M A K E L O V E , N O T W O R D S

 

Make Love Not Words – Hung Hung

 

Don’t say a word

Just stand in line

For your rations of the week

Like a dog’s tail raised up in the sun

A gentle dream, a miracle

But without any meaning

Like a book of poems tucked away in somebody else’s bag

Ambiguous interpretations leading to Eden or to the ruins, flowers gone rusty

Finally fluttering into your palm, not a snowflake, but melting away

Used up summer losing sleep

Used up fall to squat on the ground roasting meat, watching the moon

Used up winter spending your life

Finally we have all spring to make love

But don’t speak, don’t say a word, don’t write or read

Spring is not a time for books

 

March 2009          Tr. MW 2009/3

 

 

戀愛,但不談戀愛鴻鴻

 

什麼都不講

只是默默排隊

領取每週配給的口糧

像捲起的狗尾巴在陽光下閃亮

一個溫柔的夢,一個奇蹟

卻不代表任何意義

像寄存在別人書包裡的詩集

那些通往樂園或廢墟的歧義,那些生銹的花

遲遲無法變成雪花飛落你掌心,並瞬間溶化

用整個夏天失眠

用整個秋天蹲在地上烤肉看月亮

用整個冬天度過一生

終於,我們有了整個春天戀愛

但別談,什麼都不說不寫不看

春天不是讀書天

 

2009/3         

 

 

 

 

 

 

Make Love, Not Words – Hung Hung

 

Liebe, ohne was zu sagen

Stell dich nur an

In der Schlange um die Ration dieser Woche

Hebt ein Hund seinen Schwanz in die Sonne

Ein sanfter Traum, ein Wunder wohl

Aber ohne Bedeutung

Wie Gedichte, aufbewahrt in der Tasche eines Anderen

Deutungen führen nach Eden oder in die Ruinen, rostige Blüten

Die können nicht Schneeflocken werden und fliegen dir doch in die Hand, wo sie schmelzen.

Den ganzen Sommer Schlaf verloren

Den ganzen Herbst am Boden gehockt und Fleisch gegrillt und den Mond angeschaut

Den Winter dein ganzes Leben verbracht

Haben wir endlich den Frühling der Liebe

Aber sag nichts, schreib nichts und lies nicht darüber

Frühling ist nicht für die Bücher

 

2009/3          Übersetzt von MW, 2009/3

 

 

*********************************************************************

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Wherever I am – Hung Hung

 

Wherever I am, I will not be there

Whatever I said, it was not what I meant

Whatever I dream of, I am always awake

I love, but no one else, and also not you

 

If my heart beats wildly, it is only because

Their hearts are beating the same and without any sound –

Brides sleeping beside a stranger

Workers leaving their town behind

Students shouting on Revolution Square

And suddenly feeling bewildered

Lovers, tied up in freedom

 

Watch me, so I’ll be in your eyes

Kiss me, so I’ll be on your tongue

Hold me, so I can breathe in your palm

Forget me, so I may stay in your heart

 

2008, first published in OFF THE ROLL poetry + 01: Lowly People

Tr. MW

 

不管我在哪兒 鴻鴻

 

不管我在哪兒,我都不在那裡

不管我說了什麼,我都是別的意思

不管我夢見什麼,我都一樣清醒

我愛,但我愛的不是別人,也不是你

 

如果我的心劇烈跳動,那只是因為

他們的心也跳得同樣劇烈,同樣無聲──

那些睡在陌生人身旁的新娘

那些離鄉背井的工人

那些在革命廣場上吶喊

卻突然感到茫然的學生

那些被自由束縛的情人

 

注視我,我便在你眼裡

吻我,我便在你舌尖

握緊我,我便在你手掌中呼吸

忘記我,我便永遠在你心底

2008

                             原載衛生紙詩刊+01:賤民

 

Wo ich auch sein mag – Hung Hung

 

Wo ich auch sein mag, ich bin gar nicht dort

Egal was ich sag, es war anders gemeint

Egal was ich träume, bin immer ganz wach

Ich liebe, doch gar niemand anderen, und auch nicht dich

 

Wenn mein Herz heftig pocht, dann nur weil

Ihre Herzen ebenso pochen und ebenso lautlos:

 

Bräute, die bei fremden Männern schlafen

Arbeiter, die in die Ferne ziehen

Studenten, die schreien

Auf dem Revolutionsplatz

 

Und plötzlich ratlos sind

Liebende, gefesselt von Freiheit

 

Beobachte mich, ich bin in deinen Augen

Küss mich, ich lieg auf deiner Zungenspitze

Halt mich fest, dass ich atme in deiner Hand

Vergiss mich, ich bleibe dir in deinem Herzen

 

2008

Aus der Zeitschrift: Off The Roll poetry + 01: Niederes Volk

Übersetzt von MW, 2009/3

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Occupation Zone 佔領區Hung Hung

 

The map is occupied by the ocean.

The window is occupied by the map.

The room is occupied by the window.

 

The table is occupied by the radio.

The table is occupied by the loaves and fishes.

The room is occupied by sounds.

 

The clothes are permeated by the coffee aroma of thinking.

The chilled air is fended off by the clothes.

The room is occupied by the chilled air.

 

Waiting is occupied by time.

The darkness is occupied by waiting.

The room is occupied by the darkness.

 

The pet in the room.

The bed-sheet in the room.

The darkness is twinkling in the room.

 

Stepping out of the room,

how am I supposed to face

the rapidly multiplied rocks in the field?

 

— Jerusalem, Oct. 5, 1998

Translated by Tsui-hua Huang

佔領區

──給在自己的土地上流亡的人民

 

海洋佔據地圖

地圖佔據窗戶

窗戶佔據了房間

 

收音機佔據桌面

魚和餅佔據桌面

聲響佔據了房間

 

思想的咖啡香將衣服纏繞

衣服抵禦冷氣

冷氣佔據了房間

 

時間佔據等待

等待佔據黑暗

黑暗佔據了房間

 

房間裡的寵物

房間裡的被單

房間裡的黑暗在光中閃爍

 

走出房間

如何面對

田裡日益增長的石頭?

1998

 

 

Besatzungszone – Hung Hung

– für jene, die im eigenen Land zu Flüchtlingen werden

 

Die Karte ist vom Meer besetzt

Das Fenster ist von der Karte besetzt

Das Zimmer ist vom Fenster besetzt

 

Das Radio besetzt den Tisch

Fische und Brote besetzen den Tisch

Geräusche halten das Zimmer besetzt

 

Der Kaffeeduft des Denkens belagert die Kleidung

Die Kleidung kämpft gegen die Klimaanlage

Die Klimaanlage besetzt das Zimmer

 

Die Zeit besetzt das Warten

Das Warten besetzt das Dunkel

Das Dunkel hält das Zimmer besetzt

 

Das Haustier im Zimmer

Das Bettuch im Zimmer

Das Dunkle im Zimmer funkelt im Licht

 

Wenn wir das Zimmer verlassen

Wie treten wir den Steinen gegenüber

Die werden täglich mehr auf dem Feld

 

— Jerusalem, 5. Okt. 1998

 

Übers. von MW im März 2009

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

*********************************************************************

 

Poetry and the World  詩與世界Hung Hung

 

In a crowded bar

Amid the clamor of lights, the blinding music

And smoke-filled roomful of foreign tongues

No one knows that you’re absorbed in a pornographic novel

Knows of the extent of your arousal

How it gives you your

Vast potential for

Love and/or

Destruction

 

Translated by Steve Bradbury

 

 

詩與世界 鴻鴻

 

在一間擁擠的酒館

燈光囂鬧 音樂目盲

煙 吞吐著滿屋子異國語言

沒有人知道你正在讀一本色情小說

沒有人知道你的

亢奮 和因而擁有的

愛 與 破壞

的巨大潛能

2004

 

 

Das Gedicht und die Welt – Hung Hung

 

In einer überfüllten Bar

Im lärmenden Licht in der blinden Musik

Im Rauch der den Raum vollspuckt mit Sprachen

Weiß keiner: du liest einen geilen Roman

Weiß keiner von deiner

Erregung, von deinem riesigen

Potential

Der Liebe und der Zerstörung

 

2004

Übersetzt v. MW 2009/3

 

 

********************************************************************

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Eden on Reservoir Road  水源路伊甸Hung Hung

 

The chirring of late summer cicadas

Supplants the neighbor’s shouts and the drone of classroom recitation

 

Like clockwork the street sweeper appears ex machina

Marking the moment when night can advance no farther

 

Heavy with fruit, the folios run riot on the shelves

As I idly turn the pages of a book

 

In the mysterious hole in the wall

The fan blades spin ad infinitum

 

Music—whose voice is that singing the sad Balkan ballad

Now flooding our tiny apartment

 

Naked, we move about the room or lie at rest

Like the weightless creatures in a cutout by Matisse

 

To give thanks to those responsible for making this Eden

We invoke both the Serpent and God

 

2005             Translated by Steve Bradbury

 

水源路伊甸鴻鴻

 

盛夏鳴蟬

取代了隔牆喝叱與誦讀的聲音

 

灑水車準時澆灌柏油路面

標誌著夜已深至不能再深時分

 

書架上的果樹仍然

在我翻開書頁之際爭先茁長

 

連接到牆上一個神秘的孔洞

風扇源源不絕地旋轉

 

音樂──那是誰在悲傷的草原吟唱

此刻竟從音箱注滿了窄小的房間

 

我們赤身露體行走坐臥

一如馬蒂斯剪貼畫中失去引力的魚鳥

 

為感謝所有成就此一樂園的生靈

我呼喚起蛇以及上帝                              2005

PARADIES AN DER WASSERSPEICHERSTRASSE Hung Hung

 

Das Kreischen und Vortragen hinter der Wand

Abgelöst von den Zikaden

 

Der Sprühwagen kühlt den Asphalt

Im Hochsommer tief in der Nacht

 

Während ich umblättere, wächst

Der Obstbaum auf dem Buchregal

 

Bis zu einem geheimen Wandloch

Endlos rotiert der Ventilator

 

Musik – wessen Gesang aus der traurigen Steppe

Erfüllt aus dem Lautsprecher plötzlich die Kammer

 

In der wir gehen sitzen liegen schweben

Nackt wie die ausgeschnittenen Vögel und Frösche

 

Bei Matisse und anrufen Gott und die Schlange

Zum Dank an die Geister dieses Paradieses

 

2005                   Übersetzt v. MW 2009/2

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

******************************************************************

 

John Zorn, Taipei Impromptu, 1995  約翰佐恩一九九五台北即興 – Hung Hung

 

A steamer

Sailing through the grottoes of the ear

Founders on the rocks

 

A tire

Barreling down the road is about to give a parked car

A rude awakening

 

A microphone

Forgotten beneath a traveler’s pillow

The undiscovered source of the hubbub that kept the city up

 

A King Kong

On a high rise rooftop brushing his teeth

In preparation to belting a song

 

A tiny bird

Dragging an entire city

Into the sea

 

 

*Hung Hung has a footnote to this poem that reads: “Written on the occasion of avant-garde musician John Zorn’s performance of an impromptu piece for chair, trumpet, and microphone, which soon cleared the theater of everyone who wasn’t just a bit deranged.”

 

Translated by Steve Bradbury

 

約翰佐恩一九九五台北即興鴻鴻

 

一艘輪船

駛進耳洞

在裡面撞毀傾覆

 

一個輪胎

滾在馬路上

將路邊目不斜視的車輛震醒

 

一只麥克風

棄置在旅人枕下

全城一夜的囂鬧找不到音源

 

一頭金剛

在大廈頂上刷牙

準備唱歌

 

一隻小鳥

拖曳整座城市

進入海洋

 

*聽前衛音樂家John Zorn在皇冠小劇場演奏,他即席用現場的椅子、喇叭、麥克風製造出許多怪聲,觀眾紛紛走避,留下的則為之痴狂。

 

 

John Zorn improvisiert 1995 in Taipei* Hung Hung

 

Ein Dampfer

Fährt ein ins Ohr

Kippt krachend um

 

Ein Reifen

Rollend auf der Straße

Alarmiert die blasierten Wagen am Rand

 

Ein Mikrofon

Vergessen unterm Reisekissen

Woher kommt denn der Lärm einer Nacht in der Stadt

 

Ein King Kong*

auf dem Hochhaus putzt sich die Zähne

Und hebt an zu singen

 

Ein Spatz

Schleppt eine Stadt

Ins Meer hinaus

 

*Geschrieben nach einem Konzert des Avantgarde-Musikers John Zorn im kleinen Kaiserkrontheater (Huangguan Xiao Juchang), wo er mit Stühlen, Trompete und einem Mikrofon den Saal räumte, bis nur die wahren Fans zurückblieben. (Anm. des Autors)

 

* „King Kong“ wird im Chinesischen mit „Jin Gang“ übersetzt, dieses Wort bezeichnet ursprünglich die großen Wächterstatuen an den Eingängen von Tempeln (Anm. des Übersetzers)

 

Übersetzt v. MW 2009/2

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

*********************************************************************

 

Shadowless City – Hung Hung

 

Every morning I am starting my car to make the engine remember its instincts. Advancing, retreating, and then standing at its original spot. Very lightly I step on the pedal, just a little petrol, becoming this white stinky smoke in the air, then it’s gone. Like a clam that opens itself, in the boiling water.

 

Let’s not argue over trifles. “One lover more, one friend less” – a lover can still be a friend. “But if we just stay friends, then I can get me a lover.” Add, subtract, divide and multiply, like Taiwan’s official message to Beijing.

 

Every night I am crossing this vast open parking space to come back with a bag of soymilk with egg – this woman always gives me too much. Then I have poured it into a bowl, and forgot to stir in the sugar. There are the lumps in the plastic bag, with the rest of the milk.

 

Closing my eyes, I take the escalator down at the underground going further down. All the platforms have no shadows, the arteries of the city are coldly speeding along, faster than imaginable, taking us to our desired destinations. We are moving, but only down at the deepest depths, at the impossible depths.

 

1994             Tr. MW, 2009/3

 

 

 

無陰影之城鴻鴻

 

每天早晨我發動了我的車讓馬達記起它的性能。前進倒退又停回原位。輕輕踩著油門一些汽油就成了白色的、難聞的煙消失在空氣裡。像蚌殼張開,在滾水中。

 

不要和我斤斤計較,多一個情人,就少一個朋友──情人仍然可以是朋友。「但如果我們保持單純的朋友,我就可以另尋一個情人。」加減乘除,像台灣的告北京政府書。

 

每天深夜,穿過空曠的停車場,買回一袋豆漿加蛋──那個女人總是給得太多。倒滿一碗,我還是忘了要先把糖攪開,剩下飽含糖粒的豆漿,在塑膠袋裡。

 

閉上雙眼,乘電扶梯,往地下的再地下。所有的月台沒有陰影,城市的血液冷靜而通暢地奔馳著,以超乎想像的速度,帶我們到渴望的地方。我們移動,只有在這不可能的深處,深處的最深處。

 

1994

 

 

Stadt ohne Schatten – Hung Hung

 

Jeden Morgen starte ich meinen Wagen, damit sich der Motor an seine Bestimmung erinnert. Vorwärts stürmen, dann zurück, und dann stehen am selben Fleck. Vorsichtig aufs Gas treten, ein bisschen Benzin, schon wird es weisslicher, stinkender Rauch und verschwindet in der Luft. Eine Muschel, die sich öffnet, im brodelnden Wasser.

 

Lass uns nicht um Kleinigkeiten feilschen. Ein Geliebter mehr sei ein Freund weniger? Geliebte können immer noch Freunde bleiben. „Aber wenn wir es bei einer reinen Freundschaft belassen, dann kann ich mir einen Geliebten suchen.“ Plus-minus-mal-geteilt durch, so wie die Botschaft von Taiwan an Beijing.

 

Jede Nacht überquere ich den leeren Parkplatz und komme zurück mit einer Tüte Sojamilch mit Ei – diese Frau gibt mir immer zuviel. Eine Schale voll, aber ich habe schon wieder vergessen, den Zucker hinein zu rühren, da ist die restliche Sojamilch mit den Zuckerstücken, in der Plastikfolie.

 

Mit geschlossenen Augen nehme ich die Rolltreppe und fahre unter der Erde noch weiter hinunter. Alle Bahnsteige sind ohne Schatten, die Arterien der Stadt strömen kalt und ungehindert dahin, in einem unvorstellbaren Tempo, um uns zu unseren Zielen zu bringen. Wir bewegen uns fort, aber nur in der tiefsten Tiefe, in dieser unmöglichen Tiefe.

 

1994

Übersetzt v. MW 2009/2

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Summer Next Door – Hung Hung

 

Fast asleep one foot under the bed

Forgot to get up

 

Up in the sky with you looking down

Forgetting to land

 

Walking alone at the corner of Zhongxiao East Road and Dunhua South

On that boundless steppe

Forgot to return

 

An accounting miss flying along at her keys

A betel nut princess watching the drops on the glass of the icebox

 

A gecko calls

A gecko calls

Childhood stretching without end

 

2000             Tr. MW 2009/3

 

 

 

夏天在隔壁鴻鴻

 

沉睡在床下一尺深處

忘了起身

 

在天空和你一起俯瞰

忘了降落

 

一個人走在忠孝東路敦化南路口

那一望無際的草原

 

忘了回來

 

會計小姐飛快打著鍵盤

檳榔西施望著水珠滑過冰櫃的玻璃

壁虎叫了

壁虎叫了

童年無限延長

2000

 

 

 

 

Sommer ist drüben Hung Hung

 

Fest im Schlaf einen Fuß tief unterm Bett

Hab vergessen aufzustehen

 

Vogelschau: mit dir am Himmel

Hab vergessen zu landen

 

Allein unterwegs auf der Kreuzung Zhongxiao-Ost und Dunhua-Süd

Jener endlosen Steppe

 

Hab vergessen, zurückzukommen

 

Ein Buchhaltungsfräulein tippt wie im Flug

Ein Betelnuss-Mädchen schaut wie die Tropfen über das Glas des Kühlregals gleiten

 

Ein Geckoruf

Ein Geckoruf

Endlos streckt sich die Kindheit

2000

 

*Im Original „Binglang Xi Shi“ – eine Betelnuss-Helena. Xi Shi war eine legendäre Schönheit aus der Zeit der Streitenden Reiche vor ca. 2500 Jahren auf dem chinesischen Festland, der wie auch der Helena der griechischen Mythologie die Schuld am Untergang eines Reiches zugeschrieben wurde. Die „Betelnuss-Xi-Shis“ sind leichtbekleidete und oft übelbeleumundete Verkäuferinnen von Betelnüssen in Taiwan. (Anm. des Übersetzers)

 

Übersetzt v. MW 2009/2

 

************************************************************************

 

我要用一生的時間才能睡著鴻鴻

 

我要用很久很久、很長很長的時間才能睡著

我要用整整的一生等一杯咖啡冷掉

當地球研磨我腦中的豆子發出痛苦和香味

單數的日子像黑鍵

我要費力跳躍才不會被音樂絆倒

我能嗎我要落後一步

讓抽屜拉開一整個下午

打開瓶塞讓膠水凝固,不因黏接任何事物

我要離開這張床,到一個你不曾哭泣的地方

我要離開睡眠,到一個你不會出現的地方

我要用鹽水漱口,按時吃藥

在輪到我接吻時說 Pass

我要讓答錄機開到世界末日,像個不再回來的人

我要在公路收費站前咆哮,像個有急事待辦的人

我要把罰單和發票一張張塞在車內的角落不讓人找到

我要把筆尖放進海水,等著墨汁流清

一些魚卵帶著詩中的字被衝散,吞噬

另一些孵化為水母,鱷魚,和海藻

等待是如此驚濤駭浪,比遺忘的過程更美,我知道。但如何能不

耗費一生的時光才真正睡著

1995

 

 

Nach meinem Leben kann ich schlafen – Hung Hung

 

Ich brauche noch ganz, ganz viel Zeit, erst dann kann ich schlafen.

Bis der Kaffee kalt ist, mein ganzes Leben, so lang will ich warten.

Bis die Erde zerreibt meine Bohnen im Kopf, mit dem Schmerz und dem Duft

Schwarzen Tasten gleichen meine ungeraden Tage

Dass ich spring, bevor ich falle, stolpernd über die Musik

Kann ich springen? Ich muss einen Schritt zurück

Den ganzen Nachmittag lass ich die Schubladen offen

Will die Flasche öffnen, dass der Klebstoff gerinnt, nicht weil er etwas verbindet

Ich will dieses Bett verlassen und an einen Ort gelangen, wo du nicht geweint hast.

Ich will diesen Schlaf verlassen und an einen Ort gelangen, wo du nicht erscheinst

Meinen Mund mit Salzwasser spülen und pünktlich Medikamente einnehmen

Wenn’s ans Küssen gehen soll, will ich sagen, dass ich passe.

Bis ans Ende der Welt lass ich den Anrufbeantworter an, so macht es einer, der nicht mehr zurückkommt.

An der Autobahn-Mautstelle werde ich brüllen, wie einer der eilig etwas erledigen muss

Ich will die Strafzettel und Quittungen in den Ecken des Wagens verstecken, dass keiner sie findet

Ich will die Pinselspitze ins Meer tauchen, bis die Tusche ausgewaschen ist

Ein bisschen Fischlaich mit Zeichen aus einem Gedicht wird auseinandergetrieben und aufgefressen

Noch ein bisschen Laich wird zu Quallen, Krokodilen und Algen

Warten ist ja so stürmisch wie die tobende See, schöner noch als der Prozess des Vergessens, ich weiß. Aber wie könnte ich es denn vermeiden

Mein ganzes Leben zu vergeuden, um dann erst richtig zu schlafen

 

1995                   Übersetzt v. MW 2009/2

 

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

*********************************************************************

 

 

 

 

 

鴻鴻HUNG HUNG

 

Hung Hung is the pen-name of Yen Hung-ya 閻鴻亞. Born in 1964 in Taiwan, he is a graduate of the National Institute of Arts, Theatre Department, and has, at one time or another, been an award-winning poet and author of poetry, short fiction, intimate essays and theatre criticism, chief editor of Performing Arts Review, The Modernist Poetry, and Off the Roll Poetry+, co-author of Edward Yang’s film, A Brighter Summer Day (1991), and director of dozens of plays, operas, and films.

Hung Hung also serves as curator of Taipei Poetry Festival since 2004.

 

Hung Hung 鴻鴻 ist der Künstlername von Yen Hung-ya 閻鴻亞. Er ist 1964 in Taiwan geboren und absolvierte ein Theaterstudium am National Institute of Arts. Hung Hung veröffentlichte Gedichte, Erzählungen, Essays und Theaterkritik. Für seine Werke erhielt er mehrere Preise. Hung war bzw. ist Chefredakteur der Zeitschriften Performing Arts Review, The Modernist Poetry und Off the Roll Poetry +.

Er schrieb u.a. das Drehbuch zu dem Film A Brighter Summer Day (1991) von Edward Yang. Hung Hung hat dutzende  Theaterstücke und Opern inszeniert. Er ist Regisseur der Filme The Love of Three Oranges, The Human Comedy, A Garden in the Sky, and The Wall-Passer.

 Seit 2004 wirkt Hung Hung als Kurator des Taipei Poetry Festivals. Hung Hung hat Texte von Erich Fried ins Chinesische übersetzt und vorgetragen, u.a. das Gedicht “Die Gewalt”. Er ist politisch aktiv und beteiligt sich häufig an Demonstrationen und anderen zivilgesellschaftlichen Aktionen. Hung Hungs Gedichte erschienen auf Deutsch u.a. in der FAZ, in den LICHTUNGEN und anderen Zeitschriften.

 

Martin Winter

Austria

0043-1-7153303

dujuan99@gmail.com

 

Advertisements

4条回应 to “M A K E L O V E , N O T W O R D S”

  1. Kaye Yagasaki Says:

    HALO ~~~ WIE GEHT ES EUCH ?

    WIE LANGE SCHULAFT IHR? ?><?

    AUF STEHEN … AUF STEHEN…… AUF..

    NOCH MAL, AUF..

    UND NOCH MAL.. AUF.. AUF AUF

    OEPTSCH ~~~ ENTSCHULDIGUNG SIE…

    ABOER… ICH NICHT DEUTSCHE LEIDER NEIN.

    ??

    WELL, MARTIN… WHAT DO YOU THINK OF

    MY SONG ?

    Aber Bitter Mit “Death Metal” wie ….

    RAMMSTEIN..

    from Little Bay, Kaye

  2. Kaye Yagasaki Says:

    HALO ““~~~~~~“““`

    HALO ~~~~~ A“~~“ LO ~~~~

    WO BIST DU?

  3. Kaye Yagasaki Says:

    HI THERE…

    CAN YOU CALL ME WHEN YOU GET HOME?

    THIS IS HOLLYWOOD CALLIN’ ><

    kaye yagasaki

    5/59 Mirrabooka Cres.
    Little Bay, NSW., 2036
    Australia

    hOmE phot: 0011-61-2-9661-3323

    mObiLen : 0421 869 197

    g-mail: sunyag559@gmail.com

    DOP: apil 23. 1952 (DRAGON)

    PLA: TOKIO, YAH-PAN

    DNA: WUNDERBAR

    CURRENT HEALTH: appropriate for 57 yrs old

    BAD HABBITS: AA~~ OI~~ JA JA~~
    hai hai ha i ~~ Yep.

    MANY BAD HABBITS? : ABER SICHERrrrrr

    —–

    What about the above COMEDIE.. ?

    DID YOU LAUGH?

    kaye

  4. Sommer nebenan (Hung Hung) « 中国大好き Says:

    […] +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++Vgl. https://erguotou.wordpress.com/m-a-k-e-l-o-v-e-n-o-t-w-o-r-d-s/+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ […]

发表评论

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / 更改 )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / 更改 )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / 更改 )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / 更改 )

Connecting to %s


%d 博主赞过: