Archive for the ‘August 2015’ Category

HAPPY 2017! 祝大家2017年好!

十二月 28, 2016

img_20161227_074919_884

HAPPY 2017!

2016 was actually not bad.
We won Van der Bellen.
It was a long match.
The referee made it last the whole year.
We stayed in our league.
Which regional league is that exactly?
There are so many, aren’t there?
They lost some big matches in other leagues.
There’ll be all sorts of fall-out all over.
Anyway, we won.
Happy New Year!

MW December 2016

 

祝大家2017年好!

2016年其實不那麽糟糕。
我们赢了總統大選
總共打了一年,
一直拖延因為裁判的决定,
最後留在原来的级别。
到底什麽地區的级别?
在其他地區
别人輸了他們的比赛,
到處都會有影響。
不過我們赢了!
從奥地利祝新年好!

2016.12.31

cam01271 cam01272 cam01273New books out from FabrikTransit: www.fabriktransit.net

fabrik_logo

New Reading on January 17!
Lesung von Martin Winter
維馬丁朗誦會

DI, 17. Jänner 2017, 18 Uhr
PEN-Club, Bankgasse 8, 1010 Wien
Siehe http://www.fabriktransit.net/index.php/events/97-martin-winter-im-pen-club und

http://penclub.at/termine/

martin-winter_cover_web

Yi Sha_Cover_Web

HEART OF DARKNESS 3: MINDESTENS

十一月 10, 2016

img_20161031_120014_062

HEART OF DARKNESS 3:
MINDESTENS

kurz
kürzt
zu kurz gekommenen
die mindesthöhe
der mindestsicherung

MW November 2016

奥地利国庆还要等二十几天 AUSTRIAN NATIONAL DAY

十月 1, 2016

cam01215

朋友们好!
照片上維也納,昨晚和今天上午。还有上个周末去的在多瑙河岛上的中国表演。看到多瑙河,还有火车总站附近我家旁边新公园、工地。这几天天气很暖和。早上 凉,中午和下午像夏天。九月份下雨很少。听说从莫扎特以后最热的九月份。这里除了周末之外十月初不放假。十一、十十等等节日几乎没人听说过。奥地利国庆十 月二十六日。1955年宣布中立为国庆日,奥地利能够相当富裕、自由、民主,没有像德国被分割,没有美国和苏联的军队等等就是1955年中立条约的成果。 可惜现在那時候建立的一切被威胁。被所谓自由党威胁。去年十月初維也納市选举那所谓自由的新纳粹党被打败了,虽然还拿到三分之一的选票。社会民主党得了百 分之四十左右,很明显的胜利。因为那时候他们非常明显地反對极右思想,很明显的跟公民社会一块照顾难民,就是很明显地給人家希望,虽然有腐败,虽然有不少 人愤怒,不少人失业,经济情况不一定乐观,而且全球化越来越不公平等等现象。去年胜利很明显,虽然还是很悬。而今年一年四次选總統,十二月初最后一次。极 右候选人还是很厉害。奥地利还是被威胁。

cam01214

cam01217

cam01219 cam01220 cam01221 cam01222 cam01223 cam01224 cam01225

FLAGGE ZEIGEN – SHOW YOUR TRUE COLOURS!

九月 23, 2016
photo by David Howard

photo by David Howard

 

SHOW YOUR COLOURS

I see your true colours
shining through.
I see your true colours
and that’s why I hate you!
So do be afraid…
Show your colours
says the candidate
the right-wing candidate.
Is it Trump?
Is it Le Pen?
Is it Erdogan?
Putin?
Orban?
Maybe someone in Britain?
Show your true colours!
If this person wins
Austria is the ugliest place
in the Murky Way.

MW September 2016

 

 

FLAGGE ZEIGEN

flagge zeigen
steht auf dem plakat
des deutschnationalen
für die 3. wahl
für den zweiten termin
der 3. wahl
seit april
zum präsidenten von österreich
flagge zeigen
sagt der deutschnationale
der mit den nazis in der partei
welche flagge
will er denn zeigen
die der republik österreich?
im ernst, welche flagge?

MW September 2016

SONNTAG IN DER KIRCHE

八月 31, 2016
photo by David Howard

photo by David Howard

SONNTAG IN DER KIRCHE

ich war am sonntag nicht in der kirche
die kirche war am ballhausplatz
nicht heldenplatz aber auch dort
gegen die mit dem ball

weiß nicht wieviele waren
vielleicht auch niemand von unseren freunden
obwohl niemand deutschdümmler wählt
der bei trost ist

aber der glanze heldenplatz zirka
ist lang nicht gewonnen
wieviele waren
bei trost oder was

wieviele waren am sonntag
wahrscheinlich ist es auch nicht entscheidend
im stadtpark wär ich auch gern gewesen
josef hader paul gulda

es war heiß
vielleicht der letzte heiße sonntag im sommer
also stadionbad

alte bäume
manche zweihundert jahre
wie alt ist das stadion
wie alt ist das bad
das bad schaut ein bisschen aus wie die stadthalle
obwohl alles im freien

es ist genug platz
irgendwo hinten kannst fussballspielen
auch wennst im wasser fast nicht mehr durchkannst
aber irgendwie gehts

gott hat geruht am siebten tag
wir haben geruht ins wasser zu gehen
geruht uns zu sonnen

14 euro zwei große zwei kinder
das essen dort natürlich nicht billig
am ende bist müde

der platz bei der u-bahn hinter dem stadion
da steht ein container schon einige jahre
wiener schachverein oder so
der platz ist nach einem meister benannt
der starb in der emigration

das straßenschild ist überklebt
vielleicht fußballfans
die vielleicht nichts verstehen

ich war am sonntag nicht in der kirche

MW 31. August 2016

Photo by Ronnie Niedermeyer, rn.co.at

Photo by Ronnie Niedermeyer, rn.co.at

BP – WAHL: AGIP – KOMMENTAR

五月 13, 2016
click here to sign the declaration against giving up on Austria, Europe, the universe and everything

click here to sign the declaration against giving up on Austria, Europe, the universe and everything

Seit ein paar Monaten schäme ich mich als Österreicher und als Europäer, und zwar mehr und mehr. Die Grundlagen der Republik Österreich und die Grundsätze eines vereinten Europa werden verleugnet. Das Verhalten führender Repräsentanten der FPÖ ist seit Ende der 1980er Jahre inakzeptabel. Sie wurden jedoch nicht nur akzeptiert, ihre Hetze und ihr Betrug wurden Grundlage für Landes- und Bundespolitik.

Die Wiener Landtagswahl im Oktober 2015 hat gezeigt, dass konsequentes Abgrenzen gegen die FPÖ zum Erfolg führt. 160.000 Menschen sind auf dem Wiener Heldenplatz für Unterstützung der Flüchtlinge eingetreten. Leider haben ÖVP und SPÖ in der Bundesregierung ab Dezember immer konsequenter klar gemacht, dass sie den Menschen in Österreich nicht vertrauen. Viele Medien haben dabei mehr oder weniger mitgemacht. Mittlerweile gibt es wahrscheinlich eine absolute Mehrheit von Menschen, die der Regierung nicht vertrauen.

Jedenfalls haben die Kandidaten der Regierungsparteien bei der Bundespräsidentenwahl jeder nur ungefähr zehn Prozent der Stimmen erhalten. Dennoch wurde drei Tage später im Parlament ein Gesetz verabschiedet, das ein weiteres Mal Forderungen der FPÖ in Missachtung der Menschenrechte und der Verfassung umsetzt. Damit zeigen die Koalitionsparteien wieder sehr deutlich, dass jene, die der unverantwortlichen Politik der FPÖ Einhalt gebieten wollen, von SPÖ und ÖVP nicht vertreten werden.

Ich weiß nicht, ob in dieser Situation Signale von Künstlern etwas helfen. Wahrscheinlich schon, denn Österreich wird im In- und Ausland sehr oft mit kulturellen Symbolen assoziert, oder sogar mit ihnen gleichgesetzt. Wenn Künstlerinnen und Künstler sich in dieser Situation für ein weltoffenes Österreich und ein solidarisches Europa engagieren, nehmen sie ihre Verantwortung wahr.

NOTSTAND

四月 13, 2016

ru ye sheying

NOTSTAND

österreich ist das viertreichste land
das ist ein ganz großer notstand

der bundeskanzler ist ein feiger hund
das ist ein ganz großer notstand

sonst fällt mir leider auch nichts mehr ein
das ist ein ganz großer notstand

MW April 2016

Lieber Gott

UNTERSCHIED & SPÖ

四月 6, 2016

Mo Du portrait

UNTERSCHIED

häupl
ist schon lange im amt

feigmann
ist kurz

MW April 2016

SPÖ

häupl
kann man wählen

feigmann
ist kurz

hundstorfer
ist kandidat

kandidat
für ein symbol
ein gegengewicht

fischer
ist er nicht

hundstorfer
ist ein arbeiter
die spö
braucht so etwas

österreich
braucht ein gegengewicht

zu feigmannkurz
zu herrn schrecken

eine feigmann-spö
kann man nicht wählen

MW April 2016

AUSTRIAN FEDERAL CHANCELLOR CHICKEN: HOCH DIE INTERNATIONALE FEIGHEIT!

三月 15, 2016

CAM01085

BUNDESKANZLER FEIGMANN

feigmann ist ein solidarischer mensch
genau wie die zeitung
genau wie das fernsehen
die herrinnen bundesminister
hoch die internationale feigheit
wir haben die balkan-route verstopft
jetzt stopfen wir die italien-route
wir sind ja mittendrin
wir sind österreich-ungarn

MW März 2016

AUSTRIAN FEDERAL CHANCELLOR CHICKEN

chancellor chicken is all solidarity
he loves the papers
he loves the tv
he loves his fellow interior ministers
hail international cowardice!
we have blocked the balkan route
now let us seal the italian corridor
let us block ourselves all over europe
first and foremost 
austro-hungary!

MW March 2016

LASST FA UND MI UND IHR TEAM NICHT MEHR ARBEITEN

三月 5, 2016

singapur

martin winter
LASST FA UND MI UND IHR TEAM NICHT MEHR ARBEITEN

lasst f und m und ihr team nicht mehr arbeiten
steckt sie in einen lastwagen
schmuggelt sie durch bis nach nordkorea
dann lasst sie stehen
ganz ohne papiere
vielleicht noch ein erdäpfelgulasch
eine portion powidltatschkerln
ein paar buchteln
platzki
dann sollen sie sich durchschlagen
mit versteckter kamera
die wird wahrscheinlich bald konfisziert
also gleich ohne
und ohne handy
vielleicht ein bisschen chinesisches geld
oder ist das zuviel
an mindestsicherung

MW 4.März 2016

SCHANDE

三月 3, 2016

SCHANDE

Österreich ist eine Schande.
Wir haben die Balkan-Route verstopft.
Jetzt wird es wieder wie vor einem Jahr.

Im August war da ein Lastwagen,
ein Lastwagen voller Leichen
auf einer Straße im Osten Österreichs
nicht weit vom Flughafen Wien.
Ungefähr 70 Leichen,
nicht wenige Kinder.

Nach diesem Lastwagen,
wann haben sie dann die Grenzen geöffnet?
Nicht alle Grenzen waren gleich offen.
Aber die Eisenbahn
war für die Flüchtlinge offen,
jedenfalls eine Zeitlang.

Warum sind voriges Jahr
soviele Leute auf einmal gekommen?
Wieviele Jahre ist Krieg in Syrien?
Im Libanon wurden voriges Jahr
die Essensrationen halbiert.
Die UNO hatte kein Geld
für die Flüchtlinge.

Das war lange bekannt. Aber einige Staaten,
darunter Österreich, wollten nicht zahlen.

Also sind viele Leute gekommen.

Wann riskierst du dein Leben,
wann riskierst du das Leben
deiner Kinder?

Wieviele Leute sollen ertrinken?
Wieviele Lastwagen?

Unter den Nazis,
wie hat man die serbischen Juden ermordet?
Hauptsächlich mit Lastwagen.

Man hat ihnen irgend etwas versprochen.
Die Kinder hat man mit Zuckerln getröstet.
Und dann auf der Fahrt
gingen die Auspuffgase ins Innere.

Die Methode war praktisch.
Keine langen Eisenbahnwege,
das war zu der Zeit
auch gar nicht mehr sicher.

Wieviele Lastwagen,
wieviele Menschen?
Wieviele Nazis
waren aus Österreich?
Wieviele können sich noch erinnern,
im ehemaligen Jugoslawien,
in Griechenland?

Österreich hat die Balkan-Route verstopft.
Es ist eine Schande.

2016-03-02

可耻

三月 3, 2016

維馬丁
《可耻》

这几天奥地利有点可耻,
他们堵住了巴尔干通道。

事情相当于一年以前。
去年八月份有一辆卡车,
卡车装满了尸体
留在奥地利公路
离維也納机场不远。
尸体也许七十左右,
有不少小孩。

卡车发现了以后
具体是什么时候
大家都开了边境?
也不是全部同时都开了,
不过打开了铁路
让难民经过。

去年难民到底为什么
那么多人集体到欧洲?
叙利亚战争已经几年了。
主要原因是黎巴嫩
人家难民已经没有吃的。
联合国帮助难民的组织
已经没有钱。

他们也早就说了。
但主要是西方富裕国家
他们故意給得太少,給得慢,
包括奥地利。
所以联合国组织给难民的食物
只能給一半。

所以难民集体都来了
尽量到欧洲最富裕的国家。

你冒生命危险
经常冒全家生命危险
有不少小孩
主要是没别的办法。

还需要多少人淹死?
还需要多少卡车?

二战时候
塞尔维亚等等的犹太人
被纳粹集体害得用什么方法?
就是用很多卡车。

跟他们说都去搬家。
給小孩糖果让他们上车。
然后开车的时候
拿排气管排气到里面。
他们很快就死了,
除了前面开车的人。

这个方法有好处。
不用装满火车
运到遥远的波兰、
北欧、乌克兰等等。
那些在1944年
说不定失去了控制。

所以卡车很方便。
有不少纳粹是奥地利人。
有多少人记得?
现在的希腊,
前南斯拉夫
有多少人记得?
奥地利这几天
也许有点可耻。

2016.3.2

FASTENZEIT

二月 15, 2016

Yi Sha promotes Xu Jiang

FASTENZEIT

ein bisschen fasten
wär wirklich schön
40 tage keine kronenzeitung
40 tage null mikl-leitner
40 kurze tage kein kurz
40 tage keine begrenzten
keine nächstenliebebeschränker
keine rachenverbreiter
dann immer drei tage weiter
keine auferstehung!

MW Februar 2016

FLÜCHTLINGE – 《難民》

二月 9, 2016

FLÜCHTLINGE

wieviele sind es jetzt jeden tag?
ich will informationen
keine politiker
anfang jänner haben noch tausend
oder paar tausend die grenze erreicht
das war damals in kärnten.
die meisten wollen nach deutschland
manche bleiben
deutschland hat in einem halben jahr
eine million aufgenommen
hört man jedenfalls immer.
schweden auch ziemlich viel.
manche wollen nach finnland
zu jemandem von ihrer familie.
jetzt reden fast jeden tag die politiker.
wie soll man begrenzen?
wie sorgt man dafür dass nicht alle bleiben?
wie kann man möglichst einfach zurückschicken?
in welches land ist nicht so wichtig.
fast niemand hat jemals gefragt
warum deutschland und österreich?
was haben deutschland und österreich
denn gemacht im letzten krieg?
und was ist mit ungarn und tschechien und so weiter?
unsere eu hat sie auch aufgenommen
das ist gut für deutschland
für große konzerne
vielleicht gibt es nachteile.
vielleicht sagen manche
die haben unsere wirtschaft geschluckt
sollen die drüben sich darum kümmern.
wieviele sind es jetzt jeden tag?

MW Anfang Februar 2016

《难民》

 

现在每天多少人?
我要具体的数字
不要政客的宣布。
一月初每天至少一千
也许三千到奥地利。
他们多半想继续到德国 。
有的留下。
德国半年裏
收留一百万。
瑞典也收留很多。
有的难民想到达芬兰
因为那边有亲戚。
现在政客们到处说
怎么限制。
怎么不让他留下。
怎么让他回去
无论回去到哪儿。
几乎没有人問
为什么原来是德国
和奥地利。
德国和奥地利
二战时候做什么?
也许有关系。
那么匈牙利, 捷克等等东欧国家
为什么不想让他们进来?
欧盟收留了他们
對德国经济很好
對跨国公司很好
對他们自己也许有短处。
也许有人说
他们吃了我们的经济
让他们管难民。
现在每天多少人?

2016.2.4

 

DEFECT – 袁源 Yuan Yuan

一月 14, 2016

Yuan Yuan

Yuan Yuan 袁源
DEFECT

There is a defect
in the urinal in this restaurant.
You stand in front,
it squirts water.
I didn’t know
so I jumped.
Fuck,
haven’t started to pee,
this thing pees on me.

August 2015
Tr. MW, Jan. 2016

defect

ALS ICH KLEIN WAR – 馬非

一月 6, 2016

Ma Fei 诗歌节

Ma Fei
ALS ICH KLEIN WAR

in der nacht
geh ich raus aufs klo
sehe
die schaukel
an der weinranke
schwingt noch
mondlicht
sitzt
und freut sich

2015
Übersetzt von MW im Januar 2016

 

 

Ma Fei
ZWEIFEL

manche sagen dieses land
gleiche einem pissoir
andere meinen sogar
es sei eine latrine
ich hege nicht dieselbe meinung
auf einer latrine
hab ich immer das gefühl
alle innereien treten heraus
sonst im leben
ist das
nicht immer so

2015
Übersetzt von MW im Januar 2016

馬非
《小时候》

夜半
出门小便
看见
挂在葡萄架
的那具秋千
还在晃荡
月光
优哉游哉
坐在上面

2015

 

《质疑》

有人将这个国家
比喻成公共厕所
更有甚者
比喻成公共旱厕
我是有不同意见的
每次出入旱厕
无一例外都会产生的
吐光内脏的感觉
在现实生活中
我不是无时无刻
都有的

2015

TALKING TO A TREE, TALKING TO MY HUSBAND – 春树 Chun Sue

十二月 22, 2015

Chun Sue in der Sonne

Chun Sue
TALKING TO A TREE

there is a tree in front of our bathroom
in winter the tree doesn’t change
beautiful
tall
I stare at the tree
I want to open the window and have a smoke
peaceful like sitting under the tree
in this non-smoking house
on the rim of Berlin
every day I put on a coat
take a look around
try to open the door
take a walk
light a cigarette
smoke
walk back in

2015
Tr. MW, Dec. 2015

春树
对一棵树说

洗手间的窗户正对着一棵树
它在冬天有不变的形态

高耸
盯着这棵树
我想打开窗户抽烟
像在坐在树下一样安详
在这栋不允许抽烟的
柏林郊外房子
我每天都穿上外套
打量四周
找开门
走出去
点烟
抽完
再走回来

Chun Sue
TALKING TO MY HUSBAND

“So beautiful!”
I stare into space
then I realize
he is talking about my belly.
Bulging,
20 weeks pregnant.
Actually I don’t think it’s beautiful.
It’s rather scary.
But I don’t want to disappoint him,
so I tell him I share his opinion.

2015
Tr. MW, Dec. 2015

春树
我与丈夫的对话

“多美啊”
我一愣神
才意识到他说的是我的肚子
隆起的
已经有二十周孕期的肚子
其实我觉得一点也不美
还有点可怕
但为了不扫他兴
我还是赞同了他的观点

Chu Shu cover

AT FAMEN TEMPLE – 馬非

十一月 24, 2015

Ma Fei

Ma Fei 《在法門寺》
AT FAMEN TEMPLE

I want to believe
but I can’t see if it’s there

I don’t believe
but I’m worried if it exists

I want to express it
but I don’t dare to spit it out

2015
Tr. MW, 2015

Ma Fei Famen Tempel

Ma Fei 《在法門寺》
AM FAMEN-TEMPEL

ich möcht daran glauben
hab es aber nicht gesehen

ich glaub nicht daran
fürcht aber dass es existiert

ich möcht davon sprechen
wag es am end nicht zu sagen

2015
Übersetzt von MW, 2015

Ma_Fei_Einige_Reisegedichte_2015

我的新诗典4.0! BERLIN GIRL

十一月 22, 2015

CAM00782

ICH4

 

Bridge_Yi_Sha_Shen_Haobo_IBERLIN GIRL

berlin girl

berlin beautiful girl

berlin young & beautiful girl

berlin big young & beautiful girl

sleeps in the subway

hope she’s alive

MW July 2015

Berlin_Girl

BERLINERIN

berlinerin

schöne berlinerin

junge schöne berlinerin

große junge schöne berlinerin

schläft in der s-bahn

hoffentlich lebt sie

MW 2015

ALLER EN AVION – 坐飛機 (poème et conversation)

十一月 18, 2015

ALLER EN AVION

eau pas comme l‘eau
nuages en formation
ombres des nuages blancs
elles ne bougent pas?
sur l’eau et sur la terre
maintenant c’est seulement
des nuages blancs
c’est un privilege
d’être assis dans un avion
bien que maintenant tout le monde prend l’avion
vous prenez un avion c’est a dire vous avez l’argent
ou bien vous êtes assez importante
aller en avion, c’est très vite
mais dans un avion vous avez du temps
vous pouvez regarder les nuages
regarder un film
faire une conversation ou dormir
et vous pouvez écrire un poème
mais si vous prenez un avion tous les jours
c’est une chose différente
les nuages sont différents?
les ombres sont différents?
peut-être les conversations et les poèmes
seraient différentes.

MW 2015

《坐飞机》

水不像水
白云军队
白云的阴影
好像不走
陆地上也有
白云更密
就只有云
坐飞机为特权
虽然现在很多人坐飞机
坐飞机等于你有足够的钱
或你足够重要
坐飞机快
但飞机上时间多半是你的
可以看白云
可以看电影
可以聊天、睡觉
也可以写诗
当然如果每天坐飞机
就不同。
白云不同吗?
影子不同吗?
至少聊天、写诗
大概不同。

2015.8.4.

Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

Dieses Gedicht hab ich vor drei Monaten im August im Flugzeug nach China auf Chinesisch geschrieben. Bei einem Gespräch mit einem Schüler aus China. Er war aus Daqing. Es war eine ganze Klasse, sie kamen aus England zurück. Daqing ist der bekannteste Ort in China, wo es Öl gibt. Im Norden.

Die französische Version habe ich jetzt gerade geschrieben. Die Schweizer Künstlerin Anna Kubelik hat mich inspiriert. Sie hat ein Gedicht gelesen, in dem sie vorkommt. Zufällig, auf meinem Blog. Ein Gedicht von einem Flug von Montreal nach Istanbul, vor einem Jahr, vor über einem Jahr. Ich hatte das Gedicht schon vergessen. Es ist recht experimentell. Ungewöhnlich, sehr ungewöhnlich für mich. Aber zurück zu dem chinesischen Gedicht von diesem August.

Ich war auf dem Weg zum internationalen Poesie-Festival in Qinghai. Am Qinghai-See auf der tibetischen Hochebene und in Xining.

Am ersten Tag des Festivals bekam ich in der Früh einen Anruf im Hotelzimmer. Ob ich einen kleinen Vortrag halten könne? Ich hatte vorher gehört, dass sie kleine Vorträge über Poesie haben wollten. Aber dann hieß es wieder, das sei nicht unbedingt nötig. Gedichte vortragen sei genug. Und Übersetzen, in meinem Fall. Aber dann der Anruf. Was sollte ich vortragen? Keine Ahnung, erst einmal Frühstück. Unten beim Frühstück mit den anderen war natürlich auch keine Zeit, sich etwas zu überlegen. Dann war ich in der großen Konferenzhalle der Provinzhauptstadt Xining, gleich beim Hotel. Weltberühmte Poeten und Fachleute hielten ihre Vorträge. Übersetzt ins Englische und ins Chinesische, gleich dort auf der Bühne.

Ich saß neben einer tschechischen Übersetzerin, Zuzana Li. Wir hatten gute Gespräche davor und danach, auf Englisch mit Brocken aus Tschechisch und Deutsch. Ich versuchte unter der Bank mein chinesisches Gedicht aus dem Flugzeug ins Englische zu übersetzen. Dann wurde ich aufgerufen.

Ich ging nach vorn und erklärte auf Chinesisch und Englisch, ich habe keinen Vortrag über Poesie, nur ein Gedicht.
Dann las ich das Gedicht vor und versuchte, es auch auf Englisch deutlich zu machen.

Es beginnt mit vier Silben. Die erste Zeile besteht aus vier Silben. Die zweite auch. Wasser ist nicht wie Wasser. Das sind schon sechs Silben. Das Wasser ist überhaupt nicht wie Wasser. Eine Armee aus weißen Wolken. Die Schatten der weißen Wolken bewegen sich kaum. Auf dem Wasser und über dem Land.

When white clouds get thick, clouds become everything. It is a privilege to sit on a plane. Although nowadays everyone takes a plane. To sit on a plane means you have money. Or it means you are important.

Planes go very fast. But when you sit on a plane, your time is most often your own.

Hier hab ich eingehakt und erklärt, dass mich dieses Motiv, dass man Zeit hat für sich selbst, obwohl man sehr schnell unterwegs ist, dass mich dieses Motiv an Yi Shas 伊沙 berühmtes Gedicht von der Überquerung des Gelben Flusses erinnert 《车过黄河》.

Yi Sha - Klo

In dem Gedicht überquert er im Zug den Gelben Fluss. Er sollte am Fenster sitzen mit Blick auf den Strom, oder an einer Türe stehen im Korridor, eine Hand an der Mütze, mit dem Blick auf den uralten Strom, mit alten Rechnungen aus der Geschichte. Und wie ein großer Mann aussehen, oder wenigstens wie ein Dichter. Aber er ist am Klo. Er hat schon so lange darauf gewartet. Und jetzt hat er Zeit. Jetzt hat er endlich Zeit für sich selbst. Und wenn er endlich fertig ist, ist der Gelbe Fluss schon weit weg geflossen.

Dieses Motiv, Zeit haben, sich Zeit nehmen können für sich selbst, während man unterwegs ist, das hab ich praktisch zitiert in meinem chinesischen Gedicht. Das hab ich erklärt, und das war mein Vortrag.

Mittwch, 18. November 2015

Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

GRASS-MUD-HORSE – 小琼 [#张六毛]

十一月 6, 2015

Zhang Liumao poem

Xiaoqiong
GRASS-MUD-HORSE

They say, cursing isn’t right;
if you curse other people you have no breeding, no education.
I am fearful,
have to be very careful
to be a tasteful woman
in front of their eyes.

But today I decide
to break this commandment.
Today
I have to shout dirty words.

Zhang Liumao, born in Canton
on June 20, 1972,
detained on August 15, 2015
for “inciting trouble with words”.
On November 4 at three in the morning,
his family received a notice
from Canton #3 Detention Center,
to collect the ashes of Zhang Liumao.

When I heard this
I was taking a stroll
in a beautiful village.
It looked like a painting.
And I went spitting into the daisies:
Fuck you, fuck you ten thousand times!
Fuck your goddamn mother!
Then
I cleared my throat
and walked forth with great strides.

11/4/15
Tr. MW, Nov. 5, 2015

CS9owdrUYAAJV2E

CS9oxpvUkAAO_oS

Zhang Liumao Detention notice

PEACETIME WAR HERO – 艾蒿

十月 20, 2015

Ai Hao Hauskrieg

Ai Hao
PEACETIME WAR HERO

you don’t have money
but you’ve got to buy an apartment
in the end you choose a unit
next to an army factory
national territory
should be a good deal
and rather safe
when you move in you realize
they have test explosions
every day at irregular intervals
it’s like you’re in a war zone
first you hear the roar
then your family members
start screaming
they keep shooting until
one day
artillery shells shatter your windows
your aluminum ceiling panels
your furniture
then they hit you
lying in hospital
you’re a real casualty
funny thing is
you don’t get a medal
and you can’t leave the army

Tr. MW, Oct. 2015

Ai Hao

PRAYER – 祈祷 – GEBET

十月 7, 2015
Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

PRAYER

sacred light wherever you are
let me stand look at peace
you are a tree thicket shrub
you are a house
you are the sparkle
you are the splendour
heard with the birds
sacred light wherever you are
let us stand look at peace
you are time
you are space
you are the heavens
in our hearts
sacred light wherever you are
grant us peace grant us wonder
grant us work
grant us leisure intercourse
grant us listening to each other
amen

MW July 2014, English Oct. 2015

祈祷

聖光你在哪儿
讓我站立静看
你是棵树
叢林草木
是房屋
燦爛
豔麗
在鳥鸣里
聖光你在哪儿
讓咱站立静看
看时间
看地方
看天堂
在咱心里
聖光你在哪儿
求你奉安静
奉驚奇
工作、休閒、游玩
奉我们交談
倾聽對方
阿門

2014-2015

 

GEBET

heiliges licht wo immer du bist
lass mich stehen stille schauen
du bist ein baum ein busch ein strauch
du bist ein haus
du bist der glanz
du bist die pracht
im vogelruf
heiliges licht wo immer du bist
lass uns stehen stille schauen
du bist die zeit
du bist der ort
du bist der himmel
in unseren herzen
heiliges licht wo immer du bist
gib uns stille gib uns staunen
gib uns arbeit
gib uns muße spiel gespräche
gib uns aufeinanderhören
amen

MW Juli 2014

MITTELMEER & MILITÄR – 沈浩波

十月 4, 2015

Shen Haobo
MITTELMEER

dieses jahr wird das mittelmeer
verwendet um syrier zu ertränken

wenn das angespülte kind
nicht ausgeschaut hätte als würd es saugen
hätten die mütter der welt dann geweint?

hätte sein t-shirt
nicht so blendend rot in die kamera geleuchtet
wär er dann auf die titelseite gekommen?

soviele syrer sind dieses jahr
ertrunken im mittelmeer

4. September 2015
Übersetzt von MW, Sept.-Okt. 2015

Shen Haobo
ES TUT MIR WEH

im regen kann ich die welt nicht erkennen
ich erkenne keinen baum
aber ich will einer grünen seele nah sein
wenn der baum eine seele hat.
wer keine seele hat, das sind die menschen
erst im regen erkennst du die falschen gesichter
in der sonne glänzen sie im wachsmuseum
baumförmige gegenstände im regen
und menschenförmige
alles wird undeutlich, zweifelhaft
unzählige leitungen schneiden die tropfen
manche dinge schneiden die seelen

4. September 2015
Übersetzt von MW im Herbst 2015

Army of poets

Shen Haobo
EINE GROSSARTIGE PARADE

1)
unser führer winkt vom wachturm
wie jeder führer vor ihm
soldaten auf dem platz im stechschritt
die brüste der weiblichen rekruten
schwellen mit jedem schritt
bomber und panzer
wie mücken und tiger
getretene menschen die gestern lebten wie hunde und schweine
sind heute glühende patrioten
vor ihrem fernseher
sie drängen zur fahne mit heißen tränen
um treue zu schwören

2)

Ich hab keinen zweifel
wenn sie nur wollten
ließen sie gottesanbeterinnen
marschieren im stechschritt
und eine spinne
würd ihnen winken

3)

gestern mussten raketen und panzer auf dem platz demonstrieren
gestern mussten flieger und tauben hoch in der luft sein
gestern mussten alte leute auf dem turm eine stunde lang stehen
gestern durfte es nicht regnen
gestern wollte die blase bersten aber der himmel musste es halten
er wollte auch kein terrorist sein

platzregen haben wir heute

4. September 2015
Übersetzt von Martin Winter im Herbst 2015

 

Shen Haobo
PANZERFAHRZEUG FÄHRT IN DIE STADT

ein panzerfahrzeug
fährt ins nordosttor
das ist dongzhimen
es fährt gemächlich
nicht wie ein flinkes reh
es hat keine schlanken beine
aber das heißt nicht
dass es nicht schnell wär
es hat auch keine
rehaugen
es sieht mich an
mit seinem pechschwarzen rohr

24. August 2015
Übersetzt von MW im Herbst 2015

Shen_Haobo_4.Sept.2015

Shen Haobo
MEDITERRANEAN SEA

this year the mediterranean sea
is used in drowning the syrians

if that child washed up on the shore
would not have died like he was feeding
would mothers over the world still have cried?

if the T-shirt he wore
would not have shone piercingly red
would he have been first page over europe?

this year the mediterranean sea
has drowned so many syrians

9/4/15
Tr. MW, Sept. 2015

Shen Haobo
A SWELL MILITARY PARADE

Our leader waves from the watchtower
like every leader before him
soldiers in lockstep on the square
female soldier’s breasts
swelling in unison
bombers and tanks
like mosquitoes and tigers
downtrodden people living like hogs
suddenly become patriots
crying hot tears before their TVs
they want to step forward right now
to swear allegiance under the flag

2)

I’ve no doubt at all
if they wanted to
they could make
a herd of mantises
march in goose-step over the square
and a spider
wave at them

3)

yesterday tanks and missiles marched on the square
yesterday pigeons and planes had to fly in the sky
yesterday old men had to stand a whole hour up on the tower
yesterday raining was not allowed
yesterday heaven’s bladder was swelling like hell
so he would not appear like a terrorist

today the rain is making a splash

9/4/15
Tr. MW, Sept. 2015

E.T. at Arsenal

十月 2, 2015

CAM00833

E.T. behind the Military Museum, Vienna

the moon is a white bean
at the tv tower
maybe it’s only
a cell phone tower
it’s for the army
and for the refugees
e.t. phone home

MW Oct. 1st, 2015

E.T. IM ARSENAL

der mond ist eine weisse bohne
neben dem fernsehturm
vielleicht ist es nur
ein handyturm
und etwas fürs bundesheer
und für die flüchtlinge
e.t. nach hause telefonieren

MW 1. Oktober 2015

BLINKING – 北浪

十月 1, 2015

leuchtet

Bei Lang
BLINKING

dead apricot tree halfway up the slope blinking
and big sister’s hand, red from the stove

cow chewing dry straw thinking of water with a tear in her eye blinking
and a crease on one side of father’s face as he enters the pen

tiles on the furnace blown loose by the wind blinking
and scales of fish on the beach of the river Malian round the east

small copper mirror down at the bottom of mother’s wedding chest blinking
and a milk tooth I buried under the doorstep

gold on the foreheads in the Big Buddha’s temple blinking
and also the sutra that no-one can read

August 2015
Tr. MW, 10/1/15

Bei Lang

GODDESS OF MERCY – 日月念念

九月 30, 2015

Goddess of Mercy

Riyue Niannian
YUANTONG TEMPLE, GODDESS OF MERCY

Tu Ya says Guanyin looks friendly.
I say Guanyin is very close.
Tu Ya says Guanyin is looking at me.
I say, she looks at you wherever you go.

8/13/15
Tr. MW, Sept. 2015

Riyue Niannian
BODHISATTVA IM YUANTONG-TEMPEL

Tu Ya sagt Guanyin schaut freundlich.
Ich sage, sie ist uns nah.
Tu Ya sagt Guanyin schaut mich an.
Ich sage, sie schaut dich an egal wo du hin gehst.

13. August 2015
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Riyue Niannian

SILENCE – 馬海轶

九月 24, 2015

Silence_Ma_Haiyi

Ma Haiyi
SILENCE

What is this secret deep in the grave?
It has never told you, doesn’t tell now.
You kneel before it, you offer wine.
It has never told you, doesn’t tell now.
You hire grave robbers, digging with shovels.
Go through it, empty it, leave it alone.
It doesn’t tell anything.
Till it’s blown flat by the wind.

Tr. MW, Sept. 2015

Ma Haiyi

UNDER THE STARS – 劉天雨

九月 23, 2015

Sterne

Liu Tianyu
UNDER THE STARS

stars in different shapes
painted on paper
kids are playing under the stars
his son finished painting
now he’s outside
father looks at the stars
till he can’t stand it
picks up a red pen
to make sure
each one is a five-pointed star

8/13/15
Tr. MW, Sept. 2015

More poems by Liu Tianyu in English: Click down below the picture.

Liu Tianyu
UNTER DEN STERNEN

sterne in vielen formen
gemalt auf papier
unter den sternen spielen die kinder
auch sein sohn hat fertig gemalt
und ist hinausgerannt
der vater schaut sich die sterne an
schaut bis er es nicht mehr aushält
er nimmt einen rotstift
macht aus allen sternen
fünfzackige

13. August 2015
Übersetzt von MW im September 2015

Liu Tianyu

Su Bugui tr. Liu Tianyu

SANDDÜNEN AM QINGHAI-SEE

九月 18, 2015
Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

SANDDÜNEN AM QINGHAI-SEE

in ruhe bleiben
sie können in ruhe bleiben
jeden tag können sie
sanddünen bleiben
reisende kommen
reisende spielen
reisende gehen
sanddünen können
in ruhe bleiben

MW August – Sept. 2015

Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

《青海湖沙丘》

安静下来
可以安静下来
沙丘它每天
都安静下来
游客们来了
游客能玩
沙丘它可以
安静下来

2015.8.8

Qinghai Lake Festival Homepage

FIREMEN IN TIANJIN – 石生

九月 7, 2015

Feuerwehr Tianjin

Shi Sheng
FIREMEN IN TIANJIN

my peasant firemen brothers
your parents asked people, spent money
to have you enlisted
so you serve your time and come back
so they can ask people, spend money
to buy you a good job
but I know
many parents don’t get their returns
they come to Tianjin, white-haired
for the urns of their sons

8/14/15
Tr. MW, Sept. 2015

Shi Sheng
FEUERWEHRLEUTE IN TIANJIN

meine brüder aus den dörfern
eure eltern haben geld ausgegeben
und leute bekniet dass sie euch aufnehmen
dass ihr gut dient und gut wieder heimkommt
dass sie wieder geld ausgeben
und leute beknien und euch einen job kaufen
aber ich weiß
unsere eltern erhalten nicht was sie erwarten
sie kommen mit weißen haaren nach tianjin
um urnen von söhnen nach hause zu tragen

14. August 2015
Übersetzt von MW im Sept. 2015

Shi Sheng

KONGTONG NOTES – 乌成

九月 4, 2015

kongtong encouragement

Wu Cheng
NOTES FROM KONGTONG MOUNTAIN

going down the mountain
martin winter
our translator from austria
he was still very fresh
jogged down the stairs
right in front of us
when he ran into people climbing up
he encouraged them
“summit is very close!”
we said to each other
encouraging people is very good
but what about fooling them
“you still need two hours
up to the summit”
maybe some would break down
could be martin heard us
at least he was laughing
he told the next group
“two hours up to the top!”

8/14/15

Tr. MW, Sept. 2015

Wu Cheng

Mit Wu Cheng

BIG IN PINGLIANG

九月 4, 2015

Please click on the picture and read my interview!

20150814_114107

NACHRICHTEN AUS SCHÜTZENDEN HÖHLEN

wanderwege perfekt angelegt
nach dem wandern am besten obst
in den 80er jahren hat man entdeckt
am 35. breitengrad schmeckt dieser apfel sehr süß
im falun-tempel der tang-zeit
wächst eine föhre aus der pagode
inschriften unter mao zerstört
einer sagt mao schrieb genial
ein alter mönch mag meine haare
einer sagt tianjin tausend sind tot
oder noch mehr

MW August 2015

崆洞消息

爬山的路修得很棒
爬山以后很想吃水果
上世纪八十年代发现的
北纬35度苹果真的很甜
唐朝法輪寺
老松树长出宋朝的塔
文革毁了碑文
有人说老毛写得好
有老和尚摸我的毛
有人说天津死了一千
或许更多

2015.8.14

MOUNTAIN HIKING NEWS

perfect paths to get lost
perfect crowds lead you home
as they discovered in the 1980s
35 degrees latitude is great for apples
tang dynasty falun-temple
pagoda with pine tree growing on top
inscriptions destroyed under mao
someone says mao wrote great calligraphy
some old abbot loves hair on my arms
someone says one thousand people died in tianjin
or maybe more

MW August 2015

NACHT IN HUALIEN – 沈浩波

九月 1, 2015

shen haobo nacht in hualien

Shen Haobo
NACHT IN HUALIEN

stiller
wind vom meer streichelt die nacht
breite
menschenleere straße
eine schnecke
kriecht gemächlich
ein motorrad
in seinem brausen
in seinem heulen
hör ich
ein knacksen

13. Juni 2015
Übersetzt von MW am 1. Sept. 2015

Shen Haobo schoenes Bild

Shen Haobo
NIGHT IN HUALIEN

a quiet wind
from the sea touching the night
wide
is the road, no-one about.
a snail
crawling slowly
a motorcycle coming towards you
through its roaring
you can still hear
a single
crack

6/13/15
Tr. MW, 9/1/15

ONE POET – 馬非 Ma Fei

九月 1, 2015

ma fei dichter

Ma Fei
ONE POET

one poet
wrote hundreds of poems
before he died
after hundreds of years
I saw his name
in the notes to a poem
by another poet
and I learned
he had written hundreds of poems
not a word had survived
I started to sweat
but I thought he died
I was secretly glad that he died
without knowing this fact
it seems that guy hundreds of years ago
he was called ma
he was a relative

Tr. MW, Sept. 2015

Ma Fei im Licht

Ma Fei
EIN DICHTER

ein dichter
schrieb ein paar hundert gedichte
dann starb er
ein paar hundert jahre später
hab ich in den fußnoten
zu einem gedicht eines anderen dichters
seinen namen gesehen
und auch erst erfahren
er schrieb ein paar hundert gedichte
kein wort blieb erhalten
mir brach kalter schweiß aus
ich dachte daran dass er starb
und war heimlich froh dass er starb
ohne davon zu wissen
dieser kerl vor paar hundert jahren
hieß ebenfalls ma
er war offenbar mein verwandter

Übersetzt von MW am 31. August 2015

Ma Fei Familie

梦见马非当警察 – I DREAMT MA FEI WAS A POLICEMAN

九月 1, 2015

Ma Fei 诗歌节

I DREAMED MA FEI WAS A POLICEMAN

i dreamt ma fei was a policeman
took yi sha many foreign poets and me
to the police station
because of public reciting of poetry
when we go in
yi sha shows his journalist’s card
it’s no use
we have to wait in the corridor
for a long time into the night
I wish he could just let us go
but he can’t

MW August 2015

Me2

《梦见马非当警察》

梦见马非当警察
因为在公共场所念诗歌
把我和伊沙跟一批外国诗人
统统带到警察局
进去伊沙
展示记者证
没多少用处
我们在走廊等了很久
一直到黑夜
他不能放我们
好像不行

2015.8.10

Yi Sha mit Ma Fei

LASTWAGEN MIT TOTEN

八月 31, 2015

LASTWAGEN

was soll ich dazu sagen?
zu diesem lastwagen
es ist alles nachvollziehbar
was wir jemals beschliessen
was soll ich dazu sagen?

MW August 2015

STRACH

八月 31, 2015

STRACH

ich heiße schreck
ich bin ein idiot
ich grinse
ich hab keine antwort
hast du auch keine antwort?
warum denn?
wer sind wir?
wohin gehen wir?
ins ams
aber warum denn?
wer sind wir?
wir sind österreicher
wir können wählen
aber warum denn?
und ganz große söhne
aber warum denn?
ich heiße schreck
aber warum denn?
hast du auch keine antwort?
ich bin ein idiot
und woher kommen wir?
aus dem ams
aber warum denn?
ich grinse
aber warum denn?
wir haben zuviele flüchtlinge
hast du auch keine antwort?
ich heiße schreck

MW 31. August 2015

TOCHTER VORM SPIEGEL – 劉暢

八月 31, 2015

Liu Chang Tochter

Liu Chang
TOCHTER VORM SPIEGEL

kind zieht sich aus, zieht an mein
zartrosa nachthemd.
sie spielt mich im spiegel.
es fühlt sich kompliziert an für mich, in meinem
traum einen traum anzunehmen. denn ihre
kleider kann ich nicht anziehen, wie kann ich
in ihren traum.
sie hat gerade geweint, hat noch
spuren von tränen an ihren wangen, so steht sie
ganz glücklich.
der kleine körper und die großen kleider
soviel zwischenraum.

Übersetzt von MW, August 2015

Liu Chang frueher

TRANSLATION SOFTWARE – 鴻鴻

八月 28, 2015

Hung Hung Translation Software

Hung Hung
TRANSLATION PROGRAM

translate for me english into english
chinese into chinese
translate standing chinese into sitting chinese
translate outdoor english into indoor english
translate breath into panting
translate death into memory sweeter and sweeter
translate the time of one cigarette into
smog over 9.6 million square kilometres
translate walking into walking
no matter where you walk
what is left in the end
is that thing we call poetry
and what’s lost
is a whole life
of one lonely person

8/8/15, Xining at Qinghai Lake Poetry Festival
Tr. MW, August 2015

Hung Hung
ÜBERSETZUNGSPROGRAMM

übersetz mir englisch mit englisch
chinesisch ins chinesische
übersetze stehend chinesisch in sitzend chinesisch
übersetze englisch im freien in englisch im zimmer
übersetze atmen ins keuchen
den tod übersetz in die süße, die süße erinnerung
die zeit einer zigarette
übersetz in den smog über 9,6 millionen quadratkilometern
übersetz mir gehen ins gehen
egal wohin du gehst
was übrig bleibt
ist ein ding dazu sagen wir poesie
was verloren geht
ist ein ganzes leben
eines einsamen menschen

2015-08-08
Übersetzt von Martin Winter im August 2015

HAIRDRESSER – 聂权

八月 28, 2015

hairdresser

Nie Quan
HAIRDRESSER

hairdresser
I don’t know what became of him.

a hairdresser when I was young.
there was a stove with open fire.
red, very red.
sleepy lamplight.
suddenly, two policemen come in
like from a winter night.

“got to let him finish the job”
two policemen
take out one pair of handcuffs,
hairdresser doesn’t say anything.
he knows why they’ve come, he was waiting for them.
he just did my hair
silently, thoroughly.
sometimes his fingers trembled a little.
like on the rafters, all the cold straw
up where the light came in.

Tr. MW, August 2015

Nie Quan

WIEN, HELDENPLATZ

八月 28, 2015

reading in china

WIEN, HELDENPLATZ

ich war in einer funktion hier
als demonstrant
und als konzertgeher
am tag der befreiung
dürfen die rechten
nicht mehr marschieren
am abend spielen symphoniker
noch nicht so lang
unfertig, verloren
vom heldenplatz sieht man den flakturm.
so endet simon winders danubia
das beste buch über europa
und über österreich
sie wollten ihn kleiden
ein flakturm in italienischem marmor
weiß nicht ob das stimmt. aus dem inneren tor
bevor du hinauskommst, siehst du den turm
wenn du aufblickst, vielleicht auf dem fahrrad. jedenfalls auf der straße.
nicht wenn du auf dem platz bist. war winder auf dem balkon?

er hat leider recht. am turm erkennt man uns.

ebenso hässlich wie mao in peking

hoch auf dem turm hoch über dem platz.

nur viel viel schlimmer.

hässlich ist alles was toleriert wird

oder nur übersehen

obwohl es terror repräsentiert.
der platz ist ok. kinder spielen.
der platz ist verloren. wie tiananmen.
ball der verbindungen. rechte studenten.
gebt ihnen allen ganz schnelle wagen. einsame landstraßen.
die polizei darf alles absperren. die ganze innenstadt.
jedenfalls wo protestiert werden könnte.
einkesseln. jagen. mitnehmen. anklagen.
landfriedensbruch. auch wenn li peng kommt.
kroch hitler aus den ruinen von habsburg?
welche ruinen? besuchszeiten sind
alles ist wunderbar renoviert
das völkerkundemuseum
heißt jetzt irgendwie anders. etwas von welt.
der glanze heldenplatz zirka.

MW August 2015

Picture by Thomas Wong

Picture by Thomas Wong

QINGHAI LAKE SAND DUNES – 青海湖沙丘

八月 27, 2015
Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

 

QINGHAI LAKE SAND DUNES

become quiet
they become quiet
sand dunes become quiet
each day after sunset
tourists are welcome
get to play in the sun
sand dunes are waiting
till people are done

MW August 2015

《青海湖沙丘》

安静下来
可以安静下来
沙丘它每天
都安静下来
游客们来了
游客能玩
沙丘它可以
安静下来

2015.8.8

Photo by Anat Zecharia

Photo by Anat Zecharia

NACHRICHTEN AUS SCHÜTZENDEN HÖHLEN

八月 26, 2015

Lesen

NACHRICHTEN AUS SCHÜTZENDEN HÖHLEN

wanderwege perfekt angelegt
nach dem wandern am besten obst
in den 80er jahren hat man entdeckt
am 35. breitengrad schmeckt dieser apfel sehr süß
im falun-tempel der tang-zeit
wächst eine föhre aus der pagode
inschriften unter mao zerstört
einer sagt mao schrieb genial
ein alter mönch mag meine haare
einer sagt tianjin tausend sind tot
oder noch mehr

MW August 2015

BERG3

崆洞消息

爬山的路修得很棒
爬山以后很想吃水果
上世纪八十年代发现的
北纬35度苹果真的很甜
唐朝法輪寺
老松树长出宋朝的塔
文革毁了碑文
有人说老毛写得好
有老和尚摸我的毛
有人说天津死了一千
或许更多

2015.8.14

Pagoda

MOUNTAIN HIKING NEWS – 崆洞消息

八月 26, 2015

reading2

MOUNTAIN HIKING NEWS

perfect paths to get lost
perfect crowds lead you home
as they discovered in the 1980s
35 degrees latitude is great for apples
tang dynasty falun-temple
pagoda with pine tree growing on top
inscriptions destroyed under mao
someone says mao wrote great calligraphy
some old abbot loves hair on my arms
someone says one thousand people died in tianjin
or maybe more

MW August 2015

BERG

崆洞消息

爬山的路修得很棒
爬山以后很想吃水果
上世纪八十年代发现的
北纬35度苹果真的很甜
唐朝法輪寺
老松树长出宋朝的塔
文革毁了碑文
有人说老毛写得好
有老和尚摸我的毛
有人说天津死了一千
或许更多

2015.8.14

Poster

AFFENGESCHICHTE – 鴻鴻

八月 22, 2015

AFFE

Hung Hung
AFFENGESCHICHTE

das geht wirklich schwer
dass ein affe
ein geachteter mensch wird
siehe kafkas bericht
dass ein mensch ein geachteter affe wird
unter menschen
das ist relativ leicht
lass ihn wissenschafter werden
mach ihn zum glühenden patrioten
lass ihn einem affen
eine brille aufsetzen
im käfig fixiert
sieht der affe mit offenen augen die bombe
dann wird er untersucht
der wissenschafter
kehrt nach der arbeit zurück ins quartier
nimmt seine brille ab
er hat eine ahnung
in einem museum zig jahre später
wird ein gedicht ihn besingen
den namenlosen helden

9. August 2015 im Atombombenmuseum der VR China, Provinz Qinghai
Übersetzt von MW im August 2015

猴子的故事

一隻猴子
要變成令人尊敬的人
十分困難
卡夫卡就提出過報告
一個人
要變成令人尊敬的猴子
相對容易
讓他變成科學家
讓他一心愛國
讓他給一隻猴子
戴上眼鏡
關在籠裡
眼睜睜看原子彈爆發
然後檢驗牠
下班後
科學家回到宿舍
摘下眼鏡
隱隱有種預感
幾十年後的一所紀念舘
會有一首獻給無名英雄的詩
歌頌他

2015.8.9

NOW I HAVE NO ADDRESS – 鴻鴻

八月 22, 2015

HH - no address

Hung Hung
NOW I HAVE NO ADDRESS

Now I have no address
I am going to fight in the street
On that street never covered in snow
Now occupied by traces of boots
I have one wilted flower, it was for you
I hide it behind my back
I am going to fight in the street

Now I have no address
Every day is the night
every night is afar
in a warehouse back room, in an orchestra pit,
in the classified ads
I am going to write down a challenge, information, intelligence
my cuffs are all covered with spit from my sleep
and with ants

I want to lie down before the bulldozers
I want to sing outside the slaughterhouse
I want to take back passports and all kinds of currency from the border
to give it to those who have never heard of Du Fu or Vivaldi
those who know only earthquakes and fall
I want to give a stray dog to a child who is covered with scars
I want to dress up as a girl to comfort demented old people
I am going to stand on a roof in a cape to give you an illusion of hope

Write letters to me and send them to any McDonalds
that I’m going to rob
send them to any bank
I’m going to use them to light a fuse
maybe I will hide in my old lover’s
staircase, hear the cling-clang of forks and spoons
maybe I’ll go through the glass in the end, ask a cool polite youth
to repair my glasses
but I have no address
just write your own
maybe I am reading this verse in your eyes

(“Now I have no address” – Andre Malraux, 1944)

2007
Tr. MW, 2015

HH NPC 4

MÄDCHEN, WAS IST MIT DIR? 魚浪

八月 19, 2015

GASVERGIFTUNG

Yu Lang
MÄDCHEN, WAS IST MIT DIR?

eigentlich kenn ich dich nicht
aber
in dem büro bei meinem studentenheim
war deine tanzgruppe mit welchen von meinem jahrgang

im jahr 15 ganz früh alles liegt noch im frost
eine dünne schicht schnee
am tag 10 nach dem frühlingsfest
plötzlich
viele leute wuseln in panik in eine gasse
brandneue werkstatt, beschichtetes blech
erstickender rauch im engen raum
dein körper ganz klein auf einer tragbahre

ein paar schneeflocken treiben
ein treibendes nieseln
ununterbrochen fahren die wagen
hin und her auf den straßen
alter kerl aus sichuan
pflegt ein grab eines kanzlers der song-dynastie
abgesehen davon dringt keine nachricht heraus
in huichuan an der kreuzung
weint jemand
andere flüstern
noch jemand schreibt für dich:
mädchen — was ist mit dir?

2015.4.4
Übersetzt von MW Im Sommer 2015

Yu Lang

TIAN’ANMEN PARADE 天安門閱兵

八月 17, 2015
Picture by Thomas Wong

Picture by Thomas Wong

TIAN’ANMEN

even after tian’anmen
tian’anmen wasn’t always oppressive
you could fly a kite
then came the tanks
in 2009
for the 50th anniversary
of the liberation
this year they celebrate into september
beating the japanese
at least getting rid of them
I’m sure there will be
perfect command
of dancing children
no kites and no pigeons
at least for a while

MW August 2015

伊沙译维马丁诗《想象》IMAGINE

Imagine

新詩典崆峒山詩歌節

八月 17, 2015

Herz

空洞消息

爬山的路修得很棒
爬山以后很想吃水果
上世纪八十年代发现的
北纬35度苹果真的很甜
唐朝法輪寺
老松树长出宋朝的塔
文革毁了碑文
有人说老毛写得好
有老和尚摸我的毛
有人说天津死了一千
或许更多

2015.8.14

 Preis

梦里过马路

梦见小时候熟悉的街头
等着过马路
绿灯可能没了
想闭着眼睛快点过去
怕还没有到对面,不敢打开眼睛
一打开醒来了。

Abschluss

KATASTROPHE

八月 3, 2015

GASSE

Hinter dem Bahnhof das Hotel Fuchs.
Fuchsgasse hat meine Oma gewohnt.
Die Wohnung war von einem Juden.
Ihr Mann war im Krieg.
Ist im Krieg geblieben.
Eine Wohnung mit Wasser draußen am Gang.
Meine Oma mit Kind.
Sie ist fast verhungert gleich nach dem Krieg.
Läuft nackt aus dem Haus und kommt nach Steinhof.
Steinhof war ein Ort des Schreckens in Wien.
Eine schöne Kirche von Otto Wagner.
Meine Oma hat viel gearbeitet.
Der Jude ist lange noch dort gestanden.
Mariahilferstraße.
Hat hingeschaut zu seiner Wohnung.
Noch mehrere Tage.
Meine Oma wars nicht hat sie gesagt.
Niemand in der Familie.
Niemand den sie gekannt hat.
Der Jude ist tagelang noch dortgestanden.
Meine Oma hat Maria geheißen.

MW 1. August 2015

 

KATASTROPHE

maia gibt leo eine schallende ohrfeige
ich gebe maia eine schallende ohrfeige
alle weinen

MW Juli/August 2015

Vaterunser

DAS WICHTIGSTE
– für Daniel

das wichtigste war nicht das klo
das klo war wichtig und interessant
es ging um gerechtigkeit
ich hab das gedicht dann ganz übersetzt
wir haben es diskutiert
am lcb in berlin
ein workshop für übersetzer
das wichtigste war die gretchenfrage
wie hältst du es mit der religion
ich sing gerne mit
beim abendmahl bin ich gern dabei
aber ich bin nicht in der kirche
es hat sich so ergeben
ich glaube gern an die revolution
in china glaub ich nicht an die linke
an den widerstand ja
aber nicht an die linken
bevor sie nicht kacken
auf den vorsitzenden
wie hält es yi sha
mit der religion?
er glaubt an poesie
poesie macht dich zu einem besseren menschen
stimmt leider nicht immer
hab ich ihm gesagt
schau dir nur deinen papiertiger an

MW 2. August 2015

 

OSTERN

Christus starb 1944.
Christus starb 1943.
Christus starb 1942.
Christus starb 1941.
Leider auch früher
und später.
Christus starb im Holocaust.
Marc Chagall hat es gemalt.

MW 2. August 2015

WARSAW

八月 3, 2015

Warsaw bicycleWARSAW

the eagle is not beautiful
the shadow of the eagle is
they have a chapel for Katyn
across from uprising square
the uprising was very brave
they won at first
the Red Army was there
just across the river
but the Red Army waited
then the Germans came back
they razed Warsaw City
the Red Army waited
that was in 1944
before that was the Ghetto
the Ghetto uprising
Stalin’ s culture palace stands in its place
in the place of the Ghetto
Katyn
was in 1940
tens of thousands of Polish officers
killed by Soviet intelligence
Ukrainians too
they have a chapel for Katyn
across from Uprising Square
tens of thousands of names
and a beautiful eagle
they say
I like its shadow

MW July 2015

Warsaw eagle
SUNSHINE IN WARSAW
Jacqueline Winter

A beautiful summer morning. Biking through the historical center. The bike return station is next to the monument of the 1944 uprising against the Nazis. HOW many dead and wounded, while the Red Army literally stood by on the outskirts of town? And the city dynamited and emptied of its population…you would never think it, looking at it now.
Across the street, inside a church, a simple and gut- wrenching memorial to the Katyn massacre victims. With a side memorial for the Smolensk plane crash of 2010, which I fail to understand. Must ask a local where they see the connection- if they do.
And what a tough people: exiled, murdered, bombed, map redrawn…yet they rebuilt splendidly from the rubble while still dirt- poor and were the first to put up meaningful nonviolent resistance to the Soviets back in 1980. And had free elections as soon as they could.
Swinoujscie – Swinemünde had public exhibits around town about their common history with Germany, bilingual. A strongly German city which was bombed flat 55% for being a naval base. No mention of the pre-war German population in Warsaw, though…
The Warsaw “Stalin cake” / Palace of Culture and Science is still on the grounds of the Jewish ghetto. That uprising was in 1943. A few meters of markings on the ground to show where its outer wall once stood. That is all.

meine rede

ATTITUDE, EMPATHY AND SO ON
Martin Winter

People are trying to get by everywhere. First World vs. Third World (or Second World) creates issues of privilege. Just like different kinds of background, experience, heritage make for issues of disconnect within a common country or region. Why are people stupid enough to vote for or even work with racist rightist arseholes in Hitler-spawning Austria? Austria-Hungary-Germany whatever? My friends in China try to get by. Like people everywhere. Some get to express how they detest the state they are in. Some more than others. Like people anywhere, more or less. Some have their audience, as famous poets or fiction writers. Yes, things have improved very much in Taiwan, and in China there is the same repression going on in some ways. Yes, everyone is taking part more or less, including foreigners. All in all, foreign media is a good influence. Most of it. Everywhere probably, in every country, reporting from any outsider’s stance or background can be very refreshing. I was privileged in Taiwan and in China, in Eastern Europe, even in America. On the other hand, I am in between. Every day I talk and work with people and texts from different worlds. It’s a great life, all in all.

SWINOUJSCIE

八月 3, 2015

Swinoujscie ferrySWINOUJSCIE

they have a free ferry in świnoujście
one of the best things in this town
don’t know how much you have to pay
if you bring your car
guess there are monthly passes
or some permanent card
everyone needs to cross
at the mouth of the river świna
there is no bridge
the seaside is a little like latvia
except for the trees
we didn’t see any blueberries either
but the baltic sea and the sand
and the sun in summer are much the same
and also the rain
the wind is strong
the park is beautiful
they destroyed more than half of this town
in world war two
there is a church tower
without a church
a café in the tower
there is one central square
with some old houses
a fountain for kids
streets are named after national heroes
from solidarity and from before
train station is on the other side
the ferry is one of the best things in town

MW July 2015

Swinoujscie beach

STRALSUND

八月 3, 2015

Stralsund Sonne

STRALSUND

the sea smells of fish
the sunset rolls in
very softly
the fish hall has
many kinds of fish
they are all very kind
to your palate

MW July 2015

STRALSUND

das meer riecht nach fisch.
der sonnenuntergang rollt
ganz ganz leise.
im fischgeschäft gibt es
viele verschiedene fische.
nicht vergebens verschieden!
alle sind köstlich.

MW Juli 2015

Stralsund church gate

I HAVE DIED BEFORE – REMEMBER LIN KUAN-HUA 鴻鴻

八月 1, 2015

Hung Hung Lin Kuan-hua poem picture

Hung Hung
I HAVE DIED BEFORE – REMEMBER LIN KUAN-HUA!

I have died before
when I was five I stretched my head out of a speeding train
the train from the other direction rushed on
I pulled back in that moment
and hit my dad who woke up and grumbled
didn’t know his son had died in that second

I have died before
gave up everything for my lover
she gave up on me
on a tall bridge at night
I saw myself sinking
without a trace

I have died before
burning myself, crashing against the government palace
assassinating them in my head
again and again
death attracts me so much
the biggest fear can overcome any injustice

but I am still alive
half awake, half asleep
until another young life
goes out in my face
maybe this is me
one thousand unwilling Is
they make a choice
no choice in that moment
the moment you don’t pull back
has decided
he lives in another world
we have to die here

come on, you can do it
come up from the water, take a good breath
before we die once again
we are going to swim further on

July 31, 2015
Tr. MW, 8/1/15

 

鴻鴻

《我曾經死過──紀念林冠華》

 

我曾經死過
5歲時從疾馳的火車往外探頭
當對向來車轟然切過
的同一瞬間我猛地縮回
被撞醒的爸爸呢喃抱怨
他不知道兒子在那一刻已死過一次

我曾經死過
當放棄一切去追求的戀人
忽然將我放棄
在深夜的大橋上
我看見自己沉入水中
了無痕跡

我曾經死過
以自焚、以衝撞官府
以密謀刺殺未遂的方式
一次又一次
死亡那麼吸引我
用最大的恐懼輕易戰勝世間所有的不義

但至今我仍活著
仍半睡半醒著
直到另一個年輕的生命
在面前消逝
也許那就是我
一千個不甘願的我
在沒有選擇的時刻
所做的選擇
在沒有縮身回來的那一瞬間
決定了
他活在彼岸
而我們死在當下

加把勁
衝出水面吸一口氣
我們還能在再死一次之前
游得更遠

2015.7.31

 

Hung Hung
ICH BIN SCHON FRÜHER GESTORBEN
– LIN KUANHUA GEWIDMET

Ich bin schon früher gestorben
streck mit fünf meinen Kopf aus dem Schnellzug
als der Zug aus der anderen Richtung heranrast
in dem Augenblick zieh ich den Kopf zurück
stoß an meinen schlafenden Vater der brummt und schimpft
er weiß nicht dass sein Sohn in dem Moment schon gestorben war

Ich bin schon früher gestorben
geb alles auf für meine Geliebte
dann gibt sie mich auf
in der Nacht hoch auf der Brücke
seh ich mich sinken
und nie wieder auftauchen ‧

Ich bin schon früher gestorben
Selbstverbrennung, knallen in den Palast
Morde planen, zumindest im Kopf
immer wieder
der Tod zieht mich an
mit der größten Angst besiegt man leicht
alle Ungerechtigkeit auf der Welt ‧

aber ich bin noch am Leben
noch halb wach halb im Schlaf
bis ein weiteres junges Leben
vor mir erlischt
vielleicht bin das ich
eintausend unwillige Ichs
treffen die Wahl
es gibt keine Wahl in diesem Moment
in diesem Moment in dem du nicht zurückziehst
ist es entschieden
er lebt in einer anderen Welt
wir müssen hier sterben

komm schon, du kannst es
komm hoch aus dem Wasser, hol tief Luft
wir schwimmen weiter
bevor wir noch sterben

Geschrieben am 31. Juli 2015, nach dem Suizid von Lin Kuan-hua am 30. Juli, seinem 20. Geburtstag. [Lin Kuan-hua protestierte gegen die Revision der Geschichtsbücher in Taiwan und wurde vom Erziehungsministerium unter Druck gesetzt. Anm. d. Übers.]

Übersetzt von Martin Winter am 2. August 2015


%d 博主赞过: