Posts Tagged ‘Cultural Revolution’

《喊口号》

6月 15, 2022

《喊口号》

维马丁

如果说不能一面挺和平一面挺俄,是口号吗?应该怎么说话你才觉得可以?我觉得对我喊文革不对。你觉得我喊口号,还有人叫我红种,也许是你们长大在红肿时代。因为目前的战争,欧洲也有很猛烈的讨论,尤其是作家诗人们,比如在德国。德国笔会刚刚分裂,在柏林建立了新的笔会,就是因为有人觉得必须支持乌克兰,必须很快,其他都是次要的。我觉得他们对。另一方说德国和北约千万不能跟俄国直接打,这是最重要的。两方都不说俄国对,欧洲没有人觉得欧洲有理由开始打战,也许除了一些塞尔维亚人之外。欧洲近三十年是欧洲当代历史,中国人在中国没资格说出简单的判断。尤其是诗里就是很可笑。有时候倒有点道理,从外面看有可能看到里面看不到的。伊沙去过欧洲多次,自眼看到,还听到了些。

 

西方的逻辑
伊沙

那年去马其顿
出席斯特鲁加诗歌节
诗歌节的司机大哥
谈起该国的生存之道
彻底倒向西方
同时申请加入北约与欧盟
到现在
北约早早批了
欧盟迟迟不批
我想:西方的逻辑大概是
穷人入伙难
其家可架炮

2022.6.12

 

我当欧洲人一读就觉得有道理,哪怕最近跟伊沙吵架了多少。伊沙这首也许还有一点类似我从外面写中国出现疫情那一刻。

 

新型肺炎
维马丁

在中国
据说控制一切的人
那据说不可避免的一切的控制

失败了。

2020、2、10

 

CORONA-VIRUS

The people
in China
who are supposed to control everything
which is supposed to be inevitable
have failed
yet again.

MW February 2020

 

先写了中文,还有德语版。英语以后写的,也许第二天。这首在中国不能发表,网上能看到已经不错。这两年贴了几次,没有人说诗里的批评有什么不对。就是不能发表。同时候写了另一首可以发表的:

 

相信魔鬼
维马丁

恶性循环
用德语说
是魔鬼循环
所以说
新冠病毒
是魔鬼的错吧

2020、2

 

魔鬼循环,很多国家都有,疫情这几年都是魔鬼的时代。那么哪一首更重要?也许两种都是好诗,自己不好说。两种批评都很有用,这个可以自己说吗?第一首“据说”包括多年尤其在中国之外的媒体对中国社会的单独看法。
诗人对当代当面的社会问题反应不一定是直接的,也不一定需要很明显的反应,因为艺术需要以后也认得出来,大家都忘了当面细节以后,看到或听到作品就可以认出来某种情况,就是艺术的魔力。几百年,几千年以后还听得出来。不过具体情况也很重要,历史研究和艺术欣赏互相补助。说这些当外国人说也许不用,你们都知道,肯定有很多人说得更好。只是要认定,诗人有很多种。这就是伊沙推新世纪诗典的成功,纳入了那么多完全不同的声音。一开始还纳入了完全不属于任何跟伊沙有接触的圈子,了不起。新诗典是非常开放的东西。可惜这两年有一些很好的诗人不参加了,比如秦巴子,比如西安最出名的口语诗人们除了伊沙都不参加。非常可惜!不过也可以说,有了新诗典,持续了那么多年,做了那么多贡献,是一个非常大的,杰出到成立。大家的成立,还包括老外!
那为什么跟伊沙相处有时候很难?因为伊沙喜欢写政治。诗人有很多种,伊沙写诗也写很多完全不同的形体,同时候写梦,写鸟鸣,写日常生活,写自己家庭,写动物,写小区,写上课记录。所以不能说伊沙必须写政治,只是说长期免不了。不是每个人,每个诗人都这样,有的一辈子都写比较间接的,写得非常好。伊沙第一个代表作是1988年写的《车过黄河》。诗里有一个我隐身到厕所里,厕所里才有自己的时间、自己的地盘。这首诗讽刺一切伟大的期待,一切跟黄河、历史、伟人、民族联系的严肃的期待。伊沙可以讽刺一切,包括诗人自己。整个九十年代都这样,有很多杰出的代表作。新世纪也有不少讽刺自己的诗,也一直继续说到世界一切,说到中国和世界各种严肃的问题和现象。说到这儿都没有回答为什么跟伊沙相处有时候不容易。也许是脾气。跟我相处有时候不容易,就是因为脾气。还有其他的问题,但脾气肯定很明显。骂人很快,很厉害,很粗鲁。伊沙和我都有这个现象。一般看不到,否则哪有可能有了多年的友谊?哪有可能合作那么好?不只是我,如果伊沙脾气每天都这样,可以成功吗?新诗典可以成功吗?
四月份一首拙作说出了本来的问题。不是伊沙一个人,不是我一个人,不是中国或奥地利等等任何一个地方的单独的问题。

 

本来的问题
维马丁

疫情让本来的问题
显出来
特别清楚
战争让本来的问题
显出来
特别清楚
还要更快
本来的经济
本来的社会
本来的关系
老百姓
可以做什么?
需要
互相帮助,
这也显出来
特别清楚
其他还能做什么?
以前以为
本来的社会
本来的经济
本来的关系
一直会下去
不能阻挡
现在知道
并不这样

2022.4

 

写了以后在微信给湘莲子看,她马上说你怎么那么清楚说到了上海?写的时候我当然想到很多别的,完全没有具体想法写上海。那时候上海还没有完全封城。写的时候主要想奥地利!还想到资本经济。为啥写中文?想想吧,资本经济哪里最厉害?是先写了中文,一开始都知道说法不完美。问题显出来,也许是口语吧,但是中国有口语诗人这样写诗吗?一开始感觉到这个,还是没办法。以后图雅说就这样写才能写得出来。五月份我们维也纳家有从德国来的客人,德国著名犹太女作家 Esther Dischereit。她曾经在维也纳当教授,2015年跟其他不同大学的教授邀请伊沙、郑晓琼来奥地利。Esther 住在我们家里,杜鹃和我有机会听到她念出诗,就是她十几年前或者更早写的,音乐性非常强的,都是比较短的,说到孩子长大的诗歌。都是她随时能背的。非常好!然后有一天我也给她念自己的最新的作品,《本来的问题》,先读了德语版。她马上说像一个老人家活到老才能说出的判断,有一点讽刺。就是讽刺,谁有资格说整个世界本来的问题?我觉得也许自己从中文翻译成德语不够好,不能翻译出本来的不知道怎么说话的问题。英语 original problems, 德语 Probleme, die da waren。这个很口语,翻译出来了口语的日常语言的味道。只是没足够翻译出来原文显出的尴尬。而且毕竟我和 Esther 是完全不同的诗人,虽然都关心政治,尤其是当面的社会问题。她因为有这个关心,而且是国际的,开放的关心,才接触到中国的诗歌。
伊沙最近只可以随便说西方的问题,其他的不能随便说了,比以前严格的多。结果开始自己说别人批评清零措施就是诗怨,要不是诗冤吗?好像是前者。别人可以写当面的问题,伊沙不能写了?受不了!必须可以怪其他的诗人。因为伊沙就是比较直接反应当面社会情况的诗人。就是写涉及到政治的诗人,中国的和国际的现象都有。这两年世界很多地方有非常大的严重的问题。像 Esther 或像伊沙的诗人,就是虽然背景完全不同,但都是关心社会和政治的诗人,在这样的时代必须有反应。那么如果因为各种原因很多反应都是限制的,怎么办?本来已经写比较间接的诗人还比较容易。可以说不一定需要写铁链女。只是因为伊沙以前写社会问题写了非常成功,所以现在不写有点尴尬。我当外国人也许最容易,完全不公平。

 

铁链女
维马丁

铁链女
在哪里?
解封了吗?
有没有阳性?
铁链女
永远
隔离
吗?

镇压女人
奥地利也有
有过极大极荒谬的案子
被镇压的女人
消失了吗?
至少
没人禁止你
谈这件事

2022.5

 

就是不公平!不过我这个老外男人写出来这样的中文诗,有人想读吗?也许不可以发表,除了网上之外。春树喜欢,春树给肯定很难得!就是因为她已经写了很厉害。她的诗可以发表吗?这个题目除了网上也许都不能发表。不过春树有她的小说。写诗重要,一直写诗,但还是主要因为写小说才得到大家都知道的著名作家的位置。

 

寻找

春树

有一个人被抓走了
下落不明
我们寻找她
就像寻找森林里消失的小鹿

有一个人下落不明
总会还在哪里藏着
我们关注她
就像关注清晨的露水
开放的花朵

她被谁摘走了呢?
叶子上的露水
也要被阳光晒干了

她们在哪里呢?
还有人一直在寻找她们呢
她们的名字是什么呢?
她们自己知道
造物主也知道

2022,4,16

 

非常厉害!但愿伊沙可以在新诗典推荐这样的诗!以前好像可以,有时候。反正觉得,写了这首诗,春树都不用写战争。已经写了世界级的非常难得的杰作。
好,现在写到哪里?喊口号,湘莲子说喊口号好,友谊万岁!是的,玩玩岁岁,岁岁平安。
谢谢大家!谢谢伊沙,谢谢徐江,谢谢所有的提到和没有提到的朋友!

2022.6.14 – 2022.6.15

 

 

QU QIUBAI UND DIE INTERNATIONALE​ – 轩辕轼轲 Xuanyuan Shike

5月 1, 2022

Xuanyuan Shike 轩辕轼轲
QU QIUBAI UND DIE INTERNATIONALE​

1923
hat Qu Qiubai die Internationale
als Erster ins Chinesische übersetzt.

1935
hat Qu Qiubai vor seiner Hinrichtung
die Internationale gesungen.​

1966
haben die Roten Garden,
die mit Qu Qiubais Internationale
aufgewachsen waren,
sein Grab zerstört.

1. Mai 2022
Übersetzt von​ MW am 1. Mai 2022

 

 

GEDANKEN AM VALENTINSTAG – 张小云 Zhang Xiaoyun

4月 1, 2022

Zhang Xiaoyun
GEDANKEN AM VALENTINSTAG

Zu Neujahr spazier ich am Ufer des Ting.
Ein paar alte Junge Intellektuelle
erzählen von der Landverschickung.
Wo sie gewohnt haben auf dem Land,
der Hausherr war Haus Ost,
die Hausfrau haben sie Haus West genannt.
Zuerst war das für mich sehr neu.
Am nächsten Tag im Yancheng-Gebäude
kauf ich ein Buch mit Geschichten von solchen Leuten,
es heißt “Der Taiba-Walzer”.
Die erste Geschichte ist von Shu Ting,
genau über Haus-Ost und Haus-West.
Ich habs auf dem Weg ein paarmal gelesen
und für mich geschmunzelt und geseufzt.
Die jungen Verschickten waren sehr weise.
Ost-West, das heißt Ding, alle Dinge:
Essen, Trinken, Frauen, Männer
unter einem Haus.

Übersetzt von MW am 1. April 2022
Anmerkung: In der Kulturrevolution wurden ‘junge Intellektuelle’ oder “gebildete Jugendliche” (“zhiqing”) in Massen aus den Staedten in entlegene Gebiete aufs Land verschickt, um dort zu arbeiten. Hausherr, Vermieter oder Vermieterin heißt auf Chinesisch Fang-dong, wörtlich Haus-Ost (der Hausherr wohnte im Osten des Hofes).
Dong-xi, wörtlich Ost-West, ist ‘Ding’ oder ‘Dinge’.

新世纪诗典作品联展#张小云#(19.0)

 

伊沙推荐:随着《人世间》的热播,知青一代再次回到人们关注的视野中,被孙子辈所关注。那一代人真不容易,他们当年战天斗地的插队生活也一定是酸甜苦辣俱全,我们的诗也跟过来了,在张居士笔下变得更有意味,更富禅意。

况禹点评《新诗典》张小云《情人节想到的东西》:诗中“房东”“房西”两个词,说明了生活中口语的活力。能在疫情和全球动荡的写出此作,说明了小云作为诗人的好定力、好性情。不过补充一个细节,我小时很少倒是听长辈们讲他们支边插队的事。大约还是心里太苦吧。所以迄今也不太相信那个年代城里人去了乡下能乐到啥地步。即便文学里也曾遇到过梁晓声阿城王小波的各自演绎。借用另一位小说家的名言大意——坐过牢的人事后回忆起大墙往事,说不定也会觉得某些场景是美好的,虽然现实根本不是那么回事。

黎雪梅读《新世纪诗典》之张小云《情人节想到的东西》:从“老知青”对当年知青生活的回忆,我们看到了知青们在艰苦单调的环境中迸发出的生活智慧及独特的创造性,也折射出了词语的变迁,可以说时代的发展也相应地驱动了语言文字的发展。本诗的语言俏皮活泼富有幽默感,记叙的事件较为久远,读来却仍觉得新鲜,并没有违和感。丰富的情感与思想性兼具,也是对诗歌意识的自由呈现。有些东西虽然随着时间的流逝,逐渐淡出人们视线,但却在记忆里永存。

​【亚坤评诗】
情人节想到的东西
作者|张小云
(内容详见新诗典今日推送)

这又是一首让我有点不知道怎么评的诗。一首神奇的诗。
诗歌的角度和素材都没得说。说实话,很特别,很新奇!
写知青的诗是有的。但用这种方式写知青的诗,我真的没有读到过。

角度新奇是此诗的第一个重要特点。

作者写的是知青,但本质上其实写的是情人节自己内心的感受。(从内容看,本质指向应该是爱情、婚姻和生活)

素材特别是此诗的第二个重要特点。

写知青的诗歌有很多,但站在“男主被称为房东,女主被称为房西”这个有趣的素材上来写的,几乎没有。最起码我是没有看到过。

素材的特别,自然带来了诗歌非常不同的趣味感和新颖度。

语言特别是此诗的第三个重要特点。

这首诗的语言非常松弛自然。可以讲,完全就是在说话,就是在给读者讲个故事。仅此而已!但“内里”却闪现着浓厚的趣味性。读来,还有一种幽默感!这很不容易。

最后两句尤其出彩。它直接指向了本诗的“诗核”。也就是作者情人节想到的答案!至于答案是什么,作者其实已经说了。
请读者自己仔细体会!虽然,每个人的答案可能会不同!

(马亚坤.2022.03.31.上海)

马金山读《新世纪诗典》诗的十一条(2022年3月合辑)

本期诗人:

宗尕降初、侯马、唐欣、徐江、湘莲子

梅花驿、袁源、劳淑珍、丁小琪、叶臻

马金山、柏君、大九、虎子、北浪

蔡喜印、黄平子、石见、张敬成、陆福祥

严力、潘洗尘、梁园、杜思尚、刘傲夫

李东泽、三个A、维马丁、海青、庄生

宋壮壮

 

1977 – 何金 He Jin

5月 11, 2020

He Jin
1977

It was a beautiful time,
it was a fucking bad time.
We supposed-to-be-educated youths went off to exams
and more than half fell through.
If I had managed to fill in those two blanks,
I would have survived.
Who was Cao Xueqin?
Who was Qin Keqing?

Forward to now, Cao wrote Dream of the Red Chamber, everyone knows.
Qin Keqing, she’s one of 12 beauties
in the mystery novel,
the one most tight with Sister Feng.
In that blank space,
I drew a cow turd.
In the space for Cao Xueqin, because I was mad,
I wrote he was the third little girl
of old Cao
in our backyard.

2/10/20
Translated by MW, May 2020

He Jin, orig. name Jin Weixin, Muslim Hui nationality, born in the last lunar month of 1956. Published a story collection, one book of poetry and one book of essays. Poems and stories appeared in anthologies. In January 2018 he founded the poetry magazine Xiao Shi Jie (Small Verse World). He lives in Jilin city. 《新诗典》小档案:何金,原名金伟信,回族,1956年腊月出生。著有小说集《沉默的星空》、诗集《身体的宣言》、随笔集《平民天堂》。作品收入《中国口语诗年鉴》(2019年卷)、《中国回族文学通史·当代卷》。2018年1月创办《小诗界》诗刊,现居吉林市。

 

 

 

 

JEDER TAG – EVERY DAY

3月 23, 2020

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW 19. März 2020



JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

EVERY DAY


every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?


MW March 21st, 2020

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020



VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

„Der Raum erstarrt zu einem Netz von undurchlässigen Zellen. Jeder ist an seinen Platz gebunden. Wer sich rührt, riskiert sein Leben: Ansteckung oder Bestrafung. … Jeder ist in seinen Käfig eingesperrt, jeder an seinem Fenster, bei Nennung seines Namens antwortend und zeigend, worum man ihn fragt – das ist die große Parade der Lebenden und der Toten. … Dieser geschlossene, parzellierte, lückenlos überwachte Raum, innerhalb dessen die Individuen in feste Plätze eingespannt sind, die geringsten Bewegungen kontrolliert und sämtliche Ereignisse registriert werden, eine ununterbrochene Schreibarbeit das Zentrum mit der Peripherie verbindet, die Gewalt ohne Teilung in einer bruchlosen Hierarchie ausgeübt wird, jedes Individuum ständig erfaßt, geprüft und unter die Lebenden, die Kranken und die Toten aufgeteilt wird – dies ist das kompakte Modell einer Disziplinierungsanlage. Auf die Pest antwortet die Ordnung, die alle Verwirrungen zu entwirren hat: die Verwirrungen der Krankheit, welche sich überträgt, wenn sich die Körper mischen, und sich vervielfältigt, wenn Furcht und Tod die Verbote auslöschen. Die Ordnung schreibt jedem seinen Platz, jedem seinen Körper, jedem seine Krankheit und seinen Tod, jedem sein Gut vor: kraft einer allgegenwärtigen und allwissenden Macht, die sich einheitlich bis zur letzten Bestimmung des Individuums verzweigt – bis zur Bestimmung dessen, was das Individuum charakterisiert, was ihm gehört, was ihm geschieht. Gegen die Pest, die Vermischung ist, bringt die Disziplin ihre Macht, die Analyse ist, zur Geltung. Es gab um die Pest eine ganze Literatur, die ein Fest erträumte: die Aufhebung der Gesetze und Verbote; das Rasen der Zeit; die respektlose Vermischung der Körper; das Fallen der Masken und der Einsturz der festgelegten und anerkannten Identitäten, unter denen eine ganz andere Wahrheit der Individuen zum Vorschein kommt. Jedoch gab es auch einen entgegengesetzten, einen politischen Traum von der Pest: nicht das kollektive Fest, sondern das Eindringen des Reglements bis in die feinsten Details der Existenz vermittels einer perfekten Hierarchie, welche das Funktionieren der Macht bis in ihre letzten Verzweigungen sicherstellt. Hier geht es nicht um Masken, die man anlegt oder fallen lässt, sondern um den »wahren« Namen, den »wahren” Platz, den »wahren« Körper und die »wahre« Krankheit, die man einem jeden zuweist. Der Pest als zugleich wirklicher und erträumter Unordnung steht als medizinische und politische Antwort die Disziplin gegenüber. Hinter den Disziplinarmaßnahmen steckt die Angst vor den »Ansteckungen«, vor der Pest, vor den Aufständen, vor den Verbrechen, vor der Landstreicherei, vor den Desertionen, vor den Leuten, die ungeordnet auftauchen und verschwinden, leben und sterben.“

Überwachen und Strafen, S.251ff: http://www.ph-ludwigsburg.de/fileadmin/subsites/3b-asop-t-01/user_files/Kleinbach/Veranstaltungen/WS0506_Menschenbilder/Pestmodell.pdf

 

 

53rd Day – 湘莲子

3月 20, 2020

Xiang Lianzi
53rd Day

Old Uncle, my mother’s brother
cancelled his ticket,
says last few days he dreamt of Big-Character-Posters
all over the earth and the sky.
So many people have the sky on their heads,
blue mask,
they catch them everywhere.
I
am an eighty-year-old,
guess I should
stay in America.

3/18/20
Translated by MW, 3/18/2020

《印象》
 
维马丁
 
女诗人图雅
一直喜欢画画,
画得真好。
“我是TJ图雅,
正在参加美术临摹大赛,
快来给我投票吧”
噢,女子打伞,
画家的妻子带着小儿子。
想投票,但它不认得我的微信。
用新浪微博也不行,
去年八月已经被封了。
想说画得好,有个人风味。
看起来像戴口罩,
原画已经戴面纱,
现在看跟以前就不同。
 
2020.3

 

 

 

39 – 高歌

7月 19, 2019

Gao Ge
39

Mindestens dreimal abgelehnt,
aber meine Ex bringt eine Torte
und gratuliert mir zum Geburtstag.
Auf der Torte
steckt ein Paar Flügel.
Soll ich senkrecht aufsteigen bis in den Himmel
oder auch wenn ich Flügel hätt komm ich nicht weg?
Ich blas die Kerzen aus,
beiß die Zähne zusammen
wünsch mir und bete
dass ich die wahre Liebe noch finde
und wieder heirate bevor ich 40 bin.
Meine Ex fragt
was ich mir gewünscht hab
ich sag
der Himmel beschütze China
bewahr uns vor Schritten wo wir wieder kippen
in die Kulturrevolution.

2019-06-29
Übersetzt von MW im Juli 2019

 

 

 

 

ALWAYS ONLY THE CULTURE – What does it mean to be human?

4月 26, 2019

WHAT DOES IT MEAN TO BE HUMAN?

what does it mean to be human?
what does it mean to be alive?
means you’re not dead yet.
means you can ask superfluous questions.
goddammit, every animal knows
what it means to be an animal.
right?
our children are growing up
discovering love
they always had love, but
any animal knows this is different.
they are bewildered by their own bodies.
again, this has gone on for a while,
it just grows more acute,
and again, every animal knows.
goddammit,
what a luxury question.
what does it mean
to be mean?
not the golden mean.
everyone knows what it means to be mean.
he’s in the news
and on the news every day.
to be human
means to have rights.
doesn’t it?
1947, UN-declaration,
two people from China
worked on it.
Animal rights.
Post about dying whales,
you’ll get 1000s of likes,
about people, oh well.
I want to call this poem
stupid question.
Thank you!
Now go forth and profligate,
or whatever.

MW April 3, 2019

ALWAYS ONLY THE CULTURE

always
always only
always only the
always only the culture
always only the culture

always only the cultural
revolution
always only the cultural
revolution
since 1966
always only the cultural
revolution
always only the cultural
revolution

always only the culture
always only the culture
always only the
always only
always

not the famine

but
but still
but still also
the tens of millions
starved to death

but
but still
but still also
but still also

the terror

the totalitarian
terror

“totalitarian” is in dictionaries
and in chinese search engines
china is hardly
mentioned at all
as neighbor of the soviet union
and in art
in the art
of the cultural revolution

always only the culture
always only the culture

hannah arendt
died in 1975
before the end
of the cultural revolution

in the last edition she saw
of her seminal work
origins of totalitarianism
at least in the german edition
she mentioned china
in the cultural revolution

hardly anyone mentioned the famine

always only the culture
always only the culture

but
but still
but still also

the terror
the terror

pinochet
pol pot
kissinger
who downed more
who did more
who bombed more

1979, democracy wall
in beijing

since 1979
capitalism
reigns supreme
the party reigns supreme
through capitalism
or the other way
through kaputalism
or the other way
everything demolished developed
and demolished again
or the other way

of course only in china

but
but still
but still also

always only the culture
always only the culture

always only the
always only
always

always

MW March-April 2019

 

 

IMMER NUR DIE KULTUR

immer
immer nur
immer nur die
immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution
seit 1966
immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur
immer nur die
immer nur
immer

nicht die hungersnot

oder
oder doch
oder doch auch
die zig millionen
hungertoten

oder
oder doch
oder doch auch

der terror

der terror der
totalitären herrschaft

“totalitär” gibt es in wörterbüchern
und in chinesischen suchmaschinen
china wird dabei höchstens
ganz wenig gestreift
als nachbarstaat der sowjetunion
und in der kunst
der bildenden kunst
der kulturrevolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur

hannah arendt
ist 1975 gestorben
also vor dem ende
der kulturrevolution

in der letzten auflage ihres hauptwerks
ursprünge und elemente totalitärer herrschaft
erwähnt sie china
in der kulturrevolution

kaum jemand sprach damals von hungersnot

immer nur die kultur
immer nur die kultur

oder
oder doch
oder doch auch

der terror
der terror

pinochet
pol pot
kissinger
wer hat mehr
wer hat mehr
wer hat mehr bombadiert

1979 war die mauer der demokratie
in peking

seit 1979
regiert der kapitalismus
die partei regiert
mithilfe des kapitalismus
und umgekehrt
mithilfe des kaputtalismus
und umgekehrt
es wird kaputt gemacht und neu gebaut
und wieder kaputt gemacht
und umgekehrt

natürlich nur in china

oder
oder doch
oder doch auch

immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die
immer nur
immer

immer

MW März 2019

 

 

GROWING BACKWARDS – 朱剑

4月 23, 2019

Zhu Jian
GROWING BACKWARDS

I was born
in the last year of the Cultural Revolution.
If the Cultural Revolution happens again now,
fuck me I can only grow backwards,
in the end my sperm storms out of the egg,
swims straight away and won’t turn his head.

November 2018
Translated by MW, April 2019

伊沙主持 | 新世纪诗典9一周联展(2019.4.7——4.13)

 

 

14

3月 17, 2019

14

our son wakes up with the light
he’s 14 now
that’s our problem
we need a school
where he learns enough
to get a job
and so on and so on
our son wakes up with the light

MW March 2019

 

 

NOTHING

there is nothing
there is nothing

there is nothing more
there is nothing more

there is nothing more beautiful
there is nothing more beautiful

there is nothing more beautiful than light
there is nothing more beautiful than light

in the morning

MW March 2019

 

KOSICE

Kosice has several synagogues.
They razed the oldest one in 1960.
One is active, across the street
is a café called The Smelly Cat,
live jazz in the evening.

The biggest synagogue
is the concert hall
of the city.
1100 seats.
12,000 people deported in 1944.

There are many churches.
Elisabeth Cathedral
has a mural for Sára Salkaházi, 1899-1944.
She saved about 100 Jews.

2013-2019

 

 

OLOMOUC ART MUSEUM COLLECTION

we look very young,
you look very young
among the statues,
must be main square.
a surrealist flair.
astronomy clock plays with its bells
at noon. shows happy members
of working classes.
very nice college town,
behind the australian hostel
is a square hussite church.

2013-2019

 

 

IMMER NUR DIE KULTUR

immer
immer nur
immer nur die
immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution
seit 1966
immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur
immer nur die
immer nur
immer

nicht die hungersnot

oder
oder doch
oder doch auch
die zig millionen
hungertoten

oder
oder doch
oder doch auch

der terror

der terror der
totalitären herrschaft

“totalitär” gibt es in wörterbüchern
und in chinesischen suchmaschinen
china wird dabei höchstens
ganz wenig gestreift
als nachbarstaat der sowjetunion
und in der kunst
der bildenden kunst
der kulturrevolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur

hannah arendt
ist 1975 gestorben
also vor dem ende
der kulturrevolution

in der letzten auflage ihres hauptwerks
ursprünge und elemente totalitärer herrschaft
erwähnt sie china
in der kulturrevolution

kaum jemand sprach damals von hungersnot

immer nur die kultur
immer nur die kultur

oder
oder doch
oder doch auch

der terror
der terror

pinochet
pol pot
kissinger
wer hat mehr
wer hat mehr
wer hat mehr bombadiert

1979 war die mauer der demokratie
in peking

seit 1979
regiert der kapitalismus
die partei regiert
mithilfe des kapitalismus
und umgekehrt
mithilfe des kaputtalismus
und umgekehrt
es wird kaputt gemacht und neu gebaut
und wieder kaputt gemacht
und umgekehrt

natürlich nur in china

oder
oder doch
oder doch auch

immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die
immer nur
immer

immer

MW März 2019

 

 

 

早 [zǎo]

4月 4, 2018

Wang Youwei
[zǎo]

Mr. Lu, in charge for the emperor,
retired and built a family temple,
which became my primary school.
Our desks were made from the coffins
down in his grave.
That campaign was called
Smash The Four Olds!
I was often late,
like the great Lu Xun,
and also like him carved a 早
the character for “early”,
with my pocket knife into the rosewood.

1/22/18
Translated by MW, 4/4/18

 

Wang Youwei
[zǎo]

Herr Lu, kaiserlicher Beamter im Ruhestand
baute einen Familientempel.
Das war meine Volksschule.
Unsere Tische in der Klasse
kamen von Särgen in seinem Grab,
im Rahmen der Kampagne
“Zerschlagt die vier Alten!”.
Ich kam oft zu spät zum Unterricht.
Und wie der Dichter Lu Xun
schnitzte ich mit meinem Taschenmesser
in mein Pult aus Mahagoni
das Zeichen für “früh”.

2018-o1-22

Übersetzt von MW am 1. April 2018

51st BIRTHDAY – 伊沙 Yi Sha – 51. GEBURTSTAG

5月 19, 2017

Yi Sha

51st BIRTHDAY

 

Today 51 years ago,

third day after the outbreak

of the Cultural Revolution,
I braved it out among the people.

Such a low starting point

that my life afterwards

has become very easy.

As long as I haven’t killed

in the violent clashes;

as long as I haven’t gone

beating, smashing and looting;

I haven’t done evil

with the worst of the rebels;

as long as my soul

has not become

a hairy lump of crap;

I can say I’ve made it!

My life has been a roaring success.

I am rich and happy

and well satisfied.

 

May 19, 2017

Tr. Mw, 5/19/17

 

 

 

Yi Sha
51. GEBURTSTAG

heute vor 51 jahren
am dritten tag nach dem ausbruch
der kulturrevolution
kam ich unter die menschen
ein sehr niedriges ausgangsniveau
hat mein künftiges leben
sehr sehr einfach gemacht
solange ich niemanden umbringe,
nicht knüppele, schlage und plündere,
solang ich nicht mit den rebellen
mein unwesen treibe
solang meine seele
kein klumpen scheiße wird
mit langen borsten
solang ist mein leben
ein großer erfolg
ich bin reich und glücklich
und vollauf zufrieden

19. Mai 2017
Übersetzt von MW am 19. Mai 2017

 

 

《51岁生日诗》

51年前的今天
文革爆发第三日
我冒然来到人间
多么low的起点
让我此后的人生
变得十分简单
只要我不在
武斗中杀人
只要我不做
打砸抢分子
只要我不加入
造反派为非作歹
只要我的灵魂
不是一砣
长毛的粪便
我的人生
便是大赚
我的生命
便是圆满

APPLAUSE – 邢昊

10月 12, 2016

xing_hao_im_gras

Xing Hao
APPLAUSE

At the conference for outstanding personnel
he doesn’t applaud.
At the meeting for model workers
he doesn’t applaud.
At the representatives‘ gathering
he doesn’t applaud.
At the general assembly
he doesn’t applaud.

Not that he doesn’t want to,
but it is rather hard.
He didn’t raise an iron fist
in the Cultural Revolution,
so Red Guards cut off his hand.

Tr. MW, October 2016

xing-hao-applaudieren

xing_hao-mit-yi-sha xing_hao xing-hao

50 YEARS UNFINISHED BUSINESS – 秦巴子 – 50 JAHRE NICHT ERLEDIGT

6月 3, 2016

Army of poets

Qin Bazi
50 YEARS UNFINISHED BUSINESS

Cultural Revolution, half a century already.
What I can’t forget until now
are a couple of pigs.
Like people they came to Democracy Wall,
like people they looked at Big Character Posters.
They ate the glue,
they ate the characters,
spat out scraps of paper.
Don’t know where those scraps went.
Those pigs went into our bellies.
The people who posted Big Character Posters,
they are all over the Internet.

May 2016
Tr. MW, June 2016

Qin Bazi
50 JAHRE NICHT ERLEDIGT

kulturrevolution ein halbes jahrhundert
was ich nicht vergessen kann
ein paar schlaue schweine
kommen wie die menschen vor die demokratiemauer
schauen wie die menschen poster mit großen zeichen
sie fressen den leim von den postern
sie fressen die zeichen
dann spucken sie fetzen papier aus
papierfetzen gehen wer weiß wohin
die schweine haben wir bald gegessen
die leute die die poster geklebt haben
die seh ich jetzt noch im internet

Mai 2016
Übersetzt von MW im Juni 2016

 《五十年未了》
秦巴子

文革已经半个世纪
我至今难以忘记的
是一些聪明的猪
和人一样来民主墙前
和人一样来看大字报
但比人读得更彻底
拱着被撕下的大字报
吃着大字报上的浆糊
同时也吃掉上面的字
然后吐出纸片儿
那些纸片儿早已不知去向
那些猪早已被我们吃掉
而那些贴大字报的人
我现在常在网上看见

2016/5

Mittagessen

DAS GANZE VOLK SCHREIBT KALLIGRAPHIE – 秦巴子

6月 10, 2015

Qin Bazi Kalligraphie 1

Qin Bazi 《全民书法》
DAS GANZE VOLK SCHREIBT KALLIGRAPHIE

mit dem pinsel auf reispapier
schreib ich mein neues gedicht ab
von links nach rechts, waagrechte zeilen
ein vers eine zeile
moderne gedichte müssen modern sein
moderne formen
ja nicht die alten nachahmen
ja nicht in dieselben geleise
ein großes rufzeichen
ein großes fragezeichen
ich schreibe und schreibe
verfalle in trance
auf einmal bin ich
in der kulturrevolution
und schreib große poster

Mai 2015
Übers. v. MW, Juni 2015

《全民书法》

我用毛笔在宣纸上
抄写自己的新作
从左到右,横写
一句一行
现代诗要用新格式
书法当然也要大不同
决不重复古人
决不重蹈覆辙
叹号与问号
尤其写得夸张
抄着抄着
渐入佳境
恍惚之中
仿佛回到了文革
写大字报的现场

2015/5

TO THE MEMORY OF THE OLYMPICS – 唐欣

5月 7, 2014

Tang Xin
TO THE MEMORY OF THE OLYMPICS

At the height of summer, Olympics in Spain
Crazed citizens, day & night watching TV
Disgusting extremes, disturbing my dreams
I’d rather stay calm, you could say
I would not be in spasms
I prefer gentle exertions
Instead of tiring yourself spitting blood
Like some kind of monster. I hate repetition.
I don’t want to watch people shouting exulted
Like raging idiots, lunatic movements
Nazis, Cultural Revolution

Although I’m yearning for the old Greeks
Natural people, clear autumn skies
Beautiful bodies, running in freedom
Nothing like that today I’m afraid

I don’t yearn for the strong, for the muscled
For the nimble champions
No, to be strong and mighty means in my language
You could be frail and weak in your body
But if you are like Hu Shi, Zhou Zuoren
You are a hero, a really great person

Go to sleep, my compatriots
Or is the national anthem your opium?
After they win three hundred gold medals
You are an invalid just like before
Go cook yourself a mung bean soup
To clear your senses

At the height of summer, Lanzhou is not too bad
Ignore the papers, no idle talking
Crickets at noon, frogs in the night
With time for reading, and a good sleep

Tr. MW, April 2014


%d 博主赞过: