Posts Tagged ‘woods’

BRANDGEFAHR – 赵立宏

五月 16, 2019

Zhao Lihong
EINE ART VON BRANDGEFAHR

Zur Zeit des Gräberfestes
geh ich zum Dienst bei der ländlichen Waldaufsicht.
An Kreuzungen zu Straßen ins Gebirge
verkünden Lautsprecher
Absperrungen und Feuerschutz-Verbote,
darunter war ein Punkt,
man müsse unbedingt kontrollieren
dass geistig behinderte Personen
keine Feuerzeuge und Streichhölzer
mit sich führen.

29. April 2019
Übersetzt von MW im Mai 2019

伊沙推荐语:不信我们请维马丁将本诗译成德语或英语投到西方报刊试一下,一定会被拒绝-因有歧视智障人员的嫌疑,你引用禁火令它也不管-这就是西方式的政治正确,也不是绝对的自由发表。盖因如此,我更要推荐。西方式的政治正确在有时候就是一个面子货。

Yi Sha: Wenn wir Martin Winter bitten, dieses Gedicht ins Englische oder ins Deutsche zu übersetzen und im Westen in Zeitungen oder Zeitschriften zu publizieren, wird es ganz sicher abgelehnt- wegen Verdacht auf Vorurteilen gegen behinderte Personen, obwohl ja der Feuerschutz zitiert wird – das ist eben politische Korrektheit, es gibt keine absolute Freiheit der Publikation. Aber gerade aus diesem Grund will ich es noch mehr präsentieren. Die politische Korrektheit im Westen ist manchmal einseitig.

 

 

 

 

MOON LOOKING IN

四月 28, 2019

MOON LOOKING IN

Moon looking in
3 or 4 in the morning
full moon
the night before easter
I have jetlag
I miss my dog
almost 40 years ago
we ran through the woods
small paths in the night
his nose was our light
I knew where we were most of the time
I miss living in the country
It is 9 or 10 in China at least

MW April 2019

 

 

MOND SCHAUT HEREIN

der mond schaut herein
um 3 oder 4 in der früh
in der osternacht
vollmond
ich vermiss meinen hund
vor bald 40 jahren
sind wir im wald gerannt in der nacht
durch den dichten wald
seine nase war unser licht
meine orientierung ist auch ok
ich will rausrennen und gleich im wald sein
in china ist es längst vormittag

MW April 2019

WER KANN VERLANGEN DASS LEUTE BRAV SIND – 王林燕

八月 22, 2018

Wang Linyan
WER KANN VERLANGEN DASS LEUTE BRAV SIND

der hirte in der jurte spricht
isst du mein reisgericht nicht
(eine portion 30 yuan)
dann setz keinen fuß auf meine weiden

der junge bursch spricht vom pferderücken
willst du nicht reiten
(eine stunde 80 yuan)
dann halt keine kamera vor mein gesicht

die leute die weder reiten noch reis essen
betreten die weiden
dringen tief in den wald
pflücken jeden pilz nach dem regen
in der stadt kriegt man 800 yuan für ein kilo

20. Juli 2018
Übersetzt von MW im August 2018

 

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.8.19——8.25)

 

 

WINTERSONATE – 李偉

三月 5, 2018

Li Wei
WINTERSONATE

Auf der leeren Flur voller Schnee
stapft ein schwarzer Bär
mit einer Geige.

Vor der Nacht
muss er den dunklen Wald erreichen.
Er schaut in den Himmel,

der Schnee
hört nicht auf.
Er schaut seine Geige an.

Ungeschickt
stapft er vorwärts,
es schneit auf seinen Kopf
und auf sein Rückenfell.

Im dunklen Wald
schneit es auch,
aber die Zuhörer
mit ihren Pelzmützen

sind alle schon da.
Still warten sie,
unter jedem Baum voller Schnee
sind die Plätze besetzt.

Februar 2018
Übersetzt von MW im Februar 2018

BOSÖN NEAR STOCKHOLM

八月 15, 2016

CAM01207

BOSÖN NEAR STOCKHOLM

there are the firs
I mean these tall pines
birch in between
there are the blueberries
just like in latvia
here they have small red berries too
blueberries aren’t as big as in latvia
but taste great after swimming
the sea is rougher
very nice after running
coming home to blueberry climate

MW August 2016

CAM01206


%d 博主赞过: