Archive for 2020年4月

IM FLUSS IST EINE IRRE – 那鸿 Na Hong

四月 29, 2020

Na Hong
IM FLUSS IST EINE IRRE

Im Dorf, wo meine Familie herkommt, gibt es zwei Flüsse.
Der vor unseren Türen ist schmal und klar.
Wir sieben Reis, waschen Gemüse, waschen die Kleider.
Der Fluss hinterm Hof ist breit und voller Schilf,
die Leute bürsten darin ihre Klomuscheln.

Auf der anderen Seite des breiten Flusses
ist auch ein Dorf einer anderen Sippe.
Jedesmal, wenn jemand im Fluss Klokübel bürstet,
fängt eine Frau aus dem Dorf gegenüber
laut an zu schimpfen.
In unserem Dorf nennt man sie eine Irre.
Unsere Kinder,
jedesmal wenn sie diese Frau schimpfen hören,
schreien laut Irre! Irre!

Eines Tages im Winter
schimpft die Frau von gegenüber wieder
die Frauen die ihre Klokübel waschen
und springt dann in den Fluss
und ertrinkt.

Von da an
trauen wir uns wenn es dunkel wird nicht mehr hinter den Hof
und weniger Leute waschen im Fluss ihre Kübel.
Manchmal wissen frisch eingeheiratete Frauen noch nichts davon,
dann wird jemand im Haus sie erinnern,
im Fluss ist eine Irre.

Übersetzt von MW im April 2020

 

 

IF A RIVER COST ONLY ONE YUAN – 周焱 Zhou Yan

四月 28, 2020

Zhou Yan
IF A RIVER COST ONLY ONE YUAN

If a river cost only one yuan,
if a river was cheaper than one piece of cabbage,
think about it, that would be exciting.

Think a little more, maybe no, thank you.
Because if there could be such a deal, it would have to mean one of these things:
The river can‘t carry any more water,
I am the only person on earth,
I rule the world,
I am God.

4/11/20
Translated by MW, April 2020

 

 

FATHER’S WORRIES – 雷岛 – VATERS SORGEN

四月 27, 2020

Lei Dao
FATHER’S WORRIES

It’s getting warm, the virus is waning,
suddenly there is frost.
Father gets very nervous,
watching the forecast each day.
He worries about freshly planted
cucumbers, beans, they are sprouting,
also the corn could freeze and die
in the middle of spring.
When the virus was rampant,
he wasn’t nearly as worried.

3/28/20
Translated by MW, April 2020


Lei Dao
VATERS SORGEN

Das Wetter wird wärmer, das Virus wird weniger
und auf einmal kommt Frost.
Vater ist sofort nervös.
Jeden Tag schaut er den Wetterbericht.
Er sorgt sich um die frisch gepflanzten
Gurken und Stangenbohnen, die sprießen,
und um den Mais, dass alles erfriert
wenn der Frost kommt im Frühling.
Auch als das Virus am ärgsten war,
hat er sich nicht solche Sorgen gemacht.

28. März 2020
Übersetzt von MW im April 2020

 

 

 

CORONA, EDITING DREAM (& FREE WILL)

四月 26, 2020


EDITING DREAM

Dreamt of our translator’s editing thing,
our jour fixe at Vienna Literaturhaus.
Not a fixed day, actually,
but every few weeks, except in the summer.
Someone brings a text, already translated,
and people make suggestions
to improve certain parts.
I don’t always go,
but it’s a good tradition.
Now I went again in my dream,
Brigitte was there, a few other people.
It was a little awkward,
but I wasn’t sure why.
Had I missed the memo?
Gradually I remembered
it is virus time, this isn’t allowed
and I am dreaming.
But in the deeper levels of dreamland,
it seems the virus doesn’t exist
or maybe not yet.

MW April 2020



FREE WILLIES

we live
we die
we cry
we fly
we try

MW April 2020

Thanks to Andrew Field!




WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


《疫情》

其实一直都这样,
只不是一块儿,
比现在还悬,
对很多人
生活没把握

其实无论谁怎么说
现在真实一点

其实你是舞蹈
旋旋的音乐
停还找人
如果行

2020.4.18


CORONA

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


《疫情》

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1


CORONA 2

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
You have to stay in
or avoid the police.
You need your neighbors,
but you are afraid.
You could get infected
any day any hour,
and you need each other.

Actually life isn’t fixed,
nothing’s secure,
whatever they say.
Actually you’re at a dance.
Turning, turning and then
slowing down.
Standing, maybe
looking for someone,
if it still works.

MW April 2020


MOON

the moon
is hanging out
in isolation

the moon
is hanging out
in isolation
behind the clouds
over flowering trees
it’s getting cold again

MW March 2020


《月亮》

维马丁|伊沙 译

月亮
被孤立地
高悬在外

月亮
被孤立地
高悬在外
在云层后面
越过花木
天又冷了几分

2020年3月



1 POEM/DAY

One poem per day
takes nothing away,
I want to say.
But everything takes time,
every drug,
every mask,
every care.
So one poem per day
could take away
whatever else you would have had.
But then you could
hear it again,
whatever you do,
if it was good.

MW March 2020


GRINDING

The world is grinding to a halt.
So are we all madly in love?
Or have we come to our senses
about the climate
between each other?
About working together?
We don’t have a choice.
And we don’t have a choice
in hoping it will soon be over.
And we still let them set our clocks.

MW March 29, 2020

 

 

 

 

DISCOVERY OF AN ANGRY YOUNG MAN – 王易平 Wang Yiping

四月 26, 2020

Wang Yiping
DISCOVERY OF AN ANGRY YOUNG MAN

My mobile phone weighs 16 grams,
it’s full of all kinds of data,
political theory,
philosophical research,
classical literature.
But only recently I have discovered,
my mom’s mobile weighs 128 grams,
and it has only my photo.

Translated by MW, April 2020

 

 

PIONEERS – 陈放平

四月 25, 2020

Chen Fangping
PIONEERS

Two young women
slip into the gynaecology ward.
The doctor asks questions,
every time it’s the escort who answers.
The doctor asks the escort
to wait outside.
But the other woman
walks outside with her.
The doctor gets impatient,
“It’s you who is pregnant,
what are you walking out for?“
In the corridor I saw
the two women adjusting their masks.
In our small town
at the start of the virus
they were the first to hide their faces.

February 2020

 

 

 

SOUTH MOUNTAIN – 小麦 Xiao Mai

四月 24, 2020

Xiao Mai
SOUTH MOUNTAIN

Along the road at the foot of South Mountain,
cars are parked everywhere.
While we are climbing,
the sunlight is fine.
There are some other people like us,
wearing face masks,
talking and laughing.
In the city, meeting up is forbidden.
So we sneak off,
two or three at a time,
to the slopes of South Mountain
to get outside and feel the wind.

At the top is the cemetery,
full of dead people.

2/16/20
Translated by MW, April 2020

 

FAMILY LETTER – 赵克强 Zhao Keqiang – BRIEF AN DIE ELTERN

四月 23, 2020

Zhao Keqiang

FAMILY LETTER

 

Dear Mom and Dad,

how are you?

It’s good I went to see you

on the 27th of the last month

before lunar new year. Burned paper money

and new paper clothes for you to wear.

Did you get them?

I am sorry I didn’t think of

burning a few paper face masks.

Now you can’t just run around

for nothing outside.

This new lung disease is very bad,

whatever you do, don’t get infected.

You should say thank you to the government,

they thought of everything,

to preserve the last bit of Pure Land,

no living body can go to the cemetery now.

So please have patience, wait for me,

maybe at Qingming in early April,

maybe for the ghost days in summer,

whenever the virus is over,

I’ll be sure to come.

 

Sincerely,

 

 

2/4/20

Translated by MW, April 2020

 

 

Zhao Keqiang
BRIEF AN DIE ELTERN

Lieber Papa, liebe Mama,
wie geht es Euch?
Gut, dass ich Euch am 27. Tag des Speckmonats
noch besucht hab.
Draußen vorm Friedhof
hab ich Euch Totengeld verbrannt und neue Kleider,
habt ihr das bekommen?
Tut mir leid
dass ich nicht auch ein paar Gesichtsmasken verbrannt hab.
Jetzt soll man ohne triftigen Grund
überhaupt nicht herumrennen.
Die neue Lungenentzündung ist wirklich arg,
ja nicht anstecken lassen!
Ihr müsst Euch bei der Regierung bedanken,
die haben mitgedacht
das letzte Reine Land,
da dürfen jetzt nicht mehr lebendige Leute zum Friedhof.
Ihr müsst geduldig sein,
vielleicht Anfang April zum Gräbertag,
vielleicht im siebenten Monat
wenn das Virus vorbei ist.
Ich komm sicher wieder zu Euch.

Herzliche Grüße,
Hochachtungsvoll

4. Februar 2020
Übersetzt von MW im April 2020

 

WATCHING – 杨艳 Yang Yan

四月 22, 2020

Yang Yan
WATCHING

Virus time means people forward these articles
where good-hearted people remind you
your every word every move every step every act
is being watched.
Who doesn’t know there are people watching?
So these people
should rather be watching this.

3/7/20
Translated by MW, April 2020

 

UNCLE WEARS NO MASK – 邢昊 Xing Hao

四月 21, 2020

Xing Hao
MY UNCLE DOESN’T WEAR A MASK

Such a worldwide plague,
not that he’s not afraid to die,
it’s that cancer is like the cold,
the common cold in our village.

Ever since he got liver cancer,
my uncle wears his big belly
like a general
without a care in the world.

Translated by MW, April 2020

 

CORONA

四月 21, 2020

 

 

CORONA

Corona ist ein Gedicht von Paul Celan.
Es hat überhaupt nichts mit Krankheit zu tun,
außer vielleicht mit der Krankheit der Liebe.
Er hat es in Wien geschrieben,
er war in Ingeborg Bachmann verliebt.
Es ist ein schönes, ein stolzes Gedicht,
ein Gesang an die Liebe.
Manchmal helfen Gedichte
in barbarischen Zeiten.
Ruth Klüger hat Gedichte geschrieben,
auch im KZ.
Adorno war im Exil.
Corona ist ein Gesang an die Liebe.
Celan und Bachmann sind nicht sehr lange beisammen geblieben,
aber die Zeit im Gedicht
gilt noch und hilft
solang du es liest.

Hör ihm zu, es gibt eine Aufnahme.
Es ist Zeit, dass der Stein sich zum Blühen bequemt.
Celan sagt „zum“.
Es ist Zeit.

MW März 2020

 

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

PROVISIONS – 水央 Shui Yang

四月 20, 2020

Shui Yang
PROVISIONS

Most supermarkets
have just empty shelves.
Online
meat and vegetables
are hard to find.
Milk and eggs
whole wheat bread
also gone.
Turned out the freezer,
found a surprise, a few jiaozi.
That was from last fall,
mom and dad made them for us
before they went back to China.
Cooked our treasure,
carefully
tried a bite.
Carrot-celery-beef filling,
greatest stuff in the world,
never had
anything better.

3/17/20
Translated by MW, April 2020

 

 

ONE DAY IN L.A. – 从容

四月 19, 2020

Cong Rong
ONE DAY IN L.A.

Tofu, konjac, cauliflower
Whatever edible thing from the fridge
chuck it all in
into a hotpot,
tonight we are making sour soup fish,
every meal
like it’s our last supper.

Andy Warhol needs beauties
Edie needs the drug of love
I need to rip alive
an old yellow
onion peel
skinned, separated alive
from the next onion peel
no-one escapes separation
as we love one another through screens
wearing masks

Tonight
the cat bites off a prayer bead.
Master Chin Kung’s “Amitabha“
and Namie’s meows ring together in this apartment,
as if to say,
this cat must stumble, this cat becomes Buddha.

Translated by MW, April 2020

 

 

GLAUBEN

四月 19, 2020

GLAUBEN

Jesus, Petrus, Johannes, Magda, Maria
und so weiter
und so weiter
waren Juden.
Jeder weiss, was Juden passiert ist.
Nicht vor 2000 Jahren.
Jeder weiss es.
Da gibts nichts zu glauben,
oder?
Andererseits
Gottesdienst feiern
beten und singen
ist besser als
nur Nachrichten hoeren,
ob dus glaubst oder nicht.
Aber wieder
andererseits
im Standard steht
auf derstandard.at
Frau Koestinger will
Oesterreich aufmachen.
Fuer deutsche Urlauber.
Vor einer Woche
hat sie noch
oeffentliche Gaerten in Wien
fest verschlossen gehalten,
also bis nach Ostern.
Diesselbe Frau.
Oh Gott.

MW April 2020

 

 

 

BLOCKED TWO OLD FRIENDS – 左右 – ZWEI ALTE FREUNDE ENTFREUNDET

四月 18, 2020

 

Zuo You

BLOCKED TWO OLD FRIENDS

 

They think

because I have this condition

they can say what they want

in front of my face

about anyone.

 

They have no idea

reading lips

is the first language I have.

 

Translated by MW, April 2020

 

 

Zuo You
ZWEI ALTE FREUNDE ENTFREUNDET

Die glauben
weil ich diesen Zustand hab
können sie
direkt vor mir
über Leute herziehen.

Die haben keine Ahnung,
Lippenlesen
ist ja meine erste Sprache.

Übersetzt von MW im April 2020

 

 

PHOENIX – 高歌

四月 17, 2020

Gao Ge
PHOENIX

It was winter,
snowing.
My dad
stood outside the wall
of the People’s Commune,
waiting for my mom.

Ding-ling-ling,
ding-ling-ling –
A Phoenix bicycle
rings loud and clear,
that isn’t her.

Ga-cha,
Ga-cha –
A scraping chain
against its cover,
another Phoenix,
not her.

Creaking and puffing,
creaking and puffing
white fog
on a Phoenix,
that is her.

At the table,
my dad speaks of this,
this moving love story.
My mum says –
No! Embarrassing!

Translated by MW, April 2020

 

 

SACRIFICE – 周献

四月 16, 2020

Zhou Xian
SACRIFICE

There are lost lives
bleeding red
looming over
me and my people.

There is a mission
that has to fail
if I do it
with only one life.

Translated by MW, April 2020

 

 

FAMILY RECIPE – 天涯过客

四月 16, 2020

Tianya Guoke
FAMILY RECIPE

When I was small,
when I was frightened,
my mother always gently stroked
my neck and said,
„Hug, hug, hug the neck,
fear must go away.“
She said it three times,
my fear disappeared.

Now,
when my child is afraid,
I do what my mother did,
holding, hugging, saying the words
three times around
and the crying has stopped.

Translated by MW, April 2020

 

 

CALENDAR – 佘尚达 – KALENDER

四月 14, 2020

She Shangda
CALENDAR

Let us print a new calendar for this year,
January 1st
will be the day
the virus has left.

Translated by MW, April 2020


She Shangda
KALENDER

Drucken wir einen neuen Kalender,
der 1.1.,
das ist der Tag an dem uns
das Virus verlässt.

Übersetzt von MW im April 2020

 

 

BLOOD DISAPPEARED – 马亚坤

四月 13, 2020

Ma Yakun
BLOOD DISAPPEARED

Worked with wood,
squeezed a finger, got a purple bubble out,
very painful.
Wanted to prick it with a needle,
thought of playing my Qin tonight,
just had to leave it.
Played fighting with little son after dinner,
discovered the bubble had long been broken,
didn’t know where the blood had disappeared.
I was rather worried,
looked for the blood
all evening in secret.

Shanghai, March 2020
Translated by MW, April 2020

 

OSTERN

四月 13, 2020

OSTERN

gott ist gefoltert
und hingerichtet worden
und deshalb lebt er

MW Ostern 2020


GLAUBE

Maia fragt
Was bedeutet dir dein Glaube
Mami sagt
Schau nach oben
Ein großer Kirschbaum
Im Arsenal
Unter anderen Bäumen

MW Ostern 2020

 

WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


HEUTE

Heute ist der wärmste Tag
des Jahres bis jetzt.
Gestern war Seder,
Vollmond.
Heute ist Gründonnerstag.
In Tschechien haben sie grünes Bier.
Heuer auch, irgendwo.
Irgendwie tröstlich.

MW April 2020


KARFREITAG

Karfreitag
Ka Freitag
Überhaupt ka Freitag
Sogt die liebe Regierung
– die vorige derselbe Chef –
Überhaupt ka Freier Tag
außer du nimmst Urlaub,
oder wie wor des,
wennst noch an Job hast.

MW 10. April 2020


GOTT

Gott ist das schönste
schwarze Loch für alle Macht
des Imperiums

MW Ostern 2020


PALMSONNTAG

Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Groß ist Gott. Ja.

Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Groß ist Gott. Ja.

MW April 2020


JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW März 2020


ACHTSAMKEIT

Achtsamkeit
hat sehr viel mit Neunsamkeit zu tun,
das sagen alle großen
Neunsamkeitslehrer.
Aber die großen Samenbanken,
die fangen frühestens
ab Zehnsamkeit an,
mit Ihnen zu reden.

MW März 2020

 

AUF DEN WIESEN
“Wir sind die Menschen auf den Wiesen” – Ernst Jandl

Jeder Mensch auf der Wiese
ist noch am Leben.
Alle nur drinnen bleiben
ist nur zum Speiben.
Masken, ok.
Abstand, bitte!
Also Bundesgärten aufsperren
in Wien,
damits Platz gibt.
Und bitte keine Leute,
die allen sagen,
dass picken sollen
in ihren Wohnungen.

MW 2. April 2020




NACKT

Nackt in der Straßenbahn
ohne Ticket,
Kontrollorinnen kommen.
Peinlich,
keine gute Bedeutung.
Aber kein Corona,
niemand achtet auf Abstand.
Also ein schöner Traum,
aber ich wach gleich wieder auf
und kann lang nicht schlafen.

MW April 2020



JESUS LEBT

Vor 2000 Jahren
ist einer gestorben
und war wieder lebendig,
zumindest für Freunde.
Naja, bei uns sind auch gestern
welche gestorben
und im Nahen Osten
wahrscheinlich auch ein paar.
Aber er war ein Sündenbock.
Das heißt er ist für sehr viele gestorben
und viele tröstet das.
Ich bin nicht sicher,
er hat nichts verhindert,
obwohl er Jude war,
oder eher recht wenig verhindert,
zumindest.
Aber der Mond
kommt jedes Jahr wieder.
Die Eier, der Frühling.
Und Jesus lebt.

MW April 2020

 

 

KIRSCHBLÜTEN IN WUHAN – 河崎深雪

四月 13, 2020

Miyuki Kawasaki
KIRSCHBLÜTEN IN WUHAN

Ich bin mit Wuhan verbunden
Ich bin eine Japanerin
die achteinhalb Jahre in Wuhan gelebt hat.

Jangtse-Wasser getrunken.
Wuhan-Nudeln, Lotus, Wuchang-Fisch gegessen.
Kraftvollen, schallenden Dialekt gehört.

Die Gassen der Konzessionsbezirke erforscht, die Gelbe Kranichpagode bestiegen…
Damals
hab ich jedes Jahr die Kirschblüten in der Uni Wuhan betrachtet.
Hab viele Freundschaften geschlossen,
unvergessliche Tage erlebt.

Frühling 2020, Wuhan abgeriegelt.

Freunde arbeiten im Krankenhaus,
Spuren von Mundschutz auf den Gesichtern.
Studenten von damals, heute Beamte in Wuchang.
Mit jungen Freiwilligen zusammen,
manche sind selber Freiwillige, liefern für Krankenhäuser,
überlassen ihre Schutzanzüge den Ärzten, die sie nötiger brauchen.
Manche Freunde schicken mir Fotos zum Heulen.

Ich bin in Tokio,
schau täglich online, was in Wuhan los ist,
lese das Tagebuch der Schriftstellerin Fang Fang.

Zum dritten Monat im Mondkalender blühen die Kirschbäume
der Uni Wuhan. Blütenblätter wehen einsam.

Wuhan wird
bald endlich aufgesperrt.

Nachdem tausende Seelen verweht sind.

25. März 2020

Übersetzt von MW im April 2020

 

ARRIVED IN VIENNA – 图雅

四月 11, 2020



Tu Ya
ARRIVED IN VIENNA

Crows are even fatter than pigeons,
babies cry
louder than church bells.
Can’t wring a drop
of milk from my breasts anymore.

1/18/20
Translated by MW, April 2020

 

 

GESCHICHTE VOM SCHWEINEJAHR – 朱劍

四月 10, 2020

Zhu Jian
EINE GESCHICHTE VOM SCHWEINEJAHR

wir werden
aussterben
heisst es

im speckmonat
haben leute aus hunan
auf ihre balken
keinen speck aufgehängt

14. Dezember 2019
Übersetzt von MW im April 2020 ​

 

 

SPRING 2020 – 西娃

四月 9, 2020

 

 

Xi Wa

SPRING 2020

 

In the quiet compound,

winter jasmine, cherry blossoms, gardenias

are finally open.

No-one there to enjoy them,

they all have a whiff

of disinfection.

 

3/16/20

Translated by MW, April 2020

 

 

Xi Wa

FRÜHLING 2020

 

Im einsamen Hof:

Winter-Jasmin, Gardenien, Kirschbäume

sind endlich aufgeblüht.

Niemand freut sich an ihnen.

Insgesamt gibt es nur einen Duft,

Desinfektionsmittel.

 

  1. März 2020

Übersetzt von MW im April 2020

 

writing

四月 9, 2020

WRITING

This is
what I do.
Writing.
Reading.
Translating.
Poetry.
As much as possible.
Stories.
Don’t know how much
I can make this year,
maybe very little,
I could run out of money.
Anyway.
I am privileged.
We are privileged,
our family.
No-one is sick,
until now.
At least I hope,
spoke to my mum yesterday.
They are fine, I hope,
my sister lives across the street,
two or three houses down
and across, very close.
They are all fine, I hope,
the whole extended family.
My mother’s brother,
they have a little garden,
they stay there in summer,
maybe they are there now,
it’s a warm day,
and it’s not far, in Vienna.
My cousins, they are at home,
in Vienna, my cousin’s daughters,
all grown up, like my nephews,
my sister’s kids. One’s a doctor,
the oldest, not finished yet,
but he volunteered, he is helping,
at the doors of one hospital,
screening people.
Overall Austria
has been very lucky.
Less than 200 dead
in early April,
about one tenth
of the rate in Germany,
they have been lucky too,
until now.
We can go out,
if we’re careful.
Wearing masks in the stores.
Leo and I,
we ride our bicycles
up the hill every day.
Maia rides her bike,
Jackie stays at home,
goes out in the evening.
We are goddamn lucky.
Easter is coming,
I should watch my language.
Austria
is goddamn lucky.
There I go again, sorry.
We should share
our fair burden
with the EU.
Not sure we are doing that.
Anyway, we are careful,
we help each other,
hopefully.
Some people don’t have enough space
in the city,
not everyone has an open park
right downstairs like we do.
Some parks are closed,
some should be open,
this has been the biggest fight
in this little country.
That and that province,
down in the alps.
Up in the alps, I mean.
People got infected there
in early March,
till the middle of March
some hotels weren’t closed.
Skilifts were running.
So we don’t have a good reputation,
People got infected in Austria.
And the provincial governor
refused to speak to foreign media.
But we are lucky,
people have other problems.
Jobs. Parents. Grandparents.
Kids.
This is what I do,
writing.
Up on our roof,
in the sun.
Meeting neighbours,
talking.
Quite enough room.
Singing downstairs,
in the corridor outside,
with next-door neighbours.
Godawful lucky.

MW April 2020

 

GREEN PARAKEETS – 侯马

四月 8, 2020

Hou Ma
GREEN PARAKEETS

Over ten thousand green parakeets
land on a big tree,
they fly up again in a great sound
and on the tree
there are still ten thousand green parakeets
but these are its own leaves.

1/16/20
Translated by MW, April 2020

 

 

HIMMELSFRAGE – 徐江

四月 7, 2020

Xu Jiang
HIMMELSFRAGE

An einem bestimmten Tag in der Zukunft
bei der Eröffnung der Olympiade
wird es dann ein Team geben
mit einer Fahne hoch in der Luft
und einem N95 Mundschutz darauf?

Übersetzt von MW im April 2020

ICH LESE EINEN CHINESISCHEN DICHTER – 沈浩波

四月 6, 2020

Shen Haobo
ICH LESE EINEN CHINESISCHEN DICHTER

Ich hab seine 90er Jahre
gelesen.
1991
1992
Ich hab angefangen mir Sorgen zu machen.
Warum noch so unausgereift?
Wieso so unentschieden?
Werd endlich fertig,
Dichter.
1993
1994
Ich hab mir mehr und mehr
Sorgen gemacht.
Muss man sich nicht um ihn Sorgen machen?
Ich bin ja fast schon
selber dran mit Gedichten.
Warum bist du noch so
voll Scheiß-leerer Luft?
Die Weltgeschichte
wird nicht auf dich warten.
Poesie steht im Schatten
um Mut zu sammeln.
1995
1996
Die Zeit wird knapper.
1997
1998
Ich hab schon angefangen zu schreiben!
Er ist noch
in Ruhe
gefühlvoll.
Worauf wartest du?
Warum nutzt du
dein Alter nicht aus?
Was ist mit deinem Leben?
Ist es so in der Luft?
Jetzt geht ein Jahrhundert
einfach zu Ende,
was jetzt über bleibt,
da kommt nichts mehr Neues.
1999
2000
Ich hab schon geschrieben, was mich berühmt macht
und damit seine gesamten Gedichte
auf einmal
erledigt.
Jetzt muss ich
um ihn
im Stillen trauern.

2020-03-24
Übersetzt von MW am 6. April 2020

 

LAND OF POETRY – 维马丁

四月 5, 2020

Martin Winter

LAND OF POETRY

 

These few weeks,

Chinese poetry didn’t get sick at all,

quite the opposite.

This means

there is hope for China.

 

3/2/20

Translated by MW, April 5, 2020

 

诗国
维马丁

这几个星期
诗一点都没有病,
恰恰相反。
那就是说
中国有希望。


시의 나라
Martin Winter

이 몇 주일간
시는 병 나지 않았을뿐더러
그와는 반대였다
그러니 이것이 바로
중국의 희망이다

2020.3.2

全京业 洪君植 译

新世纪诗典10,NPC4月6日,3290首,1077人。第12个维马丁(奥地利)日

伊沙推荐语:大疫之中,先锋诗人表现得再好,在中国主流文化眼中等于不存在,你只配当庸众与网络暴民恶搞暗整的对象,但是在一个外国人眼中,似乎不是这个样子,成了本诗中所写的那个样子,这便是人类的眼光和世界的见证。维马丁之于中国诗歌,越来越重要,本诗在第十季的头半月中可居亚军。

《新诗典》小档案:维马丁,1966年六月生于奥地利维也纳。诗人、译者。曾经住台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。在《人民画报》、《人民文学》等报刊作翻译、编辑。诗和译作刊登于瑞士、德国、美国、中国等等权威报刊。写作用德语、英语、中文。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等。2013年开始参与新世纪诗典。

徐江点评《新世纪诗典》维马丁《诗国》:我总觉得一个真正的现代诗人,是不该有中国古来流行至今的土鳖“乡党”意识的,人对故乡的爱不应该是地域狭隘,反而应该像孟子所说的那样,以近及远,成为具有国际视野、普世视域的艺术家。作为精通用汉语写作的欧洲诗人,维马丁对中国和汉语的热忱,及其设身处地的关注,堪为中国同行的榜样。《诗国》一诗便是最新的例证。

朱剑评《新世纪诗典》之维马丁《诗国》:“诗一点都没有病”,俨然已成名句,实际上这是一种价值判断,代表着作者的立场和价值取向,维马丁热爱中国,一直密切关注着中国先锋诗歌,这才有这首具有穿透力、写出了事实真相的好诗。新冠病毒对人类的生命带来威胁,也考验着人的良知和一个国家的文明,还好,在沉渣泛起之时,中国最好的一群诗人,用大量具体的作品,捍卫了中国诗歌的文明之光。

韩敬源:中国有诗的传统,但是并没有发出现代的力量,正如我们念叨李白,但在李白诗中发现“意象诗”的是美国大诗人庞德。现在的境况是后现代主义口语诗在国际上发出诗国的传统力量,让世界诗人另眼相看。但在国内却是官方漠视,普通大众不解,一部分网络人渣极尽泼污水置我于死地的状况,生态环境恶劣可见一斑。从汉学家、奥地利诗人维马丁的视野里,可见后现代主义口语诗的价值。感谢维马丁!

梅花驿:在我的眼里,维马丁就是一个中国人,就是一个中国诗人。他懂中国,更懂诗。这首《诗国》就是明证。

能水跟读典十002维马丁《诗国》:目力所及,大疫时期最好的爱国诗。比那些讴歌体,隔靴搔痒体不知好多少倍。原因在于,它忠于事实的自我判断,不玩狭隘的家国情怀,并且与大疫这一人类严重公共危机瞬间联系起来,真诚而纯粹!



马金山:读维马丁的诗《诗国》的十一条
1、维马丁,1966年6月生于奥地利维也纳。诗人、翻译家、汉学家。曾经住中国台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等;
2、维马丁,在当代中国,已然是最具影响力的外国诗人之一;
3、维马丁的诗,在精神与情感方面,与中国诗人的诗维上有着某种暗合,让人感觉到其诗中的思想、观念、生活、情感,均有一种广义上的契合,既博大精深而又厚重深刻;
4、在伊沙的倡议下,并以此诗中“诗一点都没有病”之佳句,命名为《新诗典》九周年百名诗线上抗疫朗诵会,凸显了本诗行的现代性,又表现出本诗的普遍意义与价值;
5、外国诗人眼中的大疫中国,不只是诗的,还是世界性大情怀的,在本诗中,既浓烈而又清晰可感;
6、诗中所示之意,具有强大的穿透力,实则是一种国际视野和诗人价值观、世界观的扩充与再现,也是灿灿的泱泱中华魂魄之精髓;
7、先锋诗人的觉察力和汉语写作的重要性,在本诗中都有体现,廖廖数行,却道出了诗与现实,精神与生活,灾难和人类;
8、本诗写于中国仍未出现拐点的疫情期,不得不令人感叹,诗人的国际视野和对中国疫情的判断力,表现出诗人的态度和情感意念;
9、诗的标题《诗国》,既回到了诗的本身,又道出了一个有着悠久历史国度的文明和民族精神,令人充满期待与力量;
10、本诗给予诗人的启示:“大情怀必定成就大诗,成就大诗人”;
11、疫之见证观。

君儿朗读:https://www.weinisongdu.com/shareOpus?id=48763858&promote_id=957250&from=timeline

新世纪诗典作品联展#维马丁#(12.0)

谢谢大家!

 

 

 

 

 

LEICHT & SCHWER – 湘莲子

四月 4, 2020

Xiang Lianzi
LEICHT UND SCHWER

Fünf Bücher Psychologie
aus den 80er und 90er Jahren
verpackt in eine Schachtel für probiotische Milch
aus dem Autonomen Koreanischen Bezirk Yanbian
per Expressdienst zum Krankenhaus Humen, Psychiatrie.
Als Milch behandelt und tiefgekühlt,
nach sieben Tagen
herausgenommen,
mehrfach schwerer geworden.

28.12.2019
Übersetzt von MW am 4.4.2020

 

DOVE – 伊沙 Yi Sha

四月 3, 2020

Yi Sha
DOVE

In my sights straight in the distance,
a white dove
goes through a fire up to the sky.
Still it flies,
changed into black.
Maybe just its shadow,
its soul
flying. Maybe the ash
can keep the shape of a dove
sailing on.

2000
Translated by MW, 2020

GERMAN VERSION IN HERE, SEE “Textprobe“

 

 

EMPTY CITY – 梅花驿

四月 2, 2020

Meihua Yi

EMPTY CITY

 

Some bus lines in the city

start operating again

but apart from the driver

there is no-one inside.

Still they go on all day

one after the other

on empty streets.

It’s like there is a soul

sitting on every seat,

where do they come from,

where are they going?

 

3/5/20

Translated by MW, April 2nd, 2020

 

 

叶臻:YOU SAY WHEN YOU DIE IN FOREIGN PARTS, REEDS IN THE WIND WILL STAND IN – TO A POETRY FRIEND WHO DIED FROM THE VIRUS

四月 1, 2020

Ye Zhen
YOU SAY WHEN YOU DIE IN FOREIGN PARTS, REEDS IN THE WIND WILL STAND IN – TO A POETRY FRIEND WHO DIED FROM THE VIRUS

Last summer
we walked at the reservoir,
saw how the reeds
swayed in the wind.
Two dragonflies,
one on top of the other,
landed on a reed.
Then
the wind picked up,
they couldn’t stay,
had to fly up
in the wind doing their thing,
one stacked on another
up in the air.

2/24/2020
Translated by MW, 4/1/20

 

CORONA – IN WIRKLICHKEIT

四月 1, 2020

《月亮》

【奥地利】维马丁
伊沙、老G译

月亮
被孤立地
高悬在外

月亮
被孤立地
高悬在外
在云层后面
越过花木
天又冷了几分

2020年3月

WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


CORONA

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


疫情

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1

 

MOON

 

the moon

is hanging out

in isolation

 

the moon

is hanging out

in isolation

behind the clouds

over flowering trees

it’s getting cold again

 

MW March 2020

 

1 POEM/DAY

One poem per day
takes nothing away,
I want to say.
But everything takes time,
every drug,
every mask,
every care.
So one poem per day
could take away
whatever else you would have had.
But then you could
hear it again,
whatever you do,
if it was good.

MW March 2020


GRINDING

The world is grinding to a halt.
So are we all madly in love?
Or have we come to our senses
about the climate
between each other?
About working together?
We don’t have a choice.
And we don’t have a choice
in hoping it will soon be over.
And we still let them set our clocks.

MW March 29, 2020



ACHTSAMKEIT

Achtsamkeit
hat sehr viel mit Neunsamkeit zu tun,
das sagen alle großen
Neunsamkeitslehrer.
Aber die großen Samenbanken,
die fangen frühestens
ab Zehnsamkeit an,
mit Ihnen zu reden.

MW März 2020

 

 


%d 博主赞过: