Posts Tagged ‘iran’

DAS MAUL ZERREISSEN – 伊沙 Yi Sha

十月 30, 2019

Yi Sha
DAS MAUL ZERREISSEN

Am ersten Zehnten schick Winterkleider
(Bauernkalender heute am 28. Oktober)
Ich geh für Großvater, Großmutter, Mutter
Totenpapierkleider kaufen zum Verbrennen
Und hör wie zwei alte Leute vor mir
sich das Maul zerreißen
über unsere Außenpolitik
Sie vergleichen China und den Iran
Ich trau mich nicht sie auszulachen
als alte Verrückte
Vor über 30 Jahren
Iran-Irakkrieg
Vielleicht haben sie damals für beide Seiten
die Waffen gemacht

28. Oktober 2019
Übersetzt von MW am 29. Oktober 2019

 

《妄议者》
伊沙

十月一,送寒衣
我走在给
祖父、祖母、母亲
买纸衣的路上
听到身前两位老者
在妄议国家
外交大事
把中国与伊朗
扯在一起
我不敢嘲笑他们
是疯子
没准儿三十年前
向两伊同时出售的炮弹
就是他们造的

 

 

 

REDEN, VON VIELEN – 聲援詩人法雅德

一月 16, 2016

Ma Fei Famen Tempel

REDEN, VON VIELEN – 聲援沙地阿拉伯被判死刑的詩人法雅德

 

Hauptsache, es wird geredet. Über Ashraf Fayadh und das Todesurteil über ihn. Die Schande. Auch ein arges Wort. Shame. Starker Roman von Salman Rushdie, auch wenn er damals verrissen wurde. Früh, gleich nach Midnight’s Children. Verurteilt wegen Glaubensabfall. Stinkt nach Öl. Vor ein paar Tagen war eine schöne Lesung hier in Wien. Für viele Frauen und Männer, die Gedichte geschrieben und sich zu Wort gemeldet haben. Sollte es öfter geben. Die Bedrohung ist leider die ganze Zeit da. An vielen Orten.

reden1

Zugleich entlarven sich die ach so Christlch-Sozialen selbst. “Der Nächstenliebe Grenzen setzen”. Unter diesem Schild, oder war es ein Transparent? Da sind sie alle gestanden. Der Außenminister. Die Innenministerin. Der Präsidentschaftskandidat. Zu wünschen ist ihnen ein Ergebnis bei der nächsten Wahl wie bei der letzten, der Wahl in Wien im Oktober 2015.

omar-hazeq-23039

Im Österreichischen Konsulat in Kairo, oder im Außenministerium wird irgend jemand entschieden haben, Omar Hazed kein Schengen-Visum zu gewähren. Über den Dichter Omar Hazed ist in letzter Zeit auch schon öfters berichtet worden. Leider konnte er nicht ausreisen, gestern oder vorgestern. Das ist auch Ai Weiwei passiert, damals 2011. Dann wurde er verschwunden, wie es so schön heißt. 被失踪了。He was disappeared. Für eine Zeit. Oder wie sagt man auf Deutsch? Fünf Buchhändler und Buchhandelsangestellte wurden kassiert. Alle aus Hongkong. Von der Staaatssicherheit. Der Chinesischen.
Liao Yiwu hat darüber geschrieben, dass auch er gewarnt wurde, im Jahr 2011. Von der Staatssicherheit. Die war alarmiert, durch den Arabischen Frühling. Viele durften nicht ausreisen. Auch wenn sie schon Tickets hatten. Und sogar Visa. Wie auch Liao Yiwu. Ai Weiwei fuhr trotzdem zum Flughafen. Er wollte nach Taiwan, zu einer Ausstellung.

AI WEIWEI_1630

Wir hätten auch ein Gedicht von Liao Yiwu vortragen können bei der Lesung für Ashraf Fayad. Hätte auch gut gepasst. Etwa das Lied für Ilham Tohti, der 2014 in Ürümqi in China zu lebenslänglicher Haft verurteilt wurde. Fürs Reden, Schreiben, Unterrichten. Für offene Worte. Im Dezember ist es gesungen worden, in Berlin. Das Lied für Ilham Tohti. Ich habe es übersetzt. Ins Englische und ins Deutsche. Auch für ihn gab es große PEN-Aktionen, in New York und anderswo.

Liao_Foto_Ali_Ghandtschi

Heute wird in Taiwan gewählt. Bei der Lesung für Ashraf Fayadh am Mittwoch in Wien habe ich ein Gedicht von Hung Hung vorgetragen. Über einen jungen Mann, der sich umgebracht hat. Nachdem er gesucht worden war, nach einer Demonstration. Hung Hung hat Erich Fried übersetzt und vorgetragen. “Die Gewalt”. Bei der Besetzung der Legislative, des “Legislative Yuan” vor zwei Jahren. Poesie muss nicht immer absichtlich von Politik sprechen. Hauptsache, es wird geredet.

wild- Yi Sha1

CHALLENGE – 伊沙 Yi Sha – HERAUSFORDERUNG

九月 18, 2015
周文翰与蒂娜•于贝尔2010年在北京, 摄影:钟樾

周文翰与蒂娜•于贝尔2010年在北京, 摄影:钟樾

Yi Sha 《挑战》
HERAUSFORDERUNG

bei der deutschen schriftstellerin tina uebel
auf ihrem blog gibt es einen bericht
von ihrer iran-reise
der hat einen sehr guten titel
die achse der netten”!
ihr eindruck von teheran und seinen leuten
herausforderung an die sprache der macht
klein und schlank wie das gras
ein blitz und die nacht ist erhellt

2010
Übersetzt von MW im Sept. 2015

挑 战

在德国女作家余蒂娜的博客里
在她游历伊朗所留下的
几篇文字中
我注意到四个字
是她对该国及其人民的评价
—“善良轴心”!
是对话语强权的挑战
微末如离离原上草
能点燃夜空的闪电
(2010)

Yi Sha

CHALLENGE

the german writer tina uebel
has on her blog a report from her days in iran
it has a great title
axis of friendliness
a challenge to the language of power
minute like the grass on the prairie
that burns with the lightning and lights up the night

2010

Tr. MW, 2015

Qinghai Lake Festival Homepage

WHAT COULD ALSO BE SAID – for Günther Grass

四月 18, 2015

DuBois

WHAT COULD ALSO BE SAID
for Günther Grass

why do they print, why do they distribute
what grass has said, weapons for israel
what will they do with german submarines
built for nuclear missiles?

many who grew up beneath those missiles
with fathers who knew or didn’t know
where their fathers went or what they did,

many who grew up under the weapons
they might understand those who are afraid.

grass didn’t say who should bomb whom.

he asked for observation of weapons
and nuclear reactors at the same time.

what are poems for? what is easter for?
what should have been done in 2012?

MW April 2015

1/27/14: Hashem Shaabani executed

二月 10, 2014

Hashem Shaabani

This is the first news of the day. They killed a poet and civil rights activist. By order of the president, along with some others. It happened two weeks ago already. Now we have Olympics in Russia. Austrian skiers are winning, along with Putin, who is drinking Schnapps with the Austrian team. No, they didn’t kill that poet in Russia. It was in Iran. By order of the president, supposedly a reformer. I was just reading Marjane Satrapi and Guy Delisle. Iran and Jerusalem. Gaza. Nothing on China. My children are watching Teenage Mutant Ninja Turtles with breakfast. Beijing suspended up in the stratosphere. Michealangelo, Donatello, Leonardo and Raphael have to reach Tian’anmen Square on a tricycle, before it’s too late.

Lyrikzeitung & Poetry News

Die US-amerikanische Poetry Foundation teilt mit, daß am 27.1. auf Anweisung des iranischen Präsidenten Hassan Rohani der Dichter und Aktivist Hashem Shaabani hingerichtet wurde. Laut Radio Free Europe habe ein Islamisches Revolutionstribunal ihn und 14 weitere Personen im vergangenen Juli zum Tode verurteilt, u.a. weil sie einen “Krieg gegen Gott” führten. Nach Presseberichten sei die Todesstrafe durch Hängen vollstreckt worden.

Shaabani war während seiner dreijährigen Haft schwer gefoltert worden. Human Rights Voices schreibt:

Seine Freunde kannten ihn als einen Mann des Friedens und der Verständigung, der innerhalb des despotischen Khomeinisystems dafür kämpfte,  individuelle Freiheitsräume auszuweiten. In einem Brief aus dem Gefängnis, den seine Familie zugänglich gemacht hat, schrieb er, er habe nicht schweigen können, wenn Menschen willkürlich und unrechtsmäßig verurteilt und hingerichtet wurden. Er habe versucht, das Recht jeden Volkes auf ein freies Leben mit vollen Bürgerrechten zu verteidigen. “Die einzige Waffe, die ich in meinem Kampf gegen diese…

View original post 8 more words

TIME TO SAY NO!

三月 8, 2013

No

Time To Say No! is an initiative inspired by Malala Yousafzai. There is a presentation in Brazil today. Yesterday there was a press conference and poetry reading in Vienna, organized by Austrian PEN. Time to Say No! is about rights. Education and dignity, which means not to be violated, are basic rights of all human beings. We heard female writers from Kenya, Sudan, Iran, India, Bulgaria, a wonderful male voice from former Yugoslavia, Austrian voices: Philo Ikonya, Ishraga Hamid, Sarita Jemanani, Boško Tomašević, Dorothea Nürnberg…. And two poems from China. The first one was “YOUR RED LIPS, A WORDLESS HOLE你空洞無聲的欲言紅唇 by Sheng Xue 盛雪, English translation by Maiping Chen and Brenda Vellino, German translation by Angelika Burgsteiner. The second poem from China was Lily’s Story 丽丽传 by Zhao Siyun 赵思云. The book Time To Say No, edited by Philo Inkonya and Helmuth Niederle, also contains poems by Ana Schoretits, Chantelle Tiong 张依蘋, Hong Ying 虹影, Reet Kudu, Wu Runsheng 吴润生  and many, many others.


%d 博主赞过: