said let’s not talk poetry at the lunar new year let us tell stories
like a bricklayer half of his head bashed in by half of a steel pipe
like he and his sick room friends
arguing anything, twitching like sleepwalking
he says 3+2=1
like three fingers plus two equals one hand
two hands together equals one pair
like what a rat hates most is rat poison
whoever loves eating rat poison most must be a rat
like I said they were arguing anything
from mathematics into philosophy
from singular into plural
from fingers into a skull bashed in
into rats, poison, leaks or balloons
like 11+11=22, 22-2=2 and so on
he said not that leaks cannot be fixed
just like rat poison will always be digested by rats
just like rats knocked a hole in his skull
his skull has a leak, like a balloon
a leaking balloon is very hard to blow up
just like his half-bashed in skull pops in and out with a yawn
he said in the box with the rat poison there is no rat
rat poison is very bad for rats
just like reading is very bad for your head
just like rats eating his brain slipping into his head
when he said he had a headache, I had a headache
like he wanted me to put rat poison into his brain
like he said: “I’ll soon be an idiot
when they have finished my brain
my boss will dump me, my girlfriend dumps me”
like he is all desperate
crying his heart out like a wolf
howling just like a cat who cannot catch rats
like one hundred rats cannot overcome one single cat
he said: no-one can figure it out, nobody can fix this leak
except me, I have a method, I take a bit of cement, very good quality
mix it with alcohol, ts ts. believe me I have the technique.
he pointed at his broken temporal bone like pointing at some leak on a roof
like a leak on a roof he was fixing

Tr. MW, Oct. 2013

两伊战争
伊沙

我的中学同学中
多东郊大厂子弟
上学那会儿
我常去他们家里玩
发现他们的生活条件
要比其他家庭好
那时候我不知道
这与报纸上的
两伊战争有关
那时候
他们的父母
老在厂里加班加点
生产炮弹
同时卖给交战双方
供不应求
持续八年的两伊战争
打到第六年时
我们毕业了

2017.01.16.

Yi Sha
IRAN-IRAK

in meiner mittelschule gab es viele kinder
aus der groẞen fabrik im osten der stadt
ich war oft bei ihnen zuhause
sie hatten es besser
damals wusste ich nicht
dass das mit dem krieg zu tun hatte
iran-irak war in den zeitungen
und ihre eltern
schoben überstunden
und sonderschichten
produzierten geschosse
verkauften an beide seiten
sehr groẞe nachfrage
acht jahre iran-irak
im sechsten jahr
haben wir graduiert

2017

Übersetzt von MW, 2017

 

 

 

 

 

 

 

Voices from the NPC (New Poetry Canon)

一月 9, 2020

Voices from the NPC (New Poetry Canon):

Yi Sha 伊沙 (founder of NPC in 2011 in Xi’an), Xiang Lianzi 湘莲子, Tu Ya 图雅, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Jiang Huhai 江湖海, Bai Li 白立.

When: 10 January, 2020 – 15.00

Where: Institut f. Ostasienwissenschaften/Sinologie, SIN2

Chinese Poetry Online – Verdichtete Wahrnehmung chinesischer Wirklichkeiten im Netz:

Lesung von Gedichten, die sich in poetischer Form mit chinesischer Zeitgeschichte auseinandersetzen,

ergänzt durch eine Einführung zur Situation, in der diese Gedichte im heutigen China geschrieben und verbreitet werden – oder auch nicht.

Einführung und deutsche Übersetzungen: Martin Winter – Dichter und Übersetzer, leitender Redakteur der Literaturzeitschrift Leuchtspur (人民文学).

Moderation: Ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Agnes Schick-Chen,

Institut für Ostasienwissenschaften/Sinologie

Campus Altes AKH Hof 2, 1090 Wien

 

Am 17. Jänner, eine Woche später, veranstalte ich einen Kalligraphie-Workshop. und eine Lesung. Soviesos-Kreativraum und Bibliothek, ab 15 Uhr. Hackergasse 4, 1100 Wien. Mit dem Kalligraphen und Dichter Jiang Huhai 江湖海 (Kanton) und fünf weiteren SchreibkünstlerInnen aus China (die gleichen wie oben). Zu Mittag machen wir Jiaozi in der Gemeinschaftsküche im selben Haus, wer mitmachen und mitessen will, ist auch da schon herzlich willkommen. Eintritt frei, Freie Spende.

Hoffentlich bis bald!

Martin Winter

Antonie-Alt-Gasse 6/20, 1100 Wien,
Tel. 06765857664

Einladung Lesung und Kalligraphieworkshop 17.1.20

(hier oben klicken)

 

NATIONALFEIERTAG

十月 26, 2019

NATIONALFEIERTAG

Gestern war eine Diskussion,
drei Schriftstellerinnen, 10 Jahre Sprachkunst. Politik und Schreiben.
Lehrkörper, Studienkörper.
Lehrkräfte, Lernkräfte. Lenkfahrzeuge.
Heute ist Nationalfeiertag.
2016 war Österreich in Gefahr.
Deutschnationale Rechtsextreme
ganz an der Spitze.
Das hätt uns geblüht.
Der Möchtegern -Präsident von damals
ist vorgekommen, ein bisschen,
in der Diskussion.
Sie haben ihn grade wieder gewählt,
im Parlament,
als dritten Präsidenten des Nationalrats.
2016 hat Van der Bellen gewonnen.
Heimat, das war auch auf seinen Plakaten. Er hat es besser gemacht
als der Deutschnationale.
Es war ziemlich knapp.
Österreich sind wir alle.
Alle die hier wohnen, arbeiten,
spielen, Spielsachen aufräumen.
Schreiben ist Dinge oder auch Leute
beim Namen nennen.
“Könnt sich der Handke für die Republik gegen die blauen Staatsfeinde
so engagieren wie für Milosevic? Österreich ist ein schlechter Witz. ”
Das hab ich 2016 geschrieben.
Österreich war in Gefahr.
Der Innenminister
war ein Gefährder.
Unlängst.
Jeder der das Verbotsgesetz
gefährdet,
gehört ins Gefängnis,
nicht in die Regierung.
Vielleicht wird es besser.
Alles Gute zum Feiertag!

MW 26.Oktober 2019

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

HEUTE LESUNG UND FINISSAGE!

十月 24, 2019

Heute!!

Finissage und Lesung, Donnerstag 24. 10. 2019 ab 18 Uhr, Galerie Medo/ to Zomia, Bloch-Bauer-Promenade 20, Sonnwendviertel, 1100 Wien

 

 

SONNWENDGASSE, ANTONIE-ALT-GASSE

Im Nebel ist die Stadt ein bisschen stiller,
auch Montag um 8,
bis’d an die Hauptstraße kommst,
Sonnwendgasse. Wer war Sonnwend?
Irgendein Stadtrat?
Antonie Alt war im Gemeinderat. Ursprünglich Kellnerin,
dann in der Gewerkschaft, im Roten Wien.
Direkt an der Bahn, in der Favoritenstraße,
wo der zehnte Bezirk anfängt,
war der Antonie-Alt-Hof.
Ein Gemeindebau, schaut recht modern aus auf den Fotos.
Abgerissen 2010, noch vor dem Südbahnhof.
Dort wo der Turm war.
Der Aussichtsturm über die große Baustelle Hauptbahnhof.
Der Nebel hat schon längst aufgehört.
Es wird ein schöner Herbsttag.

MW Oktober 2019

 

 

HERBST

Herbst ist nur einmal im Jahr.
Frühling und Sommer sind auch nur einmal.
Aber ein warmer Tag Ende Oktober
ist mitten im Herbst
und gestern erst
bist zur Donau gefahren
mit dem Rad auf die Insel
und reingesprungen
unten vom Floß.

MW Oktober 2019

 

 

 

WORAUFHIN

in der früh
seh ich die sonne
auf den balkonen
auf der mauer
auf der wand mit den fenstern
ein mann im radio mit norddeutschem akzent
jedenfalls schnell prätentiös
fragt woraufhin sich das leben bewege
einfach zum nachdenken
ich dreh ihn ab
schau
in die waben

MW September 2018

 

 

IN AUSTRIA

 

we have a 14-year-old

who was brutally killed

shot in the back

by a murderer

who still serves

as policeman

 

MW April 2017

 

 

 

《在奥地利》

 

我们有个14岁的孩子

被残忍地杀害

从背后射杀

被一个

身为警察

仍在服役的

凶手

 

2017年4月

伊沙 譯

 

 

BRATISLAVA  II

the danube flows
in the evening people sit in the sun
on the southwestern side
in the summer months
there are concerts on the main square
and in the cafés
the views are great from the castle
and from the liberation monument
and cemetery further up
some of the soldiers buried are women
in the summer months
the synagogue is open
as a museum
they have a nice garden
it is a functioning synagogue
all year round
the only one left
they had bigger ones
even after the war
after the holocaust
now this is the only one left
they built a freeway
interstate quality
right through the old city
it’s a functioning freeway
it’s a beautiful city
shabby in places, but proud
somehow still healing
the danube flows

MW  July 2019

 

 

《梦见马克思》
维马丁

最晚梦见马克思,
所有人都是马克思。
老少男女大家都叫这个名字,
人家在街上都这样打招呼,没什么奇怪。
梦里好像是英语或德语,
大家叫 MARX,就一个音节,
不分姓名。
我们每个人都叫马克思,整个城市,
不知道哪个具体的地方。
没有我,只有我们,
在梦里很自然。

2018/5

 

TRAUM VON MARX

Hab von Marx geträumt.
Alle waren Marx.
Alte, junge, Frauen und Männer, alle mit demselben Namen.
Auf der Straße reden sich alle so an, ganz normal.
Wahrscheinlich auf Deutsch oder Englisch,
alle heißen MARX, nur eine Silbe.
Nur dieser Name.
Alle heißen wir Marx, die ganze Stadt,
weiß nicht mehr welche.
Es gibt nur uns, also kein Ich,
im Traum ganz natürlich.

MW Mai 2018 (Chinesisch), auf Deutsch August 2018

 

AUF DER GROSSEN WIESE

auf der großen wiese
steht eine frau
und versucht zu fliegen

auf der großen wiese
hüpft eine frau
und versucht zu fliegen

auf der großen wiese
springt eine frau
und versucht zu fliegen

sie hat dicke beine
ich hab einen viel viel dickeren bauch
ich glaub ich würds
erst gar nicht versuchen

MW Juli 2018

Grafik von Juliane Adler

 

SILENT NIGHT

 

sing with us

sing with us

sit with us

eat with us

let us be together again

let us be together again

sit in heaven and sing

sit in heaven and sing

 

MW December 2017

 

 

《静夜》

 

和我们一起唱歌

和我们一起歌唱

和我们坐在一起

和我们一起用餐

让我们再次相聚

让我们再次欢聚

坐在天上唱歌

坐在天上歌唱

 

2017年12月

伊沙 譯

 

und so weiter

等等

 

 

OCTOBER 1

十月 1, 2019

OCTOBER 1

today is october 1
nothing special in austria
i sit in the sun on our balcony
it’s very warm
seventy years ago
my parents were very young
they didn’t know each other
my mother was born in 1942
my father in 1940
so they were very small school kids
poor families
my mother had it a little better
in the countryside by the railway
as far as i heard
her father was alive
my father’s father didn’t come back
from the war
many many many many
people never came back
many children too
from the camps
from the ruins
but i think by 1949
my parents were both in school
they were relatively lucky
austria was relatively lucky
after the war
october 1 or october 1st
is no special day in austria
we had an election two days ago
so people talk about that
i think about seventy years ago
because of china’s national day
they have another one in taiwan
on october 10
it commemorates the revolution
in 1911 in china, in wuhan
in all of china eventually
no more emperors
but not in taiwan, not on taiwan
taiwan was under japan
no revolution
although people tried, maybe not that year
now taiwan has it’s national day
on october 10
they’ve had it this way since 1949
maybe since 1945
but since 1949 they are the only ones
with that national day
that comes from china in 1911
or maybe not exactly
did they change their national day
in 1949 right away?
maybe not
in beijing they have the greatest parade
since 1949 maybe
yes, many soldiers, tanks
school kids en masse, probably
forming words, numbers, flowers
great fireworks
i have just finished steven king’s new novel
the institute
i remember when someone interviewed ernst jandl
great austrian poet who died in 2000
it was in his apartment in vienna
he was a school teacher
anyway the reporter was rather surprised
jandl told him he had just bought a novel by stephen king
no, nothing more highbrow
in english, i think
jandl taught english and german
he was a pow in england
his unit had succeeded
in surrendering to the british
so they were lucky, those who survived
anyway jandl told the reporter
no, he didn’t need to read
highbrow stuff all the time
he wanted to write democratic poetry
anyway
not too different from erich fried
in this respect
they met in england
fried had fled from the nazis in 1938
out of vienna
he was not much older than jandl
almost the same age
after the war he was mostly in germany
jandl was in vienna
what was i talking about, stephen king
children not coming back
most of the children the book is about
the institute
most don’t come back
almost all of them don’t
over many years
thousands
in several countries
and there is this messianic thing
about this horrible institution
described in the novel
i am sorry guess i should use another word
most children murdered were jewish
in austria and so on
pointed out as jews
and messias is jewish
like everything in the bible of course
the institute is supposed to save the world
at the cost of killing children
and their parents
and this takes place now under trump
although he’s hardly mentioned
and not important
but they have existed since after the war
these institutes
in the novel
no-one ever came back
they saved the world, they said
not the children, of course
there is also another handmaid’s tale
margaret atwood
the testaments
haven’t read it yet
but i bought it
i loved the first one
the handmaid’s tale
it was a long time ago
i read it in english
when did it come out, 30 years ago?
maybe more
now they have the tv series
suddenly these two or three years
everyone talks about it
under trump and so on
although they are not that important
these strongmen
although many people are incarcerated
because of them
in many countries
including children
we are living in dystopian times
end of the world
we are lucky in austria
most of us are, relatively
it’s a very warm day
big demonstrations last friday
climate strike
many children, school children
more children than workers

so whether today
when you read this
is a special day for you
or not

have a good day

 

MW October 1st 2019

 

Photo by Johannes Fiederling

 

 

 

sky

九月 30, 2019

Photo by Johannes Fiederling

SKY

Is the sky a work of art?
Is the sky a piece of work?
I guess the sky
is the biggest
artwork on earth,
the most democratic.
For most people it’s free,
always open
except when it’s closed
but even then.
It’s very distinctive.
No-one else can do it.
Except maybe on some other planet
but for us in our lifetime
for every thing or being we know
if they are on earth
we have this sky
and for most of us
it is free.
Of course it’s not harmless.
No-one can say he or she made the sky
unless you are talking to God
or your lover,
your child.
It’s the most precious thing
we know.
Take care.

MW September 2019

 

 

FASCIST ART – 伊沙 Yi Sha – FASCHISTISCHE KUNST

六月 27, 2019

Yi Sha
FASCHISTISCHE KUNST

Ich befehle euch: Applaudiert mir!

In den Städten wo Panzer parken,
gestern. Ziehe ich drei
Intellektuellen die Haut ab. Auf dem Land
röst & verzehr ich Lebern & Nieren von sechs starken Bauern.

Blutspringbrunnen
verschönern die grünen Verkehrsinseln. Spatzen
fliegen über sonnige Dreschplätze
und sehen Statuen aus Fleisch.

Und Gedichte. Wie Kugeln
die Menschenmädchen erschießen.
Himmelslaternen. Eins zwei drei
Menschenwürste
zum letzten Abendmahl.

Das ist ein Befehl: Applaudiert mir!
In Friedenszeiten
kennt ihr keine Schmerzen.
Bei Nachkriegsprozessen stehen wir ganz vorne,
ich und meine Kunst
ausgezeichnet belohnt.

1991
Übersetzt von MW im Juni 2019

 

Yi Sha
FASCIST ART

I order you: Applaud me!

In the city where tanks are parking,
yesterday. I peel off three hides
from intellectuals. In the country,
I roast and eat entrails of six sturdy peasants.

Fountains of blood
adorn the gardens dividing the roads. Sparrows
fly over the sunlight on threshing grounds
and see statues of flesh.

Also poems. Like bullets.
Mow down human sisters.
Sky lanterns up high, one after the other,
human sausages
for a last supper.

I order you: Applaud me!
In times of peace
you don’t know suffering.
At post-war trials, first-tier war criminals,
me and my outstanding art
receive their rewards.

1991
Translated by MW, 2019

poem

 

poem

 

         

 

 

 

 

 

 

KROMEŘÍŽ

六月 20, 2019

KROMEŘÍŽ

This is the most beautiful square,
the centre of this beautiful town,
wonderful concert.
Didn’t understand one word they sang,
but they were great.
Every one had a wonderful time,
rock music in Czech,
guess they have been playing together
ten or twenty years.
I’m sure it was all their own songs
and the most classic ones at the end.
People dancing, holding their children,
people getting another beer.
The square has beer and ice cream stands
and many things for everyone.
Water taps, a tent with cushions,
restaurants and cafes
on the sides.

This was a very important town
one-hundred fifty or sixty years ago.
They filmed the movie Amadeus,
no, that was later.
They had an uprising,
a constitutional assembly
for the whole monarchy,
didn’t come through at the end.

Anyway now, they have a party.
Children play classical music
in the flower garden.
One ten- year-old could be Ian Anderson.
Two girls play like a string quartet,
hope the Blue Meanies
hold off for a while.

If you go to see the castle,
the Archbishop residence,,
where they had the filming,
the parliament, the Russian czar
and so on,
the painting gallery is actually free.
They have a Tizian,
Apollo and Marsyas.
Yes, the latter gets flayed alive.
Go see that first
before they close.

MW June 2019

 

 

POEM

五月 17, 2019

POEM

What is a poem?
A poem is something you hold
something you fold
into a bird
into an airplane
into a sword
into gold.
A poem is old.
It is new,
like the dew.
A poem is work,
a poem is play,
earth and sea,
night and day.
A poem can be
ten thousand lines
or just one vine.
A novel’s a poem,
a play
or whatever you say
if I may.
A poem must be incurably gay
must be queer
to make you fear
for your soul.
It is also bait,
it is straight
from the horse’s mouth.
A poem is your sleeping wife,
your sleeping husband,
your sleeping son,
your sleeping daughter.
your sleeping night,
your inner light.
A poem is something you hold.

MW April 2019

 

 

MOTHER TONGUE – 王姣 – MUTTERSPRACHE

四月 26, 2019

Wang Jiao
MOTHER TONGUE

Mr. Martin Winter
gives a speech on his poetry.
I notice
only when he speaks German
it flows really fast.
Makes me think of
my boyfriend and I when we fight
and I can’t get ahead
so I break loose,
north-Shaanxi-dialect.

April 2019
Translated by MW, April 2019

 

Wang Jiao
MUTTERSPRACHE

Herr Martin Winter
hält einen Vortrag über sein Werk
und ich bemerke
nur wenn er Deutsch spricht
fließt es richtig schnell.
Mir fällt plötzlich ein
jedesmal wenn wir streiten ich und mein Freund
und ich auftrumpfen muss
brech ich gleich los
im Nord-Shaanxi-Dialekt.

April 2019
Übersetzt von MW im April 2019

 

 

 

 

 

14

三月 17, 2019

14

our son wakes up with the light
he’s 14 now
that’s our problem
we need a school
where he learns enough
to get a job
and so on and so on
our son wakes up with the light

MW March 2019

 

 

NOTHING

there is nothing
there is nothing

there is nothing more
there is nothing more

there is nothing more beautiful
there is nothing more beautiful

there is nothing more beautiful than light
there is nothing more beautiful than light

in the morning

MW March 2019

 

KOSICE

Kosice has several synagogues.
They razed the oldest one in 1960.
One is active, across the street
is a café called The Smelly Cat,
live jazz in the evening.

The biggest synagogue
is the concert hall
of the city.
1100 seats.
12,000 people deported in 1944.

There are many churches.
Elisabeth Cathedral
has a mural for Sára Salkaházi, 1899-1944.
She saved about 100 Jews.

2013-2019

 

 

OLOMOUC ART MUSEUM COLLECTION

we look very young,
you look very young
among the statues,
must be main square.
a surrealist flair.
astronomy clock plays with its bells
at noon. shows happy members
of working classes.
very nice college town,
behind the australian hostel
is a square hussite church.

2013-2019

 

 

IMMER NUR DIE KULTUR

immer
immer nur
immer nur die
immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution
seit 1966
immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur
immer nur die
immer nur
immer

nicht die hungersnot

oder
oder doch
oder doch auch
die zig millionen
hungertoten

oder
oder doch
oder doch auch

der terror

der terror der
totalitären herrschaft

“totalitär” gibt es in wörterbüchern
und in chinesischen suchmaschinen
china wird dabei höchstens
ganz wenig gestreift
als nachbarstaat der sowjetunion
und in der kunst
der bildenden kunst
der kulturrevolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur

hannah arendt
ist 1975 gestorben
also vor dem ende
der kulturrevolution

in der letzten auflage ihres hauptwerks
ursprünge und elemente totalitärer herrschaft
erwähnt sie china
in der kulturrevolution

kaum jemand sprach damals von hungersnot

immer nur die kultur
immer nur die kultur

oder
oder doch
oder doch auch

der terror
der terror

pinochet
pol pot
kissinger
wer hat mehr
wer hat mehr
wer hat mehr bombadiert

1979 war die mauer der demokratie
in peking

seit 1979
regiert der kapitalismus
die partei regiert
mithilfe des kapitalismus
und umgekehrt
mithilfe des kaputtalismus
und umgekehrt
es wird kaputt gemacht und neu gebaut
und wieder kaputt gemacht
und umgekehrt

natürlich nur in china

oder
oder doch
oder doch auch

immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die
immer nur
immer

immer

MW März 2019

 

 

 

MOMENT – 春樹 Chun Sue

十二月 25, 2018

Chun Sue
MOMENT

Wir nehmen einander an der Hand,
halten uns einfach so,
auf einmal ganz nah, warm.
Rundherum vertraute und fremde Kollegen,
sie fragt “Wie geht es Dir?”
Wie alle, die grad erst zurück sind vom Ausland,
vergess ich die Höflichkeit.
“Schlecht.”

 

29. Oktober 2018
Übersetzt von MW im Dezember 2018

 

 

 

WHEN I AM OLD 当我老了 – Yi Sha 伊沙 wenn ich alt bin

十一月 18, 2018

Yi Sha
CHARLES BUKOWSKI’S TIME

allen ginsberg recites all naked gets himself famous
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

gary snyder takes to the mountains becomes a hermit gets famous too
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

robert frost recites at kennedy’s inauguration
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

sartre refuses his nobel & calls bukowski “america’s best poet”
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

camus accepts his nobel & calls bukowski “greatest writer of the us”
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

someone calls him a second shakespeare someone calls him new hemingway
he doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

sylvia plath does away with herself
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

anne sexton offs herself too
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

robert bly holds recitals & marches against vietnam war & it’s a big deal
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

czesław miłosz from poland lives in america & receives a nobel
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

joseph brodsky from soviet russia becomes american receives a nobel
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

his poetry sells better than ginsberg’s #1 in his country
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

one after one the elite of the era become bukowski fans
bukowski doesn’t care
drinks & writes writes & drinks fucks when it’s time

john ashberry flits like a butterfly between universities & poetry festivals
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks in time

doesn’t care doesn’t care doesn’t care doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes drinks & writes
fucks in time till he can’t anymore
alive in time croaks when it’s time

November 2018
Translated by MW in November 2018

 

查尔斯.布考斯基的时代丨伊沙

艾伦.金斯堡赤身裸体当众朗诵暴得大名
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

加里.斯奈德跑到山中隐居竟也出名
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

罗伯特.弗罗斯特在肯尼迪总统就职典礼上朗诵
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

拒绝了诺贝尔文学奖的萨特称其为"美国最好的诗人"
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

接受了诺贝尔文学奖的加缪称其为"美国当代最伟大的作家"
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

有人称其为"第二个莎士比亚"有人称其为"新海明威"
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

西尔维娅.普拉斯把自己解决了
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

安妮.塞克斯顿又把自己干掉了
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

罗伯特.勃莱举办反对越战巡回朗诵会大出风头
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

旅居美国的波兰诗人米沃什获得了诺贝尔文学奖
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

加入美籍的苏联诗人布罗茨基获得了诺贝尔文学奖
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

诗集销量超过金斯堡成为美国之最
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

这个时代最精英的艺人们纷纷做其铁粉
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

约翰.阿什贝利像花蝴蝶一样穿梭在名大学与诗歌节之间
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

不为所动不为所动不为所动不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作
该操就操操不动了就不操了
该活就活活不动了该死就死

2018.11

Yi Sha
WHEN I AM OLD

When I am old,
don’t have too much to say anymore,
I’ll be quiet and remember
my ordinary life
I couldn’t escape.
No too many things to keep in mind,
my whole life
I just wrote a few poems.
I will think of
these moments when it happened,
not the final results,
the hour when something came down from heaven.

2000
Translated by MW, November 2018

 

Yi Sha
WENN ICH ALT BIN

wenn ich alt bin
nicht mehr zu viel zu sagen hab
werd ich mich still erinnern
das ganze gewöhnliche leben
dem ich nicht entkommen bin
ich werd nicht an sehr viele sachen denken
mein ganzes leben
hab ich nur ein paar gedichte geschrieben
was mir einfallen wird
sind die momente wo es passiert ist
nicht die resultate
die stunde wenn etwas vom himmel herunterkommt

2000
Übersetzt von MW im November 2018

 

当我老了

诗/伊沙

当我老了
已没有多余的话
我会静静回忆
自己的一生
无法免俗
我不会想起很多事
我的一生
只写过几首诗
我会想起
它们发生的瞬间
不是最后的结果
是它们自天而降的时刻

2000

 

Yi Sha
DOG-FUCKING REALM

This realm of Chinese poetry
is not banal at all.

Poets
with not one famous poem
can point their finger
when and wherever at any poet
who holds a whole bunch.
“He has not one good thing,
all he writes is garbage!”

This is
a most familiar sight.
But if you say
this is fair,
there is justice-

you are full of shit.

November 2018
Translated by MW, Nov. 2018

 

《狗日的诗坛》

中国诗坛
一点也不庸俗

一首名作
都没有的诗人们
可以随时随地指着
手握一串名作的诗人说:
"他一首好诗都没有
写的全是垃圾!"

这是
平常而又平常的一幕
但如果你认为
这是合理的
无关公平正义

那么你就是一泡狗屎

 

 

Yi Sha
NPC-ATLAS
– als Vorwort für den Sammelband des 7. Jahres

Nach der Mittagszeit
am Bahnhof in Osaka
in einem Cafe
trink ich Kaffee
und denk an die Frage
ob in unserer Neuen Poesie aus China
Gedichte über Japan drin sind
oder in Japan entstandene.
Bei den ersteren fällt mir Zhu Jian ein,
bei den letzteren Su Liming.
Dann denk ich wie die heutigen Dichter
in NPC ihre Welt beschreiben
und vor meinen Augen entsteht
ein Weltreich der Poesie.

Juli 2018
Übersetzt von MW im November 2018

 

 

新世纪诗典》第七季(将出)代序

《新诗典》的版图

午后
在大阪驿的
一家咖啡馆里
喝着咖啡
想到一个问题
《新诗典》中
有没有写到日本
或写于日本的诗
前者想起朱剑
后者想起苏历铭
继而想到《新诗典》中
那些当代中国诗人
写世界的诗
眼前呈现出一幅
辽阔的诗国版图

(2018)

 

2月4日 01:39

 

Yi Sha
GROSSES UND KLEINES FAHRZEUG

auf einem lastwagen in laos
frag ich zhang xiaoyun den laienbruder
hinayana und mahayana-buddhismus
was ist der unterschied
bruder zhang sagt langsam im südlichen ton:
“großes fahrzeug ist ein großer bus
kleines fahrzeug ist eigener wagen”
ich hab verstanden!
“hinayana ist selber schreiben,
mahayana ist NPC machen …”
“genau!” sagt bruder zhang,
aber 900 buddhas
wieviele busse braucht man da
denk ich im stillen

Februar 2018
Übersetzt von MW im November 2018

 

《大乘与小乘》

在出行的皮卡上
向张小云居士请教
南传佛教以及
大乘小乘的区别
张居士南音款款地说:
"大乘是大巴
小乘是坐驾⋯⋯"
我听明白了:
"小乘是自己写诗
大乘是做《新诗典》⋯⋯"
"对"张居士肯定地说
"可是将近九百个菩萨
得多少辆大巴啊?"
我在心里说

 

 

 

 

ich hab sie satt – 劉霞 Liu Xia

十一月 7, 2018

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ 3. November 2018

 

Liu Xia
ICH HAB SIE SATT

ich hab sie satt
ich hab sie satt, meine weissen pillen
ich hab es satt, mein lächeln für dich
ich hab sie satt, die toiletten im zug
ich hab sie satt, deine berühmtheit
ich hab sie satt, meine last im herzen

ich hab sie satt
ich hab sie satt, die straße die ich seh auf der ich nicht gehen kann
ich hab ihn satt, den schmutzigen himmel
ich hab es satt, das weinen
ich hab es satt, das sogenannte saubere leben
ich hab sie satt, die falsche sprache

ich hab es satt, dass die pflanzen sterben
ich hab sie satt, die schlaflosen nächte
ich hab ihn satt, den leeren briefkasten
ich hab sie satt, alle zurechtweisungen
ich hab sie satt, sprachlose monate, jahre
ich hab es satt, das rote zeichen das ich auf mir trag
ich hab ihn satt, meinen käfig
meine liebe

ich hab sie satt

September 2016
Übersetzt von MW im Juli 2018

〈我厌倦了〉

Click on the picture to read the original text in Chinese

 

 

 

 

WETTE – 海菁

九月 17, 2018

Hai Jing
WETTE

Heute im Kunstunterricht
sagen ein paar von der Klasse zu mir
ich male nicht gut.
Ich wette mit ihnen
in zwei Tagen krieg ich zwanzig Leute die sagen
ich male sehr gut
und dann entschuldigen sie sich bei mir.
Aber bis jetzt hab ich nur einen Menschen gefunden, Mama.

2018-05-04
Übersetzt von MW im September 2018

 

 

ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE

七月 29, 2018

ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE

(u.a. für den Österreichischen Bundespräsidenten Alexander van der Bellen)

.

 

ALLGEMEINE ERKLÄRUNG DER MENSCHENRECHTE

alle menschen sind f
alle menschen sind ff
alle menschen sind fff
alle menschen sind fffr
alle menschen sind fffrr
alle menschen sind fffrrr

ei!!!

geboren

als vogel,

als wild.

alle haben dieselben würdenträger
und die gleichen rechten
von geburt an. nicht wahr?

alle sind mit vernunft begabt
und mit gewissen,
außer dem innenminister.

sie sollen einander begegnen
in brüderlichkeit. ach ja. 1948.
nach dem krieg
nach der shoah
auch zwei chinesen waren dabei.

muss man die menschenrechte erklären?
muss man oder frau die menschen erklären?
wahrscheinlich schon immer in jeder familie
in jedem dorf oder haushalt
jeder und jedem
an jedem sonn-und feiertag,
an jedem werktag.

1948
1984
2018
2081

und so weiter in alle ewigkeit amen.

MW Juli 2018

.

 

.

TANG DYNASTY HORSE – 伊沙

六月 27, 2018

Yi Sha
TANG DYNASTY HORSE

tang dynasty horse
fat
sturdy legs
big behind
tail like a whip
leaps into the sky
flies through the heavens
one long neigh
bloody neck
and no head

2017
Translated by MW in June 2018

 

Yi Sha
PFERD AIS DER TANG-ZEIT

pferd aus der tang-zeit
wohlgenährt
dicke beine
großer hintern
peitschenschwanz
steigt in die luft
fliegt durch den himmel
ein langes wiehern
blutiger hals
und kein kopf

Juni 2018
Übersetzt von MW im Juni 2018

 

唐朝的马|伊沙

唐朝的马
很肥
腿粗
屁股大
尾巴如鞭
腾空而起
天马行空
一声长嘶
血脖子
没有头

2017

ANNIVERSARY FEVER – 沈浩波 Shen Haobo

六月 4, 2018

Shen Haobo
ANNIVERSARY FEVER

At every anniversary of a famous poet or writer,
that guy who is dead gets really happy.
As if a new book is coming out,
jumping out of their grave, waving their hands,
advertising themselves.
Harking for the spring rain of applause,
all excited.
Two, three days later
they are exhausted and dead again.
Isn’t it funny?
I ask myself,
in a few decades when my day comes up
and I don’t get the attention
will I be unhappy
and gnash my teeth in my grave?

4/12/18
Translated by MW in June 2018

 

Shen Haobo
JAHRESTAGSFIEBER

bei jedem jahrestag eines berühmten autors
wird der typ der schon tot ist ganz aufgeregt
als ob er ein neues buch publiziert
springt aus dem grab
wedelt mit den armen, macht werbung
lauscht seinem applaus wie dem frühlingsregen
es ist so herrlich
paar tage später
ist er erschöpft und wieder ganz tot
ist das nicht komisch?
ich frag mich
wenn ich zig jahre später dann meinen tag hab
und ich krieg keine aufmerksamkeit
werd ich traurig sein
und mit den zähnen knirschen im grab?

12. April 2018

 

POMELO – 劉霞 Liu Xia

五月 26, 2018

Photo by Liu Xia

Liu Xia 刘霞
POMELO

ich halt eine pomelo in meiner hand
eine goldgelbe große
mit ihrem leicht bitteren duft

ein kleines messer ist schon genug
obwohl die haut recht dick gewirkt hat
ein wortloser schmerz
ich fang an zu zittern

ein leben in dem du keinen schmerz spürst
ein obst das niemand herunter nimmt
wartet nur aufs verfaulen

ich will wirklich gern die pomelo sein
geschnitten werden oder gebissen
besser im schmerz
in ruhe sterben
als im eigenen faulenden körper
die maden wimmeln sehen

einen ganzen winter
mach ich dieselbe sache
schneid eine pomelo nach der anderen auf
und hol mir nahrung aus ihrem tod

13. September 1999
Übersetzt von MW im März 2018

Liu Xia ist Malerin, Dichterin und Fotografin. Sie war mit dem Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo verheiratet. Geb. 1. April 1961 in Peking. Ehepartner: Liu Xiaobo (verh. 1996–2017) Geschwister: Liu Tong, Liu Hui (Wikipedia)

 

柚子

刘霞

我把玩一个又大又圆的柚子
金黄的一团
散发苦涩的清香

用一把小刀
就能划破它看似很厚的表皮
在无言的疼痛之中
我开始颤栗

感觉不到疼痛的生活
如同无人采择的果实
等待它的只有腐烂腐烂

我真想成为这只柚子
被刀切破手或被牙咬
宁可在疼痛中
安详地死去
也不愿看到自己正在腐烂的肉体
长满了蠕动的蛆

整整一个冬天
我都会重复着同样的事情
把一只只柚子剥开
在死亡中汲取营养

1999.9.13

EINE NACHT IN NORDKOREA:MÜNCHEN 慕尼黑中文诗歌朗诵会 2018.4.29

五月 22, 2018

Photos:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Windgeflüster am gelben Fluss:
ALTE UND NEUE LYRIK AUS CHINA

Lesung in chinesischer und deutscher Sprache
Sonntag 29.04. – 18 Uhr im Teamtheater München.

Konzept und Realisierung Rebecca Ehrenwirth und Julia Buddeberg
https://www.teamtheater.de/global-4.html

NEUE LYRIK,
übersetzt und vorgetragen von Martin Wnter.

Yi Sha 伊沙 aus Xi’an 西安 stellt seit 2011 jeden Tag ein Gedicht in chinesischen sozialen Medien vor. Jetzt sind es über 900 Autorinnen und Autoren mit über 2500 Gedichten. Die Initiative heißt auf Chinesisch 新世纪诗典, auf Englisch New Century Poetry Canon, abgekürzt NPC. “NPC” wird sonst für National People’s Congress verwendet, den Nationalen Volkskongress, die parlamentarische Versammlung in Peking, die jeden März zusammentritt. Yi Sha streicht die Abkürzung hervor, weil er stolz ist auf diese breite und dadurch relativ demokratische Versammlung der Poesie aus allen Teilen des Landes. Und das völlig abseits der offiziellen Strukturen wie Schriftstellerverband etc. Berühmte Namen sind vertreten, aber vor allem ist es eine Plattform für vielartige und immer wieder erstaunliche Entdeckungen. Viele dieser Texte werden schon am ersten Tag 10.000 Mal oder noch öfter angeklickt. Später werden sie in Büchern gesammelt, sieben Bände sind schon erschienen. NPC ist mit zahlreichen Aktivitäten in ganz China und darüber hinaus verbunden. Im Herbst erscheint bei fabrik.transit in Wien eine zweisprachige NPC-Anthologie. Am 24. Mai 2018 werden im Literaturhaus Wien bei der Präsentation des China-Schwerpunkts der Zeitschrift Podium AutorInnen vorgestellt, die in der Anthologie vertreten sind.

In München brachten wir neue Lyrik dieser Dichterinnen und Dichter:
Chun Sue 春树, Li Xiaoxi 李小溪, Wang Qingrang 王清让, Jun Er 君儿. Und natürlich Yi Sha 伊沙. Dazu noch Liu Xia 劉霞.

 

Chun Sue 椿樹
AUFGEREIHT

am nachmittag ist mir fad
endlich les ich das buch
das mir vor einem jahr
jemand aus freundschaft geschenkt hat
ich les alle gedichte
traurig sein und betrübt
kommen ein paarmal vor
sex auch nicht wenig
große namen sind hasenlöcher
in der wildnis so häufig
ich les sogar meinen eigenen namen
und den von jemandem
mit dem ich früher beisammen war
das kommt davon dass wir alle dichter sind,
ai!

Übersetzt von MW im April 2017

Chun Sue, geb. 1983 in Beijing, stammt aus Shandong. Nach dem Welterfolg ihres Romans “Beijing Doll” war sie auf dem Cover von Time Magazine. Lebt mit Mann und Kind in Berlin.

并排 | 春树

下午无聊
终于把朋友
一年前送我的诗集
读完了
忧伤悲伤
数次出现
做爱的次数也不少
大师像原野里的兔子洞
到处都是
我甚至还在诗里看到了我自己的名字
还有一个
我曾经好过的人的名字
谁让我们都是诗人呢

Photos:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Chun Sue
EINE NACHT IN NORDKOREA

In der letzten Nacht in Pjöngjang,
nach dem Abendessen und nach dem Schwimmen,
hab ich ein Rendez-vous
mit einem Burschen aus Hangzhou von unserer Gruppe.
Wir schleichen uns hinaus zum Mondspaziergang,
auf der Brücke
sind wir grad zwei Sekunden,
dann kommen schon Lichter
von Taschenlampen
von weitem. Und Rufe,
vielleicht Parolen zur Warnung.
Wir sind erschreckt
und drehen gleich um.
Ich sag beim Gehen,
mir ist kalt.
Er zieht seine Jacke aus, legt sie mir um.
Unter den prächtigen Säulen
des Kinos von Pjöngjang
umarmen wir uns,
immer noch aufgeregt.
Er sagt, schläfst du mit mir?
Ich lass die Leute in unserem Zimmer
andere Betten finden.
Das ist wirklich romantisch.
Ich sag, bist du lebensmüde?
Was glaubst du, wer ich bin?
Ringsum ist alles finster
Niemand sieht dieses Pärchen.
Nur das große Yanggakdo-Hotel
ist noch hell.

Übersetzt von MW im April 2018

 

朝鲜夜晚 | 春树

在平壤最后一天的夜里
晚饭游过泳后
我和团里的杭州男孩
相约
偷偷溜出去散步看月亮
在桥上
刚呆了两秒钟
就有几束手电筒的光
远远射来
也许还夹杂着警告的口号
吓得我们
掉头就走
边走我边说
好冷
他脱下外套披给我
在平壤电影院门口
壮丽的石柱下面
我们拥抱
惊魂未定
他说:一会儿跟我睡吧?
我让我们同屋去别的房间
这真是血色浪漫
我说,你不要命了?
你以为我是谁?
四周一片漆黑
没有人看到这一对男女
只有羊角岛国际酒店还亮着灯光

Li Xiaoxi 李小溪
ROBOTERSCHWIMMBAD

Wenn ich schwimme
schauen mir Roboter zu

Im Schwimmbecken sind lauter Roboter
Im Kinderbecken auch
Schwimmlehrer sind ebenfalls Roboter

Die anderen bemerken dass ich nicht wie sie bin
Die Lehrerin schickt mich ins Roboterkrankenhaus

Wenn sie nicht aufpassen
renn ich nachhaus
mal mit bunten Stiften ein Bild
mal sie alle hinein

Mal mich selbst auch als Roboter

2015-07-02
Übersetzt von MW im April 2018

Li Xiaoxi (Shanghai), weibl, geb. am 28.7.2008.

机器人游泳池
李小溪(上海)

我去游泳的时候
机器人看着我

游泳池里全是机器人
儿童池里也是机器人
教练也是机器人

人家看我跟他们不一样
教练让我去机器人医院看看

我趁他们不注意
就跑回家
用彩笔画了一幅画
把他们都画下来

把自己也画成了机器人

 

Wang Qingrang 王清让
1960

Vater hat
zwei Maisdiebe erwischt.

Ein junges Paar, sie knien am Boden:
“Wir haben wirklich keine Wahl!
Das Kind schreit vor Hunger die ganze Nacht,
wir haben kein Körnchen Essen daheim …“

Vater winkt ab,
er lässt sie gehen.
Plötzlich fällt ihm etwas ein,
er ruft sie zurück.
Hebt ein paar Maiskolben auf,
drückt sie in ihre Hände.

Übersetzt von Martin Winter im Februar 2017

Wang Qingrang. Männl., geboren im August 1976. Wohnt in Xinxiang, Provinz Henan.

 

王清让:《1960》

父亲抓住了
两个玉米贼

一对年轻夫妻,跪倒在地:
“实在没办法啊!
孩子饿得成夜成夜哭
家里没有一粒粮食了……”

父亲摆摆手
放他们走了
突然,想到了什么
又把他们唤了回来
把掰掉的玉米棒子
捡几穗塞给了他们

Reaktionen und Interpretationen im chinesischen Internet: http://zw.5ykj.com/scjs/117550.htm

Jun Er 君儿
STRICKFABRIK

Als ich 14 bin in der Mittelschule,
schickt Mutter Vater, um mich abzuholen.
Er bringt mich direkt in die Dorf-Strickfabrik.

Sie geben mir ein Versprechen,
schafft meine große Schwester es nicht auf die Uni,
kommt sie statt mir in die Fabrik

und ich darf wieder in die Schule gehen.
Das heißt nur eine von uns zwei Schwestern
darf weiter lernen.

Das Schicksal benachteiligt meine Schwester,
um ein paar Punkte verfehlt sie die Uni.
Ich schaff es bis nach Jinan in Shandong.

Die Schwester arbeitet, heiratet,
hat eine Fehlgeburt, bringt sich um
mit einem Pflanzenschutzmittel.

Am Esstisch spricht Mutter zum x-ten Mal von der Vergangenheit.
Sie sagt, ihr habt es noch nicht so schwer,
wers schwer gehabt hat ist schon längst Asche und Rauch.

Übersetzt von MW, 2015-2018

Jun Er, geb. 1968 im Dorf Yunjiazhuang im Kreis Baochi unter der Stadt Tianjin. Reporterin. Mitarbeit bei der Poesiezeitschrift Kui (Sonnenblume). Lebt in Tianjin.

 

《针织厂》

上到初中二年级的时候
母亲派父亲去乡中接我
直接把我拉到村办针织厂上班

答应我的一个条件是
如果姐姐考不上大学
由她顶替我到工厂上班而我

可以继续上学
也就是说我们姐妹只能有一个
可以读书

命运薄待了姐姐却厚待了我
姐姐几分之差落榜而我重回校门
以后是我赴山东济南读书

姐姐上班,结婚
孩子死胎,她死于农药中毒
自己对自己下手

饭桌上第N次提起往事
觉悟了的母亲说你们还不是最惨的
是啊最惨的早已灰飞烟灭

Photo by Liu Xia

Liu Xia 刘霞
POMELO

ich halt eine pomelo in meiner hand
eine goldgelbe große
mit ihrem leicht bitteren duft

ein kleines messer ist schon genug
obwohl die haut recht dick gewirkt hat
ein wortloser schmerz
ich fang an zu zittern

ein leben in dem du keinen schmerz spürst
ein obst das niemand herunter nimmt
wartet nur aufs verfaulen

ich will wirklich gern die pomelo sein
geschnitten werden oder gebissen
besser im schmerz
in ruhe sterben
als im eigenen faulenden körper
die maden wimmeln sehen

einen ganzen winter
mach ich dieselbe sache
schneid eine pomelo nach der anderen auf
und hol mir nahrung aus ihrem tod

13. September 1999
Übersetzt von MW im März 2018

Liu Xia ist Malerin, Dichterin und Fotografin. Sie war mit dem Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo verheiratet. Geb. 1. April 1961 in Peking. Ehepartner: Liu Xiaobo (verh. 1996–2017) Geschwister: Liu Tong, Liu Hui (Wikipedia)

 

柚子

我把玩一个又大又圆的柚子
金黄的一团
散发苦涩的清香

用一把小刀
就能划破它看似很厚的表皮
在无言的疼痛之中
我开始颤栗

感觉不到疼痛的生活
如同无人采择的果实
等待它的只有腐烂腐烂

我真想成为这只柚子
被刀切破手或被牙咬
宁可在疼痛中
安详地死去
也不愿看到自己正在腐烂的肉体
长满了蠕动的蛆

整整一个冬天
我都会重复着同样的事情
把一只只柚子剥开
在死亡中汲取营养

1999.9.13

Yi Sha
EINSAME BOMBE

Xichang, Internationale Woche der Poesie.
Im Zhaojue-Center
hält Qinglang Lihan
eine programmatische Rede
über Anna Achmatowas
bitteres Schicksal.
Ihr erster Ehemann
Nikolai Gumiljow
wird wegen “Konterrevolution”
erschossen.
Gleich nachher springt
ein Mittelschüler
aus dem Volk der Yi
in moderner Kleidung
auf die Bühne.
In verzerrter Haltung,
mit zornig aufgerissenen Augen
gibt er spuckend von sich:
“Ihr Hundefurz-Poeten,
könnt keinen Stift gerade halten,
vor dem Elend der Leute
verlangt ihr keine Gerechtigkeit!
Dann kommt ihr in die Provinz
und redet von Konterrevolution …”
Wir sind alle baff,
völlig ratlos.
Nachher
fährt unser Bus
durch die Kleinstadt davon,
und ich seh den Schüler
allein auf der Straße,
immer noch zornig
gehen und schnauben.
Wie eine einsame
wandelnde Bombe.

Oktober 2017
Übersetzt von MW im Dezember 2017

 

孤独的炸弹
伊沙

西昌国际诗歌周
昭觉活动中心
主题发言场
晴朗李寒在发言中
讲到阿赫玛托娃的
苦难命运
讲到她的第一任丈夫
古米廖夫以"反革命罪"
被枪毙的事
随后
一位着装现代的
彝族中学生
跳上台去
站姿扭曲
怒目圆睁
一腔怒火
喷泄而下:
"你们这些
面对人民的苦难
不能秉笔直书
伸张正义的
狗屁诗人
跑到小地方来
讲什么反革命⋯⋯"
我们全都傻了
不知所措
不知发生了什么
后来
当我们的中巴车
穿过县城离开时
看见那个中学生
独自一人
走在街头
余怒未消
直喘粗气
像一颗孤独的
行走的炸弹

2017/10

Photo:Dr. Gerda Poschmann-Reichenau

Yi Sha
ELEFANTENGRENZÜBERTRITT

wenn du eine reise tust
konzentrier dich
und alle sachen
werden dich tragen
bevor ich nach laos fahr
ein video: elefantengrenzübertritt
an der grenze china-laos
eine kamera wacht in der nacht
vor mitternacht
überschreitet eine elefantin die schranken
von china nach laos
frisst sich in laos den bauch rund
nach mitternacht
kehrt sie zurück
glaubst du liebt sie ihr vaterland?
dann gib ihr bürgerschaft und einen pass
eigentlich
kann man nicht einmal sagen sie liebt ihr zuhause
sie geht aus ihrem schlafzimmer
in ihre küche
auf einen snack
dann geht sie zurück und schläft sich aus

Februar 2018
Übersetzt von MW im Februar 2018

http://www.spiegel.de/video/elefant-ueberquert-grenzposten-zwischen-china-und-laos-video-99013110.html

Bücher von Yi Sha:

http://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

 

《大象越境》

伊沙

去异地
若心诚
所有的事
都会支持你
去老挝前
我看到一段
大象越境的视频
是中老边检站的
摄像头在夜里拍下的
一头母象在前半夜
跨越栅栏
从中国跑到老挝
吃了一个肚儿圆
后半夜
又从老挝回到中国
这是一头爱国象吗
你要说是
就先发给它国籍和护照
事实上
它连爱家都算不上
只是从自家卧室
去了厨房
吃了一顿
然后回到卧室睡觉

 

伊沙德語中文雙語的書:http://www.fabriktransit.net/ueberquerung-des-gelben-flusses-2.html

 

“DIE DINGE BEIM NAMEN NENNEN”: Zur Rede von Michael Köhlmeier

五月 17, 2018

“DIE DINGE BEIM NAMEN NENNEN Offener Brief zur Diskussion um Köhlmeier-Rede

Sprachkunst-Studierende und Lehrende der Universität für angewandte Kunst Wien.”

Der Standard

Austria Presse Agentur

 

 

Der offene Brief von der Sprachkunst ist sehr gut. Gestern hab ich ihn gelesen und gedacht, jetzt möcht ich doch etwas schreiben. Vorgestern hab ich mir die Rede das erste Mal herausgesucht, angeschaut, angehört. Sehr, sehr sehr gut. Sehr, sehr wichtig. Selten. Nicht feig, wie er selbst sagt. Das ist in Österreich schon viel.

Er wollte nicht reden, das glaube ich ihm. Weiß nicht, wer das auswählt. Aber wenn er redet, sagt er, macht er es sich nicht einfach. Das glaub ich ihm auch. Österreich hat ein unheilvolles Bedürfnis nach Harmonie. Klingt mir selbst zu pathetisch, wenn ich das sage. Oder ist es auch Kalkül? Es ist vielleicht beides. Sag etwas Positives. Etwas Konstruktives, Aufbauendes. Das hat Köhlmeier dann im Interview auf ORF2 gemacht. Ich glaube schon, dass er glaubt, was er sagt. Er will es tun. Er will Herrn Schrecken beim Wort nehmen. Natürlich, das sollten wir alle, Politiker beim Wort nehmen.

Wenn du es ernst meinst, bin ich bei dir. Sagt Köhlmeier. Ich will dir erst einmal vertrauen, sagt er. Wenn du sagst, die Partei muss sich ändern. Soll ich mir jetzt die Rede von Herrn Schrecken bei diesem Deutschnationalen Ball heraussuchen? Ich mag keine Videos. Ich mag auch keine Podcasts. Youtube ist etwas Tolles, auch etwas Demokratisches, aber ich mag es nicht. Ich mag Musik auf Platten. Kassetten. Filme im Kino. Reden live, ab und zu. Trete gern selber auf. Genommen werden, ausgewählt werden. Wer hat Köhlmeier ausgewählt? Danke! Tausend Dank! Ich könnte nicht sagen, ich vertraue Herrn Schrecken. Ist das eine Schwäche von Köhlmeier, wenn er sagt, dass er vertrauen will? Vielleicht nicht. Es ist nur im Interview. Die Rede war und ist sehr, sehr, sehr wichtig.

Bei Youtube kommt man vom Hundersten ins Tausendste, auch wenn man sagt, Herrn Schrecken hör ich mir sicher nicht freiwillig an. Aber gleich neben der Köhlmeier-Rede ist die von Arik Brauer. Auch schön. Auch sehr persönlich. Wenn er sich erinnert, an das Kriegsende in Wien. Am Flötzersteig. Hinauf zum Steinhof. Schrebergärten, wo sich Arik Brauer versteckt hat. Als sechzehnjähriger Jude. Noch ein Kind, vom Aussehen und von der Stimme. Ein schöner Sopran, sagt er. Sehr, sehr sympathisch. Das ist Österreich. Wien. Diese Sprache. Jüdisch gefärbtes Wienerisch. Selten. Sehr sehr kostbar, unsere Sprache. Es tut weh. Das Erinnern. Es ist sehr schön. Auch dass er gleich sagt, die meisten Leute haben sich nicht befreit gefühlt. Die Frauen. Die Leute in den Trümmern.

Die Demokratie. Ein zartes Pflänzchen. Man passt auf die anderen auf. In Europa. In der EU. Die Ironie, mit der er das sagt, ist auch sehr schön.

Die Einwanderung, sagt er, sei schuld. Am Rechtsruck. Die Einwanderung aus arabischen Ländern, wo so viele Leute die Juden zurück ins Meer werfen wollen. Da fühlt er sich bedroht. Sagt er. Von der Einwanderung. Die Einwanderung sei schuld am Rechtsruck, auch in Polen, Ungarn und so weiter. Das sagt er dann im Interview. Und Ex-Bundespräsident Ernst Fischer sitzt konsterniert dabei. Fischer war Flüchtling, im Zweiten Weltkrieg. Es tut weh. Die Kameras zeigen, wie die Politiker schauen. Das ist sehr gut.

Arik Brauer wird ganz besonders geliebt und bejubelt. Auch von der Regierung. Und Arik Brauer verbeugt sich mehrmals und schüttelt Herrn Schrecken freudig die Hand.

Welche Einwanderung? Es gibt nach wie vor keine Araber in Polen. Oder in Ungarn.

Welche Einwanderung? In Polen gibt es viele ukrainische Gastarbeiter. Stalin hat ja die Ukraine und Polen nach Westen verschoben. Also dort, wo die ukrainischen Gastarbeitern teilweise herkommen, war vorher Polen.
Wandern die Gastarbeiter ein? Manche, wenn sie können. Glaube ich.

 

Noch einmal, es gibt keine Einwanderung aus arabischen Ländern in Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei. Überhaupt keine. Vielleicht ein paar ganz wenige SyrerInnen, die es doch irgendwie geschaftt haben. Arbeit. Heirat. Wenige. In Polen ganz sicher noch viel weniger als in Ungarn. Geographie.

Warum sagt Arik Brauer so einen Blödsinn?

Soll ich es analysieren? Warum fallen die Leute auf Schrecken herein?

Es ist alles sehr kompliziert. Sagte Sinowatz, sagt Arik Brauer. In der Demokratie, in Europa. Das ist ja das, was so weh tut. Dass er so gut redet. Bis auf den Blödsinn, bis auf den Schrecken.

Jetzt könnte ich aufhören. Warum fällt jemand auf Schrecken herein?

Moslems gibt es mehr als früher. Muslime. In Österreich. Türken. Tschetschenen. Innen. Frauen. Frauen, Männer, Kinder. Viel mehr Muslime als Juden. Dass es beides gibt, Muslime und Juden, in Österreich, ist sehr, sehr wichtig. Musliminnen, Jüdinnen. Identität. Gehört zu uns, seit über hundert Jahren. Seit ewig. Seit immer. Österreich ist Europa.

Unlängst war im Standard ein Kommentar, der an das Arabische im Römischen Reich erinnert hat. Einige Kaiser, aus Syrien und so weiter. Lukian. Etwas bei Lukian. Europa gabs nie ohne Araber.

Harmonie. Hab ich jetzt auch Harmoniebedürfnis?

Moschee und Kasino. Eines meiner besten Gedichte. Chinesisch, ursprünglich. Geschrieben in Malaysia. Handelt auch von Singapur. Da gibt es Fotos. Wie ich Moslem spiele. Sozusagen. Es war sehr schön.

Jetzt hab ich doch sehr viel geschrieben. Kein Gedicht. Einmal. Friede sei mit Euch, mit uns. Amen.

MW Mai 2018

VON EINEM BERÜHMTEN INTELLEKTUELLEN POETEN – 君儿

五月 11, 2018

Jun Er
XUEFENG SPRICHT VON EINEM BERÜHMTEN INTELLEKTUELLEN POETEN

man trinkt tee im teehaus
er bestellt bier

als das bier kommt
nippt er und sagt es sei schlecht

sie eilen schnell in ein anderes hotel
er nippt wieder

fragt
gibts hier frische mädchen

Übersetzt von MW im Mai 2018

ANGELERNT – 杨渡

四月 19, 2018

Yang Du
ANGELERNT

er sagt mir
er braucht nur drei striche
und zeichnet mir eine nackte frau

in wirklichkeit sind es vier striche
nur vier striche
und auf meinem prüfungsbogen
neben meinem namen ist eine nackte frau

dann betont er mehrere male
das hat ihm vor jahren ein mitschüler beigebracht
das hat er nicht selbst rausgekriegt
das hat er nicht selbst rausgekriegt

2017-12-13

 

学来的本领
@杨渡

他告诉我
他能画一个女人的裸体
只需要三笔

事实证明这需要四笔
只是四笔
我试卷的名字边上
多了一个女人的裸体

画完后他反复强调
这是小学时的同学教他的
不是他自己琢磨出来的
不是他自己琢磨出来的

2017.12.13

DEMOLISH – 海青

三月 23, 2018

Hai Qing
DEMOLISH

On the cover of Fashion Week,
the model has over her chest
a huge Chinese character:
拆 (‘demolish’).
She tells a reporter
it’s a Chinese element.

Translated by MW, March 2018

Yi Sha 伊沙 AVANTGARDE, MUST CRY OUT – 2 poems from May 2016

三月 13, 2018

Yi Sha
AVANTGARDE

you don’t know it exists
it’s there

you forget about it
it’s there

you use it
it’s there

you betray it
it’s there

it exists apart
from you

May 2016
Translated by MW, Feb. 2018

 

《先锋》

你不知其有
它在那儿

你忘记其有
它在那儿

你利用它时
它在那儿

你背叛它时
它在那儿

它存在于
你之外

2017/5

 

Yi Sha
MUST CRY OUT

one person
in his 27 years in power
with his own hands
set in motion 55
big and small political campaigns
plunged his country in misery
made his people suffer to death
when I get to know this information
my mouth stands open
I want to cry: “grandpa!”
I want to cry: “grandma!”
I want to cry: “papa!”
I want to cry: “mama!
I want to cry: “uncle! aunt!”
I need to cry out
for all my relatives
all my seniors in my relatives
I want to tell them:
you had it so hard
in your generation
I forgive you everything

May 2016
Tr. MW, Feb. 2018

 

Yi Sha
ICH MUSS EUCH RUFEN

ein mensch
hat in 27 jahren seiner herrschaft
mit eigener hand
55 kleinere und größere
politische kampagnen in gang gesetzt
sein land ins elend gestürzt
sein volk auf den tod zugerichtet
als ich diese nachricht erfahr
bleibt mein mund offen stehen
ich will rufen: “opa!”
will rufen: “oma!”
will rufen: “papa!”
will rufen: “mama!”
will rufen: “onkel! tanten!”
ich muss alle rufen
alle meine verwandten
alle älteren verwandten
ich will ihnen sagen
ihr habt es viel zu schwer,
viel zu schwer gehabt
ich verzeihe euch alles

Mai 2016
Übersetzt von MW im Februar 2016

 

《深情呼唤》

一个人
在他统治的27年间
亲手发动了55场
大大小小的政治运动
将其国家拖进水火
将其人民朝死里整
——当我得知这条信息
嘴巴张得老大
我想叫一声爷爷
我想叫一声奶奶
我想叫一声爸爸
我想叫一声妈妈
我还想叫一声
大伯、姑妈、舅舅
我想深情呼唤
我所有的亲人
亲人中的长辈
我想对他们说:
你们这辈子
活得太不容易了
我原谅了你们的一切

2016/5

WINTERSONATE – 李偉

三月 5, 2018

Li Wei
WINTERSONATE

Auf der leeren Flur voller Schnee
stapft ein schwarzer Bär
mit einer Geige.

Vor der Nacht
muss er den dunklen Wald erreichen.
Er schaut in den Himmel,

der Schnee
hört nicht auf.
Er schaut seine Geige an.

Ungeschickt
stapft er vorwärts,
es schneit auf seinen Kopf
und auf sein Rückenfell.

Im dunklen Wald
schneit es auch,
aber die Zuhörer
mit ihren Pelzmützen

sind alle schon da.
Still warten sie,
unter jedem Baum voller Schnee
sind die Plätze besetzt.

Februar 2018
Übersetzt von MW im Februar 2018

NACHT – 图雅

二月 21, 2018

Tu Ya
NACHT

der mond ist die größte schattenlose lampe
in dieser tiefen nacht ohne mond
wofür hab ich mein skalpell

21. Januar 2018
Übersetzt von MW im Februar 2018

Yi Sha: NO TITLE #295 [Bukowski]

一月 26, 2018

NO TITLE #295

I have never met anyone
who could express emotion
better than Bukowski.
I also can’t recall
any Chinese poet
who expressed emotion better than me.
A long time ago
from the very beginning
when our bunch of people
we who speak plain language
bravely invaded
the realms of lyrical poetry
made it new, strong
saved them
when they could not keep it up
gave them transfusions
fresh blood
so they survived
put on color
we never forgot
the original purpose
of poetry
is expressing emotion

September 2017
Translated by MW in December 2017

 

无题(295)

我没见过有谁
比布考斯基
抒情抒得好
我也不记得
有哪个中国诗人
抒情抒得过我
很久以前
打一开始
我们这些
说人话写口语的人
早已悍然侵入
传统抒情诗的领地
革新、强化、拯救
他们垂死的功能
给他们输入
新鲜血液
令其复生
面带人色
我们从未忘记
诗的本质与宗旨
是抒情

 

Erzählt, gar nicht gest-sto-sto-to-tert

Picture by Helmut Forster

DICHTERINNEN – 闫永敏

一月 26, 2018

Yan Yongmin
DICHTERINNEN

ein gutes dutzend dichter
im café im séparée
lesen vor
lauschen
beurteilen
zwei dichterinnen machen fotos
die männer sagen
lasst das
ihr sollt euch konzentrieren
die dichterinnen sagen
das macht nichts
sogar wenn wir schwanger sind
machen wir noch sehr viel

Übersetzt von MW im Januar 2017

ICH BIN DIE SONNE – FRANKFURTER BUCHMESSE 2017

十月 19, 2017

Picture by Helmut Forster

Lesung und Interview

(Yi Sha 伊沙:車過黃河 II ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2)

Literadio

Rezension zu meinem Buch

(不敢不完美 – DER MOND MUSS PERFEKT SEIN)

Picture by Helmut Forster

ICH BIN DIE SONNE – FRANKFURTER BUCHMESSE 2017

 

太陽

我就是太陽
陽光
一張臉
火車窗户裏
我是門
大门
窗户太阳
门下
大詩人

2017/10

 

Ich war amFreitag, dem 13. und am Wochenende auf der Frankfurter Buchmesse. Wurde von Literadio zu meinen Yi-Sha-Übersetzungen interviewt.

 

FENSTER

ich bin sonne
bin licht
ein gesicht
im fenster
im zug
ich bin
tür
tor
türen
fenster
dichter
oder auch
kein großes licht
im tunnel
im zug
nicht am zug
ich hab zeit
ich bin noch ganz ganz viele
sachen da draußen

MW Oktober 2017

 

JETZT

jetzt noch im fluss schwimmen wär herrlich
in einem dorf in frankreich
die haben dort sogar einen strand
und einen wasserfall
den wasserfall kann man hinaufklettern
direkt im wasser, ich habs gesehen
ich habs nicht geschafft
aber ich bin hinuntergerutscht
mein sohn hinter mir auch
er hat sich ein bisschen weh getan
war mir dann böse
aber wir sind wieder geschwommen
jetzt bin ich in frankfurt
auf der buchmesse
hab alles vergessen
solang die sonne da war
die veranstaltungen
meine bücher
leute treffen ist auch nicht schlecht
eine zeitlang alles vergessen
im wasser
in der sonne
die wahl in österreich
kommt früh genug

MW Oktober 2017

Picture by Helmut Forster

Ich war amFreitag, dem 13. und am Wochenende auf der Frankfurter Buchmesse. Wurde von Literadio zu meinen Yi-Sha-Übersetzungen interviewt,

Die neue LEUCHTSPUR IST DA! Aktuelle Kurzgeschichten und Gedichte aus China. Zum Beispiel von 張楚 Zhang Chu.

Picture by Helmut Forster

Und eine sehr positive Rezension zu meinem eigenen Buch ist auch erschienen, bei Fixpoetry!

 

ATMENDE UND BEISSENDE NAMEN

rilke
atmete
pausenlos
sagte jandl
sommer atmete pausenlos
sagte winter
ich habe einen schöneren namen
schönerer das war doch ein nazi
adorno hat recht gehabt
das waren jetzt schon ganz viele
ganz tolle namen
und nur ein einziger hat gebissen
vielleicht
ein guter schnitt?

MW Oktober 2017

 

500

ob martin luther
gelebt hat
oder gestorben ist
oder beides
ist nicht besonders wichtig
für mich persönlich
martin luther king
war sehr sehr wichtig
und der vor 500 jahren
hat eine sehr wichtige bibel geschrieben
die immer noch gut klingt
und er war wichtig für widerstand
obwohl dann gegen bauern
und in der hinsicht ist er mir
eh auch nicht wurscht.

MW Oktober 2017

 

 

BEIDES

poesie
hat alles & nichts
mit politik zu tun
wie wir alle
gleichzeitig
Gao Xingjian
hat das immer gesagt
alle sagen das
wenn du aufpasst

MW Oktober 2017

 

女儿寫作业,
要寫自己三个优点。
我說语感ͺ 创作能力ͺ
理解人和自然界。
自己想, 后者就是善吧,
佛教的善。
虽然经常很烦,
但心里善良,
我们很幸福。

2017/10

 

HISTORY

is it important who conquered whom?
is it important who ruled the world?
many times i guess it was important
many times i know it was the world.

is it important who took the money?
is it important who took the slaves?
many times i know i don’t have the money,
many times i know there’s not much left.

is it important if it’s right or left?
if it’s right, it is right.
if it’s left, i guess
sometimes you can take it.
if it’s fresh, if it keeps,
if you’re hungry.

so what about his or her story?
is it important?
you’ ll see.

MW September 2017

 

 

 

坐朋友摩托车后面
車很简单
像自行车
怕被警察拦住
反而没事
警察管别的
朋友說今天让我去按摩
好像是按摩类似的
我觉得朋友為什么對我那么好
以后也会冷漠
到了按摩地方
就是我们宿舍类似
我们熟悉的地方
一个門通到按摩
我一个人进去
结果像小学
有牌子几楼第几班
也许我也作老师
有一棵树
就在楼上前面
我說树上有老鼠
不是老鼠, 是兔子
有人給我改正
是孩子打扮当兔子吗?
對呀對呀

2017/9

 

CON

the great chairman
was the con of the century
trump
is the con of the moment
that’s why putin likes him so much
the current chairman
is the current chairman

MW September 2017

 

KONZERT

am besten lass ich mich überraschen
am besten weiß ich nicht genau was gespielt wird
am besten hör ich einfach zu
ich bin frei

MW September 2017

 

WOZU

wozu ist die baustelle da
hab endlich wieder
einen hasen gesehen

MW September 2017

 

KLOPAPIER

unser klopapier
riecht nach vanille
es hat ungefähr dieselbe farbe
wie unsere balkone im haus
nur unsere balkone spielen ins grüne

MW September 2017

 

HAIZI

haizi hat sich umgebracht
die große hoffnung der lyrikszene
vielleicht gar nicht so groß
aber haizi bedeutet auch kinder
viele junge leute
wurden im selben jahr
auf einmal umgebracht
ich hab in der zeitschrift Jintian
jintian, today
im exil wieder gegründet
zum ersten mal von haizi gelesen
ein schwarzer rand war um seinen namen
ein schwarzer kasten
viele leute sind damals gestorben
er hatte überhaupt nichts zu tun
mit den demonstrationen
er hat sich vorher umgebracht
und vorher noch hoffnungsvolle
gedichte geschrieben
überhaupt nicht politisch
aber die ganze kombination
sein name, die kinder
die sinnlosigkeit
die hat ihn sehr berühmt gemacht

MW August 2017

 

FERTIG

meine gedichte
sind fertig.
es sind vollkommen fertige
gedichte.
ich will nichts anderes
damit sagen.

MW September 2017

 

暑假做啥

黑漆乌通
暑假去哪里
黑漆乌通
不知道哪里
黑漆乌瞳怎麼寫
很口语很少用
还是說漆黑
我们喜歡文雅
我是他舅舅
他是我侄子
要不就相反
你妈妈姐姐的老公
你喊他姨夫
一直搞不清楚
就說黑漆漆吧

2017/9

 

暑假做什么

玩游戏
工作
所有事情
有怀的一面
负面的力量
你暑假做什么
睡觉
上厕所
说话
没出去玩
这叫社交媒体
社交软件
大家說一下
社交媒体
一个是概念
一个很具体
年轻人什么都喜欢
社交达人
体育打人
统称的概念

2017/9

 

朋友

友谊的宜怎麼寫
没有友谊
有一点悲伤
适宜的宜
联谊的宜
没有朋友没朋友的朋友
联合国

2017/9

 

不要
不要的不不是四声
不是也一样
對不起
對不起就四声
春天为什么不到我的花园
不想
不会
他不会再犯错误
可以自言自语
周长
卷舌
巨人怎麼寫
巨大
大人
我们的长辈
不能喊他大人
巨匠
巨头
巨难
艰巨
一个是书面语
就很艰巨

2017/9

Picture by Helmut Forster

HYSTERISCHE REDE 癔語 LIU XIA 劉霞

九月 22, 2017


Liu Xia
HYSTERISCHE REDE

ich bin die seele von einem mann namens nijinsky
ich esse sehr wenig obwohl ich dünn bin
ess nur was mein geist mich essen lässt
ich mag keinen angeschwollenen bauch
sonst kann ich nicht tanzen

ich hab angst vor den leuten
ich habe angst vor ihnen zu tanzen
sie wollen das tanzen zur unterhaltung
aber die unterhaltung ist tot
sie könnens nicht spüren
und wollen doch dass ich lebe wie sie

ich bleib lieber daheim
bleib weg von den leuten
schließ mich ein in die wohnung
schau auf die wände auf den plafond
ich kann auch leben wenn ich gefangen bin

ich bin ein philosoph ohne denken
auf der bühne des lebens
und keine fiktion
ich bin ein geist in einem körper
rede gern in gedichten
also bin ich der rhythmus

schlafmittel helfen mir nicht beim schlafen
alkohol auch nicht
ich werd immer müder
ich möchte gern aufhören
der geist lässt mich nicht

ich will geradeaus gehen
ganz hoch hinauf und runterschauen
die höhe spüren die ich erreichen kann
ich will gehen

2003
Übersetzt von MW im September 2017

 

 

癔语

 

我是尼金斯基身体里的灵魂
我吃得很少,尽管我很瘦
我只吃神让我吃的东西
我讨厌鼓胀的肠子
那会阻碍我跳舞

我害怕人群
害怕在他们面前跳舞
他们要我跳欢娱的舞蹈
欢娱就是死亡
他们感觉不到
却要我过和他们一样的生活

我要留在家里
避开人群
把自己关在房间里
望着天花板和墙壁
监禁中我也能找到生命

我是不思想的哲学家
是生命的剧场
不是虚构
我是有身体的神
喜欢用诗来谈话
我就是韵律

安眠药不能让我入睡
酒也不能
我越来越累
我想停下来
但神不允许

我要一直走
走到很高的地方往下俯视
感觉我所能到达的高度
我要走

2003

MONTJUIC, BARCELONA

八月 18, 2017

MONTJUIC, BARCELONA

Montjuic means
mountain of the Jewish cemetery.
In the 1380s
the Jews were driven
out of the city,
gravestones were used
for castle walls.
1000 years ago
there was a light house.
Later the castles built on the top
were often used to shoot on the city.
There’s ample reason,
there are ample historical reasons
for independence.
Catalan language
is everywhere,
Catalan first, Spanish second.
The castle gives you
a history lesson
beginning in Hebrew
and a poem in Catalan.
Much of the city
was built from quarries
here on the mountain.
Today there is peace,
peace enough for reflection.
How much do you need,
how much cooperation,
how much solidarity,
how much economics,
how much is public transport…
What can you see
from the top of the mountain?

MW July 2017

POSTCARD FROM BAKIO

八月 16, 2017

POSTCARD

We are in Bakio.
Life is perfect.
Life is precarious, as everywhere.
Life is perfect.
Waves.
Special climate.
Not too hot.
We came to Bilbao
from Barcelona.
In this region, too
history means
resistance and independence.
Bakio has a new leftist mayor.
Bakio is a mid-sized town.
Summer houses.
Summer apartments.
Some things all year.
Bigger waves in winter.
The sea claims back
the old beachline.
Life is perfect.
The church of San Juan
up on that rock not very far
two hours on foot
less if you hurry
is in Game of Thrones.
Only there it’s a palace.
See you soon!

MW August 2017

EIFFEL TOWER

八月 15, 2017

EIFFEL TOWER

Going up the Eiffel tower
means walking up all the way
to the second platform
if you don’t have a ticket beforehand
and want to wait in the shortest line
at the south tier, which still takes an hour.
That is after you stood in line
and went through security
to get onto the square under the tower.
So the line takes an hour at least.
Then it costs 7 Euro per adult, 5 if you’re under 19,
3 under 10. That’s for walking up.
And we had walked all the way from the Louvre.
Through the Tuileries, took a left at the Obelisk
to get over the Seine. The Orangerie museum
looks interesting. We had already seen sculptures
by Germaine Richier and others in the Tuileries park.
I remember a sculpture by her in Bilbao at the art museum.
Would have loved to get a closer look in the Tuileries,
but they don’t let you walk on the grass. Weird sculptures,
not at all like the one in Bilbao. We had of course seen the Venus of Milo
and the winged Nike of Samothrake. No, those aren’t cereals.
And a hermaphrodite, son of Hermes and Aphrodite,
merged with a Nymph by Zeus at her urgent request.
Yes, male and female organs. Many, many Aphrodites,
many clothed, actually. Artemis, Pallas,
and all the men. Marsyas, soon to be flayed.
Not to speak of the paintings. Or the old Egypt stuff,
very well organized, shows daily life, work
and many, many details
from 4000 years ago and so on. Better than in Vienna.
Lots of busts and other stuff from Palmyra,
many other places in Syria. Yemen, too.
A whole room from Palmyra.
Anyway, up on the Eiffel tower.
Thousands of people up there at night.
Very special feeling. We had lunched in the park,
there is a place with benches on a little hill
very close to the tower. Yuhuan started sketching,
Including the lamppost in front of us. Everyone else flew
paper planes and ate and drank what was there
from the small supermarket
around the corner. Lunch at seven thirty or eight.
We came home to the hotel at two o’clock in the morning.
Subway at Bir Hakeim, not very close.
But interesting and working late. Some people get in free.
We are content with smuggling in a small child every time.
People ask for centimes when they’re asking for money.
Very polite, actually. Centimes, from the old currency.
Probably means fifty Euro cents now. I think one was asking for less
when I had my hands full this morning with groceries from the bakery
after getting up before noon. No, you don’t really notice
the permanent state of emergency
more than the propaganda for 2024,
for the Olympics. They made a deal with Los Angeles, right?
One comes first, one four years later.
Whatever. Should really eat something now.

MW August 2017



MONA LISA

八月 15, 2017

MONA LISA

the smiling one
is well protected
she hangs forever
in a brand-new prison
supported by Nippon Television
visited daily
by millions of people
all of them mortal
no-one cares if they smile
except some of them
for a very short while

MW August 2017

Liu Xiaobo 劉曉波: [DU PLATZT] [你炸裂] (1997)

七月 22, 2017

Liu Xiaobo
[WENN DU PLATZT]

An Xia

 

Mit der Erschütterung, wenn du platzt
werd ich von deinen Splittern gerettet.
In deiner Verachtung
zeigt sich meine Seele.
Sie fleht nur um ganz bisschen Licht,
um einen Augenblick von Vergebung.

Niedertracht breitet die Arme aus
in Erwartung der Wölfe.
Der Tod ist durchsichtig und so durstig
wie bei der Geburt.
Er zwingt die Welt um die ich trauere
einen Grabstein zu finden
für abgelaufene Sprache.
Die Worte kommen als Müll in den Himmel,
dort lassen sie Vögel die Federn verlieren.

以你的炸裂震撼
让碎片拯救我
你的蔑视
呈现我的灵魂
只乞求微弱的光
和瞬间的原谅

卑鄙敞开着
等待狼群的到来
死亡孕育在透明中
象出生时那样饥渴
强迫我哀悼的世界
为过剩的语言
寻找墓碑
把垃圾倾倒进天堂
词句使鸟儿失去羽毛

Dein Platzen kommt aus weiter Ferne.
Der Endpunkt der Reise ist nicht der wirkliche.
Direkt vor dir steigt der Altar auf,
ein großes und glänzendes Opfer des Fleisches.
Deine Füße hängen fast in der Luft.
Nachdem du gegangen bist
ist mein Heimweg
das Meer geworden
mit dem Fluch einer Dichterin:
“So viel Platz, aber gehen kann man nirgends.”

你的炸裂来自遥远
旅程的终点很不真实
迎面生起肉体的祭坛
多么盛大而辉煌
几乎悬空了双脚
从你离去的那一刻
我回家的那条路
就变成了海
变成了一位女诗人的咒语:
“那么大的地方
却不能行走”

信仰的苍白攀附着
石头那飘飞的翅膀
你的炸裂仿佛是为了
从古至今仍然
散发着霉味的形而上欲望
红灯区开到苏格拉底的额头
不朽的殉难在卖淫

Streichle mich mit deinem Platzen.
Das Tor der Hölle schlägt krachend zu.
Schluchze, wenn ich schluchze,
sehen Geckos in der Nacht
deine Fußnoten zur Schande.
Wenn die Lieder der Hexen aufsteigen,
hab ich schon meine Ohren verloren.
Geschichte ohne Anfang und Ende.
Ah, geplatzte Zeit.
Nur die Helden bekommen Denkmäler,
auf den Gräbern der Verlierer
pflanzt niemand Blumen.

以你的炸裂抚摩我
地狱之门砰然关闭
抽泣,在我抽泣的时候
你对耻辱的注释
被夜晚的壁虎偷窥
女妖的歌声响起时
我已经失去了耳朵
无始无终的历史
啊,炸裂的时间
只为英雄们建造丰碑
却决不为失败者的坟墓
种植几株花草

Meine Liebe, es ist Zeit, aufzustehen.
Die Brücke in Richtung Abgrund stürzt ein.
Wenn du platzt, beiß dich fest an meinem Willen.
Zweifel beginnt mit dem Stein des Sisyphos.
Glaube fängt an mit dem Hausschlüssel, den du verloren hast.
All meine Panik und meinen Hass
geb ich dir, dir allein.
So kann ich noch einmal,
ganz kostbar,
meinen Kopf hoch halten
bis zur dunkelsten Stunde.

亲爱的,该起身了
通往深渊的桥就要坍塌
以你的炸裂咬住我的意志
怀疑从西西佛斯的石头开始
信仰从你丢掉家门的钥匙开始
我把全部的惶恐和仇恨
交给你,只交给你一人
让我的头再一次
高贵地昂起,直到
最黑的时刻降临

Du platzt in meiner Allegorie.
Sedimente der Sprache erzählen
Kafkas geheimnisvolle Testament.
Glaub nicht an die Klugheit,
besonders nicht an die geilen Weisheiten.
Wissen ist ein Bastard des Schreckens,
sucht immer Vater heim, den Philosophenkönig;
während Mutter. die weiß, was Not heißt,
sich an die Schandsäule lehnt, bis sie stirbt.

你炸裂在我的寓言里
语言的沉渣讲述着
卡夫卡的神秘遗嘱
爱的史诗毁于微笑的吻
别相信智慧,特别是
那些性感的智慧
智慧是恐惧的私生子
总是寻找当了哲学王的父亲
而那个含辛茹苦的母亲
只能背着耻辱柱,了却残生

Meine Erinnerung steht als letzter Schatten
auf den Ruinen, am Eingang zum Albtraum.
Eine glänzende Eidechse
kriecht zwischen Blutflecken.
Mit ihren Tatzen macht sie dich,
obwohl du mittendrin stehst,
zum kühlen Beobachter
Mit einer scherzhaften Neugierde
genießt sie würdevoll eine Kippe.
Jemand poltert an der Tür,
zwingt durch den Türspalt
einen Anruf der ewig nicht durchkommt.

Meine Liebe,
ich brauch dein Platzen.
Die Klagemauer
braucht ihre Tränen.

Von Xiaobo, am 27. Januar 1997

Übersetzt von Martin Winter am 14. Juli 2017

我的记忆如同废墟上
仅存的影子,站立在
噩梦醒来的入口处
一条闪光的蜥蜴
沿着血迹的边缘爬行
它的脚趾很幸福
把置身于其中的你
当作冷眼旁观的看客
以恶作剧般的好奇
欣赏烟头上的庄严
有人粗暴地敲门
从门缝中硬塞进
一个永远打不通的电话

亲爱的
我需要你的炸裂
如同耶路撒冷的哭墙
需要泪水

晓波1997.1.27

http://www.liu-xiaobo.org/blog/archives/18318

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 2017-07-14

Neue Zürcher Zeitung_15.07.2017

 

READING ON JUNE 29 IN VIENNA

六月 24, 2017

Juliane Adler, David Howard & Martin Winter im Sovieso

+ special guest: Esther Dischereit!

+ MUSIC: Violin virtuoso Darya List

Reading at 7:30 pm – Lesung um 19.30 h

im Sovieso, 1100, Hackergasse 4, 1. UG
mit anschließendem Aperitivo

Juliane Adler liest aus dem noch unveröffentlichten Manuskript VERGEGENWÄRTIGUNGEN
David Howard (Neuseeland) liest aus seinem neuen Buch THE ONES WHO KEEP QUIET (Otago University Press 2017)
Martin Winter liest aus ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2 von Yi Sha und eigene neue Gedichte

U1 Keplerplatz, D-Wagen Alfred-Adler Straße

Free admission!

Yi Sha2_Cover

US WON THE WAR

六月 1, 2017

ACTUALLY US WON THE WAR

actually the US
won the Vietnam war.
the good kind of US
those against those
who wanted the war.
against nixon and kissinger.
how many people wanted the war?
which war at which time
against whom?
is there a good kind of US
[spoken like not capitalized
from now on]
including people like me
people in other countries
people who aren’t even American
or slanted American
American slash something else
many not even English speaking
most of the time
just people who thought something good would be nice
for a change
we won that war
no-one thinks the vietnam war was good
or the war against saddam hussein
in retrospect
the way the war against nazis was good.
anyway we won in the end
although kissinger is still undead
and there is another nixon in office
put in by putin,
just the way putin was put in by putin
or erdowahn by erdowahnsinn
or brexit by little small-minded people
with generous help
even from some of US
every Left for themselves
so they won against US
US who think another four years
of Obama
or another eight years
would have brought peace
to manunkind not
but we always win in retrospect
against the forces of pigheadedness
although pigs are smart
pigs on the wing
the war against nazis was good
although there are nazis in government now
or almost in government
in austro-hungary
and other places.
anyway we are winning
seriously please believe US
amen

MW May 31, 2017

see also

MCLC: Curious rise of the “white left” as an insult (2)

VERSCHWUNDENE VERSE – 沈浩波 Shen Haobo

五月 8, 2017

Shen Haobao
VERSCHWUNDENE VERSE

gerade erst vorher
seh ich ein gedicht
ein gutes gedicht
aber der autor weiß es nicht
er weiß nicht einmal was es ist
er ist ein durchschnittlicher dichter
er hat keine ahnung
er wird nie erfahren
dass er so etwas einmal geschrieben hat
besser als alles in seinem leben
es ist einfach ein absatz von ihm
in seinem WeChat freundeskreis
es ist überhaupt kein gedicht
aber ich seh ein gedicht
ich muss kein einziges zeichen ändern
nur zeilen machen und fertig
aber er hat überhaupt keine ahnung
ich werds ihm nicht sagen
ich glaub er kann dieses gedicht nicht gebrauchen

2017-02-12
Übersetzt von MW im Mai 2017

 

POETRY REPORT

二月 25, 2017

51fjytbryfl-_sx334_bo1204203200_-1olpc4c

POETRY

poetry
is impo
rtant
truth
is impo
tent
or is it
or are you

MW February 2017

16c4527f26b2

 

REPORT

every report
every detailed incisive report
kind that makes powerful people squirm
is just as important
as any art
any poem
any church, temple
that makes you pause
think
feel
every report

MW February 2017

best-investigative-journalism-in-china-2016-771x578

THERE, THERE

一月 4, 2017

cam01289

THERE, THERE

there are no hard and fast rules
there are a few hard and fast rules
there are only hard and fast rules
there are no rules
there are no hard and fast rules

MW January 2017

《聖誕静思時節》以及德語聖誕ABC – BESINNLICHE ZEIT

十二月 25, 2016

15672552_10211054431454653_4950589461814387444_n 15697524_10211054431254648_6398529335650732121_n

15665964_10211054430654633_5574940363209486776_n

photos by Jackie Winter

聖誕静思時節

甲静思時節
乙静思时节
饼静思时节
鼎静思时节
勿静思时节
几静思时节
更静思时节
心静思时节
人静思时节
姽静思时节
子感官时节
丑感官时节
寅感官时节
卯感官时节
辰感官时节
巳感官时节
午感官時節
未感官時節
申感官時節
酉感官時節
戌感官時節
害感官時節

2016/12

 

BESINNLICHE ZEIT

asinnliche zeit
bsinnliche zeit
csinnliche zeit
dsinnliche zeit
esinnliche zeit
fsinnliche zeit
gsinnliche zeit
hsinnliche zeit
isinnliche zeit
jsinnliche zeit
ksinnliche zeit
lsinnliche zeit
msinnliche zeit
nsinnliche zeit
osinnliche zeit
psinnliche zeit
qsinnliche zeit
rsinnliche zeit
ssinnliche zeit
tsinnliche zeit
usinnliche zeit
vsinnliche zeit
wsinnliche zeit
xsinnliche zeit
ysinnliche zeit
zsinnliche zeit
äsinnliche zeit
ösinnliche zeit
üsinnliche zeit

MW Dezember 2016

Photo by Ronnie Niedermeyer

Photo by Ronnie Niedermeyer

FÜR ELIS GEBURTSTAG

九月 25, 2016

Martin Winter_Cover_Web

FÜR ELIS GEBURTSTAG

die sonne versinkt in stammersdorf
wir sind in groß-jedlersdorf
bei elis 50. geburtstag
petra hat auch geburtstag
es gibt roten satz
ich hätte mein buch mitbringen sollen
das abendrot wird immer stärker
am anfang lila am ende grün
dazwischen ganz viel rot und orange
vom kahlenberg zum bisamberg
dazwischen häuser und andere berge
und rosen und kräne
vielleicht klosterneuburg
irgendetwas blinkt in der ferne
da sind die sterne
in beijing waren es höchstens 15
sagt maia
juliane und linda
reden von mai- und junikäfern
welche sind eine plage
welche waren ganz selten
in den letzten jahren
gibt es nicht viele gelsen
in der lobau
vielleicht auch nicht im erzgebirge
es gibt zwei große schöne balkone
zum rauchen zum trinken zum essen zum treffen
ich rauche heimlich eine mit marcus
er ist zurück aus griechenland
wolfgang ambros in der kinettn
oder doch georg danzer
wild horses
und viele viele viele dazwischen
ganz viele bilder
eine bildergeschichte mit kreisky
als kleiner hund
und umgekehrt
ein bisschen tanzen
ein schönes fest
maia und ich fahren nach hause
untertags war ich noch in der donau
leo war noch viel kürzer drin
maia und ich waren am burgtheater
eine demo zum flüchtlingsgipfel
einer der redner
sagt seit dem märz
sei ein jahr schon vergangen
mir geht es auch so
von stammersdorf nach favoriten
gottseidank gibts die schnellbahn
liebe eli, ganz vielen dank
alles, alles gute
ich hätt mein buch
mitbringen sollen

MW September 2016

eli

fabrik_logo

 

Yi Sha_Cover_Web

cover_caravan_neukl

FIRST PUBLIC READING OF NEW BOOKS IN VIENNA! (Friday Sept. 16, 7:00 pm)

九月 13, 2016

ru-ye-tochter

fabrik_logo

—–fabrik.transit lädt herzlich ein:

FRANZ BLAHA, ELEONORE WEBER UND MARTIN WINTER LESEN AUS NEUEN BÜCHERN

Franz Blaha: Schattenstörche
– Texte wie Vogelschatten

schattenstrche_cover_end

Eleonore Weber: CARAVAN
Erzählungen, Kurzprosa

cover_caravan_neukl

Martin Winter: DER MOND MUSS PERFEKT SEIN 不敢不完美 She Must Be Perfekt
Gedichte

Martin Winter_Cover_Web

Yi Sha 伊沙: ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES Bd. 1 車過黄河
Gedichte 1988-2009, übersetzt von Martin Winter

Yi Sha_Cover_Web

Alle Bücher sind neu in der Edition fabrik.transit erschienen.

Begleitend zur Lesung sind die Buchgrafiken von Franz Blaha ausgestellt.

Freitag, 16. September 2016, 19:00 Uhr
WERKL IM GOETHEHOF
Schüttaustraße 1-39/6/R02, 1220 Wien
U1 Station Kaisermühlen, VIC, 5 Minuten Fußweg oder Bus 92B

Es gibt einen Büchertisch

Eintritt frei

Kontakt: fabrik.transit(a)chello.at
+43 (0)699 100 96567
http://www.fabriktransit.net/
http://www.werkl.org/

einladung_werkl_blaha_weber