Posts Tagged ‘progress’

CHINESISCHER FUSSBALL – 伊沙 Yi Sha

六月 18, 2017


Yi Sha
CHINESISCHER FUSSBALL

Das bisher einzige Mal
bei der WM,
das war das letzte Team
mit den Schülern
der sozialistischen Sportschulen.
Der letzte Haufen
von armen Kindern.

Seither wurde
der Chinesische Fußball
ein Supermonster
des freien Marktes
mit dem Geld der Steuerzahler.
Zwei Mal hat ein Klub
in der Asien Champions League gewonnen.
Aber die Nationalmannschaft kommt schon lang
nicht unter die ersten zehn in Asien.
Von der WM sind sie immer weiter entfernt.

Das eines der wenigen Gewerbe
im Fortschritt in China
die sich rückwärts entwickeln.
So ist es ein Fenster zur Reflexion.

Juni 2017
Übersetzt von MW im Juni 2017

 

 

《中国足球》

迄今惟一一次
冲进世界杯决赛圈的
那批运动员
是社会主义少儿体校的
最后一批小学员
是踢得起足球的
最后一批穷孩子

打那以后
中国足球
变成了一个用市场
和纳税人的钱
推积起来的超级怪兽
俱乐部两夺亚冠冠军
国家队长期打不进
亚洲前十
离世界杯越来越远

这是在前进的中国
不进反退的少数行当之一
这是一扇反观自身的窗口

2017/6

AUF WIEDERSEHEN, TAIWAN! 又說再見了! GOODBYE TAIWAN!

十二月 2, 2016

15027540_10154033489212227_7377662675318537822_n

GOODBYE TAIWAN!

These few days in Taiwan
meeting so many friends,
very precious time.
It has been almost 30 years
since I first was in Taiwan.
These few days we’ve met many authors
and fellow translators.
We also met the poet Hung Hung.
There are people in Taiwan
who meet Hung Hung every day,
and even Le Tian,
Hung Hung’s little child.
Le means to laugh, Tian is the sky.
Last night Le Tian got to meet me.
Holding him
was like holding my children
ten years ago.
We lived in Beijing, where they were born.
Tonight I am leaving Taiwan.
What if I could stay?
Nowadays in a few ways
Taiwan is doing better than Austria.
No resurgent Rightists.
First female president,
some social progress.
Very clear progress
since thirty years ago.
Taiwan is doing better right now
than Europe and USA.
Maybe like Canada,
although Taiwan is rather small.
Half the size of Austria.
But to be able to face your history,
to induce progress in your society,
these things are very precious indeed.
Please take care!
Hope we meet again soon!

MW November 2016

14993560_10154037147587227_8173398504620997790_n

AUF WIEDERSEHEN, TAIWAN!

die paar tage in taiwan
waren so voller freunde,
sehr, sehr kostbare tage.
manche freunde kenn ich fast 30 jahre.
autoren, autorinnen hab ich getroffen,
übersetzerinnen und übersetzer,
am letzten abend den dichter hung hung.
ein paar menschen in taiwan
treffen hung hung jeden tag,
und sogar lö tiän, seinen sohn.
lö tiän bedeutet den himmel anlachen.
gestern hat der kleine mich angelacht.
lö tiän im arm halten ist wie vor jahren
meine kleinkinder halten,
vor zehn jahren in peking.
heute abend verlasse ich taiwan.
und wenn ich bleiben könnte?
taiwan geht es heute in mancher hinsicht
besser als österreich.
keine rechtsextremen im höhenflug,
die erste frau an der spitze,
fortschritte in der gesellschaft.
große fortschritte, in vieler hinsicht
auf jeden fall in 30 jahren.
heutzutage gehts taiwan besser
als der usa und europa,
vergleichbar mit kanada, eventuell,
obwohl taiwan recht klein ist.
halb so groß wie österreich.
deiner geschichte ins gesicht schauen können,
in deiner gesellschaft fortschritt erzeugen
sind sehr, sehr kostbare dinge.
passt auf euch auf, liebe freunde!
auf ein baldiges wiedersehn!

MW November 2016

14980782_10154046310382227_3505532920827534943_n

又說再見了!

 

這几天在台灣
碰到很多朋友
非常難得。
有的認試快三十年了。
這几天碰到很多作家
很多譯着同事
還碰到詩人鴻鴻。
在台灣有人
天天碰到鴻鴻
也碰到楽天
鴻鴻的小兒子。
昨天楽天碰到我。
抱着他像十年前
抱着自己的孩子。
那時候在北京。
今天晚上我離開台灣。
如果能留下會怎麽様?
台灣目前有些方面
比奥地利好。
没有崛起的右派。
有第一位女總统,
社會有一些進步。
總共很多方面
比三十年前進步蠻大了。
目前台灣好像比歐洲美国都好,
也许有點像加拿大,
雖然台灣很小,
半個奥地利面積。
能够面對自己的歷史,
能够促進社會改造
都非常難得的。
請朋友多保重!
希望早點再見!

2016.11.21

15109373_10154699171728769_8312235377043438435_n

再見了! TAKE CARE!

十一月 21, 2016
15073324_10154046358537227_1286530863015548702_n

Photo by Minya Lin

又說再見了!

這几天在台灣
碰到很多朋友
非常難得。
有的認試快三十年了。
這几天碰到很多作家
很多譯着同事
還碰到詩人鴻鴻。
在台灣有人
天天碰到鴻鴻
也碰到楽天
鴻鴻的小兒子。
昨天楽天碰到我。
抱着他像十年前
抱着自己的孩子。
那時候在北京。
今天晚上我離開台灣。
如果能留下會怎麽様?
台灣目前有些方面
比奥地利好。
没有崛起的右派。
有第一位女總统,
社會有一些進步。
總共很多方面
比三十年前進步蠻大了。
目前台灣好像比歐洲美国都好,
也许有點像加拿大,
雖然台灣很小,
半個奥地利面積。
能够面對自己的歷史,
能够促進社會改造
都非常難得的。
請朋友多保重!
希望早點再見!

2016/11

 

Leicht gesagt, denk ich mir bei manchen Aussagen aus Österreich. Bin gerade in Taiwan. Manches ist besser. Vieles ist besser als vor 30 Jahren. Ganz, ganz deutlicher Fortschritt. Zeitgeschichte wird aufgearbeitet. In Österreich hat erst Vranitzky über 40 Jahre nach Kriegsende die Verantwortung für die Shoa,
für all die furchtbaren Greuel zugegeben. Obwohl vorher schon ein Jude 13 Jahre Bundeskanzler war. In Taiwan war 40 Jahre Kriegsrecht. 1947-1987. 1991 hat Präsident Lee Teng-hui die Verantwortung der Regierung für das Massaker von 1947 zugegeben und sich bei den Angehörigen der Opfer entschuldigt. In Österreich hat man vor 30 Jahren endlich das Vergessen der Verantwortung aufgegeben. Das haben viele damals geglaubt. Es hat auch gestimmt. Aber jetzt hat Österreich auch schon fast seit 30 Jahren vergessen, worauf die 2. Republik basiert. Thomas Bernhard und Elfriede Jelinek und so weiter hatten und haben leider recht. Mein eigenes Schreiben kommt von Ernst Jandl her. Die radikale Kritik in den Werken vieler Schriftsteller kommt für mich von der Hoffnung, dass es irgendwie möglich sein könnte, sich der Verantwortung zu stellen. Immer noch leicht gesagt, ich weiß.

14993560_10154037147587227_8173398504620997790_n

14980644_10154037271302227_7731493824787518746_n

Photo by Minya Lin

15073281_10154045907367227_7836444091032883477_n

15073414_10154046659062227_7020605830728587487_n

Photo by Cornelia Kuan

14980782_10154046310382227_3505532920827534943_n


%d 博主赞过: