Posts Tagged ‘identity’

MONDFEIERTAG

十月 6, 2017

Photo by Juliane Adler

MONDFEIERTAG

gestern war mondfeiertag,
mondfeiertag war heuer recht spät.
15.8. im mondkalender.
oft ist es ende september,
paar tage vorm nationalfeiertag.
nationalfeiertag in der volksrepublik,
staatsgründungstag 1. oktober,
proklamiert 1949
vom tor des himmlischen friedens.
also nicht in taiwan,
dort haben sie am 10.10.
nationalfeiertag.
mondfest ist nahe bei den paraden.
stillgestanden!
rührt euch!
stillgestanden!
alle augen nach vorn
auf das gold!
das ist ein gedicht von yi sha.
wàng qián kàn,
alle augen nach vorn auf das geld.
das war die parole
seit den 80er jahren.
yi sha schreibt in xi’an.
xi’an hat früher chang’an geheißen,
es war sehr lange hauptstadt,
viel länger als peking.
also sehr viele mondfeiertage.
vielleicht auch paraden?
jedenfalls hauptstadtparaden
vor 1000 jahren
vielleicht vor 1300 jahren
erste millionenstadt auf der erde
vielleicht sogar größer als konstantinopel
aber noch ohne panzer.
also kein platz des himmlischen friedens.
keine demonstrationen von millionen.
yi sha hat in peking studiert,
ende 1989
ist er nach xi’an zurückgekommen.
mondfest hat nichts mit paraden zu tun.
mondfest ist für die familie.
man steigt auf eine höhe,
bringt essen und trinken,
alle sehen den mond.
man denkt auch an die, die nicht dabei sind
die dazugehören
und vielleicht den mond sehen können.
mondfest ist überall
in vietnam und in japan
in korea, norden und süden,
in malaysia, auf den ryukyu-inseln,
auch auf hawaii.
ich glaub eher nicht bei den tibetern,
aber doch bei mongolen
obwohl die mondkuchen
oder das allgemeine verschenken
von diesen kuchen mit zetteln drinnen
angeblich gegen mongolen gewirkt hat.
mondkuchen gibts in vietnam und korea,
auf okinawa und den ryukyu-inseln.
in japan sonst gibt es sowas wie knödel.
wir haben zwetschgenknödel gegessen.
zwetschgenknödel aus topfenteig
von meiner mutter.
also ohne mondkuchen
aber mit großeltern und zwetschgenknödeln.
wir haben auch an andere gedacht,
die anderen großeltern
die vielen freunde
alle denen mondfest vielleicht etwas sagt.
alles gute an alle!
auch an nitram retniw!
meine tochter glaubt das muss eine frau sein
sehr verdächtig
vielleicht eine verhüllte
das ist in österreich jetzt verboten
der mond hat sich gestern nicht dran gehalten
bitte lest nitram retniw von hinten
er wünscht euch alles gute!

MW 5. Oktober 2017

Advertisements

POMMES D’AMOUR

八月 10, 2017

《大红苹果唐》

也许这是
法国的心脏
每星期二在勒皮祖
(法语 Le Pizou,
在 Porcheres 附近,
波尔多地区边缘,
多尔多涅省)
自由市场和晚餐
教堂旁边的广场
和整个村庄中心
每周二车要停外面
走进去见朋友
和朋友的朋友
和他们亲戚
有人唱法语老哥
小女生自由跳舞
停车的小路叫 Victor Hugo
广场叫 Aristide Briand
(阿里斯蒂德·白里安)
最典型的小镇
跟奥地利比起来
法国还相当健康
右派威胁没那么大
虽然听说
以前周二晚上也经常打架
大红苹果糖
叫爱情苹果
像最大的糖葫芦
这样的镇办自由市场
就算欧洲文化的心脏

2017/8

LEUCHTSPUR – 新文学 – Neue chinesische Literatur

十月 20, 2015

LEUCHTSPUR LEUCHTSPUR 001LEUCHTSPUR 002LEUCHTSPUR 003LEUCHTSPUR 005LEUCHTSPUR 022

LEUCHTSPUR – 新文學雜誌 – Neue chinesische Literatur

Seit 2011 in englischer Sprache, seit 2015 erstmals in deutscher Übersetzung:

„Die besten neuen chinesischen Erzählungen und Poesie aus China“ verspricht das Literatur-Magazin LEUCHTSPUR.

Erhältlich beim Löcker Verlag Wien. 288 Seiten. Normalpreis 15 Euro, Sonderpreis für die erste Ausgabe unter 10 Euro inkl. Versandkosten! Anfragen bitte an Dr. Alexander Lellek, Löcker Verlag, Email lverlag@loecker.at

時間:10月21日 下午 3 點 Präsentation am Mittwoch, 21. 10. 2015 um 15 Uhr

維也納大學漢學系 Institut für Ostasienwissenschaften / Sinologie
1090 Vienna, Spitalgasse 2, Hof 2, Tür 2.3, Tel.: +43-1-4277-43840

LEUCHTSPUR 011LEUCHTSPUR 009LEUCHTSPUR 008 Zhang HuiwenLEUCHTSPUR 010LEUCHTSPUR 014 Li Qi LEUCHTSPUR 006

 

I AM THE CHAMPION – 游若昕

五月 7, 2015

champion

You Ruoxin
CHAMPION

I am one semen
in my mother’s belly
competing with the other semen
sprinting as fast as I can
to be the first
at the finish
and become the champion
If I don’t run
faster
if I’m not
the champion
there will be
no me on this world

2015-02-22

EXHIBITION – 春树 Chun Sue

四月 7, 2015

CHUN SHU IM KLOSTER

Chun Sue
EXHIBITION

you know the smallest number of people who ever came to my exhibition?
four.
myself, the gallery boss, a friend of mine who came all the way from denmark
and an old guy
who was lost.
he lived next door in a home,
mixed up the entrance,
walked in,
saw one painting,
bought it right away,
saying, “this is me!”

2015-02-05

Tr. MW, April 2015

2 STORIES FROM THE MOUNTAINS – 庞华 Pang Hua

十一月 12, 2014

Pang Hua

Pang Hua
STORIES FROM THE MOUNTAINS

1

In the old woods
in the dense undergrowth
I loved to see a bit of the moon.
You get a sore neck –
I would lean on a tree
to have a cigarette
to have the best smoke in the world.
But every time I went
I never found a trace of myself –
an invisible walker.

2

Rains went on and on for a week,
like another week was looming.
Came three in the afternoon,
always four or five thunderclaps
rolling over my head.
Someone jumping for fun
in four or five mountain peaks –
but except me
no-one heard any thunder.

2010
Tr. MW, Nov. 2014

Pang Hua

ZWEI GESCHICHTEN AUS DEN BERGEN

1)

damals im tiefen wald
ich sah so gern ein bisschen vom mond
man verrenkt sich immer den hals
also lehn ich mich an einen baum
rauche eine zigarette
die beste zigarette der welt
aber wenn ich wieder hin geh
find ich nichts was mir zeigt wo ich war
ich bin halt unsichtbar

2)

jetzt war eine woche regen
schaut aus nach noch einer woche
nur am nachmittag um drei
tuscht es vier, fünf mal
so ein rollender donner
als wenn vier, fünf gipfel
hupfen wie’s wollen
nur außer mir
hat niemand etwas gehört

2010

Übersetzt von MW im November 2014

原作朗诵 – Zhuang Sheng reads the original poem

YAN LI 严力: 阳光明媚 2x SONNE

二月 18, 2014
Painting by Ma Lan 马兰

Painting by Ma Lan 马兰

Yan Li
ZWEI MAL SONNE

Yan Li
EIN DU STEHT ZWISCHEN DER SONNE UND MIR

ein du steht zwischen der sonne und mir
du hast zwei arten von strahlen
ein du steht zwischen der sonne und mir
aber dein schatten geht zur sonne
ich sehe dein schatten
geht ganz gerade zur sonne
also bin ich verrückt geworden

ein du steht zwischen der sonne und mir
mit deinem schatten zur sonne beweist du
dass mein strahlen so …..

SCHÖNE SONNE AM SAMSTAG

schöne sonne am samstag
wir sitzen am nachmittag im kaffeehaus im garten
besprechen den tod besprechen reisen
besprechen selbstmörder
kommen von dieser welt in eine andere
ein selbstmörder kommt in eine andere welt
und tötet sich nochmals so kehrt er zurück

Frühe 1990er Jahre
Übersetzt von Martin Winter im Februar 2014

严力
我和太阳之间隔着一个你

我和太阳之间隔着一个你
你拥有两种光芒
我和太阳之间隔着一个你
但你的影子朝向太阳
看见你的影子
直直地朝向太阳
我就知道我已发了疯

我和太阳之间隔着一个你
你用朝向太阳的影子证明了
我的光芒是多么地 。。。。

星期六的阳光明媚

星期六的阳光明媚
我们在下午的露天咖啡馆里
我们谈到死亡谈到旅游
谈到自杀者
谈到从这个世界到另一个世界
谈到自杀者到了另一个世界之后
再自杀一次就又回到了这个世界

Chen Kohua und Lai Hsiangyin

九月 13, 2012

Click here to read a few poems.

Chen Kohua und Lai Hsiangyin sind im Oktober zu Gast im Literarischen Colloquium Berlin. Außerdem werden sie an der Universität Heidelberg aus ihren Werken lesen.

Chen Kohua und Lai Hsiangyin treten am 29. Oktober um 20 Uhr im Hörsaal SIN 1, Ostasieninstitut Universität Wien auf. (Campus Altes AKH, Hof 2, Eingang 2.3)

Übersetzung: Martin Winter

Eine Veranstaltung des Österreichischen P.E.N. – Clubs

Mit Unterstützung des BMUKK

Wherever I am – 鴻鴻

三月 7, 2009

Wherever I am – Hung Hung


Wherever I am, I will not be there

Whatever I said, it was not what I meant

Whatever I dream of, I am always awake

I love, but no one else, and also not you

If my heart beats wildly, it is only because

Their hearts are beating the same and without any sound –

Brides sleeping beside a stranger

Workers leaving their town behind

Students shouting on Revolution Square

And suddenly feeling bewildered

Lovers, tied up in freedom

Watch me, so I’ll be in your eyes

Kiss me, so I’ll be on your tongue

Hold me, so I can breathe in your palm

Forget me, so I may stay in your heart


2008, first published in OFF THE ROLL + 01: Lowly People

Tr. MW  2009/3


不管我在哪兒 鴻鴻


不管我在哪兒我都不在那裡

不管我說了什麼,我都是別的意思

不管我夢見什麼,我都一樣清醒

我愛,但我愛的不是別人,也不是你

如果我的心劇烈跳動,那只是因為

他們的心也跳得同樣劇烈,同樣無聲──

那些睡在陌生人身旁的新娘

那些離鄉背井的工人

那些在革命廣場上吶喊

卻突然感到茫然的學生

那些被自由束縛的情人

注視我我便在你眼裡

吻我我便在你舌尖

握緊我,我便在你手掌中呼吸

忘記我,我便永遠在你心底

2008

原載衛生紙詩刊+01:賤民


Wo ich auch sein mag – Hung Hung


Wo ich auch sein mag, ich bin gar nicht dort

Egal was ich sag, es war anders gemeint

Egal was ich träume, bin immer ganz wach

Ich liebe, doch gar niemand anderen, und auch nicht dich


Wenn mein Herz heftig pocht, dann nur weil

Ihre Herzen ebenso pochen und ebenso lautlos –

Bräute, die neben einem Fremden schlafen

Arbeiter, die in die Ferne ziehen

Studenten, die schreien

Auf dem Revolutionsplatz

Und sich verloren fühlen

Liebende, gefesselt von Freiheit


Beobachte mich, ich bin in deinen Augen

Küss mich, ich lieg auf deiner Zungenspitze

Halt mich fest, dass ich atme in deiner Hand

Vergiss mich, ich bleibe dir in deinem Herzen

2008

Aus der Zeitschrift: Off The Roll poetry + 01: Niederes Volk

Übersetzt von MW, 2009/3

See also http://blogs.yahoo.co.jp/dujuan99nihon/23311339.html
and http://blogs.yahoo.co.jp/dujuan99nihon/24454528.html


%d 博主赞过: