Posts Tagged ‘compassion’

A PERSON WHO IS GOING TO LEAVE – 米芷泙 Mi Zhiping

十一月 11, 2020

Mi Zhiping
A PERSON WHO IS GOING TO LEAVE

At the end of their time, nobody dares to tell a lie.
Good and bad in your body,
going through pain, shouting and crying, tears…
one after the other, passing.

I can be like stones, piled in the dephts of memory,
waiting for true believers to judge me.
Please don’t be too harsh,
I am a person who will be gone.

Translated by MW, November 2020

Mi Zhiping, born in Liaoning in 1985, lives in Norway. She has published a book of essays. Her poems have been published in October, a major literature magazine in China. 《新诗典》小档案:米芷萍:生于1985年,辽宁人。现居北欧挪威。曾出版散文集《与你相逢,总梦繁花一树明》。有诗作发表于《十月》。

 

RETTUNG – 绿夭 Lü Yao

六月 21, 2020

Lü Yao
RETTUNG

In der Nacht hat es geregnet.
Auf dem Beton im Hof
sind ein paar ganz gerade Regenwürmer.
Mama mit Mundschutz rennt hinüber,
sobald sie sie mit der Schaufel anhebt
rollen sie sich sofort zusammen
und kriechen in Panik.

Sie bringt sie
zu den Blumenbeeten am Rand,
schaufelt gleich ein bisschen Erde
um die fünf aufgeschreckten Körper
und deckt sie zu.
Dabei sagt sie,
lebt gut weiter,
beschützt meine Kinder.

8. März 2020
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

PRAYER – 沈苇 – GEBET

三月 22, 2016

shen wei

Shen Wei
PRAYER

1)

Every day needs a moment about life and death.
A tiny boat, riding away from stinky shoes.
A roamer, a heart with a powerful motor.
And you love oblivion, pleading to be forgotten.
Out of daily life, binding and harming you,
you obtain freedom, imagination!

2)

Not that doves triumph, just that lambs do not deserve death.
Not that blades go rusting, just that bombs don’t explode.
Not that fathers be strong, just that mothers wipe away tears.
Not that god’s in his heaven, but the devil forgetting the deal.
Please don’t always groan about yourself; you need to think
of him or her on this world also in sorrow, in prayer.

Tr. MW, March 2016

Shen Wei
GEBET

1)

Jeden Tag brauch ich eine lebenswichtige Zeit:
Eine Nussschale, weg von den stinkenden Schuhen.
Ein Fahrender mit einem Motor im Herzen,
der das Vergessen liebt, fleht, dass die Leute nicht an ihn denken.
Weg aus den Wickeln, den Wunden des Alltags,
erlangst du Freiheit, was du dir vorstellst!

2)

Nicht dass Tauben triumphieren, nur dass Lämmer unschuldig bleiben;
nicht dass Messer rosten, nur dass Bomben verstummen.
Nicht dass Väter gesunden, nur dass Mütter Tränen wegwischen;
Nicht dass Gott sei wo er sein soll, nur dass der Teufel den Handel verschläft.
Führ bitte nicht dauernd dich selbst im Mund. Denk an jemand,
der oder die sich ebenso sorgt auf der Welt, betet wie du.

Übersetzt von MW, 21. März 2016

mmexport1458540386123


%d 博主赞过: