Posts Tagged ‘house’

VOLLMOND UNTER DER ERDE – 山之光 Shan Zhiguang

10月 14, 2021

Shan Zhiguang
VOLLMOND UNTER DER ERDE

nachdem vater gegangen ist
hat mutter angefangen zu rauchen
fünfundzwanzig jahre später
hat es mutter
an seine seite geschafft
wir kinder
haben an der decke
des kleinen zimmers
unserer eltern
einen kleinen runden spiegel
angebracht
als sei der himmel offen

Mondfest 2021 (20./21. Sept.)
Übersetzt von MW im Oktober 2021

新世纪诗典11,NPC10月15日,3847首,1211人。山之光(山西)日

伊沙推荐:继续过重阳节,本诗直面一个无法回避的现实:父母走一般都有先后,从中发现并营建出一个扎扎实实的事实的诗意。态度好,表现佳。

况禹点评《新诗典》山之光《地下圆月》:悠长的思念,又隐隐有圆满之意。这样的思亲诗,读来心有暖意。

黎雪梅读《新世纪诗典》之山之光《地下圆月》:本是一年一度的团圆之夜,却是月圆人不圆,只能是“我们子女在父母的/小屋子壁顶嵌入了/一面六寸小圆镜/绽放天空”,用来寄托哀思并表达美好的祝愿,字里行间满是爱情、亲情和思念。本诗写得极为隐忍,读来却依然令人动容。远比那些呼天抢地、捶胸顿足地抒情来得高级多了,动静虽小力道却很大,将“月亮”这一传统的重要意象写得别具一格,充满弹性和张力。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

晏非跟读《新世纪诗典》|2021.10.14诗人山之光《地下圆月》
重阳之日读到此诗,感到温暖。当父亲如烟逝去,母亲抽烟,仿佛从中找回一种依靠和踏实。父母在地下团圆,嵌入一面小圆镜,构成了事实的诗意。而这一切,以一种不动声色的叙述呈现出来,时间把失去至亲的悲伤升华为对逝者美好的祝福。最后一句“绽放天空”,接通生死,敞亮人心,让人获得内心更大的慰藉。下午稍迟陪客人游千年秀容古城,登上秀容书院上院,也是忻州古城的制高点。此时,天色渐晚,仰望天上半轮明月,品味地下一轮圆月,想到生生不息,一时之间,恍若隔世。一个难忘的重阳节,心有碎念者的重逢节。

黄开兵:人最后都走到这一步,阴阳两隔,总得有个念想有个寄托,“母亲”寄于烟,最后“我们”寄于镜……

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读山之光的诗《地下圆月》的十一条:
1、诗,生活的建筑,生命的混泥土;
2、字与字之间,是跳舞的符号。词与词之间,是音律的空白。而符号和空白,就是诗溢出来的诗意;
3、山之光,本名连养臻,男,1960年6月出生,山西省长治市屯留区人,退休公务员,喜欢诗歌;
4、本诗通过对父母的身后事,展开式的进行本真的记录,由此对隐秘的角落予以呈现,并由别样的景致,给人带来了无限的况味;
5、短短十行,以只写事物本身,不强加情绪化的写作,看似简单,动作幅度不大,反倒将丰富的感情表现到了极致;
6、诗中的情感复杂,既关乎生死离别,又关乎贴身心绪,朴实无华的语言当中,蕴含着巨大的人生百态,又有一种谜一般的味道;
7、尤其是诗的最后,“一面六寸小圆镜/绽放天空”,可为诗眼,更可谓独特视角,却会触发人们的无限遐想;
8、诗的落款为中秋节,看似无意之间,却给全诗平添了不少值得玩味的东西,且构成了诗的重要组成部分;
9、如果非要提出一点,那就是诗的第六行中的“我们子女”四字,是否为“我们姐弟”,或者“我们兄弟姐妹”,更为精准一些呢;
10、本诗给予诗人的启示:“以一种角度和视野,拓宽无限种诗味,需要描述的精准和事物的硬核”;
11、缅怀之诗,幽谜之诗,记录之诗。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

MOND KOMMT HERAUS – 君儿 Jun Er

9月 20, 2021

Jun Er
MOND KOMMT HERAUS

der mond steigt herauf
er ist heute sehr klein
viel kleiner als das hochhaus in bau
als das gerüst
sogar kleiner als irgendeines
der straßenschilder
hier unter den menschen.
so ein kleiner mond,
die leute auf dem halben erdball
können ihn alle sehen.
in seinem glanz
nehm ich still und leise ein bad.

Übersetzt von MW im September 2021

新世纪诗典作品联展#君儿#(32.0)

 

新世纪诗典11,NPC9月21日(中秋节),3823首,1205人。第32个君儿(天津)日

黄开兵:本诗在“大”、“小”之间,在现实与想象之间穿梭,转换自如。月凉如水,确实,适合洗个舒服的澡。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

《新诗典》小档案: 君儿,1968年生于津,居于津,写诗不知其数。被长安伊沙评为“新世纪中国十大诗人”“新世纪诗典李白诗歌奖金诗奖”“亚洲诗人奖”。被青海马非评为第二届中国口语诗银舌奖。被甘肃李振羽评为谷熟来禽桂冠诗歌奖。

伊沙推荐语:中秋佳节,对于中国诗坛来说,就是月亮同题赛诗会。本诗代表《新世纪诗典》,与四方平台八荒诗人PK一下,交流一下,切磋一下。

查文瑾评:世上那么大而我们总是被一些看上去微小的事物所感动,不能不说宏大的东西多是些面子货,惟小才会入心,惟美才会动心。(2021.9.20)

明月初临
君儿

月亮初临
看起来很小
比正盖的高楼
比脚手架
甚至比任何一块
人间的路牌
都要小
那么小的明月
半个地球的人
都可见到
在它的光芒里
我悄悄洗了个澡

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

WHITE HOUSE – 周瑟瑟 Zhou Sese

5月 16, 2021

Zhou Sese
IN THE WHITE HOUSE

Elderly people
live in the white house.
They have not come outside.
Trees grow on the hill,
black carp swim in the pond.
From the white house on lush green grounds,
odd-looking elderly people near the end of their lives
walk out at night, holding on to each other.
Under the stars
they curse me
and the green trees
and the frolicking fish.

Translated by MW in May 2021

新世纪诗典作品联展#周瑟瑟#(10.0)

君儿读诗

伊沙推荐:当典型性后口语诗写亲情题材扎了堆,这首口语化的超观实诗显得神秘诡异、晶莹剔透、最有辨识度,是作者入典以来最优异的一首,当获5月下半月冠军。我说《新诗典》鼓励多元容纳百川,你们不信,爱信不信。

况禹点评《新诗典》周瑟瑟《白色的房子》:岁月更迭,生命演进。所有的轮回都在貌似静止的假相下进行。本诗还有一亮点——像讲述传说一样讲自己的事,这种半陌生化的视距带给读者新意。

黎雪梅读《新世纪诗典》之周瑟瑟《白色的房子》:这是一所具有魔幻色彩的白色房子,如同童话故事里巫师住的一样。而房子里住着谁,诗人没有交代,只知道他们都是“衰老的人”,而“树木”、“青鱼”、“大地”却正在“生长”、“游荡”、“绿油油的”,一派生机盎然的景象,两者形成鲜明的对比,意象丰盈,色彩感和神秘感交错,饱含诗人对生命和人生的感悟和思考。诗歌虽短小,但语言简洁富有穿透力,富有金属般的色泽和质感。

Calligraphy by Huang Kaibinghkb_20210517213524

马金山|读周瑟瑟的诗《白色的房子》的十一条:
1、题材是诗的骨头;
2、诗意的弹性,在于语言,还在于思想;
3、周瑟瑟,1968年生于湖南岳阳栗山。著有诗集《栗山》等,评论集《中国诗歌田野调查》《当代诗歌文明:周瑟瑟研究集》,长篇小说《暧昧大街》等30多部。曾多次参加国际诗歌节。主编《中国当代诗歌年鉴》《中国诗歌排行榜》年选。创办栗山诗会与卡丘·沃伦诗歌奖。现居北京与深圳;
4、周瑟瑟的诗,在平实的语言世界里,其大部分的作品带有浓烈的个人空间,文本独具韵味与智慧,诗里行间暗含着思想的碰撞与现实的交融,混沌而丰富;
5、本诗在事物的本象下,滋生出生命的力量,诗意的混合性强,带有明显的视觉效果和内涵图章,颇有现实主义感觉,并自带神秘的视界;
6、诗一开头,由一栋“白色的房子”,这一物体,引伸出现实的场景与幻境,既多元,又显现色彩的碰撞与融合,纹理细腻而富有活力;
7、诗中由“我”、“树木”和“青鱼”,在一系列的事物之间,充斥着生命的质地和层次感,也不乏鲜亮的色泽,晶亮而透彻,干净且厚实;
8、诗里前后的辉映与重叠,构建成异于常规的诗维与意境,不仅形象,而且具体,极富感染力;
9、从标题角度看,“白色的房子”即是空间力,即自带魔幻现实主义;
10、本诗给予诗人的启示:“混沌与丰富,是艺术,也是境界和魅力”;
11、生命之诗,情景之诗,现实之诗。

KOHLE SCHAUFELN – 严力 Yan Li

3月 3, 2021

Yan Li
KOHLE SCHAUFELN

Über dem Schornstein
ist der Rauch verzogen im Wind
als ob das kleine Haus
gegen den Wind fährt auf der Erde.
So denke ich nach über das Leben
und die Zeit
schaufelt Kohle in den Herd
hinter meiner Stirn.

Übersetzt von MW im März 2021

新世纪诗典作品联展#严力#(25.0)

伊沙点评《添煤》:《今天》派那代人,目前能有新作经常问世者,似乎只剩下严力一个人了。这便我所说的中国诗人(唐宋两朝除外)易早衰,也形成了我们的最大短板。何以至此?与生命力不够有关,与专业化程度不高有关。严力久长,夫子自道:”而时代/还在往我脑门的炉灶里/添煤”。

 

 

 

UMZUG IM REGEN – 寒雨 Han Yu

6月 27, 2020

Han Yu
IN DIESEM REGEN SOLL MAN NICHT UMZIEHEN

Im Süden der Stadt,
zwei weiße Schaumkugeln vom Isoliermaterial,
aus dem Dach herausgespült durch den Regen,
kleben an der großen Abtrennungs-Glasscheibe des Wächterhäuschens
der Wohnhausanlage.
An der Ausfahrt der Kellergarage
auf den nassen weißen Planen, die hat das Mädchen zurückgelassen,
die in der Früh umgezogen ist,
da liegen umgekehrt drei Kapokblüten,
heruntergeworfen im Regen seit gestern Nacht.
Genau wie blutrote Azaleen, ein Kuckuck der Blut spuckt.
In der leeren Garage
vibrieren und hallen immer noch
Schritte des Mädchens verwirrt hin und her.

7. Juni 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

Han Yu, geboren in den 1970er Jahren in Xi’am, Ingenieur bei einer staatlichen Firma in der Provinz Kanton (Guangdong). Liest und schreibt moderne Gedichte seit den 1990er Jahren. WeChat-Name: daritty 《新诗典》小档案:寒雨,70后,陕西西安人,国企工程师,旅居广东。90年代开始喜欢现代诗歌阅读和创作,偶有诗作在网络发表。微信号:darltty

 

ZURÜCKGENOMMENE GRATISSPENDE – 薛淡淡 Xue Dandan

6月 24, 2020

Xue Dandan
ZURÜCKGENOMMENE GRATISSPENDE

In der Schlafzimmerwand
ist ein Loch für die Klimananlage.
Letztes Jahr haben Spatzen darin ihr Nest gebaut.
Ihre ganze Familie
hat immer um fünf Uhr früh oder so
mit lautem Gezwitscher
unsere ganze Familie aufgeschreckt.
In diesem langen Virusfrühling,
nur daheim, nirgends hingehen,
hab ich jeden Tag gewartet
auf die verschiedenen hellen Stimmen
die aus den Wänden ertönen.
Aber bis jetzt
hab ich sie nicht wieder gehört.
Ich sag mir zum Trost,
die haben sicher
ein besseres Haus für sie gefunden.

30.3.2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

FEUERZAUBER – 北浪 Bei Lang

6月 22, 2020

Bei Lang
FEUERZAUBER

Im Dorf wenn man zurückkommt
von einem Grab oder einem Begräbnis
muss man vor seinem Hoftor
ein Feuer aufschichten,
übers Feuer springen und so hineingehen.
Alte Leute sagen,
so bringt man die Geister nicht zu sich ins Haus.
Nach vielen Tagen Quarantäne
Komm ich zum ersten Mal von draußen zurück,
nehm Schmierpapier vom Kalligraphie-Üben
und zünd es beim Haustor an.
Meine Frau fragt, was ich mach.
Ich sag, der Virusteufel scheut das Feuer.
Sie kommt sofort heraus
und springt übers Feuer
vor und zurück.

15. Februar 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

火攻
北浪

村子里
上坟或送葬回家
都要在大门口
点一堆柴火
跨过火进门
听老人说
这样就不会把鬼魂
带到家里
抗疫隔离多日来
我第一次出门回来
把练过字的废纸
在楼门口点着
妻子问干什么
我说病魔怕火
她立马出来
在火上
跨过来跨过去

 

 

EHRLICHES GESTÄNDNIS – 李振羽 Li Zhenyu

6月 19, 2020

Li Zhenyu
EHRLICHES GESTÄNDNIS

Im benachbarten Kreis
ist schon der erste Corona-Patient aufgetaucht.
Und ich hab die Bestätigung
der Hausverwaltung vom Vortag verloren,
mit der man hinaus und hinein kann.
Jeder Haushalt bekommt nur eine!
Ich such den Hausmeister, dass er eine ausstellt,
er sagt das geht nicht,
da muss das Nachbarschaftskomitee untersuchen.
Das würde heißen,
unsere ganze Familie verliert jede Chance
Lebensmittel und so einzukaufen.
Ich gehe ganz offen
zum Haupttor der Wohnhausanlage,
ehrliches Geständnis.
Der Wächter nimmt zwei Bestätigungen,
die er vom Boden aufgehoben hat,
ich soll schauen, welche passt.
Ich pack eine davon,
sag schnell Dankeschön,
obwohl der Name
natürlich nicht meiner ist.

17. März 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

NORTHEAST SNOW STORM – 周瑟瑟 Zhou Sese

5月 20, 2020

Zhou Sese
NORTHEAST SNOW STORM

The woman inside
pushes with all her might
but cannot open the door
to her man outside,
whose eyebrows are white.
He pulls up his legs from the snow
and tries to walk on.
Looking back he sees on the roof
how his wife
climbs out of the smokestack.
The whole Northeast
has added three feet.

4/21/20
Translated by MW, May 2020

 

SPRING 2020 – 西娃

4月 9, 2020

 

 

Xi Wa

SPRING 2020

 

In the quiet compound,

winter jasmine, cherry blossoms, gardenias

are finally open.

No-one there to enjoy them,

they all have a whiff

of disinfection.

 

3/16/20

Translated by MW, April 2020

 

 

Xi Wa

FRÜHLING 2020

 

Im einsamen Hof:

Winter-Jasmin, Gardenien, Kirschbäume

sind endlich aufgeblüht.

Niemand freut sich an ihnen.

Insgesamt gibt es nur einen Duft,

Desinfektionsmittel.

 

  1. März 2020

Übersetzt von MW im April 2020

 

UNBEKANNT – 杜晓旺

2月 25, 2020

Du Xiaowang
UNBEKANNT

Ein Mensch kommt ins Haus
Wir sind alle baff
Er kennt mich nicht
Ich kenne ihn auch nicht
Er sagt Entschuldigung bin hier falsch
Ich sage macht nichts
Ich hab mich auch in der Tür geirrt
Dann hat man mich bleiben lassen.

Übersetzt von MW im Februar 2020

 

IT WAS TWENTY YEARS AGO

5月 3, 2019

IT WAS TWENTY YEARS AGO

it was just ten years ago
ten and a half, a little more
ten years ago
feels like twenty years
this was our place
this was our house
our stairs
our door
this was our apartment
you were pregnant here
you climbed these stairs
to the seventh floor
with eighteen kilos more
in the summer
over 40 degrees celsius
humid, mosquitoes
this was our place
very small children
small bathroom
small tub
what a great luxury
terrace
plants are still there
the most important ones
pashanhu in chinese
what’s it called?
climbs up the railings,
the stuff we erected
only ten years ago,
twelve years ago,
fifteen years ago,
some of it.
the roofs,
the birds in the morning,
bats
the other buildings
the view,
the people,
the smells
we were
sgt. pepper’s
lonely hearts club band

May 1st, 2019

 

 

 

 

PRANK – 方妙红

10月 17, 2018

Fang Miaohong
PRANK

When I was small
my favorite prank was
to ring the bell at someone else’s door
and run away

When you grow up
and ring the bell at someone’s door
you have to go in

Translated by MW, October 2018

 

伊沙主持 | 新世纪诗典8一周联展(2018.10.14——10.20)

 

 

 

 

MARTIN LUTHER, CARD GAMES, NATIONAL DAY

10月 31, 2017

500

ob martin luther
gelebt hat
oder gestorben ist
oder beides
ist nicht besonders wichtig
für mich persönlich
martin luther king
war sehr sehr wichtig
und der vor 500 jahren
hat eine sehr wichtige bibel geschrieben
die immer noch gut klingt
und er war wichtig für widerstand
obwohl dann gegen bauern
und in der hinsicht ist er mir
eh auch nicht wurscht.

MW Oktober 2017

 

 

TAROCK

wir spielen um geld
weniger als ein euro
wenn du zehn cent gewinnst
an einem abend
ist es sehr schön
wenn du verlierst
ist es auch nicht so schlimm
hauptsache wir treffen uns
am ende der woche
egal wie die wahl war
in der bibliothek
die bibliothek
ist das schönste am haus
wir spielen um geld
du denkst nur an die karten
es gibt ein bisschen weißwein
vielleicht knabberzeug
manchmal wird auch geredet
manchmal gibt es essen
hauptsache es wird noch gespielt

MW 31. Oktober 2017

 

NEUE REZENSION AUF FIXPOETRY!

Martin Winter
DER MOND MUSS PERFEKT SEIN 《不敢不完美》 SHE HAS TO BE PERFECT / GEDICHTE IN DREI SPRACHEN

REST ASSURED

you are not going to find out
or people won’t know
what happens after you die
or I for that matter
we aren’t important enough
but even with those who are
no-one really knows

MW October 2017

 

SEI GETROST

du wirst es nicht herausfinden
oder es wird nicht bekannt
was passiert wenn du tot bist
oder ich
wir sind nicht wichtig genug
aber auch bei den wichtigen
weiß mans nicht wirklich

MW Oktober 2017

 

Yi Sha 伊沙
ÜBERQUERUNG DES GELBEN FLUSSES 2
Gedichte (2010-2017)
Chinesisch/Deutsch
Übersetzt von Martin Winter
ISBN 978-3-9504423-6-6
€ 15,00

 

AUSTRIAN NATIONAL DAY

austrian national day
2017
it’s a beautiful day
we stand in line on heroes’ square
along the castle
to get into the president’s quarters
next to us in line
is a guy from syria
his german is very good
he hands me his phone
what he writes in german
sounds like 19th century
but it’s clear and correct
a small scrawny guy
don’t know if his family
is still in syria
at least he can stay
there are 12 words or more
for love in arabic
translating himself
into german or english
he feels rather clumsy
going inside the imperial palace
the president’s office
security is not very strict
our guide from the offfice
in her typical
austrian diction
sounds proud and detached
and somewhat ironic
at the same time
we don’t catch the president
but we see the empress
she looks ordinary
the most powerful woman
maria theresia
now this is the room
where the president receives the government
yes, it’s much smaller than on tv
there was heating inside the building
in imperial times
the whole middle tract
air going up and down
all the way to the basement
very advanced for the time
only one room
has a fireplace
they had 15 degrees in this room
15 celsius in winter
this was the warmest place in the building
largest castle in europe
national day, austrian army
the atmosphere is rather relaxed
tee and good music
for everyone
in the president’s courtyard
regional army band, very good jazz
and of course strauss
children climbing
national monuments
austrian national day
nothing to brag about
at least the president
is not a german nationalist
last year wasn’t easy
all those elections
this year is much worse
next year those fuckers
will be in government
it was a nice national day
it’s a beautiful country

MW October 2017

MANTIS – 余榛

9月 29, 2017

Yu Zhen
MANTIS

The moon was not all over the mountain,
but I had a feeling,
standing alone in the dark,
being swallowed into the air.
The world was immense,
I was infinitely small.
This old house with its dim light
had been lived in before my grandfather,
two generations before I was born.
I came back from other parts,
my mother was at the stove, catching a mantis.
Fed him sesame oil, let him out on the grass.
Murmuring, warning our ancestors not to come back.
So I have a special respect
for every mantis.

Translated by MW, September 2017

螳螂

余榛

 

月光没有铺满山坡
但给我错觉
一个人站在黑暗之中
似已被空气吞食
世界无穷大
我无穷小
前面是黑灯瞎火的老房子
在祖父之前已住过
两代我没面世的先人
我从外乡回来
看见母亲从灶台上抓螳螂
喂了香油放回草地
嘴里叨念,先人已逝别再回来
从此我对螳螂
特别敬畏

 

버마재비
여진

달빛은 언덕을 가득 채우지 않았지만
나에게 착각을 주었다
홀로 어둠 속에 서니
이미 공기에게 먹힌 듯하다
세상은 끝없이 넓고
나는 무한대로 작다
앞에는 칠흑 같은 어둠이 넘친 집
할아버지 전에 이미
두 세대의 선조가 살았다
내가 다른 고장에서 돌아오니
엄마가 부뚜막에서 사마귀를 잡아
참기름을 무쳐 다시 풀밭으로 돌려보내면서
입으로 중얼거리셨다, 선조님들께서 이미 돌아가셨으니
다시 돌아오시지 말아요, 그때로부터
나는 사마귀를 보면
특별히 경배하였다

(韩) 郭美兰 (美) 洪君植

5月 27, 2017

was mach ich ganz zuerst in der früh
aufwachen
aufs klo gehen
wieder aufwachen
dich spüren
wecker ignorieren
aufstehen
kinderfrühstück
milch, brote
müsli, in china reisbrei
gestern wollte er pizza
für dich tee, malzkaffee
für mich auch irgendwas
unten vorm haustor am eck an der mauer
wächst etwas mit blauen blüten

MW Mai 2017

WARUM

3月 31, 2017

WARUM

warum fliegen flugzeuge?
warum fliegen flugzeuge?

warum flugzeugen fliegen?
warum flugzeugen fliegen?

warum warum?
warum warum?

MW März 2017

 

MOND

der mond
hängt wie eine banane
über unseren häusern

MW März 2017

 

MOND

der mond
ist ein fenster
es steht offen
es zieht

MW März 2017

 

IN DEN SONNEN (2)

in den sonnen
in den sonnen

in den sonnenuntergang schauen ist überhaupt nichts
in den sonnenaufgang schauen ist überhaupt nichts

in die flugzeuge im sonnenuntergang schauen ist überhaupt nichts
in die flugzeuge im sonnenaufgang schauen ist überhaupt nichts

in den sonnenuntergang von favoriten schauen ist überhaupt nichts
in den sonnenaufgang von favoriten schauen ist überhaupt nichts

im frühling in den sonnenuntergang schauen ist frösteln
im frühling in den sonnenaufgang schauen ist frösteln

in den sonnenuntergang von unserem hof schauen ist ein bisschen zeit haben
in den sonnenaufgang von unserem hof schauen ist ein bisschen zeit haben

in der nacht in den mond schauen ist schauen

in den aufgang schauen ist ein bisschen glück

MW März 2017

IRGENDJEMAND

12月 2, 2016

vdbhiroshima

IRGENDJEMAND

irgendjemand hat den zettel
mit den öffnungszeiten
der wahlkartenbehörde
runtergenommen
das bezirksamt stellt wahlkarten aus
heute freitag noch
vielleicht bis 2
am sonntag ist wahl
den zettel im lift
tief drinnen im haus
vielleicht wars der wind
wenigstens war er 2 wochen dort

MW Dezember 2016

 

Ich war bei der Demo gegen Abschiebungen am Samstag, dem 26. November 2016. Mit meinen Kindern. Eine solche Demo war nötig, finde ich. Wäre schon lange nötig gewesen. Hätte besser und breiter unterstützt gehört. Ob der Zeitpunkt des ersten Adventsamstags und die Route durch die Mariahilferstraße falsch waren, weiß ich nicht. Wichtiger wäre gewesen, überhaupt eine große Demo zu machen. Überhaupt ein großes Zeichen zu setzen. Ein Lichtermeer vielleicht. Hauptsächlich gefehlt hat eine breite Unterstützung, das Mitmachen vieler verschiedener Organisationen und Personen, die mit Flüchtlingshilfe zu tun haben. Weiß nicht, wer schuld war oder nicht. Jedenfalls war die Stimmung insgesamt nicht so gut wie bei anderen Demos, größeren und kleineren, bei denen es um Ähnliches ging. Leider. Aber wir, die dabei waren, und jene, die trotz allem versucht haben, eine möglichst große Demo zu machen, hatten recht. Ein Zeichen setzen gegen Abschiebungen bestens integrierter Menschen, die schon gut Deutsch können, in die Schule gehen etc. Gegen Abschiebungen von Menschen, die genau dafür qualifiziert wären, die besten Österreicher zu werden, die sich alle nur wünschen können, die guten Willens sind. Wir hatten recht. Jede und jeder hat recht, der oder die darauf hinweist. Christian Kern sollte es tun. Michael Häupl. Alle, die für Alexander Van der Bellen sind. Also auch Vranitzky, Busek und so weiter. Alle, die guten Willens sind. Dann hätten wir einen Cordon Sanitaire, wie in Frankreich. Am Ende hätten wir dann eine deutliche Mehrheit gegen jene, die diesen Staat und dieses Land bedrohen. Viellicht würden das sogar Niessl, Schüssel und Pröll einsehen. Wenn jemand Asyl verdient und bereits in Österreich integriert ist, warum soll er oder sie nach Kroatien? Was genau geschieht mit den Kindern, Jugendlichen, Frauen und Männern, die abgeschoben worden sind? Warum steht das nicht in Dem Standard? Geschweige denn in anderen aktuellen Medien, abgesehen vielleicht von der Wiener Zeitung? Oder habe ich es nur nicht bemerkt? Steht es vielleicht in der Tiroler Tageszeitung, hört es jemand auf Radio Stephansdom? Jedenfalls glaube ich trotz allem, wir hatten recht, zu demonstrieren. Und viele haben versäumt, mehr gemeinsam zu tun. Ich auch, wahrscheinlich.

12799423_10153470222992227_7910411495157843237_n

FÜR ELIS GEBURTSTAG

9月 25, 2016

Martin Winter_Cover_Web

FÜR ELIS GEBURTSTAG

die sonne versinkt in stammersdorf
wir sind in groß-jedlersdorf
bei elis 50. geburtstag
petra hat auch geburtstag
es gibt roten satz
ich hätte mein buch mitbringen sollen
das abendrot wird immer stärker
am anfang lila am ende grün
dazwischen ganz viel rot und orange
vom kahlenberg zum bisamberg
dazwischen häuser und andere berge
und rosen und kräne
vielleicht klosterneuburg
irgendetwas blinkt in der ferne
da sind die sterne
in beijing waren es höchstens 15
sagt maia
juliane und linda
reden von mai- und junikäfern
welche sind eine plage
welche waren ganz selten
in den letzten jahren
gibt es nicht viele gelsen
in der lobau
vielleicht auch nicht im erzgebirge
es gibt zwei große schöne balkone
zum rauchen zum trinken zum essen zum treffen
ich rauche heimlich eine mit marcus
er ist zurück aus griechenland
wolfgang ambros in der kinettn
oder doch georg danzer
wild horses
und viele viele viele dazwischen
ganz viele bilder
eine bildergeschichte mit kreisky
als kleiner hund
und umgekehrt
ein bisschen tanzen
ein schönes fest
maia und ich fahren nach hause
untertags war ich noch in der donau
leo war noch viel kürzer drin
maia und ich waren am burgtheater
eine demo zum flüchtlingsgipfel
einer der redner
sagt seit dem märz
sei ein jahr schon vergangen
mir geht es auch so
von stammersdorf nach favoriten
gottseidank gibts die schnellbahn
liebe eli, ganz vielen dank
alles, alles gute
ich hätt mein buch
mitbringen sollen

MW September 2016

eli

fabrik_logo

 

Yi Sha_Cover_Web

cover_caravan_neukl

MUTTER VERWÖHNT MICH – 公子琴

5月 8, 2016

Gongzi Qin

Gongzi Qin
MUTTER VERWÖHNT MICH

ich träume vom himmel
besuch gleich meine mutter
sie wohnt auch hier im betonhaus, 2. stock
als ich hineinkomm
wäscht sie mit einem waschbrett
“warum kaufst du keine maschine? hast du nicht genug geld?”
“das geld spar ich für deine wohnung.”
“aber ich hab schon längst eine wohnung!”
“hier hast du noch keine!”

Übersetzt von MW im Mai 2016

ich bin verwoehnt

NACHT MACHT MEIN HAUS ZUM PALAST – 杨于军 June Yang

5月 5, 2016

Yang Yujun

June Yang (Yang Yujun)
NACHT MACHT MEIN HAUS ZUM PALAST

Nacht macht mein Haus zum Palast.
Narben und Schäden leuchten und strahlen.
Schwellen aus Jade, Mauern aus Seide, Dach als Glasur.
Jenseits der Großen Mauer,
tief im sonnigen Süden,
weit im Westen der Sage,
das oströmische Reich.
Länder und Völker kommt mit Tribut, tausend Arten von Schrift,
lauter Blüten und Kräuter.
Lass mich spielen summen singen,
folg dem alten Qu Yuan,
folg Bo Ya mit der Zither,
Xi Kang dem Musikdissidenten im Bambus,
folg Jiang Kui aus der Song-Dynastie;
dem Tang-Kaiser mit seiner tragischen Liebe,
dem gefangenen Kaiser Li Yu.
Alle Röhren und Saiten,
Schattenduft, Zwetschken blühn;
Pavillon, Turm, Terrasse, Lusthaus im Garten.
Die süßesten Lieder,
die Seitengebäude.

Kein Fürst geht verloren im eigenen Palast,
nur ich verirr mich.
Mancher Fürst sank in Schrift und Gesang und sein Reich ging perdü,
das wird mir nie geschehen.

Übersetzt von MW im Mai 2016

Nacht macht mein Haus zum Palast

SPRING IS A WONDERFUL SEASON – April 15, 2016 in Vienna. #Schutzbefohlene *

4月 15, 2016

Hauptbahnhof

SPRING IS A WONDERFUL SEASON

April 15, 2016 in Vienna. #Schutzbefohlene *
Spring is a wonderful season,
trees spilling their green.
Some are cut, some are planted.
Downstairs across they are planting a park,
used to be train tracks.

Last year we had refugees at the station.

Spring is a wonderful season.

They said it was 90,000 people or so
in all of Austria,
mostly in a few months,
who wanted to stay in this country.
Ten times more went on to Germany.
So many people wanted to help.
Train workers, even police.
Volunteers, often more than enough.
We live in the neighbourhood.
My daughter Maia went down to play with the refugee children.
After a while she knew the volunteers.
It was safe.
The refugees staid down by the station.
Some people from our house took in refugees.

There was discussion to use the shop,
the empty shop downstairs in this new house,
for refugee quarters.
Just for the winter.
That shop has bathrooms and everything.

But then they closed down at the station.
It was in December.
They took them with buses, they said, from the border.
On to Germany.
If you said you wanted Germany, they let you in.
They were building a fence.
So in December, the station was empty.
Maybe Mid-December.
No quarters in our house.
But people still coming in.
Coming up through the Balkans, used to be Yugoslavia.

In early January we played Tarot down in the library.
We have a library in our house.
And we play cards, for a few pennies.
On Friday nights.
We have had readings, and even theatre.
Gudrun and Peter, they built a stage.
Downstairs in the big common room.
We had a night reciting Bob Dylan.
Down you masters of war.

But then in January, there was Cologne.
In Cologne at the train station, on New Year’s Night.
Hundreds of women harassed.
Raped, one or two.
Many foreign men there at the train station.
Not enough police, or police doing nothing.
We should discuss this, one of us said.
We had been playing cards.
What is there to discuss, there ‘s not much in the news.
Maybe social networks did play a role.
I want to discuss this.
These refugees becoming a problem.
What is there to discuss, there’s not much in the news.
These refugees becoming a problem.
A discussion is stupid, without any facts.
So one of us went away in a huff.

Later I was away, I was in China.
In southern China, a poetry trip.
From southern China to Southeast Asia.
Self-organized.
The year before they went to Vietnam.
Wrote some good poetry.
Vietnam wars in the background,
including China attacking Vietnam.
And other stuff, daily life.
Morning routine.

This year I went with them through Southeast Asia.
Poets from all over China. 16 or 17.
One or two guides.
Guides of Chinese extraction.
Thailand, Singapore. And Malaysia.
Then back to Nanning, to southern China.

Poetry meetings, almost every night.
Sometimes more.
One time in the airport.
Plane was delayed, nothing better to do, call a poetry meeting.
Poems written there on the road.

Yi Sha has this dream, before every border.
Dreaming they won’t let him through.
Normally he writes down all his dreams.
Makes for good poetry.
But not this time, he was afraid.
Only when we were safe in Malaysia.

They had a crackdown, in Kuala Lumpur.
There was an attack in Indonesia.
Muslim majority in Malaysia, too.
If the father is Muslim, the child has to be Muslim.
Not Chinese or anything else.
It was not like this before.
At least according to our guide.
They have elections and a Sultan.
Or they call him a King, at least in Chinese.

It’s a beautiful country.
Tribes in the woods.
Our guide lived with a tribe for a week.
For a project at university.
She was very young, has a small child.
She speaks Fukien Chinese.
Mandarin with the tourists, of course.
Liked to talk about sex.
Malaysian men with many wives.
Just a few Muslims, who can afford it.

On February first, I came back to Austria.
Refugees still coming, though not so many.
News had been shifting.
Creating a climate against refugees.
We put a limit on loving our neighbours.
That was a poster.
The foreign minister, he’s very young.
The interior ministress.
She’s not there any more now, she’ll become governess.
Governor of Lower Austria.
And the candidate.
Their candidate for Federal President.

President is just a figurehead here.
Like in Germany.
In Germany, he is elected in parliament.
So he is from the majority party.
He or she.

In Austria, everyone votes for the President.
Everyone should.
Everyone is automatically registered, every citizen.
Nowadays you can vote in advance.
Local district office.
Ballot per mail, or there at the office.
That guy for limits on loving your neighbour won’t make it.
He’s trailing far behind in the polls.
But his policies are federal policy.

They let that happen, the Social Democrats.
They are the majority.
But they let it happen, they are just like the rightists.
News had been shifting.
These refugees becoming a problem.
Some Social Democrats work with the Rightists.
Those other Rightists.
That Freedom Party.
Some Neo-Nazis.
Some Neo-Nazis cling to this party.
Some were just Liberals.
In the 1980s they were for joining the European Community.
Anyway now they are shameless Rightists.
Austria should not be ashamed, they proclaim.
Including old Nazis, including SS.

And Social Democrats think they should work with them.
But they are trailing, the Social Democrats.
Maybe their candidate will fall behind,
though not as far as the one with the limits.
They are far behind, both of them.

Three candidates are in front.
Front-runner is from the Green Party.
They always were for refugees.
And there is a woman.
Not from a party.
A former judge.
Liberal views, for the economy.
Definitely not from the Left.
Those two were leading.
But Freedom Party candidate is closing up.

No, he doesn’t say we are all Germans.
Though he says many things.
Austrians first, don’t be ashamed.
Don’t be ashamed of anything.
Works better than just talk about limits.

So I’ve voted already, ten days in advance.

I’m afraid.
That Freedom guy is worse than Trump.
Similar causes why they are so popular.

Austria is very small.
President is just a figurehead.
But I’m afraid.

Austria becomes Hungary.
Headline in Switzerland, two days ago.
Rightist government, fences.
Italy protesting, not only Greece.
Against Austria, in the EU.

EU has been weak.
Rightist reactions in Eastern Europe.
Rightist rhetoric against refugees.
From Social Democrats, some of them.
EU is weak, was very weak in the Yugoslav wars.

Mid-April sun is shining outside.
Spring is a beautiful season,
trees spilling their green.
Some are cut, some are planted.
Downstairs across they are planting a park.

Martin Winter
April 15, 2016
*Schutzbefohlene means people placed under protection. It is the title of a play by Elfriede Jelinek, the Austrian author who won the Nobel prize for literature in 2004. She wrote the play in 2013. It was performed, by refugees, at University of Vienna on April 14, 2016, when a group of rightists stormed the stage. They sprayed red paint and reportedly injured performers, including children. I wrote the long poem above on Friday morning, April 15. I had not been at the performance and knew nothing about the incident before my text was finished. But I think my text works as background reading, at least.

 

Zilkpark

OMA – 杨艳

12月 22, 2015

Yang Yan

Yang Yan
OMA

Die Oma vom 6. Stock
die ausschaut wie meine
verstorbene Oma
wenn sie hinunter fährt
drückt sie oft den falschen Knopf
kommt dann zu Fuß wieder hinauf
jedesmal wenn die Lifttür aufgeht
und ich sie seh
denk ich
ha, Oma
wieder mal kommst du
von unten herauf.

8. April 2015
Übersetzt von MW im Dezember 2015

Oma

von unten

MONDHOF

11月 30, 2015

Picture by Sara Bernal

Picture by Sara Bernal

MONDHOF

der mond hat einen prächtigen hof
unser hof ist auch recht schön
nur mein fahrrad ist weg
ein altes fahrrad
von meiner mutter
meine mutter
ist 73
das fahrrad ist aus ihrer kindheit
im hinterreifen
war keine luft
wer stiehlt so ein fahrrad?
mein vater hat es so oft repariert
so viele jahre
ich auch ein bisschen
ich bin als kind im korb gesessen
vorn auf dem fahrrad
über dem licht
ich war vielleicht 3
der dynamo ist nicht mehr gegangen
das rechte pedal hat sich aufgelöst
den schlauch hätt ich noch gern geflickt
obwohl ich war faul
ich hab lieber gepumpt
aber es hat noch leo getragen
leo ist 10
ich mit 90 kilo leo hat über 30
dann schultasche einkäufe mehrere taschen
der mond hat einen prächtigen hof
unser haus ist recht gut
unsere wohnung ist auch nicht schlecht
nur mein fahrrad ist weg

MW November 2015

MOON WINDOW ME – 无用 – no use

7月 31, 2015

no use

No Use (Wu Yong)
MOON WINDOW ME

in this life
me and the moon
and the window
we have this great bond
when it’s time to eat
time to sleep
time to take a ride
I’ve come to rely on them
I’m not accustomed to have
the moon and the window
without myself at any time
or
I am there
and the moon
but there is no window
or
to have myself
and a window
but there is no moon

actually it’s no big deal if they’re gone
I can tell myself
the moon is sleeping behind the clouds
the wind outside is too strong so the window can’t come along
just be good & wait here it’ll be ok

when there is nothing at all
I paint a window up on the wall
a moon
one made-up I
more than one I
more and more Is
a house full of Is

a house full of Is
arguing inside

2015

moon window me

DREAM #542 – 伊沙

7月 30, 2015

Yi Sha painting

Yi Sha
DREAM #542

I dream I am back in America
at Vermont Studio Center.
Last year in autumn
I lived there one month
in this small house.
Touching the door
I am afraid,
“I won’t sell this house,
this is my last
abode on this world.
Let me grow old here
and write my late work.”

July 2015
Tr. MW, July 2015

《老人家晒太阳》 SITS IN THE SUN

6月 18, 2015

《老人家》

老人家晒太阳
坐在拐弯处
整一条路拐弯的地方
大家骑车、开车都看见
老人家晒太阳
只剩下几天
他的房子快拆了
过去一看就晓得

七八年了
路也许不同

老人家晒太阳

2015.6

SITS IN THE SUN

old man sits in the sun
sits in the curve
he has a few days
everyone sees him
everyone going past
bicycles, cars

old man sits in the sun
he has a few days
his house’s going down
an old house like that
in a curve will go down

that was eight years ago, maybe more
road will be different
maybe there is no curve

old man sits in the sun

MW June 2015

MOND NEUE WOHNUNG

6月 18, 2014

CAM00100 CAM00101MOND NEUE WOHNUNG

der mond ist groß und hell hinterm haus gegenüber
nicht sehr weit oben, gleich über den kränen
der erste sommer im neuen haus
der erste winter, der erste frühling
der war nass und kühl
jetzt ist es richtig sommer geworden
so viele mohnblumen
so viele lichter
so viele neue wohnungen
und ein besetztes haus in der nähe
wahrscheinlich kommen die schmierer von dort
die unsere neuen häuser verschönern
ein sechzehnjähriger liegt noch im koma
nach einer ubahn-graffitti aktion
die polizei war offenbar gründlich
und die security der wiener linien
der mond ist rund und hell hinter wolken
gleich dort hinterm haus

MW Juni 2014

相片0171CAM00043 CAM00044

VIENNA 2014, MAIN TRAIN STATION

5月 28, 2014

CAM00038

VIENNA 2014, MAIN TRAIN STATION

just a bit of relaxing
just a bit of the sun
gleaming on every spire
just a bit of the world
settling down for the evening
and the birds sing for springtime
just like they did when I was a kid
although everything’s new
all the shiny new buildings
in this new part of town
though we’re close to the center
you can see every ridge
it’s a beautiful city
beethoven walked here,
and schubert and brahms
and vivaldi was buried
unmarked, just like mozart
it’s a beautiful evening
of a beautiful sunday
they had eu elections
there is hope for the future
this city is fortunate
this city was worse
the worst on the planet
they voted for hitler
and killed all the jews
and then it was bombed
and then our parents
came here and we grew
and moved elsewhere and now
we are here in this building
in this town on this world.
the city is growing
it is still rather small
it was big and growing
in 1914
now we have the eu
there is privatization and deprivation
all over the continent
still it is springtime
let us build something new.

MW May 25, 2014

FlaechePicture by Juliane Adler影像0192Train station in Liesing, Vienna影像0193

EIN HEISERES LACHEN VON UNTEN VORM HAUS

5月 27, 2014

Li Yan Lachen

Li Yan
EIN HEISERES LACHEN VON UNTEN VORM HAUS
– EINE ÜBUNG FÜR EIN GEHÖR

ein heiseres lachen von unten vorm haus
ich habe den menschen noch nie so laut lachen gehört, ungehemmt, rasend
ein ausgelassenes, schallendes
den brustkorb sprengendes lachen
ein gekonntes lachen
aber auch kein verdrehtes, gewundenes, aufgesetztes,
verstelltes lachen
kein freches grinsen
keine gackernde lache
es ist ein freudiges lachen, ein gründliches lachen
aber kein herzliches lachen
es ist ein heiseres, trockenes lachen, aus verrosteter kehle
– ein knapp bemessenes lachen
ein lachen wo der rost abgeschabt ist
der rost lacht hervor
eine rostige kehle lacht direkt heraus
eine ganz ausgedrückte zahnpastatube lacht aus dem hals

August 2007
Übersetzt von MW im Mai 2014


%d 博主赞过: