Posts Tagged ‘neighbours’

GEISTESKRANK – 李岩 Li Yan

四月 2, 2021

Li Yan
GEISTESKRANK

Der alte Vater, vor Jahren gestorben,
hat gewusst, dass seine dritte Tochter geisteskrank war.
Die große Schwester in hohem Alter,
die zweite Schwester, die nicht mehr lebt
und die seit langem verwitwete vierte
wussten und wissen nicht, was die dritte hat.
Der vom anderen Ufer aus Shanxi adoptierte Bruder
und sein siebzigjähriger jüngerer Bruder,
die wissen es auch beide nicht.

Ihr über 80jähriger Mann,
sie sind mehr als 60 Jahre verheiratet,
der weiß nicht, dass sie krank ist.
Ihr großer Sohn ist 60 Jahre gequält, er weiß es,
auch seine Frau, die oft Unfälle verursacht.
Ihr zweiter Sohn und seine Frau haben keine Ahnung,
die beiden Enkel wissen nicht, was mit Oma los ist.
Alle sonstigen Verwandten,
Nachbarn oben, unten, links, rechts
wissen nicht, was sie hat,
finden sie nur komisch.

Sie selbst weiß es manchmal
und manchmal nicht.
Die es wissen,
stehen ihr am nächsten
und sind innerlich am meisten verzweifelt.

Juli 2020
Übersetzt von MW im April 2021

新世纪诗典作品联展#李岩#(22.0)

伊沙推荐:这个前超现实主义谣曲诗人、准赋体批判现实主义诗人,已经如此会玩口语诗料:先散漫着、散漫着,最后给它一家伙,贯口是:精神有毛病!该诗在《新诗典》十年最后一个超大的半月中可居亚军。十年终点线就在眼前,陕西队正与北京队展开团体冠军的争夺战,陕西二宿将靠诗抢得接力赛最后两棒的殊荣,是一个自然而然瓜熟蒂落的结果,也是天意!如我在《点射》中点明:卅年前该省还是现代诗西北小省,但恐怕越往后传统的地力就会越显现,不信咱们走着瞧。

况禹点评《新诗典》李岩《精神有毛病》:伴随着“60后”作者缓缓步入中老年,汉语诗开始了大量收获“老、病、死”主题诗歌的时段。与以往的资深诗人不同,这一代作者处理类似题材,其视角多是个人的、个体的,哪怕所写的人、事都打着特定年代和本土风俗的烙印。

黎雪梅读《新世纪诗典》之李岩《精神有毛病》:精神类病的疾病,有的比较明显,一看便知;有的不很明显,顶多给人的印象是“脾气怪”。如诗中的“三姐”,楼上楼下左邻右舍及家中大部分成员都不知道她精神有毛病,包括当事人”她自己有时知道/有时不知道”,为什么呢?诗人李岩没有直接给出答案,而是抽丝剥茧一般层层推进,于是想知道答案的读者就会跟着诗人踏上按图索骥的”发现之旅”,最后”图穷匕现”,原来是“知道她精神有毛病的人/是最亲她/心里也最凄厉的人”,这才是答案所在,最爱她、亲她的人忍受着心里的凄凉,一直替她保守着秘密,有的人直到死也没透露。如同匕首射出的一道寒光,映射出流逝的时光及时代的、人性的、中国人特有的爱的光芒,令人醍醐灌顶,忍不住一个激灵。

 

 

 

SIX -《每一天》

三月 25, 2020

SIX

At six o’clock we come out on our balconies.
Not everyone,
some people still work outside,
not all are together,
but we come out,
and clapping starts,
right at six in the afternoon,
as if we have accomplished something.
And there are children,
and there is music,
someone starts to sing,
or play a flute and so on.
We wave, and from the balconies
we talk to each other.
In our building we have prepared songs,
lyrics and instruments.
Social distancing has brought us together.
You go up on the roof,
and everything is different,
or very much, like the planes,
no planes anymore.
At six o’clock we come out,
we’re all still alive,
those you see,
I guess we know we’re very fortunate.
We even shared a cake with our neighbours,
fresh from the oven,
set down with gloves
in front of the door.
Little things.
So we play and sing,
I am from Austria.
It’s in Austrian German,
rather sentimental,
never would have thought
we would be singing it from the
balconies.
It is anti-fascist, among other things,
and along with Blue Danube,
it is something you share,
we sing other things too.
And I guess we will remember,
when everything is different
again.

MW March 24, 2020


NO TOBOGGANING

It is rather cold outside,
freezing point, not much more,
colder at night.
On the whole it is warmer,
this year we didn’t get out the sleigh,
no tobogganing –
I wonder if there was enough snow now,
would we go up there?
We go by foot after all,
or by bicycle,
although we are very careful
not to get close to anyone
on the roads and on the paths
and to avoid the police.
So if there was enough snow now,
all among the blossoms –
no, let’s hope it gets warmer
and this whole thing,
this horrible spring thing
all over the earth
is over
or at least mostly over by summer.

MW March 24, 2020


JEDER TAG

jeder tag ist ein gedicht
wenn du zeit hast
im moment haben viele leute
viel mehr zeit als sonst,
wenn auch nicht unbedingt ruhe.
haben sie einen moment?
ist eine häufige frage
im moment haben viele viele millionen
in vielen erdteilen
etwas gemeinsam.
natürlich ist das auch sonst der fall
aber normalerweise sagt niemand
von dieser situation betroffene aller länder,
lasst uns einander helfen,
so gut wir nur können,
oder was glaubst du?

MW 21. März 2020


EVERY DAY

every day
is a poem
if you have time
at the moment there are many people
who have more time
although you still might not have peace and quiet enough.
do you have a moment?
is an everyday question.
at the moment many many millions
in many parts of the earth
have something in common.
actually that was the case long before,
but nobody said
affected people of all nations,
let’s help each other
as best as we can
or did they?
or did we?

MW March 21st, 2020



《每一天》

维马丁诗
伊沙、老G译

每一天
是一首诗
如果你有时间
在这个时刻有很多

有更多的时间
尽管你或许尚未拥有
足够的宁静。
你有一点时间吗?
是一个日常问题
在这个时刻全球
诸多地区的
亿万人民
共同拥有某种东西。
事实上那是很久以前的
情况,
但没有人说出
被影响的各国人民
让我们互相帮助
竭尽所能
还是他们已经说了?
还是我们已经说了?

2020.3.21


FIT MACH MIT

vorige woche ist noch einer durchgeturnt
so wie wir vorher fast jeden tag
durch den motorikpark
bevor sie ihn abgesperrt haben
ich hab ihn gesehen
vielleicht genau vor einer woche
am sonntag in der früh
heute gibt es wieder virtuellen
gottesdienst
nehm ich an
vielleicht mach ich eh mit
wir machen jeden tag ein gedicht
im literadio
mach mit wenn du willst

MW 22. März 2020


VÖGEL

vögel singen wie früher
wieder ein strahlender märztag
im vogelleben
kommt glaub ich unsere seuche nicht vor
vögel haben keine versicherung
vogelfrei
was hat das bedeutet
menschenfrei
manche straßen
ein paar wochen lang
in wien noch nicht wirklich
glaub ich
menschenfrei
wien war judenfrei
haben sie verkündet
als der himmel
frei für die bomben war
und vögel singen wie früher
und österreich ist frei
nicht wahr

MW 23. März 2020

 

FRÜHLING

In der Früh
wenn du noch den Frost spürst
und schon die Wärme
ist die beste Zeit
um das Leben zu spüren.

MW  19. März 2020  

 

 

 

 

 

 

AM DRITTEN TAG – 大友

四月 1, 2018

Da You
AM DRITTEN TAG NACH VATERS TOD

Am Kopfende von Vaters Bett läutet das Seniorenhandy,
es ist ein früherer Nachbar.
Mutter plaudert ein bisschen mit ihm.
Er will Vater sprechen.
Mutter sagt, mein Vater sei draußen spazieren.
Der Nachbar sagt, draußen liegt Schnee.
Mutter sagt, der Schnee macht ihm nichts.
Der Nachbar sagt, es ist kalt.
Mutter sagt, das macht ihm auch nichts.

8. Januar 2018
Übersetzt von MW im Januar 2018

 

父亲去世后的第三天
大友

父亲床头的老年手机响了
从前的邻居打来的
他和母亲寒暄几句后
要我父亲接电话
母亲说我父亲出去遛达了
邻居说外面下雪了
母亲说他不怕雪
邻居说外面冷
母亲说他不怕冷

2018.1.8

 

아버지께서 돌아가신 지 사흘 되던 날
대우

아버지의 침대 머리에 있는 노인용 휴대폰이 울렸다
예전의 이웃이 걸어왔다
그는 엄마와 몇 마디 인사말을 주고 받고
아버지를 바꿔달라고 하셨다
엄마는 아버지가 밖에 산책하려 나가셨다고 말씀했다
이웃은 밖에 눈이 내린다고 말했다
엄마는 아버지가 눈을 두려워하지 않는다고 말했다
이웃은 밖이 엄청 춥다고 말했다
엄마는 아버지가 추위를 타지 않는다고 말했다

2018.1.8

(韩) 郭美兰 (美) 洪君植

TRUST – 西毒何殇

三月 29, 2018

Xidu Heshang
TRUST

those few days of the earthquake
people in our compound
didn’t dare to sleep in their flats
they moved into tents
the contractor from the eight floor
came out to tell us:
“you don’t have to worry,
I built this myself!
all good material!
if every house in xi’an collapses
this one will still stand …”
then came the clinch:
“otherwise why would I live here,
a guy with money like me?”

Translated by MW, March 2018

THE EVENING AFTER THE VOTE IN AUSTRIA

十二月 5, 2016

cxwoj_rxaai-avg-jpglarge

THE EVENING AFTER THE VOTE

we were happy.
we were relieved.
we were very, very, very,
verily glad.
we were exhausted.
we ate.
we drank.
the ex-neo-nazi
got to rave once more on tv:
the anti-fascist candidate’s fans
had called the ex-neonazi’s candidate
a nazi!
the neo-nazis’ hopeful himself
now twice defeated
wants to run again in six years.
today it is
the day after.
best wishes for austria!

MW December 5, 2016

 

AM ABEND DANACH

wir waren froh
wir waren erleichtert
wir waren sehr, sehr, sehr,
sehr, sehr sehr froh.
wir waren erschöpft.
wir haben gegessen.
wir haben getrunken.
der ex-neonazi
durfte sich auch noch im fernsehen aufregen
dass man seinen mann
einen nazi genannt hat.
der junge mann selbst
will noch einmal antreten.
heute ist erst mal
der tag danach.
alles gute!

MW 5. Dezember 2016

img_20161129_073142_799

FAMILY RITUAL – 大朵

二月 25, 2016

Da Duo

Da Duo
FAMILY RITUAL

It has been a year.
I ask my mother
how father is doing over there.

Mother says my younger brother’s wife
has asked a wise woman,
who says father rides a yellow horse
to the market,
gets along with the neighbours,
he is content.

I ask her why
father went back to former times?
Didn’t we burn a paper car for him?

Mother says with a bitter smile,
“Maybe he can’t drive!”

Tr. MW, Febr. 2016

Da Duo family ritual


<span>%d</span> 博主赞过: