Posts Tagged ‘work’

MEIN KÖRPER IST IHR GRAB – 王小龙 Wang Xiaolong

六月 17, 2021

Wang Xiaolong
MEIN KÖRPER IST IHR GRAB

Es ist kein Tag zum Gräberbesuch,
am Friedhof sind nicht viele lebende Leute.
Niemand kommt wie ich mit leeren Händen,
hebt ein Gingkoblatt vom Boden auf
um eines Freundes zu gedenken.
Auf dem Grabstein ist sein Foto eingefasst,
da ist Zhang Baji in besten Jahren.
Baji war technisch auf höchstem Niveau.
Gib ihm ein Bruchstück von einem Zahnrad,
er findet ein neues, das passt.
Was nützt ihm das, gar nichts.
Tüchtige, untüchtige, alle hat man nach Haus geschickt,
die Fabrik geschlossen,
den Boden verscherbelt.
Essen, essen, schlafen, schlafen noch ein paar Jahre,
dann ist er hier eingezogen.
Zhang Baji,
du lebst jetzt drinnen in meiner Brust.
Eher links, nu, hier.
Ich verstreu ein paar Gingkoblätter,
zum Beispiel als Schild, dort oben
steht nämlich gar nichts.
Auf den Steinen sind nur große Namen.
Vielleicht hat sie ihren ein paar Mal verwendet,
ich weiß nur, alle nannten sie Fähige Zhou,
eine fähige Hand, ihre Füße waren entscheidend,
acht Stunden war sie auf ihren Füßen,
Webstühle kontrollieren, wer weiß wieviele Schritte sie geht
in ihrem Leben, wieviele Enden sie zusammendreht.
Das Große Shanghai braucht keine Baumwollfabriken mehr,
Webstühle zerbrochen,
Fabriken abgerissen.
Sie kehrt zurück ins Neue Baumwolldorf,
geht gar nicht mehr vor die Tür.
Auf dem Foto, ein armes Kindergesicht,
zwinkert und lacht.
Zhou Nengshou, fähige Zhou,
du lebst jetzt in meinen Rippen.
Rechte Seite, nu, hier.
Ich verstreu ein paar Gingkoblätter.
Kein einziges Zeichen bleibt über dich.
Was soll ich dir sagen!
Alles wär nicht genug.
Noch jemand, ein trotziges Gesicht.
Xiao Jiangbei von der Schiffswerft,
er baut auf dem Ofen ein hohes Gerüst,
ein Ruck mit der Zange, glühend rote Nieten
fahren zischend in Stahlplatten und in die kleinen Löcher am Kiel,
dann schwingt der große Hammer gleich nach.
Diese Arbeit, die gibt es nicht mehr.
Xiao Jiangbei, das war seine Spezialität,
Umschulung zahlt sich auch nicht mehr aus,
Wanderarbeiter sind billiger.
Er kann nur daheim mit zwei Walnüssen spielen,
im Traum schlägt und tritt er noch.
Xiao Jiangbei,
du wohnst jetzt in meinem Kopf auf der linken Seite,
nu, hier.
Die andere Seite bleibt für den ältesten Wang.
Er war der beste Maurer unter dem Himmel.
Die jetzigen Hochhäuser, warum
sind das nur lauter Glaspaläste?
Richtige Mauern und Fassaden,
die kriegen sie gar nicht mehr zusammen.
Zum Beispiel die Häuser am Bund in Shanghai,
die kriegen sie nicht mehr zusammen.
Tüchtige Maurer, gibts nicht mehr.
Wang Laoda ist nicht mehr da.
Du hast dich gemeldet beim Krematorium
jetzt lebst du in meiner rechten Kopfhälfte,
nu, hier.
Lauter Gingkoblätter, ein goldener Boden.
Wenn der Wind kommt, werdens gleich komische Zeichen.
Zurückgestellt, in Reserve, abgebaut,
potentielle Arbeitskraft, wieder einzugliedern, Plan 4050:
Frauen ab 40, Männer ab 50,
in Rente gehen, von der Wirtschaft in die Gesellschaft,
sozalisierte Menschen, ehrenwerte verdammte Gesellschaft,
früher hieß das Kandidaten fürs Arbeitslager.
Einen Ausdruck hasse ich am meisten,
das heißt, gesunden Leuten die Hand abhacken.
Warum hackst du nicht einfach deine eigene Hand ab,
was machst du mit meiner Hand?
Zhang Baji,
Zhou Nengshou,
Xiao Jiangbei,
Staub zu Staub,
Erde zu Erde.
Sie wohnen alle in meinem Körper,
in meinen Knochen,
im Blut,
in meinem Atem.
Mein Körper ist jetzt ihr Grab.
Sie können nichts sagen,
aber ich darf nicht schimpfen?
Eine Handvoll Gingkoblätter,
der Freunde gedenken.
Es ist kein Tag zum Gräberbesuch,
am Friedhof sind nicht viele lebende Leute.
Niemand kommt wie ich, mit leeren Händen,
greift in die Luft, als wollt er jemanden würgen.

Oktober 2017, redigiert Dezember 2020

新世纪诗典作品联展#王小龙#(8.0)

《新诗典》小档案:王小龙,1954年生于上海,海南琼海人。

伊沙推荐:在绵阳《新诗典》十年大庆酒桌上,口语诗先驱者王小龙先生成为一个话题,沈浩波说他到今天还写得这么好是得益于性格中有硬的东西,我说没有这种硬当年也跨不出那一步。这种硬不像上海人,像其祖籍海南人一一过敏症患者别过敏,我娘就是上海人,这里没有地域歧视,只是文学批评。本诗以小见大,收放自如,写得真好,该当6月下半月冠军。

况禹点评《新诗典》王小龙《我身体就是他们的坟》:这是一首滚烫的写给已故工友们的挽歌。典型的城市文明的产物,且深深地打着作者生命历程留在心底的烙印。

黎雪梅读《新世纪诗典》之王小龙《我身体就是他们的坟》:一首情真意切的悼亡诗。墓园里睹物思人,斯人已逝,往事却历历在目,那些曾属于他(她)们的辉煌早已随风而去,心中的悲伤逆流成河却无以言表,只有将自己的身体当做“他们的坟”来寄托哀思、埋葬痛苦。这样的人间悲剧不仅仅是诗人个人的,也是时代的悲剧,家国的悲剧。整首诗感情炽烈、悲愤难抑,首尾以“不是上坟的日子/墓园里活人不多/没有人如我,两手空空”遥相呼应,结构浑然一体,生死形成强烈反差,情感也进一步加强,大有苏轼“千里孤坟,无处话凄凉”的孤独寂寞、凄凉无助而又无处诉说的沉痛,格外感人。

 

马金山|读王小龙的诗《我身体就是他们的坟》的十一条:
1、一首诗的轻与重,在于这记拳头能否打在心脏上;
2、于诗,现实是时代文明的一部分;
3、王小龙,诗人、纪录片工作者。1954年生于上海,海南琼海人。著有《每一首都是情歌》;
4、王小龙的诗,读的多了,发现一个很难得的特点,就是诗的开头非常的“抓”人,这可是一门真功夫;
5、本诗通过对四个人物的描写,以细腻而具体的生活和生命的裸露,呈现出一个时代最本真的色彩与面貌,叫一代人刻骨铭心,而且饱含深情;
6、其中的人物命运,不仅仅是个体的,更是一个极为特殊的历史时期的,正是这样的一个个小人物记,才构成了宏大的历史使命;
7、诗中由作者熟悉的场景和人物,作为底色背景,在城市建设中所发生的变化为线条,勾勒出一个个鲜活的生命轨迹,烙下了深深的记忆;
8、诗的开头与结尾,都以“不是上坟的日子/墓园里活人不多”为实,写得沉重有力,充满诗意的质感,壮观而意外;
9、整首诗的旋律真切,情感浓烈,语言生动形象,并且劲道十足,绘制出一幅幅色彩斑斓的历史时期;
10、本诗给予诗人的启示:“以小见大,是当下写作值得深思的一个问题”;
11、生命之诗,悼念之诗,时代史诗。

 

 

 

KUH ODER PFERD – 毛姐 Mao Jie

六月 6, 2021

Mao Jie
KUH ODER PFERD

Ich hab immer gedacht, deine Jugend als Mädchen,
wenn du mit Schweiß nichts anfangen kannst,
ist das eine Jugend?
Ich hab immer gedacht, dein Schweiß als Mädchen,
wenn es mit Liebe gar nichts zu tun hat,
kannst du dann sagen, du hast geschwitzt?
Ich hab immer gedacht, deine Liebe als Mädchen,
wenn du nicht Kuh sein kannst oder Pferd,
kannst du dann sagen, du hast geliebt?
Vor unserer Hochzeit hat sein Vater den Pflug gehalten,
aus Erdnussreihen die Weizenstoppel herauskriegen,
wir waren beide vorne wie brünstige Kälber
und haben zusammen den Pflug gezogen.
Er hat manchmal den Kopf gehoben und etwas geschrien.
Damals hat keiner von uns gewusst,
dass uns in unserem halben Leben
das Leben die Liebe herumzerren wird
und lauter blutende Wunden schlagen,
die sich jeder nur selbst lecken kann.

2020-12-12
Übersetzt von MW im Juni 2021

Mao Jie, Künstlerinname für Mao Ruihong, geb. in den 1970er Jahren, hat auf großen Plattformen wie NPC und in Anthologien publiziert. 《新诗典》小档案:毛姐,原名毛瑞红,70后女诗人,有诗入选《新世纪诗典》《中国女诗人先锋诗选》《君儿读诗》等选本。

新世纪诗典作品联展#毛姐#(4.0)

伊沙推荐:4.4云诗会上听时,收货验货时,写推荐语再读时,我都不由自主地想到:这一首不会被某些诗监当成宣扬封建保守意识落后吧?唉!这些不懂人、世、诗的玩意儿,就生在我们中间。做诗人的最大悲剧莫过于解放了全人类,忘掉了自己那具臭皮囊。

况禹点评《新诗典》毛姐《做牛做马》:生活之诗,而且绝对是纯粹中国式的生活之诗。它所揭示的情感和生活,伴随着对其基本陌生的“独(生子女)二代”“独三代”已步入中年,正开始呈现岁月的史诗感。

黎雪梅读《新世纪诗典》之毛姐《做牛做马》:一首生活之诗,却不乏对爱情独到的见解,不管别人怎么解读这首诗,我觉得有思想、很深刻,来自一个女子真实的内心感受和生活经历,写到骨子里去了:青春、汗水、爱情、伤口,这便是生活赐予女人的一切,在生活面前谁不得低头?谁不是当牛又做马?女人焉能除外?不仅如此,“今后半生的岁月里会被生活拉扯出/一道道血淋淋的伤口/还只能独自舔舐”,连曾经最珍贵的爱情也难免被生活摧残,时间的残酷性不言而喻,然而凡此种种却无人诉说,只能靠自我疗愈来减轻痛苦。读来心疼,为诗中的“我”,也为所有的女性。

伊沙主持 | 新世纪诗典11一周联展(2021.5.30——6.5)

伊沙主持 | 新世纪诗典11一周联展(2021.5.30——6.5)

伊沙主持 | 新世纪诗典11一周联展(2021.5.30——6.5)

 

 

 

ARBEITSLOS IM TRAUM – 君兒 Jun Er

五月 30, 2021
Click on the picture to read the poem in Chinese!

Click on the picture to read the poem in Chinese!

Jun Er
ARBEITSLOS IM TRAUM

Im Traum hab ich gekündigt,
hab mich wegen einer Kleinigkeit aufgeregt
und wirklich meine Stelle verlassen.
Hab mein Lohnverhältnis aufgekündigt
und mich verwandelt von einer Angestellten in eine haltlose Landstreicherin.
Ich war recht aufgewühlt,
wie sollt ich Geld verdienen,
mit Schreiben oder mit Schweine hüten,
das war die Frage.
Oder erst einmal weniger Kleider, weniger Essen.
Hab mir das restliche Leben ungefähr ausgerechnet,
herumstreifen mit der Wohnungsablöse,
satt und warm werden vom Bücherschreiben?
Lieber zuerst gründlich überlegen,
wie groß das Risiko jeweils sein mag.
Ich überwinde die Hemmung, geh mein Bettzeug abholen,
aber auf meiner Lagerstatt schläft eine Neue.
Ich will nachfragen, aber mir wird bewusst,
ich gehöre nicht mehr zu ihnen.
Nehm meine Tasche, zieh mich zurück
und hör die anderen hinter mir reden,
“sie sieht schon aus wie zehn Jahre älter”

2005
Übersetzt von MW im Mai 2021

Click on the picture to read the poem in Chinese

Click on the picture to read the poem in Chinese

 

 

 

VERGANGEN WIE RAUCH – 高歌 Gao Ge

五月 24, 2021

Gao Ge
VERGANGEN WIE RAUCH

Die Nacht wird immer finsterer.
Ingenieur Guo sagt zu Ingenieur Gao,
ich möchte nicht mehr rauchen.
Ingenieur Gao sagt, nichts leichter als das.
Zieht Lederhandsschuhe an,
geht in die Werkstatt,
bringt einen halben Becher Flüssigsauerstoff,
minus 183 Grad Celsius, blasses Blau,
nimmt die Zigarettenschachtel von Guo,
taucht sie ein,
holt sie mit der Grillzange raus,
wirft ein brennendes Zündholz hin.
Bumm!
Ein weißer Blitz
und die ganze Packung ist weg.

Übersetzt von MW im Mai 2021

新世纪诗典作品联展#高歌#(24.0)

伊沙:生活中的诗意,人类形为中的诗意,事实的诗意,如果我们的文字不能将这种诗意记载下来,那文字便是功能不全,如果观有的诗体不能此诗意表达出来,那诗体就需要革新改造,说时迟那时快,好在已经有了后现代主义口语诗,你反对也好赞同也好,人类的诗歌发展都与你无关一一就像原子弹,就像航天飞机。

况禹点评《新诗典》高歌《往事如烟》:高歌写了一种工业和化学混搭的戒烟法,有点儿吓人,又有点儿神奇。诗中人戒没戒成烟,我们不知道,但经过液氧浸泡和火烧,烟显然是没了,想抽也没了——这个场景带了点幽默。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

荒目點評高歌《往事如煙》: 第一眼看到「液氧」和「火柴」兩個詞,就驚呆了,因為我知道液氧是航天器的燃料,沾火就燃燒,甚至爆炸。好在高工是從車間接了半杯液氧出來。不過,為了戒煙,出此險招,大概只有作者高歌(另一個「高工」)才能(敢)想得出。

為什麼不敢呢?古人可以「語不驚人死不休」,今天生活在互聯網時代和大航天時代的詩人們,為了拓寬詩歌的邊界,又有何畏懼呢? 高歌做了一次很勇敢的嘗試。

黎雪梅读《新世纪诗典》之高歌《往事如烟》:看题目浪漫而诗意,换成别的诗人大概会写成缠绵悱恻、婉转忧伤的抒情诗,而口语诗人则不然,一个生动有趣的戒烟故事,加上具体而微的细节处理,以及富有个性特点的动作描写,还有人物之间的关系,都跃然纸上。诗的结尾处“ 噗的一声/一道白光闪过/整盒烟无影无踪”与题目巧妙呼应,内容和诗题高度契合,另类阐释了词语“往事如烟”的内涵,言有尽而意无穷,值得细细品味。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

读高歌《往事如烟》:今天再读这首诗时,我发现本诗的重点不在“戒烟”,而在标题“往事如烟”上。不论往事是不堪回首得想“戒掉”还是美好得想永久回忆,它都“一道白光而过”,连“烟”带“烟盒”都“无影无踪”了,尤其是在这个科技日新月异的时代,在这个每天都在革新的有点神秘色彩的“车间”(周焱)

马金山|读高歌的诗《往事如烟》的十一条:
1、事与物,是诗和意;
2、把听见的东西,变成自己的血液,并且流动起来,这就是诗的鲜活的生命;
3、高歌,本名张超,山东滕州人,生于1980年6月9日。《新世纪诗典》“新世纪中文诗歌百大诗星”、常青藤诗人、十大80后诗人,曾荣获第三届亚洲诗人奖,唐·名人堂成员,葵同仁,泉同仁;
4、高歌的诗,题材一直在向自己的生活里挖,在向自己的生命里挖,不仅如此,还在向真实的本心里挖,构成了一个鲜活,且生命力旺盛的一个个文本;
5、回到本诗,根据作者自评,将二手材料,自然地转化为一手材料,而且成为有温度,有生活质感的文字,还有生命里最具鲜活的精神内涵,并饱含幽默的情趣,本身就是一首经典的诗;
6、诗中描写既生动形象,又自带语言的陌生感,在特定的环境中,由两个人的对话和车间里的专业场景,促成了一种形为与诗意;
7、工人以化学的技术和思维方式,提供了一种新型的戒烟,以物指事,由烟浸透生活,充满现代主义气息,浓郁而沉实;
8、还有一点,值得珍视,细节不仅精彩,而且动人心,又饱含趣味性;
9、正如诗题一样,人世间的万物,一切皆如云烟,正如诗里的“烟”和“液氧”一样,存在着某种意义上的暗含;
10、本诗给予诗人的启示:“动词产光辉,动作生诗质”;
11、对话之诗,现场之诗,化学之诗。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄平子读高歌《往事如烟》

——《新世纪诗典》3704

往事如烟

高歌

夜色渐浓
郭工对高工说
我想戒烟
高工说好办
戴上皮手套
进了车间
接回半杯液氧
-183℃淡淡的蓝
将郭工的一盒烟
泡了进去
又拿火钳夹出来
擦根火柴一扔
噗的一声
一道白光闪过
整盒烟无影无踪

黄平子读诗:“夜色渐浓”,是时间,说的是天在慢慢地变黑。“郭工对高工说/我想戒烟”,郭工突然想戒烟,肯定是出了什么事。“高工说好办”,对于烟民来说,戒烟是非常困难的事,高工有什么戒烟妙招?“戴上皮手套”,悬念一。“进了车间”,悬念二。“接回半杯液氧/-183℃淡淡的蓝”,悬念三。好一个“淡淡的蓝”!“将郭工的一盒烟/泡了进去”,悬念四。“又拿火钳夹出来”,悬念五。“擦根火柴一扔/噗的一声/一道白光闪过/整盒烟无影无踪”,大揭秘!这哪里是帮人戒烟,这是林则徐的虎门销烟啊!维马丁先生在伊沙老师朋友圈里留言问:“郭工、高工都是员工吗?”肯定不是!“工”一般是对从事技术研发和工程管理人员等的尊称。一般的员工,哪里有雅兴玩这样的游戏?高歌的这首诗让我想起了多年以前的一句流行话:“你们城里人真会玩!”呵呵,高工真会玩!高歌真会玩!

2021年5月24日21点39分

伊沙主持 | 新世纪诗典11一周联展(2021.5.23——5.29)

伊沙主持 | 新世纪诗典11一周联展(2021.5.23——5.29)

MUTTER, DIE ARBEITERIN – 乌城 Wu Cheng

五月 21, 2021

Wu Cheng
MUTTER, DIE ARBEITERIN

Mutter hat ein rasches Temperament.
Als Arbeiterin
hat sie sich am meisten angestrengt.
Wenn der Chef nicht da war,
hat sie genauso um ihr Leben gearbeitet,
bis sie nicht mehr konnte.
Auch wenn der Chef gekommen ist,
hat sie sich dann ausgeruht.
Jedesmal wenn sie davon erzählt,
ist es nicht,
um zu zeigen, wie ehrlich sie ist.
Sie will mich warnen,
man muss die Situation im Auge behalten.
Beim Arbeiten muss man aufpassen,
sonst geht es einem wie ihr.
Sie war ihr ganzes Leben nur Arbeiterin
und ist immer kränker geworden
und früh in Krankenpension gegangen.

2021-01-18
Übersetzt von MW im Mai 2021

新世纪诗典作品联展#乌城#(15.0)

伊沙:活出来的诗,风吹雨打的诗,中国人民的诗。在平实的外表下,是生活深厚的积淀,中国特有的人情世故与做人原则的纠结,它不像那些大词说得那么大,却比那些大词微妙复杂得多。

况禹点评《新诗典》乌城《工人母亲》:对母亲的爱有万千内容,只有口语现代诗才能呈现出它的丰富与复杂。有乌城此诗为证。

张小云读乌城《工人母亲》

母亲把自己当“反面教材”
所有付出在“我”这里却是正向的
都因为爱:去付出,去感知
乌城实诚的叙事塑绘了
真实的百姓生活场景
言辞中透出角色之微妙
行文过程也紧紧把住
人物关系的分寸

2021.5.21

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

高歌:多少人生智慧——中国智慧,都是迫不得已、血泪教训后的挫败感,然后传递给下一代要明哲保身,不要逞能,难得糊涂,能喘息时且喘息,真不想一代代重复下去,可是怎么办……善待劳模母亲,善待所有的劳模,不是最需要的吗?

黎雪梅读《新世纪诗典》之乌城《工人母亲》:在事业上遭受挫败的长辈们,总是将自己失败的工作经验或生活经验当成反面教材,指导自己的孩子们在职场上该如何应对,就是为了让子女们少走些弯路。一如本诗中的工人母亲告诫我:“做事要有眼力见/干工作要多长个心眼”,这些活生生的掺杂着生活血泪的经验,无疑也是长辈留给子女珍贵的精神财富,富有中国元素和年代感的叙述,丰富内敛的情感,读来滋味厚重, 有着淡淡的苦涩。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读乌城的诗《工人母亲》的十一条:
1、微言大义,也是诗的精华;
2、诗的厚,在于味,而诗的微妙,则在于思维的广度与深度;
3、乌城,生于1977年,吉林辽源人,毕业于东北师大。高中数学教师。诗歌收录于《新世纪诗典》、《葵》、《中国先锋诗歌年鉴》、《中国口语诗年鉴》等。现居顺义;
4、翻开和作者的聊天记录,忽然想起很多东西,并由此可以看到其诗的内敛与精湛,其人的纯粹、低调,像诗的结实和细腻总是滋味悠长;
5、此诗和乌城很多的诗一样,语言通俗,内涵丰富,情景交融,微妙而颇具现实意义,这一切,都含有生活的质感与生命的力量;
6、本诗既是在写自己的母亲,而事实上是在写一代人,甚至是一个群体的人物形象与性格,还充满深厚的温情与爱;
7、诗中描写的各种情节,不仅细腻深刻,而且妙趣丛生,在直铺的语言里面,包裹着浓浓的情感,既有老一辈的体验与分享,还有人世的冷暖和世故人情;
8、而诗中母亲鲜明的性格,是那个时代极为常见且坚守自我做人的一种准则,映照出人性的复杂与残酷的现实;
9、现实里都是诗,呈现是一切,这是本诗的思想,也是所有口语诗,以及后口语诗里所自带的能量;
10、本诗给予诗人的启示:“抓住关键点,深入浅出地讲述与挖掘,也是诗写核心的技艺”;
11、人生之诗,生活之诗,一代记忆。

黄开兵:乌城此诗,工人母亲的形象非常典型。之后母亲的告诫更加典型。如果按“套路”写作,强行升华:塑造一个任劳任怨的母亲,肯定流俗了!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

OPAS GEWOHNHEIT – 王若南 Wang Ruonan

五月 14, 2021

Wang Ruonan
OPAS GEWOHNHEIT

Feuer machen und Wasser kochen,
seit Opa am Feld nicht mehr arbeiten kann
macht er das jeden Tag.
Auch im Sommer,
der große Herd auf dem Hof
muss ordentlich brennen,
dann sitzt er am Tor, wo es kühl ist.
Ich frage Opa,
so ein heißer Tag,
wieso machst Du Feuer?
Opa lacht und sagt,
er ist es gewohnt.

Übersetzt von MW im Mai 2021

新世纪诗典作品联展#王若南#(1.0)

伊沙推荐:与昨天推荐的诗,正好相反:初读时我以为是小朋友写的,刚刚打开小档案才知是大朋友,并且老如60后。作者千万不要以为我的话贬低了你,俗话说:孩子眼尖,孩子耳聪一一孩子发现细节的能力强于大人,并且他们的视角一般没有被文化污染一一本诗也正是如此。至于60后老跑出来抢占"新人"名额的现象,正是客观公正地反映了60后诗歌队伍之兵强马壮,为什么在《新诗典》显得尤其突出?因为本典不是"坛选"、"江湖选",而是"自然来稿蒙眼海选"。

况禹点评《新诗典》王若南《爷爷的习惯》:本诗反映的也是一个大主题,而且是极具中国特色的——上两辈劳作一声、闲不下来,中间一辈在时代的变幻中拼力辗转适应,年幼一代被学校应试教育和课外补习捆得紧紧的,稍有压力就直奔出走和寻死而去。本诗着力于表现老辈人的生态,却让人读罢联想起当下的两代。滋味复杂。

黎雪梅读《新世纪诗典》之王若南《爷爷的习惯》:生活的烟火气挟着浓浓的亲情扑面而来。一个老人在“干不动农活”之后,只能把生火烧水这样的轻活,当成自己力所能及为家人所做的事情,并且乐此不疲。即便夏天也是如此,也许爷爷只是认为他做了自己该做的事情,并没有什么不妥,所谓的“习惯成自然”便是如此吧。隐藏在诗歌背后的还有爷爷淡淡的苦涩和对命运的妥协,这是作者从平简朴素的农村生活中挖掘出的、别人无法模仿的、真正的诗意,读来百感交集五味杂陈。

马金山|读王若南的诗《爷爷的习惯》的十一条:
1、生活,即可为诗;
2、构成鲜活画面的,除了行为,还有心理状态,以及文字留下的诗意的想象空间;
3、王若南,男,1968年生,农民,家住甘肃省康县阳坝镇龙潭村,在《飞天》、《百花园》、《诗词百家》`《心潮诗词》、《陇南日报》发过小小说、诗歌和诗词;
4、新诗典之伟大,不只是在于对于老诗人的一再擦亮,还在于对于新人的挖掘与发现,这是它最珍贵的价值,还是源源流长的生命力;
5、回到本诗,以朴实的语言,毫无杂念的状态,在场的情景瞬间,呈现出最佳的本真生活,个中滋味,耐品;
6、诗中的动静极其式微,甚至于微不足道,然而,在一位老人这里,在一个诗人心里,却是生而续命的重要内容,这个细节不仅动人心魄,还隐含着鲜为人知的一面;
7、此诗由一个点,以一贯之,一气呵成,构成百般滋味,真可谓干净整洁,纯澈而自然,而正是这种不易察觉,才让本诗的境界更胜一筹;
8、第四行“即是夏天”,一个新的场面的建构,使得整个过程更加充满丰富的色彩,让一个习惯,达成了广泛的程度,尤显精彩;
9、这还不算,在“爷爷”的进一步行为中,把生活的状态融入到了血液里,最终形成了他的“习惯”;
10、本诗给予诗人的启示:“把一个点,绽放成一朵花,也是一种至高的境界”;
11、纯粹之诗,生活之诗,现场之诗。

黄平子读王若南《爷爷的习惯》

——《新世纪诗典》3694

爷爷的习惯

王若南

生火烧水
是爷爷干不动农活后
每天必做的事情
即是夏天
也要把堂屋的炉火
烧得很旺
然后坐到门口歇凉
我们问爷爷
这么热的天
生火干啥
爷爷笑笑说
习惯了

黄平子读诗:“干不动农活”,说明爷爷年纪大了。“生火烧水”,这是爷爷的另一份工作。农民没有退休,干不了这个,就干那个。农村里有的是杂七杂八的事。“即是夏天/也要把堂屋的炉火/烧得很旺”,在堂屋里烧炉火,是甘肃农村的习俗吗?王若南的简介说他是康县阳坝镇人。我是江西人,没听过有在堂屋里烧炉火事。王若南是68年的,他写的显然是小时候的事情了。“把堂屋的炉火/烧得很旺/然后坐到门口歇凉”,这是非常奇怪的事情。冬天烧炉火,估计是为了御寒。夏天这么热,为什么还烧得这么旺?不仅“我们”要问,谁看了都要问。“爷爷”的回答,绝了:“习惯了”!是真习惯了吗?怕不是,估计是“爷爷”老得有点糊涂了。

2021年5月14日20点40分

 

 

WÄCHTER DER HAUPTSTADT – 原音 Yuan Yin

五月 7, 2021

Yuan Yin
WÄCHTER DER HAUPTSTADT

Die Wohnstätte des Dichters Lu Xun,
an einem bedeckten Tag.
Ich betrete den Hof.
Um zu verstehen,
wo unser Lehrer der Moderne geschlafen hat,
frag ich einen Wächter:
„Wohin ist Süden?“
„Sag ich Ihnen nicht!“
„Wieso?“
„Ich bin Wächter, kein Führer!“
„Ich frag Sie ja nur
nach der Richtung!“
Der Wächter zeigt in eine Richtung:
„Ich sag Ihnen nur,
dort geht die Sonne auf!“

2020-11-16
Übersetzt von MW im Mai 2021

伊沙推荐:语言歧义出好诗,后现代的花样多着呢,一个只知道平仄格律的读者,你让他怎么阅读观代诗?就算他读了文学专业的博士在大学里把一辈子教授,也不见得会懂这些,怎么办呢?有大志的诗人只好抛弃读者。

况禹点评《新诗典》原音《北京保安》:大学时几乎隔两周就去新街口一带的北魏书店(离今天的新街口地铁站不远)去逛,鲁迅的八道湾故居好像也离那一带不太远。但时间有点久,已记不清自己到底去凭吊过没有。貌似没有,又貌似去过。不过今天回过头来琢磨这件事,如果去过,那是应该的本分。如果确实没去过,考虑各地旅游部门对名人故居的做派,倒也不是多遗憾的事。鲁爷的书在我的每间书房里,鲁爷的文字甚至也融入了我对母校的记忆里,那还需要什么形式感吗。读原音这首诗,保安那令人不太舒服的俏皮,让我又一次想到这些。

黎雪梅读《新世纪诗典》之原音《北京保安》:哈哈,好一个职责分明,“不在其位,不谋其政”的保安,人在异地摸不清东西南北很正常,运气好的话能遇到热情周到的当地人给你指个方向,如果遇到本诗中保安这样的,你也只能苦笑不得,好在最后保安手指一个方向, “只告诉你太阳/是从那边升起来的” ,含蓄地告知东面的方位,让人心里稍稍有所宽慰。诗人将“人在旅途”中遭遇的尴尬,写得饶有趣味,极易唤起读者的共鸣,语言简洁明了,却张力无限。

马金山|读原音的诗《北京保安》的十一条:
1、诗是共鸣的艺术;
2、对话录,在诗里诗外,都具有现实意义和深远的历史纵深;
3、原音,70后,诗人,《摘星楼》主编,星语诗社发起人,少儿诗歌教育研究者和践行者;
4、在北京磨铁诗歌活动中,见到过同说河南话的熟面孔原音兄,畅谈甚欢,而且其近半年来的《摘星楼》诗刊亦办得如火如荼,甚是精彩;
5、由作者亲身经历,在一问一答之间,构筑成语言之谜途,沾染生活的底色,勾勒出别具韵味的声响,智慧、深切;
6、诗中的地名,可谓承载着特别的意义,在某些特定的时间和空间里,均会给人以极强的共鸣感,既显复杂,又不失含蓄;
7、而结尾的一句“我只告诉你太阳/是从那边升起来的”,既是习惯性的地域强势语调,还是另外一种想象的引伸,真可谓掷地有声;
8、题目中特别的区位,确定了特殊的人群,而正是这种特殊,构成了敏感的现实与话题的呈现力,以及精神层面丰富的内在事物关联,明晰而鲜活;
9、此诗凸显后现代主义风格,在平实的语言世界里,道出了人与人之间极为微妙的东西,既中国化,还是中国式的;
10、本诗给予诗人的启示:“对话的世界里,充满话题和值得玩味的元素,这既是汉语的魅力”;
11、现代之诗,对话之诗,中国之诗。

黄平子读原音《北京保安》

——《新世纪诗典》3687

北京保安

原音

参观鲁迅故居
那一日阴天
走进院内
为弄明白
先生住的方位
我问保安
“哪边是南?”
保安回答“不告诉你”
“为什么?”
“我是保安不是导游”
“我也只是问你
方向又不是别的”
保安手指一个方向说
“我只告诉你太阳
是从那边升起来的”

2020.11.16

黄平子读诗:我喜欢有趣的诗,像这首一样。我喜欢有趣的人,就像那个北京保安。在所有的职业中,我觉得保安是挺无趣的。你想想,一个人整天在一个地方坐着或者站着,看人或者车子进进出出,多无聊啊。如果有人过来搭讪,当然要幽他一默喽:“哪边是南?”——什么人哦?我在这里当了一辈子保安,还从来没有人问过我这个问题吔!这个人想耍什么阴谋诡计?“不告诉你”!“为什么?”为什么?因为“我是保安不是导游”,你又没有给我钱,我凭什么要告诉你?“我也只是问你/方向又不是别的”。你确定?你确定?不过,你没给我钱,“我只告诉你太阳/是从那边升起来的”,够意思了吧。这是鲁迅故居的保安,有鲁迅一样的冷幽默。一个小幽默,可以扫除一日的阴霾。

2021年5月7日15点42分

 

OUT OF MY HAIR – 陳銘華 Chen Minghua

五月 4, 2021

Chen Minghua
OUT OF MY HAIR

Every time I wash myself, I always pick up the comb and face the mirror, wanting to comb – all this hair I shaved off completely, working at home, cleaned off three hundred or thirty strains of pain, as the Buddha says.

He really doesn’t know anymore how to say it, the comb cannot abandon the head,
or the other way round.

Translated by MW in May 2021

新世纪诗典作品联展#陳銘華#(6.0)

伊沙推荐:刚经历过4.20《新诗典》十年大评我心里有本明账:1959年以前出生的宿将榜,一首诗最值钱,陈铭华从5.0升到6.0,便迈进了"十大",在11季首轮。有一次我向陈铭华约诗,他问我散文诗可以吗,我回答:当然可以一一诗体的丰富永远是本典所追求的。还有一次,我说陈继承了台湾商禽体的散文诗,他说他学的是旅美的秀陶一一这不矛盾,李白自认为学的是鲍照、谢朓,文学史却认为他继续了屈原、陈子昂。

况禹点评《新诗典》陈铭华《发之外》:寻常的感觉、情境不易出诗。除非你让瞬间的异样感,带出来人对存在的追问。如本诗。

黎雪梅读《新世纪诗典》之陈铭华《发之外》: 某种习惯一旦养成,短时间内很难改变。一如本诗中的“他”,明明头上稀疏的头发已经“剃光、净了”,但在每次盥洗毕/总不由自主地拿起梳子来对镜梳——”,多年梳头的习惯,总会在不经意间显露,以至于“他实在分不清楚,是梳不舍头还是头不舍梳”,看似无意识的动作有时恰是内心世界真实的袒露,表面是写头发,可每位读者却能从字里行间读出发之外的更多隐秘的东西,生命感十足,令人不胜感慨唏嘘。

黄平子读陈铭华《髮之外》

髮之外

陈铭华

每次盥洗畢,總不由自主地拿起梳子來對鏡梳——那在家上班,剃光、淨了三百或三十煩惱絲的頭
他實在分不清楚,是梳不捨頭還是頭不捨梳

黄平子读诗:《新世纪诗典》至今推荐了陈铭华六首作品,其中五首都是散文诗。这首也是。陈铭华是越南华侨,西贡沦陷或解放时,举家跑到美国。陈铭华写的还是繁体字,我引用时尽量保持原貌。估计年轻人读起来会有点辛苦,但是也没办法。“每次盥洗畢”,这是时间。“總不由自主地拿起梳子來對鏡梳”,这是事件。对镜梳什么?当然是梳头发?可是:“那在家上班,剃光、淨了三百或三十煩惱絲的頭”。“我”有头,但是已无发!“我”将头剃光,将发剃尽,有两个原因:一是在家上班,一是头发日渐稀少。佛家用三千烦恼丝喻头发。言其多。“他”用“三百或三十煩惱絲”喻头发。言其少。多是烦恼,少是另一种烦恼。“他實在分不清楚,是梳不捨頭還是頭不捨梳”,这是点睛之笔。“他”分不清,别人也分不清。因为“梳”本来就是因“头”而存在的。有了“头”,“梳”才有用。有了“梳”,“头”才能顺。梳不舍头,头也不舍梳。是“髮之外”,也是“梳之外”。

2021年5月4日20点32分

张小云:

读陈铭华《髮之外》

皮之不存毛将焉附
铭华兄都光头了
当然只能是发之外咯
“净了三百或三十烦恼丝的头”
照此逻辑似乎寻见发之外的
什么。什么的源头又是啥
“不由自主”“分不清楚”
这才是做为人
长着“烦恼丝”的根源
这根源在与“发”纠缠的表象
“是梳不舍头还是头不舍梳”
于是,诗在哲学层面究某种境
(是境不是竟)
他厉害在不露痕迹地究

2021.5.4

 

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

 

 

 

 

 

FAMOUS ALL OVER – 杭爱护 Hang Aihu – WEITHIN BERÜHMT

四月 14, 2021

Hang Aihu
FAMOUS ALL OVER

If you come to our city
and want to find me
you don’t have to mention my name.
Just ask anyone in this county town,
where is that guy
who repairs cars and bikes
and writes poetry with greasy fingers?
They’ll tell you right away
my exact address.

Translated by MW in April 2021

 

Hang Aihu
WEITHIN BERÜHMT

In unserer Kreisstadt,
wenn du mich finden willst,
brauchst du nicht nach meinem Namen zu fragen.
Frag den Erstbesten
einfach nach dem,
der Fahrzeuge repariert
und dabei mit schmierigen Fingern Gedichte schreibt.
Der sagt dir sofort
die genaue Adresse.

Übersetzt von MW im April 2021

Hang Aihu, geb. 1968. Lebt in Xi’an, arbeitet in einer Forschungseinrichtung. Wurde als junger Mann tief von Bei Dao beeinflusst, brachte Anfang der 1990er Jahre einen eigenen Gedichtband heraus. Später angeregt von “Poesie durch Fakten”, begann er in den letzten Jahren mit Gedichten in Alltagssprache. Dabei hat er Poesie der Realität als Kern moderner Lyrik erkannt. 《新诗典》小档案:杭爱护,男,1968年生人。陕西省西安市人,现就职于西安某研究所。年轻时受北岛影响较深,90年代初出个人诗集。后被“事实的诗意”理论所感,近年开始写口语诗,并认定事实的诗意是现代诗歌的核心。

伊沙推荐:第11季伊始,所谓"新人"中连出60后的事实提醒我:本典强推"新人"之策的必要性,所谓"新人"只是对本典而言,好多"新人"并不年轻。《新诗典》的逻辑应当是:推得越少越金贵,推得多了,被推者也麻木了,你若把人家不区别对待当成"大师",人家立马白眼以对跟你翻脸,一些年轻的"大师"脾气渐大不就是如此嘛。本诗好在超脱有趣。

况禹点评《新诗典》杭爱护《声名远扬》:短短数行,层次却丰,乾坤却大,有暖意,有自足,好诗!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黎雪梅读《新世纪诗典》之杭爱护《声名远扬》:“三百六十行,行行出状元。”无论从事什么行当,做得好做得久自然会声名在外,而如本诗中的“我”:“一边修车/一边用满是油污的手写诗”的人却凤毛麟角,少之又少,所以要找他的人,根据这个特点便能轻易锁定目标。本诗很有趣味性,行文着眼以小见大,进而真实地反映了诗人真实的生存状态,对工作和诗歌的热爱也跃然纸上,让人不知不觉间受到感染,流畅简洁的语言读来轻松舒服,实属难得。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读杭爱护的诗《声名远扬》的十一条:
1、趣味性,一直在诗中;
2、感受力,在诗里面,也是生命力;
3、杭爱护,男,1968年生。陕西西安人。现就职于西安某研究所。早年受北岛影响较深,90年代初出个人诗集。后被“事实的诗意”理论所感,近年开始写口语诗;
4、通过作者的简介纹路可以得知,多数诗人的写作变化,如出一辙,至少我也是这样,而写作,对于多数人来说,就是一生的事业,适合自己的表达方式,才是生命的活力;
5、回到本诗,自带后现代主义风格,只言事,而不言情,在生活现场娓娓道来,把所有的事物镶嵌于自然而然之中,诗意饱满而且细致入微,激荡起内心深处巨大的微澜;
6、诗一开头,引出一个话题,回到诗人自己,回到一个县城(回到现场),回到一个具有的人,一个不需要提名字就能知道的人,其文字背后,隐含的是本真的生存状态;
7、随即展开的,是具体的两种不同的身份,一个是关于生计的,关于物质创造的,另一个,则是有关精神文明的,在扎实的语言基础上,构筑成意趣横生的超然境界;
8、结尾部分与前半节,形成互关与映照,直观而不张扬,鲜明却又含蓄,这些正是本诗的奥妙和魅力所在,透彻而自然;
9、此诗标题为又一成语,不知道怎么的,我对此倍感兴趣,或许是因为汉语文化博大精深的缘故吧,不仅如此,本诗亦让人感到内容既熟悉而又深刻;
10、本诗给予诗人的启示:“写事实,写实在的事物,剩下的,让文本自己说话”;
11、生存之诗,生活之诗,在场之诗。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

 

VATERS VORBILD – 蔣濤 Jiang Tao

三月 29, 2021

Jiang Tao
VATERS VORBILD

Als ich als Reporter
das erste Mal hinunterstieg,
verstand ich nach vielen Jahren,
dass mein Vater, der Bergarbeiter,
überall hinspuckte und dauernd rauchte,
um den Kohlenstaub aus seiner Lunge
herauszukriegen wie es nur ging.

2021-02-28
Übersetzt von MW im März 2021

新世纪诗典作品联展#蒋涛#(25.0)

伊沙推荐语:用自己的日常生活写作冲了两次拿不下之后,换成他人经验一把过关,这便是蒋涛在《新诗典》十年最后一轮的遭遇。写作就是这么回事:不停地在"写什么"与"怎么写"这两极想办法,以为真理在握或题材优越而一成不变是不行的。

况禹点评《新诗典》蒋涛《父亲的旗帜》:现代诗里,错觉有时会成就一首诗。哪种错觉?瞬间的、顿悟的,背靠着人生沉重、承载着我们对生活、生命努力认知的那一种

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黎雪梅读《新世纪诗典》之蒋涛《父亲的旗帜》:也许这个世上真的很难有感同身受,只有冷暖自知,刀子插在谁的身上,谁才会感觉到痛。“未经他人苦,莫劝他人善”,这句话也许不仅适用于处理他人的关系,也适用于有血缘关系的亲人之间,尤其是存有“代沟”的两代人之间,有些事情的真相,若不去亲身体验和经历,你永远不会了解。本诗中“那随地吐痰和不停吸烟”的父亲,也许在儿子的眼里是不讲卫生、素质低下甚至是缺乏教养表现,也会被受过良好教育的儿子所不齿,如果不是因为有“第一次下井采访”的机会,恐怕永远不会明白父亲的那些行为,完全是出于自我保护,“是源于想把肺里的煤尘/尽力吐出”,以减轻尘肺病的折磨。这样的“旷工父亲”是中国为数众多的旷工中极为普通的一员,很有代表性和典型性;诗歌富有生命感和生活气息,诗人冷峻客观的描述中隐含的复杂情感,读来直指人心,令人动容。诗题如同一首无言的歌,令人想起美国战争题材的同名电影,这是对父亲最大的肯定、褒奖和最深沉的爱。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄开兵:蒋涛《父亲的旗帜》写出男人生存的一种底色。我在用行书抄写,加入一些我并不善长的章草,生硬而执拗,也许,这样反而和蒋涛的诗意有所暗合……

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读蒋涛的诗《父亲的旗帜》的十一条:
1、作品震撼力,也是诗人的责任;
2、觉知在一首诗里,不只是读者知道,作者更应该知道;
3、蒋涛,1969年2月出生于西安市。诗人、作家、编剧、导演。西安外国语大学日本语言文学学士。东京都立大学社会学硕士。1990年受伊沙影响开始写诗,1991年在美国《一行》发表《一旧旧一年历》。第五届李白诗歌奖铜诗奖、第四届亚洲诗人奖大奖得主。现居北京;
4、以往读蒋涛的诗,多是幽默风趣,轻松活泼,搞笑好玩中带有深刻的现实意义,而突然来一首沉重的,的确有点让人眼前一亮,而又猝不及防;
5、短短七行,却足有一篇小说的容量,首先由记者身份,到采访,再到个体的联系与感受,沉浸入沉重而鲜活的现实之中,在人称的转换里,自然而不留痕迹;
6、理解与爱,在一次采访后,成为了一切的答案,并由此构成了儿子隐藏于心的沉重的情感,深沉而厚重;
7、诗中带有对生活的气息与色彩,还有对生命的某种关怀和爱,更有对生存的进一步揭示,是同一群体的共同记忆;
8、此诗虽然有想的成分,但似乎又在情理之中,而这一切,正如诗中所言:“源于想把肺里的煤尘/尽力吐出”;
9、标题用得标新立异,大胆而且厚实,以一种人物形象,将思想中的父亲,融合于一体,情境交融,夺人眼目;
10、本诗给予诗人的启示:“在一个维度中,将事物呈现彻底,也是一种境界”;
11、生命之重、生活之诗、生存之诗。

MORGENVOLLMOND – 赵立宏 Zhao Lihong

三月 26, 2021

Zhao Lihong
MORGENVOLLMOND

Im Winter im Januar in der Früh
grad wenn es hell wird
wart ich auf den Bus,
auf den Bus zur Arbeit.
Ich schau nach Westen,
weil dort der Bus kommen soll.
Hätt nicht gedacht,
ganz am Ende der Taihang West-Straße
hängt noch
ein runder Mond am Himmel.
Ich bin so überrascht, dass er sich grad zu dieser Stunde
so voll zeigt,
so einfach,
so süß und so schön.
Wie plötzlich ein Blick auf Anfang April,
ganz klar auf den Gräbertag.
Mir kommt vor als hätt ich
überhaupt keine
Erinnerung,
keine Ideen
oder Gedanken.
Zehntausend Dinge und ich
genießen einander großzügig
in grenzenloser geheimer Stille.

Übersetzt von MW im März 2021

新世纪诗典作品联展#赵立宏#(17.0)

 

况禹点评《新诗典》赵立宏《一轮晓月》:写秋月、下月不算稀奇,难得写冬月,多了清冷;写晚月、夜月会偏于常态,晓月就不一样了(从柳永时它就属于诗),尤其是冬之晓月,自有一番现代的凛冽。

黎雪梅读《新世纪诗典》之赵立宏《一轮明月》:自古以来月亮就是诗人们长盛不衰的写作题材,每个诗人都有自己眼中或笔下的月亮,带着强烈的个人色彩。一如本诗中诗人在腊月的拂晓邂逅的月亮,这一特定的时间与空间里,它带给诗人的是“圆满/单纯/而又甜蜜的美”,其实月亮还是那枚千年前的月亮,此刻它带给诗人的这种独特的感觉,正是诗人宁静淡泊心态的映照,使日常的赏月具有了诗人主观的审美体验,因而诗意连绵;然而诗人并未就此戛然而止,接下来诗人由与月的“互相觉照”跳脱到“万物和我都在/浩瀚神秘的宁静中/慷慨地分享自己”,这就从狭隘的窠臼中挣脱了出来,展现的是更为广阔的一片天地,此刻人与自然、万物,平等地相互交融、彼此分享,清冷中透着暖意,美哉,快哉!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄开兵:赵立宏先生《一轮晓月》写得静谧中带着神秘。我抄写此诗,追求那种平静,用平实的笔触去书写,当止则止,剩余的空间就是自然的留白。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

 

DICHTER GEGEN DIKTATUR – ein Video aus Myanmar, produziert von PoetInnen und GewerkschafterInnen in Yangon

三月 20, 2021

Erde in meinem Gesicht und eine Kassette ohne Tonband

Myanmar: Dichter veröffentlichen Video gegen das Militär

DICHTER GEGEN DIKTATUR

[Ein Video aus Myanmar: https://www.youtube.com/watch?v=tEjesG7R5BA, produziert von PoetInnen und GewerkschafterInnen in Yangon.]

[In einem Kreis aus weißen Blüten in grauer Asche auf der Straße steht eine kleine Metalltonne. Darin werden Zettel verbrannt. Eine Menschenmenge sitzt auf der Straße und skandiert.]

Nieder mit der Militärdiktatur!
Protest! Protest!
Streik! Streik!
Revolution!
Die Revolution wird siegen!

Gerechtigkeit und Freiheit müssen gewinnen,
in unserem Land, in unserer Nation.

Wir sehen, wie sie unsere Nationalhymne auf die Guillotine zerren.
Ihre Ansage, die Zeit der Sandalen sei zu Ende,
kommt in die Öffentlichkeit
wie ein gebrauchtes Kondom aus einem Bordell.

Wütend wie das Feuer der Hölle,
schreit der Oger Alawaka Drohungen
und zeigt seine schrecklichen Krallen!
Aber er wird auf seiner Brust liegen,
zu Füßen von Dharma und Sila.
Das ist der Weg der Wahrheit.

Weil sie ihre Würde als Menschen
nicht gegen eine Mundvoll Reis eintauschen,
haben sie Widerstand geleistet, haben ausgehalten,
sind zusammengefallen und umgefallen.

Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen!

Die neue Nationalhymne kommt als Death-Metal-Version heraus. Kondomfirmen nehmen keine Kundenanrufe mehr entgegen.

Möge ich verlieren, möge die Wahrheit siegen!
Möge ich verlieren, möge die Wahrheit siegen!
Möge ich verlieren, möge die Wahrheit siegen!

Wenn die Bastarde verlieren und um Gnade flehen,
indem sie unsere Eier umfassen,
werden wir ihnen ins Gesicht pissen.

Wir schlagen nicht auf Töpfe und Pfannen,
weil es lustig ist.
Wir haben keine Waffen.
Wir haben höchstens Töpfe und Pfannen.
Wir haben keine Macht.
Wir haben nur Töpfe und Pfannen.
Haut auf die Töpfe! Schlagt die Pfannen!
Haut drauf! Haut drauf! Das ist unsere Revolution!
Haut drauf! Haut drauf! Das ist der Weg zu unserem Ziel!
Haut drauf! Haut drauf!
Haut drauf! Haut drauf!

Eines Tages werde ich Sternen-Bumen streuen, auf das Grab meiner kleinen Schwester.
Diesen Sommer können wir die Hunde nicht wieder tollwütig werden lassen.
Diesen Sommer wird jede Blume knospen und wundervoll aufgehen.
Diesen Sommer werden die Fahnen des Volkes im Wind flattern und triumphieren.

In meiner Jugend gab es nur einen Min Ko Naing.
Jetzt ist jeder junge Mensch Min Ko Naing.
Schützt alle Min Ko Naings!
Schart euch um alle Min Ko Naings!

Jedesmal, wenn ein schlechter Samen auf einer Bühne aufgeht,
versinkt die ganze Welt im Chaos.
Sie wird krank, ihr Körper brennt vor Hass.
Ich bin krank und nehme eine zehn Jahre alte bittere Medizin.
Aber ich bleibe krank. Im Leben in dieser Welt werden wir alle krank.
Wir können uns nur selbst kurieren, haben keine Zeit, angefressen zu sein. Wenn wir am Esstisch Platz nehmen, schwärmen die Heuschrecken wieder herein.

Wie kannst du arbeiten gehen, wenn alle protestieren?
Wie kannst du das mit deinem Gewissen vereinbaren?
Wirst du ok sein, wenn sie auf deine Familie spucken?
Kannst du glücklich sein, wenn deine Kinder die Stiefel von Min Aung Hlaing lecken, während seine eigenen Kinder stinken vor Geld?
Kannst du sagen, “gut gemacht”, wenn deine Enkel kaum überleben, während Min Aung Hlaings Enkelin im Ausland studiert?
Kannst du in Frieden zur Arbeit gehen, wenn dich die Unterdrücker mit ihren Gewehren wie eine Kuh behandeln?
Kannst du froh ins Büro gehen?
Kannst du froh ins Büro gehen?

Jeden Morgen, wenn Papa und Mama zur Arbeit gehen,
schämen wir uns, meine Schwester und ich.
Wir möchten nicht für unsere Zukunft fürchten.
Papa, bleib daheim. Mama, geh nicht ins Büro.
Bleibt zuhause für unser Land und für uns.
Lasst uns euch danken, dass ihr uns aufgezogen habt, indem wir uns den Protesten anschließen.
Lasst uns den Garten unserer Zukunft bestellen.

Zu viele Blätter sind zu früh abgefallen!
Wir werden eure Barbarei im Namen der Wahrheit zerstreuen!
Die Blumen des Winters werden auf euch losgehen,
die Wasser des Monsuns werden euch ertränken.
Für eine gerechte Sache opfern wir unser Blut!
Wir lassen niemanden unseren Frühling wegnehmen, nicht einen Fingerbreit.

Ich war eingeladen zum UNESCO-Poesiefestival,
sollte online rezitieren, zur Feier des Welttags der Poesie.
Ich habe abgesagt.
Ich habe geschrieben,
Russland ist doch euer größer Sponsor, nicht wahr?
Meine Antwort auf eure Anfrage
entspricht den Gefühlen der Menschen in Myanmar.
Also scheint es so zu sein,
dass ich an der Revolution des Frühlings teilnehme,
nicht indem ich Gedichte lese,
sondern indem ich ablehne, zu lesen.
Seltsame Sache!

Mögen allen Arbeitsscheuen
ihre Verdienste vermehrt werden,
mögen ihre Gebete in Erfüllung gehen!
Mögen alle, die streiken,
reinen Herzens sein und von allen geliebt werden.
Mögen alle, die daheim bleiben,
von Geistern und Menschen gesegnet werden,
mögen alle, die diesen Boykott mittragen,
die Kraft finden, weiterzumachen!

Der Klang des Marsches unserer Herzen fließt bis in unsere Fingerspitzen!

Der Golf-Taifun ist weder hineingekommen noch weggegangen.

Ihr sollt wissen, wir sind Geister.
Wir sind schon gestorben.
Wenn wir heute wieder sterben,
werden wir euch für immer heimsuchen.
Wir sind Geister, wir sind schon tot!

Heute suche ich den ganzen Tag im Fernseher
und bekomme keine Sender herein.
Wegen der Störgeräusche
klopfen die Nachbarn an meine Tür.

Bratet das Schwein in seinem eigenen Fett!
Bratet die Tür darin!
Der Schweinekerl, den du gesehen hast,
versteckt sich vor der Guillotine!

Du magst davon gehört haben oder nicht,
aber das ist keine akzeptable Entschuldigung.

Weil wir nicht zurück können in die Vergangenheit,
haben die Kinder, die wir nicht bekommen haben,
Waffen ergriffen zu einer Zeit, in der wir nicht leben.
Sie sind gegen Befehle von oben aufgestanden.
Sie haben ihren Sklavengeist
in einen Salzsack gesteckt
und im Fluss ausgelassen.
Gedankenfetzen von Millionen
vereinen sich in einem zitternden
und doch festen Faden.

Ich bin Ma Seint Htet, der vom Berg herunterfällt.
Ich bin U Ko Ni, der am Flughafen steht,
der vergebliche Besuch von Ibrahim Gambari.
Ein EPC-Elektriker hängt tot von einem Strommast.
Und ein Wanderarbeiter …

Die Räder der Hirne in den Bäumen
drehen sich zusammen
in den Ohren in den Schwertern
in den Wänden.
Die Knöchel eines alten Gewandes
werden terrorisiert
und jeden Tag heimgesucht,
übertrieben, als Strategie.

Die Erde auf meinem Gesicht
ist ein Haufen zerbrochener Knochen.
Fünfzig Jahre in einer Kassette aufbewahrt,
ohne Tonband.
Ein trauriges Lied,
das wir sofort nicht mehr singen dürfen.

Niemand wird uns wieder auseinanderbringen!
Wir sind ein einziger Blutkreislauf geworden!

Mach deine Maske zu deiner Fahne,
mach deinen Facebook-Eintrag
zu deinem Ultimatum!
Wo immer du bist,
dort mach deinen Protest!

Heute halten die Mütter ihre Kinder nicht zurück,
wenn sie hinausgehen und Gerechtigkeit verlangen.
Sie reißen ein Stück von ihrem Longyi ab
und binden es um den Arm jedes Kindes,
damit es geschützt sei vor Kugeln und Patronen
Auf den Straßen der Revolution.
Bewegen sich Heldinnen und Helden
in einem roten Schwall.

Wolken türmen sich auf
und darunter zerfällt der Morgen
in eine Revolution.

Das Heulen eines riesigen Tintenfisches,
der durch die Straße bricht,
hallt noch im Himmel über der Stadt.

Auch wenn ihr unsere Handgelenke durchschneidet,
wie ihr nur wollt,
unsere Fäuste werden nicht aufgeben.

(12 Männer zusammen skandieren) :

Der dämonische Enkel, frisch vom Mönchstum, zischt:
Ein Riss im herausgebackenen Teig, ein Sohn, der das Land zerstört!
Der dämonische Enkel, frisch vom Mönchstum, zischt:
Ein Riss im herausgebackenen Teig, ein Sohn, der das Land zerstört!

Zum Gedenken an den Dichter K Za Win, der gegen den Militärputsch protestierte und am 3. März in Monywa in einer friedlichen Demonstration von Soldaten getötet wurde. Möge er in Frieden ruhen. Dichterinnen und Dichter werden überall in Myanmar verhaftet.

Es folgen die Namen von 32 Dichtern und Dichterinnen in der Reihenfolge ihres Auftretens in dem Video.

Übersetzt von Martin Winter.

Danke an Esther Dischereit und Jacqueline Winter!

EISENFINGERNAGEL – 李子缘 Li Ziyuan

三月 16, 2021

EISENFINGERNAGEL

Meine Mama pflückt Rosenpfeffer,
verdient 1700 Yuan,
gibt meiner Frau 1000.
Meine Mama pflückt Rosenpfeffer,
verdient 1700 Yuan,
ihr Daumennagel ist abgefallen.
Meine Mama pflückt Rosenpfeffer,
ihr Daumennagel ist abgefallen.
Ich hab meiner Mama
einen Eisenfingernagel gekauft.
Morgen kommst du auf den Berg,
fährst die Äpfel hinunter,
die ich fürs Kind aufgehoben hab…
Ich bring den angetrunkenen Mo Du zu seinem Zimmer.
Am nächsten Tag,
als Mo Du und seine Mama bei meinem Wagen Äpfel aufladen,
muss ich sie fragen,
Ihr Fingernagel,
ist er wieder gut?

2020-12-01
Übersetzt von MW im März 2021

新世纪诗典作品联展#李子缘#(2.0)

伊沙推荐:从1.0到2.0,耗时5年另5个月,快创最长纪录了吧?这一首,我一看”铁指甲”这个意象就知道有了。当年第三代前口语好初级呀,搞什么都是口号+策略,其中一条就是”反意象”,初级阶段这么强调一下可以,正常情况下,不要反,让口语自然繁衍从物象到意象,能够开花添彩。

况禹点评《新诗典》李子缘《铁指甲》:津城这两日起沙尘,感觉又有点儿回到十七八年前的意思。加上天随时说阴就阴,不太想外出。没想到中午和老妈通话,常去的医院竟然断药了,只好先走访药店救一下急,跑了两家平时靠谱的店,竟只仿到三盒,不过也够支撑半个多月。回家一看,大约也凑了近万步。接着就读到这是写母亲的诗。李子缘这首很厉害,不长的二十行,两次打动了我。一次是妈妈给了儿媳一千,自己只留下的零头,慈母对儿子一家的厚爱于不经意间汩汩而出;二是读至铁指甲出现,里面藏了儿子的心疼——不止是作者一个人的,仿佛也注入了天下所有子女的。

黎雪梅读《新世纪诗典》之李子缘《铁指甲》:一首极有痛感的诗,连诗题都透着寒意,让人脊背发凉。俗话说“十指连心”,手指长个倒刺都极不舒服,何况是大拇指甲缺失,这样的痛隔着手机屏都能感受得到。而造成大拇指甲缺失的原因,竟是因为“摘花椒”,而且仅仅只是“挣了一千七百元”,还“给我媳妇给了一千”,莫渡说的虽是醉话,却满是心痛和愧疚,透着生活的不易与艰难,与“我妈”的勤劳朴素、疼爱子女,加上朋友之间的关爱怜惜,交织在一起,可谓是字字千钧,活画出为生活颠沛流离、善良的普通人的形象,具有震慑人心的力量。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

WIEDER EIN GEBURTSTAG – 马非 Ma Fei

三月 13, 2021

Ma Fei
WIEDER EIN GEBURTSTAG

der frauentag
und mein geburtstag
ist derselbe feiertag
so viele jahre
frag ich mich schon
was ist dahinter
gibt es einen
geheimen zusammenhang
erst am 50. geburtstag
kapier ich es ist nichts
besonders hohes und tiefes
vor vielen jahren
am 8. märz
weltweiter feiertag
für alle frauen
vor dem freudigen hintergrund
hat meine mama nicht ausgehen können
sondern schmerzen gehabt
und mich geboren
sowas vergisst man nicht

Übersetzt von MW im März 2021

 

《又到生日》

女人的节日
和我的生日
在同一天
这么多年
我一直在想
冥冥之中
它们之间
到底有什么关系
50岁生日这天
才彻底弄明白
其实也并不高深
就是在多年前的
一个3月8号
在普天下的女人
欢度节日的
快乐背景中
我妈不能出去玩
而且还受苦受难
生下了我
想忘都忘不掉

 

 

LEBEN – 沙凯哥 Sha Kaige

三月 8, 2021

Sha Kaige
LEBEN

Die Männer, die ich geliebt hab, die haben alle etwas Schwermütiges.
Sogar der einmal Vorstand war von der Lyrik-Gesellschaft,
hat es nicht gern gehabt, wenn ich zuviel Zeit verbraucht hab beim Schreiben.
Die Frauen, die ich geliebt hab, sind unauffällig, schwimmen im Strom.
Was ich schreibe, ist weit weg von dem, was sie als Gedichte erkennen.
Wenn ihnen der Mund offen steht,
ist Schweigen das höchste Lob.
Liebe und Poesie sind natürlich zwei schöne Dinge.
In Wirklichkeit waren sie nie ganz beisammen.

Januar 2021
Übersetzt von MW im März 2021

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

 

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

Pictures by Sha Kaige

 

 

BLUMEN, DIE NIE WELKEN – 邢昊 Xing Hao

二月 10, 2021

Xing Hao
BLUMEN, DIE NIE WELKEN

Kleine wilde Chrysanthemen
springen überall auf.
Aber sie überstehen
den ersten Winter nicht.
Wenn die Schneeflocken blühen und den Himmel erfüllen
stickt Mutter Faden für Faden
rote gelbe lila blaue Blumen
in unsere Polsterüberzüge
von uns vier Kindern,
jede voll aufgeblüht.

Übersetzt von MW im Februar 2021

伊沙:农历除夕、大年三十,在这个海闪外中国人无比看重的时刻,推荐邢昊的诗画,发布邢昊为《新世纪诗典》十周年设计的纪念版文化衫帽一一这份殊荣,是他用自己的生命活力和艺术创造力赢得的,不是我想给谁就可以给谁的。以邢昊为例,人的生命力,真不以年龄计。

新世纪诗典10,NPC2月11日(农历除夕),3601首,1157人。第23个邢昊(山西)日

邢昊:大谢新诗典!乘坐新诗典这列动车,先锋到底!

况禹点评《新诗典》邢昊《永不凋谢的花儿》:我有一个见解,最好的忆亲诗绝不是在硬性的纪念日子写出来的,一定是从平平易易的某个日子和节点流淌出来的,也唯此,更显真挚。比如本诗。

黎雪梅读《新世纪诗典》之邢昊《永不凋谢的花儿》:有时候觉得做一个诗人的母亲,真的很幸福。因为诗人情感细腻,比一般人更能体会到老人的感受和想法,并及时给予反馈,还能以诗的形式记录下来并得以流传。一如本诗的作者邢昊的母亲,应该就是这样一个幸福的母亲。而诗人有这么一个心灵手巧、慈爱善良的母亲,更算得上是个幸运儿了。写母爱的是诗歌有很多,但邢昊兄的这首诗却写出了一种高级感,表面上不动声色,却在细微之处,笔笔见情。诗的前半部分写自然界的“野菊花”,虽然“遍地怒放/但还是没能/挺过初冬”,美则美矣,却难经风雨,脆弱不堪;诗的下半部分写母亲绣在“枕头上鞋垫上”的“红花黄花紫花蓝花”,这一针一线中都倾注着母亲的心血,这每一朵花都是母亲用爱浇灌,自然经得起岁月的洗礼,是“永不凋谢的花儿”。

黄平子《新世纪诗典》留言261

3601

永不凋谢的花儿
邢昊

小小的野菊花
遍地怒放
但还是没能
挺过初冬
等到雪花漫天
母亲一针一线绣的
红花黄花紫花蓝花
就在我们四个孩子的
枕头上鞋垫上
一朵朵地盛开了

本诗可以分成两个小节来解读。1-4句是第一个小节,写遍地怒放的野菊花。5-10句是第二小节,写母亲为“我们四个孩子”在“枕头上鞋垫上”绣的花。菊花品行高洁,被誉为“四君子”之一。菊花还有一个特点,就是能耐寒。这么能耐寒的菊花,竟然“没能/挺过初冬”,可见这个冬天之冷。“雪花漫天”则是正面描写冬天的冷。菊花没能“挺过初冬”。“母亲一针一线绣的/红花黄花紫花蓝花”却能于“雪花漫天”时“在我们四个孩子的/枕头上鞋垫上/一朵朵地盛开了”,这当然是母爱的温暖的结果。永不凋谢的,不是花儿,是母爱!2021年2月10日20点10分

马金山|读邢昊的诗《永不凋谢的花儿》的十一条:
1、写出内心以及现实,最真实最纯朴的情感,就是高级的写作,就会直击人心;
2、在诗之间,言,情之间的情节,也是一门深刻的艺术;
3、邢昊,原名邢少飞,诗人、画家。1963年3月,出生于山西襄垣县南姚村,现穿梭于山西、重庆、北京三地。著有《人间灰尘》等诗集八部。诗作已译成英、法、德、韩、日、蒙、维、土耳其等外文。2019年7月,获亚洲诗人奖;
4、近年来,邢昊不仅诗写得依然独具个性与活力,而且画也弄得风生水起,直勾心魂,沉浸于生活之中,视角独特,先锋而又魅力具有无限可能;
5、本诗短短十行,一波三折,蓄满情感,又以“红、黄、紫、蓝”的色彩为浓调,细语流金,颇具玩味,悠远而绵长,纯彻且明快;
6、诗的第一节,自然地融入大自然的背景,写得通透明亮,瞬间陡然突变,由自然之物回到自然之中,是生命的常态,还是生活的意义所在;
7、坚接下来,“雪花漫天“的笔锋一转,把目光聚焦在了母亲的身上,在“一针一线”之间,勾勒出鲜活的母亲形象,而实质上,是蕴满了情感的厚重与美好;
8、最后一层,则从生活的艺术角度,引入到具体的物体之中,从而凝结到四条小花上面,嵌进了内心当中最式微的部分,通透、高级;
9、诗的标题,是永恒的印记,只是七个字,而里面包囊着三层意味,“花儿”是刻下的符号,“的”是过渡的变化,而“永不凋谢”则是一个定语,使得文字可触可感,充满温情;
10、本诗给予诗人的启示:“唤醒深沉的记忆,就是唤醒了生命中最鲜活,最质性的部分”;
11、母爱之歌,温暖之诗,时光印迹。

韩敬源:零零星星的爆竹声中读本诗,过去的岁月就浮现出来,母亲和生活。本诗追忆往事,菊花和鞋垫上的花两个细节互相映衬,奇妙诗意,开阔温暖!春节快乐!

读邢昊《永不凋谢的花儿》

张小云

所有知母念母的人
都能感应到邢昊心中
那份力量。有了它
什么样的花都能盛开
邢昊能耐在于
他让你看到他所种的
纯粹的有机的非转基因的
野菊花枕头花鞋垫花时
你感母之恩的花跟着

一朵朵地盛开了

2021.2.10

BAOZI-MELODIE 朱韦 Zhu Wei

二月 7, 2021

Zhu Wei 朱韦
BAOZI-MELODIE

Er knetet
das Lied
in den rohen Teig
schiebt ihn
immer wieder
in die Nudelpresse

Ihr Summen
steigt in den Dampf
wenn sie den Korb aufmacht
und sie in den Arm nimmt
17 kuschlige
kleine Kerlchen

2020-11-03
Übersetzt von MW im Februar 2021

Zhu Wei, geb. 2002 in Shanghai, mag Filme, Literatur, Poesie. 《新诗典》小档案:朱韦 2002年生于上海,喜欢电影、文学、诗歌。

伊沙大评:
写得多么好,生活多可爱一一这便是我在诗中已经提前预告过的我在纯粹生活诗上少有的同道。同时这还是一个重要的信号:00后成年军来了一一这才是一代人的大部队。

新世纪诗典10,NPC2月8日,3598首,1156人。朱韦(上海)日

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

况禹点评《新诗典》朱韦《包子情歌》:把艺术的滋味用生活化方式咀嚼、玩味。这样智性的诗好极!

韩敬源点评:作为一个长时间吹着口哨在厨房做饭而没有写出《包子情歌》这样作品的诗人来说,惭愧惭愧。这是爱生活,爱人,性灵,可爱的诗作。对火烧火燎,杂念乱闪的灵魂是一面透明的镜子!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄平子《新世纪诗典留言》258

3598

包子情歌
朱韦

他把调子
揉进
生硬的面团
在压面机里
推送
反复

她的哼唱
伴随
刚揭开蒸笼的热气
搂抱起
17个白胖的
小家伙

伊沙老师说,这是纯粹的生活诗。生活是什么?就是油盐柴米酱醋茶。第一节写“他”揉面做包子,面团虽然是生硬的,机器虽然是冰冷的,推送的过程虽然是反复单调的,但“他”干得却很愉快。“他”不但干活,还一边起着调子。第二节写“她”蒸包子。“刚揭开蒸笼”的气是热的,“刚揭开蒸笼”的包子是热的,“她”的心更是热乎乎的。要不,她怎有心情哼唱小曲?那“17个白胖的/小家伙”,哪里是包子,分明是17个可爱的孩子呢。《关尹子·三极》说:“天下之理,夫者倡,妇者随。”马致远的《马丹阳三度任风子》说得更俗一点:“你道是夫唱妇随;夫荣妻贵。”这是一对多么快乐、多么幸福的人儿啊!2021年2月7日21点44分

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

LEBEN – 宋壯壯 Song Zhuangzhuang

二月 2, 2021

Song Zhuangzhuang
LEBEN

Ich geh in eine Wohnhausanlage, geb den Leuten Nukleinsäure-Tests.
Es ist sehr kalt,
meine Hände werden taub.
Ich kann die Reagenz-Röhrchen nicht mehr aufschrauben.
Zurück im Spital bemerk ich Erfrierungen.
Ich sammle gute Taten,
sag ich mir zum Trost.
Nach dem Dienst fahr ich nach Hause
und mein Auto kriegt einen Strafzettel.

2021-01-11
Übersetzt von MW am 1. Februar 2021

Song Zhuangzhuang, geb. 1988, Akupunktur-Arzt. “Freunde fragen mich, was ich in der Arbeit mach? Reden mit alten Leuten. Heilung kommt hauptsächlich von Reden.” Mitherausgeber einer Anthologie von DichterInnen, die in den 1980er Jahren geboren sind. 《新诗典》小档案:宋壮壮,1988年出生,针灸科大夫,“朋友问我上班干什么/陪大爷大妈们聊天/疗效主要靠聊”。《那些写诗的80后》编委。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

伊沙推荐:另一首疫后诗由85后诗人宋壮壮大夫提供。年终前后见到有人在编疫诗、有人在评疫诗,无端端替他们捉急,他们不知好诗在何处,那就去找在岗的医生啊!职业为医生的诗人,去过抗疫第一线的诗人占据着疫诗的制高点。笨是来自于坏,坏又加助了笨,平日里编评不出好诗者,哪里可以编评出好的疫诗?

况禹点评《新诗典》宋壮壮《生活》:所有参与防疫和救人事业的人士都是可敬的。本诗写出了他们的日常滋味。弥足珍贵。

黎雪梅读《新世纪诗典》之宋壮壮《生活》:医生视角下真实的疫情生活,疫情期间医务工作者付出的心血和代价是巨大的,如诗中所写大冷天做核酸“手冻伤的情况,已是家常便饭;然而现实并没有因为他们付出得多,就会受到特殊的优待,毫无例外地“下班回家/车就被贴条了”。幽默的笔法,是诗性与智性的结合,读来让人百感交集。

黄平子《新世纪诗典》留言252

3592

生活

宋壮壮

去小区里给人测核酸
天太冷了
手冻得发木
试剂管不好拧开
回医院后发现手冻伤
安慰自己
就当攒人品
下班回家
车就被贴条了

2021.1.11

“去小区里给人测核酸”,这是疫情下医生的另一种生活。“天太冷了”,这是天气情况。“手冻得发木”,这是“天太冷”,造成的结果。“试剂管不好拧开”,这是“手冻得发木”造成的结果。“回医院后发现手冻伤”,这是“手冻得发木”的后遗症。“安慰自己/就当攒人品”,这是心理描写,是自我安慰,也是阿Q精神的一种。“去小区里给人测核酸”,这是疫情下额外的新工作。“给人检测核酸”有一定的风险性。这种工作不管是主动的,还是被动的,都让人敬佩。“下班回家/车就被贴条了”,这是现实给“我”的一记小耳光,是生活给“我”开的一个小玩笑:看来“我”的人品还是不行啊。继续攒吧!

2021年2月1日17点55分

 

OMA SAGT – 丁小炜 Ding Xiaowei

一月 30, 2021

Ding Xiaowei
OMA SAGT

Seit ich mich erinnern kann, war Oma alt.
Ein gebückter alter Mensch mit Feuerholz und Stroh auf dem Rücken.
Ein alter Mensch mit einem Eimer, der Hühner füttert.
Ein alter Mensch, der früh aufsteht und kocht.
Ein alter Mensch, der mich in der Nacht auf den Schoß nimmt, wenn mein Bauch weh tut.
Sie redet sehr gern,
sagt oft zu mir: Gib diesem Bettler eine Schale Reis,
wasch dich nicht immer mit kaltem Wasser an heißen Tagen…
Zu Leuten, die streiten, sagt sie: Langes und kurzes Gras wird beides geschnitten.
Wenn sie in den Himmel schaut, sagt sie: Du alter Halsabschneider im Himmel…
Aber im Alter hat sie die Sprache verloren.
Sie liegt nur im Bett und macht keinen Mucks.

Übersetzt von MW im Januar 2021

Ding Xiaowei, geb. 1974, kommt aus Yunyang bei Chongqing. Mitglied der Chinesischen Schriftstellervereinigung, Magister der Künste. Publizierte Gedichtbände, Essays, einen Roman, Reportage etc. 《新诗典》小档案:丁小炜,1974年生,重庆云阳人,中国作家协会会员,艺术硕士。著有诗集《不朽之旅》《漫过时间之水》、散文集《心灵的水声》《一路盛宴》、长篇纪实文学《在那遥远的亚丁湾》《一腔无声血》、长篇小说《秋山几重》等。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

伊沙推荐:本诗来自《新诗典》诗人丶《诗刊》编辑李春龙的助攻一一国刊编辑助攻本典,实在是个好现象。本诗妙在对他者活灵活现的精彩描述和对主观抒情的抑制(作者其他诗并非如此),所以诗这东西,并非作功越多越好。

况禹点评《新诗典》丁小炜《外婆说》:直面生活的诗。但并不是单纯的白描。有第一人称视角,有转述,最后的描述视角甚至有些接近第三人称(或者说伪第一人称视角——因为变得有些冷)。

新世纪诗典10,NPC1月31日,3590首,1154人。丁小炜(北京)日

李振羽评语:好极了!特别是“常对天着空说:你个砍脑壳的老天爷“——这一句,迸射出石破天惊强大无比的民间力量!使此诗陡然加厚加深,具有了战略轰炸机的效果,甚或达到某种世界级高度。

黎雪梅读《新世纪诗典》之丁小炜《外婆说》:一提起外婆总会不由得想起《外婆的澎湖湾》里的唯美而又抒情的句子:“那是外婆拄着杖/将我手轻轻挽/踩着薄暮走向余辉/暖暖的澎湖湾…”,然而美则美矣,还是过于概念化和符号化了。本诗撷取了外婆生活中这些“背柴禾”、“喂鸡”、“做饭”、“把胃疼的我抱在怀里”等典型的画面,如电影回放一般细腻动人而又分外亲切。她的唠叨里满是对家人和他人的关心与爱护,总是不吐不快。谁料造化弄人,就这样一个行动敏捷、热爱生活、仁慈善良老人,晚年却“已经失语/只能躺在床上,一声不吭”,前后反差之大令人唏嘘不已,外婆的“说”与“失语”之间是她一生的缩影和写照。从整首诗看来,诗人并没有让抒情泛滥,恰到好处地节制,我们依然能感受到诗人深邃的爱与痛。外婆这一形象丰富而立体,十分接地气,“桃李不言,下自成蹊”,其中自有一种打动人心的力量。

黄平子《新世纪诗典》留言250

3590

外婆说

丁小炜

从我记事起,外婆就很老了
一位躬身背柴禾的老人
提桶喂鸡的老人
大清早起来做饭的老人
半夜把胃疼的我抱在怀里的老人
她爱唠叨
常对我们说:舀碗饭给那个可怜的叫花子吧
大热天不要总洗凉水澡
常对争执的人们说:长草短草一把剜倒
常对着天空说:你个砍脑壳的老天爷
而晚年的她已经失语
只能躺在床上,一声不吭

外婆说也是说外婆。“从我记事起,外婆就很老了”,这句一方面强调我的小,一方面强调外婆的老。2-4句列举背柴禾、喂鸡、做饭三件事说明外婆的勤劳。第5句通过胃疼一事写外婆对我的疼爱。“躬身”是要强调亲自背柴吗?如果要强调弯腰,应该会用“弓身”吧?“提桶”强调鸡食的盛具。鸡食要用桶装,说明养的鸡多。“大清早”强调做饭的时间。“半夜”强调胃痛的时间。如果是白天,当然要送去看医生,抱在怀里解决不了问题。四句诗用“老人”结尾,是反复,也是强调。2-5句写外婆的行。6-10写外婆的言。第6句总写外婆的唠叨。7-10句是分写,也是列举。7、8两句是对“我们”说的,写外婆对叫花子的同情和对“我们”的关心。第9句是对争执的人说的,写外婆的包容心。第10句是对天空说的,写外婆的不快和抱怨。“金无足赤,人无完人。”骂老天的好处是:气出了,但不伤人!最后两句写外婆的晚年生活。外婆做了一辈子,说了一辈子,但是晚年不能说,也不能做。外婆肯定很难过,“我”也替外婆难过。2021年1月30日20点01分

PLATZ – 大朵 Da Duo

一月 19, 2021

Da Duo
PLATZ

Nachdem Vater von uns gegangen ist,
hat sich an seinem Platz am Esstisch
keiner mehr hingesetzt.
An dem Tag, als meine Tochter nach der Uni
eine Arbeit gefunden hat,
setz ich mich an den Platz,
schenk mir ganz allein ein,
bis ich nicht mehr kann.

Übersetzt von MW im Januar 2021

 

DAD – 拓夫 Tuo Fu

一月 17, 2021

Tuo Fu
DAD

Der Dichter 3A
betreibt ein kleines Geschäft,
speziell für bizarre Steine aus Laibin.
Seit unlängst macht er Live-Videos,
am Anfang ruft er immer:
Alter Tiä! (Tiä heißt Eisen, Alter Tiä heißt alter Freund)
Aber seine Aussprache stimmt nicht, es klingt wie
Alter Diä, alter Dad.
Ich korrigier ihn nicht.
Unser Familienname ist Shi, das heißt Stein,
wir sind Söhne der Steine.
Und ich weiß auch,
sein richtiger Dad
liegt schon jahrelang krank im Bett,
kann ihn längst nicht mehr abhalten,
sich für Poesie
herumzutreiben.

Übersetzt von MW im Januar 2020

Tuo Fu, Künstlername für Shi Caifu, kommt aus Laibin in Guangxi. Schreibt Gedichte und Essays, lebt in Nanning. 《新诗典》小档案:拓夫,本名石才夫,广西来宾人。有诗集《以水流的姿势》《八桂颂》《流水笺》、散文集《坐看云起》《天下来宾》等出版。有作品译介到越南、泰国、俄罗斯等,现居南宁。

伊沙推荐: 本诗是广西诗会单场冠军之作,亦是这个半月这个诗展冠亚军的有力争夺者。拓夫是桂军之中几员颇有实力的老将之一,他虽在文艺体制内为官,却灵魂自由、心思活拨、才思敏捷,对口语诗有着超高领悟,所以他写起来很有优势十分洒脱。

新世纪诗典10,广西诗人半月展之三,NPC2021年1月18日,3577首,1147人。第3个拓夫(广西)日

况禹点评《新诗典》拓夫《爹》:一首生存之诗——关于人的生存、本土诗歌的生存。我同意诗人梅花驿对读者的提醒,此诗可与诗中人三个A的《冬日即景》对照来读。

梅花驿:一首令人心酸的诗。诗人在现实中的挣扎和坚持,之所以有意义,在于那个永不破灭的梦。拓夫的这首《爹》,与昨日推荐的三个A《冬日时景》可视为互文,一起读。

湘莲子:湘莲子点评《新诗典》拓夫《爹》:拓夫,真名石才夫;三个A,真名石才来。石弟每次提到石哥,满是敬意和感激。
建议你们读过石才哥俩的诗后,再看一下石弟的短视频,保准你捧腹大笑。反正,我的一个大半年挤不出笑容的抑郁症患者,看过之后,笑得眼泪都出来了。

 

 

 

ENTSCHULDIGUNG, ICH KANNS NICHT SAGEN – 绿鱼 Lü Yu

一月 9, 2021

Lü Yu
ENTSCHULDIGUNG, ICH KANNS NICHT SAGEN

Weiß nicht, wann ich angefangen hab,
bei Jobinterviews, wenn ich ausfülle
was meine Eltern arbeiten,
immer zu schreiben „Einzelunternehmer“.
In Wirklichkeit haben die beiden
nie irgendwelche Unternehmen geführt.

Mein Papa ist Schrottsammler,
manchmal auch Zeitarbeiter.
Meine Mama hat in ihrem Leben
nie offiziell eine Arbeit gehabt.
Sie war daheim bei den Kindern,
später hat sie draußen für ihren Mann gekocht,
heute schaut sie daheim auf die Enkel.

30. 11. 2020
Übersetzt von MW im Januar 2020

Lü Yu, Papa von Cijun und Ziyi, geb. am 21. 1. 1990 in Guoyang, Provinz Anhui. 2012 Abschluss der Fachschule für Rundfunk, Film & Fernsehen der Provinz Shanxi. Arbeitet & lebt in Beijing. 《新诗典》小档案:绿鱼,此君和子衣的爸爸,1990年1月21日出生,安徽涡(guō)阳人。2012年毕业于山西广播电影电视管理干部学院,目前在北京工作及生活。

伊沙推荐:我不是"好人",绿鱼推我很多,我推他少之又少。在我看来,他的诗很好选:芜杂者多,一写干净,便入我眼。我不干预他人交友之道,只说一个写作至理:人交芜杂了,便会有个不良信息蹿入你心:我可以写芜杂,芜杂是丰富之一种。绿鱼最大的优点便是直面人生,不回避生活之重,本诗写得干净。

 

 

 

FEUERTOPF – 张心馨 Zhang Xinxin

一月 8, 2021

Zhang Xinxin
FEUERTOPF

Wir bilden neun Gruppen in unserer Klasse,
die Decke ist aufgeteilt in neun Felder.
Wie ein Feuertopf,
ich will ein Stück Fisch-Tofu sein,
frag nicht warum, einfach Fisch-Tofu.

Übersetzt von MW im Januar 2020

Zhang Xinxin, geb. im Januar 2005, aus Yongji in Shanxi, Oberstufenschülerin. Hat in über 100 Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. Publizierte im Herbst 2020 das Buch “Kinder wählen Gedichte von Kindern aus”. 《新诗典》小档案:张心馨,2005年1月生,山西永济人,高中生。作品入选《新世纪诗典》《中国诗歌排行榜》《诗潮》《读诗》等百余种选本及报刊。出版诗集《猕猴桃》,编选《孩子选孩子的诗》(阳光出版社2020年11月出版,系国内首部00后编、00后写、00后画、00后读的诗选)。2016年荣获第四届小诗人奖。2016、2017年荣获中国诗歌排行榜00后十大诗人。2020年荣获新世纪诗典00后10后十大诗歌新秀。

伊沙:少女诗人已经会玩无理性了,她的同龄人还在总结段落大意中心思想吧。大家还能记起《新诗典》之前的未成年诗歌写作是什么样子吗?毫无疑问,至少在外界看来,本典之推00后战略取得了专业与社会意义上的双重成功-但是,我还是要说(也该由我来说):成功不是一切,对这代人来说,奠定一生的成长更为重要,10后也同样如此。

况禹点评《新诗典》张心馨《火锅》:天花板像什么?不同场景看,会有不同的联想。张心馨记下了她自己的一个视角,没有刻意交代理由。其实诗也不需要时时交代这些。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

黎雪梅读《新世纪诗典》之张心馨《火锅》:一首充满任性和自信的小诗,字里行间霸气侧露。需要说明的是这绝不是盲目自信和耍酷,而是由惊人的才华和对诗歌一颗赤诚的赤子之心撑起来的,绝不是无本之木,无源之水。小诗人对生活的观察和生命体验,已远远将同龄人甩了不知几十条街,虽不经意间露出正常的青春期的逆反心理,但难能可贵的是不依附于任何人的独立思考,这不是课堂上老师所能教授得了的,完全是属于作者本人的专有,也是作为一个写作者,精神独立与写作独立的标志。有后浪若此,前浪死在沙滩上亦不足惜!

黄平子《新世纪诗典》留言227

3568火锅

张心馨

教室里分了九组
天花板划开成九格
好像一只火锅
我想要当一块鱼豆腐
不为什么,就是鱼豆腐

伊沙说,“少女诗人已经会玩无理性了。”无理性在哪里?就是第4、5两句:“我想要当一块鱼豆腐/不为什么,就是鱼豆腐”。人总是好奇,什么事情都喜欢问一个为什么。有一本书的题目就叫做《十万个为什么》。《十万个为什么》很好,它解决了很多人的疑问。《十万个为什么》也不好,因为它限制了人的想象。据说国外就有这样一个案例,一位幼儿园老师给小朋友教了一个0,家长把该老师告上了法庭。其理由是:在老师教育之前,孩子看到0会想到饼干、太阳…老师教育之后,0就是0了。在张心馨的手稿里,是“一只鱼豆腐”而不是“一块鱼豆腐”。“只”和“块”还是有区别的。这是两个不同的量词。“教室里分了九组/天花板划开成九格/好像一只火锅”这是联想,也是比喻。“我想要当一块鱼豆腐”,这是在火锅这个比喻下产生的想象。2021年1月8日17点03分

 

 

WIE IN EINEM ANDEREN LEBEN – 伊沙 Yi Sha

十二月 28, 2020

WIE IN EINEM ANDEREN LEBEN

Im Fernsehen
seh ich wie slowakische Ärzte
geimpft werden.
Da fällt mir ein, im Januar
bin ich mit einem Haufen von Dichtern aus China
auf den Straßen von Bratislava
einherstolziert,
hab die Schöne Blaue Donau
gemächlich fließen gesehen
und hab schließlich
die Bukowski Bar entdeckt.
Oh, in diesem Jahr
auf dieser Welt,
was ist da am Ende passiert,
was ist da am Ende passiert,
was ist da am Ende passiert?

Dezember 2020
Übersetzt von MW im Dezember 2020

 

《恍若隔世》

伊沙

在电视上
看见斯洛伐克的医生们
在受种疫苗
想起一月的时候
我和一众中国诗人
还大摇大摆地走在
布拉迪斯拉发街头
看蓝色多瑙河
缓缓流过
最终抵达
布考斯基酒吧
哦,这一年来
这个世界
到底发生了什么
到底发生了什么
到底发生了什么

伊沙、老G访谈:“此人不译,更等何人?此时不译,更待何时?”

 

Yi Sha

TRAUM 1717

 

Ich begleite einen Freund

(der in Wirklichkeit nicht existiert)

tief in einen Bahnhof,

bis er in einem Hotel absteigt.

Dann geh ich wieder hinaus,

kauf in einem kleinen Laden im Bahnhof

etwas zu essen,

will es ihm bringen,

aber das Hotel

hat sich in Luft aufgelöst.

 

Anfang Dezember 2020

Übersetzt von MW im Dezember 2020

 

《梦(1717)》

伊沙

 

将一位朋友

(现实中不存在的人)

送到火车站深处的

一家旅馆下榻

然后出来

在火车站的小店里

买了些吃的

给他送去

那家旅馆

凭空消失

Yi Sha
TRAUM 1731

Meine Träume,
warum klingen sie mehr nach Träumen
als die von anderen?
Für mich ist der Traum
das Subjekt
und ich als Mensch
bin das Objekt,
als wissenschaftliches Experiment
in der Beobachtung
und im Schreiben.

Dezember 2020
Übersetzt von MW im Dezember 2020

 

《梦(1731)》

我的梦
为什么比他人
写得更梦
因为我把梦
当主体
把我人
当客体
以科学实验的态度
在观察
在写作

Von und mit Martin Winter

 

 

BITTER – Diyi Xianren 第一闲人

十二月 11, 2020

Diyi Xianren
BITTER

Der Wagen ist geparkt, ich komm in den Aufenthaltsraum.
Hinter dem Teetisch eine dicke Frau, große Brille mit schwarzem Rahmen,
sie grüßt mich mit ihren Augen.
Ich setz mich, sie schaut mich immer noch an,
sagt aber nichts.
Ihre linke Hand klopft die ganze Zeit,
die rechte liegt flach auf dem Tisch.
Ich erkenne die Chefin, nach ihrem Schlaganfall.
Mein Wagen ist fast schon fertig gewaschen.
Ich frag, wie es ihr geht, ob sie sich besser bewegen kann,
ob ihre zwei Kinder schon verheiratet sind.
Sie schüttelt nur den Kopf,
dann hör ich ein Wort,
das klingt wie “bitter”.

Ich bin schon weit weg mit dem Auto
und denk noch daran,
von ihren Lippen her
wird es bitter gewesen sein.

Übersetzt von MW im Dezember 2020

伊沙推荐语:
第一闲人提供了解决口语诗易写平问题的方法五,用主观意识干预客现现实,用口语说就是:当我的想法好过现实的时候,用我的想法取代现实:诗中的老板娘说的究竟是不是"苦"?不重要,重要的是作者想到并且这么写了。但是,这种手法得以采用的前提是:真的想得好,想得妙。

新世纪诗典10,NPC12月12日,3540首,1138人。第3个第一闲人(广东)日

况禹点评《新诗典》第一闲人《苦》:人生多艰。每个有同情心的作者都能看到类似的景况,关键是你怎么写。本诗的亮点在于第二节,作者的回想与对推想的确认,让主观的描述,又多了一层中性的、客观的支撑。

梅花驿:“车开了好远/我还在回想/她的口型/应该是说苦”。闲人这一“回想”,不仅想到的这个女人之苦,而是借这个女人之口道出“苦”来感慨人生之苦。人生一世,草木一秋。又有谁不苦呢。

 

 

LIEBESGEDICHT – 馬金山 Ma Jinshan

十二月 10, 2020

Ma Jinshan
LIEBESGEDICHT

Meine Frau
wird in ihrer Firma
gekränkt.
Daheim
ist sie wie sonst,
kocht die Nudeln,
die ich gern hab,
macht die Tomaten mit Ei die ich mag,
hilft der Tochter beim Lernen,
postet im WeChat
die aktuelle Legende
mit ihren Pflichten
ohne mich irgendwie
spüren zu lassen
was sie auf und ab
in Wellen
erlebt hat.

Übersetzt von MW im Dezember 2020

新世纪诗典作品联展#马金山#(12.0)

 

 

MUNDSCHUTZ – 九弟 Jiu Di

十一月 28, 2020

Jiu Di
MUNDSCHUTZ

Von den im Dorf ausgegebenen Masken
trägt der alte Zhu Guoshun seine zwei Tage
dann dreht er sie um,
trägt sie noch mal zwei Tage.
Er sagt
Ich spar mir ein paar
fürs Pestizidspritzen.

4/7/20
Übersetzt von MW im November 2020

ANCESTOR – 胡泊 Hu Bo

十一月 24, 2020

Hu Bo
ANCESTOR

In the 1980s
our watch factory
often organized dances.
Beautiful melodies rose
from the dance floor:
The Blue Danube,
spring waltz,
slow waltz,
Viennese waltz,
disco,
rumba,
tango,
tap dance.
Some styles were
elegant,
some were mysterious,
some rather bold.
My favourite was
tap dance,
very clear rhythm,
easy to understand.
Some say Wang Lun, when he sent off Li Bai
danced in this
way.
The difference is,
you need leather shoes on the dance floor,
but not those with nails.
As for Wang Lun,
he was barefoot,
instead of music he had his
tongue.

5/31/20
Translated by MW, November 2020

Hu Bo, born on June 19, 1961 in Dalian, grew up in Tianjin. Began to write colloquial poetry in May 2019. Lives in Taida.
《新诗典》小档案:胡泊, 1961年6月19日生于大连, 天津长大。有诗入选《新诗典》感谢伊沙, 感谢所有帮助我的诗人. 现居泰达. 我是口语诗中小学生, 从2019年5月开启

 

 

SATTER LIFT – 阿文 A Wen

十一月 19, 2020

A Wen
SATTER LIFT

Der leere Lift fährt den Schacht hinunter,
kommt voll mit Erz oder Kohle hinauf,
spuckt es aus.
Der leere Lift fährt wieder hinunter,
kommt voller Erz oder Kohle herauf,
spuckt es aus.
Der leere Lift fährt mit leerem Magen hinunter,
der satte Lift kommt hinauf, in ihm rumorts,
er spuckt es aus.
Manchmal fahren wir im leeren Aufzug hinunter,
manchmal fahren wir heimlich im satten Lift mit hinauf,
er spuckt uns aus.
Der satte Lift hat auch manchmal zu viel,
dann spuckt er uns auf halbem Weg
wieder aus.

Übersetzt von MW im November 2020

饱车

阿文

空车从井上下去
装满矿石或煤上来
吐出
空车再从井上下去
装满矿石或煤上来
吐出
空车就这样空着肚子下去
上来的饱车就这样翻肠刮肚
吐出
有时我们坐着空车下去
有时我们偷偷坐着饱车上来
吐出
饱车也有吃得太饱的时候
饱车就在半路将我们
吐出

 

 

FRISEUR – 起子 Qizi

十一月 10, 2020

Qizi
FRISEUR

Mein Friseur schneidet mir die Haare,
schaut ab und zu aus dem Fenster,
sagt:
„Wieso regnets jetzt noch nicht stark,
noch ein bisschen stärker,
kommt niemand Haare schneiden,
kann ich mich ausruhen.“
Ich sag, wenn Sie Mittagsschlaf halten wollen,
machen Sie einfach zu.
Er lächelt im Spiegel.
„Der Himmel lässt mich ausruhen
oder ich selbst bin zu faul,
ist doch nicht dasselbe.“

2020-07-04
Übersetzt von MW im November 2020

COLLECTIVE WORK – 潘洗尘 Pan Xichen

十月 16, 2020

Pan Xichen
COLLECTIVE WORK

There is no theatre of the absurd.
There is no absurdist fiction.
There are no absurdist movies.

Dream interpretation isn‘t absurd.
Cabbage isn’t absurd.
Salmon isn’t absurd.

There is no absurd Erhu.
There is no absurd football.
There is no absurd audience.

There is only absurd reality.

7/29/20
Translated by MW, Oct. 2020

(Geng Zhanchun and Shu Cai participated in writing this poem, so it’s a Collective Work.)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.10.11——10.17)

SHADOWS – 李雨融 Li Yurong

十月 11, 2020

Li Yurong
SHADOWS

Shadows in the wind
like a series
of straining
bones

Translated by MW, Oct 2020

Li Yurong, born 2003, goes to high school in Shenzhen. She has published in magazines and anthologies and has received prizes at many different competitions.
《新诗典》小档案:李雨融,2003年8月出生。现就读于深圳实验学校高三(4)班。深圳实验学校人文小院士奖获得者。在《十月少年文学》、《诗歌周刊》、《当代中国生态文学读本》、《小学生》等多种报刊杂志媒体发表诗歌散文童话,曾获小学生诗歌节现场总决赛一等奖、二等奖,冰心作文奖、光明杯全国诗歌大赛、我为海南写首诗、第七届小诗人奖、全球华人旅拍大赛诗歌创作赛等数十种奖项,有诗歌入选《孩子们的诗》、《青年诗歌年鉴2018》、《你好,童年》等选本。

伊沙推荐:超短诗展示四:这个以诗型为小单元的展示效果颇为不错,我们就将这半月"新人"中的同类诗也加入进来,作者是位00后,所采用的明喻手法也许不算高级-但是,越不高级的手法越见才华,因为你必须出新,而影子像骨头也足够新颖。

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.10.11——10.17)

COFFEE PILLOW – 蔣濤 Jiang Tao

十月 9, 2020

Jiang Tao
COFFEE PILLOW

I am making a pillow
from kilos of coffee grounds
so I don’t sleep at night
and stay awake all day too.

20/9/20
Translated by MW, Oct. 2020

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.10.4——10.10)

RÜCKSCHRITT – 马非 Ma Fei

十月 2, 2020

Ma Fei
RÜCKSCHRITT

Mein Vater war Kader für politische Arbeit,
aber in seinem Leben
war er außerdem
Elektriker
Tischler
Installateur
Fleischhauer
Bauer
Holzfäller
Gärtner
Maurer
Tierpfleger
Friseur
Pflichtschullehrer
Traktorfahrer
und darin ist er
keineswegs eine Ausnahme.
Aber sein Sohn:
außer Wortspielereien,
außer einigen Texten,
auf anderen Gebieten,
ungefähr ein Idiot.
Beim Glühbirnenwechseln
wackeln die Beine,
der Bauch mit dazu.

Übersetzt von MW am 2. Oktober 2020

 

NIXE – 俞奕凡 Yu Yifan

九月 30, 2020

 

Yu Yifan
NIXE

Kalter Herbstmorgen,
an einer Schnellstraßeneinfahrt
sitzt eine weißhaarige alte Frau
auf dem Boden.
Mit einem gebrochenen Ziegel
hin und her
schabt sie
weiße Schuppen
auf nackten Beinen.

Übersetzt von MW im September 2020

 

OUTSIDE THE WINDOW – 李大 Li Da

九月 13, 2020



Li Da
OUTSIDE THE WINDOW

Whole days of rain,
mountains in clouds.
Over the slopes up on the range
figures in raincoats
appear,
back and forth between the hillsides,
picking and gathering,
crawling all over the earth,
to feed their families.
They are all called the same,
they are
farmers.

Translated by MW, September 2020

 

AUF DIE NACHRICHT ICH MACH EINE KUNSTAKTION – 邢昊 Xing Hao

九月 2, 2020

Xing Hao
AUF DIE NACHRICHT ICH MACH EINE KUNSTAKTION AM KULTUR- UND SPORTPALAST-PLATZ

Die große Tochter reagiert am schnellsten:
– Opa, wenn du uns blamieren willst,
gib vorher das neue Handy zurück, das ich dir gekauft hab!

Die jüngere Tochter reagiert noch stärker:
– Opa, du machst wirklich Probleme,
am besten du hörst überhaupt auf zu malen!

Meine Frau hält sich eine Weile zurück,
wirft dann boshaft ein:
– Lasst ihn doch,
lasst ihn verrückt spielen!
Wenn er verhaftet wird,
geht ihn keiner rausholen!

August 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

RÜCKZUG – 宗尕降初 Changka Gyamtso

七月 27, 2020

Changka Gyamtso
RÜCKZUG

Satt und zufrieden und angesäuselt
zerstreut sich die Gruppe.
Er geht noch einmal zurück,
um die Kellnerin vom Extrazimmer
nach ihrem WeChat-Namen zu fragen.
Aber als er die Tür aufmachen will
sieht er durch den Spalt,
die Kellnerin mit ihren Kolleginnen
sitzen auf „unseren“ Plätzen,
laben sich an den Resten.
Er zieht ganz leise die Tür zu
und verlässt das Restaurant.

18. Mai 2020
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

MONSTRUM – 释然 Shi Ran

七月 8, 2020

Shi Ran
MONSTRUM

Über die Treppe im Freien
komm ich in den ersten Stock
und sehe eine Frau im mittleren Alter
die auf dem mit Bettlaken ausgelegten Boden
Decken näht.
Neben ihr sitzt die Vermieterin;
sie sagt mir ununterbrochen,
die Frau hat gestern vierzig Decken genäht
und damit hundertzwanzig Yuan verdient.
Die Näherin hebt nicht den Kopf,
konzentriert sich aufs Nähen,
fädelt flink ihren Faden ein.
Eine magere Figur,
vornübergebeugt
ein Monstrum mit vier langen Beinen.
Ich frag sie ob ihre Schulter müde wird,
sie lässt nur weiter die Nadel fliegen,
angewinkelt bis zur Hälfte,
eingewickelt in einen Deckenüberzug.
Bis ich weggehe
hebt das Monstrum
die ganze Zeit nicht den Kopf,
hockt nur dort,
näht näht und näht.
Für eine Decke
bekommt sie drei Yuan.

26. Juni 2020
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

 

ELEKTRIKER IN DER VIRUSZEIT – 韩敬源 Han Jingyuan

七月 2, 2020

Han Jingyuan
ELEKTRIKER IN DER VIRUSZEIT

Er sieht an meiner Wohnungstür die Plakette:
Häusliche Quarantäne
Unter ärztlicher Beobachtung
Der alte Elektriker und Installateur
zögert nicht im geringsten,
nur nach der Reparatur
sagt er: „Ich verlange 20 Yuan mehr,
diese Tage rennt man weit
für Verschleißteile.“
Ich kann ihm nicht genug danken,
schenk dem alten Elektriker
noch eine Schachtel Zigaretten.

23. März 2020
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

DUST-FREE WORKSHOP:彭树 Peng Shu

六月 30, 2020

Peng Shu
DUST-FREE WORKSHOP

First round of inspection, no production date on the package,
failed.
Second round, elastic strap comes off easily,
failed.
Third round, meltblown fabric not dust-protected for transport,
failed.
All the way to the last team, before an inspector opens his mouth,
a temp paid by number of pieces says,
no problem, these masks are going to Africa.

Translated by MW, June 2020

 

 

ON NEGATIVE FEELINGS – 馬非 Ma Fei

六月 19, 2020


Ma Fei
ON NEGATIVE FEELINGS

Talent wasted,
blaming yourself,
pity your shadow,
gut full of woes.
Drown your sorrows,
smash your cracked pot
to become Li Bo.

Translated by Martin Winter, June 2020

 

COLLOQUIAL POEM – 曾庆群 Zeng Qingqun

六月 15, 2020

Zeng Qingqun
COLLOQUIAL POEM

After reading he says
I can also write
this kind of poetry,
then he really writes it.
After writing he finds
he cannot really
just write any kind
of poem he likes,
but actually
he did it already.

5/9/20
Translated by MW, June 2020

 

AN KINDER UND ENKEL – 周鸣 Zhou Ming

六月 9, 2020

Zhou Ming
AN KINDER UND ENKEL

Mein Opa ist 1976 von uns gegangen,
damals war er 66.
Meine Oma ist 2011 von uns gegangen,
sie war 93.
Wenn jemand sagt, meine Oma habe als Witwe
35 Jahre lang das Andenken ihres Mannes gewahrt,
dann muss ich ihm unbedingt sagen,
und zwar Wort für Wort,
damit er es kapiert:
Meine liebe Oma
hat in all den Tagen
ohne meinen Opa
ganz allein in harter Arbeit
35 Jahre an Kinder und Enkel gedacht.

2020-05-10
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

 

TANGLED – 湘莲子 Xiang Lianzi

六月 5, 2020

Xiang Lianzi
TANGLED

Someone has told me
I should use my profession and set up a stall on the ground
Maybe I could make over three hundred thousand per month,
much more than with regular work at the hospital.
I am moved at heart,
but tangled up too.
Should I give shots at my stall,
or should I tell people their fortune
or should I interpret their dreams?
Stupid!
It’s TCM, stupid!
I have to offer Traditional Chinese Medicine!
If anyone says I am doing it wrong,
I call the cops and say he slanders
and insults TCM.

6/4/20
Translated by MW, June 2020

 

WHY PEOPLE VOTE TRUMP 为什么投票给特朗普 – NEXT THING IN AUSTRIA

五月 18, 2020

WHY PEOPLE VOTE TRUMP
(and why De Niro hates him, he wants this only in movies)

Because
He doesn’t play by the rules.
And Russia and China
And most other people
Cannot always afford
To play by the rules.
And when money talks
And the Mafia beckons
You cannot afford
To play by the rules.

MW May 2020

为什么投票给特朗普
 (以及德尼罗为什么讨厌他,他只在电影里想要这一切)

维马丁
 
因为
他不按规矩出牌
俄罗斯和中国等等
大多数其他人
不是总能忍受
按规矩出牌
当金钱开口时
黑手党在召唤
你不是总能忍受
按规矩出牌
 
2020年5月 伊沙 译



NEXT THING IN AUSTRIA

That little valley
Which is only accessible from Germany
Will hold elections
By holding up sabers
The results will be valid
For the whole country
But only if they guarantee
To vote for the chancellor
The Greens agree either way
Long Green explanations
Forthcoming
For sure

MW May 2020

BICYCLE STORY – 莫高 Mo Gao

五月 16, 2020

Mo Gao
BICYCLE STORY

Old Zhang from our company has been riding his bicycle
to and from work for two years
with great results.
Fatty liver high uric acid high blood fat what not,
no need to worry at all anymore.
Eating together over the weekend, I say congratulations,
his wife has a dour look on her face.
“Nothing to get jealous about,
day after day on that old bike,
ruining his prostate.”
Old Zhang says not a word,
keeps picking up food.

5/9/2020
Translated by MW, May 2020

Mo Gao, orig. name Xiao Leng, comes from Mianyang in Sichuan, works in a company. Has published poetry in The Star, Poetry Monthly, Sichuan Literature, Shandong Literature etc. Started studying colloquial poetry and Yi Sha’s theory recently during the virus crisis, tries his hand daily now.
《新诗典》小档案:莫高,本名肖棱,四川绵阳人,现在企业供职。之前曾在《星星诗刊》、《诗歌月刊》、《四川文学》、《山东文学》等刊物发表诗歌。疫情期间接触口语诗,学习伊沙“口语诗伦理”后,茅舍顿开,现在每天都在坚持练手感。

 

 

I DON’T UNDERSTAND – 张书菲 Zhang Shufei

五月 15, 2020

Zhang Shufei
SOMETHING I DON’T UNDERSTAND

Uncle Wang who carves face stamps
let Papa see
the face stamp he made for their boss.
Papa asked Uncle Wang,
how much did he get for it?
Uncle Wang said,
who on this world
would ever ask
his boss to pay?

Translated by MW, May 2020

Zhang Shufei, born 3/5/14, lives in Tengzhou, Shandong. Her father is the poet Gao Ge.
《新诗典》小档案:张书菲,2014年3月5日出生,山东滕州人,高歌的女儿。

KURZ GESAGT

五月 15, 2020



KURZ GESAGT

ach wie gut, dass niemand weiß,
dass ich kurz
allen angst machen wollte
dachte sich kurz
noch vor kurzem

würden sie flüchtlinge aufnehmen
auch nur fünf oder zehn
aus solidarität im rahmen der eu
würd ich ihnen glauben
da sie es nicht tun
glaub ich ihnen nicht
egal was sie sagen

wir halten uns
an abstand halten
ich hoffe wir alle
solang es nötig ist
glaubt jemand das würd nicht funktionieren
mit einer virologin
als bundeskanzlerin?

MW April 2020

FREE WILLIES

we live
we die
we cry
we fly
we try

MW April 2020


FREUDE

Freude
ist einfach Freude
Freiheit
ist hoffentlich Freiheit
Freude ist tief
wie ein Traum
Verschwunden war
gottseidank nicht tot
Glück
ist einfach Glück

MW April 2020


自由了

喜悦
就是喜悦
自由
但愿是自由
喜悦深
如梦
失踪没有死
谢谢上帝
幸福
就是幸运

2020年四月底

WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


《疫情》

其实一直都这样,
只不是一块儿,
比现在还悬,
对很多人
生活没把握

其实无论谁怎么说
现在真实一点

其实你是舞蹈
旋旋的音乐
停还找人
如果行

2020.4.18

CORONA


Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
Only now it’s a big deal
for the whole world
for a while.

MW April 1st, 2020


疫情

其实生活一直就这样
对很多人,所有的现象。
要躲起来,
要避免警察。
要依赖邻居,
要怕一些邻居。
每天每一刻都可能被传染,
要互相照顾。

2020.4.1


CORONA 2

Actually it’s always like this
for many people.
You live from one day to the next.
You have to stay in
or avoid the police.
You need your neighbors,
but you are afraid.
You could get infected
any day any hour,
and you need each other.

Actually life isn’t fixed,
nothing’s secure,
whatever they say.
Actually you’re at a dance.
Turning, turning and then
slowing down.
Standing, maybe
looking for someone,
if it still works.

MW April 2020

Photo by Hangang Lu

Photo by Cornelia Ippers

ANRUFEN – 严力 Yan Li

五月 1, 2020

Yan Li
ANRUFEN

Nicht nur in New York lässt dieser Alp,
dieser Wachtraum so viele Menschen
niederfallen und nicht wieder aufstehen.
In den Nachrichten rauchen Gewehrläufe,
wenn du darin einen Hebel zu sehen meinst
hast du noch nicht den Angelpunkt,
kannst keinesfalls angehen, was der Instinkt
der Scham in den Menschen verbirgt.

Jemand fragt mich auf Wechat
ob ich in New York noch U-Bahn fahre.

Ich sag es dir,
ich sitze wochenlang auf meinem Sessel
und bin Gedanken dicht auf den Fersen.
Ich bin es längst müde,
ins Handy zu steigen und im Netz zu surfen.

Die U-Bahn-Karte in meiner Lederjacke
möcht ich sehr gern in die Hand nehmen,
aufladen, durchstecken.
Das Problem ist,
dass ich auch so jeden Tag meine Karte steche
und nicht ins Leben einsteigen kann
und wann hört das auf.

Zum Glück ist mir eingefallen,
die allererste Erinnerung in der Kultur
das muss der Schamane sein oben am Berg,
der Himmel und Erde anruft, mit aller Kraft
und ganzem Herzen.

28. März 2020
Übersetzt von Martin Winter am 1. Mai 2020

 

 

 

PHOENIX – 高歌

四月 17, 2020

Gao Ge
PHOENIX

It was winter,
snowing.
My dad
stood outside the wall
of the People’s Commune,
waiting for my mom.

Ding-ling-ling,
ding-ling-ling –
A Phoenix bicycle
rings loud and clear,
that isn’t her.

Ga-cha,
Ga-cha –
A scraping chain
against its cover,
another Phoenix,
not her.

Creaking and puffing,
creaking and puffing
white fog
on a Phoenix,
that is her.

At the table,
my dad speaks of this,
this moving love story.
My mum says –
No! Embarrassing!

Translated by MW, April 2020

 

 

OSTERN

四月 13, 2020

OSTERN

gott ist gefoltert
und hingerichtet worden
und deshalb lebt er

MW Ostern 2020


GLAUBE

Maia fragt
Was bedeutet dir dein Glaube
Mami sagt
Schau nach oben
Ein großer Kirschbaum
Im Arsenal
Unter anderen Bäumen

MW Ostern 2020

 

WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit ist es immer wie jetzt.
Halt nicht auf einmal,
doch in der Schwebe,
ein bisschen versetzt.
In Wirklichkeit ist
dein Leben nicht fest,
sicher ist gar nichts,
egal was wer sagt.
In Wirklichkeit bist du Tanz und Musik.
Wir sind was sich dreht
oder steht
und jemanden sucht
solang es noch geht.

MW 1. April 2020


HEUTE

Heute ist der wärmste Tag
des Jahres bis jetzt.
Gestern war Seder,
Vollmond.
Heute ist Gründonnerstag.
In Tschechien haben sie grünes Bier.
Heuer auch, irgendwo.
Irgendwie tröstlich.

MW April 2020


KARFREITAG

Karfreitag
Ka Freitag
Überhaupt ka Freitag
Sogt die liebe Regierung
– die vorige derselbe Chef –
Überhaupt ka Freier Tag
außer du nimmst Urlaub,
oder wie wor des,
wennst noch an Job hast.

MW 10. April 2020


GOTT

Gott ist das schönste
schwarze Loch für alle Macht
des Imperiums

MW Ostern 2020


PALMSONNTAG

Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Groß ist Gott. Ja.

Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Heute ist es sehr schön
Groß ist Gott. Ja.

MW April 2020


JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW März 2020


ACHTSAMKEIT

Achtsamkeit
hat sehr viel mit Neunsamkeit zu tun,
das sagen alle großen
Neunsamkeitslehrer.
Aber die großen Samenbanken,
die fangen frühestens
ab Zehnsamkeit an,
mit Ihnen zu reden.

MW März 2020

 

AUF DEN WIESEN
“Wir sind die Menschen auf den Wiesen” – Ernst Jandl

Jeder Mensch auf der Wiese
ist noch am Leben.
Alle nur drinnen bleiben
ist nur zum Speiben.
Masken, ok.
Abstand, bitte!
Also Bundesgärten aufsperren
in Wien,
damits Platz gibt.
Und bitte keine Leute,
die allen sagen,
dass picken sollen
in ihren Wohnungen.

MW 2. April 2020




NACKT

Nackt in der Straßenbahn
ohne Ticket,
Kontrollorinnen kommen.
Peinlich,
keine gute Bedeutung.
Aber kein Corona,
niemand achtet auf Abstand.
Also ein schöner Traum,
aber ich wach gleich wieder auf
und kann lang nicht schlafen.

MW April 2020



JESUS LEBT

Vor 2000 Jahren
ist einer gestorben
und war wieder lebendig,
zumindest für Freunde.
Naja, bei uns sind auch gestern
welche gestorben
und im Nahen Osten
wahrscheinlich auch ein paar.
Aber er war ein Sündenbock.
Das heißt er ist für sehr viele gestorben
und viele tröstet das.
Ich bin nicht sicher,
er hat nichts verhindert,
obwohl er Jude war,
oder eher recht wenig verhindert,
zumindest.
Aber der Mond
kommt jedes Jahr wieder.
Die Eier, der Frühling.
Und Jesus lebt.

MW April 2020

 

 

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

三月 19, 2020

11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

1. Could you please introduce yourself?
Martin Winter, Chinese name 维马丁, poet and translator from Chinese into German and English.
2. Where did you spend this year’s Spring Festival?
At home in Vienna. Yi Sha 伊沙 and six other poets from China (Tu Ya 图雅, Jiang Huhai 江湖海, Xiang Lianzi 湘莲子, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Bai Li 白立 and Chun Sue 春树) had just left, after spending over two weeks in Austria in January. You could also say we had Spring Festival together, in Innsbruck in Tyrol in the alps, with poets there, and in Vienna, also with friends. Bai Li was our best cook, and all of them made really good food, we made Jiaozi together, you know, Chinese dumplings, and many other dishes. Yi Sha likes to cook tomatoes and eggs, very simple dish, but very good. We celebrated together, and they went back one day before the lunar new year.
3. How has this virus crisis affected you?
Actually, here in Austria it has only just started to affect everyone. Schools are closed, also most shops. I have been working from home before already, so there is no big change. But I have to be afraid of both short-term and long-term effects in the publishing world, in China and in Europe.
4. How do you spend your time now?
I work from home, so the only big change is that my wife and my son are also home all day. My daughter already has her own apartment, but it is close by. She moved in February, when it was still normal. She was with us on the weekend, we are going to see her again tomorrow or so. People are supposed to stay at home, but you can go shopping for food, medicine, tobacco.
5. How is your mood these days?
Ok, maybe a little worried, but ok, not bad.
6. What are you most satisfied with from before this crisis? Can you give an impression of the efforts against the virus in your location?
My poems. My work. My family, friends, contacts, local and international. The measures against the virus here in Austria and in Vienna have only just started in earnest. There is some criticism that tourism was stopped too late in Tyrol. People who came to ski from all over Europe, and some got sick there, maybe a lot.
7. What is the best thing you have eaten during this crisis?
My wife is at home, so she cooks more. She likes to buy lamb and beef from the Muslim halal butcher at the vegetable market close by. Our vegetables are from there too. My son likes to help with cooking. Today they made lasagna, from scratch. Most food shops are open, even some restaurants for take out. Some Chinese shops have closed. Hope there are still one or two open in the city. But that’s just for spices and sauces like 老干妈.
8. What has worried your family and relations in this crisis?
My parents stay at home. My sister lives very close to them, and her sons help them. One of them is studying to be a doctor, he was working in a hospital. Hope he is ok.
9. In this global crisis, what do you think about poets writing poetry? Have you written poetry in this time?
This is a very good time for writing, reading, translating, even for distributing and discussing poetry, at least online. I have followed the situation in China. People compared the slogans warning you not to go out, some of these were very nasty and violent, to the writing on boxes sent from Japan, relief goods for Wuhan. There was Tang poetry on there, to remind people of their common heritage. Something about mountains and streams, 山川異域, 風月同天. Reminds me of Du Fu, mountains and rivers remain. So people compared this ancient culture to the crude slogans and said we should learn from the Japanese. Then one guy wrote an article in the Yangtze daily 长江日报 on February 12 and quoted Adorno who said poetry after Auschwitz was barbaric, so we don’t need poetry from Japan, because of what the Japanese did in the war. Any simple slogan was better, no poetry required, he said. But Tang poetry is very much what defines China, Chinese culture, also poetry in general. So everyone trashed this guy online. And people wrote even more poetry than before, a lot of it related to the crisis. Poems for Dr. Li Wenliang, the eye doctor from Wuhan who was one of the early whistle-blowers in late December 2019, and got reprimanded, and continued to work and died from the virus. That was world news, everyone knows this, also here in Austria. So in China on the whole there is a creative burst in this crisis, which is a very good thing, it gives hope. Some of these new poems are really very, very good. Yes, I have written a few poems myself. Some are related to China. I’ll see how it goes here in Europe. People have to stay at home, so they have more time for artistic pursuits, making music, for example. Singing from the balconies.
10. When the crisis is over, what are you most eager to do?
Don’t know yet, it has only just started here. Go out, meet people. My book is coming out in China, “Finally We Have Snow”, translated by Yi Sha. Should have come out in February. So I had planned to present the book in China this spring, at the Austrian embassy in Beijing, and at other places, maybe Xi’an etc. Anyway, my expertise is in intercultural, international contact with Chinese language, literature, poetry. So I am most eager to work in this field.
11. What do you think about the global situation?
It has brought people together. It is good for the climate, hopefully also for the social climate locally and internationally. There are always people who play us and them, but people do have a lot in common, much more than we realize. And now we have this one thing in common, globally. Everybody seems to agree on that.
庄生访谈:十一问

1.请您做一下自我介绍?
2.您在哪里过的春节?
3.此次疫情对您产生了哪些影响?
4.您每天是如何打发时间的?
5.您目前的心境如何?
6.回顾疫情之前的岁月,什么让您最满意?您可以就您所在地的疫情及防控情况谈一谈您的感受吗?
7.疫情当中,您吃过最美味的东西是什么?
8.在这次大疫当中,有什么使您的家人很不安?
9.在这次全球流行病中,您对诗人写诗怎么看?您作为诗人写诗了吗?
10.疫情过后,您最想做什么?
11.您对当下,全球疫情形势怎么看?

(请被访问者尽量简洁回答,随稿附上一张生活照和50字以内的简介,感谢!)

 

 

LANDSTREICHER – 胡洁洋

三月 9, 2020

Hu Jieyang
LANDSTREICHER

Herkunft Dongbei, Mandschurei.
Geboren in Hubei,
Arbeit in Hebei.
Zum Mondneujahr in Dongbei, in der Mandschurei.
Bei der Rückkehr zur Arbeit in Hebei
wegen der Papiere aus Hubei
nach Hubei deportiert,
auf der Straße gelandet.

2020-02-21
Übersetzt von MW im März 2020

 

 

THEY – 里所

三月 8, 2020

Li Suo
THEY

We need their wombs to be fertile
need their bodies to fight the virus
after abortion
We need their hair
We need their moving tears
when their heads are shaved
We need their soft smiles
in the face of brutal rules
but we don’t need their periods
We do need them to give their blood
But we don’t need
their blood down there
Don’t need to hand them sanitary pads
Don’t need to know how many they need
in a day
We need them to go on standing
Need them to cry
need them to laugh
need them to be there
to demonstrate
in the face of this catastrophe
they have achieved even more
equality

February 2020
Translated by MW, March 8, 2020


《她们》

里所

需要她们的子宫生育
需要她们流产后的
身体继续战疫
需要她们的头发
需要她们剃头时的
眼泪煽情
需要她们柔软的笑
衬托规则的蛮横
但不需要她们的月经
需要她们献出的血
不需要她们下面
流出的血
不需要给她们卫生巾
不需要知道她们一天
要换几次卫生巾
需要她们一直站着
需要她们哭
需要她们笑
需要她们存在
以证明灾难中
她们获得了超乎寻常
的平等

 

 

 

 

SIE – 里所

三月 7, 2020

Li Suo
SIE

Wir brauchen ihre Gebärmütter für Nachwuchs
brauchen ihre Körper dass sie nach der Abtreibung
die Krankheit weiter bekämpfen.
Wir brauchen ihr Haar
brauchen wenn sie kahlgeschoren sind
ihre heißen Tränen.
Wir brauchen ihr sanftes Lächeln
im Kontrast zu brutalen Regeln.
Aber ihre Regel brauchen wir nicht.
Sie sollen ihr Blut geben, das brauchen wir,
aber nicht das Blut, das unten
aus ihnen herausfließt.
Wir brauchen ihnen keine Binden zu geben,
brauchen nicht zu wissen wieviele davon
sie an einem Tag brauchen.
Wir brauchen sie den ganzen Tag auf den Beinen,
wir brauchen ihr Weinen,
ihr Lachen,
wir brauchen sie
um zu demonstrieren:
in der Katastrophe sind sie noch mehr als sonst
gleichberechtigt.

Februar 2020
Übersetzt von MW am 7. März 2020



《她们》

里所

需要她们的子宫生育
需要她们流产后的
身体继续战疫
需要她们的头发
需要她们剃头时的
眼泪煽情
需要她们柔软的笑
衬托规则的蛮横
但不需要她们的月经
需要她们献出的血
不需要她们下面
流出的血
不需要给她们卫生巾
不需要知道她们一天
要换几次卫生巾
需要她们一直站着
需要她们哭
需要她们笑
需要她们存在
以证明灾难中
她们获得了超乎寻常
的平等

 

 

MUTTERLIEBE – 韩敬源

二月 20, 2020

Han Jingyuan
MUTTERLIEBE

In all den Dokumenten
der Freiwilligen
die in den Kampf ziehen
in den Briefen die sich auftürmen wie Lawinen
wie ein Lauffeuer
mit blutroten Daumenabdrücken
hab ich ein Detail bemerkt.
In der Zeit als man noch nichts gewusst hat
über den Corona-Virus in Wuhan
als mehr und mehr Menschen angesteckt wurden
haben Ärzte an einem Wuhaner Krankenhaus
wegen fehlender Schutzkleidung gestreikt
und eine Ärztin
hat gesagt sie kündige
weil sie Angst habe.
Sie hat gerade erst ein Kind geboren.

Januar 2020
Übersetzt von MW im Februar 2020

 

 

Voices from the NPC (New Poetry Canon)

一月 9, 2020

Voices from the NPC (New Poetry Canon):

Yi Sha 伊沙 (founder of NPC in 2011 in Xi’an), Xiang Lianzi 湘莲子, Tu Ya 图雅, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Jiang Huhai 江湖海, Bai Li 白立.

When: 10 January, 2020 – 15.00

Where: Institut f. Ostasienwissenschaften/Sinologie, SIN2

Chinese Poetry Online – Verdichtete Wahrnehmung chinesischer Wirklichkeiten im Netz:

Lesung von Gedichten, die sich in poetischer Form mit chinesischer Zeitgeschichte auseinandersetzen,

ergänzt durch eine Einführung zur Situation, in der diese Gedichte im heutigen China geschrieben und verbreitet werden – oder auch nicht.

Einführung und deutsche Übersetzungen: Martin Winter – Dichter und Übersetzer, leitender Redakteur der Literaturzeitschrift Leuchtspur (人民文学).

Moderation: Ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Agnes Schick-Chen,

Institut für Ostasienwissenschaften/Sinologie

Campus Altes AKH Hof 2, 1090 Wien

 

Am 17. Jänner, eine Woche später, veranstalte ich einen Kalligraphie-Workshop. und eine Lesung. Soviesos-Kreativraum und Bibliothek, ab 15 Uhr. Hackergasse 4, 1100 Wien. Mit dem Kalligraphen und Dichter Jiang Huhai 江湖海 (Kanton) und fünf weiteren SchreibkünstlerInnen aus China (die gleichen wie oben). Zu Mittag machen wir Jiaozi in der Gemeinschaftsküche im selben Haus, wer mitmachen und mitessen will, ist auch da schon herzlich willkommen. Eintritt frei, Freie Spende.

Hoffentlich bis bald!

Martin Winter

Antonie-Alt-Gasse 6/20, 1100 Wien,
Tel. 06765857664

Einladung Lesung und Kalligraphieworkshop 17.1.20

(hier oben klicken)

 

LEUCHTSPUR 德语路灯 2019:Neue chinesische Literatur

十一月 22, 2019

LEUCHTSPUR 2019:Neue chinesische Literatur

 

Kurzgeschichten 短篇小说

 

Qiu Shanshan: Große Pause 课间休息 裘山山 übersetzt von Carsten Schäfer(科隆)译

Huang Beijia: Die We-Chat-Gruppe 万家亲友团 黄蓓佳 übersetzt von Cornelia Travnicek(下奥地利)译

Zhang Yueran: Familie 家 张悦然 übersetzt von Helmut Forster(法兰克福)译

Xu Yigua: Schülerakte Huang Bohao 小学生黄博浩文档选 须一瓜 übersetzt von Martina Hasse(汉堡)译

Jiang Yitan: Durchsichtig 透明 蒋一谈 übersetzt von Martin Winter 维马丁 (维也纳)译

Zhou Xuanpu: Zu Diensten 雇佣 周瑄璞 übersetzt von Julia Buddeberg(慕尼黑)译

Cui Manli: Guan Ais Stein 关爱之石 崔曼莉 übersetzt von Maja Linnemann (不来梅、北京)译

 

Poesie 诗歌

 

Duo Yu: Daheim Gelassen, 9 Gedichte 被居家 朵渔 übersetzt von Martin Winter 维马丁 (维也纳)译

Yi Sha: Opa im Mund der Tante, 5 Gedichte 家庭诗 伊沙 übersetzt von Martin Winter 维马丁 译

An Qi: Wie kann ein Seelenbaum einschlafen ganz in der Angst, 3 Gedichte
诗三首 安琪 übersetzt von Martin Winter 维马丁 译

 

 

LEUCHTSPUR 2019: Neue chinesische Literatur

Deutsche Ausgabe der Zeitschrift Volksliteratur – People’s Literature 人民文学 (Renmin Wenxue), größte Literaturzeitschrift in China.

Erhältlich bei den Übersetzern, beim Konfuziusinstitut Wien (Prof. Richard Trappl), beim Konfuziusinstitut Frankfurt etc. sowie bei den Verlagen Edition FabrikTransit (www.fabriktransit.net unter Bücher/ Weitere lieferbare Bücher) und Drachenhaus (www.drachenhaus-verlag.com).

Außerdem erhältlich direkt bei Renmin Wenxue 人民文学 in Peking am nordöstlichen 3. Ring, südlich vom Landwirtschafts-Messegelände. Nongzhanguan Nanli 农展馆南里 Nr.10号, 7.Stock (Fremdsprachenabteilung, Frau Li Lanyu 李兰玉),U-Bahn Linie 10, Station Tuanjiehu 地铁十号线团结湖站B出口 Ausgang B

 

 

 

MIT DEM COUSIN LOHN ABHOLEN – 云瓦

七月 23, 2019

Yun Wa
MIT DEM COUSIN LOHN ABHOLEN

Abzug wegen Materialverlust
Abzug wegen Maschinenschaden
Abzug wegen Verspätung oder zu früh gegangen
Abzug Vorauszahlung wegen Arbeitsunfall
Abzug Übernachtungskosten
Abzug Kantinengeld
Abzug Krankenversicherung
Abzug Sozialversicherung
Abzug Strafe wegen Sicherheitsgefährdung
(In vier Jahren dreimal die Straße oder das Tor blockiert)
Abzug wegen Rufschädigung der Firma
Abzug wegen Qualitätsmängel
Die Wanderarbeiter bekommen
den Lohn den der Elektro-Tiger drei Jahre nicht gezahlt hat
und gehen froh ihrer Wege.
Der Bauträger-Manager sagt:
Schau dir die Leute an.
So dumm dass sie süß sind.

2019-06-09
Übersetzt von MW im Juli 2019

 

 

 

IN GEDANKEN AN MEINE MUTTER – 伊沙 Yi Sha

七月 10, 2019

Yi Sha
IN GEDANKEN AN MEINE MUTTER

Meine Mutter
Zoologin
sehr begabt und gefragt
beim Präparieren
von Tieren.
Beim Präparieren
braucht man Arsenik.
Langfristig war das
ein schwerer Schaden
für ihre Gesundheit.
Sie ist deshalb
früh verstorben.
Ich glaube
die Tiere
die Präparate
in den Kabinetten
der Zoologie
ihre Werke
diese lebensechten
Vögel Vierbeiner
und so weiter
ich glaub die vermissen sie
die ganze Zeit.

Juli 2019
Übersetzt von MW im Juli 2019

 

7月第47首,总14447首
@长安伊沙

《思母篇》

我母亲
动物学家
是制作
动物标本的
高手
妙手
长期以来
制作中
离不开的砒霜
伤害了
她的身体
使她不能
尽其寿
我想
那些存放在
动物所
标本室里
她的作品
那些逼真的
飞禽走兽
这些年来
一定很想念她

 

KAMPF DER IDIOTEN – 李异

七月 4, 2019

Li Yi
KAMPF DER IDIOTEN

Ich war 16,
Schulbücher einkaufen im Xinhua-Buchladen der Provinzhauptstadt.
Im ersten Stock war eine Ecke, ein paar Quadratmeter.
Ein handtellergroßes
schwarzweißes Cover hat mich angezogen.
Es war ein nackter westlicher Mann im Profil.
Er spannt einen Bogen,
auf dem Pfeil
ist ein Penis befestigt,
gerichtet auf eine nackte Frau
links unten,
auf ihre Scham.
Ich nehm die Kassette heraus,
schau mir hinten die Lieder an.
Alles Englisch, eine Anti-Kriegs-
Compilation.
People Have the Power
Knockin’ On Heaven’s Door
Sunday Bloody Sunday
… …
Ich hab 12 Yuan ausgegeben,
die Kassette gekauft
und im Zimmer mit Kopfhörern
wieder und wieder gehört.
Am Anfang waren die Stimmen der Sänger
sehr hässlich.
Melodie und Rhythmus
waren einfach
Lärmkatastrophen.
Aber mit der Zeit
hab ich die Lieder gern gehabt,
hab sie mit auf die Uni genommen,
bin auf dem Campus
hin- und her gerannt
wie ein gereiztes schwarzes Nashorn
durch Dornenhecken trampelt,
aufgestachelt von Lärm und fremden Gerüchen.
Dieses heisere,
durchdringend laute,
wütende
Brüllen
hat mich begleitet bis zur Sponsion.
Nachher hab ich die Kassette
bei Freunden im Wohnheim gelassen
und nicht mehr vermisst,
bis heute.
Ich bin von meiner sechsten Arbeit davongerannt,
treib mich in der Wohnung herum
und ein vertrauter Rhythmus
steigt von ganz tief im Hirn.
Draußen wie immer dieselbe Aussicht,
der Lebenskampf halt.
Ich geh zum Kühlschrank, nehm Essen,
Trinken.
Das Ehepaar in der Wohnung daneben,
die sind früh auf, kommen spät heim,
sie glauben ich bin ein verwöhnter
Idiot.
Ich glaube sie sind
auch welche.

Mai 2019
Übersetzt von MW im Juli 2019