Posts Tagged ‘friends’

BICYCLE STORY – 莫高 Mo Gao

五月 16, 2020

Mo Gao
BICYCLE STORY

Old Zhang from our company has been riding his bicycle
to and from work for two years
with great results.
Fatty liver high uric acid high blood fat what not,
no need to worry at all anymore.
Eating together over the weekend, I say congratulations,
his wife has a dour look on her face.
“Nothing to get jealous about,
day after day on that old bike,
ruining his prostate.”
Old Zhang says not a word,
keeps picking up food.

5/9/2020
Translated by MW, May 2020

Mo Gao, orig. name Xiao Leng, comes from Mianyang in Sichuan, works in a company. Has published poetry in The Star, Poetry Monthly, Sichuan Literature, Shandong Literature etc. Started studying colloquial poetry and Yi Sha’s theory recently during the virus crisis, tries his hand daily now.
《新诗典》小档案:莫高,本名肖棱,四川绵阳人,现在企业供职。之前曾在《星星诗刊》、《诗歌月刊》、《四川文学》、《山东文学》等刊物发表诗歌。疫情期间接触口语诗,学习伊沙“口语诗伦理”后,茅舍顿开,现在每天都在坚持练手感。

 

 

LIFE IS PRECIOUS – 马金山 – WERT DES LEBENS

五月 7, 2020

Ma Jinshan
LIFE IS PRECIOUS INDEED

On the third day of the lunar new year,
he takes his wife
and goes to Tibet.

All his friends say:
“You have quite a nerve!
To go for a trip
at such a time!“

He doesn‘t answer for a while.
“My wife has terminal cancer,
it was her last wish
to go there
once more.“

2/1/20
Translated by MW, May 2020


Ma Jinshan
WERT DES LEBENS

Er fährt am dritten Tag des Mondjahres
mit seiner Frau
nach Tibet.

Alle Freunde sagen:
„Du traust dir zu viel!
In dieser Zeit
machst du eine Reise!“

Er sagt lange nichts.
„Meine Frau hat Krebs im Endstadium.
Es war ihr letzter Wusch,
dort noch einmal
hinzukommen.“

2020-02-01
Übersetzt von MW im Mai 2020

 

 

MUNDSCHUTZ – 摆丢 Bai Diu

五月 5, 2020

Bai Diu
MUNDSCHUTZ

In der Viruszeit
hat mein Sohn seinen 3M-Mundschutz
schon über einen Monat getragen,
den hat ihm damals ein Freund geschenkt,
als er Hangzhou verlassen hat.
Meine zwei Stück Mundschutz,
einen hab ich am achten Tag des neuen Mondjahres bekommen,
den zweiten am achtundzwanzigsten Tag.
Ich trag sie übereinander,
niemand teilt welche aus, nirgends kann man sie kaufen,
wir dürfen sie ja nicht verlieren.
Mein Bruder sagt
sein Chef hat viele Ressourcen,
eine Kiste Mundschutz war unterwegs,
gestern hat er um ein paar Stück angefragt.
Die Antwort war, die Kiste sei
in Guiyang requiriert worden.

2. März 2020
Übersetzt von MW im Mai 2020

新世纪诗典作品联展#摆丢#(20.0)

 

 

 

BLOCKED TWO OLD FRIENDS – 左右 – ZWEI ALTE FREUNDE ENTFREUNDET

四月 18, 2020

 

Zuo You

BLOCKED TWO OLD FRIENDS

 

They think

because I have this condition

they can say what they want

in front of my face

about anyone.

 

They have no idea

reading lips

is the first language I have.

 

Translated by MW, April 2020

 

 

Zuo You
ZWEI ALTE FREUNDE ENTFREUNDET

Die glauben
weil ich diesen Zustand hab
können sie
direkt vor mir
über Leute herziehen.

Die haben keine Ahnung,
Lippenlesen
ist ja meine erste Sprache.

Übersetzt von MW im April 2020

 

 

writing

四月 9, 2020

WRITING

This is
what I do.
Writing.
Reading.
Translating.
Poetry.
As much as possible.
Stories.
Don’t know how much
I can make this year,
maybe very little,
I could run out of money.
Anyway.
I am privileged.
We are privileged,
our family.
No-one is sick,
until now.
At least I hope,
spoke to my mum yesterday.
They are fine, I hope,
my sister lives across the street,
two or three houses down
and across, very close.
They are all fine, I hope,
the whole extended family.
My mother’s brother,
they have a little garden,
they stay there in summer,
maybe they are there now,
it’s a warm day,
and it’s not far, in Vienna.
My cousins, they are at home,
in Vienna, my cousin’s daughters,
all grown up, like my nephews,
my sister’s kids. One’s a doctor,
the oldest, not finished yet,
but he volunteered, he is helping,
at the doors of one hospital,
screening people.
Overall Austria
has been very lucky.
Less than 200 dead
in early April,
about one tenth
of the rate in Germany,
they have been lucky too,
until now.
We can go out,
if we’re careful.
Wearing masks in the stores.
Leo and I,
we ride our bicycles
up the hill every day.
Maia rides her bike,
Jackie stays at home,
goes out in the evening.
We are goddamn lucky.
Easter is coming,
I should watch my language.
Austria
is goddamn lucky.
There I go again, sorry.
We should share
our fair burden
with the EU.
Not sure we are doing that.
Anyway, we are careful,
we help each other,
hopefully.
Some people don’t have enough space
in the city,
not everyone has an open park
right downstairs like we do.
Some parks are closed,
some should be open,
this has been the biggest fight
in this little country.
That and that province,
down in the alps.
Up in the alps, I mean.
People got infected there
in early March,
till the middle of March
some hotels weren’t closed.
Skilifts were running.
So we don’t have a good reputation,
People got infected in Austria.
And the provincial governor
refused to speak to foreign media.
But we are lucky,
people have other problems.
Jobs. Parents. Grandparents.
Kids.
This is what I do,
writing.
Up on our roof,
in the sun.
Meeting neighbours,
talking.
Quite enough room.
Singing downstairs,
in the corridor outside,
with next-door neighbours.
Godawful lucky.

MW April 2020

 

SIX -《每一天》

三月 25, 2020

SIX

At six o’clock we come out on our balconies.
Not everyone,
some people still work outside,
not all are together,
but we come out,
and clapping starts,
right at six in the afternoon,
as if we have accomplished something.
And there are children,
and there is music,
someone starts to sing,
or play a flute and so on.
We wave, and from the balconies
we talk to each other.
In our building we have prepared songs,
lyrics and instruments.
Social distancing has brought us together.
You go up on the roof,
and everything is different,
or very much, like the planes,
no planes anymore.
At six o’clock we come out,
we’re all still alive,
those you see,
I guess we know we’re very fortunate.
We even shared a cake with our neighbours,
fresh from the oven,
set down with gloves
in front of the door.
Little things.
So we play and sing,
I am from Austria.
It’s in Austrian German,
rather sentimental,
never would have thought
we would be singing it from the
balconies.
It is anti-fascist, among other things,
and along with Blue Danube,
it is something you share,
we sing other things too.
And I guess we will remember,
when everything is different
again.

MW March 24, 2020


NO TOBOGGANING

It is rather cold outside,
freezing point, not much more,
colder at night.
On the whole it is warmer,
this year we didn’t get out the sleigh,
no tobogganing –
I wonder if there was enough snow now,
would we go up there?
We go by foot after all,
or by bicycle,
although we are very careful
not to get close to anyone
on the roads and on the paths
and to avoid the police.
So if there was enough snow now,
all among the blossoms –
no, let’s hope it gets warmer
and this whole thing,
this horrible spring thing
all over the earth
is over
or at least mostly over by summer.

MW March 24, 2020


JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020


EVERY DAY

every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?

MW March 21st, 2020



《每一天》

维马丁诗
伊沙、老G译

每一天
是一首诗
如果你有时间
在这个时刻有很多

有更多的时间
尽管你或许尚未拥有
足够的宁静。
你有一点时间吗?
是一个日常问题
在这个时刻全球
诸多地区的
亿万人民
共同拥有某种东西。
事实上那是很久以前的
情况,
但没有人说出
被影响的各国人民
让我们互相帮助
竭尽所能
还是他们已经说了?
还是我们已经说了?

2020.3.21


FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020


VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

 

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW  19. März 2020  

 

 

 

 

 

 

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

三月 19, 2020

11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

1. Could you please introduce yourself?
Martin Winter, Chinese name 维马丁, poet and translator from Chinese into German and English.
2. Where did you spend this year’s Spring Festival?
At home in Vienna. Yi Sha 伊沙 and six other poets from China (Tu Ya 图雅, Jiang Huhai 江湖海, Xiang Lianzi 湘莲子, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Bai Li 白立 and Chun Sue 春树) had just left, after spending over two weeks in Austria in January. You could also say we had Spring Festival together, in Innsbruck in Tyrol in the alps, with poets there, and in Vienna, also with friends. Bai Li was our best cook, and all of them made really good food, we made Jiaozi together, you know, Chinese dumplings, and many other dishes. Yi Sha likes to cook tomatoes and eggs, very simple dish, but very good. We celebrated together, and they went back one day before the lunar new year.
3. How has this virus crisis affected you?
Actually, here in Austria it has only just started to affect everyone. Schools are closed, also most shops. I have been working from home before already, so there is no big change. But I have to be afraid of both short-term and long-term effects in the publishing world, in China and in Europe.
4. How do you spend your time now?
I work from home, so the only big change is that my wife and my son are also home all day. My daughter already has her own apartment, but it is close by. She moved in February, when it was still normal. She was with us on the weekend, we are going to see her again tomorrow or so. People are supposed to stay at home, but you can go shopping for food, medicine, tobacco.
5. How is your mood these days?
Ok, maybe a little worried, but ok, not bad.
6. What are you most satisfied with from before this crisis? Can you give an impression of the efforts against the virus in your location?
My poems. My work. My family, friends, contacts, local and international. The measures against the virus here in Austria and in Vienna have only just started in earnest. There is some criticism that tourism was stopped too late in Tyrol. People who came to ski from all over Europe, and some got sick there, maybe a lot.
7. What is the best thing you have eaten during this crisis?
My wife is at home, so she cooks more. She likes to buy lamb and beef from the Muslim halal butcher at the vegetable market close by. Our vegetables are from there too. My son likes to help with cooking. Today they made lasagna, from scratch. Most food shops are open, even some restaurants for take out. Some Chinese shops have closed. Hope there are still one or two open in the city. But that’s just for spices and sauces like 老干妈.
8. What has worried your family and relations in this crisis?
My parents stay at home. My sister lives very close to them, and her sons help them. One of them is studying to be a doctor, he was working in a hospital. Hope he is ok.
9. In this global crisis, what do you think about poets writing poetry? Have you written poetry in this time?
This is a very good time for writing, reading, translating, even for distributing and discussing poetry, at least online. I have followed the situation in China. People compared the slogans warning you not to go out, some of these were very nasty and violent, to the writing on boxes sent from Japan, relief goods for Wuhan. There was Tang poetry on there, to remind people of their common heritage. Something about mountains and streams, 山川異域, 風月同天. Reminds me of Du Fu, mountains and rivers remain. So people compared this ancient culture to the crude slogans and said we should learn from the Japanese. Then one guy wrote an article in the Yangtze daily 长江日报 on February 12 and quoted Adorno who said poetry after Auschwitz was barbaric, so we don’t need poetry from Japan, because of what the Japanese did in the war. Any simple slogan was better, no poetry required, he said. But Tang poetry is very much what defines China, Chinese culture, also poetry in general. So everyone trashed this guy online. And people wrote even more poetry than before, a lot of it related to the crisis. Poems for Dr. Li Wenliang, the eye doctor from Wuhan who was one of the early whistle-blowers in late December 2019, and got reprimanded, and continued to work and died from the virus. That was world news, everyone knows this, also here in Austria. So in China on the whole there is a creative burst in this crisis, which is a very good thing, it gives hope. Some of these new poems are really very, very good. Yes, I have written a few poems myself. Some are related to China. I’ll see how it goes here in Europe. People have to stay at home, so they have more time for artistic pursuits, making music, for example. Singing from the balconies.
10. When the crisis is over, what are you most eager to do?
Don’t know yet, it has only just started here. Go out, meet people. My book is coming out in China, “Finally We Have Snow”, translated by Yi Sha. Should have come out in February. So I had planned to present the book in China this spring, at the Austrian embassy in Beijing, and at other places, maybe Xi’an etc. Anyway, my expertise is in intercultural, international contact with Chinese language, literature, poetry. So I am most eager to work in this field.
11. What do you think about the global situation?
It has brought people together. It is good for the climate, hopefully also for the social climate locally and internationally. There are always people who play us and them, but people do have a lot in common, much more than we realize. And now we have this one thing in common, globally. Everybody seems to agree on that.
庄生访谈:十一问

1.请您做一下自我介绍?
2.您在哪里过的春节?
3.此次疫情对您产生了哪些影响?
4.您每天是如何打发时间的?
5.您目前的心境如何?
6.回顾疫情之前的岁月,什么让您最满意?您可以就您所在地的疫情及防控情况谈一谈您的感受吗?
7.疫情当中,您吃过最美味的东西是什么?
8.在这次大疫当中,有什么使您的家人很不安?
9.在这次全球流行病中,您对诗人写诗怎么看?您作为诗人写诗了吗?
10.疫情过后,您最想做什么?
11.您对当下,全球疫情形势怎么看?

(请被访问者尽量简洁回答,随稿附上一张生活照和50字以内的简介,感谢!)

 

 

GRABSPRUCH – 游子雪松

三月 5, 2020

Youzi Xuesong
GRABSPRUCH

Bestätigte Nachricht aus meinem Heimatort –
derzeit kein einziger Fall von Coronavirus.
Das macht mich froh, das ist ein Trost. Tausend Meilen entfernt,
aber ich kann mich mein ganzes Leben nicht davon lösen.
Hier bin ich geboren und aufgewachsen, hier
wohnen meine Verwandten, Freunde, Bekannten,
Ziegelteich und Päonienhang, hier fließen Changhuai und Feishui.
In meinen Knochen sind Dialekt und Leberfleck.
Dieses Gedicht ist nicht lang, es muss nicht öffentlich werden,
Falls ich aus der Fremde diesen Frühling nicht wegkomm,
du klickst deinen Freundeskreis an, findest das ist mein
Grabspruch.

Übersetzt von MW im März 2020

 

 

SEUCHENBILD:三个A

三月 2, 2020

AAA (3A)
SEUCHENBILD

Wegen der Seuche
kann er nicht ausgehen,
also trinkt er online mit Freunden.
Trinkt und trinkt,
das Bild wird undeutlich.
Der Freund am anderen Ende
schaut aus wie sein eigenes Trauerfoto,
er fängt an zu heulen.

Übersetzt von MW am 2. März 2020

 

 

FREMDSPRACHE – 黄开兵

十二月 31, 2019

Huang Kaibing
ICH SCHREIB DIE GANZE ZEIT IN EINER FREMDSPRACHE

Beim Trinken mit Spielkameraden aus meiner Kindheit
fürcht ich am meisten
dass sie wieder fragen ob ich noch schreibe
und ob ich ein neues Gedicht rezitieren kann.
Noch schlimmer ist wenn sie wollen
dass ichs übersetze in Zhuang.

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

Yi Sha 伊沙:《梦(1549)》TRAUM 1549

十二月 2, 2019

Yi Sha
TRAUM 1549

Jacqueline,
die Frau von Martin Winter,
kontaktiert mich, sagt Martin
hat auf einmal eine fixe Idee
für einen neuen Gedichtband,
er geht in Wien ins Irrenhaus,
eine Lebenserfahrung.
Ich kontaktiere Martin
und sag ihm:
„Geh auf keinen Fall,
sobald du hingehst
sind alle Patienten geheilt,
alle Ärzte rennen weg,
aber du bist verrückt.“

November 2019
Übersetzt von MW am 1. Dezember 2019

 

《梦(1549)》

维马丁夫人
杜鹃找我
说维马丁
突然心血来潮
为写一本新诗集
要去维也纳
精神病院
体验生活
我找到马丁
劝其道:
"你千万别去
你一去
病人全好了
大夫全跑了
你疯了"

 

 

Yi Sha

TRAUM 1548

 

Letzte Nacht

hab ich viel geträumt

alle Träume

waren dunkel und unklar

ich kann keinen beschreiben

aber das ist für mich kein Verlust

unbestimmte Träume

sind reine Träume

und fruchtbare Erde

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1548)》

昨天晚上
我做了好几个梦
全都呈现出
黑乎乎的未明状态
一个都写不出来
可是我并不觉得
有什么亏的
未明之梦
是澄明之梦
肥沃的黑土地

 

Yi Sha

TRAUM 1547

 

Ein Fahrzeug der Post fährt vorbei

Drinnen ist ein Paket

aus Georgien

das wird gleich explodieren

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1547)》

一辆邮政车驶过
其中一个
从格鲁吉亚
寄来的大邮包
即将爆炸

 

 

Yi Sha

TRAUM 1546

 

Eine Serie von leeren Szenen

Eine getragene und doch nicht schwere Atmosphere

die ich in keinem Roman gelesen

und in keinem Film gesehen

und selbst in keinem meiner Gedichte

jemals beschrieben hab

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1546)》

一组城市的空镜头
一种恰当好处的
深沉而又不沉重的氛围
是我从未在小说中读过
从未在电影中看过
自己也从未在诗中
写出过的

Yi Sha

TRAUM 1545

 

Eine Redaktionsgeschichte:

Eine Redakteurin

küsst während der Arbeit

einen Redakteur

der hat es nachher

recht schwer

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1545)》

编辑部的故事
一个女编辑
在上班时间
当众吻了一个
男编辑
是后者
厄运的开始

 

 

Yi Sha

TRAUM 1544

 

NPC – Neue Poesie aus China

wird teils staatlich geführt

und an allen Ecken behindert

Eines Morgens hör ich

im Büro ist eingebrochen worden

und ich bin schadenfroh

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1544)》

《新诗典》
被公私合营了
处处受到干涉
有一天早晨
我听说它的
办公室被盗了
竟然幸灾乐祸

 

 

Yi Sha

TRAUM 1543

 

Um einen alten Laster

der Marke Befreiung

zu reparieren

hab ich zwei Methoden:

  1. Jedes Problem einzeln behandeln
  2. Alles ausbauen und wieder zusammensetzen

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1543)》

把一辆老式
解放牌卡车
修好的办法
有如下两种:
一、哪坏了修哪
二、全拆了重装

 

Yi Sha

TRAUM 1542

 

Ich treibe auf einem Strom

Über mir der Himmel ist auch ein Strom

 

November 2019

Übersetzt von MW im November 2019

 

《梦(1542)》

我漂流在一条大河之上
头上天空也是一条大河

 

 

KANTONESISCHE KAKERLAKEN – 沈浩波 Shen Haobo

十一月 25, 2019

 

Shen Haobo
KANTONESISCHE KAKERLAKEN

Ihr schimpft diese Kinder,
die sich mit Regenschirmen vor Tränengas schützen,

„Gaaht Tsaaht!“

Ihr schimpft diese Studenten,
die im Pulverrauch rennen und Mundschutz tragen,

„Gaaht Tsaaht!“

Ihr schimpft die jungen Leute in schwarzer Kleidung,
die auf der Straße liegen und bluten,

„Gaaht Tsaaht!“

Ich bin vom chinesischen Festland,
kann kein Kantonesisch,
aber diese besonderen Zeichen für Kakerlaken,
die gleichen sehr den beiden Zeichen für

„Freiheit!“

24. 11. 2019
Übersetzt von MW im November 2019

 

 

曱甴

沈浩波

 

你们在骂那些孩子
撑起雨伞阻挡催泪弹的孩子:
“曱甴”
你们在骂那些学生
戴着口罩在硝烟中奔跑的孩子:
“曱甴”
你们在骂那些青年
穿着黑衣在街头流血的青年:
“曱甴”
我是一个大陆人
不认识“曱甴”这个词
我觉得它长得很像另一个词
一个值得用一生去追求的词——
“自由”

2019.11.24

 

 

Shen Haobo

WENN…

 

Wenn du einen Freund hast

und eines Tages merkst,

jedes Wort, das er sagt,

ist eine Lüge,

er lügt ununterbrochen jede Minute,

was machst du dann?

 

Wenn du jemanden hast in deiner Familie

(Vater oder Mutter),

und eines Tages merkst,

jedes Wort, das er/sie sagt,

ist eine Lüge,

er oder sie lügt ununterbrochen jede Minute,

was machst du dann?

 

Wenn du eine Regierung hast

und eines Tages merkst,

jedes Wort, das sie sagen,

ist eine Lüge,

sie lügen ununterbrochen jede Minute,

was machst du dann?

 

Auf die letzte Frage

weiß ich die Antwort

von mir und von den meisten

von 1,4 Milliarden Chinesen

ziemlich genau –

 

Wir knien nieder,

wir hören die Lügen,

wir schweigen

und applaudieren.

 

22. November 2019

Übersetzt von MW im November 2019

 

 

如果……

 

沈浩波

 

如果你有一个朋友
有一天你发现
他说的每一句话
都是假话
每一分钟都在撒谎
你会怎么办?

如果你有一个家人
(父亲,或者母亲)
有一天你发现
他说的每一句话
都是假话
每一分钟都在撒谎
你会怎么办?

如果你有一个政府
有一天你发现
他说的每一句话
都是假话
每一分钟都在撒谎
你会怎么办?

关于最后这个问题
我恰好知道答案
包括我在内的
十四亿中国人中
大部分人
的答案——

跪着
听它撒谎
沉默
并且欢呼

2019.11.22

 

 

Shen Haobo

GLORY TO HONGKONG

 

Today,

Afternoon of November 20,

2019,

I am in Tokyo,

talking business with a Japanese company.

Among their employees

is a young woman from Hong Kong,

she sits at the other end of the table.

I see her from afar,

and there are a few words in my heart

I want to tell her.

After the meeting,

saying goodbye,

I come in front of her.

I hesitate,

then finally open my mouth:

“There is something I would like to tell you.”

I look into her eyes

and say

“Glory to Hong Kong”, like in the song.

At first she’s astonished,

then there is this sad look

on her face.

 

11/20/19

Translated by MW, Nov. 2019

 

 

愿荣光归香港

 

沈浩波

 

今天
二零一九年
十一月二十日下午
我在东京
跟一家日本公司谈判
对方的职员中
有一个香港女生
坐在桌子的另一头
我远远看着她
心里有一句话
想对她说
散会了
告别时
来到她面前
我有些犹豫
最终还是开口了:
“我特别想对你说一句话”
我看着她的眼睛
说:
“愿荣光归香港”

她先是一惊
继而脸上
浮现出悲伤

2019.11.20

 

 

 

LEUCHTSPUR 德语路灯 2019:Neue chinesische Literatur

十一月 22, 2019

LEUCHTSPUR 2019:Neue chinesische Literatur

 

Kurzgeschichten 短篇小说

 

Qiu Shanshan: Große Pause 课间休息 裘山山 übersetzt von Carsten Schäfer(科隆)译

Huang Beijia: Die We-Chat-Gruppe 万家亲友团 黄蓓佳 übersetzt von Cornelia Travnicek(下奥地利)译

Zhang Yueran: Familie 家 张悦然 übersetzt von Helmut Forster(法兰克福)译

Xu Yigua: Schülerakte Huang Bohao 小学生黄博浩文档选 须一瓜 übersetzt von Martina Hasse(汉堡)译

Jiang Yitan: Durchsichtig 透明 蒋一谈 übersetzt von Martin Winter 维马丁 (维也纳)译

Zhou Xuanpu: Zu Diensten 雇佣 周瑄璞 übersetzt von Julia Buddeberg(慕尼黑)译

Cui Manli: Guan Ais Stein 关爱之石 崔曼莉 übersetzt von Maja Linnemann (不来梅、北京)译

 

Poesie 诗歌

 

Duo Yu: Daheim Gelassen, 9 Gedichte 被居家 朵渔 übersetzt von Martin Winter 维马丁 (维也纳)译

Yi Sha: Opa im Mund der Tante, 5 Gedichte 家庭诗 伊沙 übersetzt von Martin Winter 维马丁 译

An Qi: Wie kann ein Seelenbaum einschlafen ganz in der Angst, 3 Gedichte
诗三首 安琪 übersetzt von Martin Winter 维马丁 译

 

 

LEUCHTSPUR 2019: Neue chinesische Literatur

Deutsche Ausgabe der Zeitschrift Volksliteratur – People’s Literature 人民文学 (Renmin Wenxue), größte Literaturzeitschrift in China.

Erhältlich bei den Übersetzern, beim Konfuziusinstitut Wien (Prof. Richard Trappl), beim Konfuziusinstitut Frankfurt etc. sowie bei den Verlagen Edition FabrikTransit (www.fabriktransit.net unter Bücher/ Weitere lieferbare Bücher) und Drachenhaus (www.drachenhaus-verlag.com).

Außerdem erhältlich direkt bei Renmin Wenxue 人民文学 in Peking am nordöstlichen 3. Ring, südlich vom Landwirtschafts-Messegelände. Nongzhanguan Nanli 农展馆南里 Nr.10号, 7.Stock (Fremdsprachenabteilung, Frau Li Lanyu 李兰玉),U-Bahn Linie 10, Station Tuanjiehu 地铁十号线团结湖站B出口 Ausgang B

 

 

 

MITSTUDENT EINES MITSCHÜLERS – 李勋阳

十月 9, 2019

Li Xunyang
MITSTUDENT EINES MITSCHÜLERS

2005 oder 2006
in Kunming
Ein Mitschüler aus dem Gymnasium geht mit mir
und seinem Mitstudenten (Uni der Provinz Yunnang)
zusammen ins Restaurant.
Nach dem Essen
will der Mitstudent, frischgebackener Verkehrspolizist,
uns unbedingt einladen.
Er schnappt sich die Rechnung, durchsucht seine Taschen,
aber die Brieftasche hat er vergessen.
Er nimmt ganz in Ruhe
seine Uniform aus der Tasche,
zieht sie an und sagt:
“Ich geh raus auf die Straße und steh dort ein bisschen herum.”
Zehn Minuten später
seh ich er hat 800 Yuan in der Hand
und geht direkt die Rechnung begleichen.

2019-08-26
Übersetzt von MW im Oktober 2019

 

IT WAS TWENTY YEARS AGO

五月 3, 2019

IT WAS TWENTY YEARS AGO

it was just ten years ago
ten and a half, a little more
ten years ago
feels like twenty years
this was our place
this was our house
our stairs
our door
this was our apartment
you were pregnant here
you climbed these stairs
to the seventh floor
with eighteen kilos more
in the summer
over 40 degrees celsius
humid, mosquitoes
this was our place
very small children
small bathroom
small tub
what a great luxury
terrace
plants are still there
the most important ones
pashanhu in chinese
what’s it called?
climbs up the railings,
the stuff we erected
only ten years ago,
twelve years ago,
fifteen years ago,
some of it.
the roofs,
the birds in the morning,
bats
the other buildings
the view,
the people,
the smells
we were
sgt. pepper’s
lonely hearts club band

May 1st, 2019

 

 

 

 

COMING ROUND

三月 22, 2019

MOON

Why are we here?
Why are we alive?
To look at the moon.
To think of each other,
to help each other,
to work for each other.
Why are we here?
To look at the moon.
To feel spring.
Why are we alive?
To feel alone,
to feel hurt.
Why are we here?
To look at the moon.
To look for each other,
to be together,
to smell the night.
Why are we alive?
To feel cold.
To hear the city,
to hear each other.
To look at the moon,
whenever we can.

MW March 2019

 

 

LI BIFENG

Daddy, who is this?
He is called Li Bifeng.
I just translated a poem by him.
He is in prison.
They are all in prison.
This one is a writer, too.
Why is he in prison?
He took part in protests, demonstrations.
Demonstration, you remember what that is?
Yes, we were in one together this year.

Where is this?
This is in China.
What else did he do?
He organized strikes.
Do you know what strikes are?
No.
Strikes are when workers in a factory say they won’t work,
all of them.
To get better pay.
To get insurance, you know what that is?
When you are sick, to get money
from insurance so you can get a doctor,
go to hospital.

Daddy, are there any places with no government?
Good question.
There are some places where women are in charge.
They own the land, they run things.
Used to.
Sometimes still do.
Places in China.

Well, they should.
Women are important. Women bear children.

I don’t know if there are any places with no government.
There are some places with not many people at all.
Deserts, mountains.

MW 2013

 

 

COMING ROUND

the moon is coming round
she will be perfectly full very soon
she has been out cold for a very long time
people like her
they try to revive her
she’s coming round
it’s always like that
this time of the year

MW March 2019

 

MOMENT – 春樹 Chun Sue

十二月 25, 2018

Chun Sue
MOMENT

Wir nehmen einander an der Hand,
halten uns einfach so,
auf einmal ganz nah, warm.
Rundherum vertraute und fremde Kollegen,
sie fragt “Wie geht es Dir?”
Wie alle, die grad erst zurück sind vom Ausland,
vergess ich die Höflichkeit.
“Schlecht.”

 

29. Oktober 2018
Übersetzt von MW im Dezember 2018

 

 

 

DEFINITION VON MOMENT – 江睿

十二月 13, 2018

Jiang Rui
DEFINITION VON MOMENT

Erman sagt ihr Moment hat zwei Definitionen.
Einmal nach dem Essen, Mama sagt Geschirr abwaschen!
Ein Moment! Das sind acht bis zehn Stunden.
Einmal Mama ruft zum Essen,
Ein Moment! Das sind zehn bis zwanzig Sekunden.
Ruoxin sagt mein Moment,
das sind ungefähr zwei drei Stunden.
Und mein Moment,
kommt darauf an.
Essen und Spielen nicht über 10 Sekunden.
Hausaufgaben
kann sein nach einmal Schlafen.

2018-07-19
Übersetzt von MW im Dezember 2018

EMPTY CHURCH

六月 23, 2018

Photo by Gudrun Kollegger

 

EMPTY CHURCH

it’s good to sit in an empty church.
you don’t matter here,
your life doesn’t matter.
it’s like when you’re up on a ridge,
you see the mountains far in the distance,
and the valley between.
you can see the whole valley.
somehow this time you see it more clearly
in this empty church.
does this mean you believe?
one time you were up on the roof.
it’s a big church, you can see very far.
you were up there with friends, and with your family.
it was a full moon.
you had a great time, all of you.
they do this only once in a year,
or even less often.
to let people up there.
it’s a big dome.
it’s good to sit in an empty church.
it’s not really empty,
people walk back and forth
once in a while.
if it was empty,
it would be locked.
anyway, it’s big enough,
nobody bothers you.
you believe
you can finish a poem.

MW June 2018

 

Photo by Gudrun Kollegger

APRIL DREAMS – 伊沙 Yi Sha

五月 4, 2018

Yi Sha
DREAM 1271

sleep is being buried alive
waking up is being dug out again
dream is the world
when you open your eyes
in the dirt

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1274

The Poemlife BBS is still active,
someone has posted
my numbers are fake.
In my NPC I never presented
900 people or 2500 poems.

I’m having serious self-doubts,
even thinking,
“If he says it, goddamn, it must be true.”

April 2018
Tr. MW, May 2018

Yi Sha
DREAM 1276

NPC poets visit Japan
Jiang Tao shoots
one adult movie per person
as soon as they know
these movies won’t enter China
it’s no big deal

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1277

I am a Barça manager,
but not the general manager.
The general manager wants to buy
two Suárez clones.
I strongly object,
thinking he doesn’t know about football.

April 2018
Tr. MW, May 2018

Yi Sha
DREAM 1279

A strange girl,
doesn’t exist in reality,
uses the phone in a kiosk
(doesn’t exist anymore)
to call her parents.
Her happy laugh makes you smile.
Your relationship with her
is revealed at the end of the dream.

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1280

In a crowd
I hold Wang Youwei by the arm,
he can hardly stand
after drinking.
I turn around,
my bag has been snatched,
everything I have on this trip
was in there.
What do I do now?

I think of returning home
and I’m not afraid anymore.
My home with my mother
alive.

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

Yi Sha
DREAM 1282

dreams:
the subconscious
is making wine

April 2018
Tr. MW, May 2018

 

that person – 蒋雪峰 – DER UND DER MENSCH

五月 3, 2018

Jiang Xuefeng
THAT PERSON

who gives birth to me
feeds me
carries me on the shoulder
to Qinglian who
treats me
pulls me
out of the water
teaches me how to read
calls me by my childhood name
to this day
who dies with my name
on the lips
teaches me how to drink alcohol
hands me the kitchen knife
calls me on the phone
to praise my poetry
the one who loved me
and doesn’t recognize me anymore
who cuts out one kidney
wakes me up from a coma
teaches me tax collecting
waves at me one field away
for the very last time

they
are not the same person
they make
this lump of flesh and blood
into a person

3/21/18
Tr. MW, 5/3/18

 

Jiang Xuefeng
DER UND DER MENSCH

der mich geboren hat
der mich gefüttert hat
der mich auf der schulter getragen hat
bis nach Qinglian der mich
untersucht hat
der, der mich aus
dem wasser gezogen hat
der mir das lesen beigebracht hat
der mich heute noch ruft
wie als kleinkind
der mensch der stirbt mit meinem namen
auf seinen lippen
der mir das trinken beibringt
der mir das gemüsemesser in die hand gibt
der, der mich anruft und sagt
er mag meine gedichte
der mich geliebt hat
und mich jetzt nicht mehr erkennt
der mir eine niere herausgeschnitten hat
der mich aus dem koma aufgeweckt hat
der mir das steuereintreiben
beigebracht hat
der mir winkt ein weizenfeld entfernt
und den ich nie mehr sehe

die sind nicht alle
derselbe mensch
sie haben mich
diesen klumpen fleisch
zum menschen
gemacht

21.3.2018
Übersetzt von MW im Mai 2018

那个人
蒋雪峰

那个生下我的人
那个给我喂饭的人
那个挑着我
到青莲给我
看病的人
那个把我
从水里捞出来的人
那个教我认字的人
那个至今喊我小名的人
那个咽气前念叨我的人
那个教我喝酒的人
那个给我递菜刀的人
那个给我打电话
说喜欢我诗歌的人
那个曾经爱我
现在记不清脸的人
那个切除我一个肾的人
那个把我从昏迷中
救醒的人
那个教我收税的人
那个隔着一块麦地
对我挥手
永不再见的人
……

他们
不是一个人
他们把我
这块血肉
变成了
一个人

2018.3.21

MONDFEIERTAG

十月 6, 2017

Photo by Juliane Adler

MONDFEIERTAG

gestern war mondfeiertag,
mondfeiertag war heuer recht spät.
15.8. im mondkalender.
oft ist es ende september,
paar tage vorm nationalfeiertag.
nationalfeiertag in der volksrepublik,
staatsgründungstag 1. oktober,
proklamiert 1949
vom tor des himmlischen friedens.
also nicht in taiwan,
dort haben sie am 10.10.
nationalfeiertag.
mondfest ist nahe bei den paraden.
stillgestanden!
rührt euch!
stillgestanden!
alle augen nach vorn
auf das gold!
das ist ein gedicht von yi sha.
wàng qián kàn,
alle augen nach vorn auf das geld.
das war die parole
seit den 80er jahren.
yi sha schreibt in xi’an.
xi’an hat früher chang’an geheißen,
es war sehr lange hauptstadt,
viel länger als peking.
also sehr viele mondfeiertage.
vielleicht auch paraden?
jedenfalls hauptstadtparaden
vor 1000 jahren
vielleicht vor 1300 jahren
erste millionenstadt auf der erde
vielleicht sogar größer als konstantinopel
aber noch ohne panzer.
also kein platz des himmlischen friedens.
keine demonstrationen von millionen.
yi sha hat in peking studiert,
ende 1989
ist er nach xi’an zurückgekommen.
mondfest hat nichts mit paraden zu tun.
mondfest ist für die familie.
man steigt auf eine höhe,
bringt essen und trinken,
alle sehen den mond.
man denkt auch an die, die nicht dabei sind
die dazugehören
und vielleicht den mond sehen können.
mondfest ist überall
in vietnam und in japan
in korea, norden und süden,
in malaysia, auf den ryukyu-inseln,
auch auf hawaii.
ich glaub eher nicht bei den tibetern,
aber doch bei mongolen
obwohl die mondkuchen
oder das allgemeine verschenken
von diesen kuchen mit zetteln drinnen
angeblich gegen mongolen gewirkt hat.
mondkuchen gibts in vietnam und korea,
auf okinawa und den ryukyu-inseln.
in japan sonst gibt es sowas wie knödel.
wir haben zwetschgenknödel gegessen.
zwetschgenknödel aus topfenteig
von meiner mutter.
also ohne mondkuchen
aber mit großeltern und zwetschgenknödeln.
wir haben auch an andere gedacht,
die anderen großeltern
die vielen freunde
alle denen mondfest vielleicht etwas sagt.
alles gute an alle!
auch an nitram retniw!
meine tochter glaubt das muss eine frau sein
sehr verdächtig
vielleicht eine verhüllte
das ist in österreich jetzt verboten
der mond hat sich gestern nicht dran gehalten
bitte lest nitram retniw von hinten
er wünscht euch alles gute!

MW 5. Oktober 2017

POSTCARD FROM BAKIO

八月 16, 2017

POSTCARD

We are in Bakio.
Life is perfect.
Life is precarious, as everywhere.
Life is perfect.
Waves.
Special climate.
Not too hot.
We came to Bilbao
from Barcelona.
In this region, too
history means
resistance and independence.
Bakio has a new leftist mayor.
Bakio is a mid-sized town.
Summer houses.
Summer apartments.
Some things all year.
Bigger waves in winter.
The sea claims back
the old beachline.
Life is perfect.
The church of San Juan
up on that rock not very far
two hours on foot
less if you hurry
is in Game of Thrones.
Only there it’s a palace.
See you soon!

MW August 2017

MARRIAGE POEM FOR ANNE-LAURE & NOEL

八月 13, 2017

FOR ANNE-LAURE AND NOEL

People are roses, people are leaves.
Marriage is
planting a flower,
tilling a field,
repairing a tractor.
Or using another one.
Experience helps,
although you always hope
it works the first time.
People are flowers, people are stars.
Marriage is
falling
back on each other,
each other’ s friends and family.
Anne-Laure and Noel,
we wish you the moon
and the sun forever
as beautiful as they are here.
We love you. Take care!

MW August 2017

POMMES D’AMOUR

八月 10, 2017

《大红苹果唐》

也许这是
法国的心脏
每星期二在勒皮祖
(法语 Le Pizou,
在 Porcheres 附近,
波尔多地区边缘,
多尔多涅省)
自由市场和晚餐
教堂旁边的广场
和整个村庄中心
每周二车要停外面
走进去见朋友
和朋友的朋友
和他们亲戚
有人唱法语老哥
小女生自由跳舞
停车的小路叫 Victor Hugo
广场叫 Aristide Briand
(阿里斯蒂德·白里安)
最典型的小镇
跟奥地利比起来
法国还相当健康
右派威胁没那么大
虽然听说
以前周二晚上也经常打架
大红苹果糖
叫爱情苹果
像最大的糖葫芦
这样的镇办自由市场
就算欧洲文化的心脏

2017/8

端午六四

六月 4, 2017

端午不按照阴历

已经很烦
年年端午
都是六四
不按照阴厤
儿童节类似
在海外网上
昨天星期日
带孩子们玩
中国端午节
五月底年年
重复信息
因为没办法
昨天跟朋友玩
朋友妻子去世
最近意外去世
他们不会中文
但喜欢杜甫
把杜甫当流亡作家
妻子教中学拉丁文
奥维德也被流放
他们用德语版本
几乎象散文
但节奏不错,也很清楚
丈夫很喜欢朗读
昨天跟他们玩
三口人,原来四口
一共七个人
玩得很愉快
同时也难过
就是没办法

2017.5.29

VERSCHWUNDENE VERSE – 沈浩波 Shen Haobo

五月 8, 2017

Shen Haobao
VERSCHWUNDENE VERSE

gerade erst vorher
seh ich ein gedicht
ein gutes gedicht
aber der autor weiß es nicht
er weiß nicht einmal was es ist
er ist ein durchschnittlicher dichter
er hat keine ahnung
er wird nie erfahren
dass er so etwas einmal geschrieben hat
besser als alles in seinem leben
es ist einfach ein absatz von ihm
in seinem WeChat freundeskreis
es ist überhaupt kein gedicht
aber ich seh ein gedicht
ich muss kein einziges zeichen ändern
nur zeilen machen und fertig
aber er hat überhaupt keine ahnung
ich werds ihm nicht sagen
ich glaub er kann dieses gedicht nicht gebrauchen

2017-02-12
Übersetzt von MW im Mai 2017

 

POETRY REPORT

二月 25, 2017

51fjytbryfl-_sx334_bo1204203200_-1olpc4c

POETRY

poetry
is impo
rtant
truth
is impo
tent
or is it
or are you

MW February 2017

16c4527f26b2

 

REPORT

every report
every detailed incisive report
kind that makes powerful people squirm
is just as important
as any art
any poem
any church, temple
that makes you pause
think
feel
every report

MW February 2017

best-investigative-journalism-in-china-2016-771x578

KLAGE – 怎麼說

一月 28, 2017

img_20170105_084210

怎麼說

怎麼說, 怎麼說
有朋友死了
其他的很好
奥地利真的
其他很好
極右風頭
暫時感覺不到
我們幾個人而已
有朋友死了
有妈妈死了
有妻子死了
有孩子死了
任何地區国家人群都有
怎麼說, 怎麼說
其實也不是幾個人而已
英語老師, 拉丁語老師
一共有幾百個學生
五十嵗, 几乎三十年經驗
几千個學生吧。
告别典禮通訊
也就是死訊
有她一首詩
1990年寫的
“眨眼裏感到
薄薄的霜
失去、恐惧ͺ 无限地痛
在維也納 Burgring
電車站。
你將繼續存在嗎?
你還為我活着?”

2017/1

 

她去了

他们嘻嘻哈哈
他们嘻嘻哈哈
他们嘻嘻哈哈
他们嘻嘻哈哈
他们都不知道
不是他们的错

2017/1

 

KLAGE

so eine große
so eine schöne
so eine großzügige Frau
so eine große Lehrerin
so viel Geduld
so viel Liebe
so offen
für Neues
so ernsthaft
so warm
so eine große
so eine gute
so ein großer Mensch
sie sieht so jugendlich aus

MW Januar 2017

 

 

SCHÖNE TIERE

tiere sind wir, schön wie die tiere
bäume sind wir, schön wie das licht
hänge sind wir, stark wie der wind
tiere sind wir, froh wie die tiere
tiere sind wir, erbärmliche tiere

MW Januar 2017

 

漂亮动物

我们是动物,漂亮的动物
我们是树,漂亮的光
我们是山丘,風一样强壮
我们是动物,快乐的动物
我们是動物,可憐的動物

2017/1

NACHRICHTEN 奥地利新聞廣播

一月 18, 2017

img_20170118_075333_385

NACHRICHTEN

in niederösterreich
tritt ein landesfürst
wie hat er sich nur so lange gehalten?
am eigenen zopf
an der eigenen glatze?
ein berlusconi-mann
wird martin schulz
also eu-parlamentspräsident
oder so etwas
sicher recht gut für die eu-skepsis
nigeria bombardiert versehentlich
ein flüchtlingslager
obama begnadigt
chelsea bradley manning
in seinen letzten tagen als präsident
wenigstens etwas

MW Januar 2017

 

 

SONDERANGEBOT

wählt van der bellen!
oder doch
fahnder kläffen?
die sonderangebote
sind überzeugend

MW Januar 2017

2016poemsJuly1-3

Liebe Freunde,

Hoffe, es geht Euch gut. Wir vermissen Beijing und China. Maia wird im September 14. Gestern hat sie mein chinesisches Handy genommen und ein Lied immer wieder laut gespielt. Dann bin ich nach Hause gekommen, und wir haben einen Film auf Chinesisch gesehen. Leo war zuerst irritiert, dann hat es ihm auch gefallen. Er ist 11. Hat noch immer Sprechprobleme. Unsere alten DVDs haben Kratzer. Aber nach wie vor ist der Fernseher nicht angeschlossen, nur zum DVD-abspielen. Unsere Wohnung beim neuen Hauptbahnhof ist schön und angenehm. Wir haben auch Freunde im Haus. Aber wir sind eher am Rand. Österreich ist ein reiches, relativ sicheres Land. Aber politisch fühlt es sich ebenso unsicher an wie China. Anders natürlich, weil ich Österreicher bin. Aber nicht besser. Jackie ist Amerikanerin. Sie ist in Wien geboren. Ihre Oma ist aus Niederösterreich. Ausgewandert nach Holland. Interniert in Djakarta. Überlebt, dann Jackies Mutter geboren. Jackies Vater kommt aus Riga. Im Krieg geflüchtet. Später als Soldat zurück nach Europa. Wie gesagt, uns geht es gut. Österreich ist in Gefahr. Ich übersetze und schreibe. Heuer kommen zwei Bücher heraus.

Juni 2016

martin-winter_cover_web

fabrik_logo

Yi Sha_Cover_Web

THE EVENING AFTER THE VOTE IN AUSTRIA

十二月 5, 2016

cxwoj_rxaai-avg-jpglarge

THE EVENING AFTER THE VOTE

we were happy.
we were relieved.
we were very, very, very,
verily glad.
we were exhausted.
we ate.
we drank.
the ex-neo-nazi
got to rave once more on tv:
the anti-fascist candidate’s fans
had called the ex-neonazi’s candidate
a nazi!
the neo-nazis’ hopeful himself
now twice defeated
wants to run again in six years.
today it is
the day after.
best wishes for austria!

MW December 5, 2016

 

AM ABEND DANACH

wir waren froh
wir waren erleichtert
wir waren sehr, sehr, sehr,
sehr, sehr sehr froh.
wir waren erschöpft.
wir haben gegessen.
wir haben getrunken.
der ex-neonazi
durfte sich auch noch im fernsehen aufregen
dass man seinen mann
einen nazi genannt hat.
der junge mann selbst
will noch einmal antreten.
heute ist erst mal
der tag danach.
alles gute!

MW 5. Dezember 2016

img_20161129_073142_799

FÜR ELIS GEBURTSTAG

九月 25, 2016

Martin Winter_Cover_Web

FÜR ELIS GEBURTSTAG

die sonne versinkt in stammersdorf
wir sind in groß-jedlersdorf
bei elis 50. geburtstag
petra hat auch geburtstag
es gibt roten satz
ich hätte mein buch mitbringen sollen
das abendrot wird immer stärker
am anfang lila am ende grün
dazwischen ganz viel rot und orange
vom kahlenberg zum bisamberg
dazwischen häuser und andere berge
und rosen und kräne
vielleicht klosterneuburg
irgendetwas blinkt in der ferne
da sind die sterne
in beijing waren es höchstens 15
sagt maia
juliane und linda
reden von mai- und junikäfern
welche sind eine plage
welche waren ganz selten
in den letzten jahren
gibt es nicht viele gelsen
in der lobau
vielleicht auch nicht im erzgebirge
es gibt zwei große schöne balkone
zum rauchen zum trinken zum essen zum treffen
ich rauche heimlich eine mit marcus
er ist zurück aus griechenland
wolfgang ambros in der kinettn
oder doch georg danzer
wild horses
und viele viele viele dazwischen
ganz viele bilder
eine bildergeschichte mit kreisky
als kleiner hund
und umgekehrt
ein bisschen tanzen
ein schönes fest
maia und ich fahren nach hause
untertags war ich noch in der donau
leo war noch viel kürzer drin
maia und ich waren am burgtheater
eine demo zum flüchtlingsgipfel
einer der redner
sagt seit dem märz
sei ein jahr schon vergangen
mir geht es auch so
von stammersdorf nach favoriten
gottseidank gibts die schnellbahn
liebe eli, ganz vielen dank
alles, alles gute
ich hätt mein buch
mitbringen sollen

MW September 2016

eli

fabrik_logo

 

Yi Sha_Cover_Web

cover_caravan_neukl

MOND_MOON_中秋

九月 16, 2016

cam01212

GOLD

josef gold
I hope you are fine
chen ing-tse
I hope you are fine
huang li, I hope you are fine
with your whole family
everyone on the planet
thinking of loved ones
hope you are fine
this is really all
that matters tonight

MW September 2016

 

性别

拉脱维亚语
太陽是陰性的
德語
太陽是陰性的
月亮是阳性的
别的語言
多半相反

2016/9

 

FAST VOLL

der mond ist auf dem dach von dem haus
auf dem dachbalkon
auf der kante vom dach
so ist er vielleicht nur heute abend
sonst ist er hinter dem haus oder drüber
ganz wie die sonne

MW September 2016

 

MOON FESTIVAL

she is a little bit like the earth
a little mirror a little home
it was a hot summer day
september 15
she is a little bit like the earth
we are a little bit far away

MW September 2016

 

MONDFEST

er ist ein bisschen wie eine erde
ein bisschen spiegel ein bisschen heimat
es war ein heißer herrrlicher tag
heißer september die erste hälfte
er ist ein bisschen wie eine erde
wir sind ein bisschen sehr sehr weit weg

MW September 2016

cam01213

FLIEGE DURCHSCHAUT – 伊沙

六月 10, 2016

Steppe mit Bahn

Yi Sha 《参透苍蝇》
FLIEGE DURCHSCHAUT

weiß nicht wann und von wo
fliegt herein eine fliege
stört meine siesta
ich such die fliegenklatsche
find sie nirgends
versuch es mit der blanken hand
krieg sie nicht
komm auf eine idee
lass das fliegengitter offen
bald kann ich schlafen
kleine fliege
nicht dass ich geahnt hab
du sehnst dich nach freiheit
ich hab dich durchschaut
dein grenzenloser durst nach gestank
die welt ist so groß
manche stinken noch stärker

Juni 2016
Übersetzt von MW im Juni 2016

 

《参透苍蝇》

不知何时从何处
飞进来一只苍蝇
骚扰了我的午睡
满屋子找苍蝇拍
没找着
干脆直接用手拍
拍不着
后来我想起一妙招
干脆拉开纱窗睡觉
很快再无骚扰
小样儿
我不是洞悉你
放荡不羁爱自由
而是参透你
追腥逐臭欲无穷
世界那么大
还有更臭的

Steppe1

Yi Sha 《预支》
VORSCHUSS

wenn ich denk
ich fahr in die steppe
geht mir das herz auf
wenn ich denk
ich fahr in die steppe
schau in die sterne
krieg ich feuchte augen
dann bin ich in der steppe
dann wird es wirklich dunkel
dann kommen die sterne
aber es ist mir
ein bisschen peinlich

Juni 2016
Übersetzt von MW im Juni 2016

 

《预支》

我一想到
要去草原
就内心泛潮了
我一想到
要去草原
仰望星空
就热泪盈眶了
真到了草原
真到了夜晚
真到了星空下
我忽然有点
不好意思了

Steppe

《难度》

我来到草原
望着被抒情诗人
污染的草原
天空、云朵、湖泊、牛羊
无处下手
茫然四顾
不见一人

 

Yi Sha 《难度》
SCHWIERIG

ich komm in die steppe
seh die von lyrischen leuten
verdorbene steppe
himmel wolken seen herden
ganz ohne eingriff
ich dreh mich verwirrt
und seh keine menschen

Juni 2016
Übersetzt von MW im Juni 2016

 

《铁律》

但凡说出
"诗不重要
我们是兄弟"者
从来都不是
我的兄弟

Yi Sha 《铁律》
EISERNE REGEL

aber alle die sagen
“gedichte sind nicht so wichtig,
wir sind ja brüder“
die waren nie
meine brüder.

Juni 2016
Übersetzt von MW im Juni 2016

 

《成吉思汗像的由来》

忽必烈
对大画师
下命道:
"照着我画
就是我爷爷"
"那你的画像
怎么办?"
大画师
犯嘀咕
但没敢问出口

 

Yi Sha《成吉思汗像的由来》
PORTRAIT VON DSCHINGIS KHAN

kublai khan
befahl dem künstler:
“mal ihn nach mir,
er ist mein großvater.”
“wie mal ich dann dich?”
lag dem mann auf der zunge
die frage blieb ungelöst

Juni 2016
Übersetzt von MW im Juni 2016

Chang'an Shigejie Ordos

SCHREBERGARTENWEG

五月 17, 2016

CAM01131

SCHREBERGARTENWEG

schrebergartenweg
ein mann geht mit seinem hund
in den horizont
sieht aus wie ein schrebergarten
schrebergartenzeitung
die größte im schrebergarten
die größte überhaupt in der arche
ein mann fährt auf seinem rad
schrebergartenweg
in den horizont
sie wählen einen vorsitzenden
ich sitz in der scheune
sie spielen heute jazz in der scheune
schrebergartenweg
der schrebergarten
ist voller einfacher leute
sagen die leserbriefe
für einfache leute in der gartenzeitung
welche einfachen leute sind in der siedlung?
lauter einfache leute
er war ein einfacher mann
der schrebergarten gehörte schon immer
zu unterradlberg
sagten die einfachen männer
am unterradlberger dösen
soll die arche generösen
das klingt aber gar nicht so einfach
meine tochter hat schlecht geträumt
schwarzweiße clowns
wollten alle töten
wir vier und yuhuan und zhuang zhuang
ich hoffe jetzt kommt etwas schönes
meine tochter mag den gesang nicht
den skatgesang
in der scheune im schrebergarten
es war saukalt
sagt meine kusine
eine stunde vor dem konzert
vor dem frühschoppen sagt man
die schwarzweißen clowns
eine schwarze hupe auf jeder nase
jeder hat eine haube mit zipfeln und glocken
es sind schwarze glocken
auch an den schuhen
es schaut eigentlich gut aus
sie haben von flugzeugen bomben geworfen
schwarzweiße flugzeuge schwarzweiße bomben
rundherum um die gegend
sie haben die leute zusammengetrieben
jetzt essen wir würstel und apfelstrudel
dann kommt wieder jazz aber ohne gesang
meine tochter hat sich erinnert
aus früheren träumen
da war ein haus im untergrund
dahin sind wir geflüchtet
wir vier und yuhuan und zhuang zhuang
früher war dort alles leer
in früheren träumen

jetzt war es ein wirtshaus
es war wie im haus von nainai und yeye
unten im haus wo sie alles gekannt hat
es war ein vegetarisches gasthaus
wir haben dem wirt alles gegeben
alles was wir noch hatten
damit er uns versteckt
wir haben geglaubt
hier sind wir sicher
zhuangzhuang ist nachschauen gegangen
hinauf aus der tür
sie haben ihn erwischt
die schwarzweißen clowns
die schwarzweiße zeitung
so heißt sie doch nicht
in meinem traum war keine zeitung
sagt meine tochter
die schrebergartenzeitung
der einfachen leute
nicht für prominente
es gibt nur prominente
in der gartenzeitung
er war ein einfacher mann
der wirt war ein vegetarier
haben wir geglaubt sagt meine tochter
zwei menschen gehen mit ihren skistecken
unbestimmten alters
schrebergartenweg
summertime
es ist saukalt für mai
es hat gründlich geregnet
alexander’s ragtime band
von irving berlin
wir haben geglaubt sie sind vegetarier
dann sind wir in die küche gegangen
und haben die speisekarte gesehen
karotten kartoffeln
alles unter der erde
nur mit kerzenbeleuchtung
wir empfehlen
stand auf der karte
papa da war eine höhle
wir haben grundwasser getrunken
wie heißt das
die betten waren aus stroh
es gab nur grundwasser
kein wasser zum waschen
round midnight
bugaloo unisono-solo
in der scheune im schrebergarten
in der scheune im garten
sagt meine mutter
in der scheune waren sie versteckt
die freunde von meinem opa
ich hab ihn nie kennengelernt
er ist früh gestorben
sein freund war sozialdemokrat
den hat er versteckt
und wer war noch dabei
vielleicht die familie
es war ein recht entlegener ort
ein ort an der bahn
also sicher auch wichtig
sie wählen einen vorsitzenden
alle einfachen leute
er muss den schrebergarten vertreten
in oberradlberg
und unterradlberg
in der radlberger sportunion
er redigiert nicht den schrebergarten
den schrebergarten redigiert die radierung
die redigierung wird anders gewählt
es heißt die radierung
das wissen alle einfachen leute
wir empfehlen
stand auf der karte
gemüsesuppe mit fleisch
jetzt ist wieder sonne
sobald die sonne durchschaut ists gut
here comes julian
die letzte nummer
gemüsesuppe mit fleisch
es gab keine tiere im untergrund
die köche sind auf uns zugekommen
wir sind gerannt
wir habens bis zum ausgang geschafft
aber die clowns haben uns erwischt
am ausgang waren natürlich die clowns
sie haben uns mitgenommen
sie haben uns gequält
dann bin ich aufgewacht
es ist kein schrebergarten
es ist der park
es gibt sehr schöne kastanienbäume

MW Mai 2016

CAM01132

SNOW FROM THE SOUTH – 三个A – SCHNEE AUS DEM SÜDEN

二月 13, 2016

3A

3A
SNOW FROM THE SOUTH

the bitter winter has arrived
snow and rain all over china
I have cooked a bowl
of white rice from the south
I post it to my friends
telling them
this is our snow

Tr. MW, Febr. 2016

3A
SCHNEE AUS DEM SÜDEN

der strenge winter kommt heran
schnee und regen fegen durch china
ich koch eine schale
weißen reis aus dem süden
schick das foto an freunde
sag ihnen
das ist der schnee
aus dem süden

Übersetzt v. MW im Februar 2016

3A Schneereis

VISITORS ON MY SINA BLOG – 赵立宏

十二月 21, 2015

Zhao_Lihong_portrait

Zhao Lihong
VISITORS ON MY SINA BLOG

i’m no famous guy
so i’m not surprised
famous poets
don’t come very often
my social media friends
they hardly show up
stalwart visitors
always looking for poetry
don’t keep at it
more than two or three years
recently I have a visitor
saving and liking
my poems repeatedly
his blog is called
American Test Tube Babies
Most Popular Non-Chinese Specialist
Dr. Nielsen

12/11/15
Tr. MW, Dec. 2015

Zhao_Lihong_Blog

MAO – 伊沙

四月 15, 2015

Yi Sha 《毛》
MAO

these days I’ve been reading
a biography of mao zedong
published overseas
each day a few chapters

many times
in the middle of reading
I have been grinning
having to think of
an older friend from former times

I’m surprised to discover
in many ways
he was learning from mao
his way of thinking
his style of talking
his habits on stage
I discover such older friends
are still all over town

they are all around us
even my father
is one of them

reading further
I discover I am
different from them
but the scary thing is
though I never tried to imitate him
the resemblance is there

2008
Tr. MW, 2015

 

Yi Sha 《毛》
MAO

in diesen tagen
lese ich eine außerhalb
des chinesischen festlands publizierte
biographie von mao zedong
jeden tag ein paar kapitel

viele male
mitten im lesen
muss ich grinsen
ich denk an einen
älteren freund
ich komme darauf
in vielerlei hinsicht
macht er mao nach
die art zu denken
die art zu reden
die art wie er auftritt
ich komme darauf in wirklichkeit
gibt es noch viele wie ihn
überall rings um mich
sogar mein vater
gehört dazu

beim weiterlesen
bemerk ich ich selber
bin nicht so wie sie
aber es ist noch schlimmer
ich mach ihn zwar nicht absichtlich nach
aber es kommt das gleiche heraus

2008
Übers. v. MW, 2015

 

《毛》

这些日子
我在读一本海外出版的
毛泽东传
每天读上那么几章

有好几次
读着读着
我竟哑然失笑
那是想起了
一位过去的老哥
我吃惊地发现
他在很多地方
都在刻意学毛
思维方式
说话口气
表演习惯
我发现这样的老哥
其实还有很多
充斥在我的四周
甚至于我的父亲
也是其中的一个

读到后来
我发现了自己
与他们有所不同
而更为可怕的是
我其实并未刻意去学
但竟然还是很像

2008

 

Yi Sha
MAO

das dach der volksschule war schräg
die schülerin aus der nebenklasse ging an meinem fenster vorbei
die meute las gerade mit herrn wang zusammen eine herde papageien
nach links hinunter waagrecht waagrecht senkrecht bogen und haken
nach links hinunter waagrecht waagrecht senkrecht bogen und haken
das war mein erstes chinesisches zeichen, deins auch

Übers. v. MW, 2015

小学校的屋檐是斜的
隔壁班的那个女孩正经过我的窗前
大伙跟着王老师一起读像一群鹦鹉
一撇一横再一横竖弯钩……
一撇一横再一横竖弯钩……
那是我识的第一个汉字,你也是

VATER UND TOCHTER

十二月 27, 2014

nzz_spielzeug_di9dez14

Vielleicht ist das wie Gott uns sieht 001

Vielleicht ist das wie Gott uns sieht 3 002

 

Maia

 

PERFECT HAIR – 么西 Maxi

十一月 12, 2014

HAIR - Maxi

Maxi
PERFECT LIFE

my hair
is naturally curled
many friends, especially
women
tell me they’re jealous
when I have a daughter
she should have my hair
no need for a perm
to be already perfect

actually, you don’t know how I feel
ever since I was small
my younger sister
the one thing that made her edgy and worried
was her curly hair

to pursue her perfect style
she pulled them straight
every day
every single one

Sept. 2014

Tr. MW, Nov. 2014

NEW PLACE – 朱剑 Zhu Jian

七月 24, 2014

New Place

Zhu Jian 朱剑
NEW PLACE

I want to invite all my friends
and cook a meal
and then we talk on the balcony
on my balcony
I have the luxury
of space for a wicker chair
and a small table
hit by the sun
every morning

2014-07
Tr. MW, July 2014

Hope you had a happy moon!

九月 13, 2011

Hope you had a happy moon!

the moon is up in heaven
they talk of 9/11
you don’t know what to say
the moon is very bright now
a peaceful ball of light now
a rather dead one anyway.

and everyone remembers
the fire and the embers
a sudden act of war.
the city of the towers
of music and of flowers
and everything a city’s for.

you think of sarajewo
you think of srebrenica
of bagdad and belgrade
you think of senseless carnage
of buildings and of courage
and of some pictures people made.

das mondfest ist erst morgen
heut hat man andre sorgen
das wetter war recht heiss
und viele gingen baden
und kamen nicht zu schaden
die grillen zirpen gar nicht leis.

zum mondfest isst man kuchen
den braucht man nicht zu suchen
den gibt es ueberall
mit ananas und dotter
fast wie bei harry potter
ein fester kalorienschwall.

man steigt auf eine hoehe
dass man ihn besser sehe
man trinkt und singt ein lied
und denkt an seine lieben
im fernen china drueben
an alle die man selten sieht.

they have a wall in china
a wall in palestina
a wall in israel
and many politicians
who work for corporations
and get elected without fail.

the sun is up and shining
we’ve had a little whining
though school has started well.
we’ve had some cakes with poppy
the house looks pretty sloppy
I wish our son could show and tell.

MW     Sept. 2011

pentecost

六月 15, 2011

pentecost

many stars are out tonight
many clouds around the moon
i can’t see her from this house
she must be around the corner
must be round the neighborhood
it is pentecost today
and we heard a lovely sermon
dorothea’s going soon
there is too much distance here
people cannot feel the spirit
god vibrating on the water
jewish men from different countries
like it says there in the bible
can we understand each other
although we don’t speak the language
many men from different places
many people in vienna
are we very far from jesus
everything looks very nice
and the weather has been lovely
are we safe here in vienna
can we feel the holy spirit
dorothea preached a sermon
and we felt at home a little
some of them don’t come to church
but they are for renovation
dorothea is a priestess
and christine is a priestess
and they have a lot of spirit
so they even made us welcome
i don’t understand the people
those who dominate the churches
i don’t care for them at all
we come for the weekly service
for the singing, for the organ
for a certain tolerance
it was better for the children
when it looked a little shabby
it’s a little bit like china
there’s not much democracy
and not very much religion
god is in the organ music
the vibration on the water
it is pentecost this weekend
lovely little holiday
so we’re going to the water
at the danube, for the children
we meet friends and we meet strangers
kari astrid jennifer
dorothea babtized maia
pentecost one year ago
leo’s doing better now
we had many languages
for vienna’s night of churches
it was dorothea’s project
we will have the taiwan choir
it’s an ordinary church
we are strangers in vienna
although we belong here now

MW June 2011

Lunar eclipse of June 15, 2011

Thanks to Malika Saulnier!

Lunar eclipse of June 15, 2011

Thanks to Malika Saulnier!

A spirits outlet in Vienna's 16th district. Thanks to Thomas Palfinger!

A spirits outlet in Vienna's 16th district. Thanks to Thomas Palfinger!

A spirits outlet in Vienna's 16th district. Thanks to Thomas Palfinger!

A spirits outlet in Vienna's 16th district. Thanks to Thomas Palfinger!


%d 博主赞过: