Archive for the ‘December 2019’ Category

HEILIGE NACHT – 洪君植 Hong Junzhi

十月 23, 2020

Hong Junzhi
HEILIGE NACHT

Die Mayflower hat keine
Freiheit des Glaubens gebracht.
Plündern und Totschießen
und der Erfolg war eine Nation.
Ich feiere in diesem Land
in diesem blühendsten
von Grund auf gottlosen
New York
die zehnte Christnacht.
Rockefeller Square,
unter dem weltgrößten Christbaum,
unzählige rote Weihnachtsmützen
treiben und schweben
wie wandelnde Seelen.

Übersetzt von Martin Winter im Oktober 2020

Hong Junzhi, geb. in den 1960er Jahren. Dichter und Übersetzer aus dem Chinesischen ins Koreanische, Verleger, Redakteur in New York. 《新诗典》小档案:洪君植,60后,汉韩双语诗人、翻译家、出版人,居纽约。有著作50余部,现美国《HPW国际诗坛》杂志主编,纽约新世纪出版社社长。

新世纪诗典作品联展#洪君植#(10.0)

 

伊沙推荐语:

美国是美国,纽约是世界-前两日,在东莞黄江《新诗典》第96场诗会恳谈单元,我等谈及一个话题:纽约大概是全世界最适合写诗的地方,严力在纽约写就明显比在国内写得好,洪君植也是越写越好-新的证据又来了。

新世纪诗典10,NPC10月23日(霜降),3490首,1124人。第10个洪君植(美国)日

况禹点评《新诗典》洪君植《圣诞夜》:能不能写好“纽约”这个题材,是检验一个诗人是不是具有智性和国际视域的重要标志。“掠夺和枪杀成就了一个国家”这句一出来,就预示了作品的力道。到“根本没有神的/纽约”出现,诗的触手逐渐张开,向人呈现出了现实世界妖异奇幻的一面——依然是来自事实的诗意。

梅花驿:与其说是在纽约写诗,倒不如说是在纽约漂泊。动荡和激荡都化作了老洪笔下波涛。也许只有这样才能使孤独的灵魂得到片刻宁静。老洪不是在写诗,就是在译诗,创作量很大。我们也因此看到了不一样世界,和不一样的文化。

马金山|读洪君植的诗《圣诞夜》的十一条:
1、写下心中的,写下看见的,写下思想缝隙中的部分,写下身处其中的世界,尤其是关乎政治的,必须节制,才有力;
2、洪君植,60后,汉韩双语诗人、翻译家、出版人,居纽约。有著作50余部,现美国《HPW国际诗坛》杂志主编,纽约新世纪出版社社长;
3、本诗作者,截止到目前,我们还没有见过面,但是在不断的网络沟通过程中,已经建立起了彼此的信任,由其翻译,帮我出版了首本中韩双语版诗集《此一歌》,我相信,只要我们还是一如既往地写着,认认真真地活着,一定会有机会见面;
4、而于洪君植,在我心中,简直是一个“诗疯子”,因为在我的了解中,似乎除了吃饭睡觉,他基本上都“泡在诗里”,在翻译,在写作,在编诗,一直在;
5、本诗文字背后,隐藏着巨大的世界,道出的是所处之地的本质,还是“我”之所感所想所触及所见,构成了一个国度的精神与现实,笔触尖锐而锋利,沉甸甸,厚墩墩;
6、诗一开头,以花开未带来“信仰的自由”,将一个茂盛的季节直铺而来,尤其是在疫情和西方国家崇尚自由的大背景下,所表达出来的事物,具有丰富而复杂的内涵;
7、而紧跟其后的,是现象,更是本质,在一个没有真正信仰与敬畏的现实社会里,“我”,作为一个外国人,写下生活的当下事物,即是“我”情感的表达,作为异乡客的怀恋,与故土之实;
8、在此还需明确一点,即圣诞节,即西方国家的公共假日,相当于中国的春节,所以在圣诞夜怀想一切,内心的复杂与孤独,可想而知;
9、结尾部分,直击内核,直面现实,直抒胸臆,一个形象的比喻,写下了最具代表性的特点与真实;
10、本诗给予诗人的启示:“以写实,以事物的角度,表现内心的情感,不仅需要高超技艺的修炼,还需要精准的把握与表达”;
11、异乡之诗,内心之声。

 

 

MASKEN LESEN – 莊生 Zhuang Sheng

七月 21, 2020

Zhuang Sheng
MASKEN LESEN

In meinem Traum haben viele Leute
Masken weggeworfen.
Manche davon
noch original in der Verpackung.
Ich geh mit meiner Familie
in Reisfeldern
Masken auflesen.
So wie ich als Jugendlicher
Reisähren aufgelesen habe.
Wenn ich eine aufhebe,
eine Maske,
wink ich jedesmal,
ruf den anderen zu:
Maske! Maske! Maske!

Übersetzt von MW im Juli 2020

 

EIN REGENTROPFEN – 田应连 Tian Yinglian

七月 13, 2020

Tian Yinglian
EIN REGENTROPFEN FÄLLT HERUNTER

Ein Regentropfen fällt auf den Scheitel
des Daches, fällt auf die Zweige
dann zusammen mit anderen in die Erde.

Wasserdampf aus der Arktis und aus dem Pazifik
fließt heute nacht in meinen Traum, ins Schnarchen der Eltern,
in jeden Traum von reicher Ernte.

Alter Herr im Himmel, Gott, Allah, oder der Drachenkönig
schickt rechtzeitig Regen, der wird zu Tränen,
vielleicht für über dreihunderttausend Seelen, die heute nacht zum Himmel aufsteigen.

Übersetzt von MW im Juli 2020

 

INFRAROT-MESSPISTOLE:马非 Ma Fei

七月 7, 2020

NZZ 8. Juni 2020

Ma Fei
INFRAROT-MESSPISTOLE

Im Vergleich zum Mundschutz
hab ich die Infrarot-Messpistole
zuerst akzeptiert.
Schon beim ersten Mal der Pistole gegenüber
hab ich gar nichts gespürt.
Als wär ichs gewöhnt,
als hätt man mir eh
die ganze Zeit
die Pistole vorgehalten.

19. Mai 2020
Übersetzt von MW am 3. Juni 2020



体温枪
马非

较之戴口罩
我最早接受的
还是体温枪
第一次面对它
就没什么感觉
好像习已为常
仿佛过去就
一直被枪
指着一样

2020年5月19日

 

投诗赠汨罗(珍藏版)

投诗赠汨罗(珍藏版)

 

 

 

CHANCE – 宋壮壮 Song Zhuangzhuang

七月 5, 2020

Song Zhuangzhuang
CHANCE ENCOUNTER

In the sun
holding an ice cream
a small child with a mask walks ahead
He stares at his ice cream
but doesn’t take off his mask
I wonder when he will take his first bite
He still doesn’t take off his mask
He walks on
and he’s out of my sight

5/5/20
Translated by MW, July 2020

 

 

DUST-FREE WORKSHOP:彭树 Peng Shu

六月 30, 2020

Peng Shu
DUST-FREE WORKSHOP

First round of inspection, no production date on the package,
failed.
Second round, elastic strap comes off easily,
failed.
Third round, meltblown fabric not dust-protected for transport,
failed.
All the way to the last team, before an inspector opens his mouth,
a temp paid by number of pieces says,
no problem, these masks are going to Africa.

Translated by MW, June 2020

 

 

UMZUG IM REGEN – 寒雨 Han Yu

六月 27, 2020

Han Yu
IN DIESEM REGEN SOLL MAN NICHT UMZIEHEN

Im Süden der Stadt,
zwei weiße Schaumkugeln vom Isoliermaterial,
aus dem Dach herausgespült durch den Regen,
kleben an der großen Abtrennungs-Glasscheibe des Wächterhäuschens
der Wohnhausanlage.
An der Ausfahrt der Kellergarage
auf den nassen weißen Planen, die hat das Mädchen zurückgelassen,
die in der Früh umgezogen ist,
da liegen umgekehrt drei Kapokblüten,
heruntergeworfen im Regen seit gestern Nacht.
Genau wie blutrote Azaleen, ein Kuckuck der Blut spuckt.
In der leeren Garage
vibrieren und hallen immer noch
Schritte des Mädchens verwirrt hin und her.

7. Juni 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

Han Yu, geboren in den 1970er Jahren in Xi’am, Ingenieur bei einer staatlichen Firma in der Provinz Kanton (Guangdong). Liest und schreibt moderne Gedichte seit den 1990er Jahren. WeChat-Name: daritty 《新诗典》小档案:寒雨,70后,陕西西安人,国企工程师,旅居广东。90年代开始喜欢现代诗歌阅读和创作,偶有诗作在网络发表。微信号:darltty

 

BRAUT UND BRÄUTIGAM – 西一州 Xi Yizhou

六月 26, 2020


Xi Yizhou
BRAUT UND BRÄUTIGAM

In den ersten Tagen des neuen Mondjahres
vorgestellt durch die Heiratsvermittlerin
haben wir einander auf Wechat hinzugefügt.

Aber erst nach dem ersten Mai
haben wir uns zum ersten Mal
gesehen.

Ich frage sie,
wenn wir beide Masken tragen,
wie sollen wir einander erkennen?

Sie sagt
sie wird auf der Maske
einen Pikachu tragen
und ich soll mir
ein vierblättriges Kleeblatt
draufkleben.

10. Mai 2020

 

ZURÜCKGENOMMENE GRATISSPENDE – 薛淡淡 Xue Dandan

六月 24, 2020

Xue Dandan
ZURÜCKGENOMMENE GRATISSPENDE

In der Schlafzimmerwand
ist ein Loch für die Klimananlage.
Letztes Jahr haben Spatzen darin ihr Nest gebaut.
Ihre ganze Familie
hat immer um fünf Uhr früh oder so
mit lautem Gezwitscher
unsere ganze Familie aufgeschreckt.
In diesem langen Virusfrühling,
nur daheim, nirgends hingehen,
hab ich jeden Tag gewartet
auf die verschiedenen hellen Stimmen
die aus den Wänden ertönen.
Aber bis jetzt
hab ich sie nicht wieder gehört.
Ich sag mir zum Trost,
die haben sicher
ein besseres Haus für sie gefunden.

30.3.2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

FIRST FLOOR – 赵壮志 Zhao Zhuangzhi

六月 23, 2020

Zhao Zhuangzhi
FIRST FLOOR

On the dormitory’s first floor,
conditions are worst.
Moss on wooden doors,
rust on window bars.
From outside, passing the windows,
I see three special rooms,
with their own bathroom,
doors and windows aluminum,
Simmons mattress.
A black student
wielding a club
to chase a mouse
that ran in from the Chinese students next door.

6/12/20, Zhanjiang
Translated by MW, June 2020

 

 

MILLIONÄRE – 毛姐 Mao Jie

六月 23, 2020

Mao Jie
MILLIONÄRE

Strahlend kommt mein Cousin
in die Kreisstadt für die Formalitäten
um Mundschutz zu produzieren.
Ich frag ihn besorgt,
der Virus ist doch gleich vorbei,
wird das noch was?
Schwester, du hast keine Ahnung,
nur in unserem Dorf in dieser Zeit
haben schon viele
zig Millionen verdient.

21. März 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

FEUERZAUBER – 北浪 Bei Lang

六月 22, 2020

Bei Lang
FEUERZAUBER

Im Dorf wenn man zurückkommt
von einem Grab oder einem Begräbnis
muss man vor seinem Hoftor
ein Feuer aufschichten,
übers Feuer springen und so hineingehen.
Alte Leute sagen,
so bringt man die Geister nicht zu sich ins Haus.
Nach vielen Tagen Quarantäne
Komm ich zum ersten Mal von draußen zurück,
nehm Schmierpapier vom Kalligraphie-Üben
und zünd es beim Haustor an.
Meine Frau fragt, was ich mach.
Ich sag, der Virusteufel scheut das Feuer.
Sie kommt sofort heraus
und springt übers Feuer
vor und zurück.

15. Februar 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

火攻
北浪

村子里
上坟或送葬回家
都要在大门口
点一堆柴火
跨过火进门
听老人说
这样就不会把鬼魂
带到家里
抗疫隔离多日来
我第一次出门回来
把练过字的废纸
在楼门口点着
妻子问干什么
我说病魔怕火
她立马出来
在火上
跨过来跨过去

 

 

EHRLICHES GESTÄNDNIS – 李振羽 Li Zhenyu

六月 19, 2020

Li Zhenyu
EHRLICHES GESTÄNDNIS

Im benachbarten Kreis
ist schon der erste Corona-Patient aufgetaucht.
Und ich hab die Bestätigung
der Hausverwaltung vom Vortag verloren,
mit der man hinaus und hinein kann.
Jeder Haushalt bekommt nur eine!
Ich such den Hausmeister, dass er eine ausstellt,
er sagt das geht nicht,
da muss das Nachbarschaftskomitee untersuchen.
Das würde heißen,
unsere ganze Familie verliert jede Chance
Lebensmittel und so einzukaufen.
Ich gehe ganz offen
zum Haupttor der Wohnhausanlage,
ehrliches Geständnis.
Der Wächter nimmt zwei Bestätigungen,
die er vom Boden aufgehoben hat,
ich soll schauen, welche passt.
Ich pack eine davon,
sag schnell Dankeschön,
obwohl der Name
natürlich nicht meiner ist.

17. März 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

DAZED – 欧阳盼兮 Ouyang Panxi

六月 15, 2020

Ouyang Panxi
DAZED

Teacher, I am sorry.
When I’m in a daze, I don‘t think anything.

If I think of how I am going to do my homework over the winter holidays,
that is thinking, not dazed.
If I think of how I was in class with my teacher Big Cat, that is remembering and not dazed.
If I think of my dad, that means I miss him, that’s not called dazed.
If I think there is a rainbow kingdom up in the sky, I am creative,
not dazed.
If I think of what I am going to be when I grow up, that is dreaming, not dazed.

Only if I don’t think of anything, that is called dazed.

Translated by MW, June 2020

Ouyang Panxi

INTO SPACE

 

Teacher, I am sorry.

When I stare into space, I don‘t think anything.

 

When I think of how I am going to do my homework over the winter holidays,

that is thinking, not staring.

When I think of how I was in class with my teacher Big Cat, that is remembering and not staring.

When I think of my dad, that means I miss him, not staring.

If I think there is a rainbow kingdom up in the sky, I am creative,

not staring.

If I think of what I am going to be when I grow up, that is dreaming, not staring.

 

Only if I don’t think of anything, I just stare into space.

 

Translated by MW, June 2020

 

 

 

LOCKDOWN APARTMENT – 里所 Li Suo

六月 9, 2020

Li Suo
LOCKDOWN APARTMENT

Alcohol disinfectant, 75%
Thermometer
Facemask hangs by the entrance, ready for re-use
Steamed bread, failed three times
Fresh flowers from Yunnan, bought online from Taobo
Cat hairs in the rug, always
Unwashed dishes, several days
50 installments of a trite soap opera
Uncontrolled feelings
Three o’clock in the morning, tears on my pillow
Six lamps turned on together
News of people who died
News of people waiting to die
News of people dying in vain
More and more in this apartment
A kind of gloom I never felt before
A heavy heart
A heavy heart like in Du Fu
(Ballad of Army Wagons)
Spring rain outside, unceasing cold
„Dark skies, rain wails and wails“
Layer on layer
They weigh on my chest.

3/22/20
Translated by MW, June 2020

 

ohne titel (FRÜHSTÜCK) – 刘傲夫 Liu Aofu

六月 7, 2020

Liu Aofu
OHNE TITEL

Der Sohn meiner Kusine
kommt aus Wuhan zurück.
Sobald ich das erfahre,
schärfe ich ihm am Telefon ein:
Er soll mindestens ganze sieben Tage
zuhause bleiben.
Aber am nächsten Tag in der Früh
steht er vor der Tür.
Er kommt als Motorradchauffeur
seiner Mama.
Sie bringen
ein lebendes Huhn.
Außerdem einen kleines rotes Kuvert,
Taschengeld zu Neujahr für meine Tochter.
Es ist Mondneujahr,
meine alte Mama will unbedingt,
dass sie bleiben und mit uns essen.
Ich bin
überhaupt nicht froh,
spiel mit der Tochter
im Schlafzimmer.
Meine Frau kommt herein,
sagt ich soll rauskommen.
Sie sagt, der Sohn der Kusine
schaut eh ganz gut aus.
Ich beiß die Zähne zusammen,
komm ins Wohnzimmer
und begrüße sie.
Dann schluck ich meine Sorgen hinunter,
setz mich mit meiner Kusine
und ihrem Sohn zum Frühstück.

2020-01-31
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

 

TANGLED – 湘莲子 Xiang Lianzi

六月 5, 2020

Xiang Lianzi
TANGLED

Someone has told me
I should use my profession and set up a stall on the ground
Maybe I could make over three hundred thousand per month,
much more than with regular work at the hospital.
I am moved at heart,
but tangled up too.
Should I give shots at my stall,
or should I tell people their fortune
or should I interpret their dreams?
Stupid!
It’s TCM, stupid!
I have to offer Traditional Chinese Medicine!
If anyone says I am doing it wrong,
I call the cops and say he slanders
and insults TCM.

6/4/20
Translated by MW, June 2020

 

LUNAR NEW YEAR, VIRUS IS HERE – 张致臻 Zhang Zhizhen

六月 1, 2020

Zhang Zhizhen
LUNAR NEW YEAR, VIRUS IS HERE

Standing at the intersection,
all four roads empty without any person.
Bus 846 comes along,
but there is only
the driver and one single passenger.
Wah, that one has booked the whole bus.

Now there comes another one,
it’s a #3.
It has only the driver.
Ai-uh, this time there is no-one at all
who could do the booking.

1/25/20
Translated by MW on June 1st, 2020

 

CARSICK DOG – 紫伊 Zi Yi

五月 31, 2020

Zi Yi
CARSICK DOG

Little Chur getting carsick
confounds me. I thought
only people could have that.
Papa says, maybe the earth
also is a carsick dog,
this year she went out, forgot taking her pills,
now there‘s an earthquake, there’s a volcano
and there is COVID-19.

4/1/20
Translated by MW, May 2020

 

ONE

五月 24, 2020

ONE

One month ago, a little more, less than two
the world went quiet.
It had become quiet in China before
accompanied by all sorts of noise.
But when it arrived
it was precious.
There is strife here too,
who caused it to spread,
who didn’t close
ski entertainment.
But on the whole
Austria
or any place actually
became like never before,
except in or after the war,
and that was very different,
not that I was around.
But no Nazis, for one.
Yeah, maybe right after the war,
they were also in hiding.
Anyway, in times of peace,
only one headline:
Look Out For Youse,
something like that,
look out for yourself and each other,
but in one word.
Schaut auf Euch.
And we were lucky.
Take care!

MW May 2020

NATIONAL PARAGONS 2020 – 起子 Qizi

五月 23, 2020

Qizi
NATIONAL PARAGONS 2020

They are valiant fighters against the virus,
cheering for Wuhan,
writing poetry for the Yellow Crane Tower,
painting Professor Middle South Mountain, the national expert.
They are so well-versed in Peking Opera,
trailing long sleeves across their eyes,
which means they are crying.

2/18/2020
Translated by MW, May 2020

 

 

QINGMING – 潘洗塵 Pan Xichen

五月 21, 2020

Pan Xichen
QINGMING

Why did our ancestors
give today
give our departed
such a pure and clean word?

Could it be? Could what we call
the nether world
actually be more bright and clear?

What I want to say,
on such a particular day:
isn’t it time,
if you have done wrong, to apologize;
or if you haven’t, to grieve in silence?

4/4/20
Translated by MW, May 2020

 

RETURN – 蓝冰 Lan Bing

五月 17, 2020

Lan Bing
RETURN

From the foot of the mountain all the way to the top
no trace of a person,
no sound of a bird.
Mighty snow
made the world very silent.
Sky and earth deserted.
I hoped to find a companion,
even a stranger.
But in the season for fires,
no furnace was lit.
Alone going up,
alone coming down,
I could only trace my own footprints.

12/3/19
Translated by MW, May 2020

Lan Bing, orig. name Zhao Ruili, from Tianshui in Gansu. Teacher, member of the Half Past Five Poetry Society. 《新诗典》小档案:蓝冰,本名赵瑞丽,甘肃天水人,教师,五点半诗群成员。

DOUBT – 游若昕 You Ruoxin

五月 10, 2020

You Ruoxin
DOUBT

Every time
the director comes into our class
for inspection
our teacher always lets us
quickly sit down nicely.
No talking
eyes straight ahead.
Even now
I don‘t understand
why
we have to do this.
Why
can’t we say hello to
or embrace the director.

3/24/20
Translated by MW, May 2020

 

IM FRÜHLING – 刘健 Liu Jian

五月 9, 2020

Liu Jian
IM FRÜHLING

Ein kleiner Bub
trägt seinen Mundschutz
untern am Kinn,
hält mit beiden Händen die Lenkstange,
einen Fuß auf dem Roller,
mit dem anderen Fuß taucht er schnell an,
rund um die Wohnhausanlage.
Er saust und saust!
Seine Mama
rennt daneben und schreit:
„Setz die Maske auf!
Du kommst noch um!“
Der kleine Bub kümmert sich nicht darum,
schneidet ihr Gesichter
die ganze Zeit und ruft:
„Ich sterbe nicht!“

März 2020
Übersetzt von MW im Mai 2020

 

 

RATTENJAHR DER SEUCHE – 卢宗保 Lu Zongbao

五月 8, 2020

Lu Zongbao
RATTENJAHR DER SEUCHE

Die ältere Generation der Familie,
die geben ihm einige hundert Yuan,
das darf er nicht ablehnen zum Mondneujahr.
Als sie gegangen sind,
nimmt er die Sprühflasche mit Alkohol
und desinfiziert
jeden einzelnen Schein.

15. März 2020
Übersetzt von MW im Mai 2020

 

LIFE IS PRECIOUS – 马金山 – WERT DES LEBENS

五月 7, 2020

Ma Jinshan
LIFE IS PRECIOUS INDEED

On the third day of the lunar new year,
he takes his wife
and goes to Tibet.

All his friends say:
“You have quite a nerve!
To go for a trip
at such a time!“

He doesn‘t answer for a while.
“My wife has terminal cancer,
it was her last wish
to go there
once more.“

2/1/20
Translated by MW, May 2020


Ma Jinshan
WERT DES LEBENS

Er fährt am dritten Tag des Mondjahres
mit seiner Frau
nach Tibet.

Alle Freunde sagen:
„Du traust dir zu viel!
In dieser Zeit
machst du eine Reise!“

Er sagt lange nichts.
„Meine Frau hat Krebs im Endstadium.
Es war ihr letzter Wusch,
dort noch einmal
hinzukommen.“

2020-02-01
Übersetzt von MW im Mai 2020

 

 

MAGNOLIA TREES – 鬼石 Gui Shi – MAGNOLIEN

五月 6, 2020

Gui Shi
MAGNOLIA TREES

The magnolia trees along Freedom Street
have not been affected by this year’s virus.
Spring has come,
they are blooming.
But whenever I look at them,
it feels like one tree
after another of white N95 face masks.

3/10/20
Translated by MW, May 2020

 

Gui Shi

MAGNOLIEN

 

Die Magnolien auf der Freiheitsstraße

sind vom Virus überhaupt nicht beeinflusst,

der Frühling ist da

und sie blühen in voller Pracht.

Nur muss ich diesmal denken,

sie schauen aus wie ein Baum

nach dem anderen mit weißen N95-Masken.

 

2020-03-10

Übersetzt von MW im Mai 2020

 

MUNDSCHUTZ – 摆丢 Bai Diu

五月 5, 2020

Bai Diu
MUNDSCHUTZ

In der Viruszeit
hat mein Sohn seinen 3M-Mundschutz
schon über einen Monat getragen,
den hat ihm damals ein Freund geschenkt,
als er Hangzhou verlassen hat.
Meine zwei Stück Mundschutz,
einen hab ich am achten Tag des neuen Mondjahres bekommen,
den zweiten am achtundzwanzigsten Tag.
Ich trag sie übereinander,
niemand teilt welche aus, nirgends kann man sie kaufen,
wir dürfen sie ja nicht verlieren.
Mein Bruder sagt
sein Chef hat viele Ressourcen,
eine Kiste Mundschutz war unterwegs,
gestern hat er um ein paar Stück angefragt.
Die Antwort war, die Kiste sei
in Guiyang requiriert worden.

2. März 2020
Übersetzt von MW im Mai 2020

新世纪诗典作品联展#摆丢#(20.0)

 

 

 

BOMBED – 春树 Chun Sue – FLIEGERANGRIFF

五月 4, 2020

Chun Sue
BOMBED

Kids from a certain internet site
used to moan all the time they wanted to die.
But once the danger really arrived,
haven’t seen one of them wanting to die anymore.

2/5/20
Translated by MW, May 2020

 

 

Chun Sue

FLIEGERANGRIFF

 

Die Kinder von einer Internetseite,

die reden täglich vom Sterben.

Sobald die Gefahr wirklich da ist,

will keiner mehr tot sein.

 

5. Februar 2020

Übersetzt von MW im Mai 2020

 

THE STORY OF “THE SCREAM“ – 洪君植 Hong Junzhi

五月 2, 2020

Hong Junzhi
THE STORY OF “THE SCREAM“ BY EDVARD MUNCH

Yesterday I had lunch
with the guy from The Scream
by Edvard Munch
where he stands on the bridge.
I asked him,
What happened to your ears?
He said it was the worst day
of the Corona virus in Norway.
His Mama was gravely ill
and he walked across the bridge to take care of her.
But on the bridge, right in the middle,
someone snatched his face mask away.
What you see now, he said,
how I frantically clutch
my hands to my ears
is because both my ears
had been cut off.

Translated by MW, May 2020

 

 

ANRUFEN – 严力 Yan Li

五月 1, 2020

Yan Li
ANRUFEN

Nicht nur in New York lässt dieser Alp,
dieser Wachtraum so viele Menschen
niederfallen und nicht wieder aufstehen.
In den Nachrichten rauchen Gewehrläufe,
wenn du darin einen Hebel zu sehen meinst
hast du noch nicht den Angelpunkt,
kannst keinesfalls angehen, was der Instinkt
der Scham in den Menschen verbirgt.

Jemand fragt mich auf Wechat
ob ich in New York noch U-Bahn fahre.

Ich sag es dir,
ich sitze wochenlang auf meinem Sessel
und bin Gedanken dicht auf den Fersen.
Ich bin es längst müde,
ins Handy zu steigen und im Netz zu surfen.

Die U-Bahn-Karte in meiner Lederjacke
möcht ich sehr gern in die Hand nehmen,
aufladen, durchstecken.
Das Problem ist,
dass ich auch so jeden Tag meine Karte steche
und nicht ins Leben einsteigen kann
und wann hört das auf.

Zum Glück ist mir eingefallen,
die allererste Erinnerung in der Kultur
das muss der Schamane sein oben am Berg,
der Himmel und Erde anruft, mit aller Kraft
und ganzem Herzen.

28. März 2020
Übersetzt von Martin Winter am 1. Mai 2020

 

 

 

CORONA, EDITING DREAM (& FREE WILL)

四月 26, 2020


EDITING DREAM

Dreamt of our translator’s editing thing,
our jour fixe at Vienna Literaturhaus.
Not a fixed day, actually,
but every few weeks, except in the summer.
Someone brings a text, already translated,
and people make suggestions
to improve certain parts.
I don’t always go,
but it’s a good tradition.
Now I went again in my dream,
Brigitte was there, a few other people.
It was a little awkward,
but I wasn’t sure why.
Had I missed the memo?
Gradually I remembered
it is virus time, this isn’t allowed
and I am dreaming.
But in the deeper levels of dreamland,
it seems the virus doesn’t exist
or maybe not yet.

MW April 2020



FREE WILLIES

we live
we die
we cry
we fly
we try

MW April 2020

Thanks to Andrew Field!




WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


《疫情》

其实一直都这样,
只不是一块儿,
比现在还悬,
对很多人
生活没把握

其实无论谁怎么说
现在真实一点

其实你是舞蹈
旋旋的音乐
停还找人
如果行

2020.4.18


CORONA

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


《疫情》

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1


CORONA 2

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
You have to stay in
or avoid the police.
You need your neighbors,
but you are afraid.
You could get infected
any day any hour,
and you need each other.

Actually life isn’t fixed,
nothing’s secure,
whatever they say.
Actually you’re at a dance.
Turning, turning and then
slowing down.
Standing, maybe
looking for someone,
if it still works.

MW April 2020


MOON

the moon
is hanging out
in isolation

the moon
is hanging out
in isolation
behind the clouds
over flowering trees
it’s getting cold again

MW March 2020


《月亮》

维马丁|伊沙 译

月亮
被孤立地
高悬在外

月亮
被孤立地
高悬在外
在云层后面
越过花木
天又冷了几分

2020年3月



1 POEM/DAY

One poem per day
takes nothing away,
I want to say.
But everything takes time,
every drug,
every mask,
every care.
So one poem per day
could take away
whatever else you would have had.
But then you could
hear it again,
whatever you do,
if it was good.

MW March 2020


GRINDING

The world is grinding to a halt.
So are we all madly in love?
Or have we come to our senses
about the climate
between each other?
About working together?
We don’t have a choice.
And we don’t have a choice
in hoping it will soon be over.
And we still let them set our clocks.

MW March 29, 2020

 

 

 

 

PIONEERS – 陈放平

四月 25, 2020

Chen Fangping
PIONEERS

Two young women
slip into the gynaecology ward.
The doctor asks questions,
every time it’s the escort who answers.
The doctor asks the escort
to wait outside.
But the other woman
walks outside with her.
The doctor gets impatient,
“It’s you who is pregnant,
what are you walking out for?“
In the corridor I saw
the two women adjusting their masks.
In our small town
at the start of the virus
they were the first to hide their faces.

February 2020

 

 

 

SOUTH MOUNTAIN – 小麦 Xiao Mai

四月 24, 2020

Xiao Mai
SOUTH MOUNTAIN

Along the road at the foot of South Mountain,
cars are parked everywhere.
While we are climbing,
the sunlight is fine.
There are some other people like us,
wearing face masks,
talking and laughing.
In the city, meeting up is forbidden.
So we sneak off,
two or three at a time,
to the slopes of South Mountain
to get outside and feel the wind.

At the top is the cemetery,
full of dead people.

2/16/20
Translated by MW, April 2020

 

FAMILY LETTER – 赵克强 Zhao Keqiang – BRIEF AN DIE ELTERN

四月 23, 2020

Zhao Keqiang

FAMILY LETTER

 

Dear Mom and Dad,

how are you?

It’s good I went to see you

on the 27th of the last month

before lunar new year. Burned paper money

and new paper clothes for you to wear.

Did you get them?

I am sorry I didn’t think of

burning a few paper face masks.

Now you can’t just run around

for nothing outside.

This new lung disease is very bad,

whatever you do, don’t get infected.

You should say thank you to the government,

they thought of everything,

to preserve the last bit of Pure Land,

no living body can go to the cemetery now.

So please have patience, wait for me,

maybe at Qingming in early April,

maybe for the ghost days in summer,

whenever the virus is over,

I’ll be sure to come.

 

Sincerely,

 

 

2/4/20

Translated by MW, April 2020

 

 

Zhao Keqiang
BRIEF AN DIE ELTERN

Lieber Papa, liebe Mama,
wie geht es Euch?
Gut, dass ich Euch am 27. Tag des Speckmonats
noch besucht hab.
Draußen vorm Friedhof
hab ich Euch Totengeld verbrannt und neue Kleider,
habt ihr das bekommen?
Tut mir leid
dass ich nicht auch ein paar Gesichtsmasken verbrannt hab.
Jetzt soll man ohne triftigen Grund
überhaupt nicht herumrennen.
Die neue Lungenentzündung ist wirklich arg,
ja nicht anstecken lassen!
Ihr müsst Euch bei der Regierung bedanken,
die haben mitgedacht
das letzte Reine Land,
da dürfen jetzt nicht mehr lebendige Leute zum Friedhof.
Ihr müsst geduldig sein,
vielleicht Anfang April zum Gräbertag,
vielleicht im siebenten Monat
wenn das Virus vorbei ist.
Ich komm sicher wieder zu Euch.

Herzliche Grüße,
Hochachtungsvoll

4. Februar 2020
Übersetzt von MW im April 2020

 

WATCHING – 杨艳 Yang Yan

四月 22, 2020

Yang Yan
WATCHING

Virus time means people forward these articles
where good-hearted people remind you
your every word every move every step every act
is being watched.
Who doesn’t know there are people watching?
So these people
should rather be watching this.

3/7/20
Translated by MW, April 2020

 

UNCLE WEARS NO MASK – 邢昊 Xing Hao

四月 21, 2020

Xing Hao
MY UNCLE DOESN’T WEAR A MASK

Such a worldwide plague,
not that he’s not afraid to die,
it’s that cancer is like the cold,
the common cold in our village.

Ever since he got liver cancer,
my uncle wears his big belly
like a general
without a care in the world.

Translated by MW, April 2020

 

CORONA

四月 21, 2020

 

 

CORONA

Corona ist ein Gedicht von Paul Celan.
Es hat überhaupt nichts mit Krankheit zu tun,
außer vielleicht mit der Krankheit der Liebe.
Er hat es in Wien geschrieben,
er war in Ingeborg Bachmann verliebt.
Es ist ein schönes, ein stolzes Gedicht,
ein Gesang an die Liebe.
Manchmal helfen Gedichte
in barbarischen Zeiten.
Ruth Klüger hat Gedichte geschrieben,
auch im KZ.
Adorno war im Exil.
Corona ist ein Gesang an die Liebe.
Celan und Bachmann sind nicht sehr lange beisammen geblieben,
aber die Zeit im Gedicht
gilt noch und hilft
solang du es liest.

Hör ihm zu, es gibt eine Aufnahme.
Es ist Zeit, dass der Stein sich zum Blühen bequemt.
Celan sagt „zum“.
Es ist Zeit.

MW März 2020

 

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

PROVISIONS – 水央 Shui Yang

四月 20, 2020

Shui Yang
PROVISIONS

Most supermarkets
have just empty shelves.
Online
meat and vegetables
are hard to find.
Milk and eggs
whole wheat bread
also gone.
Turned out the freezer,
found a surprise, a few jiaozi.
That was from last fall,
mom and dad made them for us
before they went back to China.
Cooked our treasure,
carefully
tried a bite.
Carrot-celery-beef filling,
greatest stuff in the world,
never had
anything better.

3/17/20
Translated by MW, April 2020

 

 

ONE DAY IN L.A. – 从容

四月 19, 2020

Cong Rong
ONE DAY IN L.A.

Tofu, konjac, cauliflower
Whatever edible thing from the fridge
chuck it all in
into a hotpot,
tonight we are making sour soup fish,
every meal
like it’s our last supper.

Andy Warhol needs beauties
Edie needs the drug of love
I need to rip alive
an old yellow
onion peel
skinned, separated alive
from the next onion peel
no-one escapes separation
as we love one another through screens
wearing masks

Tonight
the cat bites off a prayer bead.
Master Chin Kung’s “Amitabha“
and Namie’s meows ring together in this apartment,
as if to say,
this cat must stumble, this cat becomes Buddha.

Translated by MW, April 2020

 

 

CALENDAR – 佘尚达 – KALENDER

四月 14, 2020

She Shangda
CALENDAR

Let us print a new calendar for this year,
January 1st
will be the day
the virus has left.

Translated by MW, April 2020


She Shangda
KALENDER

Drucken wir einen neuen Kalender,
der 1.1.,
das ist der Tag an dem uns
das Virus verlässt.

Übersetzt von MW im April 2020

 

 

GESCHICHTE VOM SCHWEINEJAHR – 朱劍

四月 10, 2020

Zhu Jian
EINE GESCHICHTE VOM SCHWEINEJAHR

wir werden
aussterben
heisst es

im speckmonat
haben leute aus hunan
auf ihre balken
keinen speck aufgehängt

14. Dezember 2019
Übersetzt von MW im April 2020 ​

 

 

SPRING 2020 – 西娃

四月 9, 2020

 

 

Xi Wa

SPRING 2020

 

In the quiet compound,

winter jasmine, cherry blossoms, gardenias

are finally open.

No-one there to enjoy them,

they all have a whiff

of disinfection.

 

3/16/20

Translated by MW, April 2020

 

 

Xi Wa

FRÜHLING 2020

 

Im einsamen Hof:

Winter-Jasmin, Gardenien, Kirschbäume

sind endlich aufgeblüht.

Niemand freut sich an ihnen.

Insgesamt gibt es nur einen Duft,

Desinfektionsmittel.

 

  1. März 2020

Übersetzt von MW im April 2020

 

writing

四月 9, 2020

WRITING

This is
what I do.
Writing.
Reading.
Translating.
Poetry.
As much as possible.
Stories.
Don’t know how much
I can make this year,
maybe very little,
I could run out of money.
Anyway.
I am privileged.
We are privileged,
our family.
No-one is sick,
until now.
At least I hope,
spoke to my mum yesterday.
They are fine, I hope,
my sister lives across the street,
two or three houses down
and across, very close.
They are all fine, I hope,
the whole extended family.
My mother’s brother,
they have a little garden,
they stay there in summer,
maybe they are there now,
it’s a warm day,
and it’s not far, in Vienna.
My cousins, they are at home,
in Vienna, my cousin’s daughters,
all grown up, like my nephews,
my sister’s kids. One’s a doctor,
the oldest, not finished yet,
but he volunteered, he is helping,
at the doors of one hospital,
screening people.
Overall Austria
has been very lucky.
Less than 200 dead
in early April,
about one tenth
of the rate in Germany,
they have been lucky too,
until now.
We can go out,
if we’re careful.
Wearing masks in the stores.
Leo and I,
we ride our bicycles
up the hill every day.
Maia rides her bike,
Jackie stays at home,
goes out in the evening.
We are goddamn lucky.
Easter is coming,
I should watch my language.
Austria
is goddamn lucky.
There I go again, sorry.
We should share
our fair burden
with the EU.
Not sure we are doing that.
Anyway, we are careful,
we help each other,
hopefully.
Some people don’t have enough space
in the city,
not everyone has an open park
right downstairs like we do.
Some parks are closed,
some should be open,
this has been the biggest fight
in this little country.
That and that province,
down in the alps.
Up in the alps, I mean.
People got infected there
in early March,
till the middle of March
some hotels weren’t closed.
Skilifts were running.
So we don’t have a good reputation,
People got infected in Austria.
And the provincial governor
refused to speak to foreign media.
But we are lucky,
people have other problems.
Jobs. Parents. Grandparents.
Kids.
This is what I do,
writing.
Up on our roof,
in the sun.
Meeting neighbours,
talking.
Quite enough room.
Singing downstairs,
in the corridor outside,
with next-door neighbours.
Godawful lucky.

MW April 2020

 

HIMMELSFRAGE – 徐江

四月 7, 2020

Xu Jiang
HIMMELSFRAGE

An einem bestimmten Tag in der Zukunft
bei der Eröffnung der Olympiade
wird es dann ein Team geben
mit einer Fahne hoch in der Luft
und einem N95 Mundschutz darauf?

Übersetzt von MW im April 2020

LAND OF POETRY – 维马丁

四月 5, 2020

Martin Winter

LAND OF POETRY

 

These few weeks,

Chinese poetry didn’t get sick at all,

quite the opposite.

This means

there is hope for China.

 

3/2/20

Translated by MW, April 5, 2020

 

诗国
维马丁

这几个星期
诗一点都没有病,
恰恰相反。
那就是说
中国有希望。


시의 나라
Martin Winter

이 몇 주일간
시는 병 나지 않았을뿐더러
그와는 반대였다
그러니 이것이 바로
중국의 희망이다

2020.3.2

全京业 洪君植 译

新世纪诗典10,NPC4月6日,3290首,1077人。第12个维马丁(奥地利)日

伊沙推荐语:大疫之中,先锋诗人表现得再好,在中国主流文化眼中等于不存在,你只配当庸众与网络暴民恶搞暗整的对象,但是在一个外国人眼中,似乎不是这个样子,成了本诗中所写的那个样子,这便是人类的眼光和世界的见证。维马丁之于中国诗歌,越来越重要,本诗在第十季的头半月中可居亚军。

《新诗典》小档案:维马丁,1966年六月生于奥地利维也纳。诗人、译者。曾经住台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。在《人民画报》、《人民文学》等报刊作翻译、编辑。诗和译作刊登于瑞士、德国、美国、中国等等权威报刊。写作用德语、英语、中文。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等。2013年开始参与新世纪诗典。

徐江点评《新世纪诗典》维马丁《诗国》:我总觉得一个真正的现代诗人,是不该有中国古来流行至今的土鳖“乡党”意识的,人对故乡的爱不应该是地域狭隘,反而应该像孟子所说的那样,以近及远,成为具有国际视野、普世视域的艺术家。作为精通用汉语写作的欧洲诗人,维马丁对中国和汉语的热忱,及其设身处地的关注,堪为中国同行的榜样。《诗国》一诗便是最新的例证。

朱剑评《新世纪诗典》之维马丁《诗国》:“诗一点都没有病”,俨然已成名句,实际上这是一种价值判断,代表着作者的立场和价值取向,维马丁热爱中国,一直密切关注着中国先锋诗歌,这才有这首具有穿透力、写出了事实真相的好诗。新冠病毒对人类的生命带来威胁,也考验着人的良知和一个国家的文明,还好,在沉渣泛起之时,中国最好的一群诗人,用大量具体的作品,捍卫了中国诗歌的文明之光。

韩敬源:中国有诗的传统,但是并没有发出现代的力量,正如我们念叨李白,但在李白诗中发现“意象诗”的是美国大诗人庞德。现在的境况是后现代主义口语诗在国际上发出诗国的传统力量,让世界诗人另眼相看。但在国内却是官方漠视,普通大众不解,一部分网络人渣极尽泼污水置我于死地的状况,生态环境恶劣可见一斑。从汉学家、奥地利诗人维马丁的视野里,可见后现代主义口语诗的价值。感谢维马丁!

梅花驿:在我的眼里,维马丁就是一个中国人,就是一个中国诗人。他懂中国,更懂诗。这首《诗国》就是明证。

能水跟读典十002维马丁《诗国》:目力所及,大疫时期最好的爱国诗。比那些讴歌体,隔靴搔痒体不知好多少倍。原因在于,它忠于事实的自我判断,不玩狭隘的家国情怀,并且与大疫这一人类严重公共危机瞬间联系起来,真诚而纯粹!



马金山:读维马丁的诗《诗国》的十一条
1、维马丁,1966年6月生于奥地利维也纳。诗人、翻译家、汉学家。曾经住中国台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等;
2、维马丁,在当代中国,已然是最具影响力的外国诗人之一;
3、维马丁的诗,在精神与情感方面,与中国诗人的诗维上有着某种暗合,让人感觉到其诗中的思想、观念、生活、情感,均有一种广义上的契合,既博大精深而又厚重深刻;
4、在伊沙的倡议下,并以此诗中“诗一点都没有病”之佳句,命名为《新诗典》九周年百名诗线上抗疫朗诵会,凸显了本诗行的现代性,又表现出本诗的普遍意义与价值;
5、外国诗人眼中的大疫中国,不只是诗的,还是世界性大情怀的,在本诗中,既浓烈而又清晰可感;
6、诗中所示之意,具有强大的穿透力,实则是一种国际视野和诗人价值观、世界观的扩充与再现,也是灿灿的泱泱中华魂魄之精髓;
7、先锋诗人的觉察力和汉语写作的重要性,在本诗中都有体现,廖廖数行,却道出了诗与现实,精神与生活,灾难和人类;
8、本诗写于中国仍未出现拐点的疫情期,不得不令人感叹,诗人的国际视野和对中国疫情的判断力,表现出诗人的态度和情感意念;
9、诗的标题《诗国》,既回到了诗的本身,又道出了一个有着悠久历史国度的文明和民族精神,令人充满期待与力量;
10、本诗给予诗人的启示:“大情怀必定成就大诗,成就大诗人”;
11、疫之见证观。

君儿朗读:https://www.weinisongdu.com/shareOpus?id=48763858&promote_id=957250&from=timeline

新世纪诗典作品联展#维马丁#(12.0)

谢谢大家!

 

 

 

 

 

LEICHT & SCHWER – 湘莲子

四月 4, 2020

Xiang Lianzi
LEICHT UND SCHWER

Fünf Bücher Psychologie
aus den 80er und 90er Jahren
verpackt in eine Schachtel für probiotische Milch
aus dem Autonomen Koreanischen Bezirk Yanbian
per Expressdienst zum Krankenhaus Humen, Psychiatrie.
Als Milch behandelt und tiefgekühlt,
nach sieben Tagen
herausgenommen,
mehrfach schwerer geworden.

28.12.2019
Übersetzt von MW am 4.4.2020

 

DOVE – 伊沙 Yi Sha

四月 3, 2020

Yi Sha
DOVE

In my sights straight in the distance,
a white dove
goes through a fire up to the sky.
Still it flies,
changed into black.
Maybe just its shadow,
its soul
flying. Maybe the ash
can keep the shape of a dove
sailing on.

2000
Translated by MW, 2020

GERMAN VERSION IN HERE, SEE “Textprobe“

 

 

EMPTY CITY – 梅花驿

四月 2, 2020

Meihua Yi

EMPTY CITY

 

Some bus lines in the city

start operating again

but apart from the driver

there is no-one inside.

Still they go on all day

one after the other

on empty streets.

It’s like there is a soul

sitting on every seat,

where do they come from,

where are they going?

 

3/5/20

Translated by MW, April 2nd, 2020

 

 

叶臻:YOU SAY WHEN YOU DIE IN FOREIGN PARTS, REEDS IN THE WIND WILL STAND IN – TO A POETRY FRIEND WHO DIED FROM THE VIRUS

四月 1, 2020

Ye Zhen
YOU SAY WHEN YOU DIE IN FOREIGN PARTS, REEDS IN THE WIND WILL STAND IN – TO A POETRY FRIEND WHO DIED FROM THE VIRUS

Last summer
we walked at the reservoir,
saw how the reeds
swayed in the wind.
Two dragonflies,
one on top of the other,
landed on a reed.
Then
the wind picked up,
they couldn’t stay,
had to fly up
in the wind doing their thing,
one stacked on another
up in the air.

2/24/2020
Translated by MW, 4/1/20

 

AN ABANDONED NOVEL, RIGHT AFTER THE START – 刘天雨

三月 31, 2020

Liu Tianyu
A NOVEL THAT BROKE OFF RIGHT AFTER THE START

I cannot help to think of SARS,
how we were quarantined on campus,
couldn‘t get out of our university.
But no-one took it seriously,
day after day we played cards in our rooms.
I began to write a story,
describing love in times of crisis.
The inspiration was when I saw
a couple
kissing through a wire fence.
The way they were trying to find each other’s mouth
through the gaps in the wire,
that’s an impression
I cannot forget.

Translated by MW, March 31, 2020

 

 

KURZNACHRICHT AN ALLE – 里所

三月 30, 2020

Li Suo
KURZNACHRICHT AN ALLE

In der Virus-Krise empfehlen Psychologen
den Stadtbewohnern folgende Bücher:

„Mut zur Trennung“ – „Necessary Losses“
(Auch wenn die ganze Familie tot ist,
dieses Buch sagt Ihnen,
ohne Begräbnis gibt es keine Zukunft.)

„Zum Himmel aufsteigen“ – Ein Harvard-Psychologe.
(Die Verstorbenen können nicht sagen,
wie es sich anfühlt, wenn man schnell weg muss.
Aber dieses Buch lässt Sie verstehen,
die meisten Probleme sind psychische Probleme,
und der Himmel liegt immer im Herzen.)

„Einwandfrei“ – A Complaint Free World.
(Das Unglück schlägt zu, Sie verlieren Ihre Lieben.
Hauptsache, Sie akzeptieren es heiter.
Dieses Buch erinnert Sie,
Klagen ist nutzlos und verbraucht unnötig viel Energie.)

„Gewaltfreie Kommunikation“
(Der Titel sagt alles. Sei ein braver und sanfter Untertan!)

10. März 2020
Übersetzt von MW am 30. März 2020

 

 

BELOVED WIFE – 庄生

三月 30, 2020

Zhuang Sheng
BELOVED WIFE

Each time I say,
I’m going down
to buy food,
my wife answers,
„With your immunity
you better let me go!“

2/13/20
Translated by MW, March 2020


Zhuang Sheng
LIEBE FRAU

Jedesmal sag ich,
diesmal geh ich runter,
Essen kaufen.
Und meine Alte sagt:
„Mit deiner Immunität
lässt du lieber mich gehen!“

13. Februar 2020
Übersetzt von MW am 29. März 2020

 

SELBST-ISOLATION:公子琴

三月 28, 2020

Gongzi Qin
SELBST-ISOLATION

Nachdem in Wuhan die neuartige Lungenentzündung ausgebrochen ist
bin ich von meiner Uni in Wuhan
nach Xiaogan zurück;
hab mich nicht getraut zu husten Temperatur zu kriegen
oder auch nur zu nießen.
Hab nicht gewagt zu meiner Kusine zu gehen die nur eine halbe Stunde entfernt wohnt um zu gratulieren zum Mondneujahr;
hab mich gar nicht getraut irgendjemanden anzusprechen
auch nicht meine Eltern,
hab mich nicht einmal getraut abgenagte Hühnerknochen
dem Hund zu geben.

25. Januar 2020
Übersetzt von MW im März 2020

 

 

LÖWENZAHN – 張心馨 – DANDELION

三月 27, 2020

Zhang Xinxin

DANDELION

 

In 2020 we have a disease going round,

the virus looks like a dandelion.

Someone blows on a clock

and makes it land on other people

and asks everyone to wear masks

so they don’t get infected with dandelion.

 

2/29/20

Translated by MW, March 2020

 

 

Zhang Xinxin
LÖWENZAHN

2020 geht eine Krankheit herum,
der Virus schaut wie Löwenzahn aus.
Jemand bläst auf eine Pusteblume,
die landet auf anderen Menschen.
Und alle sollen Mundschutz tragen,
damit sie sich nicht mit Löwenzahn anstecken.

29. 2. 2020
Übersetzt von MW im März 2020

 

 

 

 

I PRAY FOR PEOPLE WHO DIED FROM DISEASE – 韩敬源

三月 20, 2020

为病逝的人祈祷

韩敬源

那鸣叫的蛐蛐是谁的命
那枝头的蝉声是谁的魂
我从你们可能走过的路上走过
我在你们可能躺过的床上休息

2013年8月


Han Jingyuan
I PRAY FOR PEOPLE WHO DIED FROM DISEASE

Whose life is in the cricket I hear?
Whose soul is in the cicada who calls from that twig?
I walk on the path where you may have walked,
I rest on the bed where you may have lain.

August 2013
Translated by MW, March 2020


Han Jingyuan
ICH BETE FÜR DIE WEGEN KRANKHEIT VERSTORBENEN

Wessen Leben ist in der zirpenden Grille?
Wessen Seele ist in der Zikade dort auf dem Zweig?
Auf dem Weg wo ich gehe seid ihr vielleicht gegangen,
Auf dem Bett wo ich ruhe seid ihr vielleicht gelegen.

August 2013
Übersetzt von MW im März 2020

 

 

53rd Day – 湘莲子

三月 20, 2020

Xiang Lianzi
53rd Day

Old Uncle, my mother’s brother
cancelled his ticket,
says last few days he dreamt of Big-Character-Posters
all over the earth and the sky.
So many people have the sky on their heads,
blue mask,
they catch them everywhere.
I
am an eighty-year-old,
guess I should
stay in America.

3/18/20
Translated by MW, 3/18/2020

《印象》
 
维马丁
 
女诗人图雅
一直喜欢画画,
画得真好。
“我是TJ图雅,
正在参加美术临摹大赛,
快来给我投票吧”
噢,女子打伞,
画家的妻子带着小儿子。
想投票,但它不认得我的微信。
用新浪微博也不行,
去年八月已经被封了。
想说画得好,有个人风味。
看起来像戴口罩,
原画已经戴面纱,
现在看跟以前就不同。
 
2020.3

 

 

 

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

三月 19, 2020

11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

1. Could you please introduce yourself?
Martin Winter, Chinese name 维马丁, poet and translator from Chinese into German and English.
2. Where did you spend this year’s Spring Festival?
At home in Vienna. Yi Sha 伊沙 and six other poets from China (Tu Ya 图雅, Jiang Huhai 江湖海, Xiang Lianzi 湘莲子, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Bai Li 白立 and Chun Sue 春树) had just left, after spending over two weeks in Austria in January. You could also say we had Spring Festival together, in Innsbruck in Tyrol in the alps, with poets there, and in Vienna, also with friends. Bai Li was our best cook, and all of them made really good food, we made Jiaozi together, you know, Chinese dumplings, and many other dishes. Yi Sha likes to cook tomatoes and eggs, very simple dish, but very good. We celebrated together, and they went back one day before the lunar new year.
3. How has this virus crisis affected you?
Actually, here in Austria it has only just started to affect everyone. Schools are closed, also most shops. I have been working from home before already, so there is no big change. But I have to be afraid of both short-term and long-term effects in the publishing world, in China and in Europe.
4. How do you spend your time now?
I work from home, so the only big change is that my wife and my son are also home all day. My daughter already has her own apartment, but it is close by. She moved in February, when it was still normal. She was with us on the weekend, we are going to see her again tomorrow or so. People are supposed to stay at home, but you can go shopping for food, medicine, tobacco.
5. How is your mood these days?
Ok, maybe a little worried, but ok, not bad.
6. What are you most satisfied with from before this crisis? Can you give an impression of the efforts against the virus in your location?
My poems. My work. My family, friends, contacts, local and international. The measures against the virus here in Austria and in Vienna have only just started in earnest. There is some criticism that tourism was stopped too late in Tyrol. People who came to ski from all over Europe, and some got sick there, maybe a lot.
7. What is the best thing you have eaten during this crisis?
My wife is at home, so she cooks more. She likes to buy lamb and beef from the Muslim halal butcher at the vegetable market close by. Our vegetables are from there too. My son likes to help with cooking. Today they made lasagna, from scratch. Most food shops are open, even some restaurants for take out. Some Chinese shops have closed. Hope there are still one or two open in the city. But that’s just for spices and sauces like 老干妈.
8. What has worried your family and relations in this crisis?
My parents stay at home. My sister lives very close to them, and her sons help them. One of them is studying to be a doctor, he was working in a hospital. Hope he is ok.
9. In this global crisis, what do you think about poets writing poetry? Have you written poetry in this time?
This is a very good time for writing, reading, translating, even for distributing and discussing poetry, at least online. I have followed the situation in China. People compared the slogans warning you not to go out, some of these were very nasty and violent, to the writing on boxes sent from Japan, relief goods for Wuhan. There was Tang poetry on there, to remind people of their common heritage. Something about mountains and streams, 山川異域, 風月同天. Reminds me of Du Fu, mountains and rivers remain. So people compared this ancient culture to the crude slogans and said we should learn from the Japanese. Then one guy wrote an article in the Yangtze daily 长江日报 on February 12 and quoted Adorno who said poetry after Auschwitz was barbaric, so we don’t need poetry from Japan, because of what the Japanese did in the war. Any simple slogan was better, no poetry required, he said. But Tang poetry is very much what defines China, Chinese culture, also poetry in general. So everyone trashed this guy online. And people wrote even more poetry than before, a lot of it related to the crisis. Poems for Dr. Li Wenliang, the eye doctor from Wuhan who was one of the early whistle-blowers in late December 2019, and got reprimanded, and continued to work and died from the virus. That was world news, everyone knows this, also here in Austria. So in China on the whole there is a creative burst in this crisis, which is a very good thing, it gives hope. Some of these new poems are really very, very good. Yes, I have written a few poems myself. Some are related to China. I’ll see how it goes here in Europe. People have to stay at home, so they have more time for artistic pursuits, making music, for example. Singing from the balconies.
10. When the crisis is over, what are you most eager to do?
Don’t know yet, it has only just started here. Go out, meet people. My book is coming out in China, “Finally We Have Snow”, translated by Yi Sha. Should have come out in February. So I had planned to present the book in China this spring, at the Austrian embassy in Beijing, and at other places, maybe Xi’an etc. Anyway, my expertise is in intercultural, international contact with Chinese language, literature, poetry. So I am most eager to work in this field.
11. What do you think about the global situation?
It has brought people together. It is good for the climate, hopefully also for the social climate locally and internationally. There are always people who play us and them, but people do have a lot in common, much more than we realize. And now we have this one thing in common, globally. Everybody seems to agree on that.
庄生访谈:十一问

1.请您做一下自我介绍?
2.您在哪里过的春节?
3.此次疫情对您产生了哪些影响?
4.您每天是如何打发时间的?
5.您目前的心境如何?
6.回顾疫情之前的岁月,什么让您最满意?您可以就您所在地的疫情及防控情况谈一谈您的感受吗?
7.疫情当中,您吃过最美味的东西是什么?
8.在这次大疫当中,有什么使您的家人很不安?
9.在这次全球流行病中,您对诗人写诗怎么看?您作为诗人写诗了吗?
10.疫情过后,您最想做什么?
11.您对当下,全球疫情形势怎么看?

(请被访问者尽量简洁回答,随稿附上一张生活照和50字以内的简介,感谢!)

 

 

GROSSE ZEHEN – 中岛

二月 23, 2020

Zhong Dao
GROSSE ZEHEN

Die zwei Wochen
sagt mir mein Sohn
seine Socken sind von seinen großen Zehen durchgestoßen.
In einer einzigen Woche
hat er zwei Paar Socken
mit großen Löchern,
die großen Zehen wollen nicht hören,
wetzen von innen heraus.
Mir fällt kein Grund ein,
also sag ich ihm,
die großen Zehen sind jetzt am Wachsen.

Dann fällt mir ein als ich klein war
ist das auch oft passiert,
dass große Zehen durch Socken brechen,
darüber hab auch nie nachgedacht.

Nicht nur Socken
sind von großen Zehen durchgewetzt worden,
auch Unterhosen
haben Löcher bekommen.

1. Dezember 2019
Übersetzt von MW im Februar 2020

http://blog.sina.com.cn/s/blog_68d111990102z5xn.html

 

 

 

 

CORONA-VIRUS 新冠病毒

二月 12, 2020

Painting by Tu Ya 图雅

 

Yi Sha

GUIDE

 

I am a shoddy travel guide.

About 20 days ago

in Vienna

I led Bai Li

to a group of angels

who hold golden cups at the sky

and told him this was in celebration

of a good harvest.

Actually it is for victims of the Black Death.

At this time the current plague in our country

had already begun.

 

February 9th, 2020

Translated by MW, February 2020

 

 

Yi Sha

REISEFÜHRER

 

Ich bin ein sehr lahmer Reiseführer.

Vor ungefähr 20 Tagen

in Wien

hab ich Bai Li

vor eine Gruppe von Engeln

die goldene Schalen gen Himmel halten

geführt und gesagt

das sei ein Denkmal für reiche Ernte.

Eigentlich ist es eine Pestsäule.

Damals hat sich in unserem Heimatland

schon eine Seuche ausgebreitet.

 

2020-02-09

Übersetzt von MW am 10. Februar 2020

 

《导游》

伊沙

 

我是个蹩脚的导游

大约廿天前

在维也纳

我把白立

导到天使们向天

捧着金碗的

纪念碑下说

这是庆祝丰收纪念碑

其实那是

黑死病死难者纪念碑

当此时

祖国大疫起

 

 

CORONA-VIRUS

In China
haben die Leute
die angeblich alles kontrollieren
was angeblich unvermeidbar sei
schon wieder
versagt.

MW  Februar 2020

 

新型肺炎

 

在中国

据说控制一切的人

那据说不可避免的一切的控制

失败了。

 

2020、2、10

 

CORONA-VIRUS

The people
in China
who are supposed to control everything
which is supposed to be inevitable
have failed
yet again.

MW  February 2020

 

相信魔鬼

恶性循环
用德语说
是魔鬼循环
所以说
新冠病毒
是魔鬼的错吧

2020、2

 

BELIEVE IN THE DEVIL

 

Vicious circle

is called devil’s circle

in German.

And so we can say

the Corona virus

is the fault of the devil.

 

MW February 2020

 

禽流感

 

2006年

禽流感

好像要威胁奥地利

至少健康部长这样觉得

让她的丈夫跟德国医疗公司

制作一两千万口罩,

奥地利人口不到八百万。

结果奥地利没有人感染

但健康部长夫妇

一直有麻烦

还有奥地利诗人写口罩记。

那位丈夫

一直擅长卖军火。

在多瑙河旁边

拥有华丽的宫殿。

 

2020、2

 

 

VOGELGRIPPE

 

2006

hat die Vogelgrippe

Österreich bedroht.

Jedenfalls hat die Gesundheitsministerin

über ihren Mann

Millionen von Masken anfertigen lassen.

Die Regierung musste 7,7 Millionen Masken kaufen,

eine für jeden Menschen in Österreich.

Keiner hat die Masken gebraucht.

Die Ministerin wurde verspottet.

Der Mann ist für Waffengeschäfte bekannt.

Er hat ein Schloss nicht weit von der Donau.

Angeblich gibt es noch viele Masken

in Kasernen, angeblich sind sie alt.

Vielleicht kann man sie noch verwenden?

Bitte schickt sie nach China, wenns irgendwie geht.

 

MW Februar 2020

Poems by Bai Li 白立, Chun Sue 春树, Jiang Huhai 江湖海, Martin Winter 维马丁, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Tu Ya 图雅 and Yi Sha 伊沙。

45 masks – poems by Yi Sha, Shen Haobo, Ma Fei, Zhu Jian, Xu Jiang, Martin Winter, Xiang Lianzi, Xidu Heshang, Chun Sue, Jun Er, Zhao Keqiang and many others!

Assembled by Zhao Keqiang

2003年非典,有人戴着口罩去抢钱;

2020年开年,大家拿起钱到处去抢口罩;

口语诗是具体的,透过赵大爷从朋友圈抢来的这45只口罩,“你能够看见普通人的抗疫生活及所思所想,你能够看到这一段非常时期中国人生活的完整生态”(伊沙)。

本辑诗人:伊沙、沈浩波、马非、朱剑、徐江、维马丁、湘莲子、西毒何殇、王有尾、李勋阳、春树、赵克强、阿煜、轩辕轼轲、君儿、五月牛、张敬成、香如故、图雅、赵立宏、刘健、张才模、紫花地丁、朵儿、柏君、第一闲人、隐形鸟、东海潮、胡泊、向宗平、梅花驿、南人、二月蓝、虎子、杨瑾、白立、江湖海、拉萨、高歌、鬼石、袁源、苇欢、彭晓杨、散心

TAGEBUCH EINES MÄDCHENS IN WUHAN – 沈浩波:一个武汉女孩的日志

二月 11, 2020

TAGEBUCH EINES MÄDCHENS IN WUHAN

Sie haben die Stadt isoliert.
Ich hab solche Angst.
Wer kann uns retten?
Mama geht es immer schlechter.

2020-01-23

Mama sagt am Telefon,
Sie wird nach Jinyintan verlegt.
Weiß nicht ob das gut ist oder nicht?

2020-01-23

Mama ist gegangen.

2020-01-28

Papa bekommt eine Computer-Tomographie.
Ich weiß nicht, wie lang ich warten muss.
Ich hock an der Straße und schau ins Leere,
hab mich noch nie so minderwertig gefühlt.

2020-01-29

Ich geh mit Papa zum Krankenhaus,
so wie er am 24. mit Mama gegangen ist.
Papa scheucht mich mit aller Kraft aus dem Krankenzimmer,
sagt ich darf nicht mehr kommen.

2020-02-02

Hab nicht von Mama geträumt,
aber dass ich sie überall suche
und Leute frage ob sie Mama gesehen haben.
Ob sie weiß, dass Papa krank ist,
dass ich sie suche?

2020-02-04

Es ist wirklich zu schrecklich, wenn der Atem versagt.
Mama, nimm Papa mit,
im Himmel könnt ihr frei atmen.

2020-02-07

Papa,
ich hab dich auch verloren.
Bitte such Mama,
und
wartet auf mich.

2020-02-08

Ich hab solche Angst.
Ich bin auch angesteckt.

2020-02-08

(Das ist ein Gedicht. Es ist nicht mein Gedicht. Ein Mädchen, das anonym bleiben wollte, hat ihr Tagebuch auf Douban gepostet. Ich habe nur diese paar Sätze in Verse gesetzt. Ein Gedicht ist aus Sprache und Seele geformt. Ich möchte aus dem Tagebuch dieses Mädchens ein kleines Denkmal formen. Ich habe es auf Weibo weitergegeben. Sie könnte jeder Mensch auf der Welt sein, hab ich gesagt.)

Shen Haobo

Übersetzt von Martin Winter, 2020-02-10

Original-Tagebuch siehe http://blog.creaders.net/u/11445/202002/365655.html

 

沈浩波

一个武汉女孩的日志

封城了
我好害怕
谁能救救我们
妈妈越来越不舒服了
(2020.1.23)

妈妈打来电话说
医院要把她转院到金银潭
不知道是好还是不好
(2020.1.26)

妈妈走了
(2020.1.28)

等爸爸做CT
不知道要等到什么时候
蹲在路边发呆
这是我这辈子最卑微最低廉的样子
(2020.1.29)

送爸爸去住院了
就像爸爸24号送妈妈住院一样
爸爸在病房拼命地赶我走
叫我不要再来
(2020.2.2)

没梦到妈妈
但梦到我一直在找她
到处问人
你看到我妈妈了吗?
她知不知道爸爸病了
我在找她?
(2020.2.4)

呼吸衰竭真是太残忍的死法了
妈妈,你带爸爸走吧
天上可以自由地呼吸
(2020.2.7)

爸爸
我把你也弄丢了
你去找妈妈
然后
你们等我
(2020.2.8)

我好害怕
我也感染了
(2020.2.8)

(注:这是一首诗,并不是我写的诗。是一个不愿意公开姓名和身份的武汉女孩,在豆瓣上的日志。我只是把这些文字简单地分了分行,变成诗的样子。诗是语言和心灵共同形成的雕塑,我想把这个女孩的日志变成一座小小的雕塑。把这些日志转发到微博的网友@毛十八 说:她可以是任何一个人。)

 

 

 

SALUTE – 伊沙 Yi Sha

二月 7, 2020

mmexport1581021383106

Yi Sha
SALUTE

At the place where a hero has died,
I quietly take off my hat.
Salute to our great doubters,
you are the backbone of the Chinese nation.

Feb. 7th, 2020
Tr. MW

《致敬》
伊沙

在英雄死去的地方
我默默脱帽
向伟大的怀疑主义者致敬
你们才是中华的脊梁

mmexport1581013771025

mmexport1581011457664

GUTE HÄNDE – 江湖海

一月 31, 2020

Jianghu Hai
GUTE HÄNDE

Ältere Leute haben gesagt,
mein Onkel
hat von Natur aus gute Hände.
Als er ein Jahr war
hat der Wahrsager seine kleine Hand
gedrückt und hat nichts gesagt.
Mit 19 hat mein Onkel bereits
einen Ruf in gewissen Kreisen gehabt.
Er ist einer der besten Taschendiebe des Landes geworden.
Mein Onkel hat mir gesagt,
alle drei Male im Gefängnis,
das war jedesmal Absicht,
er wollte sich von seiner Sucht kurieren.
Aber jedesmal nach der Entlassung
auf dem Heimweg hat er weitergemacht.
Mein achtzigjähriger Onkel
hat vor einem Monat ein Feuer entfacht,
um sich zu wärmen,
hat sich als ganzer zu Kohle verbrannt,
nur seine Hände
waren noch unversehrt.

Dezember 2019
Übersetzt von MW am 31. Jänner 2020

 

 

Liao Yiwu 廖亦武: SALUTIERT DEN VERDÄCHTIGEN! 向那些涉嫌犯罪的人致敬

一月 15, 2020

________________________________________

FAZ-Feuilleton:SALUTIERT DEN VERDÄCHTIGEN!

法蘭克福匯報,2020年1月10日發表


SALUTIERT DEN VERDÄCHTIGEN!
向那些涉嫌犯罪的人致敬
Aus dem kommenden Buch „Der Jordan fließt durch Chengdu“
選自《約旦河穿過成都》
Von Liao Yiwu
Übersetzt von Martin Winter

Meinem Freund Wang Yi wurde in der Vorweihnachtszeit im Geheimen der Prozess gemacht, dann wurde er vom Mittleren Volksgerichtshof von Chengdu zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Die Behandlung entspricht der für meinen 2017 in der Haft verstorbenen Freund, den Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo. Deshalb veröffentliche ich hier als Protest dagegen einen Ausschnitt aus dem neuen Buch, an dem ich gerade schreibe: „Der Jordan fließt durch Chengdu“.

Erst viele Jahre später, nachdem er sie mir gegeben hat, habe ich endlich Wang Yis Gedichte gelesen. Erst als er und seine Frau Jiang Rong schon verhaftet und der „Anstiftung zum Umsturz“ angeklagt waren. Ich habe selbst in der Nacht des Massakers von 1989 das lange Gedicht „Massaker“ geschrieben und auf Tonband gesprochen. Deswegen war ich vier Jahre im Gefängnis, und als ich herauskam, hatte ich einen Abscheu gegen Dichter in den Knochen. Abgesehen von Höflichkeitsgesten habe ich deshalb nie mehr ernsthaft Werke von Leuten aus meiner Generation gelesen. Wang Yi, der jünger ist als ich, hat mir unzählige Male Gedichte und sogar Gedichtbände geschickt. Manchmal hat er sogar etwas gesagt: „Alter Liao, bitte gib mir doch einen kleinen Kommentar, auch wenn es dir nicht gefällt, streich nur an und verbessere es einfach.“ Ich habe immer den Kopf geschüttelt: „Ich bin nur Musikant, kein Dichter.“ Wang Yi war peinlich berührt, er hat mich angeschaut, und nach einer Weile erst hat er gesagt: „Na dann nicht.“

Im Buddhismus sagt man, was du schuldest, zahlst du irgendwann doch zurück. Wang Yi war jahrelang mein bester Freund, abgesehen von Familie war er mir am nächsten. Wir haben oft geplaudert und sind am Stadtrand spazieren gegangen. Er hat mich gerne eingeladen und war nie geizig. Wenn irgend etwas los war, hat er sofort für mich sein Wort eingelegt, abgesehen von dem Zuspruch, den er mir immer gegeben hat. Aber ich hab das völlig unbewegt einfach als selbstverständlich empfunden – ich hatte ja „Massaker“ geschrieben und war über Nacht zum Helden geworden, obwohl das schon eine Weile her war und mir die Leute mittlerweile auf dem Gehsteig ausgewichen sind wie einem Haufen Hundescheiße. Meine innere Verfassung war auch verändert; wenn ich allein war, hab ich an die Folter und die Erniedrigungen im Gefängnis gedacht und geweint, ich hab mir sogar an die Brust geschlagen. Ich hab mir vorgesagt, du darfst nie wieder verhaftet werden. Ein geprügelter Hund mit gebrochenem Rückgrat. Das Einzige, das mir meine Selbstachtung erhalten hat, war das Schreiben nicht aufzugeben. Ich hatte Angst vor dem Vergessen, also hab ich alles aufgezeichnet über die Menschen, denen ich begegnet war. Aber Wang Yi und auch Yu Jie, die haben mir am meisten geholfen, und ich habe sie fast nie erwähnt.

Außerdem hat Wang Yi wirklich ein großes Talent als Dichter!

In dieser Zeit schreib unbedingt ein verdächtiges Gedicht!
Eine Zeile Chinesisch stürzt eine Regierung.
Ein Sonett mit vierzehn Zeilen stürzt 14 Regierungen.

Auf dem Maskenball lass dich erkennen
von denen, die dich kennen. Die anderen lass dich ja nicht erkennen.

In dieser Zeit schreib ein Gedicht, das dem Führer Angst macht!
Eine Metapher ist eine Atombombe.
Die Sängerin weiß nichts, absurdes Papier, Tränen ums verlorene Land.

In den schlimmsten Tagen kommen die höchsten Wellen.
Der Tod, als Gefangener, festgehalten vom Wasser.

Wer ist kein Angehöriger politischer Gefangener?
Wer ist kein Hinterbliebener wandernder Seelen?
In dieser Zeit sag ein Gedicht auf, das sind zwei, drei Verbrechen.
Wenn du nichts aufsagst, wirst du aufgesagt.

In dieser Zeit führen Blinde Selbstgespräche,
heilig, heilig, heilig. Blinde fragen Taube, hast dus gesehen?

In dieser Zeit schreib ein verdächtiges Gedicht!
Salutiert den Verdächtigen!

Das ist von 2015. Jiang Rong und er waren schon lange getauft, und waren schon alte Bekannte auf Wachstuben und im Polizeikommissariat. Weit entfernt vom Dicken Wang, der mit mir im Drei-Eins-Buchladen auf der Zhazi-Straße herumgesessen und Tee getrunken hat. Das ist ein Heldengedicht, das auf einmal herausspringt aus der anhaltenden allgemeinen Gemeinheit nach dem Massaker vom 4. Juni 1989. Es lässt mich an Filme denken wie Braveheart oder Der letzte Mohikaner. Am Ende von Braveheart wird der Held von den königlichen Soldaten gefesselt aufs Schafott geführt. Ein Priester kommt und fragt ihn, ob er bereut. Alle Blicke sind auf ihn gerichtet, alles ist still, und er brüllt mit letzter Kraft: „Freiheit!“
Der Henker lässt die Axt niedersausen. Wang Yi hat dieser Film sehr gefallen, aber er hat auch vorausgeahnt, dass er selbst um seinen Kopf fürchten muss. Er war zwar Pastor, aber er war eben nicht mehr irgendein Stammgast im Drei-Eins-Buchladen, der sowohl in den Alltag als auch in die Bibliothek und in Gelehrsamkeit eintauchen konnte. Sein guter Freund aus Studentenzeiten, der Schriftsteller Lei Ligang, erinnert sich:

„Damals waren sie ziemlich arm. Einmal waren wir zusammen im Carrefour, und Wang Yis Frau Jiang Rong hat vor den vollen Regalen geseufzt: „Wenn wir nur eines Tages einfach kaufen könnten, was wir gerne essen!“ Das hat mich traurig gemacht, wir haben alle zu den Schwachen gehört, die beim Lebensmittel-Einkaufen genau auf den Preis achten müssen.Damals waren wir vier, also Jiang Rong und Wang Yi und Yuhuan und ich, wir waren jeden zweiten Tag beisammmen, wir haben gegessen und Karten gespielt. Yuhuan und ich, wir waren vom Temperament her die Stärkeren, Wang Yi und Jiang Rong waren viel sanfter und nachgiebiger. Jedesmal haben Yuhuan und ich ausdiskutiert, was und wie gespielt wird; wenn wir uns dann einig waren, haben die anderen gleich zugestimmt. Aber in Wirklichkeit haben die zwei viel schärfer gesehen, was in dieser Welt los ist, das haben sie in den Knochen. Wenn das jemand hat, und dann noch im Leben so sanft sein kann, das muss ich einfach bewundern. Gerade weil ich es selbst nicht kann, habe ich davor immer noch Achtung. Wang Yi ist im selben Jahr geboren wie ich, aber ich habe ihn jahrelang immer wieder als einen viel Älteren empfunden, für den ich Respekt haben muss.

Auch wenn es ihm bestimmt sein mag, aber was hat er durchgemacht, das aus dem sanften Wang Yi, den Lei Ligang beschrieben hat, ein solcher Don Quichotte geworden ist? Was geht da innerlich in ihm vor? Dazu hat er nicht lange nach dem oben zitierten Heldengedicht auch einen wichtigen Text geschrieben:

 

Wang Yi
GIB MIR EIN PAAR MINUTEN UM TRAURIG ZU SEIN

Gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein.
Soviel ist passiert, das lässt einen ersticken.
Lass mich ein bisschen schwach sein,
im dunklen, abgeschlossenen Zimmer,
wie meine Freunde, die sie abgeführt haben,
in der Nacht abgeführt haben wie Jesus,
durch die Stadt, die böse geworden ist.
Gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein,
ich erwarte die Freude, überraschende Freude.
Unterbrich mich nicht durch Hüsteln,
sag mir nichts weiter, nur ein paar Minuten
lass mein Handy stumm sein, kein Kurier soll an die Tür klopfen.
Ich muss allein sein mit meiner erstickenden Seele,
auch wenn die Welt gerade jetzt einstürzt,
wenn ein wichtiger Mensch gerade jetzt stirbt,
das ist für mich alles als wär nichts geschehen.
Denn ich bin traurig
wie eine Frau mit zerrauften Haaren.
Gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein.
Ich will mich nicht waschen, will mich nicht kämmen,
will nicht herauskommen, will dich nicht sehen.
Dafür, dass der Tränen-Damm bricht
wegen einer unglaublichen Nachricht
gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein.
Damit das Licht noch mehr sticht,
damit ich hunderttausendmal üb
für den Augenblick wenn du zur Tür hereinkommst.

2015-07-11, Rüsttag

 

Lieber Dicker Wang, ich hab es endlich gelesen, ich hab es angeschaut und werde dafür sorgen, dass es noch mehr Leute lesen und sehen. Du bist im Gefängnis, und ich muss dir einfach ein paar Minuten geben, oder ein paar Jahre, oder noch länger. Ich werde nicht schreien wie früher, und auch nicht einfach verschwinden, wie damals, als ich aus China geflohen bin. Vielleicht muss ich auch einmal richtig bereuen, haha, du weißt, das war nicht ernst gemeint, einen lahmen Hund hebt man nicht auf die Mauer. Lei Ligang kennt dich besser als ich, aber er hat noch viel weniger aufgemuckt […]

________________________________________

向那些涉嫌犯罪的人致敬
——選自《約旦河穿過成都》

廖亦武

我的朋友王怡在聖誕前夕被秘密開庭,隨後被成都中院判刑9年——這對待他的手法,跟對待我的另一個朋友劉曉波的手法一樣。所以我在這兒貼出尚未完成的《約旦河穿過成都》中的一節,以示抗議。我會在2020年寫完這本書:
---------------------------

多年之後,我終於一字一句讀完了王怡的幾首詩,而他和蔣蓉已經以“煽動顛覆國家政權罪”被捕入獄。我自從在大屠殺之夜寫作并朗讀長詩《大屠殺》,坐牢四年出來,就從骨子裡瞧不起詩人,除了客套,我從未認真讀過任何同代人的作品。即使“晚輩”王怡無數次贈送詩和詩集,有時候甚至委婉地提到:“老廖,還是指點一下嘛,看不慣就順帶幫著改一下嘛。”我都搖頭道:“我是藝人,不是詩人。”於是王怡尷尬地望著我,半晌才說:“那就算了。”

佛家有句俗語:欠的總要還的。那些年,除開家屬,王怡是對我最友善的人類,經常一塊閑聊和郊遊,請客從不吝嗇,稍微出點事,他總是第一時間為我呼籲,日常的噓寒問暖就別提了。而我卻沒心沒肺,覺得一切理所應當——因為我寫過《大屠殺》,做過一夜英雄——儘管時過境遷,我已淪為人行道上人人繞行的狗屎。我的心態也變了,一個人的時候,回想坐牢受到的種種虐待和羞辱,就氣緊淚流,甚至捶胸頓腳。我告誡自己再也不能進去了,一條狗,脊樑骨被敲斷,只能認慫。唯一瞧得起自己的,是沒放棄寫作,由於怕被遺忘,我記錄了物是人非的一切。卻極少提到對我幫助最大的王怡和余杰。

況且,王怡真的有詩歌天才:

在這個時代,你必須寫一首涉嫌犯罪的詩。
一排漢語,可以顛覆一個政權。
十四行詩,可以顛覆十四個政權。

在秘密的化裝舞會上,讓認出你的人
認出你來。認不出你的,更加認不出你。

在這個時代,你必須讓領袖害怕一首詩。
一個比喻,是一枚核彈。
商女不知,滿紙荒唐言,一把亡國淚。

在最糟糕的日子,也有巨大的湧浪襲來。
死亡,成了囚犯,被水羈押著。

誰不是政治犯家屬呢?誰不是鬼魂的未亡人?
在這個時代,你朗誦一首詩,涉嫌三、五個罪名。
你不朗誦,你就被他們朗誦。

在這個時代,瞎子吶吶自語。
神聖,神聖,神聖。瞎子問聾子,你看見了嗎?

在這個時代,你必須寫一首涉嫌犯罪的詩。
向那些涉嫌犯罪的人致敬。

這是2015年的作品。他和蔣蓉受洗歸主已久,并多次出入派出所和公安局,與我一塊在柵子街三一書店喝茶閑坐的王胖子相去甚遠——這是六四大屠殺之後的漫長平庸之惡中突然躍升的英雄詩篇,令人聯想美國電影《勇敢的心》或《最後一個摩根戰士》。在《勇敢的心》結尾,主人公被國王衛隊綁赴斷頭臺,御用神父來到身邊問他是否懺悔?全場人頭攢動,鴉雀無聲,而他卻拼盡最後的力氣大吼一聲:“自由!!”

劊子手落下巨斧。對此片頗為贊賞的王怡也預感到自己頭頂的巨斧終將落下,雖然是牧師,可他已不是三一書店的查常平和彭強,可以沉入書齋、日常和學術。他的大學同窗好友兼作家雷立剛回憶道:

……那時很窮困。記得有一次在家樂福,王怡的妻子蔣看著滿滿的貨架說:“要是將來我們可以想買什麼吃的就買什麼吃的,那就好了。”我聽了,很傷感,我們都是這個世界的弱者,以至於想買什麼吃,都得先仔細看看價格。那幾年,我,玉環,王怡,蔣,我們四個,幾乎隔天就聚在一起吃飯,打撲克牌,我和玉環個性都很強,而王怡與蔣則溫和得多,每次關於如何玩耍的安排,總是我和玉環爭論,得出結論,而後他倆立即贊同。但實質上,他倆在骨子裡,對於這個人世,比我們尖銳很多。骨子裡如此尖銳的人在生活中對人如此溫和,實在令我欣賞不已。我對那些我無法做到的,往往還是有幾分敬意的。因此多年來我一直敬重王怡,儘管他是同齡人,但很多時候,我會誤以為他是老年人,歲數比我大很多……

儘管命中注定,但要從雷立剛眼中的外柔內剛的王怡過渡到晚近唐吉柯德式的王怡,卻要曆經怎樣的熬磨?為此,王怡在寫下上述英雄詩篇不久,又寫了另一首詩:

請給我幾分鐘難過的時間
最近太多事情,令人窒息
請讓我軟弱片時
在黑暗的房間禁閉片時
像那些被帶走的朋友,在夜裡
哦,和耶穌一樣,在夜裡
穿過變得野性的城市
請給我幾分鐘難過的時間
等待歡樂,歡樂的襲擊

不要用咳嗽打斷我
不要轉換話題,只要幾分鐘
手機靜音,快遞也不要來敲門
我必須獨自面對,靈魂的窒息
如果世界剛好在此時坍塌
如果有重要的人物離世
哦,願這一切,彷彿無事發生
因為我難過得就像
一個蓬頭垢面的女子

請給我幾分鐘難過的時間
容我不洗臉,不梳頭
不肯出來見你

為了淚水的決堤而下
為了一個難以置信的消息
請給我幾分鐘難過的時間吧
為了讓光明更加刺眼
為了讓我千百次地排練
你推門進來的那個瞬間

親愛的王胖子,我讀到了,看到了,還會讓更多的人讀到和看到。你在坐牢,我不得不給你幾分鐘、幾年、甚至更長的時間。我不會像過去那樣大呼小叫,也不會像逃離中國那樣不辭而別。也許我也需要一個決志懺悔,哈哈,你曉得這是假的,癩狗是扶不上牆的,如同比我更理解你、卻更不爭氣的雷立剛……

 

Wang Yi

STEHT AUF, BESUCHT TOTE ANGEHÖRIGE

 

Steht auf, besucht eure toten Verwandten.

Es regnet nicht mehr, Reis steht bis über die Knie.

Glaubst du, wenn gebrochene Knochen geflickt sind,

sind sie stärker als heile?

 

Der Tod ist das Gegenteil von Erschaffen.

So viele Bücher, die mit Tod zu tun haben

gewinnen den Nobelpreis für Literatur.

 

Atmen geht leise weiter voran,

mit greifbaren Dingen erklärt man Dinge dahinter,

oder doch umgekehrt?

 

Steht auf, geht zurück in Heimatorte, die nicht mehr da sind.

Glaubst du, wenn Bäume schwanken, dann kommt erst der Wind?

Und dass nicht der Wind die Bäume bewegt?

 

Versteckt sich der Anfang im Ende, oder ist es ein

verschwommener Mensch, der dauernd nach seinem Bilde

Idole verfertigt?

 

Steht auf, entschuldigt euch bei einem Mann, der schon tot war.

Es ist nicht mehr Winter, dafür bin ich geboren.

Er ist schon gestorben und kann nicht mehr sterben.

Ich habe gelebt, kann nicht noch einmal leben.

 

1. November 2016 in Chengdu

 

 

起來,去看望死去的親人

 

王怡

 

起來,去看望死去的親人
雨水止住,谷秧已高過雙膝
你相信嗎,折斷的骨頭一旦癒合
比完好的更加堅固?

死亡是創造的反義詞
大量的,與死亡相關的書籍
膺獲了諾貝爾文學獎

呼吸仍靜悄悄地進行
以有形之物,解釋無形之物
或者反其道而行之?

起來,返回已消逝的故鄉
你相信嗎,是樹木搖晃,攪起了風
而不是風吹動了樹?

是開端藏在結尾裏,還是一個
面容模糊的人,按著自己的形象
不斷製作偶像?

起來,去向一個死過的人道歉
冬天已往,這是我在世的目的
他死過,就不會再死
我活過,也不能再活

 

2016111,成都

 

 

Wang Yi

GOTT DIESES AUGENBLICKS

 

Gott dieses Augenblicks. Du gehörst

in keine Zeit. Gott von hier,

Gott von dort. Derselbe Gott

auf der Hochzeit, auf dem Begräbnis,

im Gespräch, unterwegs.

 

Gott dieses Augenblicks. Trägst allen Kummer,

trägst unvollkommene Vollkommenheit.

Narben aus der Geschichte, Dunst aus dem Staub,

derselbe Gott. Lässt Katastrophen zu und

gewährst Segen. Richtest und bist barmherzig.

 

Gott dieses Augenblicks. Machst Herzen frei

und Körper krumm. Großer,

winziger, Gott von Weihnachten

und vom Karfreitag.

Gott der Weißen, Gott der Schwarzen.

 

Oh Gott des Augenblicks. Gott der Partei

und des Volkes.

Der Hunde, der Schweine, und derer, die füttern.

Der Richter, der Insassen, Gott von Atombomben

und von Stammzellen.

 

Gott dieses Augenblicks. Von Betlehem,

von Guiyang und Chengdu.

Von Himmelsstämmen und Erdzweigen, von Yin und Yang.

Gott der Linken und der Rechten, der Langlebigen und der früh Verstorbenen,

von allem, was Odem hat, ob es lobt oder ablehnt.

 

20.12.2012, in Erwartung der Feiertage

 

 

此刻的上帝

 

王怡

 

此刻的上帝。不屬於
任何時間。這裏的上帝
那裏的上帝。同一位上帝
在婚禮上,在葬禮上
在對話中,也在行走的路上

此刻的上帝。帶著憂傷
帶著一切不完美的完美
帶著歷史的痕跡,塵土的氣息
同一位上帝。降災禍的,和
賜祝福的。審判人的,和憐憫人的

此刻的上帝。使內心自由
也使身體彎曲。偉大的
渺小的,聖誕節的

受難日的上帝
白人的上帝,和黑人的上帝

哦,此刻的上帝。黨和
人民的上帝
狗的,豬的,和飼養員的上帝
法官和囚犯,原子彈
和乾細胞的上帝

此刻的上帝。伯利恆的
貴陽和成都
天干和地支,陰和陽的上帝
左派和右派,長壽和夭折的
凡有氣息的,或讚美,或拒絕的上帝

2012,12,20,待降節的祈禱。

 

 

RAVENNA

一月 6, 2020

RAVENNA

All sorts of bands
and flowers and strands
and lines and motifs
lie intertwined
beneath the old church
of Santa Eufemia.
Take a close look,
they are dancing,
the lines and so on.
A big Roman house
with courtyards and tiles
all over the floors.
A dance of the seasons.
They say Summer is missing,
or maybe it’s Spring,
holding Winter’s hand,
like Autumn does
on the other side.
Winter is wrapped in blue,
around the head too.
Crooked lines come out
above the head.
Is it a fool?
They say it’s grass,
maybe reeds.
And there is a shepherd,
the second big mosaic,
also with a pan-flute.
Two storeys above
is the old city.
This city below was the western capital
of the Byzantine empire
among other things.
Then there is Dante,
buried in a mound
overgrown with green leaves
all-year round
in 1944 and 1945,
German hell-hounds were loose.
Maybe one year
his bones were in there,
the shape of the mound
reminded me of an old poetess
in China in Xi’an, formerly Chang’an,
the old capital.
Cai Wenji was her name.
Her mound is much bigger,
and very well kept,
much in contrast to all the graves
of famous male poets.
She was politically very important.
Back in Ravenna
in winter
wrapped against the cold
we move on
to our next monument.

MW December 30, 2019

NEON

Neon reigned in 452.
No, this was the year
they built the mosaics
the wonderful dome
under bishop Neon.
It’s the Orthodox baptistery.
Much more elaborate
than the Arian one
across the old city.
Each apostle is named.
Most have a beard.
Simon looks like a woman.
The Arian dome
has only one throne
and here there are four,
they are all empty too
but there are also four books
in between, the four gospels.
Blessed are those whose iniquities
and sins are remitted,
says one inscription.

MW December 30, 2019

IVORY THRONE

The ivory throne
was for Bishop Maximian,
550 or something.
Joseph and his brothers.
Jesus feeds 5000 people.
The annunciation,
the water test
for Mary’s virginity.
What was that exactly?
Carved panels in different sizes
all around the back and on the sides.
Blank parts in between,
maybe panels are missing.
Ebony covered with ivory.
Somewhere in the museum
with Saint Andrew’s chapel,
wonderful mosaics.
Then in the afternoon
Saint Apollinaire in Classe.
Classe was the harbour
of the Roman fleet
and the main port
until the ninth century.
The church is huge,
and there were more,
there is a museum
in the sugar factory,
closed in 1982.
The sea isn’t far.

MW December 30, 2019

SAN VITALE IN RAVENNA

You know right away
you are in a place of worship.
In this way it’s like the Alhambra.
At least I hope the Alhambra retains it,
haven’t been there for 38 years.
A sense of awe
and exultation,
no matter how many people,
how many tourists.
Very big, very grand, spacious.
Filigree columns, needlework stone.
Very very high, many arches.
Mosaics.
Some of the best ones
in this splendid city.
A sacred place.
Stay.
The whole city is sacred.
Drink,
try to retain
some of this beauty.

MW December 31st, 2019

 

 

 

IM BUS – 伊沙 Yi Sha

十二月 31, 2019

Yi Sha
IM BUS

Ein alter Mann steigt ein
hält die ganze Zeit
einen Gegenstand fest an sich.
Weil er das so festhält
fragt ihn der Fahrer:
“Was halten’S da?”
“Gar nix!”
“Ich frag Sie,
was haben Sie da?”
“Gar nix!”
Der Fahrer bremst scharf:
“Für die Sicherheit
aller Fahrgäste
müssen Sie jetzt sagen
was Sie da im Arm halten!”
Der Alte sagt in Ruhe:
“Ei-ne Er-hu.”

2019
Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

 

FREMDSPRACHE – 黄开兵

十二月 31, 2019

Huang Kaibing
ICH SCHREIB DIE GANZE ZEIT IN EINER FREMDSPRACHE

Beim Trinken mit Spielkameraden aus meiner Kindheit
fürcht ich am meisten
dass sie wieder fragen ob ich noch schreibe
und ob ich ein neues Gedicht rezitieren kann.
Noch schlimmer ist wenn sie wollen
dass ichs übersetze in Zhuang.

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

CHRISTMAS MEMORY – 伊沙 Yi Sha

十二月 29, 2019

Yi Sha
CHRISTMAS MEMORY

In the early 1990s
the city I live in
didn’t celebrate Christmas.
The college I teach at did,
a foreign languages campus.
It was more like each class had it’s own party,
students and their foreign teachers
singing foreign Christmas carols
into the air from the classroom building
and into the sky looking for snowflakes
to sing with in harmony.
I would stop and listen,
feeling the civilization and beauty
patching my still raw wounds inside.

2019
Translated by MW, December 2019

 

 

圣诞之忆 | 伊沙

在1990年代初期
我所在的城市
是不过圣诞节的
我任教的大学
一所外语学院过
更像是各班在开联欢会
学生与他们的外教
用外语唱的圣诞歌
从教学楼的窗口飘出来
为天空中有或没有的雪花
唱出和声
引我驻足倾听
感觉到文明与美好
内心的新伤在愈合

 

 

 

 

 

EIN STREUNENDER MANN AUF DER STRASSE ZU MITTAG IM SCHLAF MIT SEINEM SCHWANZ IN DER HAND – 沈浩波

十二月 29, 2019

Shen Haobo
EIN STREUNENDER MANN IN MEDELLIN AUF DER STRASSE ZU MITTAG IM SCHLAF MIT SEINEM SCHWANZ IN DER HAND

Wenigstens hat er noch einen Schwanz
für seine Hand.
Wenigstens hat er noch eine Hand
für seinen Schwanz.

2019-07-03
Übersetzt von MW im Dez. 2019

Shen Haobo
VERZWEIFLUNG

In der Nacht, im Online-Freundeskreis
bringt er ein Gedicht von Verzweiflung.
Wir haben es alle gelikt
und gelobt wie tief er hineingeht.
Er sitzt die ganze Nacht vor seinem Handy,
schaut wie wir seine Verzweiflung preisen.

2016-09-20
Übersetzt von MW im Dez. 2019

 

 

 

STAR WARS (Star Wars 9 & Toy Story 4)

十二月 25, 2019

STAR WARS
(Star Wars 9 & Toy Story 4)

The heartbreaking thing
about Star Wars
is when the rebels
have won
and survived
or at least most of them
or some of them
or at least some that you like
and you’re all happy
and you go home
and it really was a good ending
and you go to bed
and the next day
there is your life.

Has the universe changed
since the 1970s of our era?
Or since Jesus Christ
turned bread into fish?
Come on, give the Baby a break,
it is Christmas.
There will be life
and there will be movies.
There’ll be things to fight for,
and evil overlords.
And something beyond.

And some new toy
maybe made out of trash
will ask a companion
how am I alive –
and will hear –
I don’t know.

MW December 2019

INSCHRIFT – 北浪

十二月 24, 2019