Archive for 2015年9月

GODDESS OF MERCY – 日月念念

九月 30, 2015

Goddess of Mercy

Riyue Niannian
YUANTONG TEMPLE, GODDESS OF MERCY

Tu Ya says Guanyin looks friendly.
I say Guanyin is very close.
Tu Ya says Guanyin is looking at me.
I say, she looks at you wherever you go.

8/13/15
Tr. MW, Sept. 2015

Riyue Niannian
BODHISATTVA IM YUANTONG-TEMPEL

Tu Ya sagt Guanyin schaut freundlich.
Ich sage, sie ist uns nah.
Tu Ya sagt Guanyin schaut mich an.
Ich sage, sie schaut dich an egal wo du hin gehst.

13. August 2015
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Riyue Niannian

Advertisements

YOU CANNOT – 杨桂晔

九月 30, 2015

I say no

Yang Guiye
YOU CANNOT

you cannot put someone’s hair on my head
you cannot add my head to someone’s neck
you cannot use my chest to think of someone’s breasts
you cannot join my arms to someone’s fingers
that hair and that neck, those breasts and those fingers
they don’t belong to me
you cannot change my skin
you cannot correct the shape of my face
you cannot substitute what I wear
you cannot choose the way I look at you
that skin and that shape, those clothes and that mien, they destroy how I am
I am attached to my hair
I am attached to my neck
I am attached to my breasts
I am attached to my fingers
I am attached to all parts of my body
my veins like the hairs on my skin
my voice likes my throat
my child likes my breasts
like my soul likes my flesh

— I live in my body
— without any modification at all

Tr. MW, Sept. 2015

Yang Guiye

A & B – 颜小鲁

九月 29, 2015

A und B
Yan Xiaolu
A & B

A walks on the street
all alone
B walks all alone
on the street
A wears a mask
with twelve layers
B wears twelve layers
in his breath mask
Hurriedly,
A walks forward
B walks forward
in a hurry
Actually A and B
are the same person
but in this way
they keep each other company.

Tr. MW, Sept. 2015

Yan Xiaolu
A & B

A geht auf der straße
allein auf der welt
B geht ganz allein
auf der straße
A trägt mundschutz
mit zwölf schichten
B trägt zwölf schichten
mundschutz
A hat es eilig
und stürmt vorwärts
B stürmt vorwärts
hat es eilig
A und B sind eigentlich
ein mensch allein
auf die art erzählt
klingts wie mehr leut

Übersetzt von MW im Sept. 2015

Yan Xiaolu

IDIOTS IN AUSTRIA

九月 28, 2015

IDIOTS IN AUSTRIA

how many idiots in carinthia?
how many in styria?
how many fools in burgenland?
30% idiots in upper austria
a party for cheating old women
a party creating bad banks
a party more cheeky than any other
in taking their shares
the neo-nazis’ party of choice
30 percent in upper austria
how many idiots in old vienna?

MW September 2015

奥地利中秋傻瓜

上奥地利傻瓜百分之卅
選欺騙老太太的黨
讓银行給倒閉的黨
選最喜歡红包的黨
选新纳粹的黨
上奥地利州百分之三十
那維也納傻子多少?

2015年中秋

IDIOTEN IN ÖSTERREICH

wieviele idioten hat kärnten?
die steiermark?
das burgenland?
oberösterreich hat 30 % idioten
eine erbschleicherpartei
eine bankenbetrügerpartei
eine provisionenpartei
eine partei der neonazis
oberösterreich hat 30 % idioten
wieviele idioten hat wien?

MW 28. September 2015

 

 

IDIOTEN IN ÖSTERREICH

九月 28, 2015

IDIOTEN IN ÖSTERREICH

wieviele idioten hat kärnten?
die steiermark?
das burgenland?
oberösterreich hat 30 % idioten
eine erbschleicherpartei
eine bankenbetrügerpartei
eine provisionenpartei
eine partei der neonazis
oberösterreich hat 30 % idioten
wieviele idioten hat wien?

MW 28. September 2015

 

奥地利中秋傻瓜

上奥地利傻瓜百分之卅
選欺騙老太太的黨
讓银行給倒閉的黨
選最喜歡红包的黨
选新纳粹的黨
上奥地利州百分之三十
那維也納傻子多少?

2015年中秋

奥地利中秋傻瓜

九月 28, 2015

奥地利中秋傻瓜

上奥地利傻瓜百分之卅
選欺騙老太太的黨
讓银行給倒閉的黨
選最喜歡红包的黨
选新纳粹的黨
上奥地利州百分之三十
那維也納傻子多少?

2015年中秋

 

IDIOTEN IN ÖSTERREICH

wieviele idioten hat kärnten?
die steiermark?
das burgenland?
oberösterreich hat 30 %
eine erbschleicherpartei
eine bankenbetrügerpartei
eine provisionenpartei
eine partei der neonazis
oberösterreich hat 30 % idioten
wieviele idioten hat wien?

MW 28. September 2015

 

SILENCE – 馬海轶

九月 24, 2015

Silence_Ma_Haiyi

Ma Haiyi
SILENCE

What is this secret deep in the grave?
It has never told you, doesn’t tell now.
You kneel before it, you offer wine.
It has never told you, doesn’t tell now.
You hire grave robbers, digging with shovels.
Go through it, empty it, leave it alone.
It doesn’t tell anything.
Till it’s blown flat by the wind.

Tr. MW, Sept. 2015

Ma Haiyi

UNDER THE STARS – 劉天雨

九月 23, 2015

Sterne

Liu Tianyu
UNDER THE STARS

stars in different shapes
painted on paper
kids are playing under the stars
his son finished painting
now he’s outside
father looks at the stars
till he can’t stand it
picks up a red pen
to make sure
each one is a five-pointed star

8/13/15
Tr. MW, Sept. 2015

More poems by Liu Tianyu in English: Click down below the picture.

Liu Tianyu
UNTER DEN STERNEN

sterne in vielen formen
gemalt auf papier
unter den sternen spielen die kinder
auch sein sohn hat fertig gemalt
und ist hinausgerannt
der vater schaut sich die sterne an
schaut bis er es nicht mehr aushält
er nimmt einen rotstift
macht aus allen sternen
fünfzackige

13. August 2015
Übersetzt von MW im September 2015

Liu Tianyu

Su Bugui tr. Liu Tianyu

EGGSHELL RICE POTS – 摆丢

九月 21, 2015

Bai Diu Handschrift Yi Sha pin Bai Diu Bai Diu eggshell pots

Bai Diu
EGGSHELLS FOR POTS AND PANS

there are 18 floors under the earth
full of dwarfs who use eggshells
for pots and pans to cook food
when my uncle told me this “knowledge”
I was a kid. Didn’t dare to jump anymore
otherwise dust would get into their pots
when I saw grown-ups throw eggshells to the fire
I wanted to grab back a handful
and give them to the little people

lonely young person stands on a mountain
looks at rising white mist
must be the dwarfs’ kitchen smoke

Tr. MW, Sept. 2015

Bai Diu etc

BIER BEI DIR DAHEIM – 沈浩波

九月 20, 2015

Bier getrunkenShen Haobo
DRINKING BEER WITH YOUR PARENTS

Drinking beer with your parents. How long has it been?
Let us not do the math. Let’s not frighten the bats.
I remember your mother. Didn’t see her afterwards.
Your death was for her, nothing left in her life
to be proud of. You were the perfect daughter,
not only beautiful. Had to be sensible, tame.
Only when mother wasn’t around, then you ran
like a happy young deer. She could not be there when you died.

I am at your deathbed. Both your parents aren’t here.
Your two daughters are not with you. You love them,
you don’t want them to see you this way. Your husband,
your mother-in-law, brother-in-law, sister-in-law, and your little sister
surrounding your bed, waiting for death to come down.
I am a stranger, an unexpected guest, somehow representing
the side of the bride. Your mother-in-law praises you,
says you’re her perfect daughter, perfectly fitting into their family.

Drinking beer with your parents. Summer, courtyard was steaming.
Grey tiles on the roof, broken and cool. There was no toilet,
only a vat in the ground, not separated at all.
Your father wanted me to squat on that thing. I wasn’t ready.
I remember the poverty in your family, but you were shining
in everything. Your little brother clinging to me, wanting to play
No-one knew he would grow to be such a bastard.
I am worried your husband will cut him off after you’re gone.

I am at your deathbed. It’s not your own room.
More than one dozen beds. You’re in between dying old people.
A few days ago, they put you with the dying,
with decrepit old people. Like bringing you into the morgue rather early.
You were fully awake, you wanted to live.
I saw you trying to breathe with all your might.
We all know you married a prosperous merchant,
your parents were very proud. Your husband tells me,
choking, you were the perfect wife.

Drinking beer with your parents. First time I had beer.
Your father bought beer for me. Your mother looking at me.
Where were you standing? How did you look at me?
I was too stupid to understand anything. My head was swimming,
I was with your family, I was drinking beer. I was so happy.
We both didn’t know the future. Your husband telling me
as soon as you heard the sound of his footsteps
you would run and open the door for him, putting his shoes under his feet.

I am at your deathbed. Your tug-of-war still going on.
Breath getting hoarse, thunder rolling inside you.
The last dozen hours, trying your family’s patience.
Your husband keeps on talking to me. Says when he met you,
you were like white paper, so clean and pure.
Oh, you were pure beauty right to the end. Your husband says,
you did not want to go, because of your daughters.
He says you were the perfect mother, you gave everything.

9/12/15
Tr. MW, Sept. 2015

Shen Haobo
ICH TRINKE BIER BEI DIR DAHEIM

ich trinke bier bei dir daheim. wie lang ist das her?
lass uns nicht rechnen, lass uns die fledermäuse nicht aufscheuchen.
ich kann mich an deine mutter erinnern. später hab ich sie nicht mehr gesehen.
dein tod ist für sie, in ihrem leben ist nichts mehr da
worauf sie stolz sein kann. als die perfekte tochter
warst du nicht nur wunderschön, du warst unbedingt tüchtig und sanft.
nur wenn die mutter nicht hingeschaut hat, bist du gerannt
wie ein reh, voller lust. sie hat nicht sehen können wie du gestorben bist.

ich bin bei dir an deinem bett. deine eltern sind beide nicht da.
auch nicht deine zwei töchter. du hast sie lieb
willst nicht dass dich die kinder so sehen. dein mann,
deine schwiegermutter, der schwager, die schwägerin, deine schwester
eine schar von verwandten wartet bei dir.
ich bin ein fremder zufälliger gast, irgendwie
von der seite deiner eltern. deine schwiegermutter lobt dich vor mir,
die perfekte schwiegertochter, ganz eingefügt in ihrer familie.

ich trinke bier bei dir daheim. der hof dampft im sommer.
die grauen dachziegel alt und kaputt, aber kühl. ihr habt kein klo,
nur einen gar nicht verdeckten behälter im boden.
dein vater will dass ich mich da draufhocke. ich bin nicht bereit dazu.
ich weiß deine eltern sind arm, aber du strahlst
und alles glänzt wenn du da bist. dein kleiner bruder hängt sich an mich.
niemand weiß wie er dann später herunterkommt.
ich fürchte nach deinem tod wird ihm dein mann kein geld mehr geben.

ich bin bei dir an deinem totenbett. du hast kein einzelzimmer.
weit über zehn betten. mit alten leuten, die sterben.
vor ein paar tagen haben sie dich in dieses fegefeuer geschoben.
praktisch im vorhinein zur aufbewahrung. dort wo der tod regiert.
aber du warst geistig ganz wach, du hast noch lust gehabt weiter zu leben.
ich hab dich gesehen, du wolltest atmen und atmen.
wir wissen alle, dein mann macht geschäfte, hat einiges geld,
deine eltern sind stolz auf ihn. schluchzend sagt mir dein mann,
du bist die perfekte, die beste ehefrau.

ich trinke bier bei dir daheim. ich trink überhaupt zum ersten mal bier.
dein vater hat für mich bier gekauft. deine mutter schaut mich nur an.
wo bist du da gestanden? wie hast du mich angeschaut?
ich hab das gar nicht einschätzen können, war dumm und versunken
in diesem glück, dass ich bei dir daheim bin, bier trinke bei dir daheim.
wir wissen beide nichts von der zukunft. jetzt sagt mir dein mann,
du hast von weitem gehört, dass er nach haus kommt, von seinen schritten,
hast ihm die tür aufgemacht, hast dich um seine schuhe gekümmert.

ich bin bei dir an deinem totenbett. du bist noch am tauziehen.
dein atmen wird immer heiserer, wie wenn es donnert in deiner brust.
die letzten zwölf stunden ziehen sich noch lange
für deine familie. dein mann plaudert immer wieder mit mir.
sagt als er dich kennengelernt hat, warst du so sauber wie weißes papier.
oh, du warst perfekt und rein bis zum tod. dein mann redet weiter:
du wolltest nicht sterben, wolltest die kinder gar nicht allein lassen.
er sagt du warst die perfekte mutter, mit leib und seele nur für sie da.

12. Sept. 2015
Übersetzt von MW, Sept. 2015

MUTTERTAG – 左右

九月 19, 2015

Yi Sha pin Muttertag Muttertag Muttertag Handschrift

Zuo You
MUTTERTAG

muttertag kommt heran
die schule von meinem neffen
lädt ein die eltern und angehörigen
“am muttertag: füße waschen für mama”
mein neffe kriegt den ersten preis
für seinen fleiß
ich freu mich für ihn
als ich ihn abhol,
gehn wir zur belohnung hamburger essen
beim abschied sagt mir mein neffe ins ohr:
“mamas füße stinken!”

11. Mai 2015
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Zuo You

GUT

九月 19, 2015

GOOD

look at the people riding the subway.
are they good people?
are they good in bed?
maybe tie them up?
it would be all too complicated.

MW Sept. 2015

GUT

schau dir die menschen an in der u-bahn.
sind es gute menschen?
sind sie gut im bett?
man müsste sie fesseln.
es wäre alles zu kompliziert.

MW September 2015

我们看看地铁乘客

他们是好人吗?

跟他们做爱好不好?

也许把他们绑起来?

其实太复杂。

2015/9

OLD HOME IN GANSU – 蓝毒

九月 19, 2015

Gansu

Lan Du
OLD HOME

they talk about where their families come from
some from Shaanxi
some from Henan
or Yuannan or Sichuan.
Most come from Jiangsu.
When they ask me, I say Gansu.
Some person asks if it is a district in Shaanxi
Some shake their heads
they simply don’t know
later, finally someone says
they had an earthquake this year
as soon as he says it
the earth trembles again in my heart.

2013-09-28
Tr. MW, 2015

FLUCH DER ZEIT – 沈浩波

九月 19, 2015

Shen Haobo Fluch der Zeit

Shen Haobo
FLUCH DER ZEIT

ein kahler esel
mit diebesaugen
im mönchsgewand
sitzt erste klasse

31.Mai 2012
Übers. v. MW, Sept. 2015

NOTQUARTIERE FÜR FLÜCHTLINGE

九月 19, 2015

CAM00392

NOTQUARTIERE FÜR FLÜCHTLINGE

die pischen uns überall hin!
die pischen am hauptbahnhof überall auf die wände.
ich habs doch gesehen!
freiräume.
das muss man reinschreiben in den vertrag.
noch etwas?
in der wohnhausanlage von uns gegenüber
gibt es ein notquartier.
hat irgend jemand etwas bemerkt?
ich hab was bemerkt.
wir haben schon was bemerkt.
wie haben sie’s bemerkt?
naja, wir haben’s bemerkt.
wie haben sie’s bemerkt?
wir gehen am abend raus mit dem hund.
da haben wir manchmal etwas bemerkt.
was haben sie da bemerkt?
da stehen manchmal mehr flüchtlinge ‘rum.
ich bin dagegen.
das ist doch alles organisiert.
die kriegen 15.000 euro damit sie flüchten.
das machen die ölscheichs.
dann gehen die nicht nach saudiarabien.
hahaha! hahaha!
naja sie lachen!
sie werden schon sehen!
ich weiß wovon ich rede.
die gehen nicht weg.
die regierung soll sich darum kümmern.
wir geben jeder fünf euro
und mieten einen container.
dort haben sie alles duschen und klos.
das kostet 500 euro im monat.
aber nicht hier bei uns.
irgendwo dort am hauptbahnhof.
ich bin dagegen.
aber vielleicht sind einige hier dafür.
dann kann ich nichts machen.
ich möchte wissen von wem geht das aus?
wir haben hier viel geld investiert.
es ist eine genossenschaft.
jeder von uns zahlt einen genossenschaftsanteil.
wir sind keine mieter.
aber wir leben hier in geförderten wohnungen.
alle steuerzahler auch die nicht so schöne wohnungen haben,
die haben alle gezahlt dass diese häuser gebaut werden.
die gehen doch alle nie wieder weg!
das sind notquartiere. nur für den winter. bis april oder so.
das steht alles drin in dem vertrag mit der ngo.
und wie wissen sie was dann passiert?
ich habe erfahrung.
ich komme aus serbien.
ich war in traiskirchen.
meine eltern sind flüchtlinge.
wenn es schon sein muss dann nur familien.
die brauchen das doch am allermeisten.
sonst trau ich mich nicht zu denen hin.
wenn das lauter junge männer sind.
wieviele sind es? da gibt es doch nur ein klo und ein waschbecken.
nein, es gibt zwei.
das wird doch alles organisiert.
wenn sie zum hauptbahnhof gehen
und genau hinsehen
dann löst das etwas aus
dann denkt man anders.
die pischen uns doch überall hin!

MW September 2015

CAM00391

SANDDÜNEN AM QINGHAI-SEE

九月 18, 2015
Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

SANDDÜNEN AM QINGHAI-SEE

in ruhe bleiben
sie können in ruhe bleiben
jeden tag können sie
sanddünen bleiben
reisende kommen
reisende spielen
reisende gehen
sanddünen können
in ruhe bleiben

MW August – Sept. 2015

Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

《青海湖沙丘》

安静下来
可以安静下来
沙丘它每天
都安静下来
游客们来了
游客能玩
沙丘它可以
安静下来

2015.8.8

Qinghai Lake Festival Homepage

MEIN TRAFIKANT – 伊沙

九月 18, 2015

Yi Sha Fussballer selbst

Yi Sha 《卖报翁》
MEIN TRAFIKANT

mein trafikant hat seinen stand
wo etwas los ist in dieser stadt
die nächste trafik von meiner wohnung
dort sitzt er und hat scheinbar gar nichts zu tun
ich hab meinen unverrückbaren stundenplan
am vormittag schreiben, dann kommt der mittagschlaf
nachher ein spaziergang
dann komm ich bei seiner trafik vorbei
und kauf eine “sportwoche”
jetzt in der zeit der weltmeisterschaft
war die sportwoche ausverkauft
schon mehrere male. ich muss mich beschweren:
“großväterchen, könnten sie nicht ein paar mehr bestellen?”
“ein paar mehr sportwochen?”
“ein paar mehr sportwochen bleiben mir liegen!
am end’ zahl ich drauf!”
was soll ich da machen als fussballfan?
ich hab eine idee:
“großväterchen, schauen sie die wm?
sie schauen die wm am abend davor
sagen wir deutschland verliert oder spanien
vielleicht gegen österreich oder albanien
dann geht die zeitung doch wie warme semmeln?”
“na, das stimmt. da war schon am vormittag alles weg.
aber sie können leicht reden.
woher nehm ich die zeit?
untertags hock ich hier drinnen
den ganzen tag und krieg noch den hitzschlag
am abend pack ich zusammen
bis ich daheim bin
daheim ess ich mit meiner alten
waschen ins bett gehen
schlafen wie ein toter hund
wie soll ich die wm schauen!”

2010
Übersetzt von MW im Sept. 2015

《卖报翁》

卖报翁,租亭卖报闹市中
就在距我家最近的那座报亭
身为一名貌似闲人的“坐家”
我有我雷打不动的作息时间表
上午写作、中午午觉
待到下午出门散步时
才会光顾他的报亭
购买一张《体坛周报》
值此世界杯期间
我是屡屡买不着
次数多了我便向其抱怨:
“大爷,您老就不能多进几张么?”
“多进?”他回答道:
“多进几张可就卖不掉喽!
亏得还不是我!”
我球迷的一根筋被触碰了
自以为聪明的给他支招:
“大爷,您看不看球?
您要是看球就好判断了
头一晚若有冷门大爆
第二天您就多进几张
西班牙和德国输了球
报纸是不是就好卖些?”
“那倒是。那两天中午不到
报纸就卖光了……可是
你这是站着说话不腰疼
我哪儿有闲心看球啊?
白天呆在这个蒸笼里
守上整整一天
热得快要中暑
晚上收摊回到家
吃了老伴做的饭
洗洗就睡了
睡得跟死狗似的
还看什么世界杯!”
(2010)

Qinghai Lake Festival Homepage

CHALLENGE – 伊沙 Yi Sha – HERAUSFORDERUNG

九月 18, 2015
周文翰与蒂娜•于贝尔2010年在北京, 摄影:钟樾

周文翰与蒂娜•于贝尔2010年在北京, 摄影:钟樾

Yi Sha 《挑战》
HERAUSFORDERUNG

bei der deutschen schriftstellerin tina uebel
auf ihrem blog gibt es einen bericht
von ihrer iran-reise
der hat einen sehr guten titel
die achse der netten”!
ihr eindruck von teheran und seinen leuten
herausforderung an die sprache der macht
klein und schlank wie das gras
ein blitz und die nacht ist erhellt

2010
Übersetzt von MW im Sept. 2015

挑 战

在德国女作家余蒂娜的博客里
在她游历伊朗所留下的
几篇文字中
我注意到四个字
是她对该国及其人民的评价
—“善良轴心”!
是对话语强权的挑战
微末如离离原上草
能点燃夜空的闪电
(2010)

Yi Sha

CHALLENGE

the german writer tina uebel
has on her blog a report from her days in iran
it has a great title
axis of friendliness
a challenge to the language of power
minute like the grass on the prairie
that burns with the lightning and lights up the night

2010

Tr. MW, 2015

Qinghai Lake Festival Homepage

WARSCHAU

九月 18, 2015

Warsaw bicycle

WARSCHAU

ich finde den adler nicht schön
nur den schatten des adlers
in der kapelle für katyn
gegenüber vom platz der aufständischen
es war ein tapferer aufstand
sie haben auch gewonnen zuerst
die rote armee stand bereit
auf der anderen seite des flusses
aber die rote armee hat gewartet
und die deutschen kamen zurück
sie haben die stadt abgerissen
die rote armee hat gewartet
das war 1944
der aufstand im ghetto war vorher
auf dem platz wo das ghetto war
steht stalins kulturpalast
das ghetto war noch viel größer
katyn
das war 1940
zehntausende polnische offiziere
vom geheimdienst getötet
vom sowjetischen geheimdienst
auch ukrainische offiziere
in der kapelle für katyn
gegenüber vom platz der aufständischen
zehntausende namen
und ein schöner adler
so steht es geschrieben
ich mag seinen schatten

MW Juli 2015, dt. Sept. 2015

Warsaw1

WORRIED – 刘斌

九月 18, 2015

worried

Liu Bin
SORGE

in dieses zimmer
scheint die sonne am menschenleeren nachmittag
in den staub hinter glas
und verteilt den geruch
ich gehe hinein
und will etwas suchen
hab aber vergessen was ich gesucht hab
steh da und saug den geruch auf
was hab ich vergessen?

2015-06-09
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Liu Bin
WORRIED

a room
sun going in through the year each afternoon no-one there
through the glass into the dust
gives off a taste
I walk in
looking for something
suddenly I have forgotten what I was looking for
I am standing breathing the taste of the room
now what did I forget?

6/9/15
Tr. MW, July 2015

STACHELDRAHT

九月 18, 2015

STACHELDRAHT

orbán ist häßlich
ein häßliches ungarn
ein ungarn im stacheldraht
wollen die ungarn
wirklich den stacheldraht?

MW 17. Sept. 2015

19 MIGRANT WORKERS – 侯馬

九月 15, 2015

19 Wanderarbeiter

Hou Ma
19 WANDERARBEITER

19 wanderarbeiter mit ihren schaufeln
nein, es sind fünf wanderarbeiter mit schaufeln
nein, die fünf wanderarbeiter tragen vielleicht keine schaufeln
weiß nicht, mit welchen werkzeugen arbeiten sie auf der brücke
zwei wanderarbeiter im einschlafen fahren einen lastwagen mit aushub
der laster wischt die fünf wanderarbeiter hinunter
und kracht ins geländer
die zwei eingeschlafenen wanderarbeiter und die ladung erde
begraben die anderen fünf wanderarbeiter
die rettungstruppe ist schnell zur stelle
sie engagieren 12 wanderarbeiter
12 wanderarbeiter mit ihren schaufeln
graben sehr fleißig
graben aus sieben wanderarbeiter die nicht mehr atmen

1. Oktober 2014
Übersetzt von MW im September 2015

Hou Ma
19 MIGRANT WORKERS

19 migrant workers carrying shovels
no, five migrant workers carrying shovels
no, five migrant workers maybe not carrying shovels
not sure which tools they are using up on the bridge
two migrant workers dozing driving a truck with loose earth
truck sweeping five migrant workers down from the bridge
and crashing the railing
two dozing migrant workers along with their truck of loose earth
falling and burying five migrant workers
rescue team comes very fast
engaging 12 migrant workers
12 migrant workers arrive with their shovels
working furiously
very soon they dig out seven
not-breathing migrant workers

10/1/14
Tr. MW, 2015

(NO TITLE) – 葉子

九月 15, 2015

Yezi white scent

Yezi
OHNE TITEL

eine weiße blüte steck auf die mauer
die blüte verschwindet es ist keine blüte
es ist die weiße mauer es ist keine mauer
nur licht licht ganz weiß
wie der wind wind ist weiß
nur weiß
weißer duft

Übersetzt von MW im Sept. 2015

Yezi
(NO TITLE)

stick a white flower bud on the wall
white flower vanishes no flower bud
just a white wall but this is no wall
only light light is white
white like wind
only white
scent

Tr. MW, Sept. 2015

Yezi

GÖTTLICHE WESEN – 西娃

九月 15, 2015

Xi Wa GOETTLICHE WESEN

Xi Wa
GÖTTLICHE WESEN LASSEN DICH WISSEN,
AUF VIELERLEI ARTEN, DASS ES SIE GIBT

wie eine papierfigur wirft sie sich auf mein bett,
zum wievielten mal?

in ihrem verdorrten familienleben
bedient sie ihren mann, macht den haushalt, verbringt ihre tage in liebesfilmen

zweimal, ihr mann war auf dienstreise
ist sie heimlich gerannt zu einem rendezvous
mit einem früheren freund, jedesmal, entweder auf dem weg
oder als sie gerade erst dort war
hat ihr mann angerufen
gleich gefragt wo sie sei

die ganzen tage als sie daheim war
hat er sie fast nie angerufen

jedesmal wenn sie so überrascht ist rennt sie zu mir,
sie fragt jedesmal: “gibt es da wirklich ein auge, das wacht über mich,
gibt es wirklich göttliche wesen?”
dieser mensch wie ausgesucht im augenblick
dieser mensch der immer sagt “was für ein zufall!”
dieser mensch der nie an göttliche wesen geglaubt hat
wie eine papierfigur wirft sie sich auf mein bett

2015

Xi Wa ren Sept. 2015

1980s – 君儿

九月 10, 2015

Jun Er pigsty

Jun Er
1980s

that year
I was buried
under a pigsty that collapsed suddenly
actually it was one wall
of the pigsty
father saved me
I remember my face
grew a layer of ugly pimples
did not go away for a long time
from then on I knew the taste
of being buried alive
oh! yes
the hogs were all fine

Tr. MW, Sept. 2015

Jun Er
1980er Jahre

ich werde begraben
der schweinestall stürzt auf einmal ein
eigentlich nur eine wand vom schweinestall
mein vater rettet mich
ich erinnere mich, mein gesicht
bekommt eine schicht mit häßlichen pusteln
die gehen lange nicht weg
seither weiß ich wie es sich anfühlt
lebendig begraben zu sein
oh! genau
den schweinen ist überhaupt nichts passiert

Übersetzt von MW im Sept. 2015

Jun Er Foto August 2015

SIEGESTAG – 徐江

九月 9, 2015

Xu Jiang salutiert
Xu Jiang
SIEGESTAG

es ist der erste tag
der siegesferien
aufgeweckt hat mich kein hubschrauber
kein vogelruf nach dem regen nach pulverrauch
nur ein traum der immer wiederkehrt
nach einer zeit

in meinem traum geh ich oft zu der kreuzung
der harbinstraße
mit der xinhua-gasse
stöber in einem antiquariat das es nicht gibt
dieses mal
schnapp ich mir
einen band mit picasso

3. September 2015

Picasso der Sieger

TWO NEW POEMS – 沈浩波

九月 8, 2015

Shen Haobo MediterraneanShen Haobo
MITTELMEER

dieses jahr wird das mittelmeer
verwendet um syrier zu ertränken

wenn das angespülte kind
nicht ausgeschaut hätte als würd es saugen
hätten die mütter der welt dann geweint?

hätte sein t-shirt
nicht so blendend rot in die kamera geleuchtet
wär er dann auf die erste seite gekommen?

soviele syrier sind dieses jahr
ertrunken im mittelmeer

4. September 2015

Übersetzt von MW im Sept. 2015

 

Shen Haobo
MEDITERRANEAN SEA

this year the mediterranean sea
is used in drowning the syrians

if that child washed up on the shore
would not have died like he was feeding
would mothers over the world still have cried?

if the T-shirt he wore
would not have shone piercingly red
would he have been first page over europe?

this year the mediterranean sea
has drowned so many syrians

9/4/15
Tr. MW, Sept. 2015

Shen Haobo Parade

Shen Haobo
A SWELL MILITARY PARADE

1)

Our leader waves from the watchtower
like every leader before him
soldiers in lockstep on the square
female soldier’s breasts
swelling in unison
bombers and tanks
like mosquitoes and tigers
downtrodden people living like hogs
suddenly become patriots
crying hot tears before their TVs
they want to step forward right now
to swear allegiance under the flag

2)

I’ve no doubt at all
if they wanted to
they could make
a herd of mantises
march in goose-step over the square
and a spider
wave at them

3)

yesterday tanks and missiles marched on the square
yesterday pigeons and planes had to fly in the sky
yesterday old men had to stand a whole hour up on the tower
yesterday raining was not allowed
yesterday heaven’s bladder was swelling like hell
so he would not appear like a terrorist

today the rain is making a splash

9/4/15
Tr. MW, Sept. 2015

Shen Haobo New Poems Sept 2015

FIREMEN IN TIANJIN – 石生

九月 7, 2015

Feuerwehr Tianjin

Shi Sheng
FIREMEN IN TIANJIN

my peasant firemen brothers
your parents asked people, spent money
to have you enlisted
so you serve your time and come back
so they can ask people, spend money
to buy you a good job
but I know
many parents don’t get their returns
they come to Tianjin, white-haired
for the urns of their sons

8/14/15
Tr. MW, Sept. 2015

Shi Sheng
FEUERWEHRLEUTE IN TIANJIN

meine brüder aus den dörfern
eure eltern haben geld ausgegeben
und leute bekniet dass sie euch aufnehmen
dass ihr gut dient und gut wieder heimkommt
dass sie wieder geld ausgeben
und leute beknien und euch einen job kaufen
aber ich weiß
unsere eltern erhalten nicht was sie erwarten
sie kommen mit weißen haaren nach tianjin
um urnen von söhnen nach hause zu tragen

14. August 2015
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Shi Sheng

DIE KASTANIEN SIND BALD REIF

九月 7, 2015

20150814_113414

DIE KASTANIEN SIND BALD REIF

die kastanien sind bald reif
so viele kastanienbäume in wien
die kastanien sind bald reif
und so viele flüchtlinge
die kastanien sind bald reif
wir haben hier keine schweine
die kastanien sind bald reif
so viele leute helfen den flüchtlingen
die kastanien sind bald reif
wir haben so viele schweine in wien
die kastanien sind bald reif
so viele wählen die fpö
die kastanien sind bald reif
vielleicht heißt mehr flüchtlinge weniger nazis

So., 6. Sept. 2015

CHESTNUTS ARE NEARLY RIPE

chestnuts are nearly ripe
so many chestnut trees in vienna
chestnuts are nearly ripe
so many refugees
chestnuts are nearly ripe
we don’t have pigs
chestnuts are nearly ripe
so many people helping refugees
chestnuts are nearly ripe
we have so many swine
chestnuts are nearly ripe
so many people vote fpö
chestnuts are nearly ripe
maybe more refugees means less for the nazis

MW September 6th, 2015

KONGTONG NOTES – 乌成

九月 4, 2015

kongtong encouragement

Wu Cheng
NOTES FROM KONGTONG MOUNTAIN

going down the mountain
martin winter
our translator from austria
he was still very fresh
jogged down the stairs
right in front of us
when he ran into people climbing up
he encouraged them
“summit is very close!”
we said to each other
encouraging people is very good
but what about fooling them
“you still need two hours
up to the summit”
maybe some would break down
could be martin heard us
at least he was laughing
he told the next group
“two hours up to the top!”

8/14/15

Tr. MW, Sept. 2015

Wu Cheng

Mit Wu Cheng

BIG IN PINGLIANG

九月 4, 2015

Please click on the picture and read my interview!

20150814_114107

NACHRICHTEN AUS SCHÜTZENDEN HÖHLEN

wanderwege perfekt angelegt
nach dem wandern am besten obst
in den 80er jahren hat man entdeckt
am 35. breitengrad schmeckt dieser apfel sehr süß
im falun-tempel der tang-zeit
wächst eine föhre aus der pagode
inschriften unter mao zerstört
einer sagt mao schrieb genial
ein alter mönch mag meine haare
einer sagt tianjin tausend sind tot
oder noch mehr

MW August 2015

崆洞消息

爬山的路修得很棒
爬山以后很想吃水果
上世纪八十年代发现的
北纬35度苹果真的很甜
唐朝法輪寺
老松树长出宋朝的塔
文革毁了碑文
有人说老毛写得好
有老和尚摸我的毛
有人说天津死了一千
或许更多

2015.8.14

MOUNTAIN HIKING NEWS

perfect paths to get lost
perfect crowds lead you home
as they discovered in the 1980s
35 degrees latitude is great for apples
tang dynasty falun-temple
pagoda with pine tree growing on top
inscriptions destroyed under mao
someone says mao wrote great calligraphy
some old abbot loves hair on my arms
someone says one thousand people died in tianjin
or maybe more

MW August 2015

LAWN – 伊沙

九月 2, 2015

Yangrou Paomo

Yi Sha
LAWN

this green lawn
has life and death

it’s not the lawnmower
parked here
reminding us
grass grows like crazy

jade-coloured
butterflies
fluttering, chasing
one after the other

it’s one green flag
two flying bullets

June 2010
Tr. MW, 2015

草 坪

这块绿色的草坪
有生命也有死亡
倒不是
停在上面的除草机
提醒着我们
草儿在疯长
是玉色蝴蝶
在翩翩起舞
一只将另一只
追逐
宛如一面绿色旗帜上
掠过两块纷飞的弹片

2010

Yi Sha
RASEN

der grüne rasen
der tod und das leben

es ist nicht
der rasenmäher geparkt auf dem rasen
der uns erinnert
es wächst wie verrückt

es sind jadefarbene
flatternde falter
ein schmetterling
jagt den anderen

ein grünes banner
zwei patronen im flug

Juni 2010
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Qinghai Lake Festival Homepage

LESUNG – 秦巴子

九月 2, 2015

lesung - Qin Bazi

Qin Bazi
LESUNG

ein mensch allein
schau rechts hinauf im dreissig grad winkel
seufz ein tiefes “ah”
dort schwebt eine wolke
allein dreh den kopf
schau links hinunter fünfzehn grad
tiefgefühltes “ah”
dort ist publikum dunkel dunkel schwarz
ein mensch allein heb langsam den kopf
schau nach vorn
streck deine arme aus breit deine schwingen
ein tiefer atemzug
ein langgezogenes ausatmen:
ah ————————-
der kameraarm kommt heran
der lange hals einer giraffe
ein mensch allein mach ah ah ah
verbeug dich dreimal
ab

12. Juli 2015

Yangrou Paomo

NACHT IN HUALIEN – 沈浩波

九月 1, 2015

shen haobo nacht in hualien

Shen Haobo
NACHT IN HUALIEN

stiller
wind vom meer streichelt die nacht
breite
menschenleere straße
eine schnecke
kriecht gemächlich
ein motorrad
in seinem brausen
in seinem heulen
hör ich
ein knacksen

13. Juni 2015
Übersetzt von MW am 1. Sept. 2015

Shen Haobo schoenes Bild

Shen Haobo
NIGHT IN HUALIEN

a quiet wind
from the sea touching the night
wide
is the road, no-one about.
a snail
crawling slowly
a motorcycle coming towards you
through its roaring
you can still hear
a single
crack

6/13/15
Tr. MW, 9/1/15

ONE POET – 馬非 Ma Fei

九月 1, 2015

ma fei dichter

Ma Fei
ONE POET

one poet
wrote hundreds of poems
before he died
after hundreds of years
I saw his name
in the notes to a poem
by another poet
and I learned
he had written hundreds of poems
not a word had survived
I started to sweat
but I thought he died
I was secretly glad that he died
without knowing this fact
it seems that guy hundreds of years ago
he was called ma
he was a relative

Tr. MW, Sept. 2015

Ma Fei im Licht

Ma Fei
EIN DICHTER

ein dichter
schrieb ein paar hundert gedichte
dann starb er
ein paar hundert jahre später
hab ich in den fußnoten
zu einem gedicht eines anderen dichters
seinen namen gesehen
und auch erst erfahren
er schrieb ein paar hundert gedichte
kein wort blieb erhalten
mir brach kalter schweiß aus
ich dachte daran dass er starb
und war heimlich froh dass er starb
ohne davon zu wissen
dieser kerl vor paar hundert jahren
hieß ebenfalls ma
er war offenbar mein verwandter

Übersetzt von MW am 31. August 2015

Ma Fei Familie

梦见马非当警察 – I DREAMT MA FEI WAS A POLICEMAN

九月 1, 2015

Ma Fei 诗歌节

I DREAMED MA FEI WAS A POLICEMAN

i dreamt ma fei was a policeman
took yi sha many foreign poets and me
to the police station
because of public reciting of poetry
when we go in
yi sha shows his journalist’s card
it’s no use
we have to wait in the corridor
for a long time into the night
I wish he could just let us go
but he can’t

MW August 2015

Me2

《梦见马非当警察》

梦见马非当警察
因为在公共场所念诗歌
把我和伊沙跟一批外国诗人
统统带到警察局
进去伊沙
展示记者证
没多少用处
我们在走廊等了很久
一直到黑夜
他不能放我们
好像不行

2015.8.10

Yi Sha mit Ma Fei


%d 博主赞过: