Posts Tagged ‘Liu Ge’

PFERDEFLEISCH – 瑠歌 Liu Ge

九月 23, 2020

Liu Ge
PFERDEFLEISCH

Die Pferde in unseren Gedichten
sind ein Teller Fleisch auf dem Tisch.

Die echten Pferde
grasen
und trinken
an der Nordgrenze
am Himmelsfluss
und streicheln einander.

Ausgewachsene Pferde
haben glänzende Schläfen
bis die Hirten
sie schlachten
verpacken
und Eselfleischhändlern aus Hebei verkaufen.
Sowas geschieht
überall auf der Erde
wo die Lyrik nicht hinkommt.

3. Juli 2020
Übersetzt von MW im September 2020

 

 

ZEN-FRÜHLING:瑠歌 Liu Ge

六月 3, 2020

Liu Ge
ZEN-FRÜHLING

In den Tagen wo kaum ein Mensch auftaucht
nach einem Regen
schwimmt eine grüngefiederte Ente
auf dem Asphalt
und ruht sich aus.

12. April 2020, am nördlichen Stadtrand von Boston
Übersetzt von MW im Juni 2020

 

 

 


%d 博主赞过: