Archive for the ‘Antique times’ Category

B I G IN CHINA!!!《老鼠(第一、第八十一章)》维马丁 Martin Winter:Old Rats, chapter 1st & 81st

二月 15, 2021
picture by Yan Chao

picture by Yan Chao

老鼠(第一、第八十一章)

维马丁
猫可猫,非常猫
鸣可鸣,非常鸣
无鸣,地下之始
有鸣,万鼠之母
故常无毒,以观其妙
常有毒,以观其暴
此两者,同出而异名
同谓之险
险之又险,众鼠之门

食物不美,美物不食
善鼠不变,变鼠不善
吃者不薄,薄者不吃
剩鼠不积,既以为鼠己愈有,
既以与鼠己愈多
天之猫,害而有利
剩鼠之猫,为而不争
2020年12月31日星期四

【诗人简介】维马丁,1966年六月生于奥地利维也纳。诗人、译者。曾经住台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。在《人民画报》、《人民文学》等报刊作翻译、编辑。诗和译作刊登于瑞士、德国、美国、中国等等权威报刊。写作用德语、英语、中文。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等。2013年开始参与新世纪诗典。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

OLD RATS (1st & 81st)

Cat, what a cat, no long-lasting cat.

Cry, you can cry, no long-lasting cry.

No cries, underground starts.

Cries, mother of ten thousand rats.

So if there’s no poison, there is something to see.

When there is poison, violence is on.

These two come together, under different names.

Both are called danger.

Danger in danger, gate to ten thousand rats.

Things to eat aren’t nice, nice stuff you can’t eat.

Good rats don’t change, changed rats ain’t good.

Those who eat aren’t thin, thin ones aren’t eaten.

Leftover rats don’t hoard, the more they do for rats, the more they have.

The more they give to rats, the more there is.

Heaven’s cats, destruction and profit.

Leftover rats, cats, don’t you fight!

Translated by MW in February 2021

新世纪诗典作品联展#维马丁#(14.0)

伊沙点评《老鼠(第一、第八十一章)》:先锋不仅仅是世界观,还是方法论。本诗提醒我们:后现代之戏拟,在目前依然很先锋。在一群中国诗人中间,有一个外国人,他不仅是翻译家,还是很先锋很优秀的诗人,那么这一群人就会有出息一一这便是维马丁之于《新诗典》诗人的作用与证明。本诗在二月下半月推荐诗中当居亚军。大年初五,有请维马丁出场向《新诗典》所有身在海外的诗人(不论族裔与国籍)拜年!因为有他们在,《新诗典》便是国际化世界性的。

况禹点评《新诗典》维马丁《老鼠》:不同时代的戏拟,华彩是不一样的。维马丁的戏拟有着当代特有的“植入”特性——将猫鼠植入老子的《道德经》,这一招就成了,很棒。

黎雪梅读《新世纪诗典》之维马丁《老鼠》:在现代文学中,戏拟的创作手法被广泛使用。如乔伊斯在《尤利西斯》中把一个丑陋、卑微的人描述为古希腊的伟大英雄,显然也是运用了戏拟的方法。但在后现代艺术中,戏拟的功能更加强大,由原来的创作手段而上升为一种创作的观念。一如本诗中维马丁老师将猫与鼠成功地与老子的《道德经》“嫁接”在一起,形成了一种既古典又现代的独特风景,作品的意义空间也呈现出开放性,所以对于作品的解读也是多样性的,其先锋性更是显而易见的。

[cp]#五点半以诗拜年#之维马丁——

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

老鼠(第一、第八十一章)
维马丁

猫可猫,非常猫
鸣可鸣,非常鸣
无鸣,地下之始
有鸣,万鼠之母
故常无毒,以观其妙
常有毒,以观其暴
此两者,同出而异名
同谓之险
险之又险,众鼠之门

食物不美,美物不食
善鼠不变,变鼠不善
吃者不薄,薄者不吃
剩鼠不积,既以为鼠己愈有,
既以与鼠己愈多
天之猫,害而有利
剩鼠之猫,为而不争
2020年12月31日星期四

쥐(제1, 제81장)
Martin Winter

고양이가 고양이라면, 일상 말하는 고양이가 아니고
울림이 울림이라면, 일상 말하는 울림이 아니다
울림이 없으면, 지하의 시작이고
울림이 있다면, 모든 쥐들의 어미이다
그러므로 항상 독이 없어, 그 신묘한 모습을 관찰하고
항상 독이 있어, 그 포악함을 관찰한다
이 둘은, 똑같으나 이름이 달라
이를 위험이라 한다
위험하고 더 위험함이, 뭇 쥐들의 문이다

음식이 변변치 못하여, 미식은 먹지 않는다
착한 쥐는 변하지 않고, 변한 쥐는 착하지 않다
먹는 자는 박하지 않고, 박한 자는 먹지 않는다
나머지 쥐는 쌓이지 않고, 쥐로 되었으니 더 많이 챙기고
기왕에 쥐로 되었으니 더욱 가까워진다
하늘의 고양이는, 해로우나 이롭고
남은 쥐의 고양이는, 애는 쓰지만 다투지는 않는다
2020년12월31일 목요일

全京业  洪君植  译

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读维马丁的诗《老鼠(第一、第八十一章)》的十一条:
1、诗艺,也是一种打开,也是一种诗性的解放;
2、维马丁,诗人、译者。1966年生于奥地利维也纳。2013年开始参加新诗典;
3、一年前的元月一日,我是由维马丁的《西安月亮》开始每天跟评典诗的,一年下来,一举荣获2020年度大奖——第十届李白诗歌奖评论奖,并由此积累并获得了大量的经验和诗写的智慧,今日再读维马丁的《老鼠》,感慨万千;
4、维马丁的诗,具有先锋的原始元素,不仅如此,还有厚实、结实、沉实和迷人,在现实与梦境之间互相跳脱、映照;
5、本诗让我突然想起多年前,我写的一首诗:“《邓小平理论》/终于/我发现/解放思想、实事求是/竟然也是他妈的/写好口语诗的真理”。在出离的思想观念下,碰撞出别样的火花,才是真正的鲜活;
6、回到本诗,不管是从诗的形式上,还是从诗的节奏和旋律,包括诗的意境,都精彩到无以言表,既有批判的态度,还有时代的内涵和戏拟的幽深,大胆而入微;
7、翻出《道德经》第一章和第八十一章,同本诗第一节和第二节对比来读,多处的一字、两字,多字的变化与替代,足见作者的匠心独到,而又意味深长,巧妙而又融会贯通;
8、此诗于古典和现代为一体,在空间上立体而多变,可解读性强,饱含鼠之情景,又着艺术的魅力,言重而意达;
9、此诗标题,直接阐明来源,并取名《老鼠》,当属真实而本相,轻化为一种奇特的观念,和而不同,半隐半现;
10、本诗给予诗人的启示:“创新精神,也是诗人的一种能力,尤其在当下诗歌生态环境下”;
11、解构之诗,批判之诗,时代之印。

黄平子《新世纪诗典》留言266

3606

老鼠(第一、第八十一章)

【奥地利】维马丁

猫可猫,非常猫
鸣可鸣,非常鸣
无鸣,地下之始
有鸣,万鼠之母
故常无毒,以观其妙
常有毒,以观其暴
此两者,同出而异名
同谓之险
险之又险,众鼠之门

食物不美,美物不食
善鼠不变,变鼠不善
吃者不薄,薄者不吃
剩鼠不积,既以为鼠己愈有,
既以与鼠己愈多
天之猫,害而有利
剩鼠之猫,为而不争

2020年12月31日星期四

这是奥地利诗人维马丁仿老子《道德经》之作。老子的《道德经》,中国人都没几个人能看懂。维马丁一个外国人竟然能仿作,我除了敬佩,还是敬佩。《道德经》讲的是哲学大道理,维马丁以之写鼠,用的是化庄为谐的戏说手法。《鼠》诗题后有一个括号,注明选取的是第一和第八十一章。从《道德经》的结构看,这是诗的第一章和最后一章。以下是《道德经》的相应章节,有兴趣的读者可以比照着看:
道可道非常道
名可名非常名
无名天地之始
有名万物之母
故常无欲以观其妙
常有欲以观其徼
此两者同出而异名
同谓之玄
玄之又玄众妙之门

信言不美美言不信
善者不辩辩者不善
知者不博博者不知
圣人不积既以为人己愈有
既以与人己愈多
天之道利而不害
圣人之道为而不争

需要说明的是,一、我特意将《道德经》的结构按照维马丁的《鼠》式结构进行了排版。二、我删掉了《道德经》里的标点,因为《道德经》的断句有很多争议。维马丁的断句只是其中的一种。2021年2月15日20点53分

张小云:

读维马丁《老鼠》

从这首诗读出
维马丁不仅深谙汉语的表达模式
更能将中国文化
导入汉语公式
精妙中难与之比的是
他自带普世思维
不服不行

2021.2.14

BLUMEN, DIE NIE WELKEN – 邢昊 Xing Hao

二月 10, 2021

Xing Hao
BLUMEN, DIE NIE WELKEN

Kleine wilde Chrysanthemen
springen überall auf.
Aber sie überstehen
den ersten Winter nicht.
Wenn die Schneeflocken blühen und den Himmel erfüllen
stickt Mutter Faden für Faden
rote gelbe lila blaue Blumen
in unsere Polsterüberzüge
von uns vier Kindern,
jede voll aufgeblüht.

Übersetzt von MW im Februar 2021

伊沙:农历除夕、大年三十,在这个海闪外中国人无比看重的时刻,推荐邢昊的诗画,发布邢昊为《新世纪诗典》十周年设计的纪念版文化衫帽一一这份殊荣,是他用自己的生命活力和艺术创造力赢得的,不是我想给谁就可以给谁的。以邢昊为例,人的生命力,真不以年龄计。

新世纪诗典10,NPC2月11日(农历除夕),3601首,1157人。第23个邢昊(山西)日

邢昊:大谢新诗典!乘坐新诗典这列动车,先锋到底!

况禹点评《新诗典》邢昊《永不凋谢的花儿》:我有一个见解,最好的忆亲诗绝不是在硬性的纪念日子写出来的,一定是从平平易易的某个日子和节点流淌出来的,也唯此,更显真挚。比如本诗。

黎雪梅读《新世纪诗典》之邢昊《永不凋谢的花儿》:有时候觉得做一个诗人的母亲,真的很幸福。因为诗人情感细腻,比一般人更能体会到老人的感受和想法,并及时给予反馈,还能以诗的形式记录下来并得以流传。一如本诗的作者邢昊的母亲,应该就是这样一个幸福的母亲。而诗人有这么一个心灵手巧、慈爱善良的母亲,更算得上是个幸运儿了。写母爱的是诗歌有很多,但邢昊兄的这首诗却写出了一种高级感,表面上不动声色,却在细微之处,笔笔见情。诗的前半部分写自然界的“野菊花”,虽然“遍地怒放/但还是没能/挺过初冬”,美则美矣,却难经风雨,脆弱不堪;诗的下半部分写母亲绣在“枕头上鞋垫上”的“红花黄花紫花蓝花”,这一针一线中都倾注着母亲的心血,这每一朵花都是母亲用爱浇灌,自然经得起岁月的洗礼,是“永不凋谢的花儿”。

黄平子《新世纪诗典》留言261

3601

永不凋谢的花儿
邢昊

小小的野菊花
遍地怒放
但还是没能
挺过初冬
等到雪花漫天
母亲一针一线绣的
红花黄花紫花蓝花
就在我们四个孩子的
枕头上鞋垫上
一朵朵地盛开了

本诗可以分成两个小节来解读。1-4句是第一个小节,写遍地怒放的野菊花。5-10句是第二小节,写母亲为“我们四个孩子”在“枕头上鞋垫上”绣的花。菊花品行高洁,被誉为“四君子”之一。菊花还有一个特点,就是能耐寒。这么能耐寒的菊花,竟然“没能/挺过初冬”,可见这个冬天之冷。“雪花漫天”则是正面描写冬天的冷。菊花没能“挺过初冬”。“母亲一针一线绣的/红花黄花紫花蓝花”却能于“雪花漫天”时“在我们四个孩子的/枕头上鞋垫上/一朵朵地盛开了”,这当然是母爱的温暖的结果。永不凋谢的,不是花儿,是母爱!2021年2月10日20点10分

马金山|读邢昊的诗《永不凋谢的花儿》的十一条:
1、写出内心以及现实,最真实最纯朴的情感,就是高级的写作,就会直击人心;
2、在诗之间,言,情之间的情节,也是一门深刻的艺术;
3、邢昊,原名邢少飞,诗人、画家。1963年3月,出生于山西襄垣县南姚村,现穿梭于山西、重庆、北京三地。著有《人间灰尘》等诗集八部。诗作已译成英、法、德、韩、日、蒙、维、土耳其等外文。2019年7月,获亚洲诗人奖;
4、近年来,邢昊不仅诗写得依然独具个性与活力,而且画也弄得风生水起,直勾心魂,沉浸于生活之中,视角独特,先锋而又魅力具有无限可能;
5、本诗短短十行,一波三折,蓄满情感,又以“红、黄、紫、蓝”的色彩为浓调,细语流金,颇具玩味,悠远而绵长,纯彻且明快;
6、诗的第一节,自然地融入大自然的背景,写得通透明亮,瞬间陡然突变,由自然之物回到自然之中,是生命的常态,还是生活的意义所在;
7、坚接下来,“雪花漫天“的笔锋一转,把目光聚焦在了母亲的身上,在“一针一线”之间,勾勒出鲜活的母亲形象,而实质上,是蕴满了情感的厚重与美好;
8、最后一层,则从生活的艺术角度,引入到具体的物体之中,从而凝结到四条小花上面,嵌进了内心当中最式微的部分,通透、高级;
9、诗的标题,是永恒的印记,只是七个字,而里面包囊着三层意味,“花儿”是刻下的符号,“的”是过渡的变化,而“永不凋谢”则是一个定语,使得文字可触可感,充满温情;
10、本诗给予诗人的启示:“唤醒深沉的记忆,就是唤醒了生命中最鲜活,最质性的部分”;
11、母爱之歌,温暖之诗,时光印迹。

韩敬源:零零星星的爆竹声中读本诗,过去的岁月就浮现出来,母亲和生活。本诗追忆往事,菊花和鞋垫上的花两个细节互相映衬,奇妙诗意,开阔温暖!春节快乐!

读邢昊《永不凋谢的花儿》

张小云

所有知母念母的人
都能感应到邢昊心中
那份力量。有了它
什么样的花都能盛开
邢昊能耐在于
他让你看到他所种的
纯粹的有机的非转基因的
野菊花枕头花鞋垫花时
你感母之恩的花跟着

一朵朵地盛开了

2021.2.10

GROSSE AUGEN – 剑萍 Jian Ping

二月 7, 2021

Jian Ping
GROSSE AUGEN

Im Qinling-Gebirge
hab ich große Augen gesehen.
In Foping, an der Hochgeschwindigkeitsbahn
hab ich große Augen gesehen.
In Liangfeng Ya
hab ich große Augen gesehen.
Die Augen des Himmels, der Erde,
die Augen des Großen Panda,
die schauen ganz weit durch die Zeit,
große Augen.

Übersetzt von MW im Februar 2021

Chen Jianping, weiblich, geb. 1962, lebt und arbeitet derzeit in Peking. Schreibt hauptsächlich Reportagen und Essays, Mitglied in nationalen Vereinigungen. 《新诗典》小档案:陈剑萍,女,出生于1962年,现工作、生活于北京,中国报告文学学会会员,中国散文学会会员,文学爱好者。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

伊沙推荐:快过年了,给《新诗典》添一佳话:本诗来自于我父亲的助攻,起初反对我从文的他虽然早已不再反对,但似乎缺少一个支持的仪式,这回算是补上了。面对本诗,我很感兴趣:动物界的人如何写动物,读完觉得很有趣。这个行业曾经出过罗洛那样的著名诗人、翻译家,我相信还有后来者。

况禹点评《新诗典》剑萍《大眼睛》:读诗的正文第二行时,直觉作者就是在写熊猫(缘起于大学时伊沙的剧透——秦岭有熊猫)。再往后面看,果然。本诗引起我共鸣的是它结尾那一笔——“穿越遥远时光的大眼睛”。这些年我一直有个疑问,中华民族为什么不把那个外观很恐怖且虚头巴脑的恶龙吉祥物,换成全世界儿童喜爱的大熊猫呢,那对天真、善良的眼睛,其实比任何动物的眼睛都更适合代言我们。

马金山|读陈剑萍的诗《大眼睛》的十一条:
1、诗不可过度解读,但不可不让人感悟,其语言和思想;
2、写出来就是当下,也可能是未来,哪怕未来的一天,一年,一百年;
3、陈剑萍,女,出生于1962年,现工作、生活于北京,中国报告文学学会会员,中国散文学会会员,文学爱好者;
4、陈剑萍的诗,上网搜读,多数具有词性美,语言简洁明快,娴熟而纯粹;
5、回到本诗,以冷静的笔触和直接的表现,呈现出环境保护课题和动物世界的意义所在,并以个体化极其平常的心态看待事物,充满了语言的“钝感”;
6、诗一开头,即用了三个排比句式,分别写到“秦岭”、“佛坪高铁站”和“凉风垭”,三个地名,一个山脉、一个车站点和一个森林公园,而且在每一个句子的落笔,都回到了我和大眼睛,回到了同一个物体;
7、在铺垫之后,道出了所要表达的具体内容,以喻指物,指内心深处自然的世界,将大熊猫的眼睛写得传神,旷达而辽阔;
8、诗的结尾,瞬间拉伸出时间性,将一种纵深感很自然地展现出来了,其背后是地理环境和动物世界的形象变化与呈现,精彩而绝妙;
9、标题直取《大眼睛》,令人过目不忘,不仅读后很容易联想到诗中的几个地名,而且在其生动的蕴含里面,透视出别致的新鲜感;
10、本诗给予诗人的启示:“适时变化一种写作方法,也是一种诗意的必须”;
11、动物诗界,地理世界,时光之录。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

 

 

SHAOLING YUAN (wo Du Fu gewohnt hat) – 赫连今 He Lianjin

一月 10, 2021

He Lianjin
SHAOLING YUAN (wo Du Fu gewohnt hat)

Ich wollte den Aufsatzwettbewerb
„Shaoling-Cup“ nennen.
Hab grad erst den Mund aufgemacht,
da hat die Direktorin
den Vorschlag schon scharf zurückgewiesen.
Sie meint,
obwohl die Schule auf dem Shaoling Yuan stehe,
少陵 „Shaoling“, diese zwei Zeichen
hätten viel zu wenig Inhalt.
Mehrere Mittelschullehrer stimmen ihr zu.

Übersetzt von MW im Januar 2020

伊沙推荐: 本诗写的是杜甫的孤独-是的,他所承受的孤独是万古的。出自于小我二十届的北师大师弟之手,这所鲁迅执教过的学校的文学基因,还在以让人意想不到的方式传承。

况禹点评《新诗典》赫连今《少陵原》:少陵野老和青莲居士一样,都是文学史上脍炙人口的伟大诗人的自号。老师知道杜甫的号,学生自然也就跟着知道了。但这不能老师的领导和同事们也知道。“外行领导内行”是内地特有的奇葩现象,提供了多少带泪的喜感。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

NACHTMAHL KOCHEN – 君儿 Jun Er

一月 4, 2021

Jun Er
NACHTMAHL KOCHEN

Es wird dunkel,
Kraut zieht in der Schüssel,
die Küche ist still.
Licht kommt auf die Erde, still.
Ein Prophet auf langem Weg, still.
Er sagt mir,
nach dieser Tasse Tee
soll ich Nachtmahl kochen.

Übersetzt von MW im Januar 2020

新世纪诗典作品联展#君儿#(30.0)

 

 

DIE GROSSE FEE HUANG – 侯馬 Hou Ma

一月 3, 2021

Hou Ma
DIE GROSSE FEE HUANG

Meine Mutter hat von klein auf ein gutes Gedächtnis,
müht sich und sorgt sich,
fleißig ihr ganzes Leben.
Aber dann,
eines Tages,
steht sie auf
und kann Traum
und Wirklichkeit nicht mehr unterscheiden,
die beiden sind ineinander verschmolzen.
Es war so:
Sie ist aufgestanden bevor es hell war,
hat sich gewaschen und gekämmt,
fertig angezogen zum Ausgehen,
ihr Gepäck vorbereitet
und sich hingesetzt und gewartet.
Mein Vater fragt was sie vorhat,
sie sagt
mein Sohn kommt gleich mit dem Wagen
mich abholen.

Ich hab nichts davon gewusst.
Aber es ist ein paarmal passiert,
dann frag ich Mama,
ich hol dich ab und wohin fahren wir?
Sie sagt,
du hast es mir nicht gesagt.

Die Familie verhandelt,
wir wollen, dass sie im Spital untersucht wird.
Sie will auf keinen Fall,
niemand kann sie überzeugen.

Wenn keiner mehr da ist
wird sie auf einmal wach,
ihre Augen leuchten,
sie sagt mir ganz deutlich
sie sei Wong Tai Sin, die große Fee Huang,
das dürfe ich nicht weitersagen.

Ich weiß jetzt, sie muss untersucht werden
und bin sicher sie wird sich erholen.
Sie braucht sich in Wirklichkeit
nicht mehr abmühen
und sich um alle kümmern.

Ich glaube, sie versteht gar nicht,
wer diese Fee sein soll.
Sie hat sich nur erinnert,
ihr eigener Familienname ist Huang.

23. 12. 2020
Übersetzt von MW im Januar 2020

伊沙推荐语:
初读本诗,心中一紧,为诗中人物原型-二十年前吃过伯母做的好的山西面,惟愿一切安好!高额推荐诗人,真是把十年冲刺作写到了极致,本诗是一首高端亲情诗,也是这个半月冠亚军的有力争夺者。至此,侯马以满额-1的总成绩锁定了李白诗歌奖新世纪十大诗人奖。

新世纪诗典10,NPC2021年1月3日,3562首,1142人。第30个侯马(内蒙古)日

况禹点评《新诗典》侯马《黄》:看着诗和照片,顿时心酸。我在大学暑假去晋、陕社会实践时,就在侯马家吃过伯母做的饭。毕业后往返津京,也不时能见到伯母和伯父。再后来因为工作都忙,有几次和侯马只能利用间歇时间在北京南站附近的咖啡厅小叙,零星听他说起老爸老妈的近况。这一次是在诗里。人到中年,同龄的朋友们已经到了互相提醒健康的时段,我们的父母呢,也开始步入真正的老境。老龄化不止是社会学家和媒体口头说说的,它深入进了我们每个人的家庭,撕扯我们每个人关于生命与成长的记忆,掏出我们深藏在心底的心疼、歉疚——在我的亲友里,侯马的职业是最忙碌的、全年无休的那一种,他对这种沉重的体验,无疑又比其他人多出了太多。而正是这些,成为了这首厚重的“为人生的诗”的独有养分。祝贺侯马又出杰作,也祝福老人家早日康健! 侯马的这首《黄》,题目一个姓黄的黄字,已包含千辛万苦,包含千言万语。中国母亲的一生也就是老黄牛的一生。所以当她们晚年把“梦境和现实/全融合在一起”时,我那么希望这是母亲年轻时梦的种子重新发芽了。实际上,是母亲累病了,甚至是累糊涂了。捆好行李等儿子来接和清醒时对儿子说自己是黄大仙,读得让人泪奔,又有一种旁逸斜出和神秘。

马金山|读侯马的诗《黄》的十一条:
1、读几位重量级诗人的时候,我总会沉浸一下,再沉浸一下再读,却发现,还没有第一感觉时写出来的那版好。反省:任何人的一首诗,都要保持一颗平常心看待,和写诗一样;
2、侯马,1967年生于山西。《舌尖上的诗——2019中国口语诗年鉴》头条诗人。出版个人诗集有《他手记(增编版)》、《大地的脚踝》、 《夜班》、 《侯马的诗》等。获《十月》新锐人物奖,首届“天问诗人奖”,《新诗典》“李白诗歌奖”金奖,葵现代诗成就大奖,长安诗歌节现代诗成就大奖,《北京文学》奖、《诗参考》30周年成就奖、突围诗社新时代中国十大先锋诗歌奖、磨铁读诗会2017年度十佳诗人、磨铁诗歌奖2019年度汉语十佳诗人。现居青城;
3、十一月,北京参加磨铁诗歌活动,第一见到侯马,其平易近人、为人真挚、为诗有格,给人以温暖和舒服的感觉,这何尝不是一种人生的智慧;
4、侯马的诗,我真正关注并喜爱上他,是从他的《他手记》开始的,以分行和不分行的形式,以一个人的史纪内容,刻录下以往的记忆与唤醒。其诗写得朴实、真挚、厚实,又不乏智慧和思考,还带有一丝神秘气息,新鲜而不乏细腻与洞见;
5、回到本诗,写尽母亲的微妙情绪变化与复杂的触景世界,诗中语言细腻、丰富,而又深刻,显现出一个伟大的中国母亲形象,诗意自然,饱满而鲜活;
6、诗分六节,每一节都会有深厚的层次感和逻辑性,诗维立体而语言内敛,每节衔接紧凑而又独成情景,像一幕幕微镜头,形象生动而又充满无限内容;
7、第一节以“我”对母亲的回忆,“爱操心”和“勤劳”,来描述一个真实的母亲和历史印记,当她“分不清了梦境与现实”的时候,实际上是给“我”以重重一击,与此同时,还揭示出来一个社会老龄化问题,情景式微而其意深厚;
8、后五节,则以和妈妈的确认、送医检查、清醒与梦境中、我的决心,和最后的人物确定,以一系列细节的记录与呈现,写出了一个伟大的母亲形象,并写出了一个个体老人生活的一些瞬间,其爱深沉,其情浓郁,谱写出一曲经典的大爱之光;
9、诗的标题,只着一字《黄》,不仅点到了母亲的姓氏,还融合了大仙之名,意味深长,包罗无所不容,给人以无限想象与可能;
10、本诗给予诗人的启示:“写诗和做人一样,不可小瞧平实的力量”;
11、亲情之诗,当代史记。

黎雪梅读《新世纪诗典》之侯马《黄》:无论多么幸福的家庭,也敌不过一场突如其来的疾病,这对病人和家庭成员来说都是前所未有的挑战,一如本诗中劳累一生、“自幼记忆过人”的母亲,现在却被失忆症所困扰,家人的生活节奏也因此被打乱。面对“母亲”的病症,儿子倾尽全力耐心服侍,“相信妈妈会好起来”……诗中所写已不是简单意义上的“养儿防老”,更是精神上的相依相偎。”平静的叙述中,汩汩流淌的是令人动容的母子深情,回忆与现实,平凡与伟大蕴涵其中,细节和场景的刻画让人身临其境,代入感极强。有儿若此,便是一位母亲简单而美好的小确幸!

 

 

BUDDHA DOESN’T EAT WORMY APPLES – 辛刚 Xin Gang

十二月 22, 2020

Xin Gang
BUDDHA DOESN’T EAT WORMY FRUITS

These are the words
the Buddhist woman said
when she gave back the fruits
I had donated.

I scratched out the worm
from the apple
and threw it to the chicken
in the chicken coop.

Translated by MW in December 2020

Xin Gang, born in Tianshui in 1989, 5:30 Poetry Society member. 《新诗典》小档案:辛刚,1989年生于天水,五点半诗群成员,新诗典诗人,诗观:写得沉下去。

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.12.20——12.26)

DU WEISST ÜBERHAUPT NICHT, WAS DU BRAUCHST – 姚彬 Yao Bin

十二月 16, 2020

DU WEISST ÜBERHAUPT NICHT, WAS DU BRAUCHST

Dein Vers bricht ab, du hast nur das Wasser rauschen gehört,
das war dein Ideal,
aber es hat furchtbar deutlich gerauscht.
Kein steter Tropfen, der den Stein höhlt,
keine klingende Quelle,
kein gewundener Bach, in dem ein Becher schwimmt.
Wenn der nächste Vers auftaucht,
wird das Wasser abgedreht.
Du kannst nicht mehr zu diesem Rauschen zurück.
Das heißt, es schneit auf die Verbotene Stadt,
das heißt, so floss deine Jugend,
das heißt, Jahre vergehen, dann kannst du es sagen.

21. November 2020
Übersetzt von MW im Dezember 2020

Yao Bin, geb. 1972 in Fuling bei Chongqing. Gemeines Volk, lebt in Chongqing. Schreibt jahrelang, hat ein paar Bücher. Schreibt weiter, weil er immer meint, er sei noch nicht zufrieden. 《新诗典》小档案:姚彬,1972年出生,重庆涪陵人,俗人,现居重庆。写诗数年,有集子几册。继续在写,因为总觉得没写出自己最满意的作品。

 

 

RESIGNED TO HER FATE – 默问 Mo Wen

十二月 10, 2020

Mo Wen
THIS IS TO BE RESIGNED TO YOUR FATE

Today I return to our village,
a sister sits at her door, wipes her mobile,
sees me, smiles, welcoming me.
She has no bra,
her large breasts
and her round protruding belly
they resemble three uncles
who look like each other.
She is over fifty,
actually just turned fifty
and sinking down.

9/20/20
Translated by MW, December 2020

 

 

ANCESTOR – 胡泊 Hu Bo

十一月 24, 2020

Hu Bo
ANCESTOR

In the 1980s
our watch factory
often organized dances.
Beautiful melodies rose
from the dance floor:
The Blue Danube,
spring waltz,
slow waltz,
Viennese waltz,
disco,
rumba,
tango,
tap dance.
Some styles were
elegant,
some were mysterious,
some rather bold.
My favourite was
tap dance,
very clear rhythm,
easy to understand.
Some say Wang Lun, when he sent off Li Bai
danced in this
way.
The difference is,
you need leather shoes on the dance floor,
but not those with nails.
As for Wang Lun,
he was barefoot,
instead of music he had his
tongue.

5/31/20
Translated by MW, November 2020

Hu Bo, born on June 19, 1961 in Dalian, grew up in Tianjin. Began to write colloquial poetry in May 2019. Lives in Taida.
《新诗典》小档案:胡泊, 1961年6月19日生于大连, 天津长大。有诗入选《新诗典》感谢伊沙, 感谢所有帮助我的诗人. 现居泰达. 我是口语诗中小学生, 从2019年5月开启

 

 

ZUMURUD – 陆福祥 Lu Fuxiang

十一月 23, 2020

Lu Fuxiang
ZUMURUD

Omi waschen
und in den Sarg legen.
Das linke Handgelenk,
leblos nach einem Schuss Penicillin,
ist geschwollen und starr.
Der Armreif, der nicht mehr herunter geht,
funkelt grün.

Übersetzt von MW im November 2020

 

FATHOMLESS CLARITY – 庄生 Zhuang Sheng

十一月 15, 2020

Zhuang Sheng
FATHOMLESS CLARITY

The stars in the sky
are the relics
of everyone who went far away.

Translated by MW, Nov. 2020

伊沙推荐语:
不知是我心闪一念,还是在哪里已经说过:庄生是能够创造奇迹的人-这不,半月冠军来了!每一种严肃的游戏的创造,就是为了测试诗人的某种能力:总点数测的就是你的耐力、厚度、韧劲、稳定性,半月冠亚军就是测你的单首高度、锐度、创新、爆发力。

新世纪诗典10,NPC11月16日,3514首,1133人。第19个庄生(广东)日

况禹点评《新诗典》庄生《深不可测的清澈》:古典小说、戏曲或神话,常把人的逝去看作“星宿归位”,庄生此诗的想象迴路也有近似的地方。所不同的是作者发掘出了一个新点——“舍利子”——不管是把它们视作生命的结晶还是物理意义上的“结石”,这就一下子让想象有了自我的特点。乍看起来这似乎是容易的事,其实做到不容易,有时甚至需要某种灵光一现的赐福。

梅花驿:诗人,某种意义上讲就是世界新秩序的发现者。祝贺庄生!“发现”了星星、远行的人和舍利子三者之间联系。当远行的人眼里星星和舍利子重合时,这个世界瞬间变成了新的世界。

这首有透明感。试想,一个人要沉淀多少杂质,才能抵达这样孤绝深邃的清澈。诗人和我从未谋面,但能感到他为人淳厚。从他的诗里,能看到他对父亲姐姐妻子女儿学生真实的爱意。仰望星空,在很深的夜里,不畏远行,相信他的修行能终获幸福。

庄生:感谢伊沙老师。明天是我生日。还是我和妻子领证五周年纪念日。神奇推荐

庞琼珍点评:这首有透明感。试想,一个人要沉淀多少杂质,才能抵达这样孤绝深邃的清澈。诗人和我从未谋面,但能感到他为人淳厚。从他的诗里,能看到他对父亲姐姐妻子女儿学生真实的爱意。仰望星空,在很深的夜里,不畏远行,相信他的修行能终获幸福。

NICHT BESTANDEN – Bai Diu 擺丟

十一月 8, 2020

Bai Diu
NICHT BESTANDEN

Ich sag meinem Sohn die Nachricht,
dass er es nicht geschafft hat.
Am Telefon
hör ich ihn schluchzen.
Nach einer Weile ruft meine Frau an,
fängt sofort an zu schimpfen.
„Habs euch gesagt, kein Kunstschule!
Wolltest nicht hören, jetzt ist er nicht aufgenommen,
grad ist er heulend zum Fluss hinunter, zum Huangpu gerannt!“
„Na, warum rennst du ihm nicht nach?“
„Wie soll ich ihm im Regen nachkommen, der kleine Sproß
(sein Freund) rennt auch noch mit, der Wang Zihao kann ihn nicht aufhalten,
wenn unserem Kind was passiert
wirst sehen wie ich abrechne mit dir!“
Ich ruf sofort meinen Sohn an,
niemand hebt ab,
Schweiß und Regen rinnen mir übers Gesicht,
ich fang an zu brüllen —
wer hat gesagt, „Kunst oder Leben?“

21. Juli, Shanghai
Übersetzt von MW im November 2020

新世纪诗典作品联展#摆丢#(21.0)

HOMESICK – Zhou Fangru 周芳如

十一月 5, 2020

Zhou Fangru
HOMESICK

The landscape, the river, the setting sun
Old farmer drives home old cows
Scents of swaying rice
Kitchen smoke, village dogs, dirty kids
Big tree where the village begins,
is it these?

My ID is from the village,
I have no flat in the city
and in the country, no land.

Translated by MW, November 2020

 

ONE LINE – 河崎深雪 Miyuki Kawasaki – EINE ZEILE

十月 27, 2020

Miyuki Kawasaki
ONE LINE

1. Always rain taken to heart the bottle one lily

2. November today sealed for demolition your spanish coffee beans

3. Night comes smog falls on the town hazy lights in the distance

10/12/20
Translated by MW, Oct. 2020

 

Miyuki Kawasaki
EINE ZEILE

1. dauernd regen nehms zu herzen die flasche eine lilie

2. november heute abriss-versiegelt deine kaffeebohnen, spanisch

3. nacht sinkt smog greift die stadt ferne lichter verschwimmen

12. Oktober 2020
Übersetzt von MW im Oktober 2020

 

HAARKLAMMERN – 草屋 Cao Wu

十月 26, 2020

Cao Wu
HAARKLAMMERN

sie war depressiv
sie hat jeden tag
im internet haarnadeln gekauft
haarklammern, haarspangen
als sie nicht mehr krank war
hat sie ein paar kisten gehabt von dem zeug
sie mietet in weigang city
einen verkaufsstand auf zeit
nur für haarschmuck
weil sie ganz viele
verschiedene sachen hat
blüht das geschäft
kolleginnen fragen
woher lässt du liefern
sie weiß es nicht mehr
sie weiß nur
sie hat jahre verwendet
die ganze zeit waren gesammelt
kolleginnen tuscheln
sie will es nicht sagen
jahre und jahre nur waren sammeln
das kann sie dem teufel erzählen

14. Juli 2020
Übersetzt von MW im Oktober 2020

 

SÜSSES REISDREIECK – 宋壮壮 Song Zhuangzhuang

十月 19, 2020

Song Zhuangzhuang
SÜSSES REISDREIECK

Ein Zongzi
fällt auf die Straße,
wird überfahren
wie ein kleines Tier,
da kommen Innereien heraus.
Ich schau genau hin,
im Klebreis sind
dunkelrote Blutspuren
von roten Datteln.

27. Juni 2020
Übersetzt von MW im Oktober 2020

新世纪诗典作品联展#宋壮壮#(17.0)

 

 

 

ANTIQUE DEALER – 西娃 Xi Wa

十月 16, 2020

Xi Wa
ANTIQUE DEALER

Another collector
say’s he’s in love with me.

Oh goodie, goodie…

My longest love was with a collector
of Tibetan Buddhas and ancient coins.
My shortest love, he collects old bricks and broken window frames.

Don’t know what kind of
rotten whiff around me attracts this kind of people,
or maybe at some moment
I somehow could have tried to entice them –
“Collect me, collect this old soul I carry…“

In the end, I‘m like a fake
made to look old, maybe not so easy
but easy enough to see through.

8/15/19
Translated by MW, Oct. 2020

新世纪诗典作品联展#西娃#(27.0)

 

 

DIG A HOLE – 张业辰 Jerry Zhang

十月 14, 2020

Jerry Zhang
DIG A HOLE

I have been digging so long
but only got down one inch.
I want to keep digging
until I hit
dinosaur fossils.
So please
do not
bother me
with human affairs.

8/13/20
Translated by MW, Oct. 2020

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.10.11——10.17)

ACCIDENT ON LOVERS’ DAY – 南人 Nan Ren

十月 8, 2020

Nan Ren
ACCIDENT ON LOVERS’ DAY

Satellite
Crashes Magpie Bridge
Over Milky Way

8/25/20

 

THIS TIME – 冯冯 Feng Feng

十月 2, 2020

Feng Feng
THIS TIME

When I put on my bra
and the clasp at the back
takes forever to close:
at this time
I want
a man by my side.
A deaf man,
a dumb man,
a lame man
is fine.

5/25/20
Translated by MW, 10/2/20

 

HEIMATDIALEKT – 王易平 Wang Yiping

九月 29, 2020

Wang Yiping
HEIMATDIALEKT

Der Rasenmäher von Jim, dem Mann meiner Tante
passt zufällig zu der Popmusik
aus den Lautsprechern hier in Amerika.
Es wirkt wie im Chor,
ein langgezogenes
„Scheren schleifen!“ —
Ohne zu denken schrei ich unwillkürlich mit:
„Gemüsemesser schleifen!“ —
Plötzlich stoppt der Rasenmäher des Onkels,
mein chinesisches „Messer“ kommt noch halb raus.
Ich schau mich erschreckt um,
niemand hat mich gehört.

Übersetzt von MW im September 2020

 

 

DÄNISCHE NACHT – 劳淑珍 Sidse Laugesen

九月 26, 2020

Sidse Laugesen
DÄNISCHE NACHT

Die kleinen Tiere die sterben:
Eine Maus? Ein Schwan? Ein Hase? Eine Krähe? Eine Katze?
Immer ein Schrei am Rand des Todes
der langsam verhallt oder jäh abbricht.
Mein kleiner Hund und ich sitzen im Bett,
wir rühren uns nicht,
wir hören den Fuchs
der schlägt sein lebendes Instrument,
presst schrille Klagelieder heraus.
Mein Hund wird ungeduldig,
er will ein Wolf sein.

Übersetzt von MW im September 2020

 

SAUBERER BEAMTER – 王爱红 Wang Aihong

九月 25, 2020

Wang Aihong
SAUBERER BEAMTER

Er kommt aus Weifang zurück,
stellt mir drei Leute vor die Weifang regieren.
Ich kenn sie überhaupt nicht,
kenn nicht mal die Namen,
sag nur Zheng Banqiao war dort im Amt.
Er fragt,
seit wann ist der pensioniert?
Mir verschlägts die Rede..
Der Zheng ist nachher nach Yangzhou,
sag ich dann, hat Bilder verkauft und davon gelebt.
Oh, sagt er,
das war ein Qing Guan, sauberer Beamter.
Ja, sag ich,
das war er,
Qing Guan, denk ich mir,
Beamter der Qing-Dynastie.

Übersetzt von MW im September 2020

 

PFERDEFLEISCH – 瑠歌 Liu Ge

九月 23, 2020

Liu Ge
PFERDEFLEISCH

Die Pferde in unseren Gedichten
sind ein Teller Fleisch auf dem Tisch.

Die echten Pferde
grasen
und trinken
an der Nordgrenze
am Himmelsfluss
und streicheln einander.

Ausgewachsene Pferde
haben glänzende Schläfen
bis die Hirten
sie schlachten
verpacken
und Eselfleischhändlern aus Hebei verkaufen.
Sowas geschieht
überall auf der Erde
wo die Lyrik nicht hinkommt.

3. Juli 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

 

20-CENT-MITTELSCHULE:君儿 Jun Er

九月 17, 2020

Jun Er
20-CENT-MITTELSCHULE

Mit 12 hab ichs auf die Mittelschule von Groß-Tang geschafft.
In der Schule gewohnt, Essen mitgebracht:
Dampfbrötchen aus Mais oder Hirse, manchmal auch Weizen.
Dazu kaltes Wasser. Überhaupt kein Gemüse.
Aber weil meine Noten irrsinnig gut waren
haben Elternverein und Lehrer entschieden
meine Mutter aus unserem Dorf einzuladen.
Wirklich eine Bombe aus heiterem Himmel.
Mama war so gerührt von dieser Auszeichnung,
sie hat mir aus ihrer Jacke 20 Cent hervorgekramt.
Ich war damit auf einmal
im Paradies auf Erden.
Zumindest eine Zeitlang
ein Krösus.
Zu den Dampfbrötchen endlich Suppe,
Kochwasser mit Schnipseln von Porree.

2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

TANTE – 虎子 Huzi

九月 15, 2020

Huzi
TANTE

Mamas kleine Schwester war 30 und noch nicht verheiratet.
Im Dorf hat man gesagt, das ist nicht durchgegangen.
Mit 32 hat sie geheiratet,
links und rechts die Nachbarn sind gratulieren gekommen,
die Ehe meiner Tante, die war durchgegangen.

Bei uns dort im Dorf findet man Ehe,
das ist alte Zeitungen
aufs Fenster kleben.
Schicksal, das ist ein Streifen Licht
der aufs Fenster fällt.

28. Juni 2020

 

OUTSIDE THE WINDOW – 李大 Li Da

九月 13, 2020



Li Da
OUTSIDE THE WINDOW

Whole days of rain,
mountains in clouds.
Over the slopes up on the range
figures in raincoats
appear,
back and forth between the hillsides,
picking and gathering,
crawling all over the earth,
to feed their families.
They are all called the same,
they are
farmers.

Translated by MW, September 2020

 

VERSTEINERT – 伊沙 Yi Sha

八月 30, 2020

Yi Sha
VERSTEINERT

Egal wie lang dein Schwanz,
egal wie groß dein Körbchen,
eines Tags werden sie ungreifbar.
Bleiben können höchstens
Knochen und Schädel.

August 2020

Übersetzt von MW am 30. August 2020

FLUSSBETT IN ARIZONA – 吴雨伦 Wu Yulun

八月 30, 2020

Wu Yulun
FLUSSBETT IN ARIZONA

Hinter dem Hof
ist ein trockenes Flussbett.
Es windet sich von weit aus den Bergen
Und verschwindet im Kaktuswald.

Ein paar Monate, ein paar Jahre
oder ein paar Millionen Jahre
hat es keinen Tropfen Wasser gesehen.

Warum liegt es noch dort?
Warum existiert es?

Bis auf dem Berg
eine Fata Morgana aus Wolken vorbeizieht
und ein dünner Bach
zehn Minuten vielleicht
hier entlang läuft.

Trockenes Flussbett, ein toter Körper
der niemals verrottet.

Übersetzt von MW im August 2020

 

DRACHENBOOTE IM SCHNEE – 苏不归 Su Bugui

八月 17, 2020

Su Bugui
DRACHENBOOTE IM SCHNEE

In den Alpen
unter der warmen Sonne
im saftigen Grün
auf einmal
ein Schneefeld.

Von weitem sieht es aus
als hätt der Poet Martin Winter
der uns hergeführt hat
Reistaschen vergraben
zum Drachenbootfest.

Juni 2017
Übersetzt von MW im August 2020

白雪端午—记与维马丁先生的一次旅行

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.9——8.15)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.09——8.15)

 

 

 

GESEHEN – 睡苔 Shui Tai

七月 30, 2020

Shui Tai
GESEHEN

Die Frau im Gebirge
die Ulmensamen sammelt
sieht wie ein Fächeranhänger aus.
Ein Wolkenschatten verdeckt die Ulme,
die Frau leuchtet auf.

Übersetzt von MW im Juli 2020

新世纪诗典作品联展#睡苔#(2.0)

 

 

OYSTER SHELL WALLS – 能水 Neng Shui

七月 29, 2020


Neng Shui
OYSTER SHELL WALLS

At the water you live off the water
Ancestors who kept oysters
used oyster shells
to build wondrous walls.

I saw an intro,
you mix in clay, cane sugar, sticky rice and so on
ordinary people
could not afford that.
The walls that still stand now
are ancestral halls of a clan or some official.

Records state,
for one ancestral hall you need ten tons of shells.
Dazed and surprised
I looked to the village across from the halls.
A hundred-year-old white-haired lady
came tottering out,
like an oyster ghost who somehow survived.

Translaed by MW, July 2020

RÜCKZUG – 宗尕降初 Changka Gyamtso

七月 27, 2020

Changka Gyamtso
RÜCKZUG

Satt und zufrieden und angesäuselt
zerstreut sich die Gruppe.
Er geht noch einmal zurück,
um die Kellnerin vom Extrazimmer
nach ihrem WeChat-Namen zu fragen.
Aber als er die Tür aufmachen will
sieht er durch den Spalt,
die Kellnerin mit ihren Kolleginnen
sitzen auf „unseren“ Plätzen,
laben sich an den Resten.
Er zieht ganz leise die Tür zu
und verlässt das Restaurant.

18. Mai 2020
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

BENNENUNGEN – 刘德稳 Liu Dewen

七月 25, 2020

Liu Dewen
BENNENUNGEN

Die Gemüse anbauen, sind Gemüsebauern.
Die Obst anbauen, sind Obstbauern.
Die Tee anbauen, heißen Teebauern.
Die Blumen anbauen, nennt man Blumenbauern.
Die Tabak pflanzen und rösten, heißen Tabakbauern.
Die Seidenraupen halten, nennt man Seidenbauern.
… …
Felder bestellen
und dabei Gedichte schreiben,
das sind Poesiebauern.
Was die betrifft,
die in kalten Bergen
von der Natur leben,
das heißt, die sich winden auf der großen Erde,
im Frost Käfer suchen und im Sommer Gras
für ihre Familien
da haben die Leute
ein anderen Namen:
Strohvolk,
das ist auch ein Wort für
ich.

2020-06-08
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

 

MY POETRY HAS CHEATED TOO – 青龙子 Qing Longzi

七月 16, 2020

Qing Longzi
MY POETRY HAS CHEATED TOO

Your poetry’s tubes have been tied.
I can tell, your loose tracts
have been plugged with a metal ring.
Actually, my poetry has cheated too.
Before I went out
I swallowed a few pills of Viagra.
But however I tried,
Poetry Periodical, state-owned flagship,
you could never get pregnant. My poetry
must be lonely for life.

Translated by MW, July 2020

 

SEIDENFRAU – 海青 Hai Qing

七月 5, 2020

Hai Qing
SEIDENFRAU

Dieses Seidenraupental
wählt eine Seidenfrau.
Die Erwählte
egal ob sie Fee oder Göttin genannt wird
war immer schon nicht sehr weltlich.
Sie ist ein schönes und sanftes Mädchen,
bekommt gut zu essen und gut zu trinken,
aber sie darf nichts mit Burschen haben,
sie darf nicht heiraten.
Bis sie den Kriterien nicht mehr entspricht,
oder bis sie stirbt.
Dann wählt man eine andere.

23. Februar 2020
Übersetzt von MW im Juli 2020

 

BRAUT UND BRÄUTIGAM – 西一州 Xi Yizhou

六月 26, 2020


Xi Yizhou
BRAUT UND BRÄUTIGAM

In den ersten Tagen des neuen Mondjahres
vorgestellt durch die Heiratsvermittlerin
haben wir einander auf Wechat hinzugefügt.

Aber erst nach dem ersten Mai
haben wir uns zum ersten Mal
gesehen.

Ich frage sie,
wenn wir beide Masken tragen,
wie sollen wir einander erkennen?

Sie sagt
sie wird auf der Maske
einen Pikachu tragen
und ich soll mir
ein vierblättriges Kleeblatt
draufkleben.

10. Mai 2020

 

ohne titel (FRÜHSTÜCK) – 刘傲夫 Liu Aofu

六月 7, 2020

Liu Aofu
OHNE TITEL

Der Sohn meiner Kusine
kommt aus Wuhan zurück.
Sobald ich das erfahre,
schärfe ich ihm am Telefon ein:
Er soll mindestens ganze sieben Tage
zuhause bleiben.
Aber am nächsten Tag in der Früh
steht er vor der Tür.
Er kommt als Motorradchauffeur
seiner Mama.
Sie bringen
ein lebendes Huhn.
Außerdem einen kleines rotes Kuvert,
Taschengeld zu Neujahr für meine Tochter.
Es ist Mondneujahr,
meine alte Mama will unbedingt,
dass sie bleiben und mit uns essen.
Ich bin
überhaupt nicht froh,
spiel mit der Tochter
im Schlafzimmer.
Meine Frau kommt herein,
sagt ich soll rauskommen.
Sie sagt, der Sohn der Kusine
schaut eh ganz gut aus.
Ich beiß die Zähne zusammen,
komm ins Wohnzimmer
und begrüße sie.
Dann schluck ich meine Sorgen hinunter,
setz mich mit meiner Kusine
und ihrem Sohn zum Frühstück.

2020-01-31
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

 

QINGMING – 潘洗塵 Pan Xichen

五月 21, 2020

Pan Xichen
QINGMING

Why did our ancestors
give today
give our departed
such a pure and clean word?

Could it be? Could what we call
the nether world
actually be more bright and clear?

What I want to say,
on such a particular day:
isn’t it time,
if you have done wrong, to apologize;
or if you haven’t, to grieve in silence?

4/4/20
Translated by MW, May 2020

 

1977 – 何金 He Jin

五月 11, 2020

He Jin
1977

It was a beautiful time,
it was a fucking bad time.
We supposed-to-be-educated youths went off to exams
and more than half fell through.
If I had managed to fill in those two blanks,
I would have survived.
Who was Cao Xueqin?
Who was Qin Keqing?

Forward to now, Cao wrote Dream of the Red Chamber, everyone knows.
Qin Keqing, she’s one of 12 beauties
in the mystery novel,
the one most tight with Sister Feng.
In that blank space,
I drew a cow turd.
In the space for Cao Xueqin, because I was mad,
I wrote he was the third little girl
of old Cao
in our backyard.

2/10/20
Translated by MW, May 2020

He Jin, orig. name Jin Weixin, Muslim Hui nationality, born in the last lunar month of 1956. Published a story collection, one book of poetry and one book of essays. Poems and stories appeared in anthologies. In January 2018 he founded the poetry magazine Xiao Shi Jie (Small Verse World). He lives in Jilin city. 《新诗典》小档案:何金,原名金伟信,回族,1956年腊月出生。著有小说集《沉默的星空》、诗集《身体的宣言》、随笔集《平民天堂》。作品收入《中国口语诗年鉴》(2019年卷)、《中国回族文学通史·当代卷》。2018年1月创办《小诗界》诗刊,现居吉林市。

 

 

 

 

ONE DAY IN L.A. – 从容

四月 19, 2020

Cong Rong
ONE DAY IN L.A.

Tofu, konjac, cauliflower
Whatever edible thing from the fridge
chuck it all in
into a hotpot,
tonight we are making sour soup fish,
every meal
like it’s our last supper.

Andy Warhol needs beauties
Edie needs the drug of love
I need to rip alive
an old yellow
onion peel
skinned, separated alive
from the next onion peel
no-one escapes separation
as we love one another through screens
wearing masks

Tonight
the cat bites off a prayer bead.
Master Chin Kung’s “Amitabha“
and Namie’s meows ring together in this apartment,
as if to say,
this cat must stumble, this cat becomes Buddha.

Translated by MW, April 2020

 

 

GLAUBEN

四月 19, 2020

GLAUBEN

Jesus, Petrus, Johannes, Magda, Maria
und so weiter
und so weiter
waren Juden.
Jeder weiss, was Juden passiert ist.
Nicht vor 2000 Jahren.
Jeder weiss es.
Da gibts nichts zu glauben,
oder?
Andererseits
Gottesdienst feiern
beten und singen
ist besser als
nur Nachrichten hoeren,
ob dus glaubst oder nicht.
Aber wieder
andererseits
im Standard steht
auf derstandard.at
Frau Koestinger will
Oesterreich aufmachen.
Fuer deutsche Urlauber.
Vor einer Woche
hat sie noch
oeffentliche Gaerten in Wien
fest verschlossen gehalten,
also bis nach Ostern.
Diesselbe Frau.
Oh Gott.

MW April 2020

 

 

 

ICH LESE EINEN CHINESISCHEN DICHTER – 沈浩波

四月 6, 2020

Shen Haobo
ICH LESE EINEN CHINESISCHEN DICHTER

Ich hab seine 90er Jahre
gelesen.
1991
1992
Ich hab angefangen mir Sorgen zu machen.
Warum noch so unausgereift?
Wieso so unentschieden?
Werd endlich fertig,
Dichter.
1993
1994
Ich hab mir mehr und mehr
Sorgen gemacht.
Muss man sich nicht um ihn Sorgen machen?
Ich bin ja fast schon
selber dran mit Gedichten.
Warum bist du noch so
voll Scheiß-leerer Luft?
Die Weltgeschichte
wird nicht auf dich warten.
Poesie steht im Schatten
um Mut zu sammeln.
1995
1996
Die Zeit wird knapper.
1997
1998
Ich hab schon angefangen zu schreiben!
Er ist noch
in Ruhe
gefühlvoll.
Worauf wartest du?
Warum nutzt du
dein Alter nicht aus?
Was ist mit deinem Leben?
Ist es so in der Luft?
Jetzt geht ein Jahrhundert
einfach zu Ende,
was jetzt über bleibt,
da kommt nichts mehr Neues.
1999
2000
Ich hab schon geschrieben, was mich berühmt macht
und damit seine gesamten Gedichte
auf einmal
erledigt.
Jetzt muss ich
um ihn
im Stillen trauern.

2020-03-24
Übersetzt von MW am 6. April 2020

 

LAND OF POETRY – 维马丁

四月 5, 2020

Martin Winter

LAND OF POETRY

 

These few weeks,

Chinese poetry didn’t get sick at all,

quite the opposite.

This means

there is hope for China.

 

3/2/20

Translated by MW, April 5, 2020

 

诗国
维马丁

这几个星期
诗一点都没有病,
恰恰相反。
那就是说
中国有希望。


시의 나라
Martin Winter

이 몇 주일간
시는 병 나지 않았을뿐더러
그와는 반대였다
그러니 이것이 바로
중국의 희망이다

2020.3.2

全京业 洪君植 译

新世纪诗典10,NPC4月6日,3290首,1077人。第12个维马丁(奥地利)日

伊沙推荐语:大疫之中,先锋诗人表现得再好,在中国主流文化眼中等于不存在,你只配当庸众与网络暴民恶搞暗整的对象,但是在一个外国人眼中,似乎不是这个样子,成了本诗中所写的那个样子,这便是人类的眼光和世界的见证。维马丁之于中国诗歌,越来越重要,本诗在第十季的头半月中可居亚军。

《新诗典》小档案:维马丁,1966年六月生于奥地利维也纳。诗人、译者。曾经住台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。在《人民画报》、《人民文学》等报刊作翻译、编辑。诗和译作刊登于瑞士、德国、美国、中国等等权威报刊。写作用德语、英语、中文。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等。2013年开始参与新世纪诗典。

徐江点评《新世纪诗典》维马丁《诗国》:我总觉得一个真正的现代诗人,是不该有中国古来流行至今的土鳖“乡党”意识的,人对故乡的爱不应该是地域狭隘,反而应该像孟子所说的那样,以近及远,成为具有国际视野、普世视域的艺术家。作为精通用汉语写作的欧洲诗人,维马丁对中国和汉语的热忱,及其设身处地的关注,堪为中国同行的榜样。《诗国》一诗便是最新的例证。

朱剑评《新世纪诗典》之维马丁《诗国》:“诗一点都没有病”,俨然已成名句,实际上这是一种价值判断,代表着作者的立场和价值取向,维马丁热爱中国,一直密切关注着中国先锋诗歌,这才有这首具有穿透力、写出了事实真相的好诗。新冠病毒对人类的生命带来威胁,也考验着人的良知和一个国家的文明,还好,在沉渣泛起之时,中国最好的一群诗人,用大量具体的作品,捍卫了中国诗歌的文明之光。

韩敬源:中国有诗的传统,但是并没有发出现代的力量,正如我们念叨李白,但在李白诗中发现“意象诗”的是美国大诗人庞德。现在的境况是后现代主义口语诗在国际上发出诗国的传统力量,让世界诗人另眼相看。但在国内却是官方漠视,普通大众不解,一部分网络人渣极尽泼污水置我于死地的状况,生态环境恶劣可见一斑。从汉学家、奥地利诗人维马丁的视野里,可见后现代主义口语诗的价值。感谢维马丁!

梅花驿:在我的眼里,维马丁就是一个中国人,就是一个中国诗人。他懂中国,更懂诗。这首《诗国》就是明证。

能水跟读典十002维马丁《诗国》:目力所及,大疫时期最好的爱国诗。比那些讴歌体,隔靴搔痒体不知好多少倍。原因在于,它忠于事实的自我判断,不玩狭隘的家国情怀,并且与大疫这一人类严重公共危机瞬间联系起来,真诚而纯粹!



马金山:读维马丁的诗《诗国》的十一条
1、维马丁,1966年6月生于奥地利维也纳。诗人、翻译家、汉学家。曾经住中国台北、上海、武汉、重庆、北京等等。教过书。代表作《报摊》(晚报,晚报!)等等;
2、维马丁,在当代中国,已然是最具影响力的外国诗人之一;
3、维马丁的诗,在精神与情感方面,与中国诗人的诗维上有着某种暗合,让人感觉到其诗中的思想、观念、生活、情感,均有一种广义上的契合,既博大精深而又厚重深刻;
4、在伊沙的倡议下,并以此诗中“诗一点都没有病”之佳句,命名为《新诗典》九周年百名诗线上抗疫朗诵会,凸显了本诗行的现代性,又表现出本诗的普遍意义与价值;
5、外国诗人眼中的大疫中国,不只是诗的,还是世界性大情怀的,在本诗中,既浓烈而又清晰可感;
6、诗中所示之意,具有强大的穿透力,实则是一种国际视野和诗人价值观、世界观的扩充与再现,也是灿灿的泱泱中华魂魄之精髓;
7、先锋诗人的觉察力和汉语写作的重要性,在本诗中都有体现,廖廖数行,却道出了诗与现实,精神与生活,灾难和人类;
8、本诗写于中国仍未出现拐点的疫情期,不得不令人感叹,诗人的国际视野和对中国疫情的判断力,表现出诗人的态度和情感意念;
9、诗的标题《诗国》,既回到了诗的本身,又道出了一个有着悠久历史国度的文明和民族精神,令人充满期待与力量;
10、本诗给予诗人的启示:“大情怀必定成就大诗,成就大诗人”;
11、疫之见证观。

君儿朗读:https://www.weinisongdu.com/shareOpus?id=48763858&promote_id=957250&from=timeline

新世纪诗典作品联展#维马丁#(12.0)

谢谢大家!

 

 

 

 

 

DOVE – 伊沙 Yi Sha

四月 3, 2020

Yi Sha
DOVE

In my sights straight in the distance,
a white dove
goes through a fire up to the sky.
Still it flies,
changed into black.
Maybe just its shadow,
its soul
flying. Maybe the ash
can keep the shape of a dove
sailing on.

2000
Translated by MW, 2020

GERMAN VERSION IN HERE, SEE “Textprobe“

 

 

YEAR OF THE PANDEMIC – 闫永敏

三月 23, 2020

Yan Yongmin
YEAR OF THE PANDEMIC

We haven’t had very much contact,
but then this friend who researches old Chinese literature
suddenly calls me.
„This is the year of a pandemic,
you are a poet,
you have to write about this.“
I hasten to say, I am writing,
but after the call I’m a little uneasy.
If I hadn’t been writing,
how could I face my friend?
You start on this road of writing poetry,
there will be people watching.
No matter if you know it or not,
it’s like they’re shining a light on your face,
looking for the four letters for “poet”,
so can I take that, to be on the spot?

Translated by MW, March 2020

 

 

SIXTY-SIX:蛮蛮

三月 21, 2020

Man Man
SIXTY-SIX

Coming out of People’s Park
I run into a shower
and hide in the guardhouse at the gate.
The grandpa on duty asks for my age
and tells me his.
He picks up a peanut,
chews with a sigh:
Today’s society is a good one.
In the times of the First Emperor,
66 years,
if you’re not dead you’d get buried alive.

Translated by MW, March 2020

 

I PRAY FOR PEOPLE WHO DIED FROM DISEASE – 韩敬源

三月 20, 2020

为病逝的人祈祷

韩敬源

那鸣叫的蛐蛐是谁的命
那枝头的蝉声是谁的魂
我从你们可能走过的路上走过
我在你们可能躺过的床上休息

2013年8月


Han Jingyuan
I PRAY FOR PEOPLE WHO DIED FROM DISEASE

Whose life is in the cricket I hear?
Whose soul is in the cicada who calls from that twig?
I walk on the path where you may have walked,
I rest on the bed where you may have lain.

August 2013
Translated by MW, March 2020


Han Jingyuan
ICH BETE FÜR DIE WEGEN KRANKHEIT VERSTORBENEN

Wessen Leben ist in der zirpenden Grille?
Wessen Seele ist in der Zikade dort auf dem Zweig?
Auf dem Weg wo ich gehe seid ihr vielleicht gegangen,
Auf dem Bett wo ich ruhe seid ihr vielleicht gelegen.

August 2013
Übersetzt von MW im März 2020

 

 

FREEDOM – 冯冯

三月 19, 2020

Feng Feng
FREEDOM

How many snowy
springs has it been?
He walks out
through the iron gate of the temporary compound,
the janitor’s house behind him,
so many eyes stretching outside.
He has a bellyfull of words
that he wants to dump now
but he only says to Officer Yang,
I have served out my time.
He straightens his back,
as if compared to Officer Yang,
they let him go early.
.
11/27/18
Translated by MW, March 2020

 

 

TOO CRAZY – 隐形鸟

三月 17, 2020

Yinxing Niao
TOO CRAZY

Going through my social media
I see a lyrical poetess
who is going to get married
to a full moon.
I feel very sorry for her,
but have no idea
how she could be rescued.

Translated by MW, March 2020

 

 

 

NO ORDER, NO BOOKING – 袁愿

三月 16, 2020

Yuan Yuan
NO ORDER, NO BOOKING

Chang’an Poesie-Festival
Mid-Autumn Moon Festival time
Mrs. Zhang, wife of the Australian poet
Zhang Lizhong
reads out her poem,
afterwards she doesn’t understand what Yi Sha says
and asks him over the table:
„Did you say
my poem’s not good,
we don’t order food,
and something else,
what was that?
Poets are smiling, someone corrects her:
„He said not booked for NPC,
we’ll still order food.“
Moon Festival,
friends come from afar,
food has to be booked.

9/13/19
Tr. MW, March 2020

 

 

ZWEITER ZWEITER – 河西

三月 10, 2020

He Xi
ZWEITER ZWEITER MONDKALENDER

Nach dem Winterschlaf, erstes Mal vor die Tür.
Der Friseur hat zu. Drachenkopf nicht rasiert.

Wasser schöpft ein Mann. Suppe kocht eine Frau.
Er hat keine Frau mehr. Ihr Mann ist grad erst tot.

Übersetzt von MW im März 2020

 

AUF DEM GEMÜSEMARKT – 馬非

三月 7, 2020

Ma Fei
AUF DEM GEMÜSEMARKT

„Hauptsache es gibt kein Getreideproblem,
dann geht es gut weiter in China.“
Diesen Kommentar
les ich auf meinem Handy
beim Einkaufen
auf dem Gemüsemarkt.
Ich schlag mir auf den Schenkel,
schrei laut: „Genau!“
und der Schweinemetzger
springt gleich vor Schreck.

Übersetzt von MW im März 2020

 

 

SIE – 里所

三月 7, 2020

Li Suo
SIE

Wir brauchen ihre Gebärmütter für Nachwuchs
brauchen ihre Körper dass sie nach der Abtreibung
die Krankheit weiter bekämpfen.
Wir brauchen ihr Haar
brauchen wenn sie kahlgeschoren sind
ihre heißen Tränen.
Wir brauchen ihr sanftes Lächeln
im Kontrast zu brutalen Regeln.
Aber ihre Regel brauchen wir nicht.
Sie sollen ihr Blut geben, das brauchen wir,
aber nicht das Blut, das unten
aus ihnen herausfließt.
Wir brauchen ihnen keine Binden zu geben,
brauchen nicht zu wissen wieviele davon
sie an einem Tag brauchen.
Wir brauchen sie den ganzen Tag auf den Beinen,
wir brauchen ihr Weinen,
ihr Lachen,
wir brauchen sie
um zu demonstrieren:
in der Katastrophe sind sie noch mehr als sonst
gleichberechtigt.

Februar 2020
Übersetzt von MW am 7. März 2020



《她们》

里所

需要她们的子宫生育
需要她们流产后的
身体继续战疫
需要她们的头发
需要她们剃头时的
眼泪煽情
需要她们柔软的笑
衬托规则的蛮横
但不需要她们的月经
需要她们献出的血
不需要她们下面
流出的血
不需要给她们卫生巾
不需要知道她们一天
要换几次卫生巾
需要她们一直站着
需要她们哭
需要她们笑
需要她们存在
以证明灾难中
她们获得了超乎寻常
的平等

 

 

SICK

二月 26, 2020

A picture of Hong Kong bookseller Gui Minhai is shown on a placard beside another bookseller, Lam Wing-kee, who criticized Gui’s prison sentence announced by China. Kin Cheung/Associated Press/File 2016/Associated Press

A picture of Hong Kong bookseller Gui Minhai is shown on a placard beside another bookseller, Lam Wing-kee, who criticized Gui’s prison sentence announced by China. Kin Cheung/Associated Press/File 2016/Associated Press

 

 

SICK

How many dead now, how many infected?
How many countries?
Is it near us, should we buy masks?
What should we do?

Meanwhile there are other news.

China sentences Hong Kong bookseller to 10 years in prison.
China kidnaps Hong Kong bookseller from Thailand.
China kidnaps whole bookstore.
Five employees.
China makes them confess on TV.
Only one escapes, after years.
Only one talks.
I have seen him in Frankfurt.
He didn’t have a book.
He didn’t have a book stand.
He was out on the square, in the open
on a makeshift platform.
He was very much alone,
although people helped him.
I hope he can have enough peace
to publish a book about his captivity.
I want to see it in every bookstore.
One book for each of them!
Gui Minhai, the bookstore owner, he was sentenced now
for providing intelligence abroad.
How could he do that?
He has been in prison for years,
in secret detention.
He is Swedish, has a Swedish passport.
They let him out briefly
and snatched him again from a train.
He was with Swedish diplomats on his way
to the Swedish embassy.
Must have talked fast then, revealing so many secrets
there on that train, dangerous secrets.
Now they say he says
he wants no foreign passport in prison.
He applied to restore his passport, they say.
They say he does not wish to appeal.
China sentences Hong Kong bookseller.
I guess China
is the sick man of China.

MW February 2020

 

 

 

GROSSE ZEHEN – 中岛

二月 23, 2020

Zhong Dao
GROSSE ZEHEN

Die zwei Wochen
sagt mir mein Sohn
seine Socken sind von seinen großen Zehen durchgestoßen.
In einer einzigen Woche
hat er zwei Paar Socken
mit großen Löchern,
die großen Zehen wollen nicht hören,
wetzen von innen heraus.
Mir fällt kein Grund ein,
also sag ich ihm,
die großen Zehen sind jetzt am Wachsen.

Dann fällt mir ein als ich klein war
ist das auch oft passiert,
dass große Zehen durch Socken brechen,
darüber hab auch nie nachgedacht.

Nicht nur Socken
sind von großen Zehen durchgewetzt worden,
auch Unterhosen
haben Löcher bekommen.

1. Dezember 2019
Übersetzt von MW im Februar 2020

http://blog.sina.com.cn/s/blog_68d111990102z5xn.html

 

 

 

 

WIEDERGEBURT – 李海泉

二月 8, 2020

mmexport1581094771768

Li Haiquan
WIEDERGEBURT

Der Bus fährt durch Beichuan,
durch das von Gipfeln umzingelte Land.
Zu beiden Seiten der Straße
stehen große Steine,
die vor elf Jahren beim großen Erdbeben
herunter gerollt sind.
Mir schaudert.
All die unschuldigen Seelen von damals,
vielleicht sind manche wiedergeboren
als lauter Steine,
die dort für immer wachen.
Aber vielleicht sind auch manche
wiedergeboren
als Leute wie wir,
als Dichter die kommen und schauen
und vorkommen auf NPC.

Übersetzt von MW im Februar 2020

mmexport1581094765190

mmexport1581094760574

HÄUPTLINGSKINDER – 李勋阳

一月 30, 2020

Li Xunyang
HÄUPTLINGSKINDER

Heute ist der 138. Geburtstag
des modernen Autors Lu Xun.
Eine ehemalige Schülerin
schreibt unter ein diesbezügliches Posting
„Heute ist auch der Geburtstag
des Kaisers Qian Long.“
Ich frag überhaupt nicht höflich:
„Ein Kaiser von deinem örtlichen Häuptling
und du gedenkst seines Geburtstags
wofür
wofür
wofür?“

Ich hör alle eintausendvierhundert fruchtbare Flecken
in meiner Provinz
widerhallen
von dieser Frage.

Übersetzt von MW im Jänner 2020

 

 

HEILIGER ABEND – 馬金山

一月 24, 2020

Ma Jinshan
HEILIGER ABEND

Manche sind nach Hause gekommen.
Manche sind noch nicht zu Hause.
Manche haben noch kein Zuhause.

 

Übersetzt von MW, 24. Januar 2020 (am letzten Tag vor dem Rattenjahr)
Kalligraphie von Jiang Huhai

 

 

 

ABSCHIED AUS WIEN – Yi Sha 伊沙 & Bai Li 白立

一月 24, 2020

Yi Sha
ABRUPT

Das ist der Endpunkt
meines Streifzugs durch Wien
auf der Straße zwischen
Russendenkmal und Schönbrunn
rast eine Rettung laut auf mich zu
mir gibts einen Stich: sicher ein Patient
mit dem neuen Lungenvirus aus China!

22.1.2020
Übersetzt von MW am 23.1.2020

 

《恍惚》

这是我们此次
维也纳市内游的终点
在苏军烈士纪念碑
与美景宫之间的马路上
一辆救护车呜呜叫着
风驰电掣扑面而来
我心一紧:肯定是
新型肺炎患者!

 

 

Yi Sha

EINDRUCK

 

Dass sie das Denkmal

für Sowjetsoldaten

noch nicht abgerissen haben

ist für mich

mit der beste Eindruck

von Wien

und von Österreich.

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《印象》

 

苏军烈士纪念碑

未被拆除

是我对维也纳

对奥地利

最美好的

印象之一

 

Yi Sha

ES GIBT NUR EIN ÖSTERREICH UNTER DEM HIMMEL

 

Der alte Konfuzius

oben im Himmel

ob der wohl weiß

sein alter Traum

Ritual und Musik

sein Ideal hat sich verwirklicht

in einem Land

in einer Nation

aber keineswegs

in seiner Heimat

unter seinen Landsleuten

sondern hier

lauter feine Herren

alles die schönsten Damen

Wunderkinder wie Kiesel am Strand,

denn hier glaubt man daran:

„Lasst andere Kriege führen,

du, glückliches Österreich, heirate!“

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《普天之下只有一个奥地利》

 

孔老夫子

在天之灵

可知否

他礼乐兴邦

礼乐化人的

理想

在一国

在一族

身上

得以实现

但并非

是在其祖国

在其同胞

之身

在这里

绅士遍地

淑女如云

琴童如过江之鲫

他们信奉:

"让别人去战争吧

奥地利要结婚"

 

 

Yi Sha

LANDSLEUTE

 

Vor Schönbrunn

fotografieren sich zwei junge Leute

im Schnee

ich hör sie reden

mit verschiedenen Akzenten

und frage:

„Woher seids ihr Burschen?“

„Aus Shanghai.“

Wir plaudern und plaudern

weit weg in der Fremde

wir sind ganz gerührt

ganz Landsleute eben

und sagen zum Abschied noch

„Alles Gute!“

Und dann

kommen wir an die Straße

und sehen zwei Frauen

vielleicht wieder Landsleute

Ich will grad fragen

hör einen Akzent aus Taiwan

und halt schnell den Mund.

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《同胞》

 

美泉宫外

两位青年

正对雪景拍照

我听其口音

南腔北调

便问:

"哥们儿哪儿的?"

"上海的"

然后一通寒喧

异国他乡

同胞见同胞

两眼泪汪汪

临别时道:

"同胞好!"

随后

我们来到街头

又见两位

疑似女同胞

我刚想问

听出她们

台湾口音

便闭嘴了

 

 

Yi Sha

DIALOG

 

„Jedesmal im Ausland,

was ist uns da am meisten begegnet?“

„Gute Menschen!“

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《对话》

"每次出国

遇到最多的

是什么?"

"好人!"

 

 

Yi Sha

IN RUHE

 

Bai Li und ich

gehen spazieren

um unser Quartier

in Döbling

Bai Li fotografiert

mitten auf der Straße

Ein Benz kommt gefahren

bleibt in Ruhe stehen

bis er fertig ist

und die Straße freigibt

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《静候》

 

我和白立

在我们下榻的

德布灵区转悠

白立站在马路中间

拍照

一辆奔弛开过来

缓缓停车

等他拍出

让出马路

才继续向前

 

Yi Sha
ABSCHIED AUS WIEN

Vor einem halbem Monat
hättest du nie gedacht
jeder Schritt nach vorn
heißt es folgt hinten ein kleiner Bösling
dass eklige Worte
die ganze Zeit mitgehen

Vor einem halben Monat
hättest nie wissen können
wenn du weggehst musst du grad weg
wenn die Pest beginnt
Ich muss bei meiner Familie sein
red jetzt ja nicht vom Heimatland
nach dieser Reise
sind mir die positiven Speichellecker
die von selbst gerührt sind noch ärger zuwider

23.1.2020
Übersetzt von MW am 23.1.2020

 

《维城离辞》

 

半月前到来时
如何能够想到
前脚走
后脚便有邪恶小人
暗中搞你
叫人恶心的信息
一路相随

半月前到来时
如何能够想到
离去时是必须离去了
大疫乍起
我必须和家人在一起
别提什么祖国
此行过后
那种好大喜功狐假虎威的
自我感动我已更加厌弃

Bai Li
RAUCHER UND TRINKER

Lungenvirus in Wuhan, Panik in China
In meiner Gruppe auf meinem Schirm
auf meinem Weg zurück in mein Land
hab ich Angst in den Knochen
die nicht unbedingt nötig wär
heut in der Früh
in unserer Wohnungsherberge in Wien
im anderen Zimmer schreit Yi Sha
durch die Verbindungstür:
„Alkohol wirkt gegen das Coronavirus!“
Haha! Ich muss lachen:
„Letztes Mal bei SARS waren Raucher im Vorteil,
dieses Mal überleben die Trinker!“
Jedes Mal bin ich ein Glückskind.

22. Januar 2020
Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《烟民与酒鬼》

白 立

武汉病毒引起全民恐慌
微信圈的刷屏
使我们明日即将归国的行程
增加了不应有的
心有余悸
今晨
在维也纳我们下榻的寓所里
另一房间的诗人伊沙
通过中间打开的门
大声告知我:
"这次的冠状病毒怕酒精⋯⋯"
我即刻"哈哈"一声爆笑:
"上次非典病毒烟民可幸免
这次冠状病毒酒鬼又可抵御"
两次我都是幸运儿

Bai Li
TRINKER SEIN IST FEIN

Jetzt hab ich gehört
Alkohol hilft gegen
den Wuhan-Lungenvirus
jetzt bin ich so froh

Wenn sonst jemand mich als Trinker bezeichnet
bin ich nicht amüsiert
wenn jetzt jemand sagt ich sei ein Trinker
lach ich mich ins Fäustchen

22. Januar 2020
Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《酒鬼也有好处》

白 立

刚听到有人说
酒精有抵御
武汉肺炎的作用
我一下子就乐了

平日里有人说我是酒鬼
我会不愉快
现在谁说我是酒鬼
我会偷着乐

 

Bai Li
JEDER HAT EINE ERBSÜNDE, GANZ OHNE AUSNAHME

Als wir jung waren, haben wir jeder einen Ochsen geblasen,
das heißt wir haben geprahlt.
Unser größter Ochse, das war:
Wir sind die Staffelträger
des Kommunismus.

Januar 2020
Übersetzt von MW im Januar 2020

 

《每个人都有原罪,无一例外》

白立

年少时,
我们每个人都吹过牛逼
无一例外
最大的牛逼就是
我们是共产主义接班人

MORE POEMS BY BAI LI

 

Yi Sha
Auf Wiedersehen, Morgenröte in Wien! Auf Wiedersehen, schönste teuerste Stadt des Planeten! Auf Wiedersehen, vielleicht in fünf Jahren, oder früher oder später; hoff nur, wenn ich älter bin, werd ich noch besser.

再见,维也纳的朝霞!再见,地球上最高贵优雅的城!再见,或许不需要五年,或许比五年更长,我只希望再见时更老的我依然可以变得更好。

 

Yi Sha

DIE BERÜHMTE JASMINBLÜTE

 

Im Lautsprecher von China Southern

ertönt Klaviermusik

das alte Jasminblütenlied

und ich höre dazu

die Flöte von Jiang Huhai

die er seinem Kind spielt

wenn es pinkeln soll

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

 

《好一朵茉莉花》

 

南航班机的广播中

响起钢琴曲

《好一朵茉莉花》

对比之下

江湖海的笛子独奏

像在给他的小儿子

吹尿

 

 

Yi Sha

ANGST UND SCHRECKEN

 

Alle Menschengesichter

auf dem Flugzeug nach Hause

sind für mich Ausländer

Alle mit Masken

das sind die Chinesen

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《恐怖》

 

在回国的班机上

所有的人脸

都是外国人

所有的口罩

都是同胞

 

 

Yi Sha

NACH HAUSE

 

Heimatland, magst du noch so sehr

Smog- und Krankheits-verseucht sein

ich flieg dir entgegen

nicht aus hohen Gefühlen

Ich bin nur ein Ehemann, Vater, ein Sohn

Der zu den Feiertagen

Nach Haus kommt

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

 

《回家》

 

祖国,纵使你

雾霾重重,大疫弥漫

我也会飞向你

这不是什么高大上的情操

我只是丈夫、父亲、儿子

回家过年

 

Yi Sha

ZURÜCK INS HEIMATLAND

 

Auf dem Flughafen von Ürümqi

fragt Bai Li

den Mann an der Sperre von dem nur die Augen herausblitzen:

„Gibt es Gesichtsmasken im Duty-Free?“

Die Antwort kommt

wie aus der Pistole:

„Nein!“

Also sind auf der Strecke Ürümqi-Xi’an

Bai Li und ich die einzigen nackten

verschnupften Gesichter

und alle Masken weichen vor uns.

 

24.1.2020

Übersetzt von MW am 24.1.2020

 

《回国》

 

在乌鲁木齐机场

白立问

口罩包得只剩下眼镜片闪烁的

边检官:

"免税店有没有口罩卖?"

回答如钢印

掷地有声:

"没有!"

于是在乌市-西安的班机上

我和白立成了唯二两张

有伤风化的裸脸

口罩们全都躲着我们

 

伊沙新作|乞丐的家在教堂大门外

 

 

 

 

 

 

 

Liao Yiwu 廖亦武: SALUTIERT DEN VERDÄCHTIGEN! 向那些涉嫌犯罪的人致敬

一月 15, 2020

________________________________________

FAZ-Feuilleton:SALUTIERT DEN VERDÄCHTIGEN!

法蘭克福匯報,2020年1月10日發表


SALUTIERT DEN VERDÄCHTIGEN!
向那些涉嫌犯罪的人致敬
Aus dem kommenden Buch „Der Jordan fließt durch Chengdu“
選自《約旦河穿過成都》
Von Liao Yiwu
Übersetzt von Martin Winter

Meinem Freund Wang Yi wurde in der Vorweihnachtszeit im Geheimen der Prozess gemacht, dann wurde er vom Mittleren Volksgerichtshof von Chengdu zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Die Behandlung entspricht der für meinen 2017 in der Haft verstorbenen Freund, den Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo. Deshalb veröffentliche ich hier als Protest dagegen einen Ausschnitt aus dem neuen Buch, an dem ich gerade schreibe: „Der Jordan fließt durch Chengdu“.

Erst viele Jahre später, nachdem er sie mir gegeben hat, habe ich endlich Wang Yis Gedichte gelesen. Erst als er und seine Frau Jiang Rong schon verhaftet und der „Anstiftung zum Umsturz“ angeklagt waren. Ich habe selbst in der Nacht des Massakers von 1989 das lange Gedicht „Massaker“ geschrieben und auf Tonband gesprochen. Deswegen war ich vier Jahre im Gefängnis, und als ich herauskam, hatte ich einen Abscheu gegen Dichter in den Knochen. Abgesehen von Höflichkeitsgesten habe ich deshalb nie mehr ernsthaft Werke von Leuten aus meiner Generation gelesen. Wang Yi, der jünger ist als ich, hat mir unzählige Male Gedichte und sogar Gedichtbände geschickt. Manchmal hat er sogar etwas gesagt: „Alter Liao, bitte gib mir doch einen kleinen Kommentar, auch wenn es dir nicht gefällt, streich nur an und verbessere es einfach.“ Ich habe immer den Kopf geschüttelt: „Ich bin nur Musikant, kein Dichter.“ Wang Yi war peinlich berührt, er hat mich angeschaut, und nach einer Weile erst hat er gesagt: „Na dann nicht.“

Im Buddhismus sagt man, was du schuldest, zahlst du irgendwann doch zurück. Wang Yi war jahrelang mein bester Freund, abgesehen von Familie war er mir am nächsten. Wir haben oft geplaudert und sind am Stadtrand spazieren gegangen. Er hat mich gerne eingeladen und war nie geizig. Wenn irgend etwas los war, hat er sofort für mich sein Wort eingelegt, abgesehen von dem Zuspruch, den er mir immer gegeben hat. Aber ich hab das völlig unbewegt einfach als selbstverständlich empfunden – ich hatte ja „Massaker“ geschrieben und war über Nacht zum Helden geworden, obwohl das schon eine Weile her war und mir die Leute mittlerweile auf dem Gehsteig ausgewichen sind wie einem Haufen Hundescheiße. Meine innere Verfassung war auch verändert; wenn ich allein war, hab ich an die Folter und die Erniedrigungen im Gefängnis gedacht und geweint, ich hab mir sogar an die Brust geschlagen. Ich hab mir vorgesagt, du darfst nie wieder verhaftet werden. Ein geprügelter Hund mit gebrochenem Rückgrat. Das Einzige, das mir meine Selbstachtung erhalten hat, war das Schreiben nicht aufzugeben. Ich hatte Angst vor dem Vergessen, also hab ich alles aufgezeichnet über die Menschen, denen ich begegnet war. Aber Wang Yi und auch Yu Jie, die haben mir am meisten geholfen, und ich habe sie fast nie erwähnt.

Außerdem hat Wang Yi wirklich ein großes Talent als Dichter!

In dieser Zeit schreib unbedingt ein verdächtiges Gedicht!
Eine Zeile Chinesisch stürzt eine Regierung.
Ein Sonett mit vierzehn Zeilen stürzt 14 Regierungen.

Auf dem Maskenball lass dich erkennen
von denen, die dich kennen. Die anderen lass dich ja nicht erkennen.

In dieser Zeit schreib ein Gedicht, das dem Führer Angst macht!
Eine Metapher ist eine Atombombe.
Die Sängerin weiß nichts, absurdes Papier, Tränen ums verlorene Land.

In den schlimmsten Tagen kommen die höchsten Wellen.
Der Tod, als Gefangener, festgehalten vom Wasser.

Wer ist kein Angehöriger politischer Gefangener?
Wer ist kein Hinterbliebener wandernder Seelen?
In dieser Zeit sag ein Gedicht auf, das sind zwei, drei Verbrechen.
Wenn du nichts aufsagst, wirst du aufgesagt.

In dieser Zeit führen Blinde Selbstgespräche,
heilig, heilig, heilig. Blinde fragen Taube, hast dus gesehen?

In dieser Zeit schreib ein verdächtiges Gedicht!
Salutiert den Verdächtigen!

Das ist von 2015. Jiang Rong und er waren schon lange getauft, und waren schon alte Bekannte auf Wachstuben und im Polizeikommissariat. Weit entfernt vom Dicken Wang, der mit mir im Drei-Eins-Buchladen auf der Zhazi-Straße herumgesessen und Tee getrunken hat. Das ist ein Heldengedicht, das auf einmal herausspringt aus der anhaltenden allgemeinen Gemeinheit nach dem Massaker vom 4. Juni 1989. Es lässt mich an Filme denken wie Braveheart oder Der letzte Mohikaner. Am Ende von Braveheart wird der Held von den königlichen Soldaten gefesselt aufs Schafott geführt. Ein Priester kommt und fragt ihn, ob er bereut. Alle Blicke sind auf ihn gerichtet, alles ist still, und er brüllt mit letzter Kraft: „Freiheit!“
Der Henker lässt die Axt niedersausen. Wang Yi hat dieser Film sehr gefallen, aber er hat auch vorausgeahnt, dass er selbst um seinen Kopf fürchten muss. Er war zwar Pastor, aber er war eben nicht mehr irgendein Stammgast im Drei-Eins-Buchladen, der sowohl in den Alltag als auch in die Bibliothek und in Gelehrsamkeit eintauchen konnte. Sein guter Freund aus Studentenzeiten, der Schriftsteller Lei Ligang, erinnert sich:

„Damals waren sie ziemlich arm. Einmal waren wir zusammen im Carrefour, und Wang Yis Frau Jiang Rong hat vor den vollen Regalen geseufzt: „Wenn wir nur eines Tages einfach kaufen könnten, was wir gerne essen!“ Das hat mich traurig gemacht, wir haben alle zu den Schwachen gehört, die beim Lebensmittel-Einkaufen genau auf den Preis achten müssen.Damals waren wir vier, also Jiang Rong und Wang Yi und Yuhuan und ich, wir waren jeden zweiten Tag beisammmen, wir haben gegessen und Karten gespielt. Yuhuan und ich, wir waren vom Temperament her die Stärkeren, Wang Yi und Jiang Rong waren viel sanfter und nachgiebiger. Jedesmal haben Yuhuan und ich ausdiskutiert, was und wie gespielt wird; wenn wir uns dann einig waren, haben die anderen gleich zugestimmt. Aber in Wirklichkeit haben die zwei viel schärfer gesehen, was in dieser Welt los ist, das haben sie in den Knochen. Wenn das jemand hat, und dann noch im Leben so sanft sein kann, das muss ich einfach bewundern. Gerade weil ich es selbst nicht kann, habe ich davor immer noch Achtung. Wang Yi ist im selben Jahr geboren wie ich, aber ich habe ihn jahrelang immer wieder als einen viel Älteren empfunden, für den ich Respekt haben muss.

Auch wenn es ihm bestimmt sein mag, aber was hat er durchgemacht, das aus dem sanften Wang Yi, den Lei Ligang beschrieben hat, ein solcher Don Quichotte geworden ist? Was geht da innerlich in ihm vor? Dazu hat er nicht lange nach dem oben zitierten Heldengedicht auch einen wichtigen Text geschrieben:

 

Wang Yi
GIB MIR EIN PAAR MINUTEN UM TRAURIG ZU SEIN

Gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein.
Soviel ist passiert, das lässt einen ersticken.
Lass mich ein bisschen schwach sein,
im dunklen, abgeschlossenen Zimmer,
wie meine Freunde, die sie abgeführt haben,
in der Nacht abgeführt haben wie Jesus,
durch die Stadt, die böse geworden ist.
Gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein,
ich erwarte die Freude, überraschende Freude.
Unterbrich mich nicht durch Hüsteln,
sag mir nichts weiter, nur ein paar Minuten
lass mein Handy stumm sein, kein Kurier soll an die Tür klopfen.
Ich muss allein sein mit meiner erstickenden Seele,
auch wenn die Welt gerade jetzt einstürzt,
wenn ein wichtiger Mensch gerade jetzt stirbt,
das ist für mich alles als wär nichts geschehen.
Denn ich bin traurig
wie eine Frau mit zerrauften Haaren.
Gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein.
Ich will mich nicht waschen, will mich nicht kämmen,
will nicht herauskommen, will dich nicht sehen.
Dafür, dass der Tränen-Damm bricht
wegen einer unglaublichen Nachricht
gib mir ein paar Minuten, um traurig zu sein.
Damit das Licht noch mehr sticht,
damit ich hunderttausendmal üb
für den Augenblick wenn du zur Tür hereinkommst.

2015-07-11, Rüsttag

 

Lieber Dicker Wang, ich hab es endlich gelesen, ich hab es angeschaut und werde dafür sorgen, dass es noch mehr Leute lesen und sehen. Du bist im Gefängnis, und ich muss dir einfach ein paar Minuten geben, oder ein paar Jahre, oder noch länger. Ich werde nicht schreien wie früher, und auch nicht einfach verschwinden, wie damals, als ich aus China geflohen bin. Vielleicht muss ich auch einmal richtig bereuen, haha, du weißt, das war nicht ernst gemeint, einen lahmen Hund hebt man nicht auf die Mauer. Lei Ligang kennt dich besser als ich, aber er hat noch viel weniger aufgemuckt […]

________________________________________

向那些涉嫌犯罪的人致敬
——選自《約旦河穿過成都》

廖亦武

我的朋友王怡在聖誕前夕被秘密開庭,隨後被成都中院判刑9年——這對待他的手法,跟對待我的另一個朋友劉曉波的手法一樣。所以我在這兒貼出尚未完成的《約旦河穿過成都》中的一節,以示抗議。我會在2020年寫完這本書:
---------------------------

多年之後,我終於一字一句讀完了王怡的幾首詩,而他和蔣蓉已經以“煽動顛覆國家政權罪”被捕入獄。我自從在大屠殺之夜寫作并朗讀長詩《大屠殺》,坐牢四年出來,就從骨子裡瞧不起詩人,除了客套,我從未認真讀過任何同代人的作品。即使“晚輩”王怡無數次贈送詩和詩集,有時候甚至委婉地提到:“老廖,還是指點一下嘛,看不慣就順帶幫著改一下嘛。”我都搖頭道:“我是藝人,不是詩人。”於是王怡尷尬地望著我,半晌才說:“那就算了。”

佛家有句俗語:欠的總要還的。那些年,除開家屬,王怡是對我最友善的人類,經常一塊閑聊和郊遊,請客從不吝嗇,稍微出點事,他總是第一時間為我呼籲,日常的噓寒問暖就別提了。而我卻沒心沒肺,覺得一切理所應當——因為我寫過《大屠殺》,做過一夜英雄——儘管時過境遷,我已淪為人行道上人人繞行的狗屎。我的心態也變了,一個人的時候,回想坐牢受到的種種虐待和羞辱,就氣緊淚流,甚至捶胸頓腳。我告誡自己再也不能進去了,一條狗,脊樑骨被敲斷,只能認慫。唯一瞧得起自己的,是沒放棄寫作,由於怕被遺忘,我記錄了物是人非的一切。卻極少提到對我幫助最大的王怡和余杰。

況且,王怡真的有詩歌天才:

在這個時代,你必須寫一首涉嫌犯罪的詩。
一排漢語,可以顛覆一個政權。
十四行詩,可以顛覆十四個政權。

在秘密的化裝舞會上,讓認出你的人
認出你來。認不出你的,更加認不出你。

在這個時代,你必須讓領袖害怕一首詩。
一個比喻,是一枚核彈。
商女不知,滿紙荒唐言,一把亡國淚。

在最糟糕的日子,也有巨大的湧浪襲來。
死亡,成了囚犯,被水羈押著。

誰不是政治犯家屬呢?誰不是鬼魂的未亡人?
在這個時代,你朗誦一首詩,涉嫌三、五個罪名。
你不朗誦,你就被他們朗誦。

在這個時代,瞎子吶吶自語。
神聖,神聖,神聖。瞎子問聾子,你看見了嗎?

在這個時代,你必須寫一首涉嫌犯罪的詩。
向那些涉嫌犯罪的人致敬。

這是2015年的作品。他和蔣蓉受洗歸主已久,并多次出入派出所和公安局,與我一塊在柵子街三一書店喝茶閑坐的王胖子相去甚遠——這是六四大屠殺之後的漫長平庸之惡中突然躍升的英雄詩篇,令人聯想美國電影《勇敢的心》或《最後一個摩根戰士》。在《勇敢的心》結尾,主人公被國王衛隊綁赴斷頭臺,御用神父來到身邊問他是否懺悔?全場人頭攢動,鴉雀無聲,而他卻拼盡最後的力氣大吼一聲:“自由!!”

劊子手落下巨斧。對此片頗為贊賞的王怡也預感到自己頭頂的巨斧終將落下,雖然是牧師,可他已不是三一書店的查常平和彭強,可以沉入書齋、日常和學術。他的大學同窗好友兼作家雷立剛回憶道:

……那時很窮困。記得有一次在家樂福,王怡的妻子蔣看著滿滿的貨架說:“要是將來我們可以想買什麼吃的就買什麼吃的,那就好了。”我聽了,很傷感,我們都是這個世界的弱者,以至於想買什麼吃,都得先仔細看看價格。那幾年,我,玉環,王怡,蔣,我們四個,幾乎隔天就聚在一起吃飯,打撲克牌,我和玉環個性都很強,而王怡與蔣則溫和得多,每次關於如何玩耍的安排,總是我和玉環爭論,得出結論,而後他倆立即贊同。但實質上,他倆在骨子裡,對於這個人世,比我們尖銳很多。骨子裡如此尖銳的人在生活中對人如此溫和,實在令我欣賞不已。我對那些我無法做到的,往往還是有幾分敬意的。因此多年來我一直敬重王怡,儘管他是同齡人,但很多時候,我會誤以為他是老年人,歲數比我大很多……

儘管命中注定,但要從雷立剛眼中的外柔內剛的王怡過渡到晚近唐吉柯德式的王怡,卻要曆經怎樣的熬磨?為此,王怡在寫下上述英雄詩篇不久,又寫了另一首詩:

請給我幾分鐘難過的時間
最近太多事情,令人窒息
請讓我軟弱片時
在黑暗的房間禁閉片時
像那些被帶走的朋友,在夜裡
哦,和耶穌一樣,在夜裡
穿過變得野性的城市
請給我幾分鐘難過的時間
等待歡樂,歡樂的襲擊

不要用咳嗽打斷我
不要轉換話題,只要幾分鐘
手機靜音,快遞也不要來敲門
我必須獨自面對,靈魂的窒息
如果世界剛好在此時坍塌
如果有重要的人物離世
哦,願這一切,彷彿無事發生
因為我難過得就像
一個蓬頭垢面的女子

請給我幾分鐘難過的時間
容我不洗臉,不梳頭
不肯出來見你

為了淚水的決堤而下
為了一個難以置信的消息
請給我幾分鐘難過的時間吧
為了讓光明更加刺眼
為了讓我千百次地排練
你推門進來的那個瞬間

親愛的王胖子,我讀到了,看到了,還會讓更多的人讀到和看到。你在坐牢,我不得不給你幾分鐘、幾年、甚至更長的時間。我不會像過去那樣大呼小叫,也不會像逃離中國那樣不辭而別。也許我也需要一個決志懺悔,哈哈,你曉得這是假的,癩狗是扶不上牆的,如同比我更理解你、卻更不爭氣的雷立剛……

 

Wang Yi

STEHT AUF, BESUCHT TOTE ANGEHÖRIGE

 

Steht auf, besucht eure toten Verwandten.

Es regnet nicht mehr, Reis steht bis über die Knie.

Glaubst du, wenn gebrochene Knochen geflickt sind,

sind sie stärker als heile?

 

Der Tod ist das Gegenteil von Erschaffen.

So viele Bücher, die mit Tod zu tun haben

gewinnen den Nobelpreis für Literatur.

 

Atmen geht leise weiter voran,

mit greifbaren Dingen erklärt man Dinge dahinter,

oder doch umgekehrt?

 

Steht auf, geht zurück in Heimatorte, die nicht mehr da sind.

Glaubst du, wenn Bäume schwanken, dann kommt erst der Wind?

Und dass nicht der Wind die Bäume bewegt?

 

Versteckt sich der Anfang im Ende, oder ist es ein

verschwommener Mensch, der dauernd nach seinem Bilde

Idole verfertigt?

 

Steht auf, entschuldigt euch bei einem Mann, der schon tot war.

Es ist nicht mehr Winter, dafür bin ich geboren.

Er ist schon gestorben und kann nicht mehr sterben.

Ich habe gelebt, kann nicht noch einmal leben.

 

1. November 2016 in Chengdu

 

 

起來,去看望死去的親人

 

王怡

 

起來,去看望死去的親人
雨水止住,谷秧已高過雙膝
你相信嗎,折斷的骨頭一旦癒合
比完好的更加堅固?

死亡是創造的反義詞
大量的,與死亡相關的書籍
膺獲了諾貝爾文學獎

呼吸仍靜悄悄地進行
以有形之物,解釋無形之物
或者反其道而行之?

起來,返回已消逝的故鄉
你相信嗎,是樹木搖晃,攪起了風
而不是風吹動了樹?

是開端藏在結尾裏,還是一個
面容模糊的人,按著自己的形象
不斷製作偶像?

起來,去向一個死過的人道歉
冬天已往,這是我在世的目的
他死過,就不會再死
我活過,也不能再活

 

2016111,成都

 

 

Wang Yi

GOTT DIESES AUGENBLICKS

 

Gott dieses Augenblicks. Du gehörst

in keine Zeit. Gott von hier,

Gott von dort. Derselbe Gott

auf der Hochzeit, auf dem Begräbnis,

im Gespräch, unterwegs.

 

Gott dieses Augenblicks. Trägst allen Kummer,

trägst unvollkommene Vollkommenheit.

Narben aus der Geschichte, Dunst aus dem Staub,

derselbe Gott. Lässt Katastrophen zu und

gewährst Segen. Richtest und bist barmherzig.

 

Gott dieses Augenblicks. Machst Herzen frei

und Körper krumm. Großer,

winziger, Gott von Weihnachten

und vom Karfreitag.

Gott der Weißen, Gott der Schwarzen.

 

Oh Gott des Augenblicks. Gott der Partei

und des Volkes.

Der Hunde, der Schweine, und derer, die füttern.

Der Richter, der Insassen, Gott von Atombomben

und von Stammzellen.

 

Gott dieses Augenblicks. Von Betlehem,

von Guiyang und Chengdu.

Von Himmelsstämmen und Erdzweigen, von Yin und Yang.

Gott der Linken und der Rechten, der Langlebigen und der früh Verstorbenen,

von allem, was Odem hat, ob es lobt oder ablehnt.

 

20.12.2012, in Erwartung der Feiertage

 

 

此刻的上帝

 

王怡

 

此刻的上帝。不屬於
任何時間。這裏的上帝
那裏的上帝。同一位上帝
在婚禮上,在葬禮上
在對話中,也在行走的路上

此刻的上帝。帶著憂傷
帶著一切不完美的完美
帶著歷史的痕跡,塵土的氣息
同一位上帝。降災禍的,和
賜祝福的。審判人的,和憐憫人的

此刻的上帝。使內心自由
也使身體彎曲。偉大的
渺小的,聖誕節的

受難日的上帝
白人的上帝,和黑人的上帝

哦,此刻的上帝。黨和
人民的上帝
狗的,豬的,和飼養員的上帝
法官和囚犯,原子彈
和乾細胞的上帝

此刻的上帝。伯利恆的
貴陽和成都
天干和地支,陰和陽的上帝
左派和右派,長壽和夭折的
凡有氣息的,或讚美,或拒絕的上帝

2012,12,20,待降節的祈禱。

 

 

RAVENNA

一月 6, 2020

RAVENNA

All sorts of bands
and flowers and strands
and lines and motifs
lie intertwined
beneath the old church
of Santa Eufemia.
Take a close look,
they are dancing,
the lines and so on.
A big Roman house
with courtyards and tiles
all over the floors.
A dance of the seasons.
They say Summer is missing,
or maybe it’s Spring,
holding Winter’s hand,
like Autumn does
on the other side.
Winter is wrapped in blue,
around the head too.
Crooked lines come out
above the head.
Is it a fool?
They say it’s grass,
maybe reeds.
And there is a shepherd,
the second big mosaic,
also with a pan-flute.
Two storeys above
is the old city.
This city below was the western capital
of the Byzantine empire
among other things.
Then there is Dante,
buried in a mound
overgrown with green leaves
all-year round
in 1944 and 1945,
German hell-hounds were loose.
Maybe one year
his bones were in there,
the shape of the mound
reminded me of an old poetess
in China in Xi’an, formerly Chang’an,
the old capital.
Cai Wenji was her name.
Her mound is much bigger,
and very well kept,
much in contrast to all the graves
of famous male poets.
She was politically very important.
Back in Ravenna
in winter
wrapped against the cold
we move on
to our next monument.

MW December 30, 2019

NEON

Neon reigned in 452.
No, this was the year
they built the mosaics
the wonderful dome
under bishop Neon.
It’s the Orthodox baptistery.
Much more elaborate
than the Arian one
across the old city.
Each apostle is named.
Most have a beard.
Simon looks like a woman.
The Arian dome
has only one throne
and here there are four,
they are all empty too
but there are also four books
in between, the four gospels.
Blessed are those whose iniquities
and sins are remitted,
says one inscription.

MW December 30, 2019

IVORY THRONE

The ivory throne
was for Bishop Maximian,
550 or something.
Joseph and his brothers.
Jesus feeds 5000 people.
The annunciation,
the water test
for Mary’s virginity.
What was that exactly?
Carved panels in different sizes
all around the back and on the sides.
Blank parts in between,
maybe panels are missing.
Ebony covered with ivory.
Somewhere in the museum
with Saint Andrew’s chapel,
wonderful mosaics.
Then in the afternoon
Saint Apollinaire in Classe.
Classe was the harbour
of the Roman fleet
and the main port
until the ninth century.
The church is huge,
and there were more,
there is a museum
in the sugar factory,
closed in 1982.
The sea isn’t far.

MW December 30, 2019

SAN VITALE IN RAVENNA

You know right away
you are in a place of worship.
In this way it’s like the Alhambra.
At least I hope the Alhambra retains it,
haven’t been there for 38 years.
A sense of awe
and exultation,
no matter how many people,
how many tourists.
Very big, very grand, spacious.
Filigree columns, needlework stone.
Very very high, many arches.
Mosaics.
Some of the best ones
in this splendid city.
A sacred place.
Stay.
The whole city is sacred.
Drink,
try to retain
some of this beauty.

MW December 31st, 2019

 

 

 

ICH VERSTEH DAS ALS KRÄNKUNG DURCH DIESE ZEIT – 沈浩波

十二月 12, 2019

Shen Haobo
ICH VERSTEH DAS ALS KRÄNKUNG DURCH DIESE ZEIT

1)
Jemand der an meiner alten Uni unterrichtet
und gerne Poesieveranstaltungen macht
ein sogenannter Kritiker
ruft mich an
er macht ein Lyrik-Neujahrsfest
zum Mondneujahr an der Peking-Uni
und braucht noch Hunderttausend
ob ich etwas sponsern kann
das ist nicht das Problem
das Problem ist
er deutet an
unterschwellig
wenn ich das Geld in die Hand nehm
kann ich dabei sein
und auf der Bühne stehen und lesen

2)
Das Hongkonger Poesiefest
gegründet von Bei Dao
macht eine Stiftung
ich werde eingeladen
in den Vorstand der Stiftung
Ich muss innerlich lachen
und frage ganz unschuldig:
„Was soll ich denn im Vorstand machen?“
Oh, was sie brauchen,
ist dass ein bisschen Kapital zirkuliert

3)
Ich schreib für einen Bekannten
eine Lyrik-Rezension
meine Rezensionen
sind natürlich die besten unserer Zeit
und dieser Dichter ist sehr froh
er hinterlässt mir eine Nachricht
„Du bist ein so guter Kritiker,
du brauchst gar nicht selber noch schreiben!“
Und diesen Satz wiederholt er noch drei Mal
an drei verschiedenen Orten

4)
Wenn du die Kränkung nicht verstehst
die ich erfahren habe
setz anstelle von meinem Namen
zum Beispiel Li Bai oder Du Fu.

23. Oktober 2018
Übersetzt von MW im November 2018

 

我把这些事理解成时代给我的侮辱

1、
在我母校任教的
一个爱搞诗歌活动的
所谓评论家
给我打来电话
说要在北京大学
搞诗歌春晚
还差十万块钱
希望我能赞助
这倒没什么
有什么的是
他在话里话外
暗示我
如果掏了这笔钱
就可以参加诗歌春晚
并登台朗诵

2、
北岛发起的
香港诗歌节
搞了个基金会
托人邀请我
当这个基金会的理事
我暗自冷笑
明知故问:
“当理事需要尽什么义务呢?”
噢,原来他们缺一些
周转资金

3、
我为某相熟的诗人
写了一篇评论
我写的评论
当然是这个时代最好的
该诗人非常高兴
给我留言说
“你评论写得这么好
还当什么诗人啊!”
这句话他在不同场合
说了三次

4、
如果你不能理解
我所感受到的侮辱
可以试试
把我换成李白杜甫

2018.10.23

 

 

STUDIEN: POESIE – 徐江

十二月 3, 2019

Xu Jiang
STUDIEN: POESIE

Ohne Poesie wären wir nur ein Patient nach dem anderen in einem Spitalzimmer.

Oder auf dem Gang, im Wartezimmer, in einer Schlange, einer nach dem anderen.

Oder draußen auf freiem Feld, im Theater, in Autos in verschlungenen Straßen, auf dem Markt, im Bürogebäude, beschäftigt, transportiert auf der Rolltreppe der Zeit, in Wartezimmer, einer nach dem anderen.

Übersetzt von Martin Winter im Dezember 2019

 

 

 

DAS MAUL ZERREISSEN – 伊沙 Yi Sha

十月 30, 2019

Yi Sha
DAS MAUL ZERREISSEN

Am ersten Zehnten schick Winterkleider
(Bauernkalender heute am 28. Oktober)
Ich geh für Großvater, Großmutter, Mutter
Totenpapierkleider kaufen zum Verbrennen
Und hör wie zwei alte Leute vor mir
sich das Maul zerreißen
über unsere Außenpolitik
Sie vergleichen China und den Iran
Ich trau mich nicht sie auszulachen
als alte Verrückte
Vor über 30 Jahren
Iran-Irakkrieg
Vielleicht haben sie damals für beide Seiten
die Waffen gemacht

28. Oktober 2019
Übersetzt von MW am 29. Oktober 2019

 

《妄议者》
伊沙

十月一,送寒衣
我走在给
祖父、祖母、母亲
买纸衣的路上
听到身前两位老者
在妄议国家
外交大事
把中国与伊朗
扯在一起
我不敢嘲笑他们
是疯子
没准儿三十年前
向两伊同时出售的炮弹
就是他们造的

 

 

 

HANDKE

十月 11, 2019

KASGHAR CITY, KASHGAR, XINJIANG, CHINA – 2017/07/08 (Photo by Guillaume Payen/SOPA Images/LightRocket via Getty Images)

HANDKE

fragts ihn doch
ob er heute noch
einen diktator unterstützt
einen demokratisch gewählten
kriegsherrn
einer fällt grad in syrien ein
bei der letzten fussball-wm
hab ich beim endspiel
nicht zu kroatien gehalten
wegen faschisten

wunschloses unglück
und so weiter
insofern
simma stolz

MW Oktober 2019

 

….

wär doch schön irgendwie
könnt sich der handke für die republik
gegen die blauen staatsfeinde
so engagieren wie für milosevic
österreich ist ein schlechter witz

MW Mai 2016

….

 

photo by David Howard

 

 

 

sky

九月 30, 2019

Photo by Johannes Fiederling

SKY

Is the sky a work of art?
Is the sky a piece of work?
I guess the sky
is the biggest
artwork on earth,
the most democratic.
For most people it’s free,
always open
except when it’s closed
but even then.
It’s very distinctive.
No-one else can do it.
Except maybe on some other planet
but for us in our lifetime
for every thing or being we know
if they are on earth
we have this sky
and for most of us
it is free.
Of course it’s not harmless.
No-one can say he or she made the sky
unless you are talking to God
or your lover,
your child.
It’s the most precious thing
we know.
Take care.

MW September 2019

 

 

ONE

九月 12, 2019

Photo by Dieter Scherr

ONE

I have something as old as the earth,
as old as the stars.
you feel it when you feel god,
or when you miss
him or her.
some time or other
someone called it poetry.
take two in the morning,
whenever you have one.

MW September 2019

 

 

ERLAUF GORGE – ERLAUFSCHLUCHT

八月 9, 2019

ERLAUF GORGE

– for Paula, Anton & Toni

 

up, the highway
down, middle ages

and people take photos
and look for demons in their phones

the sun is on the erlauf
and on the boulders
from the last ice age

or from another one,
Toni would know
crushed together sediments
something harder below
darker
something the river couldn’t cut through

paths, basically one secured path
including semi-caves
in the big one we told each other tales
of highway people, robbing
innocent tourists

don’t know if Anton writes anymore
sure hope he does
in his one published story
his class goes through a portal
and there is a wonderful female hero
from another planet
or galaxy or dimension
he’s in a different school now

there was a little bit of rain
in the beginning, when we came down
and started climbing
up on the boulders over the river
in the summer you can work up a sweat, just a little later
there is a cove
with real sand, there are several places
quite good for swimming
if you go in fast, it isn’t cold
you hardly notice once you are pulled
down by the current
not very fast, but once you’re in
you are in, you can come out
at the next little beach.

How old is Austria? .
How do they know, when the plough sends up shards
and they look at them, people were buried not in the war, not from
the prison camps from the First World War
onwards,
one thousand two hundred years ago roughly,
and they were Slavs, from their language. Nothing written
there in the field. They just know,
from one written document saying
the people round a new monastery
one thousand two hundred years ago roughly
were Slavs. Different language
from the bishop and maybe heathens
but there was some sort of arrangement and recognition.
Kingdoms, but not a nation
around one language, not at that time.

Austria isn’t Germany.
We aren’t German, we speak the language but we are Austrians.
History. Baggage. We were born later, all of us, but there are stories.
There was a shop owned by Jews,
in every little town, part of town,
roughly.

Erlauf gorge is a wonderful walk
for almost anyone,
anyone who walks,
it is a different world down below
through the portal
not far from the highway.

MW August 2019

 

 

ERLAUFSCHLUCHT

– für Paula, Anton & Toni

 

Oben Bundesstraße
unten Mittelalter
bis auf die Leute die fotografieren
und Dämonen suchen
in ihren Handys.

Die Sonne liegt
auf der Erlauf
und auf den Felsen
aus der letzten Eiszeit
oder aus einer anderen,
Toni weiß es.
Zusammengepresste Sedimente,
und unterm Wasser
liegt etwas Härteres,
Dunkleres,
wo der Fluss nicht durchkommt.

Pfade, ein befestigter Pfad
mit halben Höhlen.
In der großen Höhle
haben wir uns erzählt
wir sind Räuber
und überfallen
unschuldige Touristen.

Weiß nicht, ob Anton noch schreibt,
hoffentlich tut ers.
In seiner großen Geschichte,
in seinem Buch
geht seine Klasse durch ein Portal
und da ist eine ganz große Heldin
von einem anderen Planeten,
aus einer anderen Dimension
oder so.
Jetzt geht er in eine andere Schule.

Am Anfang war ein bisschen Regen,
wir sind runtergestiegen
und gleich hinaufgeklettert
über die Felsen mitten im Fluss.
Im Sommer wird dir ein bisschen warm,
und in der Nähe
ist eine Bucht mit gutem Sand,
ideal zum Schwimmen.
Wenn du schnell reingehst,
ist es nicht kalt,
du merkst es gar nicht
weil es dich zieht,
hinein und hinunter.
Nicht wirklich schnell,
aber wenn du drin bist
bist du wirklich drin,
du kannst heraus
bei der nächsten Bucht.

Wie alt ist dieses Land?
Wie wissen sie, wenn der Pflug
Scherben aufwirbelt,
und sie schauen einmal hin,
von wann die sind,
nicht aus den Gefangenenlagern
vom Ersten Weltkrieg und später,
sondern tausendzweihundert Jahre früher ungefähr, und dass sie Slawen waren,
von ihrer Sprache. Obwohl keine Inschrift dort ist.
Sie wissen es einfach, von einem
einzigen Dokument, da steht die Leute
rund um ein Kloster vor tausendzweihundert Jahren ungefähr
waren Slawen. Andere Sprache als
der Bischof und vielleicht Heiden,
aber man hat sich irgendwie respektiert
und zusammengelebt für eine Weile.
Awarenreich, Frankenreich und so weiter, aber keine Nation von der Sprache her, nicht zu der Zeit.

Österreich ist nicht Deutschland.
Wir sind keine Deutschen.
Wir sprechen die Sprache, aber
wir sind Österreicher. Geschichte.
Was man herumschleppt.
Wir sind alle Nachgeborene,
oder zugezogen,
aber es gibt die Geschichten.
In jedem Ort war ein Geschäft
das einem Juden gehört hat,
in jedem Ortsteil, ungefähr.

Erlaufschlucht ist eine wunderschöne
Wanderung für groß und klein,
eine andere Welt
gleich dort unten durch das Portal
ganz in der Nähe von der Bundesstraße.

MW August 2019