Posts Tagged ‘full’

MORGENVOLLMOND – 赵立宏 Zhao Lihong

三月 26, 2021

Zhao Lihong
MORGENVOLLMOND

Im Winter im Januar in der Früh
grad wenn es hell wird
wart ich auf den Bus,
auf den Bus zur Arbeit.
Ich schau nach Westen,
weil dort der Bus kommen soll.
Hätt nicht gedacht,
ganz am Ende der Taihang West-Straße
hängt noch
ein runder Mond am Himmel.
Ich bin so überrascht, dass er sich grad zu dieser Stunde
so voll zeigt,
so einfach,
so süß und so schön.
Wie plötzlich ein Blick auf Anfang April,
ganz klar auf den Gräbertag.
Mir kommt vor als hätt ich
überhaupt keine
Erinnerung,
keine Ideen
oder Gedanken.
Zehntausend Dinge und ich
genießen einander großzügig
in grenzenloser geheimer Stille.

Übersetzt von MW im März 2021

新世纪诗典作品联展#赵立宏#(17.0)

 

况禹点评《新诗典》赵立宏《一轮晓月》:写秋月、下月不算稀奇,难得写冬月,多了清冷;写晚月、夜月会偏于常态,晓月就不一样了(从柳永时它就属于诗),尤其是冬之晓月,自有一番现代的凛冽。

黎雪梅读《新世纪诗典》之赵立宏《一轮明月》:自古以来月亮就是诗人们长盛不衰的写作题材,每个诗人都有自己眼中或笔下的月亮,带着强烈的个人色彩。一如本诗中诗人在腊月的拂晓邂逅的月亮,这一特定的时间与空间里,它带给诗人的是“圆满/单纯/而又甜蜜的美”,其实月亮还是那枚千年前的月亮,此刻它带给诗人的这种独特的感觉,正是诗人宁静淡泊心态的映照,使日常的赏月具有了诗人主观的审美体验,因而诗意连绵;然而诗人并未就此戛然而止,接下来诗人由与月的“互相觉照”跳脱到“万物和我都在/浩瀚神秘的宁静中/慷慨地分享自己”,这就从狭隘的窠臼中挣脱了出来,展现的是更为广阔的一片天地,此刻人与自然、万物,平等地相互交融、彼此分享,清冷中透着暖意,美哉,快哉!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄开兵:赵立宏先生《一轮晓月》写得静谧中带着神秘。我抄写此诗,追求那种平静,用平实的笔触去书写,当止则止,剩余的空间就是自然的留白。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

SATTER LIFT – 阿文 A Wen

十一月 19, 2020

A Wen
SATTER LIFT

Der leere Lift fährt den Schacht hinunter,
kommt voll mit Erz oder Kohle hinauf,
spuckt es aus.
Der leere Lift fährt wieder hinunter,
kommt voller Erz oder Kohle herauf,
spuckt es aus.
Der leere Lift fährt mit leerem Magen hinunter,
der satte Lift kommt hinauf, in ihm rumorts,
er spuckt es aus.
Manchmal fahren wir im leeren Aufzug hinunter,
manchmal fahren wir heimlich im satten Lift mit hinauf,
er spuckt uns aus.
Der satte Lift hat auch manchmal zu viel,
dann spuckt er uns auf halbem Weg
wieder aus.

Übersetzt von MW im November 2020

饱车

阿文

空车从井上下去
装满矿石或煤上来
吐出
空车再从井上下去
装满矿石或煤上来
吐出
空车就这样空着肚子下去
上来的饱车就这样翻肠刮肚
吐出
有时我们坐着空车下去
有时我们偷偷坐着饱车上来
吐出
饱车也有吃得太饱的时候
饱车就在半路将我们
吐出

 

 

SOME TIME LATE AT NIGHT – IRGENDWANN IN DER NACHT

六月 10, 2017

Photo by Gudrun Kollegger

IRGENDWANN IN DER NACHT

irgendwann in der nacht
fängt der mond an zu singen
wenn er voll ist und sich
hinter wolken versteckt

MW Juni 2017

SOME TIME LATE AT NIGHT

some time late at night
the moon starts to sing
when she’s full of drink
and hides behind clouds

MW June 2017

Photo by Gudrun Kollegger

Photo by Gudrun Kollegger

MONDGEDICHT

二月 12, 2017

islam

MONDGEDICHT
(für eli, juliane und vati. for our friends. 新年好!)

der mond
ist ein gedicht
finster
voll
mehr oder weniger
manchmal hat er
einen haken
manchmal hat er
so viel getrunken
dass er unheimlich
leuchtet
oft ist er einfach
nicht erreichbar
etwas mit seinem handy
soll er den roten knopf drücken
oder den grünen?

MW Februar 2017

Martin Winter_Cover_WebMOON POEM

the moon
is a poem
brooding
obscure
fully
wasted
sometimes
sporting a hook
sometimes
drinking so much
she is fearfully
glowing
often
she’s not available
something with her mobile
should she press the red button
or maybe the green?

MW February 2017

cam01212

14691367_1816089702007744_923905569074801672_ofabrik_logo

cwlxmyxxeai7oar

ji_ji

yi_sha_faz_feb_2017 faz-yi_sha_feb_2017

balkon jiaozi hunde

Yi Sha: AUS ALTEN LIEBESBRIEFEN

Yi Sha_Cover_Web

 


<span>%d</span> 博主赞过: