Posts Tagged ‘Europe’

BOURDEAUX-PANDA:里所 Li Suo

7月 7, 2021

Li Suo 里所《波尔多熊猫》
BOURDEAUX-PANDA

die peruanische dichterin momo
sagt mir auf chinesisch
sie hat solche sehnsucht nach chinesisch
verglichen mit spanisch und englisch
mit diesen zeiten und konjugationen
sei chinesisch
so einfach und fortschrittlich
lässt dir im kopf platz für phantasie
in letzter zeit redet sie viel französisch
das sei so kompliziert
wie diese regeln der französischen küche
halb gar oder dreiviertel?
genug!
sie verkündet
die weltsprache sei
ab heute chinesisch
das werde sofort umgesetzt
ihr hof sei die zone
der chinesischen sprache
sie sagt aufgeregt zu mir
wir müssen den chilenischen dichter parra
von spanish ins chinesische uebersetzen
sie rezitiert mit lauter stimme
ihr publikum außer mir am telefon
sind vögel auf den bäumen
eine katze auf der mauer
sie hat dieses haus deshalb gekauft
weil es einen hof voller bambus hat
eine seltenheit
auch in bordeaux
das sei china
sagt sie
genau wie in sichuan

2021-06-03
Übersetzt von MW im Juli 2021

伊沙推荐:中外交流诗,正在构成一个品种。过去为什么没有呢?一开始是个体无交流机会,后来是有了机会便当作个人资源私藏起来不愿与人分享,另一方面是诗的形式落后,啥都表现不出来。本诗中写到的莫沫女士我也接触交流过,印象最深的是身为外交官子弟的她打小没有建立起"母语"这个概念,所以她对汉语的热爱是相当真实的。

况禹点评《新诗典》里所《波尔多熊猫》:中国诗人很喜欢听到外国同行称赞自己的母语,这跟我三十多年前我读到纽约派开山祖弗兰克·奥哈拉(虽然后来这些年中国读者见识了该派的几个美国瘪三,但我只承认他奥哈拉是真纽约派)在诗中提到李白的感觉是近似的。本诗的亮点是范围传递,对电话中对话双方状态的还原,非常娴熟、到位。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黎雪梅读《新世纪诗典》之里所《波尔多熊猫》:每个国家的人民都热爱自己的语言文字,这无可厚非。但真的不是厚此薄彼,我十分认同诗中莫沫对汉语的看法:“只有汉语/最简洁先进/能让人的大脑充满想象力”,这绝不是她凭自己的喜好或语言习惯简单下的结论,而是基于与英语、西语、法语等多国语言的使用相比较之后,所说的由衷之言,既事实又客观。虽说这只是个个例,稀罕得就像波尔多的熊猫,也足以令人欣喜,并从某种程度上加强了民族的认同感。本诗所反映的本是一种复杂的语言文化现象,诗人里所却用不长的文字化繁为简,清楚明白地加以呈现,驾驭语言文字的超强能力由此可见一斑。

黄开兵:汉语确实让人着迷!我到十一岁,才开始真正学习汉语,之前在乡下,都一直用壮语,在学校里,老师讲课,也是用壮语。所以,当我转学到县城读书,我既听不懂更不会说汉语受尽了各种嘲笑……但是,从此,我也只能用汉语写作,用汉语表达我的思想。现在,让我使用壮语写诗,是不可能了,实在不会。

 

马金山|读里所的诗《波尔多熊猫》的十一条:
1、观念也是诗的一部分,里面饱含着人生的五味;
2、所写出来的自然而然,就是重要的诗;
3、里所,诗人、译者、编辑。1986年生于安徽,在新疆喀什度过中学时期。2006年开始写诗,2008年本科毕业于西安外国语大学,2012年获北京师范大学硕士学位。出版有诗集《星期三的珍珠船》,译作《爱丽丝漫游奇境》、布考斯基书信集《关于写作》。现居北京;
4、上月中旬,绵阳诗会,再次见到诗人,依然的优雅且颇有气质,这是我对里所的印象,其诗在这个泥沙俱下的时代,所呈现出来的效果,凸显个性与成熟,厚重且丰盈;
5、本诗围绕作者与秘鲁诗人莫沫对汉语的探讨与交流为背景,尤其是对汉语展开了多角度,深层次的体悟与思考,既显真切,又感汉语的博大精深;
6、诗一开头,即对经历过的事情娓娓道来,还原本真的现实状态,并将汉语的文化底蕴和丰富,以最具温度的姿态和笔触描绘了出来;
7、诗中由中外两位诗人的交流,构成了鲜活的事实与现场,这些既关乎语言,还关系到人与人之间的情感,融汇其中;
8、除此之外,对于中外语言和诗歌的交流,也是一种文化的打通,让世界了解中国的又一种形式,极其弥足珍贵;
9、此诗标题,直接铺尘为波尔多熊猫,形态特征鲜明地体现了这一现象,而未用到像字,但诗里该有的意味都已经有了;
10、本诗给予诗人的启示:“生活中,本真的东西就是写作的最好素材”;
11、文化之诗,交流之诗,情感之诗。

 

黄平子读里所《波尔多熊猫》

——《新世纪诗典》3747

波尔多熊猫

里所

秘鲁诗人莫沫
坐在晨光中
用汉语告诉我
她有多想念汉语
她说相较于
英语的时态西语的变位
只有汉语
最简洁先进
能让人的大脑充满想象力
而她近来最常使用的法语
复杂得简直就像
法餐的就餐礼仪
半熟?七分熟?
够了
她果断宣布
世界通用语应该
改为汉语
并立即践行这一论断
把她的院子命名为
汉语语言区
她激动地和我交谈
把智利诗人帕拉的诗
从西班牙语翻译成汉语
大声朗读
她的听众除了电话这端的我
还有树上的鸟
墙上的猫
而当初她选择买下这所房子
也正因为
波尔多少见这种
种满竹子的
院子
她说
这很中国
就像在四川

2021/06/03

黄平子读诗:“秘鲁诗人莫沫”,这是人物,也是身份。“坐在晨光中”,这是时间。“用汉语告诉我/她有多想念汉语”,秘鲁诗人想念汉语,多么难得!“她说相较于
英语的时态西语的变位/只有汉语/最简洁先进/能让人的大脑充满想象力”,通过对比,写汉语的三个妙处。“而她近来最常使用的法语/复杂得简直就像/法餐的就餐礼仪/半熟?七分熟?”,写法语的复杂,就是赞汉语的简洁。“够了
她果断宣布/世界通用语应该/改为汉语”,我觉得莫沫可以当联合国秘书长!“并立即践行这一论断/把她的院子命名为/汉语语言区”,事实胜于雄辩!莫沫真是一个雷厉风行的人!“她激动地和我交谈/把智利诗人帕拉的诗/从西班牙语翻译成汉语/大声朗读”,又一个行动!“她的听众除了电话这端的我/还有树上的鸟/墙上的猫”,多可爱的听众啊!“而当初她选择买下这所房子/也正因为/波尔多少见这种/种满竹子的/院子”,为什么偏爱这种院子?“她说/这很中国/就像在四川”,行动三,莫沫爱汉语竟然到了这样的地步!那些崇洋媚外的人要不要汗颜?莫沫还有一个重要的行动,里所没有写到,她用汉语写了小说《理想情人》!2021年7月6日20点42分

 

梦见 JULIANE 被抓了 DREAM OF JULIANE’S ARREST – TRAUM VON JULIANES VERHAFTUNG

6月 6, 2021

Photo by Lu Hangang

Photo by Juliane Adler

梦见 JULIANE 被抓了
维马丁

梦见朱麗安讷被逮捕了
Juliane, 不记得汉字怎么写
伊沙、新诗典德语编辑
抓她要干嘛
七十多岁了
前东德长大的
在维也纳只当博物馆保卫
和自己做艺术
怎么抓到她
梦里也不知道在哪里
讲话应该是德语
我赶到现场
警察一定要押她到以前的单位
那单位很荒谬
我觉得很奇怪
不过警察完全肯定
走路押着她走得很远
我一直跟着
她的眼镜卡在她嘴边
我不敢帮助她
现实里她一般不戴眼镜
只能跟着
等到达单位再说

2021.6.5

Photos by Lu Hangang

Photo by Juliane Adler

DREAM OF JULIANE’S ARREST

I dreamt they had grabbed Juliane.
She has edited many books,
I have done books together with her.
Why would they arrest an art book editor?
She was born in the 1950s,
grew up in East Germany, the GDR.
Later in Vienna she worked in museums
so she could make her own art at home.
Why arrest her? For what?
I am not sure if we were in Vienna.
Anyway the language was probably German.
I arrived at the scene in the street,
the police was dragging her
to her former workplace.
A very strange kind of workshop.
I was very surprised.
But the police was sure she belonged there.
We walked on the streets all the way,
her glasses hanging at the side of her mouth.
I didn’t dare to help her.
Normally she doesn’t wear glasses.
I kept thinking,
hopefully something clears up once we get there.

MW June 2021

Originally written in Chinese on June 5, 2021

Grafik von Juliane Adler

TRAUM VON JULIANES VERHAFTUNG

Hab geträumt, sie haben Juliane verhaftet.
Aufschreiben ging dann zuerst mit Chinesisch.
Sie ist ja Herausgeberin von Yi Sha und NPC.
Aber warum haben sie Juliane geschnappt?
Sie ist in den 50er Jahren geboren,
aufgewachsen in der DDR.
In Wien hat sie in Museen gearbeitet
und ihre eigene Kunst gemacht.
Wozu wird sie verhaftet?
Weiß nicht genau, wo der Traum spielt.
Sprache ist wahrscheinlich Deutsch.
Ich komm gerade dazu,
als die Polizei sie unbedingt
zu ihrer früheren Arbeitsstelle bringen will.
Irgendeine völlig absurde Werkstatt.
Dort soll sie wirklich gearbeitet haben?
Die Polizei ist sich vollkommen sicher.
Das Ganze zu Fuß, es ist ziemlich weit.
Auf dem ganzen Weg
hängt ihre Brille aus ihrem Mund.
Ich trau mich nicht, ihr zu helfen.
In Wirklichkeit trägt sie keine Brille.
Ich kann nur mitgehen und denk mir,
hoffentlich klärt sich am Ende was auf.

MW Juni 2021, übersetzt aus der chinesischen Fassung.

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

Picture by An Qi

FENSTERTAG

6月 5, 2021

FENSTERTAG

Fenstertag,
heute war Schule,
jedenfalls in Leos Schule.
Nächstes Schuljahr
gibt’s nicht mehr,
die Bildungsdirektion
der Stadt Wien,
der Stadtschulrat,
sagt, es gibt kein Geld
vom Ministerium,
um denen, die es brauchen,
noch Schule zu geben.
Das betrifft uns.
Und noch ein paar Eltern
und Kinder, Jugendliche.
Und Friederike Mayröcker
ist gestorben.
Und heute ist 4. Juni,
Gedenktag für 1989 in China,
nur nicht offiziell halt.
Offiziell hat der junge Oberdissident
von Belarus
alles zugegeben,
im Fernsehen.

Martin Winter 4. Juni 2021

 

TRÄUME – 伊沙

6月 4, 2021

Yi Sha
TRAUM 1776

In einer Stadt in Europa
auf dem Stadtplatz,
vor den Springbrunnen
kommen NPC – Dichter.
Ich sag zu Ma Fei:
“Ich bin grad im Traum,
Springbrunnen hab ich
imTraum am häufigsten
gesehen.
Also träume ich!”

Mai 2021
Übersetzt von MW im Juni 2021

《梦(1776)》
伊沙

欧洲某国某城
城市广场
喷泉前
《新诗典》诗人
来也
我对马非说:
"我在做梦
喷泉是我
梦见过的

最多的东西
说明我在做梦"

2021.5

Yi Sha
TRAUM 1780

Preisverleihung 10 Jahre NPC
findet in Beijing statt.
Meine Beijing Normal University,
meine Studentenzeit, 1500 Plätze,
Halle der Wissenschaft und Kultur
Ich bringe Preise mit,
aber drei zuwenig.
Vielleicht daheim vergessen?
Muss sie holen, zurückfliegen,
aber zuerst ruf ich Mama an.
Ah! Damals lebt Mama noch!
Wenn was nicht klappt, wird jemand sagen:
“Nicht gleich aufregen,
wird nicht so schlimm sein.”

Mai 2021
Übersetzt von MW im Juni 2021

《梦(1780)》
伊沙

《新诗典》十周年颁奖礼
似在北京举行
我大学时代的北师大
一千五百座的
科学文化厅
我带去的奖杯
少了三座
是不是落在了家里
我准备飞回去取
还是先打电话问问妈妈
啊!这时候妈妈还活着
出了错有人会对我说:
"先别急
有什么大不了的呢"

2021.5

Yi Sha
TRAUM 1781

Auch im Traum
macht mich das
wütend.
An einer Strassenecke
legt ein Dichter
einem anderen
eine Hundeleine an.

Mai 2021
Übersetzt von MW im Juni 2021

《梦(1781)》
伊沙

即使在梦里
这个场面也让我
出离愤怒
在街角
一个诗人
给另一个诗人
拴上了狗链子

2021.5

 

 

POESIE AUS CHINA, GERUCH VON BERLIN – 中国诗歌的柏林气味

5月 18, 2021

POESIE AUS CHINA, GERUCH VON BERLIN – 中国诗歌的柏林气味

Von Jing Bartz, aus: Caixin Weekly, 10. Mai 2021

Der österreichische Dichter und Übersetzer Martin Winter hat mir ein Buch geschickt, es steckt ganz starr in meinem Briefkasten fest. In Hamburg hat sich die Corona-Situation weiter verschlechtert, mein Briefträger hat wie alle keine Lust, an der Tür zu klingeln und mir ein Päckchen in die Hand zu geben. Also stopft er es in den Schlitz, soweit es hineingeht, lässt es hängen und trollt sich. Ich zieh wie zehn Zugochsen, krieg es heraus und reiß es gleich auf. Ein sehr dicker Gedichtband, über 500 Seiten, von einem kleinen österreichischen Kunstverlag. Das Buch ist auch deshalb so dick, weil es zweisprachig ist. Auf Chinesisch heißt es Xin Shiji Shi Dian, auf Englisch New Century Poetry Canon, abgekürzt NPC. Und NPC ist auch der Titel auf Deutsch, Neue Poesie aus China, übersetzt von Martin Winter. Martin hat mir vor langer Zeit erzählt, dass er jeden Tag ein chinesisches Gedicht übersetzt, ich hab nicht geglaubt, dass er es ernst meint. Jetzt liegt das Buch vor mir, auf der linken Seite ist das chinesische Original, auf der rechten Seite Martins Übersetzung, man kann es zusammen lesen und vergleichen. Ich kenne nur Bei Dao, Chun Sue und Han Dong, alle anderen sind mir fremd.

Weiter (Hier Klicken!)

 

 

TRIVIALITIES: LONG AND SHORT 徐江 Xu Jiang

5月 3, 2021

Xu Jiang
TRIVIALITIES: LONG AND SHORT

The France I used to like has disappeared,
Paris is thronged with people from places
very far away from the outskirts of Gaul.
The America I used to love
has gone back into the movies.
Many people who live there now are villains from fiction,
Robert Penn Warren, William Styron, Faulkner and Steinbeck.
Hemingway characters have been condensed into fairytales.
And those bumpkins ridiculed by Thomas Wolfe,
they would like to hold the world by its throat as a matter of course.
I am thinking of Ellery Queen, Bogart, Jack Nicholson
and all sorts of Pacino,
standing between shadows and light, DeNiro people.
I am not sure whether the lives
described by the great Annie Proulx and Ring Lardner
have really existed.
If it really was like that,
then Philip Roth and Salinger, those two masters,
they didn’t have it any easier than Bernard Malamud or myself.
The Britain I liked and also hated,
the world of Dickens, Hardy, Emily Brontë, Evelyn Waugh,
also the world of Guy Maddin.
Chaplin and Hitchcock, they came from England,
no matter if they thought of it as their grandmother‘s home or whatever,
that kind of world is gone, no-one can go back to it.
Italy, of Umberto Saba’s bitter poetry,
of Tornatore’s splendor,
Fellini’s ghosts and deities,
a world has gone under but another world has not risen.
Poor Barcelona, poor Spain,
aside from Messi, what else can you make me think of?
The bullets shot at Lorca?
Thick smoke covers Cervantes and Unamuno.
But you are singing, saying what does this have to do with you?
As you go north, farther north, everywhere north in the world
you’ll run into people drinking forever.
They are crawling out of Ibsen, Hamsun, Dostoyevski’s White Nights,
Crawling all the way till today until half of what Solzhenitsyn described is gone.
I really don’t know if this is a good thing or not.
Neither Tolstoy nor Maupassant nor the wisdom of Martin du Gard can advise me.
Old Hesse stares into the distance with his Steppenwolf eyes and doesn’t speak.
At this time everyone can understand a little why Stefan Zweig and Richard Strauss broke down.
Bukowski didn’t care about any of this, he drank a bottle and went on writing.
Pasternak screwed up his horse face and stared at a row of trees in the snow.
Wandering souls drive their chariots, circling and circling,
soundlessly crushing expectations and fear;
crushing Nietzsche and Stephen Hawking, actually
all of this can be seen to belong to Stephen King.
But it’s ok,
just be glad it’s still ok,
food is eaten, television’s turned on.
Ineffective dreams are about to start,
about to start again.
You will wake up, we will wake up,
from utter sadness, wake up to enter
indefinite nights, poisoned days.
Yes, everything definitely indefinite.
Let us clear away this forest,
let us see the distance in the past.
Not so we can see the past,
but so we can see once more
the distance we longed for.

Translated by MW on May 2nd, 2021

新世纪诗典作品联展#徐江#(32.0)

伊沙推荐:徐氏现代感怀赋体诗,是徐江在一首决胜争奖时惯用的杀手锏,确实能够展示一名诗人的综合修养与实力,但在我的评判中并非次次都奏效,取决于真知灼见与书生义气所占比例之多寡,当然是前者百分比越高就越好。本诗不算高也不算低,所以入典推荐但不染指荣誉,好在作者新近刚获李白诗歌奖新世纪中国十大诗人奖并继续保持满额。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

况禹点评《新诗典》徐江《杂事诗·长短调》:本诗的缘起当然是横行全球的新冠疫情,主题则是这一疫情下文明的崩溃与混乱,以及人所应持有的正确反应。属于作者当下题材的作品中,最重要的主题之一。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黎雪梅读《新世纪诗典》之徐江《杂事诗.长短调:》这是一首关于疫情的诗歌,在诗中你能感受到各种秩序的混乱,无论欧洲还是美洲;你还能遇见很多熟悉的作家及诗人的名字,仿佛跨越时空,他们都站在你的面前,与你探讨自由、正义和死亡等有关人类存在最基本的问题,也许每个人的观点不同,但人们还是看见了远方的曙光,这正是人类的希望所在。

黄开兵:密集恐惧症——抄了两个多小时!孩子都快看完两部电影了。推荐词部分特意用了朱墨书写,避免因为密集而难以辨别。视觉效果不错!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄平子读徐江《杂事诗·长短调》

——《新世纪诗典》3682

黄平子读诗:百度了一下“长短调”,由于该词涉及到音乐、摄影等知识,徐江老师又将其运用到诗里,我还是搞不大明白。不懂不装懂,这是我的读诗原则。猜一下:该诗叫长短调,大约是前后两节写了不同的内容,用了不同的手法吧。从“我喜欢的法国消失了”到“所有这些你也都可以看成是斯蒂芬·金”是诗的第一小节。诗人从法国开始,先后写到美国、英国、意大利、巴萨罗那、西班牙、北方、更北方、全世界所有的北方。诗人通过追忆那些逝去的大师们,最终发出感慨:“一个世界沉没了可另一个世界并没有升起来”。从“不过还好”到“我们过去向往的远方”是诗的第二小节。诗人由回忆回到现实:“你将醒来我们将醒来/从确切的悲伤中醒来”。过去很美好,现在不尽人意,不过将来肯定会更好。徐江不是悲观论者,这一点,诗写得很清楚:“不是为了看到过去/而是为了重新看一看/我们过去向往的远方”。第一小节偏叙事,第二小节偏议论。从百度关于长短调的定义来看,第一小节应该属于短调,第二小节属于长调。不知道有没有搞错。好几个诗人都说这是一首疫情诗。我觉得不是。《长短调》缅怀的是逝去的大师和过去璀璨的文明:“那样的世界今天的人现在都回不去了”。

2021年5月2日21记47分

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

马金山|读徐江的诗《杂事诗·长短调》的十一条:
1、文字燃烧思想,现实成就诗史;
2、当代性,即先锋性。活出文明,诗写人生;
3、徐江,毕业于北京师范大学中文系。1991年创办《葵》。著有诗集《黄昏前说起天才》《徐江的诗》《花火》《雾》《杂事诗》《我斜视》、诗学论著《这就是诗》《现代诗物语》等二十余种。主持编选《1991年以来的中国诗歌》《给孩子们的诗》。五次荣获新世纪诗典“李白诗歌奖”。曾获首届亚洲诗人奖、《世界诗人》2006年度国际最佳诗人;
4、徐江的诗,尤其是短制系列作品,是极其少有的值得我整理打印出来一读再读的,其作品给我最多的意义在于丰富与智慧,并且文字的言外之意,何等绚烂、精彩;
5、《杂事诗》系列,对于诗人徐江来说,应该是尤为重要的,不仅如此,对于新世纪的诗坛来说,何偿不是一部重要的作品呢,既有个人化的印记,还有时代的呼吸与脉搏,庞大而丰富;
6、本诗写作的背景,毫不回避的是现实与疫情,不只如此,还有个体的情感与生活,除此之外,还有审视的眼光和内在的格局,均对世界物象的触感具有智性的广度与深度;
7、诗里行间,不仅有细小的颗粒,还有辽阔的世界性建构,在纹理细腻的情感排列中,既有清晰的空间,还有现代的文明,锋利而又鲜活;
8、浓厚与庞杂,是这个世界的秩序,还是我读这首史诗的深切感受,几乎每一节,都是芬芳,都是灿烂与文明,这是很多作品所不具备的,而此诗有,想要的一切;
9、未来可期,这是本诗给予我提供的精神价值,传递健康积极的生活态度与思想观念,也是此诗给予的力量;
10、本诗给予诗人的启示:“伟大的诗,源于伟大的时代,而这个时代,何尝不是伟大的历史时期呢”;
11、时代之诗,文化之诗,文明史记。

FREE – 自由了 – FREUDE آزاد. سروده مارتین وینتر. ترجمه فرزانه دُرّی

4月 30, 2021

I wrote this poem in response to photos of a lawyer in China, reunited with his family after years in detention. That was one year ago at the end of April. Liao Yiwu wrote a poem, and I wrote mine in response. I wrote the poem in Chinese and in German, later also in English. When I posted the Chinese version in China, many people thought the poem was about the end of the first Covid lockdown in Austria. That’s okay. Poetry is poetry. Freedom, let’s hope it is freedom. Heartfelt thanks to Farzaneh Dorri for the Persian translation!

https://farzanehdorri.wordpress.com/2021/04/29/free-by-martin-winter-translated-by-farzaneh-dorri/

ARMENIA AND AZERBEIJAN – 摆丢 Bai Diu

4月 18, 2021

Bai Diu
ARMENIA AND AZERBEIJAN

Su Bugui, who went to Armenia,
this week he shared some stuff in his feed
that had to do with this conflict.
His friend Dima,
40 years old, ordinary
disabled guy with a firm mind,
his gun across his dinner table;
chambers fully loaded,
bandage next to the gun.
Dima is waiting.
Enemy’s eight kilometres away.
Bugui calls on him via internet,
friends in China want him to live,
poets in our chat group want him to live,
Bugui’s dad wants him to live.
Everyone tells him
don’t be a hero!
Just be a guy with a life,
a husband, a father.
8 hours pass,
no news from Dima.
Everyone waits for the news that Dima still lives.
If Dima’s alive,
there are a few more people
alive.

2020-10-10
Translated by MW in April 2021

伊沙推荐:4.4《新诗典》十周年云诗会冠军之作+4月下半月冠军之作。大题目固然可贵,更可贵的是通过现代社交平台所找到的这个刁钻的角度,让他者的战争变成了亲历的战争。角度是后口语诗的成熟标志之一,有些不可写的题材,通过角度可以救活。

况禹点评《新诗典》摆丢《亚阿冲突》:枪和子弹都正常,难得是旁边还有一条绷带。体现出细节感。本诗反映出了微信时代地球村的特点——不论谁、出于什么目的,都很难再像旧时代那样隔绝人们对信息的接收与回应了。

黄开兵:与摆丢、苏不归神交已久!有关季马的故事,苏不归也写出过杰作。作为朋友,我们一致认为:季马活着,比杰作更重要!祝贺摆丢写出杰作,也祝福季马平安!

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黎雪梅读《新世纪诗典》之摆丢《亚阿冲突》:古往今来几乎每一场战争给人们所带来的人身安全和经济影响都无比巨大,只要战争开始最先受伤的总是无辜的百姓,他们因此而陷入了战争的泥沼,生产生活也受到了严重的影响,连基本的生命安全也得不到保障。本诗便是以亚阿冲突为背景,叙述了诗人苏不归的好友季马卷入战争冲突的事件,“饭桌上横着—把枪/弹夹塞满子弹/枪旁边跟着一条绷带”,这一细节可以看出季马对“8公里外敌人的到来”已做好了充分的思想和行动的准备,让人不禁捏了把汗。每一个关心他的朋友都不希望他“成为英雄”,“而是成为完整人生的/人夫人父”,是啊,“英雄”的虚名相对于生命来说根本不值得一提,毕竟活着才是最重要的。季马的生死、以及他周围更多人的生死牵动着所有善良的心,但愿大家等来的是他安然无恙的好消息。诗人对战争不动声色的批判,表面上看没有用任何激烈的词语,却隐藏在字里行间,让人清晰可感,也足够引人深思。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

苏不归:谢谢摆丢的诗!去年十月,我的生活一下被拉进一场战争,只因我曾独自走访过纳卡地区,有幸结识了比我大两岁的好友季马。他邀请我到他深山的家中做客,我见识到了当地人的热情善良,以及他们的生活现状。纳卡是一个不停流血的伤口上的“国家”,一个坚韧互助的迷彩色之邦,第一次纳卡战争爆发的时候,季马只有8岁,停战时他14岁。此后纳卡地区一直是火药桶, 男孩女孩随时准备举起枪杆,季马在服役期间一只眼失明,左腿的伤直到今天也没能恢复,需要天天为自己注射镇痛药物。季马不轻易展示创伤,反而在这次战争期间,用那只健康的右腿驾车陆续送村里人以及受伤的前线士兵到安全地带,300个人的村庄,最后只剩他一个人持枪驻守,独自驻守的日子维持了10来天,此诗就发生在这个时期。试想如果他身强体健,他一定会第一时间冲到前线,而另一位我们一起相聚晚餐过的年轻朋友,就是在那几天牺牲的。当时,摆丢成为我第一个倾诉的对象,事实上即使他不太关心也无可厚非,而令我感动的是摆丢明显也受到了震动,他和一些诗友随即也写下了关于这场战争的诗,摆丢让季马这个人物突破了疆域和种族的限定,让我相信,人性的温暖能抵御和消解一切残酷。一场战争把亲友们凝聚在一起,在他们的影响下,我更清楚地意识到:我的朋友季马是个英雄,但我的立场只能是必须是,不要让他成为英雄。摆丢这首诗还原了当时生死攸关之下的情境。

Calligraphy by Huang Kaibing

Calligraphy by Huang Kaibing

黄平子读摆丟《亚阿冲突》

——《新世纪诗典》3667

亚阿冲突

摆丢

去过亚美尼亚的苏不归
这一周在群里及时发出
与冲突有关的图文消息
他的朋友季马
一个40岁
身残志坚的平民汉子
饭桌上横着一把枪
弹夹塞满子弹
枪旁边跟着一条绷带
季马在等待
8公里外敌人的到来
不归在网上极力劝他
中国的朋友希望他活下去
群里的诗友希望他活下去
不归的爸爸希望他活下去
大家都不希望他
成为英雄
而是成为完整人生的
人夫人父
但8个小时过去
季马生死未卜
大家在等待季马活着的消息
季马活着
那就还有更多的人
活着

黄平子读诗:亚是亚美尼亚,阿是阿塞拜疆。这是由图文消息引出的一首诗,属于二手资料写作。一手资料的提供者苏不归也是诗人。苏不归写过很多关于战争的诗,这次他只提供的图文,可能是没有找到好的角度。如果让苏不归来写,肯定会是另一个样子,千人自有千诗。“他的朋友季马”,这句交代苏不归与季马的关系。“一个40岁”,这句交代季马的年龄。“四十不惑”。40岁的人做出的决定,肯定经过了大脑。“身残志坚的平民汉子”,这句交代季马的身份。“国家兴亡,匹夫有责。”中国人如此想,外国人也会如此想。“饭桌上横着一把枪/弹夹塞满子弹”,枪上饭桌,子弹入夹,说明战争一触即发。“枪旁边跟着一条绷带”,这是为负伤作准备。“季马在等待/8公里外敌人的到来”,这两句说明敌人就在身边。以上是对图文消息的描述。“不归在网上极力劝他/中国的朋友希望他活下去/群里的诗友希望他活下去/不归的爸爸希望他活下去/大家都不希望他/成为英雄/而是成为完整人生的/人夫人父”,这是大家对季马的良好祝愿。不过,大家心里肯定也明白,没有英雄,国家怎能安定!静好的岁月,必须有人负重前行。季马用自己的付出,为他人争取一个完整的人生,当然是好样的!“但”是一个转折。诗的后6句,给读者留下了一个大大的悬念。我想用田间的《假使我们不去打仗》作为这次阅读的结尾:假使我们不去打仗,/敌人用刺刀/杀死了我们,/还要用手指着我们骨头说:/“看,/这是奴隶!”

2021年4月21日21点35分

WIE IN EINEM ANDEREN LEBEN – 伊沙 Yi Sha

12月 28, 2020

WIE IN EINEM ANDEREN LEBEN

Im Fernsehen
seh ich wie slowakische Ärzte
geimpft werden.
Da fällt mir ein, im Januar
bin ich mit einem Haufen von Dichtern aus China
auf den Straßen von Bratislava
einherstolziert,
hab die Schöne Blaue Donau
gemächlich fließen gesehen
und hab schließlich
die Bukowski Bar entdeckt.
Oh, in diesem Jahr
auf dieser Welt,
was ist da am Ende passiert,
was ist da am Ende passiert,
was ist da am Ende passiert?

Dezember 2020
Übersetzt von MW im Dezember 2020

 

《恍若隔世》

伊沙

在电视上
看见斯洛伐克的医生们
在受种疫苗
想起一月的时候
我和一众中国诗人
还大摇大摆地走在
布拉迪斯拉发街头
看蓝色多瑙河
缓缓流过
最终抵达
布考斯基酒吧
哦,这一年来
这个世界
到底发生了什么
到底发生了什么
到底发生了什么

伊沙、老G访谈:“此人不译,更等何人?此时不译,更待何时?”

 

Yi Sha

TRAUM 1717

 

Ich begleite einen Freund

(der in Wirklichkeit nicht existiert)

tief in einen Bahnhof,

bis er in einem Hotel absteigt.

Dann geh ich wieder hinaus,

kauf in einem kleinen Laden im Bahnhof

etwas zu essen,

will es ihm bringen,

aber das Hotel

hat sich in Luft aufgelöst.

 

Anfang Dezember 2020

Übersetzt von MW im Dezember 2020

 

《梦(1717)》

伊沙

 

将一位朋友

(现实中不存在的人)

送到火车站深处的

一家旅馆下榻

然后出来

在火车站的小店里

买了些吃的

给他送去

那家旅馆

凭空消失

Yi Sha
TRAUM 1731

Meine Träume,
warum klingen sie mehr nach Träumen
als die von anderen?
Für mich ist der Traum
das Subjekt
und ich als Mensch
bin das Objekt,
als wissenschaftliches Experiment
in der Beobachtung
und im Schreiben.

Dezember 2020
Übersetzt von MW im Dezember 2020

 

《梦(1731)》

我的梦
为什么比他人
写得更梦
因为我把梦
当主体
把我人
当客体
以科学实验的态度
在观察
在写作

Von und mit Martin Winter

 

 

ALL ROADS LEAD TO POETRY – 莲心儿 Lianxin Er

12月 1, 2020

Lianxin Er

ALL ROADS LEAD TO POETRY

 

Chris Boobier,

a young British guy

at the Remembrance Day ceremony in the British Embassy in Beijing

loudly recites Du Fu’s Spring View

 

11/10/20

Translated by MW, Dec. 1st, 2020

新世纪诗典作品联展#莲心儿#(6.0)

 

 

A PERSON WHO IS GOING TO LEAVE – 米芷泙 Mi Zhiping

11月 11, 2020

Mi Zhiping
A PERSON WHO IS GOING TO LEAVE

At the end of their time, nobody dares to tell a lie.
Good and bad in your body,
going through pain, shouting and crying, tears…
one after the other, passing.

I can be like stones, piled in the dephts of memory,
waiting for true believers to judge me.
Please don’t be too harsh,
I am a person who will be gone.

Translated by MW, November 2020

Mi Zhiping, born in Liaoning in 1985, lives in Norway. She has published a book of essays. Her poems have been published in October, a major literature magazine in China. 《新诗典》小档案:米芷萍:生于1985年,辽宁人。现居北欧挪威。曾出版散文集《与你相逢,总梦繁花一树明》。有诗作发表于《十月》。

 

PLEASE PRAY FOR BIDEN! BETET FÜR BIDEN!

11月 5, 2020

Alexander van der Bellen – first speech as president-elect of Austria
Photo: Michaela Brucklberger

PLEASE PRAY FOR BIDEN!

Pray for us in Austria,
I wrote in 2016
when it was very close
in our presidential election.
Today the US
have a similar situation.
That guy Hofer was leading
without early voting,
without mail-in ballots.
Van der Bellen will win,
the Greens are winning,
you’ll see, you were sure.
I hardly dared to hope you were right,
that kind of voting was still very new.
I was ashamed
for my country,
and when it was finally clear
I was crazy with joy.
Almost 56%,
that seemed very much.
The nation was divided,
everyone said,
and would stay that way.
How is it today?
There is still a clear majority
for harboring refugees.
Drive out the heartless!
War on the palaces,
peace to the hovels!
Like Georg Büchner said.
Actually in Austria
we have the largest palace
in the city center
and a very friendly guy
residing inside.
Biden is also very friendly
at least,
at least.

MW November 2020

BETET FÜR BIDEN!

Betet für uns in Österreich
hab ich 2016 geschrieben
als es sehr knapp wahr
bei der Präsidentenwahl.
Heute haben die USA
eine sehr ähnliche Situation.
Hofer ist vorne gelegen,
ohne die Wahlkarten,
ohne Briefwahl.
Van der Bellen gewinnt,
die Grünen gewinnen,
wirst sehen, hast du gesagt.
Ich hab es kaum zu hoffen gewagt,
Wahlkarten waren noch relativ neu.
Ich hab mich geschämt
als Österreicher
und als es endlich klar war
hab ich gejubelt,
fast 56 % für van der Bellen.
Das Land sei gespalten,
haben alle gesagt,
das werde so bleiben.
Wie ist es heute?
Eine deutliche Mehrheit
ist weiterhin dafür,
Flüchtlingen zu helfen.
Verjagt die Herzlosen!
Friede den Hütten,
Krieg den Palästen!
Naja, in Österreich
haben wir halt die größten Paläste
im Stadtzentrum
und einen sehr freundlichen Mann
in der Hofburg.
Biden ist
auch sehr, sehr freundlich.
Immerhin.
Immerhin.

MW November 2020

DÄNISCHE NACHT – 劳淑珍 Sidse Laugesen

9月 26, 2020

Sidse Laugesen
DÄNISCHE NACHT

Die kleinen Tiere die sterben:
Eine Maus? Ein Schwan? Ein Hase? Eine Krähe? Eine Katze?
Immer ein Schrei am Rand des Todes
der langsam verhallt oder jäh abbricht.
Mein kleiner Hund und ich sitzen im Bett,
wir rühren uns nicht,
wir hören den Fuchs
der schlägt sein lebendes Instrument,
presst schrille Klagelieder heraus.
Mein Hund wird ungeduldig,
er will ein Wolf sein.

Übersetzt von MW im September 2020

 

DRACHENBOOTE IM SCHNEE – 苏不归 Su Bugui

8月 17, 2020

Su Bugui
DRACHENBOOTE IM SCHNEE

In den Alpen
unter der warmen Sonne
im saftigen Grün
auf einmal
ein Schneefeld.

Von weitem sieht es aus
als hätt der Poet Martin Winter
der uns hergeführt hat
Reistaschen vergraben
zum Drachenbootfest.

Juni 2017
Übersetzt von MW im August 2020

白雪端午—记与维马丁先生的一次旅行

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.9——8.15)

伊沙主持 | 新世纪诗典10一周联展(2020.8.09——8.15)

 

 

 

GEFÜHL IM MUND – 白立 Bai Li

7月 18, 2020

Bai Li
GEFÜHL IM MUND

In Wien liebt man das Bier wie in Deutschland
so sehr wie das Leben
und zwar bei jeder Mahlzeit.
Zehn Tage in Wien,
österreichisches Bier
ein bisschen Heineken dazu,
ein Dutzend verschiedene Marken;
Durst ausgelebt, mehr als genug.

Auf der Rückreise mit China Southerm
gibt es auch Bier im Flugzeug,
aber nur eine Marke:
„Snowbeer – Globe Trekker“
Der Geschmack, eine alte Geschichte,
beim Gefühl im Mund fehlt noch sehr viel.

Übersetzt von Martin Winter im Juli 2020

 

CHARAKTER – 梁园春晓 Liangyuan Chunxiao

7月 17, 2020

Liangyuan Chunxiao
CHARAKTER

Bai Li kommt aus Österreich zurück
und sagt,
der österreichische Dichter
Martin Winter
hat viele Jahre in China gelebt,
hat aber doch nicht sehr viel gelernt.
Zurück in Wien in der U-Bahn
ohne Direktüberwachung
kauft er sich eine Karte.

2. März 2020
Übersetzt von Martin Winter im Juli 2020

 

THE STORY OF “THE SCREAM“ – 洪君植 Hong Junzhi

5月 2, 2020

Hong Junzhi
THE STORY OF “THE SCREAM“ BY EDVARD MUNCH

Yesterday I had lunch
with the guy from The Scream
by Edvard Munch
where he stands on the bridge.
I asked him,
What happened to your ears?
He said it was the worst day
of the Corona virus in Norway.
His Mama was gravely ill
and he walked across the bridge to take care of her.
But on the bridge, right in the middle,
someone snatched his face mask away.
What you see now, he said,
how I frantically clutch
my hands to my ears
is because both my ears
had been cut off.

Translated by MW, May 2020

 

 

CORONA

4月 21, 2020

 

 

CORONA

Corona ist ein Gedicht von Paul Celan.
Es hat überhaupt nichts mit Krankheit zu tun,
außer vielleicht mit der Krankheit der Liebe.
Er hat es in Wien geschrieben,
er war in Ingeborg Bachmann verliebt.
Es ist ein schönes, ein stolzes Gedicht,
ein Gesang an die Liebe.
Manchmal helfen Gedichte
in barbarischen Zeiten.
Ruth Klüger hat Gedichte geschrieben,
auch im KZ.
Adorno war im Exil.
Corona ist ein Gesang an die Liebe.
Celan und Bachmann sind nicht sehr lange beisammen geblieben,
aber die Zeit im Gedicht
gilt noch und hilft
solang du es liest.

Hör ihm zu, es gibt eine Aufnahme.
Es ist Zeit, dass der Stein sich zum Blühen bequemt.
Celan sagt „zum“.
Es ist Zeit.

MW März 2020

 

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

writing

4月 9, 2020

WRITING

This is
what I do.
Writing.
Reading.
Translating.
Poetry.
As much as possible.
Stories.
Don’t know how much
I can make this year,
maybe very little,
I could run out of money.
Anyway.
I am privileged.
We are privileged,
our family.
No-one is sick,
until now.
At least I hope,
spoke to my mum yesterday.
They are fine, I hope,
my sister lives across the street,
two or three houses down
and across, very close.
They are all fine, I hope,
the whole extended family.
My mother’s brother,
they have a little garden,
they stay there in summer,
maybe they are there now,
it’s a warm day,
and it’s not far, in Vienna.
My cousins, they are at home,
in Vienna, my cousin’s daughters,
all grown up, like my nephews,
my sister’s kids. One’s a doctor,
the oldest, not finished yet,
but he volunteered, he is helping,
at the doors of one hospital,
screening people.
Overall Austria
has been very lucky.
Less than 200 dead
in early April,
about one tenth
of the rate in Germany,
they have been lucky too,
until now.
We can go out,
if we’re careful.
Wearing masks in the stores.
Leo and I,
we ride our bicycles
up the hill every day.
Maia rides her bike,
Jackie stays at home,
goes out in the evening.
We are goddamn lucky.
Easter is coming,
I should watch my language.
Austria
is goddamn lucky.
There I go again, sorry.
We should share
our fair burden
with the EU.
Not sure we are doing that.
Anyway, we are careful,
we help each other,
hopefully.
Some people don’t have enough space
in the city,
not everyone has an open park
right downstairs like we do.
Some parks are closed,
some should be open,
this has been the biggest fight
in this little country.
That and that province,
down in the alps.
Up in the alps, I mean.
People got infected there
in early March,
till the middle of March
some hotels weren’t closed.
Skilifts were running.
So we don’t have a good reputation,
People got infected in Austria.
And the provincial governor
refused to speak to foreign media.
But we are lucky,
people have other problems.
Jobs. Parents. Grandparents.
Kids.
This is what I do,
writing.
Up on our roof,
in the sun.
Meeting neighbours,
talking.
Quite enough room.
Singing downstairs,
in the corridor outside,
with next-door neighbours.
Godawful lucky.

MW April 2020

 

JEDER TAG – EVERY DAY

3月 23, 2020

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW 19. März 2020



JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

EVERY DAY


every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?


MW March 21st, 2020

POETRY IN CRISIS? 庄生访谈:十一问 – 11 QUESTIONS asked by Zhuang Sheng

FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020



VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

„Der Raum erstarrt zu einem Netz von undurchlässigen Zellen. Jeder ist an seinen Platz gebunden. Wer sich rührt, riskiert sein Leben: Ansteckung oder Bestrafung. … Jeder ist in seinen Käfig eingesperrt, jeder an seinem Fenster, bei Nennung seines Namens antwortend und zeigend, worum man ihn fragt – das ist die große Parade der Lebenden und der Toten. … Dieser geschlossene, parzellierte, lückenlos überwachte Raum, innerhalb dessen die Individuen in feste Plätze eingespannt sind, die geringsten Bewegungen kontrolliert und sämtliche Ereignisse registriert werden, eine ununterbrochene Schreibarbeit das Zentrum mit der Peripherie verbindet, die Gewalt ohne Teilung in einer bruchlosen Hierarchie ausgeübt wird, jedes Individuum ständig erfaßt, geprüft und unter die Lebenden, die Kranken und die Toten aufgeteilt wird – dies ist das kompakte Modell einer Disziplinierungsanlage. Auf die Pest antwortet die Ordnung, die alle Verwirrungen zu entwirren hat: die Verwirrungen der Krankheit, welche sich überträgt, wenn sich die Körper mischen, und sich vervielfältigt, wenn Furcht und Tod die Verbote auslöschen. Die Ordnung schreibt jedem seinen Platz, jedem seinen Körper, jedem seine Krankheit und seinen Tod, jedem sein Gut vor: kraft einer allgegenwärtigen und allwissenden Macht, die sich einheitlich bis zur letzten Bestimmung des Individuums verzweigt – bis zur Bestimmung dessen, was das Individuum charakterisiert, was ihm gehört, was ihm geschieht. Gegen die Pest, die Vermischung ist, bringt die Disziplin ihre Macht, die Analyse ist, zur Geltung. Es gab um die Pest eine ganze Literatur, die ein Fest erträumte: die Aufhebung der Gesetze und Verbote; das Rasen der Zeit; die respektlose Vermischung der Körper; das Fallen der Masken und der Einsturz der festgelegten und anerkannten Identitäten, unter denen eine ganz andere Wahrheit der Individuen zum Vorschein kommt. Jedoch gab es auch einen entgegengesetzten, einen politischen Traum von der Pest: nicht das kollektive Fest, sondern das Eindringen des Reglements bis in die feinsten Details der Existenz vermittels einer perfekten Hierarchie, welche das Funktionieren der Macht bis in ihre letzten Verzweigungen sicherstellt. Hier geht es nicht um Masken, die man anlegt oder fallen lässt, sondern um den »wahren« Namen, den »wahren” Platz, den »wahren« Körper und die »wahre« Krankheit, die man einem jeden zuweist. Der Pest als zugleich wirklicher und erträumter Unordnung steht als medizinische und politische Antwort die Disziplin gegenüber. Hinter den Disziplinarmaßnahmen steckt die Angst vor den »Ansteckungen«, vor der Pest, vor den Aufständen, vor den Verbrechen, vor der Landstreicherei, vor den Desertionen, vor den Leuten, die ungeordnet auftauchen und verschwinden, leben und sterben.“

Überwachen und Strafen, S.251ff: http://www.ph-ludwigsburg.de/fileadmin/subsites/3b-asop-t-01/user_files/Kleinbach/Veranstaltungen/WS0506_Menschenbilder/Pestmodell.pdf

 

 

FACTS POETRY – 伊沙 Yi Sha

3月 16, 2020

Yi Sha
FACTS MAKE POETRY
 
EURO cup, empty stadium
still has poetry.
Valencia home game
and one spectatator
there in the stands!
It is a sculpture,
sits on a seat.
A middle-aged
blind person
who went on
to root for his team
in the last twenty years
of his life.
 
March 2020
Translated by MW, March 2020
 

《事实的诗意》
伊沙

欧冠空场
亦有诗
巴伦西亚主场
还是有一名
观众在看球
是一尊雕像
坐在座位上
那是一个
中年失明者
在其生命的
最后廿年
依然到现场
为主队加油

 

 

 

CORONA-VIRUS 新冠病毒

2月 12, 2020

Painting by Tu Ya 图雅

 

Yi Sha

GUIDE

 

I am a shoddy travel guide.

About 20 days ago

in Vienna

I led Bai Li

to a group of angels

who hold golden cups at the sky

and told him this was in celebration

of a good harvest.

Actually it is for victims of the Black Death.

At this time the current plague in our country

had already begun.

 

February 9th, 2020

Translated by MW, February 2020

 

 

Yi Sha

REISEFÜHRER

 

Ich bin ein sehr lahmer Reiseführer.

Vor ungefähr 20 Tagen

in Wien

hab ich Bai Li

vor eine Gruppe von Engeln

die goldene Schalen gen Himmel halten

geführt und gesagt

das sei ein Denkmal für reiche Ernte.

Eigentlich ist es eine Pestsäule.

Damals hat sich in unserem Heimatland

schon eine Seuche ausgebreitet.

 

2020-02-09

Übersetzt von MW am 10. Februar 2020

 

《导游》

伊沙

 

我是个蹩脚的导游

大约廿天前

在维也纳

我把白立

导到天使们向天

捧着金碗的

纪念碑下说

这是庆祝丰收纪念碑

其实那是

黑死病死难者纪念碑

当此时

祖国大疫起

 

 

CORONA-VIRUS

In China
haben die Leute
die angeblich alles kontrollieren
was angeblich unvermeidbar sei
schon wieder
versagt.

MW  Februar 2020

 

新型肺炎

 

在中国

据说控制一切的人

那据说不可避免的一切的控制

失败了。

 

2020、2、10

 

CORONA-VIRUS

The people
in China
who are supposed to control everything
which is supposed to be inevitable
have failed
yet again.

MW  February 2020

 

相信魔鬼

恶性循环
用德语说
是魔鬼循环
所以说
新冠病毒
是魔鬼的错吧

2020、2

 

BELIEVE IN THE DEVIL

 

Vicious circle

is called devil’s circle

in German.

And so we can say

the Corona virus

is the fault of the devil.

 

MW February 2020

 

禽流感

 

2006年

禽流感

好像要威胁奥地利

至少健康部长这样觉得

让她的丈夫跟德国医疗公司

制作一两千万口罩,

奥地利人口不到八百万。

结果奥地利没有人感染

但健康部长夫妇

一直有麻烦

还有奥地利诗人写口罩记。

那位丈夫

一直擅长卖军火。

在多瑙河旁边

拥有华丽的宫殿。

 

2020、2

 

 

VOGELGRIPPE

 

2006

hat die Vogelgrippe

Österreich bedroht.

Jedenfalls hat die Gesundheitsministerin

über ihren Mann

Millionen von Masken anfertigen lassen.

Die Regierung musste 7,7 Millionen Masken kaufen,

eine für jeden Menschen in Österreich.

Keiner hat die Masken gebraucht.

Die Ministerin wurde verspottet.

Der Mann ist für Waffengeschäfte bekannt.

Er hat ein Schloss nicht weit von der Donau.

Angeblich gibt es noch viele Masken

in Kasernen, angeblich sind sie alt.

Vielleicht kann man sie noch verwenden?

Bitte schickt sie nach China, wenns irgendwie geht.

 

MW Februar 2020

Poems by Bai Li 白立, Chun Sue 春树, Jiang Huhai 江湖海, Martin Winter 维马丁, Pang Qiongzhen 庞琼珍, Tu Ya 图雅 and Yi Sha 伊沙。

45 masks – poems by Yi Sha, Shen Haobo, Ma Fei, Zhu Jian, Xu Jiang, Martin Winter, Xiang Lianzi, Xidu Heshang, Chun Sue, Jun Er, Zhao Keqiang and many others!

Assembled by Zhao Keqiang

2003年非典,有人戴着口罩去抢钱;

2020年开年,大家拿起钱到处去抢口罩;

口语诗是具体的,透过赵大爷从朋友圈抢来的这45只口罩,“你能够看见普通人的抗疫生活及所思所想,你能够看到这一段非常时期中国人生活的完整生态”(伊沙)。

本辑诗人:伊沙、沈浩波、马非、朱剑、徐江、维马丁、湘莲子、西毒何殇、王有尾、李勋阳、春树、赵克强、阿煜、轩辕轼轲、君儿、五月牛、张敬成、香如故、图雅、赵立宏、刘健、张才模、紫花地丁、朵儿、柏君、第一闲人、隐形鸟、东海潮、胡泊、向宗平、梅花驿、南人、二月蓝、虎子、杨瑾、白立、江湖海、拉萨、高歌、鬼石、袁源、苇欢、彭晓杨、散心

ABSCHIED AUS WIEN – Yi Sha 伊沙 & Bai Li 白立

1月 24, 2020

Yi Sha
ABRUPT

Das ist der Endpunkt
meines Streifzugs durch Wien
auf der Straße zwischen
Russendenkmal und Schönbrunn
rast eine Rettung laut auf mich zu
mir gibts einen Stich: sicher ein Patient
mit dem neuen Lungenvirus aus China!

22.1.2020
Übersetzt von MW am 23.1.2020

 

《恍惚》

这是我们此次
维也纳市内游的终点
在苏军烈士纪念碑
与美景宫之间的马路上
一辆救护车呜呜叫着
风驰电掣扑面而来
我心一紧:肯定是
新型肺炎患者!

 

 

Yi Sha

EINDRUCK

 

Dass sie das Denkmal

für Sowjetsoldaten

noch nicht abgerissen haben

ist für mich

mit der beste Eindruck

von Wien

und von Österreich.

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《印象》

 

苏军烈士纪念碑

未被拆除

是我对维也纳

对奥地利

最美好的

印象之一

 

Yi Sha

ES GIBT NUR EIN ÖSTERREICH UNTER DEM HIMMEL

 

Der alte Konfuzius

oben im Himmel

ob der wohl weiß

sein alter Traum

Ritual und Musik

sein Ideal hat sich verwirklicht

in einem Land

in einer Nation

aber keineswegs

in seiner Heimat

unter seinen Landsleuten

sondern hier

lauter feine Herren

alles die schönsten Damen

Wunderkinder wie Kiesel am Strand,

denn hier glaubt man daran:

„Lasst andere Kriege führen,

du, glückliches Österreich, heirate!“

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《普天之下只有一个奥地利》

 

孔老夫子

在天之灵

可知否

他礼乐兴邦

礼乐化人的

理想

在一国

在一族

身上

得以实现

但并非

是在其祖国

在其同胞

之身

在这里

绅士遍地

淑女如云

琴童如过江之鲫

他们信奉:

"让别人去战争吧

奥地利要结婚"

 

 

Yi Sha

LANDSLEUTE

 

Vor Schönbrunn

fotografieren sich zwei junge Leute

im Schnee

ich hör sie reden

mit verschiedenen Akzenten

und frage:

„Woher seids ihr Burschen?“

„Aus Shanghai.“

Wir plaudern und plaudern

weit weg in der Fremde

wir sind ganz gerührt

ganz Landsleute eben

und sagen zum Abschied noch

„Alles Gute!“

Und dann

kommen wir an die Straße

und sehen zwei Frauen

vielleicht wieder Landsleute

Ich will grad fragen

hör einen Akzent aus Taiwan

und halt schnell den Mund.

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《同胞》

 

美泉宫外

两位青年

正对雪景拍照

我听其口音

南腔北调

便问:

"哥们儿哪儿的?"

"上海的"

然后一通寒喧

异国他乡

同胞见同胞

两眼泪汪汪

临别时道:

"同胞好!"

随后

我们来到街头

又见两位

疑似女同胞

我刚想问

听出她们

台湾口音

便闭嘴了

 

 

Yi Sha

DIALOG

 

„Jedesmal im Ausland,

was ist uns da am meisten begegnet?“

„Gute Menschen!“

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《对话》

"每次出国

遇到最多的

是什么?"

"好人!"

 

 

Yi Sha

IN RUHE

 

Bai Li und ich

gehen spazieren

um unser Quartier

in Döbling

Bai Li fotografiert

mitten auf der Straße

Ein Benz kommt gefahren

bleibt in Ruhe stehen

bis er fertig ist

und die Straße freigibt

 

Januar 2020

Übersetzt von MW im Januar 2020

 

 

《静候》

 

我和白立

在我们下榻的

德布灵区转悠

白立站在马路中间

拍照

一辆奔弛开过来

缓缓停车

等他拍出

让出马路

才继续向前

 

Yi Sha
ABSCHIED AUS WIEN

Vor einem halbem Monat
hättest du nie gedacht
jeder Schritt nach vorn
heißt es folgt hinten ein kleiner Bösling
dass eklige Worte
die ganze Zeit mitgehen

Vor einem halben Monat
hättest nie wissen können
wenn du weggehst musst du grad weg
wenn die Pest beginnt
Ich muss bei meiner Familie sein
red jetzt ja nicht vom Heimatland
nach dieser Reise
sind mir die positiven Speichellecker
die von selbst gerührt sind noch ärger zuwider

23.1.2020
Übersetzt von MW am 23.1.2020

 

《维城离辞》

 

半月前到来时
如何能够想到
前脚走
后脚便有邪恶小人
暗中搞你
叫人恶心的信息
一路相随

半月前到来时
如何能够想到
离去时是必须离去了
大疫乍起
我必须和家人在一起
别提什么祖国
此行过后
那种好大喜功狐假虎威的
自我感动我已更加厌弃

Bai Li
RAUCHER UND TRINKER

Lungenvirus in Wuhan, Panik in China
In meiner Gruppe auf meinem Schirm
auf meinem Weg zurück in mein Land
hab ich Angst in den Knochen
die nicht unbedingt nötig wär
heut in der Früh
in unserer Wohnungsherberge in Wien
im anderen Zimmer schreit Yi Sha
durch die Verbindungstür:
„Alkohol wirkt gegen das Coronavirus!“
Haha! Ich muss lachen:
„Letztes Mal bei SARS waren Raucher im Vorteil,
dieses Mal überleben die Trinker!“
Jedes Mal bin ich ein Glückskind.

22. Januar 2020
Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《烟民与酒鬼》

白 立

武汉病毒引起全民恐慌
微信圈的刷屏
使我们明日即将归国的行程
增加了不应有的
心有余悸
今晨
在维也纳我们下榻的寓所里
另一房间的诗人伊沙
通过中间打开的门
大声告知我:
"这次的冠状病毒怕酒精⋯⋯"
我即刻"哈哈"一声爆笑:
"上次非典病毒烟民可幸免
这次冠状病毒酒鬼又可抵御"
两次我都是幸运儿

Bai Li
TRINKER SEIN IST FEIN

Jetzt hab ich gehört
Alkohol hilft gegen
den Wuhan-Lungenvirus
jetzt bin ich so froh

Wenn sonst jemand mich als Trinker bezeichnet
bin ich nicht amüsiert
wenn jetzt jemand sagt ich sei ein Trinker
lach ich mich ins Fäustchen

22. Januar 2020
Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《酒鬼也有好处》

白 立

刚听到有人说
酒精有抵御
武汉肺炎的作用
我一下子就乐了

平日里有人说我是酒鬼
我会不愉快
现在谁说我是酒鬼
我会偷着乐

 

Bai Li
JEDER HAT EINE ERBSÜNDE, GANZ OHNE AUSNAHME

Als wir jung waren, haben wir jeder einen Ochsen geblasen,
das heißt wir haben geprahlt.
Unser größter Ochse, das war:
Wir sind die Staffelträger
des Kommunismus.

Januar 2020
Übersetzt von MW im Januar 2020

 

《每个人都有原罪,无一例外》

白立

年少时,
我们每个人都吹过牛逼
无一例外
最大的牛逼就是
我们是共产主义接班人

MORE POEMS BY BAI LI

 

Yi Sha
Auf Wiedersehen, Morgenröte in Wien! Auf Wiedersehen, schönste teuerste Stadt des Planeten! Auf Wiedersehen, vielleicht in fünf Jahren, oder früher oder später; hoff nur, wenn ich älter bin, werd ich noch besser.

再见,维也纳的朝霞!再见,地球上最高贵优雅的城!再见,或许不需要五年,或许比五年更长,我只希望再见时更老的我依然可以变得更好。

 

Yi Sha

DIE BERÜHMTE JASMINBLÜTE

 

Im Lautsprecher von China Southern

ertönt Klaviermusik

das alte Jasminblütenlied

und ich höre dazu

die Flöte von Jiang Huhai

die er seinem Kind spielt

wenn es pinkeln soll

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

 

《好一朵茉莉花》

 

南航班机的广播中

响起钢琴曲

《好一朵茉莉花》

对比之下

江湖海的笛子独奏

像在给他的小儿子

吹尿

 

 

Yi Sha

ANGST UND SCHRECKEN

 

Alle Menschengesichter

auf dem Flugzeug nach Hause

sind für mich Ausländer

Alle mit Masken

das sind die Chinesen

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

《恐怖》

 

在回国的班机上

所有的人脸

都是外国人

所有的口罩

都是同胞

 

 

Yi Sha

NACH HAUSE

 

Heimatland, magst du noch so sehr

Smog- und Krankheits-verseucht sein

ich flieg dir entgegen

nicht aus hohen Gefühlen

Ich bin nur ein Ehemann, Vater, ein Sohn

Der zu den Feiertagen

Nach Haus kommt

 

  1. Januar 2020

Übersetzt von MW am 23. Januar 2020

 

 

《回家》

 

祖国,纵使你

雾霾重重,大疫弥漫

我也会飞向你

这不是什么高大上的情操

我只是丈夫、父亲、儿子

回家过年

 

Yi Sha

ZURÜCK INS HEIMATLAND

 

Auf dem Flughafen von Ürümqi

fragt Bai Li

den Mann an der Sperre von dem nur die Augen herausblitzen:

„Gibt es Gesichtsmasken im Duty-Free?“

Die Antwort kommt

wie aus der Pistole:

„Nein!“

Also sind auf der Strecke Ürümqi-Xi’an

Bai Li und ich die einzigen nackten

verschnupften Gesichter

und alle Masken weichen vor uns.

 

24.1.2020

Übersetzt von MW am 24.1.2020

 

《回国》

 

在乌鲁木齐机场

白立问

口罩包得只剩下眼镜片闪烁的

边检官:

"免税店有没有口罩卖?"

回答如钢印

掷地有声:

"没有!"

于是在乌市-西安的班机上

我和白立成了唯二两张

有伤风化的裸脸

口罩们全都躲着我们

 

伊沙新作|乞丐的家在教堂大门外

 

 

 

 

 

 

 

RAVENNA

1月 6, 2020

RAVENNA

All sorts of bands
and flowers and strands
and lines and motifs
lie intertwined
beneath the old church
of Santa Eufemia.
Take a close look,
they are dancing,
the lines and so on.
A big Roman house
with courtyards and tiles
all over the floors.
A dance of the seasons.
They say Summer is missing,
or maybe it’s Spring,
holding Winter’s hand,
like Autumn does
on the other side.
Winter is wrapped in blue,
around the head too.
Crooked lines come out
above the head.
Is it a fool?
They say it’s grass,
maybe reeds.
And there is a shepherd,
the second big mosaic,
also with a pan-flute.
Two storeys above
is the old city.
This city below was the western capital
of the Byzantine empire
among other things.
Then there is Dante,
buried in a mound
overgrown with green leaves
all-year round
in 1944 and 1945,
German hell-hounds were loose.
Maybe one year
his bones were in there,
the shape of the mound
reminded me of an old poetess
in China in Xi’an, formerly Chang’an,
the old capital.
Cai Wenji was her name.
Her mound is much bigger,
and very well kept,
much in contrast to all the graves
of famous male poets.
She was politically very important.
Back in Ravenna
in winter
wrapped against the cold
we move on
to our next monument.

MW December 30, 2019

NEON

Neon reigned in 452.
No, this was the year
they built the mosaics
the wonderful dome
under bishop Neon.
It’s the Orthodox baptistery.
Much more elaborate
than the Arian one
across the old city.
Each apostle is named.
Most have a beard.
Simon looks like a woman.
The Arian dome
has only one throne
and here there are four,
they are all empty too
but there are also four books
in between, the four gospels.
Blessed are those whose iniquities
and sins are remitted,
says one inscription.

MW December 30, 2019

IVORY THRONE

The ivory throne
was for Bishop Maximian,
550 or something.
Joseph and his brothers.
Jesus feeds 5000 people.
The annunciation,
the water test
for Mary’s virginity.
What was that exactly?
Carved panels in different sizes
all around the back and on the sides.
Blank parts in between,
maybe panels are missing.
Ebony covered with ivory.
Somewhere in the museum
with Saint Andrew’s chapel,
wonderful mosaics.
Then in the afternoon
Saint Apollinaire in Classe.
Classe was the harbour
of the Roman fleet
and the main port
until the ninth century.
The church is huge,
and there were more,
there is a museum
in the sugar factory,
closed in 1982.
The sea isn’t far.

MW December 30, 2019

SAN VITALE IN RAVENNA

You know right away
you are in a place of worship.
In this way it’s like the Alhambra.
At least I hope the Alhambra retains it,
haven’t been there for 38 years.
A sense of awe
and exultation,
no matter how many people,
how many tourists.
Very big, very grand, spacious.
Filigree columns, needlework stone.
Very very high, many arches.
Mosaics.
Some of the best ones
in this splendid city.
A sacred place.
Stay.
The whole city is sacred.
Drink,
try to retain
some of this beauty.

MW December 31st, 2019

 

 

 

从外面看 – HAUPTSACHE ETWAS IST OFFEN

12月 20, 2019

从外面看

从外面看欧洲有很多国家
近三十年还经常改变
最后变化有点滑稽
北马其顿马其顿
欧洲比中国好吗?
现在欧洲没有集中营
不过南斯拉夫战争就有
现在土耳其侵略北叙利亚
俄罗斯乌克兰边境还没有安全
奥地利有新纳粹
欧洲值得觉得骄傲吗? 为什么?
中国值得觉得骄傲吗? 为什么?
要说就说吧
从外面看就比较自由

2019/12

 

 

GEBET

Gott ist groß. Größer als alles. Größer als wir. Als unser Jahrhundert. Größer als unser Leben. Größer als alles Leben. Größer als aller Streit. Als alle Welten. Alle Steine. Größer als alles in und um uns und alles andere. Gott gibt uns Raum. Gott ist der Flügelschlag. Gott ist wo wir versagen. Wo du nicht hinkommst. Gott ist im Herzen. Gott ist was wir haben. Was wir uns gönnen. Was wir tun. Was wir schreiben, was nicht. Gott ist das Gericht des Tages. Des Lichts. Der Nacht.
Gott, lass uns offen sein. Amen.

Nijmegen, 29. August 2019

祈祷

上帝大
大比一切
大比我们
比这个世纪
比我们生活
比所有生物
比一切中途
所有的世界
所有石头
比我们内心外面一切

上帝给我们空间

上帝, 翅膀的动作

我们失败了他就在那里
你进不去的
上帝在心里

上帝是我们拥有的东西
我们享受的
我们做到的
我们写下的,没写下的

上帝是白昼的菜单
白昼的判决
光明的菜单和判决
黑暗的菜单
黑夜的判决

上帝,
让我们开放一点,
阿門。

2019

 

 

HAUPTSACHE ETWAS IST OFFEN

Hauptsache der Himmel ist offen.
Hauptsache du kannst hinausgehen
und den Himmel offen sehen.
Hauptsache du kannst hineingehen
und überleben
und dann hinausgehen
und den Himmel offen sehen.
Hauptsache der Himmel ist offen
und gleichzeitig etwas auf Erden.

MW Dezember 2019

 

 

DEAR MAIA,

 

Once upon a time far, far away

in a distant galaxy

barely two weeks ago

you were home.

Drop by whenever you like.

Take care.

 

MW Dezember 2019

 

 

 

GET FUCKIT DONE

12月 14, 2019

GET FUCKIT DONE

Are they really so stupid?

Welcome, Scotland.

MW December 2019

2 CENTS

12月 3, 2019

2 CENTS

Vote for Corbyn,
he is the lesser evil
at least
for the many.

The helpless half
The poorer half
The stupider half
The slyer half
That‘s four quarters already
of Germany
or the EU
maybe they are
somewhat like the people
who vote for Trump
or any old chump
who acts brazen enough.

MW November 2019

 

 

 

Yi Sha 伊沙:《梦(1549)》TRAUM 1549

12月 2, 2019

Yi Sha
TRAUM 1549

Jacqueline,
die Frau von Martin Winter,
kontaktiert mich, sagt Martin
hat auf einmal eine fixe Idee
für einen neuen Gedichtband,
er geht in Wien ins Irrenhaus,
eine Lebenserfahrung.
Ich kontaktiere Martin
und sag ihm:
„Geh auf keinen Fall,
sobald du hingehst
sind alle Patienten geheilt,
alle Ärzte rennen weg,
aber du bist verrückt.“

November 2019
Übersetzt von MW am 1. Dezember 2019

 

《梦(1549)》

维马丁夫人
杜鹃找我
说维马丁
突然心血来潮
为写一本新诗集
要去维也纳
精神病院
体验生活
我找到马丁
劝其道:
"你千万别去
你一去
病人全好了
大夫全跑了
你疯了"

 

 

Yi Sha

TRAUM 1548

 

Letzte Nacht

hab ich viel geträumt

alle Träume

waren dunkel und unklar

ich kann keinen beschreiben

aber das ist für mich kein Verlust

unbestimmte Träume

sind reine Träume

und fruchtbare Erde

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1548)》

昨天晚上
我做了好几个梦
全都呈现出
黑乎乎的未明状态
一个都写不出来
可是我并不觉得
有什么亏的
未明之梦
是澄明之梦
肥沃的黑土地

 

Yi Sha

TRAUM 1547

 

Ein Fahrzeug der Post fährt vorbei

Drinnen ist ein Paket

aus Georgien

das wird gleich explodieren

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1547)》

一辆邮政车驶过
其中一个
从格鲁吉亚
寄来的大邮包
即将爆炸

 

 

Yi Sha

TRAUM 1546

 

Eine Serie von leeren Szenen

Eine getragene und doch nicht schwere Atmosphere

die ich in keinem Roman gelesen

und in keinem Film gesehen

und selbst in keinem meiner Gedichte

jemals beschrieben hab

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1546)》

一组城市的空镜头
一种恰当好处的
深沉而又不沉重的氛围
是我从未在小说中读过
从未在电影中看过
自己也从未在诗中
写出过的

Yi Sha

TRAUM 1545

 

Eine Redaktionsgeschichte:

Eine Redakteurin

küsst während der Arbeit

einen Redakteur

der hat es nachher

recht schwer

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1545)》

编辑部的故事
一个女编辑
在上班时间
当众吻了一个
男编辑
是后者
厄运的开始

 

 

Yi Sha

TRAUM 1544

 

NPC – Neue Poesie aus China

wird teils staatlich geführt

und an allen Ecken behindert

Eines Morgens hör ich

im Büro ist eingebrochen worden

und ich bin schadenfroh

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1544)》

《新诗典》
被公私合营了
处处受到干涉
有一天早晨
我听说它的
办公室被盗了
竟然幸灾乐祸

 

 

Yi Sha

TRAUM 1543

 

Um einen alten Laster

der Marke Befreiung

zu reparieren

hab ich zwei Methoden:

  1. Jedes Problem einzeln behandeln
  2. Alles ausbauen und wieder zusammensetzen

 

November 2019

Übersetzt von MW im Dezember 2019

 

《梦(1543)》

把一辆老式
解放牌卡车
修好的办法
有如下两种:
一、哪坏了修哪
二、全拆了重装

 

Yi Sha

TRAUM 1542

 

Ich treibe auf einem Strom

Über mir der Himmel ist auch ein Strom

 

November 2019

Übersetzt von MW im November 2019

 

《梦(1542)》

我漂流在一条大河之上
头上天空也是一条大河

 

 

VIOLENT TIMES

11月 16, 2019

VIOLENT TIMES

We are living in violent times.
I don’t, I am from Austria,
cops are mostly peaceful,
they can kill a child,
and the media still supports them,
happened a few years ago.
And 70 people died in a lorry.
But all in all, we are very peaceful,
we here in Austria.
A few people are very rich,
most people aren’t.
But social services work,
although not all work how they did
just a few years ago.
And we are not taken over by Putin, Erdogan, Trump etc.,
although they try.
We let them take other people,
as long as it’s elsewhere.
There is a video
of our vice-chancellor,
came out in May.
He said on hidden camera,
they wanted Austria to be like Hungary.
No free press, almost none.
And there are records
of casino people
in cahoots with the government,
making laws.
Nothing special, I guess.
All in all, Austria is peaceful.
Carpe diem, what not.

MW November 2019

 

 

 

GORBACHEV

11月 10, 2019

GORBACHEV

Gorbachev is a moral voice.
The leader of an empire is
a moral voice for most of his life.
He tried everything to preserve
the empire he undermined.
He is a Communist.
And so
Gorbachev is a moral voice
for the world.

Reagan was a supportive
Cowboy actor.
Very supportive
for speculators
and Contra terrorists
and Kissinger’s and Thatcher’s
and the Chicago Boys’ Pinochet.
Very supportive.

Gorbachev is for democracy
and world peace.
Could he be a leader
of the European Union,
could he be a good one?
He’s too old anyway.
But it would have to include Russia
to say nothing of Britain
of course
and so on.
Wish we all
all people affected
would have a say.

P.S.: My wife
thinks this is hogwash.
She doesn’t like my political poems.
What do you think?
I know I have to write a lot
and translate and read
and do a lot of other stuff
to write some good ones.
So there.

MW November 2019

 

P.P.S.: Here are some great photos and a short film from the GDR: https://www.arte.tv/de/videos/089938-000-A/radfahrer/

 

And here is Gorbachev’s Pizza Hut commercial from 1997. Click on the image to read a hilarious Foreign Policy article and watch the commercial.

 

 

 

 

 

 

 

IN WIRKLICHKEIT

10月 29, 2019

IN WIRKLICHKEIT

sind wir am besten
wenn wir am offensten sind
so wie 2015
oder 1989
aber greta
ist auch nicht schlecht
sie ist wichtiger
wir sind wichtiger
als die regierung

wer sind wir
woher kommen wir
wohin gehen wir

wohin gehen wir?

wir sind die erde
wir kommen von der erde
wir gehen mit ihr
solang sie uns lässt

MW Oktober 2019

 

NATIONALFEIERTAG

10月 26, 2019

NATIONALFEIERTAG

Gestern war eine Diskussion,
drei Schriftstellerinnen, 10 Jahre Sprachkunst. Politik und Schreiben.
Lehrkörper, Studienkörper.
Lehrkräfte, Lernkräfte. Lenkfahrzeuge.
Heute ist Nationalfeiertag.
2016 war Österreich in Gefahr.
Deutschnationale Rechtsextreme
ganz an der Spitze.
Das hätt uns geblüht.
Der Möchtegern -Präsident von damals
ist vorgekommen, ein bisschen,
in der Diskussion.
Sie haben ihn grade wieder gewählt,
im Parlament,
als dritten Präsidenten des Nationalrats.
2016 hat Van der Bellen gewonnen.
Heimat, das war auch auf seinen Plakaten. Er hat es besser gemacht
als der Deutschnationale.
Es war ziemlich knapp.
Österreich sind wir alle.
Alle die hier wohnen, arbeiten,
spielen, Spielsachen aufräumen.
Schreiben ist Dinge oder auch Leute
beim Namen nennen.
“Könnt sich der Handke für die Republik gegen die blauen Staatsfeinde
so engagieren wie für Milosevic? Österreich ist ein schlechter Witz. ”
Das hab ich 2016 geschrieben.
Österreich war in Gefahr.
Der Innenminister
war ein Gefährder.
Unlängst.
Jeder der das Verbotsgesetz
gefährdet,
gehört ins Gefängnis,
nicht in die Regierung.
Vielleicht wird es besser.
Alles Gute zum Feiertag!

MW 26.Oktober 2019

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

DEUTSCHLAND

10月 17, 2019

DEUTSCHLAND

Deutschland ist ein schönes Land.
Die Bäume im Herbst, die ganze Strecke.
Nördlich von Regensburg,
in einem Fluss
eine lange Insel.
Der Zug fährt nach Berlin.
Ich fahre nach Frankfurt,
steige in Nürnberg um.
Schöne Stadt.
Diesmal bleib ich auf dem Bahnsteig.
Bisschen mehr Sonne wär gut.
Wahrscheinlich werd ich empfindlich im Alter.
Zwei Polizisten patrouillieren,
mit einem Hund.
Meine Damen und Herren,
bitte beachten Sie das Alkoholverbot.
Wo ist Halle an der Saale?
Jetzt weiß ich es, letzter Halt vor Berlin.
Letzte Woche war dort ein Anschlag.
Ein Neonazi, der keiner sein wollte,
wollte sich filmen
und live übertragen
wie er die Synagoge
zu Jom Kippur
am höchsten Feiertag
und so weiter.
Er hats nicht geschafft,
die Tür hat gehalten.
Dann hat er aus lauter Ärger
eine Passantin massakriert
und einen Dönerstand.
Seine Kamera hat funktioniert,
irgendwo ist er archiviert,
wahrscheinlich als abschreckendes
Beispiel,
selbst unter Neonazis,
die keine sein wollen.
Deutschland ist ein schönes Land.
Die Synagoge hatte mehrmals
um Polizeischutz gebeten
und nichts bekommen.
Jetzt wird alles besser.

MW Oktober 2019

 

 

OCTOBER 1

10月 1, 2019

OCTOBER 1

today is october 1
nothing special in austria
i sit in the sun on our balcony
it’s very warm
seventy years ago
my parents were very young
they didn’t know each other
my mother was born in 1942
my father in 1940
so they were very small school kids
poor families
my mother had it a little better
in the countryside by the railway
as far as i heard
her father was alive
my father’s father didn’t come back
from the war
many many many many
people never came back
many children too
from the camps
from the ruins
but i think by 1949
my parents were both in school
they were relatively lucky
austria was relatively lucky
after the war
october 1 or october 1st
is no special day in austria
we had an election two days ago
so people talk about that
i think about seventy years ago
because of china’s national day
they have another one in taiwan
on october 10
it commemorates the revolution
in 1911 in china, in wuhan
in all of china eventually
no more emperors
but not in taiwan, not on taiwan
taiwan was under japan
no revolution
although people tried, maybe not that year
now taiwan has it’s national day
on october 10
they’ve had it this way since 1949
maybe since 1945
but since 1949 they are the only ones
with that national day
that comes from china in 1911
or maybe not exactly
did they change their national day
in 1949 right away?
maybe not
in beijing they have the greatest parade
since 1949 maybe
yes, many soldiers, tanks
school kids en masse, probably
forming words, numbers, flowers
great fireworks
i have just finished steven king’s new novel
the institute
i remember when someone interviewed ernst jandl
great austrian poet who died in 2000
it was in his apartment in vienna
he was a school teacher
anyway the reporter was rather surprised
jandl told him he had just bought a novel by stephen king
no, nothing more highbrow
in english, i think
jandl taught english and german
he was a pow in england
his unit had succeeded
in surrendering to the british
so they were lucky, those who survived
anyway jandl told the reporter
no, he didn’t need to read
highbrow stuff all the time
he wanted to write democratic poetry
anyway
not too different from erich fried
in this respect
they met in england
fried had fled from the nazis in 1938
out of vienna
he was not much older than jandl
almost the same age
after the war he was mostly in germany
jandl was in vienna
what was i talking about, stephen king
children not coming back
most of the children the book is about
the institute
most don’t come back
almost all of them don’t
over many years
thousands
in several countries
and there is this messianic thing
about this horrible institution
described in the novel
i am sorry guess i should use another word
most children murdered were jewish
in austria and so on
pointed out as jews
and messias is jewish
like everything in the bible of course
the institute is supposed to save the world
at the cost of killing children
and their parents
and this takes place now under trump
although he’s hardly mentioned
and not important
but they have existed since after the war
these institutes
in the novel
no-one ever came back
they saved the world, they said
not the children, of course
there is also another handmaid’s tale
margaret atwood
the testaments
haven’t read it yet
but i bought it
i loved the first one
the handmaid’s tale
it was a long time ago
i read it in english
when did it come out, 30 years ago?
maybe more
now they have the tv series
suddenly these two or three years
everyone talks about it
under trump and so on
although they are not that important
these strongmen
although many people are incarcerated
because of them
in many countries
including children
we are living in dystopian times
end of the world
we are lucky in austria
most of us are, relatively
it’s a very warm day
big demonstrations last friday
climate strike
many children, school children
more children than workers

so whether today
when you read this
is a special day for you
or not

have a good day

 

MW October 1st 2019

 

Photo by Johannes Fiederling

 

 

 

JUBER! JUBER! JUBER! JUBER!

9月 30, 2019

Photo by David Howard

 

JUBER! JUBER! JUBER! JUBER!

die brauen haben velrolen!
die brauen haben velrolen!
die brauen haben velrolen!
die brauen haben velrolen!

fülwahl ein schönel tag.

MW 30. September 2019

 

 

ERLAUF GORGE – ERLAUFSCHLUCHT

8月 9, 2019

ERLAUF GORGE

– for Paula, Anton & Toni

 

up, the highway
down, middle ages

and people take photos
and look for demons in their phones

the sun is on the erlauf
and on the boulders
from the last ice age

or from another one,
Toni would know
crushed together sediments
something harder below
darker
something the river couldn’t cut through

paths, basically one secured path
including semi-caves
in the big one we told each other tales
of highway people, robbing
innocent tourists

don’t know if Anton writes anymore
sure hope he does
in his one published story
his class goes through a portal
and there is a wonderful female hero
from another planet
or galaxy or dimension
he’s in a different school now

there was a little bit of rain
in the beginning, when we came down
and started climbing
up on the boulders over the river
in the summer you can work up a sweat, just a little later
there is a cove
with real sand, there are several places
quite good for swimming
if you go in fast, it isn’t cold
you hardly notice once you are pulled
down by the current
not very fast, but once you’re in
you are in, you can come out
at the next little beach.

How old is Austria? .
How do they know, when the plough sends up shards
and they look at them, people were buried not in the war, not from
the prison camps from the First World War
onwards,
one thousand two hundred years ago roughly,
and they were Slavs, from their language. Nothing written
there in the field. They just know,
from one written document saying
the people round a new monastery
one thousand two hundred years ago roughly
were Slavs. Different language
from the bishop and maybe heathens
but there was some sort of arrangement and recognition.
Kingdoms, but not a nation
around one language, not at that time.

Austria isn’t Germany.
We aren’t German, we speak the language but we are Austrians.
History. Baggage. We were born later, all of us, but there are stories.
There was a shop owned by Jews,
in every little town, part of town,
roughly.

Erlauf gorge is a wonderful walk
for almost anyone,
anyone who walks,
it is a different world down below
through the portal
not far from the highway.

MW August 2019

 

 

ERLAUFSCHLUCHT

– für Paula, Anton & Toni

 

Oben Bundesstraße
unten Mittelalter
bis auf die Leute die fotografieren
und Dämonen suchen
in ihren Handys.

Die Sonne liegt
auf der Erlauf
und auf den Felsen
aus der letzten Eiszeit
oder aus einer anderen,
Toni weiß es.
Zusammengepresste Sedimente,
und unterm Wasser
liegt etwas Härteres,
Dunkleres,
wo der Fluss nicht durchkommt.

Pfade, ein befestigter Pfad
mit halben Höhlen.
In der großen Höhle
haben wir uns erzählt
wir sind Räuber
und überfallen
unschuldige Touristen.

Weiß nicht, ob Anton noch schreibt,
hoffentlich tut ers.
In seiner großen Geschichte,
in seinem Buch
geht seine Klasse durch ein Portal
und da ist eine ganz große Heldin
von einem anderen Planeten,
aus einer anderen Dimension
oder so.
Jetzt geht er in eine andere Schule.

Am Anfang war ein bisschen Regen,
wir sind runtergestiegen
und gleich hinaufgeklettert
über die Felsen mitten im Fluss.
Im Sommer wird dir ein bisschen warm,
und in der Nähe
ist eine Bucht mit gutem Sand,
ideal zum Schwimmen.
Wenn du schnell reingehst,
ist es nicht kalt,
du merkst es gar nicht
weil es dich zieht,
hinein und hinunter.
Nicht wirklich schnell,
aber wenn du drin bist
bist du wirklich drin,
du kannst heraus
bei der nächsten Bucht.

Wie alt ist dieses Land?
Wie wissen sie, wenn der Pflug
Scherben aufwirbelt,
und sie schauen einmal hin,
von wann die sind,
nicht aus den Gefangenenlagern
vom Ersten Weltkrieg und später,
sondern tausendzweihundert Jahre früher ungefähr, und dass sie Slawen waren,
von ihrer Sprache. Obwohl keine Inschrift dort ist.
Sie wissen es einfach, von einem
einzigen Dokument, da steht die Leute
rund um ein Kloster vor tausendzweihundert Jahren ungefähr
waren Slawen. Andere Sprache als
der Bischof und vielleicht Heiden,
aber man hat sich irgendwie respektiert
und zusammengelebt für eine Weile.
Awarenreich, Frankenreich und so weiter, aber keine Nation von der Sprache her, nicht zu der Zeit.

Österreich ist nicht Deutschland.
Wir sind keine Deutschen.
Wir sprechen die Sprache, aber
wir sind Österreicher. Geschichte.
Was man herumschleppt.
Wir sind alle Nachgeborene,
oder zugezogen,
aber es gibt die Geschichten.
In jedem Ort war ein Geschäft
das einem Juden gehört hat,
in jedem Ortsteil, ungefähr.

Erlaufschlucht ist eine wunderschöne
Wanderung für groß und klein,
eine andere Welt
gleich dort unten durch das Portal
ganz in der Nähe von der Bundesstraße.

MW August 2019

 

 

 

 

HONG KONG

8月 7, 2019

 

HONG KONG

hong kong has to do with beijing
has to do with xinjiang has to do with fear of muslims
has to to with myanmar sri lanka christchurch
and killing latinos everyone who stands in the way
in texas. repression has to do with repression of the fear
that the system doesn’t deliver capitalism with
or without one-party-dictatorship doesn’t deliver
and mao didn’t ever. so we have to repress something
that broke out in 2008 or 1989 but had been brewing
for a long time before. obama was kind of a fix
for some kind of hope but not enough
to work without him. so strike down hard
abolish respect for anyone not han-chinese in xinjiang
any immigrant anyone abolish term limits
abolish any respect except for the president the military
making money with the right connections
the heartland, I guess
as perceived in global times fox news.
if you’re not from hong kong,
do you have any respect for hong kong?
depends, doesn’t it.
I like hk, taiwan, china, xinjiang how it was in 2000
pakistan how it was in 2000
many many places in europe and asia
and yes in america.
I really like peace and openness
however fraught
places where you don’t feel scared.
Guess everyone does.
Amen.

MW August 2019

BRATISLAVA II

7月 19, 2019

BRATISLAVA II

the danube flows
in the evening people sit in the sun
on the southwestern side
in the summer months
there are concerts on the main square
and in the cafés
the views are great from the castle
and from the liberation monument
and cemetery further up
some of the soldiers buried are women
in the summer months
the synagogue is open
as a museum
they have a nice garden
it is a functioning synagogue
all year round
the only one left
they had bigger ones
even after the war
after the holocaust
now this is the only one left
they built a freeway
interstate quality
right through the old city
it’s a functioning freeway
it’s a beautiful city
shabby in places, but proud
somehow still healing
the danube flows

MW July 2019

     

 

 

 

 

 

DOLL HOUSE BETWEEN NORTH AND SOUTH

7月 1, 2019

DOLL HOUSE BETWEEN NORTH AND SOUTH

Trump & Kim look like dolls
in a doll house & courtyard.
They stand next to each other,
they look straight ahead.
Both look very very frustrated.
They are both very sad,
because they are not allowed to hold hands,
says my daughter.

MW July 2019

TIME 《时间》

6月 30, 2019

Photo by Hangang Lu

 

TIME

My best time for writing poetry
was when I had time,
when I had all the time in the world
and nary a care.
I had time enough to read
Yu Hua’s every novel and many stories,
just because of the feel of his language
and Republic of Wine by Mo Yan
and Gao Xingjian, all in Chinese.
I didn’t write many poems.
Maia was small. I had time before her.
Actually, translating more poetry
began just before Leo was born.
Anyway, we were in China
forever.

MW June 2019

 

《时间》

维马丁诗
伊沙译

我写诗的最佳时间
是在我有时间的时候,
当我拥有这个世界上所有的时间
并且毫不在意。
我有足够的时间阅读
余华的每一部长篇小说和许多短篇小说,
只是因为他的语言感觉
莫言的《酒国》
还有高行健,全是中文。
我写诗不多。
玛雅还小。我在她出生前有时间。
其实,还是翻译做得更多
在乐友出生前就开始了。
不管怎样,我们在中国
永远。

2019年6月

ÖSTERREICH VOR DER EU-WAHL

5月 25, 2019

“ITALIENER ZUERST!”
“ÖSTERREICH ZUERST!”
“UNGARN ZUERST!”
“POLEN ZUERST!”

zuerst was?
ficken?
sterben?
trinken?
erben?
oligarchennichten imponieren?

so viele rechtspopulisten
so viele fragen

MW Mai 2019

 

 

ÖSTERREICH VOR DER EU-WAHL

Jetzt erst recht nach Ibiza
Jetzt noch schneller in die Villa
Jetzt mit noch mehr Alkohol
Und dann schwimmen bis zum Festland!

Jetzt erst recht nach Ibiza
Jetzt noch schneller nach Mallorca
Niki Lauda ist zwar nimmer
aber einen Deal kriegst immer
Jetzt erst recht nach Ibiza
Villen sind jetzt billiger
aber Pandas sind auch wichtig

MW Mai 2019

 

der allerschönste

5月 20, 2019

 

MOND

Heute ist der allerschönste
Heute ist der allerschönste
Heute ist der allerschönste
Heute ist der allerschönste
Allah sei gepriesen.

MW 18. Mai 2019

 

 

MOON

The moon is very round tonight.
It is very beautiful.
Austria is very corrupt.
So what’s new?
It’s beautiful tonight and everyone knows.

MW May 2019

ÖSTERREICH HAT GEWONNEN

In einer Woche ist erst die Wahl
aber wir haben jetzt schon gewonnen

18. Mai 2019

 

 

 

 

ENDGAME right around May 4th in Vienna, Trebic, Beijing, Tianjin, Xi’an and so on.

5月 5, 2019

AVENGER’S ENDGAME

I am seeing Endgame,
thinking of Třebíč.
“It all ends here.”
We were in Třebíč
when the last Harry Potter came out.
We saw it in Czech in 3D
in the town’s only theatre.
Třebíč is very well preserved.
It’s a real town like so many
with a real Jewish cemetery.
They had a motorcycle convention
when we were in town in 2011.
Maybe the Travellers’ Inn is still there
by the bridge.

MW May 2019

Rich Polk/Getty Images

 

 

 

Martin Winter
ENDGAME

I really love Iron Man.
He lives in a garbage can
with his wife the Black Widow.
They don’t wait for Godot,
they take notes from Ant-Man
and travel into the past quantum realm
to thwart the Big Evil.
Thor gets a beer belly from
thinking about this.

MW May 5th, 2019

 

 

Xu Jiang
THIS YEAR, TODAY

To keep a distance from fashion
I refuse to talk of May 4th.

May 2019
Translated by MW, May 2019

 

今年,今天|徐江

为了和时尚保持距离
我拒绝谈论五·四

 

Xu Jiang
ART TALK:FLASHING SKILLS

In literature,
honesty without being wooden
is hardest,
just like in life.

April 2019
Translated by MW, May 2019

 

艺谭·炫技|徐江

对文学来讲
老实而不木
最难
和活着一样

君儿读诗 | 2019年4月好诗选

君儿读诗 | 2019年4月好诗选

 

May4th

Mateusz Grochocki/Getty Images

 

Frederic J. Brown/ Agence France-Presse — Getty Images

 

 

 

 

 

ALWAYS ONLY THE CULTURE – What does it mean to be human?

4月 26, 2019

WHAT DOES IT MEAN TO BE HUMAN?

what does it mean to be human?
what does it mean to be alive?
means you’re not dead yet.
means you can ask superfluous questions.
goddammit, every animal knows
what it means to be an animal.
right?
our children are growing up
discovering love
they always had love, but
any animal knows this is different.
they are bewildered by their own bodies.
again, this has gone on for a while,
it just grows more acute,
and again, every animal knows.
goddammit,
what a luxury question.
what does it mean
to be mean?
not the golden mean.
everyone knows what it means to be mean.
he’s in the news
and on the news every day.
to be human
means to have rights.
doesn’t it?
1947, UN-declaration,
two people from China
worked on it.
Animal rights.
Post about dying whales,
you’ll get 1000s of likes,
about people, oh well.
I want to call this poem
stupid question.
Thank you!
Now go forth and profligate,
or whatever.

MW April 3, 2019

ALWAYS ONLY THE CULTURE

always
always only
always only the
always only the culture
always only the culture

always only the cultural
revolution
always only the cultural
revolution
since 1966
always only the cultural
revolution
always only the cultural
revolution

always only the culture
always only the culture
always only the
always only
always

not the famine

but
but still
but still also
the tens of millions
starved to death

but
but still
but still also
but still also

the terror

the totalitarian
terror

“totalitarian” is in dictionaries
and in chinese search engines
china is hardly
mentioned at all
as neighbor of the soviet union
and in art
in the art
of the cultural revolution

always only the culture
always only the culture

hannah arendt
died in 1975
before the end
of the cultural revolution

in the last edition she saw
of her seminal work
origins of totalitarianism
at least in the german edition
she mentioned china
in the cultural revolution

hardly anyone mentioned the famine

always only the culture
always only the culture

but
but still
but still also

the terror
the terror

pinochet
pol pot
kissinger
who downed more
who did more
who bombed more

1979, democracy wall
in beijing

since 1979
capitalism
reigns supreme
the party reigns supreme
through capitalism
or the other way
through kaputalism
or the other way
everything demolished developed
and demolished again
or the other way

of course only in china

but
but still
but still also

always only the culture
always only the culture

always only the
always only
always

always

MW March-April 2019

 

 

IMMER NUR DIE KULTUR

immer
immer nur
immer nur die
immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution
seit 1966
immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur
immer nur die
immer nur
immer

nicht die hungersnot

oder
oder doch
oder doch auch
die zig millionen
hungertoten

oder
oder doch
oder doch auch

der terror

der terror der
totalitären herrschaft

“totalitär” gibt es in wörterbüchern
und in chinesischen suchmaschinen
china wird dabei höchstens
ganz wenig gestreift
als nachbarstaat der sowjetunion
und in der kunst
der bildenden kunst
der kulturrevolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur

hannah arendt
ist 1975 gestorben
also vor dem ende
der kulturrevolution

in der letzten auflage ihres hauptwerks
ursprünge und elemente totalitärer herrschaft
erwähnt sie china
in der kulturrevolution

kaum jemand sprach damals von hungersnot

immer nur die kultur
immer nur die kultur

oder
oder doch
oder doch auch

der terror
der terror

pinochet
pol pot
kissinger
wer hat mehr
wer hat mehr
wer hat mehr bombadiert

1979 war die mauer der demokratie
in peking

seit 1979
regiert der kapitalismus
die partei regiert
mithilfe des kapitalismus
und umgekehrt
mithilfe des kaputtalismus
und umgekehrt
es wird kaputt gemacht und neu gebaut
und wieder kaputt gemacht
und umgekehrt

natürlich nur in china

oder
oder doch
oder doch auch

immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die
immer nur
immer

immer

MW März 2019

 

 

14

3月 17, 2019

14

our son wakes up with the light
he’s 14 now
that’s our problem
we need a school
where he learns enough
to get a job
and so on and so on
our son wakes up with the light

MW March 2019

 

 

NOTHING

there is nothing
there is nothing

there is nothing more
there is nothing more

there is nothing more beautiful
there is nothing more beautiful

there is nothing more beautiful than light
there is nothing more beautiful than light

in the morning

MW March 2019

 

KOSICE

Kosice has several synagogues.
They razed the oldest one in 1960.
One is active, across the street
is a café called The Smelly Cat,
live jazz in the evening.

The biggest synagogue
is the concert hall
of the city.
1100 seats.
12,000 people deported in 1944.

There are many churches.
Elisabeth Cathedral
has a mural for Sára Salkaházi, 1899-1944.
She saved about 100 Jews.

2013-2019

 

 

OLOMOUC ART MUSEUM COLLECTION

we look very young,
you look very young
among the statues,
must be main square.
a surrealist flair.
astronomy clock plays with its bells
at noon. shows happy members
of working classes.
very nice college town,
behind the australian hostel
is a square hussite church.

2013-2019

 

 

IMMER NUR DIE KULTUR

immer
immer nur
immer nur die
immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution
seit 1966
immer nur die kultur-
revolution
immer nur die kultur-
revolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur
immer nur die
immer nur
immer

nicht die hungersnot

oder
oder doch
oder doch auch
die zig millionen
hungertoten

oder
oder doch
oder doch auch

der terror

der terror der
totalitären herrschaft

“totalitär” gibt es in wörterbüchern
und in chinesischen suchmaschinen
china wird dabei höchstens
ganz wenig gestreift
als nachbarstaat der sowjetunion
und in der kunst
der bildenden kunst
der kulturrevolution

immer nur die kultur
immer nur die kultur

hannah arendt
ist 1975 gestorben
also vor dem ende
der kulturrevolution

in der letzten auflage ihres hauptwerks
ursprünge und elemente totalitärer herrschaft
erwähnt sie china
in der kulturrevolution

kaum jemand sprach damals von hungersnot

immer nur die kultur
immer nur die kultur

oder
oder doch
oder doch auch

der terror
der terror

pinochet
pol pot
kissinger
wer hat mehr
wer hat mehr
wer hat mehr bombadiert

1979 war die mauer der demokratie
in peking

seit 1979
regiert der kapitalismus
die partei regiert
mithilfe des kapitalismus
und umgekehrt
mithilfe des kaputtalismus
und umgekehrt
es wird kaputt gemacht und neu gebaut
und wieder kaputt gemacht
und umgekehrt

natürlich nur in china

oder
oder doch
oder doch auch

immer nur die kultur
immer nur die kultur

immer nur die
immer nur
immer

immer

MW März 2019

 

 

 

CHURCH

2月 22, 2019

Photo by Gudrun Kollegger

 

CHURCH

In the middle of the altar
behind and above
is a Chinese center.
Must be a coincidence.
The Middle Kingdom.
Probably some kind of cross.
It’s a big church.
Maybe they even thought of
the big one in Istanbul
where Christianity started
to matter in a very big way
with the first Christian emperor.
Until they destroyed it,
the crusaders
when they sacked
the Eastern beacon
of Christendom.
I wonder what they thought
when they built this big church
in the 19th century
in this worker’s district.
Today
a conference begins
in the Vatican
about rape
and other sexual crimes
perpetrated by priests.
I guess there is hope
right there in the middle.
Let us pray.

MW February 2019

 

Photo by Gudrun Kollegger

 

 

 

A CHATEAU IN BORDEAUX – 沈浩波 Shen Haobo

1月 17, 2019

Shen Haobo
A CHATEAU IN BORDEAUX

the owner introduces us
to their merlot
he is a christian
he says this red wine is Jesus’s blood
at this I hear from outside the windows
the vines all around on the hillsides
raising their gnarled hands, chanting together:
no, it’s our blood!

12/18/18
Translated by MW in January 2019

 

Shen Haobo
EIN CHATEAU BEI BORDEAUX

der chef stellt uns vor:
der merlot
der chef ist ein christ
er sagt der wein ist das blut des herrn
da hör ich von draußen
die weinstöcke rufen auf allen hängen
sie heben ausgemergelte hände:
“nein, unser blut!”

18.12.2019
Übersetzt von MW im Jänner 2019

 

 

《新诗典》小档案:

我的成就奖

沈浩波

正好昨天读到大头鸭鸭抨击伊沙和他主持的《新世纪诗典》的檄文,也看到了很多诗人转发此文。我当时就很想写一篇文章,聊聊新世纪诗典,聊聊我所认为和我所看到的新世纪诗典的价值和意义,也聊聊我感受到的很多偏见和积怨的由来,还想聊聊当代诗歌美学的分野。但年底实在太忙,没有时间写。
今天伊沙宣布,将《新世纪诗典》2018年度诗歌大奖——第八届NPC李白诗歌奖成就奖颁发给我。我决定领取此奖,以此作为一个态度,这是我自宣布不再领取任何国内诗歌奖后的唯一一次破例。我愿意为《新世纪诗典》破例。我早已不是一个需要奖项的诗人,但我愿意以此表明我对《新世纪诗典》这八年来筚路蓝缕,开疆辟土的敬意。
再说了,我与《新世纪诗典》关联甚深,这个奖,算是自家的奖。伊沙为了给我找个领奖的台阶,就把这个奖往大里说,说这是“全球华语诗歌奖”,不在我拒绝的国内奖之列,谢谢他的好意。但我更愿意把我领取的这个奖往小里说,自家的奖,家里的事!
至于《新世纪诗典》之于“全球华语诗歌”的意义和在文学史上的影响力,伊沙喜欢立刻自我宣布,在历史之前提前宣布,要不怎么招人恨呢。我比较谦虚低调,我会说,我看到了,也许我看到的不一定对,但至少我自己相信,这就够了。不相信的,走着瞧嘛,别着急,大家都还有点儿时间的嘛。
唯一不大适应的是,我这么年轻,就得“成就奖”,虽然我成就确实很大,比绝大部分所谓著名诗人要大得多,但还是有点儿,哈哈不好意思。

 

 

ZUM JAHRESWECHSEL

1月 6, 2019

Photo by Cornelia Ippers

 

 

ZUM JAHRESWECHSEL

vor zwei jahren wars noch ganz anders,
ein paar anwälte wurden verschwunden.
heute sinds hunterttausende, eine million.
nicht nur anwälte, einfache leute,
männer und frauen,
kinder kommen ins waisenhaus.
voriges jahr wurden leute vertrieben,
wanderarbeiter, am winteranfang.
die neuen lager waren auch schon in schwung,
nur noch nicht weltbekannt.
auch heute gibt es so viele nachrichten,
handelskrieg, noch eine ganz hohe mauer,
wer wird regierungschef,
wieviele kinder
stecken in lagern im freien westen,
etwa in texas.
viel, viel mehr als vor zwei jahren.
vor drei jahren war alles ganz anders, wir habens doch geschafft,
wir denens gut geht.
manche stecken in lagern, manche ertrinken.
manche frieren, manche hungern sogar, einfach in europa,
weil politiker sparen.
und seit vielen jahren ist krieg.
vor vielen jahren war vieles anders,
vor zwanzig jahren war krieg in europa.
hunderttausende tote, vertriebene.
konzentrationslager in jugoslawien.
wir habens gut. viele von uns halt.
manchmal ist in einem jahr alles anders.

MW 31. Dezember 2018

 

 

 

2018年首届人民文学翻译奖获奖感言 – 维马丁 (Martin Winter,奥地利)

12月 13, 2018

Acceptance speech for the People’s Literature 2018 Translation prize

2018年首届人民文学翻译奖获奖感言
维马丁 (Martin Winter,奥地利)

各位人民文学编辑,各位对中国走向世界的工作者,尤其是让当代最新文学与世界各地交流的工作同事,各位朋友,大家好!
人民文学开始做外语版大概已经十年左右。记得2013年的科幻专辑。2013年十二月我只有几天在北京,碰巧得机会在《老书虫》(Bookworm)英语书店参加科幻专辑发布会。最深的印象是郝景芳。有几个人上场朗诵和讨论。除了郝景芳还有一个重要的印象也许就是刘宇昆(Ken Liu).我读了他翻译的刘慈欣《三体》英语版,真的很喜欢,而且非常佩服。就记得他们两个人讨论。刘宇昆说他已经习惯生活在美国,写作也是用英语。郝景芳说她觉得如果是她就不行,她需要中国的环境和自己的母语才能写作。两位都说得很开放,我觉得都说真话。今天随手翻开了2015年夏天的英语《路灯》,也觉得非常好。开头有西川说北京潘家园古玩市场的长诗,特别喜欢,我觉得翻译得非常棒。然后有冯唐的科幻故事。未来世界各方面都控制得很严,无论什么国家地区都是,最后变成世界只有一个政权。不过在宗教和医学方面有一些问题,把大家每个人都统一化没有超级电脑想象得那么容易。今年我们做了《路灯》德语版科幻专辑,感觉成果也不错。
谢谢你们!谢谢所有为人民文学外语版努力的人!真的是很大的,非常非常重要的工作。我都不知道有这个奖,没有申请,能获得非常、非常荣幸。
谢谢大家!希望早日见面!
维马丁

 

 

WHEN I AM OLD 当我老了 – Yi Sha 伊沙 wenn ich alt bin

11月 18, 2018

Yi Sha
CHARLES BUKOWSKI’S TIME

allen ginsberg recites all naked gets himself famous
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

gary snyder takes to the mountains becomes a hermit gets famous too
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

robert frost recites at kennedy’s inauguration
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

sartre refuses his nobel & calls bukowski “america’s best poet”
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

camus accepts his nobel & calls bukowski “greatest writer of the us”
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

someone calls him a second shakespeare someone calls him new hemingway
he doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

sylvia plath does away with herself
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

anne sexton offs herself too
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

robert bly holds recitals & marches against vietnam war & it’s a big deal
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

czesław miłosz from poland lives in america & receives a nobel
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

joseph brodsky from soviet russia becomes american receives a nobel
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

his poetry sells better than ginsberg’s #1 in his country
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks when it’s time

one after one the elite of the era become bukowski fans
bukowski doesn’t care
drinks & writes writes & drinks fucks when it’s time

john ashberry flits like a butterfly between universities & poetry festivals
bukowski doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes fucks in time

doesn’t care doesn’t care doesn’t care doesn’t care
drinks & writes drinks & writes drinks & writes drinks & writes
fucks in time till he can’t anymore
alive in time croaks when it’s time

November 2018
Translated by MW in November 2018

 

查尔斯.布考斯基的时代丨伊沙

艾伦.金斯堡赤身裸体当众朗诵暴得大名
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

加里.斯奈德跑到山中隐居竟也出名
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

罗伯特.弗罗斯特在肯尼迪总统就职典礼上朗诵
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

拒绝了诺贝尔文学奖的萨特称其为"美国最好的诗人"
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

接受了诺贝尔文学奖的加缪称其为"美国当代最伟大的作家"
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

有人称其为"第二个莎士比亚"有人称其为"新海明威"
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

西尔维娅.普拉斯把自己解决了
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

安妮.塞克斯顿又把自己干掉了
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

罗伯特.勃莱举办反对越战巡回朗诵会大出风头
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

旅居美国的波兰诗人米沃什获得了诺贝尔文学奖
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

加入美籍的苏联诗人布罗茨基获得了诺贝尔文学奖
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

诗集销量超过金斯堡成为美国之最
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

这个时代最精英的艺人们纷纷做其铁粉
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

约翰.阿什贝利像花蝴蝶一样穿梭在名大学与诗歌节之间
他不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作该操就操

不为所动不为所动不为所动不为所动
喝酒写作喝酒写作喝酒写作喝酒写作
该操就操操不动了就不操了
该活就活活不动了该死就死

2018.11

Yi Sha
WHEN I AM OLD

When I am old,
don’t have too much to say anymore,
I’ll be quiet and remember
my ordinary life
I couldn’t escape.
No too many things to keep in mind,
my whole life
I just wrote a few poems.
I will think of
these moments when it happened,
not the final results,
the hour when something came down from heaven.

2000
Translated by MW, November 2018

 

Yi Sha
WENN ICH ALT BIN

wenn ich alt bin
nicht mehr zu viel zu sagen hab
werd ich mich still erinnern
das ganze gewöhnliche leben
dem ich nicht entkommen bin
ich werd nicht an sehr viele sachen denken
mein ganzes leben
hab ich nur ein paar gedichte geschrieben
was mir einfallen wird
sind die momente wo es passiert ist
nicht die resultate
die stunde wenn etwas vom himmel herunterkommt

2000
Übersetzt von MW im November 2018

 

当我老了

诗/伊沙

当我老了
已没有多余的话
我会静静回忆
自己的一生
无法免俗
我不会想起很多事
我的一生
只写过几首诗
我会想起
它们发生的瞬间
不是最后的结果
是它们自天而降的时刻

2000

 

Yi Sha
DOG-FUCKING REALM

This realm of Chinese poetry
is not banal at all.

Poets
with not one famous poem
can point their finger
when and wherever at any poet
who holds a whole bunch.
“He has not one good thing,
all he writes is garbage!”

This is
a most familiar sight.
But if you say
this is fair,
there is justice-

you are full of shit.

November 2018
Translated by MW, Nov. 2018

 

《狗日的诗坛》

中国诗坛
一点也不庸俗

一首名作
都没有的诗人们
可以随时随地指着
手握一串名作的诗人说:
"他一首好诗都没有
写的全是垃圾!"

这是
平常而又平常的一幕
但如果你认为
这是合理的
无关公平正义

那么你就是一泡狗屎

 

 

Yi Sha
NPC-ATLAS
– als Vorwort für den Sammelband des 7. Jahres

Nach der Mittagszeit
am Bahnhof in Osaka
in einem Cafe
trink ich Kaffee
und denk an die Frage
ob in unserer Neuen Poesie aus China
Gedichte über Japan drin sind
oder in Japan entstandene.
Bei den ersteren fällt mir Zhu Jian ein,
bei den letzteren Su Liming.
Dann denk ich wie die heutigen Dichter
in NPC ihre Welt beschreiben
und vor meinen Augen entsteht
ein Weltreich der Poesie.

Juli 2018
Übersetzt von MW im November 2018

 

 

新世纪诗典》第七季(将出)代序

《新诗典》的版图

午后
在大阪驿的
一家咖啡馆里
喝着咖啡
想到一个问题
《新诗典》中
有没有写到日本
或写于日本的诗
前者想起朱剑
后者想起苏历铭
继而想到《新诗典》中
那些当代中国诗人
写世界的诗
眼前呈现出一幅
辽阔的诗国版图

(2018)

 

2月4日 01:39

 

Yi Sha
GROSSES UND KLEINES FAHRZEUG

auf einem lastwagen in laos
frag ich zhang xiaoyun den laienbruder
hinayana und mahayana-buddhismus
was ist der unterschied
bruder zhang sagt langsam im südlichen ton:
“großes fahrzeug ist ein großer bus
kleines fahrzeug ist eigener wagen”
ich hab verstanden!
“hinayana ist selber schreiben,
mahayana ist NPC machen …”
“genau!” sagt bruder zhang,
aber 900 buddhas
wieviele busse braucht man da
denk ich im stillen

Februar 2018
Übersetzt von MW im November 2018

 

《大乘与小乘》

在出行的皮卡上
向张小云居士请教
南传佛教以及
大乘小乘的区别
张居士南音款款地说:
"大乘是大巴
小乘是坐驾⋯⋯"
我听明白了:
"小乘是自己写诗
大乘是做《新诗典》⋯⋯"
"对"张居士肯定地说
"可是将近九百个菩萨
得多少辆大巴啊?"
我在心里说

 

 

 

 

MAJORCA

10月 31, 2018

MAJORCA

majorca feels like taiwan
makes me homesick
at one in the morning
some kind of scent, maybe jasmine
rain
we arrive in a rainstorm
lots of rain next day
tired
sky isn’t dark but it rains
and now there is sun
just a little
and it still rains
then it stops for a while
almost

MW October 2018

MAJORCA 2

first snow has fallen
somewhere in the mountains
it’s still october
we hear it on german island news
in a supermarket
also a tree has fallen somewhere
and caused some damage
half of the supermarket is wine
a pirate statue among the bottles
the roman ruins have a good timeline
local culture peaked around 600 bc
then came the romans
then came keith richards
and diego maradona
in between came the arabs not to forget
we ate pizza at the same place
it was really good
after keith or was it ron wood
came everyone else
wifi still doesn’t work
in our apartment
the air-condition-heating
gives me a headache
the air outside must still be wonderful
two girls swam in the pool downstairs today
maybe the rain stopped for 5 minutes
people swam at the beach
of port alcudia
there was a lifeguard
in a raincoat
it’s a beautiful island

MW October 2018

MALLORCA 3

just a little bit of sun
in the afternoon
on our last day
yesterday we climbed the local hill
hope the goats are ok
a little goat slipped and fell
running from us
got up no problem, mama was waiting
I discovered a bird sanctuary
right next to the big local supermarket
maia carved a pumpkin
jackie cooked a good dinner
we had fun, the four of us
I was sick in the night
and in the morning
Leo too, now he’s fine
we are in the hotel
everyone says the rain is too much
at least it’s not like in the east
people died from the floods
here it’s normal I guess
more or less
we have to pack
and leave early tomorrow
when it’s still dark

MW October 2018

 

 

 

 

VERTRETER

10月 30, 2018

VERTRETER

fühlst du dich nicht ein bisschen schuldig
fährst nach xinjiang und siehst keine lager
fährst offiziell, als vertreter des auslands
nicht für menschenrechte aber doch immerhin
was ist wenn das schöne wetter nie aufhört
der himmel bleibt ewig immer nur blau
es regnet nicht mehr
eine ewige trockene buchmesse
in frankfurt das ganze jahr
deutschland ist viel zu schön
österreich ist viel zu schön
beijing ist viel zu schön
außer ein paar gewitter
diesmal ist vielleicht keiner gestorben
aber die winterolympiade
wer soll die machen wenn es nicht schneit
und auch nicht regnet
in china und sonstwo
und sommerolympia auch sowieso
vom sonstigen leben gar nicht zu reden
was ist wenn die lager noch schlimmer werden
und das schöne wetter hört nie mehr auf
wer ist ein offizieller vertreter
für schönes wetter für schönwetterfreundschaft
vielleicht kannst du auch nichts anderes machen
aber man soll über lager reden
natürlich auch über das wetter
und so weiter und siehe oben

MW Oktober 2018

 

 

 

 

 

HUNDEFUTTER und BRETT VOLLER NÄGEL auf der Frankfurter Buchmesse 伊沙编《新世纪诗典》选集《布满钉子的木板》在法兰克福书展

10月 20, 2018

CLICK HERE TO READ THE INTERVIEW! HIER KLICKEN ZUM HÖREN!

https://cba.fro.at/384008/embed?&subscribe=true&series_link=true&description=true&meta=true&socialmedia=true

 

2011-11-27 23:40 来自 微博 weibo.com
《新世纪诗典》之@典裘沽酒日

新世纪诗典——典裘沽酒《重阳节》

伊沙点评: 我本不想说典裘沽酒是垃圾派,但是本月初粤东行,一路上听他一直跟祥林嫂似的介绍垃圾派,我对他的打击当面和在此是一样的:他的垃圾诗都不好甚至坏。他只要一发力就要出坏诗。他的好诗缘自于他叫沈绍裘时候深植在心的经典意识以及朴素正常的情感和写作时的平常心,就像这一首,真实的,太真实了;中国的,太中国了!好一个“砸歪”(不是没砸)!

Dianqiu Gujiu, 1959 in Miluo, Provinz Hunan, geboren. Eisenbahnpolizist in der Provinz Guangdong (Kanton). Publiziert seit 1985. Gehört zur Richtung der Abfalldichter (Laji shipai).

典裘沽酒简介

本名沈绍裘,男,1959年秋生于湖南汨罗。在广州铁路读小学中学。1976年下乡广东三水务农四年。回广州后,在广州铁路公安处工作至今。系广东省作协会员。1985年开始发表诗歌作品。有诗选入“当代青年诗人自荐代表作诗选”,“朦胧诗三百首”,“迷乱的星空”等十多种选本。2003年5月开始上网写诗,同年8月底加入垃圾派,2004年1月退出垃圾派,以凡斯等一起发起垃圾运动,并担任垃圾运动论坛版主。2005年2月辞去垃圾运动论坛版主,建立中国低诗潮网站。5月重新加入垃圾派。

Dianqiu Gujiu
DOPPEL-NEUN-FEIERTAG

am feiertag denk ich an meine mutter
einmal bei einem streit
heb ich einen hocker
du vieh! schreit die nachbarin-tante
schlägst sogar deine mutter
ich hab den hocker trotzdem geworfen
nur absichtlich bisschen daneben

Übersetzt von MW, Oktober 2018

《重阳节》

典裘沽酒

重阳节,我想起了母亲
想起有次我和她吵架
我举起一张小椅子要砸她
邻居阿姨大叫你这个畜生
连自己的妈都要打呀
我还是把小椅子砸下去了
只是有意砸歪了一些。

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

 

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

Stuttgarter Straßenbahnen und Busse Foto: Dieter Hosch

 

 

 

 

 

 

 

 

“welt bleib wach”

9月 25, 2018

“WELT BLEIB WACH”

Welt, bleib wach
sagt meine Werbung für Thalia.at
Ich mag Buchhandlungen
Maybe they have Mary and the Witch’s Flower
or we’ll get it in China
Thalia is big enough
the main one at Wien Mitte
to have stuff in English and DVDs
and other languages maybe
I dream of a bookstore
with Turkish Arabic Czech and Hungarian
Slovac Italian Hebrew Slovenian
and many other books
in Vienna
a chain store
maybe Thalia even
that would be something
to stem the tide
of people glued to their smartphones
or screens with ebooks
from Thalia.at
maybe just a little

MW September 2018

 

I HATE UTUBE TUTORIALS

i hate my tube tutorials
i hate your tube tutorials
i hate his tube tutorials
i hate her tube tutorials
i hate its tube tutorials
i hate our tube tutorials
i hate your tube tutorials
i hate their tube tutorials

maybe we should have our tubes tied
just kiddin’

is there a tutorial for poetry?

MW September 2018

SOMEONE SAYS THERE ARE MORE EMOTIONS THAN THERE ARE EMOJIS

In a quick ad they say that very quickly
in German they are so excited
there is an extra r
Es gibtr mehr Gefühle als Emojis
Who cares
people ain’t gonna read any more books
if you tell them books are cooler than movies
or things on a screen
which could be books
or poetry

Anyway
sell your books
more power to you
Your campaign in German is rather retro
Welt, bleib wach
sounds like something from 1932
Afterwards
everyone knows
world didn’t stay awake, not enough
Racism
Fascism
Stalinism
Maoism
Neoliberalism
ILLIBERAL DEMOCRATIC
STRONGMANISM
Just how long would you have to stay awake
with a nice book
from the chain store
with this nice ad
to prevent
anything

I have a poem about emojis
no, it’s not written in emojis
it’s in Chinese
I translated it into German
its a very nice poem

They have it up in the streetcars
and buses in Stuttgart
Maybe two more months
I still don’t have a photograph
They sent me two posters
they also sent two posters to China
and a very nice letter

Poetry doesn’t prevent anything
Mao wrote poetry
Stalin wrote poetry
Don’t know if Mussolini
wrote poetry
or Tojo or Franco
or that fucking German Austrian fart

Emojis are nice
Emojis are not competing with books

The poem is by Jiang Xinhe
she was 14
when she wrote it in 2017
The poem is called USELESS CHINESE
that’s a short version

MY CHINESE IN SCHOOL IS USELESS SOMETIMES

On a train through the desert
I add
an Uighur boy on my WeChat
When I’m back in Shenzhen we say hello
but I don’t understand Uighur
and he doesn’t understand Chinese writing
Talking doesn’t work out either
so we can only send emojis
We have used every emoji available
all the way down
now
we are starting again
from the top

7/8/2017

So what’s your emotion
after reading this poem?

Do you know
what’s going on about Uighurs
in China?
Right now, in 2018?

The camps
must have been there
in 2017, last year,
some of them.

Hundreds of thousands, some say one million
mostly men and boys
caught up in camps
for re-education.

Women, too.

So where is that boy now?

I am afraid
to ask the poet.

MW September 2018

 

 

SCHADE

schade um kern
schade um die spö
schade um österreich
schade um wien
aber hauptsache
die u6
wird steril

MW September 2018

 

 

HEIMATLAND

schwiegersohn und sicher kein nazi
aber ein rechter mann für die wirtschaft
koaliert mit
abgehalftertem ex-neonazi
und konsorten
und die machen zusammen
die entsprechende politik.
oder soll ich’s vielleicht
netter sagen?
naja, es gibt noch den präsidenten
und lokal gibt’s auch noch ganz viel
und lokale gibt’s auch noch ganz viele.

MW September 2018

 

 

HEIMATLAND II

das kinderfreibad in wien ist sehr schön
ich mein das im dritten bezirk
über den gürtel
also vielleicht schon im zehnten
nicht weit vom elften
im schweizergarten
nicht weit von der welt
nämlich von der autobahn
vom hauptbahnhof sowieso

alte bäume
ein schönes gelände
heuer haben sie modernisiert
neue klos
alles größer
dort hinten war früher ein basketballring

jetzt im september sind keine leute
endlich hat es richtig geregnet
aber die sonne ist noch genug

MW September 2018

 

 

HEIMATLAND III: MARILLENKNÖDEL

marillenknödel
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
noch einen
marillenknödel
sind es schon acht
noch einen
ich weiß ich hab
mindestens acht vertragen

MW September 2018

 

 

CHAMNATZ

8月 30, 2018

Photo: AFP Willnow

CHAMNATZ

chamnatz
klatsch-kanak-stadt
hat an chamnatz dar staat varsagt?
was dann sanst
ja abar
war hat an macklanbarg-varpammarn
varsagt?
an wasmar?

was as markal?
war as schradar?
ada dar kahl?

rachta hatz
vahl rachta hatz
alta and janga mannar
and fraan
an arapa
an angarn
an palan
and tschachaan
an astarrach

chamnatz
war ana schana stadt

MW August 2018

 

SOMETIMES YOU CAN GO BACK IN TIME

8月 26, 2018

SOMETIMES

Sometimes you can go back in time.
You go back to a house,
you go back to a beach,
you go back to picking blueberries.
You used to find many other small berries,
behind the house left from Soviet times.
They used to spy on the whole town from that house.
Not tall, rather long,
converted for tourists.
That house is gone now,
hope they left the woods alone.
Sometimes you can go back in time.
Trees would have swayed,
wind would have blown
almost the same in grandmother’s time.
I’m sure the sunset was just as beautiful
through war and holocaust and deportation.
Sometimes you can go back in time.
Grandmother’s house is here,
you sang the songs from grandmother’s time
on the big stage with thousands and thousands.
Zile is here,
your relatives will always be here.
Sometimes you can go back in time.
We were here five years ago
and before,
when the kids were small
and fit in a bicycle carrier.
We rode rented bikes and walked through the woods
to the tip of the peninsula.
Very nice there,
hope they preserve it.
Housing from the 70s maybe,
other historical memories
including 1990.
Independence,
rediscovery of your inheritance.
A precarious future.
Sometimes you can
go back in time.

MW July 2018

HÖHLENRETTUNG – THAILAND CAVE RESCUE

8月 2, 2018

THAILAND CAVE RESCUE

In Thailand
12 boys were saved,
and their trainer.
They had been locked in a cave
by rising water.
A whole football team.
Some were refugees from Burma.
In Europe
in the Mediterranean
it’s not allowed now
to rescue people.
They don’t actively kill
refugees
but they let them drown.
And all the media,
well, it depends what they say.
Interior ministers
are very happy.
But maybe they have
something similar
somewhere some time
in Asia.

MW July 2018

 

THAILAND CAVE RESCUE 2: AUSTRIA

In Thailand,
12 boys
and their young trainer
are rescued
from a flooded cave.
They were 11-16 years old.

In Austria,
a 14-year-old gets shot dead
from behind,
after breaking
into a supermarket.
Another one also gets shot,
survives and gets put on trial
as fast as possible.

And all the big papers
are very fast
on the side of the shooters.
Old enough to steal,
old enough to die,
they chant unisono.
The provincial governor,
some say he made up that song.

The killer
who ran after the boy
and shot him from behind
from very close
was put on trial
more than one year later,
but just for a little.

He knew the boy’ s mother,
they all knew each other
in the poor quarter
of the small town.

The killer lied,
of course they all lied,
said they were in danger,
so he had to shoot.
Actually of course,
the boys were unarmed.

All these details
came out at the trial.
Anyway the killer is still on duty.