Posts Tagged ‘Sinology’

SO

三月 26, 2017

BAD SCHANDAU

half an hour till dresden
beautiful scenery in between
looks like china
steep mountain sides on the elbe
bad rathen or something
and some other city
deepest gdr
up from the czech border
good place to open a chinese restaurant
not too much competition
but you never know

MW March 2017

 

 

SO

so schön unbeschwert
so munter eilen wir so-
lang wir noch leben

MW März 2017

 

 

FATEN

die spinnen die faten
die fakten die fetten die falten die gstetten
die alten
wir sind nicht entweder oder
wir sind entweder oder
freund oder feind
oder sonst

MW März 2017

 

 

BUCHMESSE-KERRPREIS

dass das feuilleton
einmal eine macht war
ist schon so exotisch
wie das glasperlenspiel

feuilletanten
und elefanten
europäischer länder
feiern einen der ihren

mag es noch viele geben
die so freundlich sind
in so viele richtungen
wie herrn breitenstein

MW März 2017

 

 

NERV

er ist eh nicht da
warum fällt er mir ein
er hat viel verdienst
die zunft hat halt schaden
auch wegen ihm
was mir an kubin
am meisten am nerv geht
dass er als deutscher
und österreicher
nicht bescheidener auftritt

MW März 2017

 

 

LITERADIO

jetzt sollt ich noch
in leipzig sein
den süßen wein vom christian berger
hab ich sehr gut vertragen

MW März 2017

Advertisements

AUS MÜNCHEN

六月 24, 2016

Muenchen

DURCH MÜNCHEN ROLLEN

durch münchen rollen
und dann chinesisch
auf dem turm der tu.
oben im freien
dachauer straße,
brienner straße
sind doch drei silben?
wie erkennt man gedichte?
dachauer straße,
ankunft in münchen.
vogelgezwitscher.
vögelgezwitscher?
was kann man sagen?
das haus der kunst
der englische garten
der kunst ihre freiheit
die surfer im bach
durch münchen rollen
die junisonne
vollmond, fast vollmond.
sinologie.
eine veranstaltung zur poesie.
ich bin der einzige mann in der runde.
sinologie und sdi.
forschen und dolmetschen.
wie erkenn ich den rhythmus?
wie mach ich meine eigene sprache?
auf dem balkon steht ein hirsch
dort oben hinten steht eine frau
oder was ist das?
tot wie die sonne
die warme sonne
eine lebendige kommt jetzt heraus
hebt etwas auf
auf dem balkon.
dachauer straße.
brienner straße
wieviele silben?
muss ich etwas erklären?
vögel üben den ganzen tag.
vögelgezwitscher
sinologie
der kunst ihre freiheit.
dachauer straße
kindertheater
julia radelt mit mir durch münchen
das war ludwig der erste
das waren die nazis
die musikhochschule
was macht ein gedicht aus?
ich heiße fiona. ich heiße anna.
ich arianna. ich heiße helga.
bei uns auf spanisch.
das ist ganz neu
zur nationalsozialistischen herrschaft
ein schöner kubus
mit vielen fenstern
ich bin der heiße mann der gedichte
angerollt aus der ferne.
ich bin aus wien.
danke, Rebecca!
danke Armin und Julia.
Danke Euch allen.

MW Juni 2016

 

LANGE JENSEITS 

ich sitze im zug 
zwei alte frauen reden von kleidern 
sind die nicht lange jenseits 
schießt mir durch den kopf 
lange jenseits von schönheit 
außer für alte 
alte für alte 
junge für junge 
ich bin 50 jahre 
fünfziger für fünfziger
meine frau hat noch zwei, drei jahre 
jedenfalls sind wir jung 
jenseits kann warten 

MW Juni 2016

%d 博主赞过: