DILEMMA ZUM 1. MAI

12799423_10153470222992227_7910411495157843237_n

DILEMMA

fischmann ist nicht fleisch noch feig
fleischmann ist nicht feig noch fisch
feigmann ist nicht fisch noch fleisch

MW 1. Mai 2016

 

dem OEGB-Foglar sollte Haeupl mal erklaeren, wie er die Wien-Wahl gewonnen hat. und warum in wien die f nie ueber 30% kommt, auch nicht hofer. durch abgrenzen. sonst kommt es wie im burgenland, hofer 40 und mehr.

die F hinterfragen die republik. daher waere spalten gut. ich waehle vdb. aber es gibt noch zuwenig streit, zuviel harmonie. sp u. schwarze u. neos haben hofer als 3. nat.ratspraes. ermoeglicht, wie auch seinen vorgaenger. obwohl man wusste, dass sie verbotsgesetze und damit diese republik, unser land, infrage stellen. alle, die haider etc. toleriert und nachgemacht etc. haben, also loeschnak, aber auch zilk, natuerlich cap, um von den schwarzen erst gar nichts zusagen, sind schuld an der jetzigen situation. streit ist gut. streit ist demokratie. klubzwang ist das gegenteil.

jedes mal wenn ich den niessl hoer oder seh, denk ich an zoodirektor zwengelmann. wenn sowas die spö führt, gibt es eine richtige spaltung, gründung einer neuen partei oder so.

Advertisements

标签: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

发表评论

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / 更改 )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / 更改 )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / 更改 )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / 更改 )

Connecting to %s


%d 博主赞过: