Archive for the ‘August 2020’ Category

CALL OF THE WILD – 李东泽 Li Dongze

十月 22, 2020

Li Dongze
CALL OF THE WILD

Although it was very annoying
he still filled in the form
as they wanted it.
Half a year later
the member list of the Writers‘ Society
didn’t include him.
He felt insulted
and cursed himself,
served him right,
like a wild tiger
who applies to be kept in a pen.
A moment later
he comforted himself
it is exactly because
this way they let you
keep your last bit of pride,
why shouldn’t he be proud just a little?
Then suddenly he thought of
Ah Q.

August 2020
Translated by MW, Oct. 2020

 

WAS FÜR EIN SCHATZ – 张小云 Zhang Xiaoyun

十月 20, 2020

Zhang Xiaoyun
WAS FÜR EIN SCHATZ

Als ich von Wang Xuehui weggeh
steckt er heimlich etwas in meine Tasche,
eingewickelt in Zeitungspapier.
Er hat noch andere Gäste,
also frag ich zuerst nichts.
Daheim wickle ich das Ding aus der Zeitung
und mir geht ein Licht auf.
Es ist die Schüssel in der er
letzte Woche aus meiner Wohnung
Reis mitgenommen hat.

12. August 2020
Übersetzt von MW im Oktober 2020

 

ZEIT AUF DER HAND – 韩敬源 Han Jingyuan

十月 19, 2020

Han Jingyuan
ZEIT AUF DER HAND

Meine Tochter ist grad zwei geworden.
Sie rennt auf einmal her
mit einem Pinsel,
nimmt meine Hand,
will auf meinem Handgelenk
eine Armbanduhr malen.
Ich streck meine Hand hin,
lass sie am Handgelenk kritzeln.
Ich hab etwas vergessen gehabt,
meine Mutter vor 33 Jahren
ist auferstanden im Augenblick.
Ich bin sieben,
meine Mutter ist noch am Leben.
Sie nimmt einen dünnen Zweig
der im Herd verkohlt ist
und malt auf meinem Handgelenk
eine Armbanduhr.

10. August, Lijiang
Übersetzt von MW im Oktober 2020

Han Jingyuan, geboren 1980 in Kunming. Studierte an der Xi’an International Studies University Literatur bei Yi Sha. Publizierte zwei Gedichtbände und theoretische Werke. 《新诗典》小档案:韩敬源,诗人,男,汉族,1980年7月4日出生于云南省昆明市石林县。毕业于西安外国语大学中国语言文学院汉语言文学专业,出版诗集《儿时同伴》、《谈论命运的时候要关好门》,撰录出版《观音在远远的山上——伊沙的文学课》,出版诗歌理论著作《后现代主义口语诗论》。

新世纪诗典作品联展#韩敬源#(24.0)

 

 

 

DIG A HOLE – 张业辰 Jerry Zhang

十月 14, 2020

Jerry Zhang
DIG A HOLE

I have been digging so long
but only got down one inch.
I want to keep digging
until I hit
dinosaur fossils.
So please
do not
bother me
with human affairs.

8/13/20
Translated by MW, Oct. 2020

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.10.11——10.17)

ACCIDENT ON LOVERS’ DAY – 南人 Nan Ren

十月 8, 2020

Nan Ren
ACCIDENT ON LOVERS’ DAY

Satellite
Crashes Magpie Bridge
Over Milky Way

8/25/20

 

KURPFUSCHEN – 华少 Hua Shao

九月 28, 2020

Hua Shao
KURPFUSCHEN

Im Flugzeug,
eine Frau in mittleren Jahren wird ohnmächtig.
Leute gehen schauen, gehen wieder weg.
Ich dränge mich durch.
Zeichen von Guasha-Behandlung
im Nacken
auf der Schulter
am Rücken, Blasenmeridian.
Ich mach Akkupressur:
Bai Hui, oben Schädelmitte.
Feng Chi, Nackengruben am Schädelansatz.
Nei Guan, Unterarm innen drei Finger vom Handgelenk.
Die Frau wacht auf.
Ergreift meine Hand, dankt mir mehrmals.
Ihr Nachbar wundert sich.
Sind sie Ärztin?
Ich schüttle den Kopf.
Aha, Sie praktizieren illegal?
„Sie hat nur Sonnenstich.“

19. August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

SCHNEEDECKE – 莫高 Mo Gao

九月 25, 2020

Mo Gao
SCHNEEDECKE

Nach über einer Stunde
ist er aus dem Schnee 300 Meter tief im Abgrund auf die Straße geklettert.
Ein Bagger ist gerade vorbei gekommen.
Er hat die Hand mühsam gehoben, mit abgefroreren Fingerspitzen.
Der Bagger hat Schnee geräumt.
Er hat ihn zu einer Radarstation in der Nähe gebracht.
Bei dem Unfall haben am Ende 28 von 44 überlebt.
Auf dem Bagger hat er erst erfahren,
der Fahrer ist hierher geschickt worden, um Schnee zu räumen,
aber er hat den Bagger davor überholt.
An einem Abend über 20 Jahre später
stellt der Bruder die Bierflasche hin,
nimmt ein paar Finger ohne Nägel zum Mund
und bläst
als wär die Schneedecke noch nicht geschmolzen.

16. August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

SICHT AUF DEN BERG – 游若昕 You Ruoxin

九月 21, 2020

You Ruoxin
SICHT AUF DEN BERG

An der Ampel
heb ich den Kopf.
Auf dem Berg Nanji
nicht weit von hier
ist der Turm verschwunden.
Der Turm ist verschluckt von dichten Wolken.
Ich bin der Turm.
Der Verkehr auf der Straße verschluckt mich.
Ich bin kein Turm.
Ich seh daß die Wolken
auf dem Berg Nanji
den Turm verschlucken.

2. August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

DICHTER – 高歌 Gao Ge

九月 19, 2020

Gao Ge
DICHTER

Viele Jahre später
seh ich Ai Hao wieder
beim Dichtertreffen
von Mianyang.
Hast dich umgeschaut?
fragt er.
Nicht eilig, sag ich,
und du?
Er sagt, er wolle
nicht wieder heiraten.
Nicht noch einmal jemand
unglücklich machen.

Übersetzt von MW im September 2020

 

ANDENKEN – 图雅 Tu Ya

九月 18, 2020


Tu Ya
ANDENKEN

Mutter ist vor einem Jahr dorthin gegangen.
In wessen Hof fällt die Blüte, wer weiß.
Ich weiß noch, Opa hat wahrsagen können.
Er hat gemeint, Mutter hat Glück.
Na dann fällt sie sicher zu guten Menschen.

12. August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

AN DEINER RECHTEN – 孙翊 Sun Yi

九月 14, 2020

Sun Yi
AN DEINER RECHTEN

Ich bin schon gewöhnt
an Mamas rechter Hand
spazieren zu gehen.
Einmal hast Du mich
an Deine linke Hand genommen.
Es hat sich angefühlt
wie verkehrte Schuhe,
unangenehm.

Übersetzt von MW im September 2020

 

KLEINER MÄRTYRER – 黄平子 Huang Pingzi

九月 13, 2020


Huang Pingzi
KLEINER MÄRTYRER

Grüne Kletterpflanze
an der Straße
rankt sich hinauf an roten Ziegeln
durch einen Drahtzaun
in einen
völlig verstaubten
Lüftungsventilator.
Dort war der grüne Trieb
unvorsichtig,
ist zu lange geblieben,
hat eine große Gurke gebildet,
wollte noch raus
und ist nicht mehr herausgekommen.

12. August 2020, 20 Uhr 25 Minuten
Übersetzt von MW im September 2020

 

AUF DIE NACHRICHT ICH MACH EINE KUNSTAKTION – 邢昊 Xing Hao

九月 2, 2020

Xing Hao
AUF DIE NACHRICHT ICH MACH EINE KUNSTAKTION AM KULTUR- UND SPORTPALAST-PLATZ

Die große Tochter reagiert am schnellsten:
– Opa, wenn du uns blamieren willst,
gib vorher das neue Handy zurück, das ich dir gekauft hab!

Die jüngere Tochter reagiert noch stärker:
– Opa, du machst wirklich Probleme,
am besten du hörst überhaupt auf zu malen!

Meine Frau hält sich eine Weile zurück,
wirft dann boshaft ein:
– Lasst ihn doch,
lasst ihn verrückt spielen!
Wenn er verhaftet wird,
geht ihn keiner rausholen!

August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

SCHNEE, FÜR SACHAROW – 任洪渊 Ren Hongyuan

九月 2, 2020

Ren Hongyuan
SCHNEE, FÜR SACHAROW

In den 1970er Jahren stand Andrej Sacharow Jahr für Jahr am 7. November am Puschkin-Platz vor dem Denkmal des Dichters im Schnee. Die Silhouetten von Sacharow und von Puschkin haben sich im Schnee überlagert.

Schnee, Schnee fällt am 7. November
vor der Statue, eure Figuren, Puschkin und Du
aufeinander im Schnee, endlose Stille.
Du hörst auf dich selbst, auf den Schnee.

Du stehst im Frost, in der Weite des Schnees.
Sonne friert im Wasser, Wasser friert im Licht.
Vom Glitzern des ersten Strahls
zum Waschen der ersten eisigen Welle.

Du stehst, von Schnee zu Schnee
im tiefen Schnee, aus dem Du nicht heraussteigst.
Obwohl Wege im Schnee nach Osten und Westen
unter Deinen Füßen nicht enden, obwohl

Puschkins Augen wieder auf Deine treffen,
sieht er Dich nicht im strahlenden Schneelicht.
Was aus dem Schnee kommt, bleibt im Schnee.
Im Schnee begraben, Dein Opfer im Schnee.

Von Wasser bleibt in der Sonne nichts über
als brennender Glanz, Glitzern trifft aufeinander
auf klaren Flächen bis in die Tiefe.
Schnee im Licht unverdeckt, Schnee verdeckt nicht,

so wie die Sonne im Wasser jedes Sandkorn herauswäscht,
das Licht, das läuft und stürzt aus dem Schnee
nichts verschlingt und nicht untergeht im wogenden Strom bis ins Meer.
Schnee strömt aus Schnee, Schnee ohne Ufer.

Reinheit am Ende ist auch Vernichtung am Anfang,
reiner Schnee wird leicht zu Schneeresten, Schneescherben.
Schneetrauer gewandelt und wiedergeboren in Schnee.
Schnee flüstert weiter in endloser Stille.

So wie Wasser Sonne zurückbringt, die nicht verwelkt,
so bringt Sonne Wasser zurück, das nicht verfließt.
Ich hör Deine reine Schwermut im Schnee,
ich hör dich, die Dämmerung im Sommer ist die Weiße Nacht.

Erste Fassung 1971,
zweite Fassung 2011

Übersetzt von MW am 1. September 2020

 

 

VERSTEINERT – 伊沙 Yi Sha

八月 30, 2020

Yi Sha
VERSTEINERT

Egal wie lang dein Schwanz,
egal wie groß dein Körbchen,
eines Tags werden sie ungreifbar.
Bleiben können höchstens
Knochen und Schädel.

August 2020

Übersetzt von MW am 30. August 2020

FLUSSBETT IN ARIZONA – 吴雨伦 Wu Yulun

八月 30, 2020

Wu Yulun
FLUSSBETT IN ARIZONA

Hinter dem Hof
ist ein trockenes Flussbett.
Es windet sich von weit aus den Bergen
Und verschwindet im Kaktuswald.

Ein paar Monate, ein paar Jahre
oder ein paar Millionen Jahre
hat es keinen Tropfen Wasser gesehen.

Warum liegt es noch dort?
Warum existiert es?

Bis auf dem Berg
eine Fata Morgana aus Wolken vorbeizieht
und ein dünner Bach
zehn Minuten vielleicht
hier entlang läuft.

Trockenes Flussbett, ein toter Körper
der niemals verrottet.

Übersetzt von MW im August 2020

 

MYTHEN AUS NORD-SHAANXI:李岩 Li Yan

八月 28, 2020

Li Yan
MYTHEN AUS NORD-SHAANXI

Nachdem Mo Yan den Nobelpreis bekommen hat,
haben Leute in Lu Yaos Heimatort gesagt,
Lu Yao sei gestorben.
Gestorben?
Wie könnt er die Welt dem kleinen Kerl überlassen,
der müsste Fürze essen und kaltes Wasser trinken.
Der kleine Kerl hat noch Briefe an Lu Yao geschrieben.
Lu Yao ist ein Heiliger!
Was ist der kleine Kerl, eine Dattel-Teigfülllung?
Lu Yao hat einen Tempel, der ist schon gebaut!
Und zwar von der Regierung.

April 2020
Übersetzt von MW im August 2020

 

LILIEN – 庞琼珍 Pang Qiongzhen

八月 27, 2020

Pang Qiongzhen
LILIEN

In einer Nacht
geschüttelt von Sturm und Regen
sind die Lilien im Hof aufgegangen.
Feine lange Hälse
mit sehr großen Köpfen.
Sechs Staubgefäße
dicht gedrängt um einen Stempel.
Auf einmal aufgesprungen jetzt in der Früh nach dem Regen.
Oh! So schön. So laut und klar.
So hab ichs gehört vor 30 Jahren
bei der Geburt meines Sohnes,
dass mein Muttermund aufgeht.

1. Juni 2020
Übersetzt von MW im August 2020

 

 

OBSKURE GEDICHTE SIND WIEDER DIE SIEGER – 袁源 Yuan Yuan

八月 26, 2020

Yuan Yuan
OBSKURE GEDICHTE SIND WIEDER DIE SIEGER

In Xi’an, im alten Chang’an,
bei der 29. Buchmesse, in der Qinghai-Halle,
unsere Lesung von Alltagssprache-Poesie:
leicht zu verstehen,
offen und klar
mit lauter Humor
aber sehr wenig Leute.
Liu Bin zeigt mir
daneben die Kalligraphie:
Bögen mit himmlischem Tibetisch,
mit Publikum rundherum,
drinnen dreifach gestapelt,
draußen dreifach gedrängt
dazu dreifach dazwischen gezwängt.

Übersetzt von MW im August 2020

 

ZWEI KAPAUNE:三个A 3A

八月 25, 2020

3A
ZWEI KAPAUNE

Es war eine Firma, da gab es zum Frühlingsfest
für jeden zwei große Kapaune.

Dreißig Beschäftigte,
sechzig Kapaune.

Jeder hat schon abgeholt,
aber da bleiben noch zwei von den Tieren.

Die Liste ist abgeglichen,
es gibt keinen Fehler.

Wie kann das nur möglich sein?
murmelt brütend der alte Wang.

Übersetzt von MW im August 2020

 

EIN BALL IN DEN SCHRITT, DIE LIEBE TRITT AB – 张来春 Zhang Laichun

八月 24, 2020

Zhang Laichun
EIN BALL IN DEN SCHRITT, DIE LIEBE TRITT AB

Mein Studienkollege Yang,
groß und fesch,
gut im Fußball,
sehr populär bei der Klassensprecherin,
die beiden werden recht schnell ein Paar.
Aber bei einem Match
geht ihm ein Schuss geht direkt in den Schritt.
Kollege Yang fällt und bleibt liegen…
Die Klassensprecherin bleibt nicht bei ihm.
Gefragt warum,
seufzt sie nur
und sagt kein einziges Wort.

Übersetzt von MW im August 2020

 

LOTUS SCHAUEN – 二月蓝 Eryue Lan

八月 23, 2020

Eryue Lan
LOTUS SCHAUEN

Der Bus kommt zum Lotusgarten.
Yi Sha sagt lachend zu Mo Gao,
unsere Dichterinnen
werden jetzt gleich
mit fliegenden Seidentüchern auftreten.
Er hat vielleicht vergessen,
es ist Sommer.
Wir pflücken höchstens zwei
Lotusblätter, halten sie uns über den Kopf
und machen ein Foto.

1. August 2020 in Mianyang
Übersetzt von MW im August 2020

 

AUF DEM SCHIRM – 阿文 A Wen

八月 22, 2020

A Wen
AUF DEM SCHIRM

Meine Kusine, ehrbar geworden, verheiratet,
mit ihrem eigenen Geschäft
das wunderbar geht.
Auf WeChat sagt sie uns die ganze Zeit
aus ihrer reichen Erfahrung
wie wir es besser machen sollten.
Aber in ihren Videos sagt sie kein Wort,
spricht nur mit Blinzeln und Augenbrauen.
Meine Kusine lebt in den Bergen,
ungehemmt von Natur aus,
nimmt was sie kriegen kann,
und lauter Videos.
Außerdem zeigt sie uns
wie gut sie ihre Kinder erzieht.

Ich hab sie schon jahrelang nicht gesehen
und hab auch gar keine Lust dazu.

Übersetzt von MW im August 2020

STERNENNACHT – 蒲永见 Pu Yongjian

八月 21, 2020

Pu Yongjian
STERNENNACHT

In solch einer Nacht
seh ich den Meister mit abgeschnittenem Ohr,
er wirkt eher schäbig,
im niedrigen Zimmer
geht er auf und ab, Hände auf dem Rücken.
So sind die Farben auf uns gekommen,
stärker noch als Sonnenblumen.

In diesem Moment
stopft er meine Knochen
in wirre Striche,
die gehen direkt
durch meine Wohnung.
Ich merk ganz genau
wie das Ohr runterfällt.

27. Juli 2017
Übersetzt von MW im August 2020

 

RIECHT NACH PAPA – 黄开兵 Huang Kaibing

八月 20, 2020

Huang Kaibing
GERUCH

Wenn ich müde bin
leg ich mich gern aufs Sofa
und ruh mich aus.
Deshalb ist auf dem Sofa
immer ein Kopfpolster.
Heute nachmittag
nimmt Guagua den Polster, schnuppert
und sagt: „Riecht nach Papa!“
Meine Frau hört es,
zieht sofort den Polster ab,
geht den Überzug waschen.

18. Juli 2020
Übersetzt von MW im August 2020

 

KRANKENHAUS-ANGESTELLTENUNTERSUCHUNG – 笨笨 S.K BEN BEN S.K

八月 20, 2020

Ben Ben S.K
KRANKENHAUS-ANGESTELLTENUNTERSUCHUNG

Untersuchte Krankenschwestern
haben Gewebevermehrung in ihren Milchdrüsen.
Untersuchte Ärztinnen und Ärzte
haben am meisten Bandscheibenvorfall.
Promovierte und Post-Docs
haben hohen Blutdruck, erhöhte Blutfette.
Untersuchte Reinigungskräfte
haben meistens Blutarmut.

31. Juli 2020
Übersetzt von MW im August 2020

 

 

25. JUNI, ONLINE-POESIEKONFERENZ – 云瓦 Yun Wa

八月 18, 2020

Yun Wa
25. JUNI, ONLINE-POESIEKONFERENZ

Alle warten.
Aber auf dem Handy
sehen sie Martin Winter,
der seine eigene Stimme nicht hört.
Martin Winter
wird verrückt in Österreich in seiner Wohnung
und alle in China fühlen mit ihm.
In einem Moment
ist der Empfang schlecht,
das Bild bleibt stecken.
Martin Winter auf dem Bildschirm
ist Lakoon in Marmor,
die Pythonschlange hat ihn schon erwischt.

10. August 2020
Übersetzt von MW im August 2020

 

ANKLOPFEN, ANLÄUTEN – 宗月 Zong Yue

八月 18, 2020

Zong Yue

ANKLOPFEN, ANLÄUTEN

 

Beim Schach

drück ich unwillkürlich

auf die flachen Steine im Chinesischen Schach,

einmal,

noch einmal.

Die anderen glauben ich will einen Zug zurücknehmen.

Sie wissen nicht,

jahrelang, viele Jahre

auch auf dem Schachbrett wo gar keine Tür ist

sucht meine Hand einfach so

den Knopf wo sie anläuten kann.

 

  1. Juli 2020

Übersetzt von MW im August 2020

 

 

DRACHENBOOTE IM SCHNEE – 苏不归 Su Bugui

八月 17, 2020

Su Bugui
DRACHENBOOTE IM SCHNEE

In den Alpen
unter der warmen Sonne
im saftigen Grün
auf einmal
ein Schneefeld.

Von weitem sieht es aus
als hätt der Poet Martin Winter
der uns hergeführt hat
Reistaschen vergraben
zum Drachenbootfest.

Juni 2017
Übersetzt von MW im August 2020

白雪端午—记与维马丁先生的一次旅行

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.9——8.15)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.09——8.15)

 

 

 

FALLSCHIRMSPRINGEN & MUSIKKASSETTEN – 杜思尚 Du Sishang

八月 16, 2020


Du Sishang
FALLSCHIRMSPRINGEN UND MUSIKKASSETTEN

1994 im Frühling
war ich Fallschirmspringer aus dem blauen Himmel von Hubei
und hab gehört die drei vom Teufelsfelsen
die Rockstars Dou Wei, Zhang Chu und He Yong
hatten drei Platten herausgebracht,
ein neuer Frühling der Rockmusik.
Ich hab mich losgemacht vom Fallschirmspringen,
bin zur Kreisstadt gerannt zum Plattenladen,
da war nur mehr eine Kassette von Zhang Chu:
„Einsame Leute müssen sich schämen“.
Ich hab auf das Poster an der Wand gedeutet
und gesagt bitte das möcht ich auch.

10. Juli 2020
Übersetzt von MW im August 2020

 

 

FREI UND BEFREIT – 玉杰 Yu Jie

八月 16, 2020

Yu Jie
FREI UND BEFREIT

Frei und befreit
ist fast unmöglich
unter den Menschen.
Frei und befreit,
der Friedhof dort,
das ist eine Stadt, die ist schön ruhig.
Frei und befreit,
wenn ich das höre,
kommt mir oft vor,
es kommt von dort.

25. Juli 2020
Übersetzt von MW im August 2020

LETZTE STUNDE – 葦歡 Wei Huan

八月 2, 2020

Wei Huan
LETZTE STUNDE

Meine langjährige Unterrichtskarriere
endet damit,
dass ich das letzte Mal durchlese,
wie mich meine Schüler evaluieren.
Abgesehen von Phrasen
sagt ein Schüler,
er könne mit meinen Werten
nicht übereinstimmen.

Ich denk daran wie ich in der Stunde oft sage,
feines Essen und glänzendes Geld
seien auf der Waage des Lebens
nur die leichtesten Gewichte.
Die schwersten seien
ein unauslöschlicher Ruf
aus tiefer Seele
der uns suchen mache, uns dazu bringe
Blut und Wärme dafür zu geben:
Liebe und Wahrheit.

Selbstkritik hab ich auch.
Wahrscheinlich weil ich
eine Mutter bin,
red ich zuviel,
genau wie mit meinen eigenen Kindern.

Egal ob ihrs akzeptiert oder nicht,
das wird meine letzte
Stunde sein,
die ich euch halte,
jetzt ist sie
aus.

Übersetzt von MW im August 2020

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.7.26——8.1)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.7.26——8.1)

 

 


%d 博主赞过: