Posts Tagged ‘things’

WISH – 李柳羊 – WUNSCH

十一月 29, 2017

Li Liuyang
WISH

let’s find a new earth to call home
a place with no funerals
we lie down like the grass
and rise up like the moon

Translated by MW in December 2017

 

Li Liuyang
WUNSCH

suchen wir uns einen anderen erdball
dort gibt es überhaupt kein begräbnis
wir legen uns hin wie das gras
und gehen auf wie der mond

Übersetzt von MW im November 2017

 

愿望
李柳羊

找一个新的地球住下吧
那个地方不举行葬礼
我们像草一样躺下
又像月亮一样升起

 

 

소원
이류양

새로운 지구를 찾아 자리를 잡자
그 곳에선 장례를 치르지 않는다
우리는 풀처럼 눕고
달처럼 떠오른다

(韩) 郭美兰 (美) 洪君植

Advertisements

AN PROTAGORAS – 查文瑾

十一月 8, 2017

Cha Wenjin
AN PROTAGORAS

du sagst der mensch sei das mass aller dinge
ich glaub das muss der sein um 500 vor
heute würdst du es umgekehrt sagen

Übersetzt von MW im November 2017

 

LIU XIAOBO POEM (excerpt) 劉曉波詩歌一段

七月 8, 2017

My love, time to get up.
The bridge towards the abyss will collapse.
You are going to burst, please hold on to my will.
Doubt begins from the stone of sisyphus,
faith begins from the house key you lost.
I hand all my panic and hate
over to you
alone,
so I can raise my head high
one more time
until the darkest hour.

From a poem by Liu Xiaobo (1997), adddressed to his wife Liu Xia.
Circulated on July 6, 2017, while Liu is being treated for liver cancer in Shenyang.

Translated by Martin Winter

亲爱的,该起身了
通往深渊的桥就要坍塌
以你的炸裂咬住我的意志
怀疑从西西佛斯的石头开始
信仰从你丢掉家门的钥匙开始
我把全部的惶恐和仇恨
交给你,只交给你一人
让我的头再一次
高贵地昂起,直到
最黑的时刻降临

http://www.liu-xiaobo.org/blog/archives/18318

Meine Liebe, es ist Zeit, aufzustehen.
Die Brücke in Richtung Abgrund stürzt ein.
Wenn du platzt, beiß dich fest an meinem Willen.
Zweifel beginnt mit dem Stein des Sisyphos.
Glaube fängt an mit dem Hausschlüssel, den du verloren hast.
All meine Panik und meinen Hass
geb ich dir, dir allein.
So kann ich noch einmal,
ganz kostbar,
meinen Kopf hoch halten
bis zur dunkelsten Stunde.

Aus einem Gedicht von Liu Xiaobo an seine Frau Liu Xia, geschrieben 1997. Der inhaftierte Friedensnobelpreisträger wird derzeit wegen Leberkrebs in einem Krankenhaus in Shenyang behandelt.
Übersetzt von Martin Winter am 7. Juli 2017

Siehe http://www.liu-xiaobo.org/blog/archives/18318

DOORS – 严力

六月 1, 2015

Men

Yan Li 门
DOORS

1

I’ve always felt close
to simple images
like a bench or a shoehorn.
Only doors make me uneasy
mainly because after the gate it gets complicated
and so I have heard
when they make doors
people have built in the sound of knocking.
What is the use of that?
It’s decades since then.
I think it has been useful.
Doors often need a knock on their heart.

2

The door kept in by the doors
is the door to the bedroom.
The door kept out of the doors
is the door of the house.
The door that never needs to be closed
has not been born.

March 2015
Tr. MW, June 1st, 2015

Yan Li
TÜR UND TOR

1

bei einfachen erscheinungen
hab ich immer schon ein vertrautes gefühl
zum beispiel eine bank oder ein schuhlöffel
nur bei einem tor trau ich mich nicht so leicht
erstens wirds nach dem tor zu kompliziert
ich hab auch gehört
deswegen baut man bei der herstellung
extra ein klopfen ein in das tor
wofür ist das denn
nach ein paar dutzend jahren
kommt mir vor das ist wirklich nützlich
ein tor muss oft auf sein inneres pochen

2

die tür eingeschlossen von türen
ist die schlafzimmertür
die von den türen ausgeschlossene tür
ist die wohnungstür
und die tür die du nie schließen musst
die ist noch nicht geboren

März 2015
Übers. v. MW, Mai 2015

Yan Li tor


%d 博主赞过: