Posts Tagged ‘help’

OUT ON THE STREET – 刘斌 – AUF DER STRASSE

三月 31, 2018

Liu Bin
THAT YEAR I WAS OUT ON THE STREET

the poet li yan
saw my post on weibo
and lent me one thousand yuan
so I could
check into a hotel
when it was minus 12 outside
I had slept in internet bars
many days

that year we all used
netease weibo microblog
yi sha’s npc, new poetry canon
first came out on netease

later li yan
found me a warehouse
a warehouse with heating
it was really warm
but after two days I was sick from the heat
sweating all night

December 2017
Translated by MW, March 2018

Liu Bin
AUF DER STRASSE

der dichter li yan
hat meine meldung auf weibo gesehen
und mir tausend yuan geborgt.
eine winternacht mit minus 10
hab ich deswegen
im hotel verbracht.
davor hab ich viele tage
in internetbars übernachtet.

damals hatten wir alle den microblog
von netease, wangyi weibo.
yi shas NPC, new poetry canon
war nämlich zuerst auf netease.

später hat li yan
ein lagerhaus für mich gefunden,
einen speicher mit einer heizung,
wirklich sehr warm.
zwei tage und ich war voller hitze,
jede nacht durchgeschwitzt.

Dezember 2017
Übersetzt von MW im März 2018

Advertisements

AUSTRIAN FEDERAL CHANCELLOR CHICKEN: HOCH DIE INTERNATIONALE FEIGHEIT!

三月 15, 2016

CAM01085

BUNDESKANZLER FEIGMANN

feigmann ist ein solidarischer mensch
genau wie die zeitung
genau wie das fernsehen
die herrinnen bundesminister
hoch die internationale feigheit
wir haben die balkan-route verstopft
jetzt stopfen wir die italien-route
wir sind ja mittendrin
wir sind österreich-ungarn

MW März 2016

AUSTRIAN FEDERAL CHANCELLOR CHICKEN

chancellor chicken is all solidarity
he loves the papers
he loves the tv
he loves his fellow interior ministers
hail international cowardice!
we have blocked the balkan route
now let us seal the italian corridor
let us block ourselves all over europe
first and foremost 
austro-hungary!

MW March 2016

FÜR PARIS – POUR PARIS

十一月 15, 2015

flagge-frankreich

FÜR PARIS

österreich liegt im tiefsten frieden
paris war im krieg gestern abend
und taumelt noch
die flüchtlinge sind zu uns gekommen
man merkt es nicht überall
manche engagieren sich sehr
es hat sich etwas großes verändert
mit offenen grenzen

es gibt ein gefühl der hilflosigkeit
es gibt einen namen für dieses gefühl
T-I-N-A, so hat es die thatcher genannt
“There Is No Alternative”
aber es hat sich etwas getan
man kann etwas tun gegen thatcher und orban
und ihre gehilfen
gegen pinochet gegen
die furcht rechts und links
die herrschaft der furcht
ss-trach, furcht und schrecken

aber es hat sich etwas getan
es ist etwas offen
wer weiß wie lange noch
wer will dass die welt so bleibt wie sie war
wie es die innenminister und innen
glauben wollen zu müssen
der will dass nichts offen bleibt
keine chance
keine chancen für uns
für die welt

MW 14. November 2015

CAM00884

There is everything wrong with a flag as a symbol of nationalism. Every time I see a fucking rightist with an Austrian flag I want to do something against them. But this is because I do identify with Austria, even though I feel ashamed of my country almost every day. France has a bloody colonial history. Were and are the massacres after the fall of the Paris Commune and the massacre against Algerians in Paris in 1961 connected with the tri-color flag? I don’t know. It’s good to bring up history. I don’t know much about any flag. Is the Union Jack more of a symbol of empire than the French tricolore, as one commentator suggested? I don’t know. When I see the British flag, I think of Mods and The Who. The flag of China represents a one-party dictatorship, even if it has more than one star on it. But if something that awful happened in Beijing or in Xi’an, maybe I would find nothing wrong with using the current flag of China to show solidarity. Yes, there were massacres in Kenya and in Beirut and people dying from state terror in Xinjiang in China, as far as I’ve heard, and people dying from some sort of terror in Colombia or other places around the world and so on. Yes, Facebook is not all that multicultural in origin, and it’s not always a tool of social change. Big surprise. Anyway, more discussion and more awareness are always good. And more solidarity.

DIE KASTANIEN SIND BALD REIF

九月 7, 2015

20150814_113414

DIE KASTANIEN SIND BALD REIF

die kastanien sind bald reif
so viele kastanienbäume in wien
die kastanien sind bald reif
und so viele flüchtlinge
die kastanien sind bald reif
wir haben hier keine schweine
die kastanien sind bald reif
so viele leute helfen den flüchtlingen
die kastanien sind bald reif
wir haben so viele schweine in wien
die kastanien sind bald reif
so viele wählen die fpö
die kastanien sind bald reif
vielleicht heißt mehr flüchtlinge weniger nazis

So., 6. Sept. 2015

CHESTNUTS ARE NEARLY RIPE

chestnuts are nearly ripe
so many chestnut trees in vienna
chestnuts are nearly ripe
so many refugees
chestnuts are nearly ripe
we don’t have pigs
chestnuts are nearly ripe
so many people helping refugees
chestnuts are nearly ripe
we have so many swine
chestnuts are nearly ripe
so many people vote fpö
chestnuts are nearly ripe
maybe more refugees means less for the nazis

MW September 6th, 2015


%d 博主赞过: