Posts Tagged ‘directions’

PAPIER VERBRANNT – 沈浩波

七月 24, 2015

Stralsund Tor

Shen Haobo 《差点入狱的那一年之有事烧纸》
IN DEM JAHR ALS ICH FAST IM GEFÄNGNIS WAR HAB ICH PAPIER VERBRANNT

wenn ich es erzähle wirst du mich auslachen
aber auf dieser geheiligten erde
sag am besten nicht
dass du nie und nimmer
so etwas machen wirst

ich ging zum schluss zu einem großen wahrsager
er hat seinen stand beim lamatempel
drei geheiligte kupfermünzen
hält er in seiner hand
sie entscheiden über mein schicksal

“in den trigrammen steht es ganz klar,
für dich gibt es unglück, gefängnis
wenn nicht ein jahr
dann gleich zehn jahre.
einen hat es schon vorher erwischt,
stimmt es nicht?”

— es stimmt verdammt zu genau

“du bist geboren zur mitternachsstunde
im monat der dieser zeit zugehört
wir haben ein hasenjahr
da gibt es einen konflikt
und deine beiden mitternachtszeiten
das macht es noch schlimmer
du hast durch die jahre
behörden geärgert
jemand im amt will dich zurichten
oder stimmt es nicht?”

— es stimmt verdammt zu genau
meister, gibt es noch ein mittel?

der meister brummt vor sich hin
ist es das?

meister, wieviel geld?
ist es das?
… …

so hab ich drei tage
mit meiner frau
um mitternacht
draußen geistergeld verbrannt

108 weisse seiten
aufgetürmt als silberbarren
an der ersten kreuzung südostwärts
von unserer wohnung
in richtung nordwesten verbrannt

433 weisse seiten
aufgetürmt als silberbarren
an der ersten kreuzung nordwestwärts
von unserer wohnung
in richtung südosten verbrannt

im november im kalten wind
wir sind dick eingewickelt
wie ein zottelbärpaar
hocken wir an der kreuzung, verbrennen papier
murmeln heiligen zauber
… …

du sagst am besten nicht
dass du nie und nimmer so etwas tust
die klinge fürs heu
sitzt an deiner kehle
die schüssel fürs blut macht ihren mund auf
der abschied ist nahe
es gibt noch zeit fürs zappeln

irgendwas musst du tun
dir etwas vormachen
dass du noch kämpfst

Frühling 2014
Übers. v. MW, 2015

 

沈浩波
差点入狱的那一年之有事烧纸

说出来你会笑我
但在这片神奇的土地上
最好别告诉我说
你永远都不会去干
这等鸟事

我终于去拜见一位算命的大师
他就在雍和宫摆摊
三枚神奇的铜钱
握在他掌心
决定我的命运

“卦象非常明显
你有牢狱之灾
不是1年
就是10年
前面已经进去一个了
准不准?”

——太他妈准了

“你是子月子时生人
今年是卯兔之年
子卯相冲
你有两个“子”
冲得厉害
你流年犯官
当官的要整你
准不准?”

——太他妈准了
大师,可有解救之策?

大师沉吟片刻
这个嘛?

大师,多少钱?
这个嘛?
……

于是连续3天
我带着老婆
在夜晚子时
出门烧纸

108张白纸
叠成元宝
在我家东南第一个十字路口
面向西北烧

433张白纸
叠成元宝
在我家西北第一个十字路口
面向东南烧

11月寒冷的秋风中
两个裹得严严实实
狗熊般的男女
在路口蹲着烧纸
嘴里念念有词
……

不要对我说
这种鸟事你永远都不会干
铡刀就在头顶
血盆大口已经张开
生死离别之前
还有些许蹦跶的时间

总得干点儿什么
假装自己
还在挣扎

2015/3

ZHAO LIHONG – 赵立宏 Zhao Lihong

一月 22, 2015

Zhao Lihong - Zhao Lihong

Zhao Lihong
ZHAO LIHONG

Went to a search engine,
searched for my name.
Found out on renren.com,
there are 53 people
called Zhao Lihong.
16.67% of them are from the north.
22.22% are born in the nineties,
62.22% are male.
I want all these people,
these Zhao Lihongs
to come together,
to hear us shout it together,
our own name,
Zhao Lihong,
Zhao Lihong.
To hear us calling each other,
each calling the name
Zhao Lihong;
to hear one Zhao Lihong
call another Zhao Lihong;
to hear an old Zhao Lihong
call for a young Zhao Lihong.
Hear a boy Zhao Lihong
call a girl Zhao Lihong,
hear a north Zhao Lihong
call for a south
Zhao Lihong.
To hear a
public security guy Zhao Lihong
call a teacher
Zhao Lihong.

2015-01-08

Tr. MW, Jan. 2015

ARRIVALS – Su Bugui 苏不归 《接机时》

十一月 7, 2014

Su Bugui photo

Su Bugui
ARRIVALS

people’s names on the boards at arrivals
written in english
or in chinese
written in arabic script
at international arrivals, leaning against the railing
in the corridor along the exit
people are swarming
some of the names carried off by a smile or a hug
some of the names haven’t arrived at being carried off
they are waiting together
becoming familiar
some even looking in one direction
standing next to each other
beginning to talk

2014-09-29
Tr. MW, Nov. 2014

CROSSING THE SQUARE – 伊沙 Yi Sha

六月 13, 2014
photo by Ambrebalte

photo by Ambrebalte

Yi Sha
ONE DAY, CROSSING THE SQUARE

caught by a whiff of salty fish
I know I have entered the square
the biggest fish market in town
is on the south side
so the square has been reeking
all through the years
at the east is the science museum
never been in there
don’t know what they have
young pioneers palace is on the west side
I sneaked in alone
when I was 14
to see the human body display
I stood in front of a model
of female sexual organs forever
without understanding
now I’ve come to the north of the square
they call it the front side
from a double decker window
I can see everything
the province government building
looks quite imposing
up there my wife whiled her hours away
for shabby pay
the square – concrete slabs and some grass
they are lowering the flag
it’s at the middle now
looks like half-mast
22 years ago in september
we were standing here mourning
the former leader who had just died
red kerchiefs and our young faces
drenched in icy autumn rain
our white-haired principal
standing there howling through wind and rain
“What will happen to China?”*
I can see the whole scene
now I see the spectators gleaming
in the sunset
a heap of tangerines
I see two people
have left the ranks
they are two grown-up men
holding hands
running towards the east of the square
and my bus keeps going west
so I can’t make out
where they might be going

1998
Tr. MW, June 2014

*“What will happen to China?”, literally “Whither China?”, “Where is China going?”, in Chinese Zhongguo Xiang He Chu Qu 中国向何处去 was the title of a political essay published in Big Character Posters in 1968, written by the 19-year-old Yang Xiaokai 杨小凯 who was sentenced to 10 years in prison for his text. In the end he became an economist and taught at universities in China, USA and Australia (online sources).

Compare this poem to Ouyang Jianghe’s 欧阳江河 CROSSING THE SQUARE AT DUSK  傍晚穿过广场

伊沙
某日经过广场

一股臭咸鱼的味道袭来
说明我已开始进入广场
全市最大的水产市场
在它的南端
所以它经年
都被这种不良气味笼罩
东侧是科技馆
我从未进去过
不知道里面有什么
而西侧是少年宫
初三那年我一个人
偷偷溜进去
去看人体奥秘的展览
我在一副女性生殖系统的
模具前站了很久
最终还是没有看透
现在我已到了广场的北端
也就是人们所说的正面
我在双层巴士的窗口
把一切看得都很清楚
北面的省府大楼
还算雄伟庄严
我老婆曾在上面混过
嫌钱少得可怜
广场——草坪和水泥方砖
相间的广场上正在降旗
旗子降至一半
像下半旗
二十二年前的九月
我们曾在这里追悼过
刚刚辞世的前领袖
年少的脸和红领巾
被冰凉的秋雨打湿
白发苍苍的老校长
站在凄风苦雨中嚎哭
“中国向何处去?”
当时的情景历历在目
现在我看到围观的人群
在夕阳的光照下
像一堆桔子
我还看到有两个人
已经脱队
是两名成年男子
手牵着手
向广场的东侧跑去
车子向西开远
我没有看清
他们究竟是去了哪里

1998

Yi Sha
ÜBER DEN PLATZ, EINES TAGES

ein gestank nach salzigem fisch
sagt mir ich bin auf den platz vorgedrungen
der größte fischmarkt der stadt
ist im süden des platzes
deshalb ist er durch die jahre
von diesem geruch durchweht
im osten steht das technische museum
ich bin nie hineingegangen
weiß nicht was es drinnen gibt
im westen steht der jugendpalast
einmal schlich ich mich hinein
als 14jähriger schüler
es ging um das geheimnis des körpers
ich stand sehr lange vor einem modell
weiblicher fortpflanzungsorgane
ich blickte auch am ende nicht durch
jetzt bin ich schon am nordrand des platzes
man sagt hier die vorderseite
aus einem doppeldeckerfenster
kann ich alles überblicken
das provinzregierungsgebäude
erhebt sich doch recht stattlich
meine frau war dort oben beschäftigt
für kümmerlichen lohn
über den platz – gras und betonziegel
man lässt gerade die fahne hinunter
sie ist bei der hälfte
sieht aus wie auf halbmast
im september vor 22 jahren
standen wir in trauer hier
der frühere staatsführer war grad gestorben
junge gesichter mit roten halstüchern
im eisigen herbstregen
der schuldirektor mit weißen haaren
stand heulend und jammernd im wind und im regen
“was wird aus china?”
ich hab es noch genau vor augen
jetzt seh ich die zuseher
in der sinkenden sonne
sehen sie aus wie ein haufen orangen
ich sehe auch zwei menschen
sie haben sich schon aus der menge gelöst
es sind zwei erwachsene männer
hand in hand
laufen sie zum osten des platzes
mein bus entfernt sich nach westen
ich kann nicht erkennen
wohin sie am ende gehen

1998
Übersetzt von MW Ende 2013

Hsu Che Yu - 许折瑜 - Xu Zheyu

REPUBLIC – 沈浩波 Shen Haobo

二月 25, 2014

REPUBLIC Shen Haobo

Shen Haobo
REPUBLIC

all those so-called platonists
all those rotten at heart
all those taking themselves for judges and kings
all those dreaming of giving
directions to mankind
all those fat shining bugs
wagging their hidden poisonous hairs
banning lions and wolves
banning desperate youths
banning indecent wives
banning loonies and thieves
banning beggars and thugs
banning satan
banning contrary jesus
banning poets
banning me
without need
you don’t need to ban me
I was just passing by
just came looking to see how you’re doing at home
I have seen enough
your republic
holds no place for loonies and no place for me

2013-10-07
Tr. MW, Febr. 2014


%d 博主赞过: