Posts Tagged ‘rice’

DRACHENBOOTE IM SCHNEE – 苏不归 Su Bugui

八月 17, 2020

Su Bugui
DRACHENBOOTE IM SCHNEE

In den Alpen
unter der warmen Sonne
im saftigen Grün
auf einmal
ein Schneefeld.

Von weitem sieht es aus
als hätt der Poet Martin Winter
der uns hergeführt hat
Reistaschen vergraben
zum Drachenbootfest.

Juni 2017
Übersetzt von MW im August 2020

白雪端午—记与维马丁先生的一次旅行

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.9——8.15)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.09——8.15)

 

 

 

MASKEN LESEN – 莊生 Zhuang Sheng

七月 21, 2020

Zhuang Sheng
MASKEN LESEN

In meinem Traum haben viele Leute
Masken weggeworfen.
Manche davon
noch original in der Verpackung.
Ich geh mit meiner Familie
in Reisfeldern
Masken auflesen.
So wie ich als Jugendlicher
Reisähren aufgelesen habe.
Wenn ich eine aufhebe,
eine Maske,
wink ich jedesmal,
ruf den anderen zu:
Maske! Maske! Maske!

Übersetzt von MW im Juli 2020

 

SUPPE – 小雨点 Xiao Yudian

七月 17, 2020

Xiao Yudian
SUPPE

In meinem Bauch
wird ein Zug zu heiß und entgleist.
Lauter weißer Reis
rattert und rattert
und pfeift –
lauter heißer
Rauch.

Übersetzt von MW im Juli 2020

 

 

IM FLUSS IST EINE IRRE – 那鸿 Na Hong

四月 29, 2020

Na Hong
IM FLUSS IST EINE IRRE

Im Dorf, wo meine Familie herkommt, gibt es zwei Flüsse.
Der vor unseren Türen ist schmal und klar.
Wir sieben Reis, waschen Gemüse, waschen die Kleider.
Der Fluss hinterm Hof ist breit und voller Schilf,
die Leute bürsten darin ihre Klomuscheln.

Auf der anderen Seite des breiten Flusses
ist auch ein Dorf einer anderen Sippe.
Jedesmal, wenn jemand im Fluss Klokübel bürstet,
fängt eine Frau aus dem Dorf gegenüber
laut an zu schimpfen.
In unserem Dorf nennt man sie eine Irre.
Unsere Kinder,
jedesmal wenn sie diese Frau schimpfen hören,
schreien laut Irre! Irre!

Eines Tages im Winter
schimpft die Frau von gegenüber wieder
die Frauen die ihre Klokübel waschen
und springt dann in den Fluss
und ertrinkt.

Von da an
trauen wir uns wenn es dunkel wird nicht mehr hinter den Hof
und weniger Leute waschen im Fluss ihre Kübel.
Manchmal wissen frisch eingeheiratete Frauen noch nichts davon,
dann wird jemand im Haus sie erinnern,
im Fluss ist eine Irre.

Übersetzt von MW im April 2020

 

 

NOTIER DAS, DU – 林白

三月 8, 2020

Lin Bai
NOTIER DAS, DU

Hab online eine Schachtel Zwieback gekauft.
Es gibt eh keinen Reis
und kein Gemüse.

Aus Guangxi kommen 20 Stück Mundschutz,
denn in Liuzhou arbeiten sie wieder,
der Mangel ist bald ausgeglichen.

Zahnpasta gibt es
aber
ich komm ohne Zähneputzen aus.
Mein Haar ist lang,
cooles kurzes Haar
ist längst nicht mehr cool.

Gedichte schreiben ist immer grausam,
vor Auschwitz
nachher
während.

Pflaumenblüten am Ostsee sind in der Kälte allein aufgegangen.
Kirschblüten an der Uni Wuhan sind längst wiedergeboren.
Notier das, du
hast Gedichte vergessen.

2020-02-22 in der Früh geschrieben, am Abend geändert.
Übersetzt von MW am 7. März 2020

 

 

 

AUF DEM GEMÜSEMARKT – 馬非

三月 7, 2020

Ma Fei
AUF DEM GEMÜSEMARKT

„Hauptsache es gibt kein Getreideproblem,
dann geht es gut weiter in China.“
Diesen Kommentar
les ich auf meinem Handy
beim Einkaufen
auf dem Gemüsemarkt.
Ich schlag mir auf den Schenkel,
schrei laut: „Genau!“
und der Schweinemetzger
springt gleich vor Schreck.

Übersetzt von MW im März 2020

 

 

OPFER – 朱广录

一月 10, 2019

Zhu Guanglu
OPFER

Ein Herbstnachmittag,
der alte Parteisekreträr mit der schönen Sonne und mir
senkt den Kopf. verbeugt sich
vor der Erde mit ganz vielen Reisfeldern
dreimal,
auf einem Feldrain
zündet er Zeichen an auf goldgerahmtem Papier,
im kräuselnden Rauch
steigt ein Haufen Verhungerter
auf in den Himmel.

Übersetzt von MW im Jänner 2019

 

 

IM BODEN VERSINKEN – 张翼

十一月 27, 2018

Zhang Yi
IM BODEN VERSINKEN

Die anderen haben alle schon aufgegessen und sind gegangen,
bleiben nur die Frau Lehrerin und ich
mit meinen letzten zwei Bissen Reis.
Ich bin wirklich schon satt.
Aber sonst schimpft die Frau Lehrerin, dass ich verschwende.
Also kau ich gar nicht und schlucks nur hinunter.
Sofort nachher
ruft die Frau Lehrerin,
Zhang Yi!
Du hast ein Reiskorn im Gesicht.

2018-10-21
Übersetzt von MW im November 2018

 

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.11.25——12.1)

 

 

 

 

 

LUNCH BOX – 庞华

九月 22, 2018

Pang Hua
LUNCH BOX

At work I eat up my rice and so on
pour a cup of tea
into the glass box
brush back and forth with my chopsticks
drink it down in one sip
light a cigarette
and a young colleague born in the 90s cannot stop staring.

8/13/18
Tr. MW, Sept. 2018

 

 

五月 27, 2017

was mach ich ganz zuerst in der früh
aufwachen
aufs klo gehen
wieder aufwachen
dich spüren
wecker ignorieren
aufstehen
kinderfrühstück
milch, brote
müsli, in china reisbrei
gestern wollte er pizza
für dich tee, malzkaffee
für mich auch irgendwas
unten vorm haustor am eck an der mauer
wächst etwas mit blauen blüten

MW Mai 2017

EIN SACK REIS – 能水

十一月 14, 2016

489db097jw1f9pfqmn1kgj21kw0w01kx

Neng Shui
EIN SACK REIS

wir produzieren viel reis in unserem bezirk
wenn unsere kinder außerhalb lernen, studieren
steht unser reis
für ihren unterhalt

ich hab gerade mit einem anderen studenten
im wohnheim karten gespielt
mein vater bringt einen sack reis
per anhalter bis zu unserer schule
ich sag wieso ist da ein schatten
ich seh meine karten nicht in der hand
dreh mich um in der tür steht mein vater

“komm raus!”
ich schlepp mit meinem vater den reis in die küche,
dort wird er gewogen, dann gehts zur verwaltung
ich krieg bons fürs essen
vater sagt sonst kein wort
schweigsam wie
100 kilogramm weißer reis

Steinkoch-Studio, 29. September 2016
Übersetzt von Martin Winter im Herbst 2016

489db097jw1f9pfprydb2j20ra1w0dpj

ES SCHNEIT – 这样

八月 2, 2016

zheyang

Zheyang
ES SCHNEIT

oma hält eine schale voll schnee,
geht in den schuppen, kocht ihre suppe
manchmal gibt es nicht viel zu essen, dann kommt die schneeschaufel.
noch einmal schnee in den reis,
es ist guter schnee, gut für drei mahlzeiten.
langsam werden wir großgefüttert.

das war in meiner kindheit.

wenn ich jetzt wieder hinkomm,
schaufelt oma mit hundert jahren
noch immer schnee.
schnee kommt zu ihr,
wie ihre kinder und kindeskinder
aus weiter ferne.

Übersetzt von MW im August 2016

es schneit

SNOW FROM THE SOUTH – 三个A – SCHNEE AUS DEM SÜDEN

二月 13, 2016

3A

3A
SNOW FROM THE SOUTH

the bitter winter has arrived
snow and rain all over china
I have cooked a bowl
of white rice from the south
I post it to my friends
telling them
this is our snow

Tr. MW, Febr. 2016

3A
SCHNEE AUS DEM SÜDEN

der strenge winter kommt heran
schnee und regen fegen durch china
ich koch eine schale
weißen reis aus dem süden
schick das foto an freunde
sag ihnen
das ist der schnee
aus dem süden

Übersetzt v. MW im Februar 2016

3A Schneereis

IN YUNNAN – 沈浩波

五月 1, 2015

Shen Haobo Yunnan

Shen Haobo
IN YUNNAN

in yunnan hat jeder baum feste brüste
in jedem obst summt ein bienenstock
schlürfst du ihren saft, scheint die sonne auf dich
du brauchst solches glück, sonst verstehst du das leid nicht
ein mädchen weint unterm mangobaum, ihre liebe
ist ein elefant mit schwerem hintern. gestern noch saß sie
hinten auf dem motorrad, ihr freund mit rotem haar
fegt wie ein sturmgewehr, röhrt oben vom berg bis an den fluss.
der pfau, ein blauer dämon, ein kalter hahn, und berechnend
der pfau ist schön wie eine frau, der hahn ist ein dorfbürgermeister
kühl ist der mond, eine weiße taste springt auf einem schwarzen klavier
aus der kokosnuss am himmel gießt jemand kokosmilch
morgendämmerung, reispflanzerinnen spielen die felder hinauf

24. 2. 2015

VIETNAM LANDSCAPE – 伊沙 Yi Sha

四月 7, 2015

Yi Sha Vietnam

Yi Sha
VIETNAM LANDSCAPE

the ones who brought rice and cannons
didn’t leave anything

the ones who brought bombs
didn’t change anything either

only
the ones who brought writing, coffee and churches
left behind writing, coffee and churches

2015
Tr. MW, 2015

GUANYIN SOIL – 葉臻 Ye Zhen

六月 16, 2014

ye zhen FERTILITY

Ye Zhen
FERTILITY

sister is six years older than me
in these six years
mother was in her most fertile years
but didn’t bear children

sister was born in 1957
I was born in 1963
mother said
in these six years
so many people died in our village
so many people died in china

mother also said
fertility is not up to a person
it is up to grain
up to rice and wheat
up to leaves and tree bark
up to ‘guanyin soil’

2014-05-11
Tr. MW, June 2014

Pang Pei 龐培

八月 17, 2013

pang pei reisbrei nzz
Pang Pei

REISBREI

unsere liebe ist ein gericht
im winter: gebratene sprossen mit sauergemüse
am frühen morgen
zu einer schüssel mit brei
frisch dick gekocht

2001

Übersetzt von Martin Winter 2012

龐培

我和她的戀愛就像
冬天的一道菜餚:酸咸菜燒豆芽
一大清早
用這道菜下
剛熬稠的粥

2001


%d 博主赞过: